Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Redaktion: 27 Jobs in Seckbach

Berufsfeld
  • Redaktion
Branche
  • Funk 14
  • Medien (Film 14
  • Tv 14
  • Verlage) 14
  • Agentur 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Marketing & Pr 2
  • Transport & Logistik 2
  • Werbung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Banken 1
  • Immobilien 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 20
  • Mit Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office möglich 11
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Ausbildung, Studium 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 3
Redaktion

Online Redakteur*in Social Media

Sa. 13.08.2022
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bundesbank ist eine besondere Bank: ein integraler Bestandteil des Europäischen Systems der Zentralbanken mit zentraler Funktion in Geldpolitik, Finanzstabilität und Bankenaufsicht in Deutschland. Allem voran jedoch sind wir ein starkes Team aus zuverlässigen und verantwortungsbewussten Menschen, die mit ihrer täglichen Arbeit die Voraussetzungen für einen stabilen Euro und eine funktionierende Wirtschaft schaffen – fachbereichsübergreifend und europaweit. Wir suchen für den Bereich Kommunikation in unserer Zentrale am Standort Frankfurt am Main eine*n Online Redakteur*in Social Media In der neugestalteten Arbeitseinheit werden die Aktivitäten der Bundesbank im Online- und Social-Media-Bereich gebündelt und neu aufgestellt. Dabei kommt der Präsentation von Themen, Positionen und Personen in den sozialen Medien eine immer größere Bedeutung zu.Als Online Redakteur*in Social Media sorgen Sie dafür, dass die Bundesbank mit ihren vielfältigen, dem Gemeinwohl verpflichteten Themen über die genutzten Social-Media-Kanäle von den relevanten Zielgruppen wahrgenommen wird. Dazu planen, organisieren und erstellen Sie zielgruppenspezifische und mediengerechte Inhalte in Wort und Bild. Darüber hinaus beraten und unterstützen Sie insbesondere Vorstandsmitglieder und hochrangige Führungskräfte bei der Gestaltung der Auftritte in den sozialen Medien und begleiten auch Vor-Ort-Termine und öffentliche Auftritte. Auf Projektbasis wirken Sie bei der Weiterentwicklung der Social-Media- und der langfristigen Kommunikationsstrategie mit und leisten so Ihren Beitrag, dass die Bundesbank und ihre Aufgaben in der Öffentlichkeit präsent sind und die Reichweite ihrer Kommunikation gestärkt wird. Akkreditierter Master- oder gleichwertiger Studienabschluss im Bereich der Kommunikations-, Geistes-, Sozial- und/oder Wirtschaftswissenschaften Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in Großunternehmen, Konzernen oder im öffentlichen Sektor Gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Vertiefte Erfahrungen in der redaktionellen Nutzung sozialer Medien, im Umgang mit Social-Media-Tools für Publishing, Monitoring und Analysen sowie im Community Management Ausgeprägte Fähigkeit, deutsche und englische Texte medien- und zielgruppengerecht (für verschiedene Formate und Kanäle) in hoher Qualität – auch kurzfristig – zu erstellen Erfahrungen in der kanalspezifischen Erstellung von Foto- und/oder Filmmaterial Überzeugungsfähigkeit und Kreativität Selbständige und teamorientierte Arbeitsweise Zeitliche Flexibilität Neben anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben bieten wir Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit attraktiven Beschäftigungsbedingungen (z. B. Home-Office-Möglichkeit, kostenloses RMV-Jobticket). Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre Weiterentwicklung sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sie erhalten eine Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung in Anlehnung an den TVöD zuzüglich einer Bankzulage. Eine Verbeamtung ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in – Wissenschaftskoordination und -kommunikation

Sa. 13.08.2022
Frankfurt am Main
Ort: Frankfurt am Main Mitarbeiter*in – Wissenschaftskoordination und -kommunikation Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro. Das Fraunhofer-Institut für Translationale Medizin und Pharmakologie ITMP erforscht und entwickelt innovative Wege zur Früherkennung, Diagnose und Therapie von Erkrankungen in Folge gestörter Funktionen des Immunsystems. Das Institut stellt eine zukunftsweisende Forschungsumgebung für über 200 Mitarbeitende an den Standorten Frankfurt am Main, Hamburg, Göttingen, Berlin und Penzberg / München. Als Partner für innovative patienten-orientierte Forschung bietet das Fraunhofer ITMP ein dynamisches Arbeitsumfeld.Hier am Standort Frankfurt am Main erwarten Sie spannende Projekte im Rahmen der Wissenschaftskoordination und -kommunikation sowie die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und den Ausbau unserer Öffentlichkeitsarbeit mitzugestalten und weiter voranzutreiben. Wissenschaftliche Koordination und Administration, Unterstützung bei der Erstellung von Forschungsanträgen und -berichten Projektmanagement: Projektcontrolling in enger Abstimmung mit den Projektleitern, Bereitstellung und Pflege von Projektverfolgungshilfsmitteln und Kennzahlen Unterstützung der Institutsleitung bei der Erstellung von Präsentationen, Strategiedokumenten, Fachbeiträgen usw. Konzeption und Umsetzung von PR- und Marketingmaterialien (Broschüren, Präsentationen, Flyer, Messe- und Eventkommunikation) Pressearbeit (Verfassen und Veröffentlichen von Pressemitteilungen, Koordination von Medienanfragen, Aufbau und Betreuung des Pressenetzwerks, Konzeption und Umsetzung von PR-Konzepten) Konzeption, Redaktion und strategische Weiterentwicklung der Online-Kommunikation, insbesondere Aufbau von Social-Media-Kanälen Konzeption, Redaktion und strategische Weiterentwicklung der internen Kommunikation (z. B. Newsletter) Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen (Digital / Hybrid / Präsenz) Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Presse-/Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikationswissenschaften, (Online-)Journalismus oder eine vergleichbare Ausbildung oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Lebenswissenschaften mit sehr guten Kenntnissen in der biomedizinischen Forschung mit Berufserfahrung in der Wissenschaftskommunikation Fundierte Kenntnisse der Wissenschaftskommunikation und hohe Affinität zu Online-Kommunikation, insbesondere über Internetauftritte und Social-Media-Kanäle Erprobtes Wissen hinsichtlich redaktioneller Abläufe und der Erstellung crossmedialer Inhalte für verschiedene Formate und Kanäle. Sicherer Umgang mit MS Office sowie mit gängigen Grafik- und Layout-Tools (Adobe Creative Suite, insbesondere InDesign, Illustrator, Photoshop) Ein Auge für Design, Ästhetik und Trends bei der Erstellung wissenschaftlicher Präsentationen Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen sowohl in Deutsch und Englisch Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen und verständlich sowie zielgruppengerecht aufzubereiten Ausgeprägtes Organisationstalent und eine effiziente, strukturierte, gewissenhafte und lösungsorientierte Arbeitsweise Teamfähigkeit, exzellente Kommunikationsfähigkeiten und soziale Kompetenz Kenntnisse zum nationalen und internationalen Wissenschaftssystem sowie zu forschungspolitischen Zusammenhängen sind von Vorteil Einen modernen Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Aufgabenfeldern in einem innovativen Arbeitsumfeld einer Forschungseinrichtung Eine offene, ergebnisorientierte und kooperative Arbeitsatmosphäre in einem heterogenen Team Gestaltungsraum zur Umsetzung innovativer Ideen Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle. Im Rahmen des Gleitzeitmodells bieten wir Ihnen außerdem die Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten durch Weiterqualifizierung, wie z. B. durch das Fraunhofer-Bildungsprogramm Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet und kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.
Zum Stellenangebot

Redakteur (m/w/d) Fleischwirtschaft

Do. 11.08.2022
Frankfurt am Main
Die fleischwirtschaftlichen Fachmedien afz – allgemeine fleischer zeitung und FLEISCHWIRTSCHAFT bieten unabhängige und umfassende Informationen für die Top-Entscheider in Handwerk, Industrie und Handel. Und das weltweit in deutschen, chinesischen und englischen Ausgaben, gedruckt und digital. Ergänzt wird unser Portfolio durch Veranstaltungen, auf denen die wichtigsten Köpfe der Branche den Austausch miteinander pflegen. Zur Verstärkung unserer Redaktion suchen wir Sie an unserem Standort Frankfurt am Main als Redakteur (m/w/d) für die FLEISCHWIRTSCHAFT. „Sie suchen eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem spannenden Arbeitsumfeld in der Redaktion einer der bedeutendsten Fachzeitschriften im deutsch- und englischsprachigen Raum? Bewerben Sie sich jetzt. Wir freuen uns auf Sie.“ -  Gerd Abeln, Chefredaktion FLEISCHWIRTSCHAFT   Inhaltliche Verantwortung für alle redaktionellen Tätigkeiten, zum Beispiel die Bearbeitung nationaler und internationaler Beiträge renommierter Fachautoren und Experten  Entwicklung neuer redaktioneller Ideen und Inhalte für alle Kommunikationskanäle: Print, Online und Social Media Aufbau und Pflege von Netzwerken mit Experten in Wirtschaft und Wissenschaft – auch auf Veranstaltungen und Messen Kenntnis der Branchentrends und Aufbereitung für analoge und digitale Medien  Perspektivisch Übernahme einer verantwortlichen Führungsrolle Ein branchennahes Studium wie Fleisch- oder Lebensmitteltechnologie, Veterinärmedizin, Ökotrophologie, Agrarwissenschaften oder ähnliches wäre von Vorteil; aber auch eine branchennahe Ausbildung mit erster Berufserfahrung ist ideal, um in einem kleinen Team durchzustarten Interesse und Begeisterung an wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Zusammenhängen sind wünschenswert, insbesondere in der Fleisch- und Proteinbranche  Idealerweise verfügen Sie über journalistische Erfahrungen und kennen redaktionelle Abläufe - dies bringen wir Ihnen aber auch gerne bei Die englische Sprache sollte beherrscht werden, da viele internationale Kontakte warten Die FLEISCHWIRTSCHAFT bietet unabhängige und umfassende Informationen für die Top-Entscheider der gesamten Prozesskette Fleisch und Wurst sowie deren Alternativen. Sie ist zugleich Mittler zwischen Unternehmen und Forschung und Sie sind mittendrin Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld, in dem eigenständig agiert und gestaltet wird Eine vielseitige redaktionelle Tätigkeit in allen Titeln der FLEISCHWIRTSCHAFT Ein wirtschaftlich stabiles, unabhängiges Fachmedien-Unternehmen Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz mit sehr guten Weiterbildungsmöglichkeiten Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege sowie ein offenes und gutes Betriebsklima Zusatzleistungen eines renommierten, modernen Medienunternehmens, wie betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement oder Mitarbeiterrestaurant mit Skylineblick 30 Tage Urlaub im Jahr schaffen einen angenehmen Ausgleich zwischen Beruf und Privatleben Fachliche und persönliche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines engagierten Teams Ein attraktiver Bürostandort im Zentrum der Rhein-Main-Metropole Frankfurt mit idealer ÖPNV-Anbindung und attraktivem Freizeitangebot
Zum Stellenangebot

Social Media Manager (w/m/d) Employer Branding

Do. 11.08.2022
Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Köln, Stuttgart, Berlin
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Human Relations unsere Geschäftsbereiche in allen strategischen Personalthemen wie Personalmarketing, Personalcontrolling, Personalsteuerung oder -management sowie bei der Umsetzung der strategischen Recruiting-Ziele. Du begeisterst Dich für das Thema Employer Branding und willst uns mit Deiner Expertise unsere Social Media Kanäle noch weiter nach vorne bringen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Als Mitarbeiter (w/m/d) Personalmarketing - Social Media & Community Management bist Du bei uns für die Planung, Betreuung, Redaktion und Weiterentwicklung unserer Karriere-Social Media-Kanäle: Instagram, LinkedIn, Facebook, YouTube und kununu zuständig. Du erstellst eigenständig Posts, Ads, Stories etc. Dazu gehört die Ideenfindung, Themenrecherche, Erstellen von Text, Foto/Video, Veröffentlichung und das Boosting der Beiträge. Die Erfolgsmessung liegt in Deiner Hand. Du erarbeitest mit sinnvollen KPIs, erstellst dafür ein monatliches Reporting und optimierst so die Maßnahmen auf Reichweite, Engagement und Recruiting Wirksamkeit. Du verfolgst aufmerksam Trends, neue Plattformen und Formate und entwickelst unsere Social Media Strategie kontinuierlich weiter. Darüber hinaus hast Du Interesse an der Bildbearbeitung mit Photoshop. Social Media Manager (w/m/d) Employer Branding wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium mit Schwerpunkt (digitale) Kommunikation, Marketing, Personal, PR oder einer vergleichbaren Ausbildung. Du konntest bereits Berufserfahrung als Social Media-Redakteur:in, -Manager:in oder Community Manager:in sammeln. Du hast Erfahrung im Umgang mit dem Facebook Business Manager, idealer Weise Hootsuite, Sprinkler o.ä. sowie Adobe Photoshop. Du besitzt ein gutes Gespür für Tonalität, Grafik und Bild-Motive. Agilität, Kommunikationsstärke und eigenständiges Arbeiten zählen zu Deinen Stärken. Du hast Interesse für und idealerweise erste Kenntnisse im Employer Branding, Hochschulmarketing oder Recruiting. Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau runden Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice-Option, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Redakteur (m/w/d) in der Rhein-Main-Redaktion

Mi. 10.08.2022
Frankfurt am Main
Frankfurt am Main | Rhein-Main-Zeitung | Vollzeit | ab 1. November 2022 Redakteur (m/w/d) in der Rhein-Main-Redaktion Die Frankfurter Allgemeine Zeitung ist weit über die Landesgrenzen hinaus für ihren ausgezeichneten Journalis­mus bekannt. Wir stehen mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aktiv für die Freiheit in unserer demo­kratischen Gesellschaft ein. Deshalb sehen wir die Förderung von Vielfalt und Pluralismus als unseren Auftrag an – in allen Arbeitsbereichen. Wir setzen uns ambitionierte Ziele, die wir mit fachlicher Exzellenz erreichen. In einem wertschätzenden Rahmen übernehmen wir die Verantwortung für Demokratie, Freiheit und unsere Gesellschaft. Tragen auch Sie Ihren Teil dazu bei! Schwerpunktmäßig arbeiten Sie für den Wirtschaftsteil der Rhein-Main-Zeitung. Als Autor und Blattmacher (m/w/d) recherchieren und verfassen Sie Texte, führen Interviews und erstellen Reportagen rund um die Wirtschaft der Rhein-Main-Region. Sie koordinieren die Umsetzung, Auswahl und Gewichtung der textlichen, bild­lichen und grafischen Gestaltung der Themen. Die Texte gestalten Sie ansprechend und zielgruppenspezifisch für unsere anspruchsvollen Leserinnen und Leser. Mit Ihren kreativen Ideen beteiligen Sie sich an der Weiter­entwicklung unserer Produkte. Auch in schwierigen Situationen und unter hohem Zeitdruck agieren Sie souverän und professionell. Sie haben ein Hochschulstudium, vorzugsweise mit dem Schwer­punkt Wirtschafts­wissen­schaften sowie eine journalistische Aus­bildung erfolgreich abgeschlossen und konnten bereits erste Berufs­erfahrungen, idealerweise in einer Wirtschaftsredaktion, sammeln. Sie verfügen über gute Wirt­schafts­expertise und haben ein breites Allgemein­wissen. Sie haben sowohl Freude an der Recherche von Themen als auch am Redigat von Texten. Dies gelingt Ihnen auch unter Zeitdruck sicher und schnell. Im Umgang mit der gängigen Redaktionssoftware sowie Online-Content-Management-Systemen sind Sie sehr versiert. Sie werden Teil einer starken Redaktion, die verantwortungs­vollen Journalismus lebt. Sie profitieren von den Regelungen der Tarifverträge für Redakteurinnen und Redakteure an Tageszeitungen. Wir schnüren Ihnen ein attraktives Vergütungspaket mit zahlreichen Zusatz- und Sozialleistungen. Mit unseren qualifizierten Weiter­bildungsangeboten und interessanten Perspektiven steht Ihrer beruflichen Entwicklung nichts im Weg. Sie erwartet ein professionelles und kollegiales Miteinander in einem modernen Arbeitsumfeld. Freuen Sie sich auf zahl­reiche Vergünstigungen und Angebote, wie subventionierte Mahlzeiten in unserer hauseigenen Kantine und bleiben Sie durch Jobticket und eCarsharing auch in Ihrer Freizeit umweltfreundlich mobil.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Kommunikation, Pressearbeit

Mi. 10.08.2022
Hofheim am Taunus
Die Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH als moderner Mobilitätsdienstleister organisiert die Mobilität der Menschen in einem Gebiet mit mehr als 5 Millionen Einwohnern. Der RMV entwickelt seine Mobilitätsdienstleistungen weiter und vernetzt diese mit den Angeboten seiner Kooperationspartner. Dabei sieht sich der RMV als ein starker und wichtiger Partner im Mobilitätsverbund. Eine spannende und herausfordernde Aufgabe ist es, im Zuge der zunehmenden Digitalisierung und Vernetzung der Menschen sowie der Mobilität ein ganzheitliches Angebot aus einer Hand zu schaffen und damit neue Potenziale zu heben. Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Kommunikation, PressearbeitSie unterstützen den stellvertretenden Pressesprecher / die Pressesprecherin bei der Beantwortung von Medienanfragen und sind in seiner Abwesenheit ggf. Ansprechpartner für die Presse.Sie verfassen Pressemitteilungen und Sprachregelungen.Sie erstellen Vorbereitungen und Redeskripte für die Geschäftsführung.Sie beantworten Anfragen von politischen Institutionen und Gesellschaftern.Sie recherchieren eigenständig notwendige Informationen bei externen Quellen sowie bei Fachabteilungen im Haus.Sie unterstützen bei der Planung und Durchführung von Presseterminen und öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen.Sie koordinieren und geben Website-Artikel und SocialMedia-Postings der externen Redaktion frei.Sie erstellen im Wechsel mit den Kolleg*innen ca. dreimal die Woche den morgendlichen Pressespiegel.Sie besitzen einen Hochschulabschluss, vorzugsweise im Bereich Kommunikations- oder Publizistikwissenschaft.Sie bringen Berufserfahrung im Bereich PR und/oder Journalismus mit – idealerweise bereits auch erste Erfahrungen als Pressesprecher*in.Sie können stark kommunizieren, haben sprachliches Feingefühl und können komplexe Sachverhalte allgemeinverständlich darstellen.Sie verfügen über ein ausgeprägtes strategisches Denkvermögen, eine selbstständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative.Sie haben einen guten Überblick über aktuelle gesellschaftspolitische Fragen, verfügen über eine gute Urteilsfähigkeit und auch kurzfristige Krisenkommunikation ist Ihnen nicht fremd.Sie treten professionell auf und arbeiten gerne im Team.Sie verfügen über einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.Sie haben eine Affinität zum Öffentlichen Personennahverkehr. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahren befristet. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt.Mobiles Arbeiten nach Absprache möglichEine Anstellung in Vollzeit mit einer leistungsgerechten Vergütung nach TVöD sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen SozialleistungenFlexible Arbeitszeiten, Vereinbarkeit von Familie und BerufEine spannende Aufgabe in einem innovativen und dynamischen Team, bei der Sie Ihr kreatives Potenzial entfalten und hohe Eigenverantwortung übernehmen können
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Abteilung Bildung (max. 16 h/Woche)

Mi. 10.08.2022
Frankfurt am Main
Der VDMA vertritt mehr als 3.400 deutsche und europäische Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus. Die Industrie steht für Innovation, Exportorientierung und Mittelstand. Die Unternehmen beschäftigen rund vier Millionen Menschen in Europa, davon mehr als eine Million allein in Deutschland. Der Maschinen- und Anlagenbau steht für ein europäisches Umsatzvolumen von rund 800 Milliarden Euro. Im gesamten Verarbeitenden Gewerbe trägt er mit einer Wertschöpfung von rund 270 Milliarden Euro den höchsten Anteil zum europäischen Bruttoinlandsprodukt bei. Die Abteilung Bildung unterstützt die VDMA-Mitglieder bei allen Themen rund um Nachwuchswerbung, Schule, Ausbildung, Studium und Weiterbildung und dient als Brücke zur Bildungspolitik. Die Aktivitäten und Projekte umfassen die gesamte Bandbreite der Bildungskette. Wir kümmern uns um den Fachkräftenachwuchs, wachen über die Qualität beruflicher Bildung und kämpfen für die Erhöhung des Studienerfolgs. Mit unseren bildungspolitischen Initiativen helfen wir Schulen und Hochschulen bei ihrer Arbeit. Sie haben Lust auf einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Job? Das Thema Bildung liegt Ihnen am Herzen? Arbeiten Sie mit bei spannenden Projekten wie der virtuellen Nachwuchsmesse „TechTalents“, der Nachwuchsplattform „TALENTMASCHINE.de“ und unterstützen Sie unsere Aktivitäten im Hochschulbereich sowie der beruflichen und schulischen Bildung. Ergreifen Sie Ihre Chance, in einer innovativen Branche Zukunftsthemen zu bewegen! Unterstützende Tätigkeiten bei der Pressearbeit: koordinative Aufgaben bei der Abstimmung von Texten, Erstellung von redaktionellen Texten Text- und Recherchearbeiten unterschiedlichster Art Organisatorische und administrative Unterstützung Pflege der Webpräsenz, Adresspflege im CRM-System Unterstützung bei der Kommunikation auf unseren Social Media-Kanälen Unterstützung bei (virtuellen) Veranstaltungen Immatrikulierter Student (m/w/d) Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Kommunikationsstärke Sicherheit im Formulieren von Texten Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe Planungs- und Organisationstalent Sicherer Umgang mit den MS Office-Produkten sowie die Bereitschaft, sich schnell in die betriebsinterne Software einzuarbeiten Hohe Web- und Social-Media-Affinität Interesse an persönlicher Weiterentwicklung Umfassende Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich Modernes, angenehmes Arbeitsumfeld Mitarbeit in einem engagierten Team Eigenverantwortliches Arbeiten Vernetzung mit interessanten Menschen Flexible Arbeitszeit Viele zusätzliche soziale Leistungen
Zum Stellenangebot

Content Manager / Redakteur (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Darmstadt
Die Menschen bei TÜV Hessen sorgen für Sicherheit, Umweltschutz, Qualität und Marktfähigkeit von Anlagen, Produkten und Dienstleistungen. Mit ihrer Expertise und Erfahrung sind sie verantwortungsvoll bei uns als Sachverständige, Prüfer, Consulter, Auditoren sowie als Mitarbeiter in Zentralbereichen immer im Dienst unserer Kunden tätig. Geben auch Sie Ihrer Zukunft Gewissheit und finden Sie bei TÜV Hessen die zu Ihnen passende Herausforderung. So vielfältig wie unsere Aufgaben sind auch die Menschen, die bei uns arbeiten. Egal ob als Schüler, Student, Absolvent, Berufs­erfahrener oder Führungskraft: Bei uns haben Sie viele verschiedene Einstiegs­möglichkeiten und noch mehr interessante und gesellschaftlich wertvolle Zukunfts­chancen – denn auch die digitale Zukunft hat TÜV®! Für den Geschäftsbereich Sales & Marketing suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Darmstadt, in Vollzeit, Sie als Content Manager / Redakteur (m/w/d) Verfassen bzw. zielgruppenorientierte Aufbereitung von Texten für diverse Kanäle, u. a. Web, Blog, Whitepaper, Broschüren, Social Media Posts, Newsletter, Intranet Content-Erstellung und redaktionelle Pflege unserer Websites (CMS TYPO3) sowie Unterstützung bei der Weiterentwicklung Konzeption und Umsetzung von Landingpages und Microsites Suchmaschinenoptimierung und Keyword-Analysen mithilfe von Analyse-Tools Kontinuierliche Optimierung und Ideenentwicklung für Online-Kampagnen Unterstützung bei der redaktionellen Pflege des Intranets (Confluence) Enge Zusammenarbeit mit unseren operativen Bereichen und Kooperation mit externen Dienstleistern Abgeschlossenes Studium im Bereich Online-Journalismus bzw. Journalismus, Kommunikation oder in verwandter Fachrichtung bzw. eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung vorausgesetzt, Quereinsteiger aus dem Bereich Marketing willkommen Sicherer Umgang mit Content Management-Systemen sowie Erfahrung im Schreiben von Marketingtexten, vor allem im Online-Bereich Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und Kommunikationsstärke Kreativität bei der Entwicklung und Gestaltung von Textinhalten Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten sowie Teamfähigkeit Freundliches, sicheres und gewandtes Auftreten Bereitschaft, die Arbeitszeit dem Arbeitsaufkommen anzupassen Diese Stelle ist vorerst befristet für zwei Jahre gemäß TzBfG.TÜV Hessen weiterhin auf der Überholspur! Besonders in der aktuellen Situation schon an morgen denken. TÜV Hessen Ihr zuverlässiger Karrierepartner – mit Sicherheit! Der renommierte hessische Marktführer für Prüf- und Zertifizierungsleistungen wächst auch 2022 weiter. Unsere Marke ist ein Versprechen. Der TÜV Hessen ist Garant für Sicherheit, Umweltschutz, Qualität und Marktfähigkeit von Fahrzeugen, Anlagen, Produkten und Dienstleistungen. Zudem bietet der TÜV Hessen besonders attraktive, neue Dienstleistungen an, z. B. rund um die Zukunftsthemen IT-Sicherheit, Energieeffizienz und klimaschonender Mobilität für Geschäfts- und Privatkunden. Wir bieten Ihnen Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem erfolgsorientierten Team Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem interessanten, weitgefächerten Aufgabengebiet Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten unter Berücksichtigung der individuellen Work-Life-Balance Vielfältige Leistungen rund um „Familie und Beruf“ sowie einen sicheren Arbeitsplatz Attraktive, regelmäßige und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Präventives Gesundheitsmanagement Aus Gründen der Lesbarkeit wird darauf verzichtet, geschlechtsspezifische Formulierungen zu verwenden. Soweit personenbezogene Bezeichnungen nur in männlicher Form angeführt sind, beziehen sie sich auf Männer, Frauen und Divers in gleicher Weise.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsredakteur (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Frankfurt am Main, Köln
Köln oder Frankfurt am Main | Unternehmerfamilien | Teilzeit (20 bis 32 Stunden pro Woche) | ab 1. September 2022 Wirtschaftsredakteur (m/w/d) F.A.Z. BUSINESS MEDIA (FBM) wurde im Jahr 2001 gegründet und ist der medien­übergreifende Fachverlag für Finanzen und Wirtschaft der F.A.Z.-Gruppe. FBM bietet Entscheidern aus Finanzen und Wirtschaft nützliche Informationen, unverzichtbare Events und Plattformen sowie hilfreiche Services. Damit unterstützen wir unsere Zielgruppen, kluge Entscheidungen zu treffen. Die Unternehmenskultur von FBM zeichnet sich durch Vielfalt und Neugierde aus und folgt unserem Leitgedanken, gemeinsam zu wachsen.Das wir-Magazin für Unternehmer­familien: das führende Magazin im deutschsprachigen Raum für alle Themen rund um Nachfolge im Gesell­schafterkreis, Unternehmen und Vermögen im MittelstandBei „wir“ greifen Sie Themen auf, die für Familienunternehmen und Unter­nehmer­familien relevant sind und analysieren die Komponenten Familie, Unternehmen und Eigentum sowie deren Zusammenspiel.Sie führen persönliche Interviews, recherchieren und schreiben eigen­ständig Berichte für das Magazin sowie unsere Online-Plattform. Hierbei bilden Sie den besonderen Blickwinkel auf vielfältige Themen aus Inhaber­perspektive ab.Sie vernetzen sich innerhalb unserer Zielgruppe und bauen Ihr eigenes Netzwerk auf.Sie konzipieren und moderieren ver­schiedene Veranstaltungsformate (deutschlandweit) für Unter­nehmer­familien.Sie halten sich inhaltlich wie techno­logisch immer auf dem neuesten Stand, um unsere Zielgruppen stets optimal zu informieren und zu erreichen.Sie bringen ein abgeschlossenes Volontariat bei einer Tageszeitung, Agentur oder einem Magazin mit und haben Erfahrung in der redaktionellen Arbeit.Sie haben echtes Interesse und eine Leidenschaft für den Mittelstand und die damit verbundenen Themen.Ein gutes Netzwerk im Mittelstand ist erwünscht, aber keine Voraus­setzung.Dank Ihrer sehr guten Auffassungs­gabe sind Sie in der Lage, sich schnell und differenziert in neue Themen einzuarbeiten.Sie sind neugierig und kommunikativ und haben Freude an Teamarbeit. Moderner, crossmedialer Fach­journalismus, der seine Zielgruppen durch kritische Berichterstattung begleitet. Ein dynamisches Umfeld, flache Hierarchien und die Chance, Ideen eigenständig zu entwickeln und umzusetzen. Anspruchsvolle und abwechslungs­reiche Aufgaben in einem lebendigen, offenen und kreativen Team mit einer langfristigen Perspektive. Die Möglichkeit mobil zu arbeiten und flexible Arbeitszeiten.
Zum Stellenangebot

Praktikum Medical Science Liaison – Scientific Communication

Fr. 05.08.2022
Bad Homburg vor der Höhe
Ja, wir heißen Fresenius. Nein, wir testen kein Nutella. Als Gesundheitskonzern tragen wir weltweit zum medizinischen Fortschritt bei. Appetit auf mehr? Starte jetzt deine #karrieremitsinn.#karrieremitsinn bei FreseniusMehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden. Fresenius Medical Care – Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunftsweisende Forschung, Weltmarktführer bei Dialysetherapien und Dialyseprodukten – dafür steht Fresenius Medical Care.Sie interessieren sich für wissenschaftliche Kommunikation, begeistern sich für Projektarbeit und möchten schon während des Studiums hinter die Kulissen eines internationalen Gesund­heitsunter­nehmens blicken? Dann unterstützen Sie ab sofort unser Team im Bereich Medical Science Liaison & Grant Office – Scientific Communication! Im Rahmen Ihres Einsatzes haben Sie 6 Monate lang die Gelegenheit, spannende Erfahrungen im biomedizinischen Projekt­management zu sammeln, Ihr theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden und damit maßgeblich zur Verbesserung der internationalen wissenschaftlichen Kommunikation beizutragen.Sie unterstützen unser Team tat­kräftig bei der Erstellung wissen­schaftlicher Kommuni­kation in Newslettern, Social-Media-Posts, Videos, Podcasts und WebauftrittenAuch die enge Zusammenarbeit mit Key Opinion Leadern im Bereich der Nephrologie sowie mit externen Dienstleistern gehört zu Ihren spannenden AufgabenMehr noch: Sie helfen bei der wissenschaftlichen Aufarbeitung der zu kommu­nizierenden Themen im Bereich Biomedizin, mit besonderem Fokus auf die Nephrologie, z. B. durch Literatur- und Datenbank­recherchenZudem unterstützen Sie aktiv bei der Planung und Durchführung medizinisch-wissen­schaftlicher VeranstaltungenMomentanes naturwissenschaftliches Masterstudium im Bereich Human­medizin, Biologie, Biochemie, Biomedizin oder ähnlichesAußerordentliches Interesse an medizinisch-wissenschaftlichen Frage­stellungenFreude am Schreiben wissenschaftlicher TexteSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, PowerPoint, Excel)Hohes Maß an Engagement, selbstständige Arbeitsweise sowie EigeninitiativeKreativität im Erstellen wissenschaftlicher PräsentationenErste Erfahrungen in einer studentischen Unternehmensberatung von Vorteil, betriebs­wirtschaftliche Grundkenntnisse hilfreichEs gibt viel, was wir Ihnen als Praktikant (m/w/d) bei Fresenius bieten können – für Ihre Zukunft mit Sinn:Umfassende Betreuung und Einbindung in spannende Aufgaben, Abläufe und Projekte der Fachabteilung sowie die Chance, eigene Ideen einzubringen und umzusetzenFachliche und persönliche Weiterentwicklung durch das Sammeln praktischer Erfahrungen bereits während des StudiumsMöglichkeiten der Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen sowie Nachwuchs­kräften aus anderen Unternehmensbereichen in unserer Praktikanten-CommunityDen Grundstein für eine mögliche Festanstellung bei Fresenius: Das beweisen die Erfolgsstorys ehemaliger Praktikant*innen sowie Werkstudent*innenBeginn: 01.11.2022 oder späterDauer: 6 MonateEinsatzort: Bad Homburg (Nach Absprache mobiles Arbeiten möglich; regelmäßige Anwesenheit vor Ort erforderlich)
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: