Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Referent: 7 Jobs in Mannheim

Berufsfeld
  • Referent
Branche
  • Sonstige Branchen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Textilien 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 1
Referent

HR-Referent (m/w/d)

So. 05.07.2020
Bensheim
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Für ein führendes, innovatives Industrieunternehmen sind wir exklusiv auf der Suche nach einem HR-Referenten (m/w/d) zur direkten Unterstützung der kaufmännischen Leitung. Unser Mandant beschäftigt am Standort 180 Mitarbeiter und mehr als 1900 Mitarbeiter weltweit innerhalb der Unternehmensgruppe. Aufgrund des stetigen Wachstums des Unternehmens soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein HR-Referent (m/w/d) zur Weiterentwicklung des ganzheitlichen Personalwesens für den Standort im Raum Darmstadt - Bensheim etabliert werden. Sie konnten bereits Erfahrungen in den verschiedenen Facetten der Personalarbeit sammeln und zeichnen sich persönlich durch eine zielstrebige, strukturierte sowie eigenständige Arbeitsweise aus? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Der Einsatzort: Raum Darmstadt - Bensheim Verantwortung für die Lohn- und Gehaltsabrechnung Etablierung stabiler und effektiver HR-Prozesse Ausbau der Zeiterfassung und Automatisierung der Lohnabrechnung Stammdatenverwaltung Erstellung eines On-Boarding-Prozesses und Ausbildungsplanes Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit HR-relevantem Schwerpunkt oder kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Weiterbildung im HR-Bereich Umfangreiche Erfahrung in der generalistischen Personalarbeit, insbesondere in der Lohn- und Gehaltsabrechnung Kenntnisse in der Abrechnung mit LOGA von Vorteil Gute Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht Möglichst erste Erfahrungen in der Personalentwicklung Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie überdurchschnittliches Engagement Hervorragende Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten, Teamfähigkeit Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Breitgefächertes Aufgabengebiet und die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen Unbefristete Festanstellung Betriebliche Altersvorsorge Betriebskantine
Zum Stellenangebot

Human Resources Manager (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Mannheim
Die Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit rund 49.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, entwickelt technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für über 30 Marktsegmente. Als weltweit führender Anbieter innovativer Lösungen trägt Freudenberg Performance Materials zum Erfolg seiner Kunden aus Branchen wie Automotive, Bau, Bekleidung, Energie, Medikal und Spezialitäten bei. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Human Resources Manager (m/w/d) Standort Weinheim Eigenverantwortliche Betreuung aller Führungskräfte und Mitarbeiter der Freudenberg Performance Materials SE & Co. KG an den Standorten Weinheim (Dienstsitz, ca. 245 Mitarbeiter) und Neuenburg am Rhein (ca. 100 Mitarbeiter) Umsetzung des Personalbeschaffungsprozesses von der Bedarfsermittlung bis zur Einarbeitung Bearbeitung aller Personalbetreuungsthemen Beratung der Mitarbeiter und Führungskräfte in arbeitsrechtlichen Anliegen und personalrelevanten Fragestellungen Bearbeitung der operativen und strategischen Personalplanung Selbständige Durchführung von Sonderthemen und HR-Projekten Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Betriebsräten und anderen Sozialpartnern Umsetzung und Überwachung des Talent- und des Performance Prozesses Gesundheitsförderung und die Durchführung des BEM-Verfahrens Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium mit Schwerpunkt Personal, z.B. Wirtschaftspädagogik, BWL mit Schwerpunkt HR Management oder vergleichbare Ausbildung 3 – 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Human Resources Erfahrung in der Bearbeitung von internationalen Projekten von Vorteil Hohe Kommunikationskompetenz und Konfliktfähigkeit Ausgeprägte Teamfähigkeit mit einer hohen Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Sehr gute Kenntnisse im Bereich Arbeits- und Tarifrecht Kenntnisse im Workday-System von Vorteil Sicherheit im Umgang mit den MS-Office-Programmen, idealerweise Kenntnisse in SAP-HR Reisebereitschaft Sehr gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen neben einer fundierten Einarbeitung spannende Aufgaben in einem globalen Technologieunternehmen. Sie erhalten ein attraktives Leistungspaket gemäß Bundesentgelt- und Manteltarifvertrag Chemie und verschiedenen betrieblichen Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge). Zudem warten zahlreiche Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten mit langfristiger Perspektive auf Sie. Profitieren Sie von der innovativen, offenen und dynamischen Zusammenarbeit in unseren interdisziplinären Teams mit Kollegen aus der ganzen Welt. Die Freudenberg-Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chanchengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht,  Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützer Gründe. Bewerbungsschluss: 05. Juli 2020 Bitte beachten Sie, dass ausschließlich Online-Bewerbungen (www.freudenberg.de/karriere) berücksichtigt werden.
Zum Stellenangebot

Human Resources Manager (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Mannheim
Freudenberg Performance Materials ist ein weltweit führender Anbieter innovativer technischer Textilien für eine große Bandbreite an Märkten und Anwendungen wie Automobil, Bauwirtschaft, Bekleidung, Energie, Filtermedien, Healthcare, Innenausbau, Schuhe und Lederwaren sowie spezielle Anwendungen. Das Unternehmen erwirtschaftete 2019 einen Umsatz von rund 890 Millionen Euro. Heute hat Freudenberg Performance Materials weltweit 35 Produktionsstandorte in 15 Ländern und beschäftigt rund 5.500 Mitarbeiter. Freudenberg Performance Materials bekennt sich zu seiner sozialen und ökologischen Verantwortung als Grundlage seines unternehmerischen Erfolgs. Weitere Informationen unter www.freudenberg-pm.com Das Unternehmen ist eine Geschäftsgruppe der Freudenberg Gruppe. Im Jahr 2019 beschäftigte die Freudenberg Gruppe mehr als 49.000 Mitarbeiter in rund 60 Ländern weltweit und erwirtschaftete einen Umsatz von mehr als 9,4 Milliarden Euro. Weitere Informationen unter: www.freudenberg.com Zur Verstärkung unseres Teams mit Sitz am Standort Weinheim suchen wir Sie als Human Resources Manager (m/w/d) Corporate Services Companies Durchführen der operativen Personalarbeit für rund 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie fachliche Führung eines HR Managers in Rumänien Beratung und Unterstützung aller Mitarbeiter-/innen und Führungskräfte in HR-relevanten Themen Eigenverantwortliche, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Gestaltung von Change-Management-Prozessen Implementieren globaler HR-Prozesse Erarbeiten und Umsetzen von effizienten Personalprozessen mit Hilfe von Lean Administration Methoden Abgeschlossenes Hochschulstudium Hohe Affinität zu IT-gestützten End-to-End HR Prozessen Projekterfahrung im Bereich Lean Administration Berufserfahrung als Personalreferent (ca. 4 bis 6 Jahre) mit starkem Bezug zu Prozessen und Systemen Hohe Kommunikations- und Integrationsfähigkeit Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Arbeitsrecht und in der betrieblichen Mitbestimmung Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office, SharePoint und SAP HR. Workday vorteilhaft Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen ausschließlich über unser Karriere-Portal im Internet berücksichtigen können. Bewerbungsschluss: 10. Juli 2020
Zum Stellenangebot

Referent BGM und Diversity (m/w/d)

Mo. 29.06.2020
Mannheim
Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH gegründet im Jahr 2005 von den Städten Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg, ist mit rund 2.200 Mitarbeitern/innen der größte Mobilitätsdienstleister der Metropolregion Rhein-Neckar mit einem Einzugsgebiet von knapp 1 Mio. Menschen. Mit jeweils nahezu 400 Bahnen und Bussen auf einer Linienlänge von insgesamt 780 km kommen jährlich ca. 170 Mio. Fahrgäste ans Ziel.Als innovativer Mobilitätsdienstleister bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten und spannenden Branche mit einem breiten Spektrum an interessanten Tätigkeiten. Dabei ist uns nicht nur unsere soziale Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern wichtig, auch deren Weiterbildung besitzt für uns einen hohen Stellenwert.Für unseren Bereich Personal am Standort Mannheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Referent BGM und Diversity (m/w/d)Konzeption, Planung und Umsetzung von Vielfalts- bzw. Diversity Maßnahmen Steuerung von Maßnahmen zur Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf Sensibilisierung der Mitarbeiter für einen wertschätzenden Umgang im Unternehmen Weiterentwicklung, Koordination und strategische Gestaltung des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) Beratung der Führungskräfte und Mitarbeiter im Rahmen des betrieblichen Eingliederungsmanagements Koordination und Leitung von Seminaren und Workshops Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit pädagogischer / sozialer oder psychologischer Ausrichtung  Erfahrung in der Organisationsberatung in Bezug auf die Umsetzung und Gestaltung eines BGM und/oder im Bereich Diversity Management  Erfahrungen in der Durchführung von internen Veranstaltungen, Workshops und Trainings  Belastbarkeit, ausgeprägte Sozialkompetenzen und Durchsetzungsvermögen sowie Begeisterungs­fähigkeit Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise verbunden mit einer pragmatischen „Hands-on Mentalität“ Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten und spannenden Branche mit einem breiten Spektrum an interessanten Tätigkeiten. Dabei ist uns nicht nur unsere soziale Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern wichtig, auch deren Weiterbildung besitzt für uns einen hohen Stellenwert
Zum Stellenangebot

HR Business Partner (m/w/d)

Di. 23.06.2020
Mannheim
27 Länder. 37.000 Kolleginnen und Kollegen. 56.000 Apotheken-Kunden und Millionen von Patienten: Steigen Sie ein bei PHOENIX! Unterstützen Sie uns dabei, die Menschen in Europa schnell und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten zu versorgen – und erleben Sie einen Job, der ebenso vielfältig wie wichtig ist. Bei dem Sie proaktiv Herausforderungen meistern, Ideen umsetzen und Veränderungen vorantreiben können. Freuen Sie sich auf Abwechslung pur bei einem erfolgreichen, zukunftssicheren Familien­unternehmen, dem marktführenden Pharmahändler in Deutschland und zugleich dem besten integrierten Gesundheits­dienst­leister Europas. Seien Sie dabei – als HR Business Partner (m/w/d) befristet für zwei JahreStandort: Mannheim Beratung der Führungskräfte in allen personalwirtschaftlichen Angelegenheiten unter Berücksichtigung der gesetzlichen, arbeitsvertraglichen und tarifvertraglichen Regelungen Eigenverantwortliche Steuerung und Durchführung aller HR-Kernprozesse in den Bereichen Personalplanung, Rekrutierung, Onboarding, Betreuung und Offboarding Unterstützung von Organisationsveränderungen und strategischen Personalentscheidungen Beratung und Mitwirkung der zu verantwortenden Bereiche in Personalentwicklungs- und Weiterbildungsprozessen wie Coachings, Change-, und Organisationsmanagement Betreuung der Mitarbeiter/innen in personalrelevanten Angelegenheiten Ansprechpartner für die jeweiligen lokalen Betriebsratsgremien in allen operativen Fragestellungen Bindeglied zwischen den Fachbereichen und den HR-Abteilungen (Shared Services und Payroll) Sicherstellung der Implementierung von HR-Prozessen Steuerung und Organisation der allgemeinen, operativen Personalarbeit Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Personalmanagement, Wirtschaftsrecht, Arbeitspsychologie oder vergleichbarer Abschluss Sehr gute Kenntnisse in der gesamten Bandbreite moderner Personalarbeit gepaart mit mehrjährige Berufserfahrung Gute Kenntnisse in arbeitsrechtlichen Fragestellungen, idealerweise mit nachgewiesener Zusatzqualifikation Ganzheitliches Denken mit dem Willen sich stetig in neue Themen einzuarbeiten und diese in die Organisation einzubringen Hohe Eigenverantwortung, lösungsorientiertes Handeln und Überzeugungskraft Fähigkeit in Konflikten zu vermitteln, ausgeprägte emotionale Intelligenz und ausgewogener Optimismus Reisebereitschaft Ein abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Job mit Perspektiven. Ein Team, in dem es menschlich, respektvoll und fair zugeht. Und ein verlässlicher Arbeitgeber, der Sie fördert und auch mit Sozial- und Zusatzleistungen punktet. Bewerben Sie sich jetzt– bitte online und mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

HR Business Partner 80-100%

Di. 23.06.2020
Heidelberg
Wir sind das Unternehmen, das allen Kindern dieser Welt ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Den kleinen wie den grossen Kindern. Und das bereits sechs Milliarden Mal im Jahr. Wir stellen nicht nur Getränke her, sondern fühlen uns auch verpflichtet unseren Teil zu einer gesünderen und besseren Welt beizutragen. Wir sind der beste Arbeitgeber für Macher, die gerne in einem breiten Aufgabengebiet Entscheidungsfreiräume haben und Dinge vorantreiben wollen. An unserem Standort in Eppelheim suchen wir dich (m/w/d) ab sofort: HR Business Partner 80-100% Ansprechpartner für Führungskräfte in allen fachbereichsspezifischen Fragen der Nachwuchssicherung, Personalauswahl, Personalentwicklung, Qualifizierung, Führungskräfteentwicklung und Personalpolitik Entwicklung von Strategien und Konzepten gemeinsam mit Führungskräften und HR-Kollegen, sowie die Umsetzung mit dem Fachbereich Analyse von Veränderungen in den Beschäftigungsstrukturen des Betreuungsbereichs und Erarbeitung daraus resultierender Personalkonzepte mit Fokus auf unsere Unternehmensstrategie, sowie Vertretung dieser gegenüber dem Betriebsrat und den Fachbereichen Erarbeiten von kooperativen Lösungen zwischen Beschäftigten, Führungskräften und dem Betriebsrat Beratung des Betreuungsbereichs zu gesetzlichen, arbeits- und tarifvertraglichen sowie betrieblichen Regelungen und Umsetzung dieser unter Berücksichtigung der verschiedenen Stakeholder Unterstützung bei der Rekrutierung von Führungs- und Spezialistenfunktionen Übernahme von HR-Projekten für verschiedene Themen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium (Wirtschaftswissenschaften oder vergl.) sowie mehrjährige Berufserfahrung als Referent oder HR Business Partner Erfahrung aus einem produzierenden Unternehmen von Vorteil Fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht und Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Sicherer Umgang beim Arbeiten mit Kennzahlen, deren Analyse und Aufbereitung Ausgeprägte Prozess- und Problemlösungsorientierung sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Selbstsichere Persönlichkeit mit viel Kommunikations- und Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsstärke und Teamplayer-Mentalität Sehr gute MS-Office Anwenderkenntnisse Ein breites Aufgabengebiet und Entscheidungsfreiräume Vielzählige Möglichkeiten Herausforderungen anzunehmen und Dinge voranzutreiben Ein Umfeld mit motivierten und professionellen Kollegen Die Möglichkeit eine tolle Marke weiterzuentwickeln, die der ganzen Welt ein Lächeln ins Gesicht zaubert Teil eines bekannten und wachsenden Unternehmens zu sein Eine faire Vergütung mit vielen tollen Benefits
Zum Stellenangebot

HR Business Partner (w/m/d)

Sa. 20.06.2020
Frankenthal (Pfalz), Karlsruhe (Baden)
Siemens Digital Logistics ist Spezialist für die Digitalisierung logistischer Prozesse. Als Teil des Siemens Konzerns zählt das Unternehmen mit seinem Portfolio ganzheitlicher Software- und Consulting-Lösungen zu den führenden IT-Dienstleistern im globalen Supply Chain Management. Dazu gehören die Logistikplattform AX4 sowie die Supply Chain Suite zur datengestützten Analyse, Simulation und Optimierung von Logistikprozessen. 2018 entstand aufgrund der Zusammenführung der drei renommierten Unternehmen AXIT, LOCOM Consulting und LOCOM Software die Siemens Digital Logistics. Insgesamt beschäftigt Siemens Digital Logistics 300 Experten an den Standorten Frankenthal, Karlsruhe und Wrocław (Polen). Als HR Business Partner (w/m/d) arbeitest du bei uns im Mittelstand in einer generalistischen Funktion. Du bist Partner/in und Berater/in der Führungskräfte in allen HR relevanten Themen sowie Ansprechpartner/in für Mitarbeiter/innen für individuelle Personalbelange an unseren Standorten in Frankenthal und Karlsruhe. Dazu zählen sowohl alle strategischen HR relevanten Belange, als auch alle operativen Tätigkeiten innerhalb der Personalverwaltung. Du berätst die Führungskräfte bei maßgeblichen Führungsprozessen, beispielsweise Performance-, Compensation- sowie Talent-Management-Prozesse. Des Weiteren sorgst Du für einen kontinuierlichen Auf- und Ausbau eines Personalentwicklungskonzepts und dessen Umsetzung im operativen Tagesgeschäft. Daneben bringst Du deine fachlichen Kenntnisse beim Aufbau eines professionellen HR-Controllings und -Reportings ein, steuerst maßgeblich die HR relevanten Budgetprozesse und stellst sicher, dass alle relevanten HR Daten und Reportings korrekt an die entsprechenden internen Schnittstellen übertragen werden. Außerdem übernimmst Du die Leitung diverser HR-Projekte und begleitest aktiv Change-Prozesse im Unternehmen mit. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (BWL, HR Management, Jura, Psychologie o. Ä.) oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion aus dem Bereich Human Resources in einem mittelständischen Unternehmen Freude an strategischen und operativen Aufgaben Hohe Kunden- und Serviceorientierung Hands-on-Mentalität und Spaß daran, Themen proaktiv anzugehen und umzusetzen Fähigkeit komplexe, fachliche Themen eigenständig zu bearbeiten Strukturierte Arbeitsweise mit einem Blick fürs Detail aber auch für das große Ganze Bereitschaft zur flexiblen Arbeit an unseren beiden Standorten in Karlsruhe und Frankenthal Ausgezeichnete Excel- und PowerPoint-Kenntnisse Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Mehrjährige Kenntnisse im Bereich der Prozessoptimierung Gute Anwenderkenntnisse in SAP byDesign und LOGA sind von Vorteil Wir bieten Dir eine jährliche Entgeltanpassungen, investieren jährlich in deine betriebliche Altersvorsorge und Du kannst am Siemens Aktienprogramm teilnehmen. Für die Erholung erhältst Du 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr. Durch Vertrauensarbeitszeit bieten wir Dir die Möglichkeit deine Arbeit frei zu gestalten! Für die Verpflegung unserer Mitarbeiter sorgen wir mit Kaffee, Tee, Wasser, Obst und Müsli. Natürlich liegt uns auch viel an der Gesundheit unserer Mitarbeiter, deswegen nehmen wir an verschiedenen Sportevents teil und bieten einen umfassenden Service durch unser Siemens Health Care Management an. Verschiedene Events runden die gemeinsame Zeit ab z.B. bei unserem Sommerfest, Weihnachtsfeier und diversen anderen Veranstaltungen..
Zum Stellenangebot


shopping-portal