Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Redaktion: 52 Jobs in Sinnersdorf

Berufsfeld
  • Redaktion
Branche
  • Funk 27
  • Medien (Film 27
  • Tv 27
  • Verlage) 27
  • Agentur 10
  • Marketing & Pr 10
  • Werbung 10
  • It & Internet 7
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 41
  • Ohne Berufserfahrung 40
Arbeitszeit
  • Vollzeit 46
  • Home Office möglich 34
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 34
  • Befristeter Vertrag 9
  • Ausbildung, Studium 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Praktikum 1
Redaktion

Online-Redakteur (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit für die Kommunikation an unserem Standort in Köln, ggf. auch Berlin

Di. 09.08.2022
Köln
Du interessierst Dich für wirtschaftspolitische Themen und hast Dein Studium in der Tasche? Du kannst gut schreiben und bist mit den gängigen Social Media Kanälen vertraut? Dann bist Du bei uns genau richtig. Für unsere Kommunikationsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Online-Redakteur (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit für die Kommunikation an unserem Standort in Köln, ggf. auch Berlin. Du hast ein hervorragendes Gespür für aktuelle Themen und schreibst zusammen mit unseren Wissenschaftlern (m/w/d) auch in kurzer Zeit knackige nachrichtliche Texte, aber auch Pressemitteilungen und Kommentare. Du entwickelst unsere Kommunikation weiter, kontaktierst passende Influencer und probierst Neues aus. Du betreust unsere Social-Media-Kanäle und entwickelst sie weiter (Twitter, Instagram, LinkedIn). Du kennst Dich mit Ranking-Faktoren aus und optimierst unsere Inhalte auch für Google News. Du bist Ansprechpartner (m/w/d) für Journalisten (m/w/d). Du unterstützt uns bei unserer Medienresonanzanalyse. Du hast Dein Studium abgeschlossen, beispielsweise der Wirtschafts- oder Politikwissenschaften. Du hast Erfahrungen im Journalismus, in einer Agentur und/oder in der Öffentlichkeitsarbeit. Du weißt, welche wirtschaftspolitischen Themen die Öffentlichkeit bewegen. Du drückst Dich schriftlich und mündlich hervorragend aus. Du bist mit Social-Media vertraut und freust Dich darauf, unseren wissenschaftlichen Ergebnissen dort mehr Reichweite zu verschaffen. Die Arbeit mit digitalen Tools ist Alltag für Dich. Du arbeitest gerne im Team. Kostenloses Jobticket | Betriebliche Altersvorsorge | Über 30 Inhouse-Seminare und individuelle externe Weiterbildungen | Flexible Arbeitszeiten | Mobiles Arbeiten | Direkte Rhein- und Hauptbahnhofnähe | Café Lounge | Silentrooms | 30 Urlaubstage | Brown-Bag-Sessions | Design-Thinking-Raum | Teamevents & Networking-Formate | Yoga, Ganzkörpertraining & Co | Sabbaticals | Eltern-Kind-Zimmer | Fitnessraum
Zum Stellenangebot

Redakteur (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit für die Kommunikation an unserem Standort in Köln, ggf. auch Berlin

Di. 09.08.2022
Berlin, Köln
Du bist mit Deinem Studium fertig und interessierst Dich für wirtschaftspolitische Zusammenhänge? Deine Gedanken lassen sich mit viel Kreativität (und Einfallsreichtum) in ansprechende Texte überführen? Dann bist DU bei uns genau richtig. Für unsere Kommunikationsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Redakteur (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit für die Kommunikation an unserem Standort in Köln, ggf. auch Berlin. Du bist die Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit. Du schreibst und redigierst Pressemitteilungen, Kommentare und Statements zu wirtschaftspolitischen Themen. Du bist Ansprechpartner (m/w/d) für Journalisten (m/w/d), vermittelst Interviews und unterstützt bei der Recherche. Du sichtest wissenschaftliche Studien, findest journalistisch interessante Aspekte und bringst sie an die Öffentlichkeit. Du entwickelst in Absprache mit unseren Kolleginnen und Kollegen aus dem Forschungsbereich neue Themen. Du unterstützt uns bei unserer Medienresonanzanalyse. Du hast Dein Studium, beispielsweise der Wirtschafts- oder Politikwissenschaften, erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise hast Du eine journalistische Zusatzausbildung (Volontariat oder Besuch einer Journalistenschule). Du hast Erfahrungen im journalistischen Bereich und/oder in der Öffentlichkeitsarbeit. Du hast ein Gespür für wirtschaftspolitische Themen und verfolgst mit Interesse aktuelle Diskussionen. Du drückst Dich schriftlich und mündlich hervorragend aus. Digitale Tools sind keine Hürde für Dich, gängige MS-Office-Programme sind Dir vertraut. Teamarbeit bereitet Dir Freude und gehört für Dich zum Arbeitsalltag dazu. Betriebliche Altersvorsorge | Kostenloses Jobticket | Über 30 Inhouse-Seminare und individuelle externe Weiterbildungen | Flexible Arbeitszeiten | Mobiles Arbeiten | Direkte Rhein- und Hauptbahnhofnähe | Café Lounge | Silentrooms | 30 Urlaubstage | Brown-Bag-Sessions | Design-Thinking-Raum | Teamevents & Networking-Formate | Yoga, Ganzkörpertraining & Co | Sabbaticals | Eltern-Kind-Zimmer | Fitnessraum
Zum Stellenangebot

Content Manager / Online Redakteur (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Düsseldorf
Wir sind Sander & Doll. Unser Handwerk: Software fürs Handwerk. Als Marktführer entwickeln und vertreiben wir technologisch führende Standard-Software im Bereich Bau- und Ausbauhandwerk, Fertigung und Industrie. Unser Portfolio umfasst kaufmännische Branchenlösungen, Zeitmanagement- und Projektplanungssoftware, technische Aufmaß-Systeme und mobile Anwendungen, begleitet von einem breit gefächerten Serviceangebot – für Betriebe jeder Größenordnung. 200 kluge und engagierte Köpfe arbeiten in den Bereichen Marketing und Vertrieb, Entwicklung, Services, Support, Data Warehousing & BI daran, unsere Software-Produkte noch erfolgreicher zu machen. Wir wachsen kontinuierlich seit über 30 Jahren – wachsen Sie mit uns, gerne über sich hinaus!Sie wissen, dass im Jobtitel die Bindestriche fehlen. Sie wissen aber auch, dass es sinnvoll sein kann, auf sie zu verzichten – weil die Suchmaschinen mehr als Orthografie im Sinn haben. Sie sind kreativer Contentjäger und Storyteller. Dabei verstehen Sie Ihre Texte nicht als Selbstzweck, sondern als wirkungsvolles Mittel, Ziel und Zielgruppe zu erreichen und erfolgreich zu mobilisieren. Sie wissen, textliche Werkzeuge souverän einzusetzen und können sich, apropos Werkzeug, für Handwerk und Digitales begeistern. HAMMER! Sie spüren Themen auf und verwandeln sie in Storys, die das Handwerk bewegen: Sie verantworten die Contentplanung und entwickeln kanalübergreifende Kommunikationskonzepte. Unsere Website steht im Zentrum Ihrer Aufmerksamkeit: Sie überarbeiten bestehende Inhalte im Sinne unserer SEO-Strategie, generieren neue conversion-optimierte Landingpages, erstellen zielgruppenrelevante News- oder Referenzbeiträge. Offpage-Maßnahmen supporten Sie überall dort, wo Themen und Content gefragt sind: Sie bringen unser Linkbuilding voran und bringen sich ein bei Planung und Erstellung organischer Social-Media-Beiträge oder Paid Ads. Sie bilden die Schnittstelle zwischen Online-Marketing und PR: Sie verfassen Artikel, Whitepaper oder Advertorials, bringen Sander & Doll in die Fachmedien und schaffen Awareness für unser Softwareangebot. Sie haben Ihr Handwerk gelernt: Sie haben ein Studium im Bereich Marketing, Kommunikation, Journalismus, Germanistik (oder irgendwo dazwischen) erfolgreich abgeschlossen. Sie haben ebenso erfolgreich, mindestens drei Jahre, praktisch gearbeitet und fundiertes Know-how gesammelt – im Marketing bzw. in der Unternehmenskommunikation, in einer Content-Marketing-Agentur oder bei einem Publisher. Sie haben mit Content-Management-Systemen gearbeitet und sind es idealerweise gewohnt, externe Dienstleister zu briefen und zu steuern. Sie können mit dem Werkzeug Sprache umgehen: Sie sind routiniert im Texten und Storytelling und haben einen Blick für eine harmonische Gesamtkomposition aus Text- und Bildsprache. Sie vereinen analytische Herangehensweise mit kreativer Textverspieltheit und einem hohen Qualitätsbewusstsein. Sie formulieren komplexe Sachverhalte auf den Punkt, schreiben aber auch lebendig und wissen, Stilmittel gekonnt einzusetzen. Bei uns sind Sie Teil eines kleinen Marketing-Teams im wachsenden Umfeld. Wenn Sie Lust haben, neue Maßstäbe zu setzen, ergebnisorientiert zu arbeiten und dabei kreative Wege zu gehen, wenn Sie mit Buchstaben jonglieren, aber auch mit beiden Beinen fest auf (goldenem) Boden stehen wollen – dann sind Sie richtig bei uns in der Sander & Doll AG. Auf Sie wartet ein zukunftssicherer Arbeitsplatz beim größten Anbieter von Branchensoftware für das Handwerk an einem verkehrsgünstigen Standort im Großraum Köln/Düsseldorf/Bergisches Land. Bei uns gibt es gute Verdienstmöglichkeiten, verknüpft mit einem attraktiven Leistungsbonus, eine ausgewogene Work-Life-Balance mit Vertrauensarbeitszeit, ein angenehmes Arbeitsklima und Homeoffice-Optionen. Die Parkplatzsuche ist allerdings keine Option: Wir reservieren Ihnen dauerhaft einen persönlichen Stellplatz in unserer Tiefgarage.
Zum Stellenangebot

Redakteur:in - Cybersecurity (gn)

So. 07.08.2022
Düsseldorf
Die HANDELSBLATT MEDIA GROUP GMBH & CO. KG, ein Unternehmen der Dieter von Holtzbrinck Medien, ist das führende Medienunternehmen für Wirtschafts- und Finanzinformationen in Deutschland und Europa. Mit großen Marken wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche, zahlreichen Fachpublikationen, einem breiten multimedialen Angebot und einem globalen redaktionellen Netzwerk sorgen wir für Orientierung, Meinungsbildung und Dialog. Knapp 1000 Mitarbeiter:innen tragen täglich dazu bei, die Verbreitung wirtschaftlichen Sachverstands kraftvoll in die Tat umzusetzen. Das Handelsblatt ist Deutschlands führende Wirtschafts- und Finanzzeitung, die auch international Gehör findet. Mit fundiertem und unabhängigem Qualitätsjournalismus informieren wir börsentäglich die Top-Entscheider:innen der deutschen Wirtschaft schnell und umfassend mit klaren Analysen zu allen wirtschaftsrelevanten Themen. Mit einem großen Auslandskorrespondenten-Netzwerk ist das Handelsblatt in allen wichtigen Wirtschaftszentren der Welt vertreten. Substanz entscheidet – auf allen Kanälen, zu jeder Zeit. Wenn auch du etwas bewegen willst und dein Mut genauso groß ist wie dein Qualitätsanspruch, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Düsseldorf eine:n Redakteur:in - Cybersecurity (gn)  Du planst und verfasst hauptverantwortlich einen wöchentlichen Newsletter zum Thema “Cybersecurity”  Hierfür recherchierst du Themen, schreibst eigene Texte und beauftragst Kolleg:innen mit der Zulieferung von Texten  Du bist redaktionelle:r Ansprechparter:in für Produkt und Vertrieb bei der Erstellung und Weiterentwicklung des Newsletters   Als Teil der Handelsblatt-Redaktion nimmst du an den Konferenzen teil und bringst Themen ein um diese für das Hauptblatt zu publizieren   Du hast eine große Affinität zum Thema Cybersecurity und bereits erstes Fachwissen dazu gesammelt  Du interessiert dich für Wirtschaftsthemen mit Fokus auf Unternehmen und deren Herausforderungen bzgl. IT-Sicherheit  Du hast idealerweise eine journalistische Ausbildung absolviert (z. B. ein Volontariat) oder hast mehrjährige Erfahrung im Schreiben von journalistischen Texten für eine Online-Redaktion  Du interessierst dich für das Format Newsletter und inwiefern diese ein fachspezifisches Publikum erreichen können  Ein modernes Arbeitsumfeld Mobiles Arbeiten bis zu 50 % Eine hauseigene KiTa sowie Unterstützung bei der Kinderbetreuung 30 Tage Urlaub sowie Zuschüsse zur Altersvorsorge Viele Benefits, wie z. B. vergünstigte Firmentickets, JobRad, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, Fitnessstudio-Kooperationen, Mitgliedschaft im Handelsblatt und WirtschaftsWoche Club sowie attraktive Vergünstigungen bei vielen Kooperationspartnern
Zum Stellenangebot

Scientific Writer Öffentlichkeitsarbeit / PR (w/m/d)

Sa. 06.08.2022
Düsseldorf
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­tali­sierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 7.100 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Zu den größten Herausforderungen unserer Gesellschaft zählen der Klima­wandel, limitierte natürliche Ressourcen sowie globale Infektions- und alters­bezogene Erkrankungen. Möchten Sie mit Ihren Fähig­keiten dazu beitragen, die breite Öffent­lichkeit über Schlüssel­technologien, welche für die Bewältigung dieser Heraus­forderungen ent­scheidend sind, zu informieren? Zu diesen Schlüssel­technologien zählt die Bio­technologie, da sie für die Umstellung unserer Wirtschaft auf ressourcen­schonende Kreislauf­prozesse wie auch für die Gesundheits­versorgung der Zukunft die wichtigsten Innovationen erbringt. Leisten Sie mit Ihrer Arbeit einen wichtigen Beitrag für die Technologie-Akzeptanz der Gesellschaft und unterstützen Sie gleich­zeitig die Entwicklung des Wirtschafts­standortes NRW und hierbei insbesondere aktiv junge Unternehmen und Start-ups! BIO.NRW ist seit 2009 das Netzwerk des Landes für eine nachhaltige Entwicklung der Bio­technologie und initiiert Kooperationen zwischen Forschung, Unternehmen, Investoren und Politik auf Landes­ebene, national und inter­national. Verstärken Sie diesen Bereich zum nächst­möglichen Zeit­punkt als Scientific Writer Öffentlichkeitsarbeit / PR (w/m/d) Management aller Aspekte des wissenschaft­lichen Schreibens Verfassen klarer und verständlicher Artikel, auch zu komplexen Sach­verhalten, um ver­schiedene Ziel­gruppen an­zusprechen Entwicklung von Kommunikations­strategien, auch in digitalen Formaten Recherche und Entwicklung neuer Inhalte sowie Pflege bestehender Inhalte in Zusammen­arbeit mit dem Team Verantwortung für die Literatur­recherche und das Heraus­filtern wichtiger Informationen Koordination und Pflege von Über­setzungen Als Lead Scientific Writer (w/m/d) Arbeit an komplexen Projekten und zahlreichen Einzel­fällen für das BIO.NRW-Team Beratung aller Kolleg:innen des BIO.NRW-Teams bei der Erstellung von Publikationen aller Art Projektbezogene Zusammenarbeit mit externen Partnern und Dienst­leistern Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master bzw. Bachelor mit vergleich­barer Berufs­erfahrung) oder ein höherer Abschluss im Bereich Kommunikations- bzw. Natur­wissenschaften oder eines vergleich­baren Studien­gangs Einschlägige journalistische Berufs­erfahrung, Berufs­erfahrung in der Öffentlichkeits­arbeit oder Erfahrung in der wissenschaft­lichen Redaktion Technisches Fachwissen und Erfahrung in der Verwendung von wissenschaft­lichen Texten und Software Spaß am Schreiben und Recherchieren von Life-Science-Themen Fähigkeit, sich an wechselnde Prioritäten und Aufgaben anzu­passen, sowie ein hohes Maß an Selbst­ständigkeit Ausgeprägte schriftliche und mündliche Kommunikations­fähigkeit Ein sehr gutes mündliches und schrift­liches Ausdrucks­vermögen in der deutschen und eng­lischen Sprache Bereitschaft zur kooperativen Zusammen­arbeit im Team und im Umgang mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Ver­waltung und Politik Überdurchschnittliches, an der Aufgabe orientiertes Engagement, Belast­barkeit sowie Reise­bereitschaft Entscheidungsbereitschaft und Verantwortungs­bewusstsein Wir arbeiten an hoch­aktuellen gesell­schaftlich relevanten Themen und bieten Ihnen die Möglich­keit, den Wandel aktiv mitzu­gestalten! Wir unter­stützen Sie in Ihrer Arbeit durch: Eine anspruchsvolle und abwechslungs­reiche Tätig­keit an der Schnitt­stelle von Forschung und Industrie / Politik und der Öffentlich­keit Die Arbeit an und mit gesellschaftlich sehr relevanten Themen in einem engagierten und agilen Team Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Stärken in Verbindung mit einem sozial ausge­glichenen Arbeits­umfeld Umfangreiches Weiterbildungs­angebot Attraktive Gleitzeitgestaltung und viel­fältige Angebote zur Verein­barkeit von Beruf und Familie (z.B. keine Kernarbeits­zeit, mobiles Arbeiten, Telearbeit) 30 Tage Urlaub sowie alle Brücken­tage und Tage zwischen Weihnachten und Neujahr immer dienstfrei Flexible Arbeitszeit­modelle sowie eine Vollzeit­tätigkeit, die auch vollzeitnah ausgeübt werden kann Die Möglichkeit zum (orts-)flexiblen Arbeiten, z.B. im Home­office Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungs­reiche Aufgabe in einem inter­nationalen und inter­disziplinären Arbeits­umfeld. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2025 befristet. Vergütung und Sozial­leistungen erfolgen in Abhängig­keit von den vor­handenen Qualifikationen und je nach Aufgaben­übertragung nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst (TVöD-Bund). Dienstort: Düsseldorf
Zum Stellenangebot

Content Manager (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Köln
Flossbach von Storch zählt zu den größten unabhängigen Vermögensverwaltern in Europa. Mehr als 300 Mitarbeiter betreuen über 80 Mrd. Euro für private wie institutionelle Kunden. Die Dienstleistung Flossbach von Storch ONE ist die Weiterentwicklung des Bewährten mit neuen Mitteln ab einer Anlagesumme von 100.000 EUR. Im Kern bieten wir unseren Kunden vor allem eines: Peace of Mind. Dies geschieht zum einen durch erstklassiges aktives Portfolio Management. Zum anderen stellen wir mit unserem digitalen Zugang Bequemlichkeit und Nachvollziehbarkeit sicher. Wir wollen die kundenzentrierteste Vermögensverwaltung am Markt sein. Flossbach von Storch ONE Eine globale Anlagestrategie. In einem Portfolio. Aus einer Hand.Für den weiteren Aufbau suchen wir einen Teamplayer (m/w/d), der in einem dynamisch wachsenden Unternehmen einen konkreten Mehrwert für unsere Kunden liefern möchte. Sie multiplizieren bestehenden Content und entwickeln daraus ein hochwertiges Portfolio für verschiedene Marketing-Kampagnen.Sie suchen relevante Content-Formate für die unterschiedlichen Marketingkanäle und ordnen aktuelle Trends entsprechend ein.Sie testen unterschiedliche Content-Formate in enger Zusammenarbeit mit dem Kampagnen-Management sowie Marketing Intelligence und entwickeln sich so stetig weiter.Studium: Sie haben Ihr Studium der Betriebswirtschaft, Medienwissenschaften (z. B. BWL, VWL o. Ä.) oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.Erfahrung: Sie haben fundierte Berufserfahrung im Bereich Content Management und verstehen es, visuelle und textliche Inhalte zielgruppengerecht zu platzieren.Vielseitigkeit: Sie finden sich in der Fülle an verfügbaren Marketingkanälen zurecht und verstehen es, den jeweils passenden Content konsistent einzubringen.Kreativität: Es begeistert Sie, Ihren Content auf Basis von Daten stetig weiterzuentwickeln und Sie sind bereit, neue kreative Lösungen zu finden, um die Performance weiter zu steigern.Agilität: Sie haben Spaß, in einem sich schnell verändernden Wettbewerbsumfeld zu arbeiten und besitzen die Fähigkeit, sich schnell den neuen Gegebenheiten anzupassenOwnership: Sie wollen etwas bewegen. Daher sind Verantwortungsbewusstsein und Leidenschaft fest in Ihrem Vokabular verankert.Eine verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgabe in einem dynamischen, inhabergeführten Unternehmen Eine steile Lernkurve, eigenverantwortliches Arbeiten und die Freiheit, eigene Ideen einzubringen Ein hoch motiviertes Team, schnelle Entscheidungswege und flache Hierarchien Attraktive Gehaltsstrukturen und Arbeitsbedingungen im Herzen von Köln direkt am Rhein mit spektakulärem Ausblick Hervorragende Rahmenbedingungen durch ein eigenes Restaurant, Sport- und Gesundheitsangebote sowie Kulturveranstaltungen
Zum Stellenangebot

Redakteur und Reporter mit Multimedia-Genen (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Düsseldorf
Windrad-Naben und Turbinen für die Energiewende, Gelenkimplantate für den medizinischen Fortschritt, Fahrzeug-Komponenten für die Mobilitätswende: Deutsche Gießereien liefern zentrale Komponenten für die Produkte nahezu aller Industriezweige zu, vielfach nachhaltig mittels recycelter Metalle. Guss hat nur 1% Anteil an der der industriellen Wertschöpfung – ohne den die anderen 99% aber nichts produzieren können. Organisiert sind rund 600 Betriebe im Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie e.V. (BDG). Der Verband vertritt die wirtschaftspolitischen und technischen Interessen seiner Mitglieder und gibt mit der GIESSEREI die renommierteste Fachzeitschrift des Themenbereiches sowie weitere Publikationen, gedruckt wie digital, heraus. Das Team für die drei Bereiche Media- und Member-Kommunikation sowie Publishing  umfasst mit Leitung acht Personen. Im Rahmen der redaktionellen Nachbesetzung suchen wir für unseren Hauptsitz in Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Redakteur und Reporter mit Multimedia-Genen (m/w/d) In Ihrer Position sind Sie Teil des Teams Kommunikation und direkt dem Chefredakteur/Leiter Unternehmenskommunikation unterstellt. Eine intensive Einarbeitung (Training on the job) mit Unterstützung aller Kollegen im Haus ist selbstverständlich.  Intensive Betreuung des Print-Monatstitels „GIESSEREI“ (deutsch) sowie des Quartalstitels CPT (englisch, übersetzt) Selbstständige Übernahme einzelner Rubriken der GIESSEREI Akquise von Inhalten aus der zuliefernden Branche (Fachartikel), redaktionelle Bearbeitung und Umsetzung zusammen mit der Grafik Verfassen eigener Texte (Konferenzen, Fachtagungen, Reportagen zu Unternehmen der Branche) Briefing freier Mitarbeiter und Fotografen Sie sind mit Dynamik und Leidenschaft Journalist und Redakteur Sie sind ein journalistischer Allrounder und beherrschen die gängigen Formate von der Nachricht bis zur Reportage Sie texten schnell und sicher, bearbeiten aber mit ebenso großer Selbstverständlichkeit auch Fremdtexte Sie sind es gewohnt, Themen umfänglich zu konzipieren und passgenau für Print, Online sowie Social Media aufzubereiten Kreativität und Strukturiertheit/Termintreue sind für Sie kein Widerspruch Sie machen bei aller Affinität für die digitale Welt gerne Print, die Planungs- und Produktionsschritte sind selbstverständlich für Sie CMSse durchschauen Sie schnell und bringen damit Ihre Inhalte online Sie haben eine ausgeprägte Affinität zu den technischen und Produkthemen der Branche Sie sind neugierig auf die Arbeit an der Schnittstelle zwischen klassischem Print und crossmedia in einem Verbandsumfeld Wir sind ein agiler und flexibler Arbeitgeber Wir bieten zeitgemäße Arbeitsstrukturen und eine positionsgerechte Entlohnung Wir bieten Arbeitsplätze in einem modernen, großzügig gestalteten verbandseigenen Gebäude, U-Bahn-Haltestelle und Parkplätze vor der Tür Wir bieten die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Wir bieten frisches Obst und Sprudelwasser
Zum Stellenangebot

TexterIn / JournalistIn / RedakteurIn / Projektleiter / Projektkoordinator / Projektmanager (m/w/d) im Homeoffice - Bilingual deutsch/französisch zum 01.011. !

Sa. 06.08.2022
Berlin, Hamburg, München, Köln, Stuttgart, Düsseldorf, Leipzig, Dortmund, Essen, Ruhr, Bremen
Das Wichtigste zuerst: Suchst Du nach einem Unternehmen, das krisensicher und innovativ ist? Sind dir Entwicklungsmöglichkeiten und ein modernes Arbeitsumfeld im Büro sowie im Homeoffice wichtig? Dann sind wir das richtige Unternehmen für Dich! Bei JS Deutschland erstellen wir zielgruppenspezifische interaktive Broschüren, die über Lieferanten und Dienstleister finanziert werden.  JS Deutschland ist in den letzten 1,5 Jahren stark gewachsen – und wir expandieren weiter! Wir suchen ergebnisorientierte, disziplinierte und motivierte Menschen, die wir dabei unterstützen möchten, ihr volles Potenzial auszuschöpfen und gemeinsam mit uns zu wachsen! Mach jetzt den ersten Schritt für Deine erfolgreiche Karriere bei JS Deutschland – Deine Zukunft wartet!Der Schwerpunkt deiner Arbeit liegt in der Koordination deiner KundInnen und KollegInnen und im Schreiben von fehlerfreien und branchenspezifischen Texten: Eigenverantwortliches Projektmanagement (ca. 70%) – von der Planung bis zur Fertigstellung der Interaktiven Broschüren Telefonische Kundenbetreuung während der gesamten Designphase Konzeption und Schreiben von leserfreundlichen und strukturierten Texten, die zu 100 % auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten sind Präsentation der Broschüre via Telefon und TeamViewer Sicherstellung der Einhaltung von vereinbarten Fristen und Terminen Kompetente und freundliche Beratung unserer Kunden und Generieren von Zusatzverkäufen durch Veredelung der Interaktive Broschüren Du hast Berufserfahrung als JournalistIn, TexterIn oder RedakteurIn - eine journalistische Ausbildung ist von Vorteil Du bringst erste Erfahrungen im Projektmanagement sowie Kundenberatung mit Du arbeitest gern strukturiert, selbständig und besitzt außerordentlichen Ehrgeiz für eine vertriebsorientierte und zielgerichtete Kundenberatung Gesteckte Ziele motivieren dich und deine Arbeitsweise zeichnet sich dadurch aus, dass du den Überblick behältst und positiv, proaktiv sowie diszipliniert Projekte angehst Idealerweise verfügst du über erste Erfahrungen in der Akquise, im Buchen und Briefen von Fotografen und Kameraleuten und hast ggfs. Kenntnisse in der Produktion von Imagefilmen gesammelt Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit am Telefon Ausgezeichnete Deutsch- und Französischkenntnissee in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse (interne Schulungen sind auf Englisch) Erfahrung mit Content-Management-Systemen und InDesign sind wünschenswert 100% Homeoffice  Arbeitsmaterial (Laptop, Headset, Bildschirm etc.) für die Arbeit im Homeoffice wird von uns gestellt Projektverantwortung vom Erstgespräch bis zur Fertigstellung Work-Life-Balance durch geregelte Arbeitszeiten Kontinuierlich die Möglichkeit Dich via Workshops und Schulungen weiterzuentwickeln Ein attraktives Vergütungssystem bestehend aus einem ansprechenden Fixgehalt und einer leistungsabhängigen Provision Teil eines erfolgreichen und wachsenden Unternehmens zu werden, das interessante Entwicklungsmöglichkeiten bietet
Zum Stellenangebot

Regional-Redakteur Köln / Rheinland t-online (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Köln
Herzlich willkommen!Schön, dass Du Dich für uns interessierst! Wir sind t-online, Deutschlands größtes digitales Leitmedium. Wir gehören zum Werbekonzern Ströer (nicht zur Telekom) und machen rund um die Uhr guten Journalismus für Menschen in ganz Deutschland: Im Internet und auf unseren Public Video-Screens in Innenstädten, Bahnhöfen und Einkaufszentren erreichen wir monatlich 47 Millionen Menschen, also mehr als die Hälfte der Bundesbevölkerung. Wir haben klare publizistische Prinzipien, trennen präzise zwischen Nachrichten und Meinungsbeiträgen, gehen transparent mit unseren Quellen um und stehen weltanschaulich in der Mitte der Gesellschaft. Schon mehr als 120 Journalistinnen und Journalisten arbeiten in unserem Newsroom in Berlin-Mitte und in unseren Außenredaktionen in vielen deutschen Städten sowie in Washington und Melbourne. Wir legen Wert auf eine nette, kollegiale und motivierende Arbeitsatmosphäre.Für unser Regio-Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Regional-Reporter (m/w/d) für unsere Redaktion t-online am Standort Köln.Als Expert:in Deiner Stadt spürst Du lokale Geschichten auf und findest immer wieder exklusive Geschichten, die auch für Nutzer:innen außerhalb der Stadt interessant sein könntenDu setzt relevante Themen journalistisch um und ordnest sie einDu redigierst Texte von freien Autor:innen und Deinen Teamkolleg:innenDu hast erste Erfahrungen im Betreuen von freien Autor:innen oder bist bereit, Dir dieses Wissen anzueignenDu behältst die Reichweiten im Blick und steuerst nach, wenn es mal nicht so laufen sollte wie geplantDein Herz schlägt für den Lokaljournalismus und Du hast Lust, mit uns das Regio-Ressort groß zu machenDu hast ein abgeschlossenes Volontariat oder verfügst über lokaljournalistische ErfahrungenEin Studium wäre schön, ist aber kein Muss: Jedes Profil ist willkommenDu interessierst Dich für lokale Nachrichten und das aktuelle WeltgeschehenDu verfügst über ein gutes Allgemeinwissen und ein Gefühl für die deutsche SpracheDu lernst schnell, bringst Dich immer wieder selbst aktiv ein und arbeitest nutzerzentriertDu weißt, wie wichtig Suchmaschinenoptimierung ist und hast in diesem Bereich schon Erfahrungen gesammeltDu bist es gewohnt, auch Wochenend-, Früh- und Spätdienste zu übernehmenWir verstehen journalistische Relevanz und Traffic-Reichweite als zwei Seiten einer Medaille. Wir berichten, recherchieren, analysieren und kommentieren über alles, was Deutschland bewegt – und geben zusammen alles, damit unsere Beiträge von Millionen Menschen gelesen, gesehen und gehört werden.In einer Zeit, in der sich viele Medienhäuser vor allem mit Sparen und Rückbau beschäftigen, investieren wir und bauen etwas auf: Deutschlands neue Medienmarke Nummer eins. Wir schnacken nicht, wir machen.Teamwork ist bei uns keine hohle Phrase, sondern die Arbeitsgrundlage. Wir gehen freundlich miteinander um, arbeiten pragmatisch und konstruktiv. Hahnenkämpfe und Hierarchiereiter braucht kein Mensch.
Zum Stellenangebot

Newsredakteur / Hotwriter Regional t-online (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Berlin, Hamburg, Köln, München
Herzlich willkommen!Schön, dass Du Dich für uns interessierst! Wir sind t-online, Deutschlands größtes digitales Leitmedium. Wir gehören zum Werbekonzern Ströer (nicht zur Telekom) und machen rund um die Uhr guten Journalismus für Menschen in ganz Deutschland: Im Internet und auf unseren Public Video-Screens in Innenstädten, Bahnhöfen und Einkaufszentren erreichen wir monatlich 47 Millionen Menschen, also mehr als die Hälfte der Bundesbevölkerung. Wir haben klare publizistische Prinzipien, trennen präzise zwischen Nachrichten und Meinungsbeiträgen, gehen transparent mit unseren Quellen um und stehen weltanschaulich in der Mitte der Gesellschaft. Schon mehr als 120 Journalistinnen und Journalisten arbeiten in unserem Newsroom in Berlin-Mitte und in unseren Außenredaktionen in vielen deutschen Städten sowie in Washington und Melbourne. Wir legen Wert auf eine nette, kollegiale und motivierende Arbeitsatmosphäre.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Team in Berlin einen Newsredakteur / Hotwriter Regional t-online (m/w/d).Du bringst die wichtigsten Nachrichten schnell und sorgfältig auf die Seite.Bei Breaking News-Lagen in unseren Städten hilfst Du uns, schneller und besser zu sein als die Konkurrenz.Du arbeitest schnell und verlässlich und bist professionell im Austausch mit etwa Pressestellen oder Protagonist:innen.Du schreibst reichweitenstarke Meldungen, die sowohl auf unserer Homepage als auch bei Google zu hohem Interesse führen.Du bringst eigene Ideen für Texte ein, identifizierst Themen auch in den sozialen Medien, und setzt diese zeitnah um.Du verfügst über Erfahrung im Nachrichtenjournalismus und beherrschst das journalistische Handwerk auch unter Zeitdruck souverän.Du hast bereits Erfahrungen im Lokaljournalismus oder in einem Panorama-Ressort gesammelt.Du liebst lokale Nachrichten und das Große im Kleinen zu entdecken.Du bist außerordentlich interessiert an aktuellen News und anderen journalistischen Inhalten. Du verfügst über ein umfassendes Allgemeinwissen und schaust auch über den Tellerrand.Du bist kommunikativ und arbeitest gerne im Team.Schichtarbeit und Wochenenddienste sind für Dich kein Problem.Wir verstehen journalistische Relevanz und Traffic-Reichweite als zwei Seiten einer Medaille. Wir berichten, recherchieren, analysieren und kommentieren über alles, was Deutschland bewegt – und geben zusammen alles, damit unsere Beiträge von Millionen Menschen gelesen, gesehen und gehört werden.In einer Zeit, in der sich viele Medienhäuser vor allem mit Sparen und Rückbau beschäftigen, investieren wir und bauen etwas auf: Deutschlands neue Medienmarke Nummer eins. Wir schnacken nicht, wir machen.Teamwork ist bei uns keine hohle Phrase, sondern die Arbeitsgrundlage. Wir gehen freundlich miteinander um, arbeiten pragmatisch und konstruktiv. Hahnenkämpfe und Hierarchiereiter braucht kein Mensch.Unser Standort liegt zentral in Berlin-Mitte mit einer hervorragenden Anbindung an den ÖPNV. Unser Newsroom ist hell und geräumig eingerichtet, es gibt kostenlose Getränke, eine Tischtennisplatte und manches mehr.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: