Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Referent: 16 Jobs in Bonn

Berufsfeld
  • Referent
Branche
  • It & Internet 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Immobilien 1
  • Bildung & Training 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Funk 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Medien (Film 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Tv 1
  • Textilien 1
  • Verlage) 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 1
Referent

Personalreferent mit Schwerpunkt Entgeltabrechnung (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Bonn
Zur Verstärkung unseres Teams Personalservice suchen wir für unseren Standort in Bonn ab sofort einen Personalreferent mit Schwerpunkt Entgeltabrechnung (m/w/d) Wir sind der zentrale Dienstleister der PSD Bankengruppe, der ältesten Direktbankengruppe Deutschlands. Mit hohem Qualitätsanspruch, viel Kreativität und Pragmatismus entwickeln wir digitale Ideen und Lösungen in den Bereichen IT-Sicherheit & Administration, DataBaseManagement & aCRM, Internet Services & Online Marketing, Projekt- & Prozessmanagement sowie unserem Call- & ServiceCenter mit 140 Arbeitsplätzen. Diese stellen wir in erster Linie den 14 PSD Banken zur Verfügung, darüber hinaus aber auch interessierten Unternehmen außerhalb der PSD Bankengruppe. Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnung für einen definierten Mitarbeiter-/Bankenkreis Beratung der Mitarbeiter und Führungskräfte bei Fragen zur Abrechnung und Sozialversicherung Ansprechpartner für Behörden und Dienstleister Abwicklung des Meldefahrens und der Korrespondenz Mitwirkung bei der Erstellung bereichsrelevanter Reportings und Statistiken Fortlaufende Optimierung von Prozessen und Dokumentationen Begleitung von internen und externen Prüfungen Kaufmännische Berufsausbildung mit bereichsrelevanter Weiterbildung, alternativ ein vergleichbares Studium Routinierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie Arbeits- und Sozialversicherungsrecht Vertraut mit einer fachbereichsspezifischen Softwarelösung (SAP HCM, PAISY, geno.HR etc.) Umfassende MS Office Kenntnisse (insbesondere MS Excel) und IT-Affinität Lösungsorientierte Denkweise sowie ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise Team- und dienstleistungsorientierte Kommunikation Ein Arbeitsumfeld mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einem stetig wachsenden Unternehmen. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt durch flache Hierarchien sowie offene und direkte Kommunikation. Gleichzeitig bieten wir die Mitarbeit in überregionalen Projekten, persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten, das Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge, individuelle Homeoffice-Vereinbarungen, persönliche Arbeitszeitkonten, flexible Arbeitszeiten durch unser Gleitzeitsystem sowie die Option eines Fahrkostenzuschusses für den öffentlichen Personennahverkehr.
Zum Stellenangebot

HR Generalist / Personalmanagement (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Köln
Unser Mandant zählt zu den führenden Projektentwicklern im Immobilienbereich in den Ballungsräumen Nordrhein Westfalen und Hessen. Er setzt in vielerlei Hinsicht Maßstäbe; Innovativ, transparent, effiziente Prozesse und über 100 hochmotivierte und extrem ambitionierte Mitarbeiter/-innen. Zur Verstärkung des Unternehmensbereichs „HR “ suchen wir für unsere Kölner Zentrale zum nächstmöglichen Zeitpunkt: HR Generalist / Personalmanagement (m/w/d) Sie vereinen fachliche HR-Kompetenz mit hoher Serviceorientierung für die ganzheitliche und eigenverantwortliche Betreuung und Begleitung der Mitarbeiter und Führungskräfte in allen personalrelevanten Fragestellungen. Enge Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Bereichsleitern in der Personalbetreuung; Bearbeitung von Einstellungen, Versetzungen und Austritten sowie Erstellung von Arbeitsverträgen, Vertragsänderungen und Arbeitszeugnissen Durchführung von On- und Offboardingprozessen Administration der Personalunterlagen und Pflege der Personalakten Erstellen von Bescheinigungen, Bestätigungen und notwendigen Unterlagen Pflege der Zeitwirtschaft, Urlaubsmanagement über das Tool "Veda Horizon" Unterstützung bei der Vor-und Nachbereitung von Zielvereinbarungen Unterstützung bei Sonderprojekten im HR Bereich Ansprechpartner für Mitarbeiter und Führungskräfte in allen personellen Angelegenheiten Steuerung und Organisation von Dienstleistern Und wenn Sie dann noch Zeit haben, entwickeln Sie vorhandene Personalprozesse weiter und unterstützen die Personalentwicklung Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung in Personalbereich oder haben ein betriebswirtschaftliches Studium abgeschlossen Mind. erste Berufserfahrung (2-3 Jahre) im Personalbereich Kennnisse im Arbeitsrecht und Arbeitsvertragsgestaltung Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht Schnelle Auffassungsgabe und hohe Lernbereitschaft Idealerweise Kenntnisse in den Personalsystemen Veda Horizon und Datev Verschwiegenheit und Sorgfalt Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Selbständige Arbeitsweise, hohe Einsatz¬bereitschaft und Belastbarkeit Sicherer Umgang mit MS Office Kenntnisse Es wird Ihnen ein interessantes und vielfältiges Tätigkeitsfeld angeboten. Sie starten in einem unbefristeten Angestelltenverhältnis mit einem sehr interessanten Gehaltsmodel und entsprechenden Zusatzleistungen. Unser Mandant bietet Ihnen die Chance, Ihre persönliche Weiterentwicklung mit dem Erfolg des Unternehmens verbinden. Wenn Sie eine äußerst interessante Karrierechance suchen, dann bewerben Sie sich am besten noch heute.
Zum Stellenangebot

HR Business Partner (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Köln
BIRKENSTOCK ist eine Global Footwear Brand und eine Weltmarke, die für Qualität, Funktion und Wohlbefinden im ganz umfassenden Sinn steht. Die historischen Wurzeln des traditionsreichen Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. Mittlerweile reicht das Sortiment von Sandalen über geschlossene Schuhe bis hin zu Accessoires, Naturkosmetik, Betten und Schlafsystemen. Mit über 4.300 Mitarbeitern ist BIRKENSTOCK der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. In Deutschland ist BIRKENSTOCK an dreizehn Standorten vertreten. In Europa, Asien und Amerika ist BIRKENSTOCK mit eigenen Vertriebsgesellschaften präsent. Zur Verstärkung unseres Human Resources Teams suchen wir für den Standort Köln (Rheinauhafen) einen HR Business Partner (m/w/d). Sie vereinen fachliche HR-Kompetenz mit hoher Serviceorientierung und sind somit genau die oder der Richtige für die ganzheitliche und eigenverantwortliche Betreuung und Begleitung der Mitarbeiter und Führungskräfte in allen personalrelevanten sowie arbeitsrechtlichen Fragestellungen eines zugeordneten Betreuungsbereiches Das heißt unter anderem: Sie sind für die Durchführung verschiedenster personeller Einzelmaßnahmen verantwortlich, indem Sie z. B. die Führungskräfte Ihres Betreuungsbereiches bei disziplinarischen Themen beraten und unterstützen, das Onboarding neuer Kollegen koordinieren oder die Vertragserstellung anstoßen. Zudem sind Sie Ansprechpartner bei der Personalkostenplanung für Ihren Betreuungsbereich. Auch in der eigenständigen Rekrutierung von Fach- und Führungskräften sowie der entsprechenden Vor- und Nachbereitung zählen wir auf Ihre Sorgfalt und Ihr Organisationstalent. Darüber hinaus sind ebenfalls Ihr Know-how moderner Recruitingmaßnahmen (z. B. die Direktansprache von Kandidaten) und die Mitarbeit an entsprechenden HR-Projekten gefragt. Unsere Führungskräfte schätzen Sie als vertrauensvollen Ansprechpartner. Die proaktive Beratung in personalstrategischen Angelegenheiten gehört genauso zu Ihrem Aufgabengebiet wie das Coaching zu verschiedenen Leadership Themen. Sie übernehmen strategische Mitverantwortung für personalrelevante Grundsatzthemen und unterstützen uns z. B. bei der Aufbereitung und Implementierung von HR-Methoden sowie bei der Umsetzung von Veränderungsprozessen, bspw. durch die Analyse von Organisationsstrukturen und die Überprüfung auf Optimierungspotential und Anpassungsbedarf. Last but definetly not least sind Sie ein zuverlässiger Ansprechpartner und stehen den Mitarbeitern Ihres Betreuungsbereiches bei allen personalrelevanten Fragen zur Seite. Unterstützt werden Sie dabei von unseren HR Specialist Kollegen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, z. B. der Betriebswirtschaftslehre (idealerweise mit Schwerpunkt HR) oder eine abgeschlossene Ausbildung im Personalbereich mit entsprechender Weiterqualifizierung und konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung sammeln. So besitzen Sie unter anderem eine hohe Beratungskompetenz sowie operatives als auch strategisches Denkvermögen. Sie sind es gewohnt, sich im Arbeitsalltag auf verschiedenste Gesprächspartner einzustellen und kommunizieren auf allen Unternehmensebenen sicher. Geht nicht, gibt’s nicht! Sie arbeiten stets organsiert sowie praxisorientiert, analysieren Herausforderungen und finden stets eine kreative Lösung. Sehr gute Englischkenntnisse sowie bestenfalls erste Erfahrung mit SAP SuccessFactors bringen Sie mit, zudem sind Sie fit im deutschen Arbeitsrecht. Ihre Freude an Teamwork gepaart mit einer eigenständigen, dienstleistungsorientierten Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. eines erfolgreichen, stark wachsenden, globalen Unternehmens: ein dynamisches Arbeitsumfeld, großen Gestaltungsspielraum, eine authentische und offene Unternehmenskultur sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Personalreferent*in (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Bornheim, Rheinland
Personalreferent*in (m/w/d) Bornheim / Vollzeit - 39h / unbefristeter Vertrag Mit über 1.110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und mehr als 300 Angestellten sind die Bonner Werkstätten einer der größten Arbeitgeber für Menschen mit Behinderungen in der Region Bonn/Rhein-Sieg. Das soziale Engagement für die uns anvertrauten Menschen steht im Vordergrund unseres wirtschaftlich ausgerichteten Unternehmens. Wir setzen uns dafür ein, Menschen mit Behinderungen die Teilhabe am Arbeitsleben unter den besten Konditionen zu ermöglichen. Ob in der Großküche, der Verpackung oder der Holzverarbeitung – die Arbeit in den Bonner Werkstätten ist abwechslungsreich, die Angebote und Produkte sind vielfältig. Als Unternehmen erfüllen wir höchste Qualitätsstandards und sind mehrfach zertifiziert. Wir sind eine Einrichtung der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bonn e. V. und eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderungen (§ 142 SGB IX). Sie verantworten den gesamten Rekrutierungsprozess inklusive der Direkt-Ansprache über Social-Media-Plattformen wie XING, LinkedIn etc. Eine gute und kooperative Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat der Bonner Werkstätten wird durch Sie begleitet und von Ihnen angestrebt Die Personaladministration, wie das Führen der Personalakten, das Vertragsmanagement sowie die Durchführung von arbeitsrechtlichen Maßnahmen liegt in Ihren Händen Daneben arbeiten Sie in und/oder leiten Sie HR-Projekte, wie das Betriebliche Eingliederungsmanagement, die Gestaltung der Employer Branding Strategie in Zusammenarbeit mit der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit u.v.m. Sie beraten unsere Führungskräfte in allen relevanten HR-Themen und verstehen sich als Dienstleister*in der Mitarbeiter*innen und Angestellte in den Bonner Werkstätten Nach erfolgreicher Einarbeitung erweisen Sie sich als zuverlässiger Sparringspartner der Personalleitung, um dann möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt die Position der stellvertretenden Personalleitung zu übernehmen. Sie haben bestenfalls ein abgeschlossenes Fachhochschul-/Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Personal oder ggf. eine kaufmännische Ausbildung mit anschließender Weiterqualifizierung zum/r Personalreferent*in / Personalkaufleute (m/w/d) Sie besitzen mind. drei Jahre Erfahrung in der operativen Personalarbeit und in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Sie arbeiten gerne selbständig und gleichzeitig in einem Team, setzen strategische Fragestellungen eigenständig um und verlieren nicht dabei das Tagesgeschäft aus den Augen Sie besitzen gute Kenntnisse im Arbeitsrecht Sie sind IT-affin und verfügen über sehr gute PC/Office-Kenntnisse und können HR-Prozesse digital neu aufsetzen sowie abbilden Eine von unserem Leitbild und unseren Kernwerten geprägte Unternehmenskultur Vergütung in Anlehnung an den TVöD (VKA) Zusätzliche Arbeitgeberbeiträge für die Betriebsrente (Zusatzversorgungskasse) Anspruch auf 30 Tage Urlaub und drei zusätzliche arbeitsfreie Tage an Rosenmontag, Heiligabend und Silvester Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Verpflegungsmöglichkeit durch unseren eigenen Küchenbetrieb Eine gute Verkehrsanbindung Individuelle Möglichkeiten zu Fort- und Weiterbildungen Ein gut ausgebildetes und motiviertes Team von Fachkolleg*innen
Zum Stellenangebot

Personalreferent (m/w/d) Einsatzmanagement

Do. 02.07.2020
Bonn
Als Bundesunter­nehmen unter­stützt die GIZ die Bundes­regierung dabei, ihre Ziele in der inter­natio­nalen Zusam­men­arbeit für nach­haltige Entwicklung zu erreichen. Für unseren Standort Bonn suchen wir einenPersonalreferent (m/w/d) EinsatzmanagementJOB-ID: P1533V4305Einsatzzeitraum:  01.10.2020 - 30.09.2022Art der Anstellung:  Voll- oder Teilzeit Die Abteilung Rekrutierung und Folgeeinsatz hat die Aufgabe, die richtige Person zum richtigen Zeitpunkt auf die passende Position zu bringen und damit die personelle Lieferfähigkeit der GIZ abzusichern. Sie verantwortet den Besetzungsprozess für Inlands- und Auslandsmitarbeiter*innen sowie für Entwicklungshelfer*innen von der Aufnahme der Kundenanforderung bis hin zum Vertragsgespräch und zur Vertragserstellung. Dabei arbeitet sie eng mit den Führungskräften und den fachlichen Einheiten des Unternehmens zusammen. Die Personalrekrutierung erfolgt über acht Gruppen mit unterschiedlichem fachlichem Arbeitsschwerpunkt. Die Gruppe Einsatzmanagement kümmert sich insbesondere um die Einsatzplanung für interne Mitarbeiter*innen. Zudem arbeitet die Gruppe daran, die Unternehmensbedarfe noch besser mit den vorhandenen Personalressourcen zu verzahnen.Ihre Aufgaben:Führen von Auftragsklärungsgesprächen mit Kandidat*innen und KundenBeratung zu arbeitsrechtlichen Fragestellungen in der Gruppe und AbteilungKreative Wahl geeigneter Maßnahmen zur zügigen Besetzung der jeweiligen PositionBeratung und Coaching interner Kandidat*innen sowie Führen von Gesprächen zur KarriereberatungModeration und Begleitung von Auswahlgesprächen sowie Mitarbeit an Konzepten und Instrumenten zur unternehmensweiten strategischen und vorausschauenden PersonalplanungFühren von Vertrags- und Vergütungsgesprächen sowie Beratung involvierter Führungskräfte bei BesetzungsentscheidungenArbeitsrechtliche Einschätzung der Beschäftigungsmöglichkeiten und -risikenEinbindung der MitbestimmungsgremienAbgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, idealerweise mit dem Schwerpunkt ArbeitsrechtMehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen; Arbeitserfahrung im Ausland ist von VorteilStrukturierte und selbstständige Arbeitsweise geprägt von Eigeninitiative sowie ein freundliches und offenes Auftreten im Umgang mit internen und externen KundenOrganisations- und Koordinationstalent sowie Kreativität bei der Entwicklung neuer Ansätze, Konzepte und LösungenHohe Dienstleistungs- und Kundenorientierung sowie diplomatisches GeschickAbsolute Vertrauenswürdigkeit und Diskretion sowie hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und ZuverlässigkeitAusgeprägte schriftliche und mündliche Kommunikationskompetenz und gute PC-AnwenderkenntnisseVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse; gute Kenntnisse einer weiteren europäischen Sprache (vorzugsweise Französisch)
Zum Stellenangebot

Senior HR Professional (m/w/d)

Di. 30.06.2020
Köln
Adient ist ein global führender Anbieter von Automobilsitzen. Mit 83.000 Mitarbeitern in 210 Produktions- und Montagewerken in 31 Ländern weltweit produzieren und liefern wir Automobilsitze für alle Fahrzeugsegmente sowie für alle großen Automobilhersteller. Unsere Expertise umfasst alle Stufen des automobilen Sitzherstellungsprozesses, von einzelnen Komponenten bis zu kompletten Sitzsystemen. Unsere integrierten, firmeninternen Kompetenzen decken alle Entwicklungsschritte unserer Produkte von Forschung und Entwicklung über das Design bis zur Konstruktion und Produktion ab. Wir statten mehr als 25 Millionen Fahrzeuge pro Jahr aus.Für unser europäisches Headquarter in Burscheid (nahe Köln) suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einenSenior Human Resources Professional (m/w/d) AufgabenBetreuung und Beratung der Führungskräfte und Mitarbeiter in allen personalrelevanten ThemenProaktive Zusammenarbeit mit den betriebsverfassungsrechtlichen GremienKonstruktive Mitwirkung bei der Zusammenarbeit mit dem BetriebsratAnsprechpartner bei allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen und Bearbeitung komplexer Sachverhalte im genannten FachgebietOptimierung und Umsetzung von HR-Instrumenten, -Prozessen und betrieblichen RegelungenVerantwortung für Talent Management und Umsetzung von PersonalentwicklungsmaßnahmenFörderung der Einhaltung der HR Compliance und Sicherstellung der Standardisierung und Beständigkeit der Personalarbeit und -RichtlinienEnge Zusammenarbeit mit dem Rekrutierungsteam zur zielgerichteten und zügigen Besetzung von vakanten Stellen im VerantwortungsbereichFachliche Unterstützung des lokalen HR Teams AnforderungEin erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personalwesen und Arbeitsrecht oder eine vergleichbare AusbildungMehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen inkl. fundierter Kenntnisse im deutschen Arbeits-, Sozialversicherungs- und SteuerrechtFundierte Kenntnisse im Umgang mit Betriebsräten und sichere Anwendung des BetriebsverfassungsgesetzesTeamfähigkeit, proaktive und selbständige ArbeitsweiseSouveränes Auftreten, sehr gute Beratungs- und Verhandlungskompetenz sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit auf allen EbenenSicherer Umgang mit MS Office Anwendungen und WorkdayProjektmanagementkenntnisse und Erfahrungen im Change-ManagementEin Ausbilderschein wäre vorteilhalftFließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAdient ist von den Grundsätzen der Chancengleichheit, Vielfalt und Integration am Arbeitsplatz überzeugt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung. Gern steht Ihnen Frau Isabell Grabowski für Vorabinformationen unter der Telefonnummer +49 2174 65-1877 zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Human Resources Manager (m/w/d)

Sa. 27.06.2020
Köln
Die KI-Gruppe unterstützt derzeit die aufregendsten europäischen Unternehmen in ihrem technischen Fokus, entwickelt neue Geschäftsmodelle, erstellt Softwareprodukte und unterstützt die nächste Generation von Unternehmern und Machern in den Bereichen Mobilität, Logistik, Finanzen, Chemie, Luftfahrt und Energie.Als HR Manager (m/w/d) arbeitest Du in einem zentralisierten Team, welches als group function übergreifend für alle KI Tochterfirmen das allumfängliche HR Management übernimmt. Mit Mitarbeitern verteilt über mehrere Standorte haben wir eine hohe Erwartungshaltung gegenüber unseres modernen HR Service. Wir sind erste Ansprechpartner für Mitarbeiter und Führungskräfte, kümmern uns um das On- und Offboarding unserer Mitarbeiter und pflegen und führen Personalstammdaten. Dabei achten wir auf reibungslose Prozesse und hohe Qualitätsstandards. Die Einstellung erfolgt am Standort Köln ab 01.08.2020 befristet auf 18 Monate im Rahmen einer Elternzeitvertretung mit eventueller Perspektive auf Verlängerung. Du bist die erste Anlaufstelle für Führungskräfte und Mitarbeiter für alle personalrelevanten Fragestellungen Operatives On- und Offboarding von Mitarbeitern Erstellung von Arbeitsverträgen, Zeugnissen und anderen Dokumenten und Bescheinigungen Durchführung von Personalbeurteilungen gemeinsam mit den Führungskräften (Probezeitbeurteilungen, Jahresbeurteilungen, etc.) Pflege von Personalakten und Stammdaten Erstellung von Berichten und anderen Präsentationen über Excel und PowerPoint Enger Austausch mit Geschäftsführung und Teamleitern zu personellen Maßnahmen Interne Kommunikation (bspw. Verfassung und Veröffentlichung von Informationen und Regelungen) Mitwirkung bei internen HR-Projekten Abgeschlossenes Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Personal Mehrjährige Berufserfahrung als Personalreferent oder eine vergleichbare Tätigkeit Fundierte Kenntnisse des Arbeits- und Sozialversicherungsrechts Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, freundliche, aber durchsetzungsfähige Art Gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Word und Excel Sichere Handhabung von HRM-Tools (bspw. Personio, Leapsome) Selbständiger Arbeitsstil, hohes Maß an Loyalität und Sozialkompetenz, Flexibilität, Engagement und Verantwortungsbewusstsein Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzung Neben abwechslungsreichen Aufgaben und individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten findest Du bei uns ein professionelles und kollegiales Arbeitsumfeld in einem modernen Büro mitten im Herzen von Köln vor – Kaffee- und Mineralwasserflat inklusive. Wir haben eine offene und ideengetriebene Unternehmenskultur und bieten Dir eine tolle Arbeitsatmosphäre in einem netten, motivierten und dynamischen Team! 
Zum Stellenangebot

HR Manager (m/w/d)

Sa. 27.06.2020
Köln
Unser Mandant ist ein international agierendes Unternehmen aus dem Asset Management-Bereich und hat sein Headquarter in Asien. Die neue Region Europa befindet sich noch in der aktiven Aufbauphase und besteht heute aus Standorte in Deutschland und in den Niederlanden. Im Rahmen einer neu geschaffenen Position suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen „HR Manager Europe (m/w/d)" für den Standort Köln.Im Rahmen einer neu geschaffenen Position suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen „HR Manager Europe (m/w/d)" für den Standort Köln. Stellenbeschreibung Im Rahmen dieser Funktion berichten Sie an den Managing Director Europe (m/w/d) in Deutschland und übernehmen folgende Aufgaben: Verantwortung für die Entwicklung, Implementierung und stetige Überprüfung der ganzheitliche HR-Strategie und -Struktur innerhalb Europas Verantwortung für die Betreuung, Beratung und das Coaching der Führungskräfte und Mitarbeiter in allen personalwirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen Fragestellungen Verantwortung für die Entwicklung und Umsetzung von HR-Konzepten und -instrumenten zur Realisierung der definierten HR-Strategie Verantwortung aller operativen Personalprozesse und -maßnahmen im Betreuungsgebiet sowie Beratung der Führungskräfte insbesondere für die Themen Talent & Performance Management, Compensation & Benefits, HR-Reporting Stetige Überprüfung und ggf. Vereinheitlichung und / oder Optimierung der vorhandenen HR-Strukturen und Prozessen sowohl für den Betreuungsbereich Europa als auch, falls erforderlich, auf globaler Ebene Ansprechpartner und konstruktive Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern Personalverantwortung für einen Mitarbeiter (m/w/d) Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare Ausbildung Langjährige Berufserfahrung im Personalbereich eines internationalen Unternehmens, idealerweise aus dem Asset Management Umfeld, alternativ aus der (Finanz-)Dienstleistungsbranche Sehr gute Erfahrung mit einer sehr dynamischen und zielorientierten Unternehmenskultur sowie in einem stark wachsendem Unternehmen Erfahrung in und Spaß an konzeptionellen und operativen Fragestellungen im Personalwesen, sowie sehr gute Erfahrung in der Schaffung von HR-Strukturen Gute Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht sowie im Betriebsverfassungsrecht Sehr gute Erfahrungen in den gängigen EDV-Systemen Exzellente Kommunikationsfähigkeiten sowie sicheres Auftreten Sehr gute Kompetenzen im Stakeholder-Management sowie Fähigkeit das „Big Picture" nicht aus den Augen zu verlieren Fähigkeit mit Mitarbeitern auf allen Ebenen zu agieren Lösungs- und Umsetzungsorientierung sowie sehr gutes Zeitmanagement Bereitschaft zu gelegentlichen Geschäftsreisen (primär NL) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Gestaltungsfreiraum um Möglichkeit sein Footprint zu hinterlassen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in HR Prozessmanagement (m/w/d)

Fr. 26.06.2020
Köln
Für die Malteser Zentrale in Köln suchen wir Verstärkung zum 01.09.2020. Wir sind eine katholische Hilfsorganisation mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste sowie stationäre Altenhilfeeinrichtungen und Krankenhäuser. Wir als zentraler Personalbereich unterstützen die Geschäftsführung und unsere dezentralen Personalabteilungen in allen Themen der Personalarbeit und entwickeln hierfür Vorgaben und Standards. Ein besonderer Fokus liegt aktuell darauf, unsere Strukturen und Prozesse sorgsam auf digitale und (teil)automatisierte Lösungen umzustellen (u.a. elektronische Dienstplanung in allen Diensten, Digitalisierung der Personalakten, Prozesssteuerung über Personalmanagementlösungen, Bewerbermanagement-Tool).  Konzeption und (Weiter-)Entwicklung von unterstützenden, praxistauglichen Prozessen und Arbeitshilfen für die Personaladministration und Personalabrechnung Prozessberatung und Prozessgestaltung mit Blick auf unsere HR-Lösungen (u.a. SAP HCM, Vivendi PEP, Persis) Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von (Teil-)Projekten Zusammenarbeit mit unserem internen HR Shared Service und externen Beratungen Identifikation und Entwicklung von Best-Practice-Lösungen Erstellung von Ergebnisberichten und Auswertungen ein abgeschlossenes, für die Personalarbeit relevantes Studium bzw. eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung in der Personaladministration und Personalabrechnung Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert hohe IT-Affinität, d.h.: Sie bringen ausgeprägte Kenntnisse in den MS Office-Produkten, insbesondere MS Excel, mit; Kenntnisse in SAP-HCM sind von Vorteil; darüber hinaus bringen Sie die Fähigkeit mit, sich in unsere HR-Systeme schnell einzuarbeiten Organisationstalent, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative analytische und konzeptionelle Fähigkeiten eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten eine unbefristete Vollzeitstelle eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld, betrieblicher Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub und weiteren Sozialleistungen) einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einer kollegialen und wertschätzenden Arbeitsatmosphäre die Möglichkeit, sich in neue (HR-)Themen einzuarbeiten, eigene und kreative Ideen zu entwickeln und diese in praxistaugliche Lösungen umzusetzen die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeiten eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee, Tee)
Zum Stellenangebot

Teamleiter HR Business Partner (w/m/d)

Do. 25.06.2020
Köln
Referenzcode: M74839SGesellschaft: TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Ansprechpartner für die vom Management aufgeworfenen HR-Themen, um diese in die HR Community zur Bearbeitung einzubringen. Beratung der Führungskräfte in komplexen, nicht standardisierten Personalsachverhalten, hierbei Positionierung als Partner bei Personalentscheidungen. Unterstützung bei Verhandlungen mit den Mitbestimmungsgremien zu kollektiven Regelungen sowie eigenständige Kommunikation mit Betriebsrat. Implementierung der konzernweiten HR Prozesse und Tools im unter Berücksichtigung der Corporate Vorgaben. Mitwirkung bei der Entwicklung von personalpolitischen Konzepten (zum Beispiel Vergütungspolitik, Anreizsysteme, Mitarbeiterbindung, Wissensmanagement) sowie verantwortliche Umsetzung dieser Konzepte. Mitwirkung bei Merger & Aquisitions (HR Due Diligence, Integration /Betriebsübergang, Post Merger Integration). Initiierung und Begleitung von Veränderungsprozessen in Bezug auf Mitarbeiter, Organisation, Struktur und Diversity sowie Durchführung und Steuerung von Maßnahmen im Gesundheitsmanagement. Unterstützung des Managements bei der Personalplanung sowie Begleitung ausgewählter. Personalentwicklungs und Recruitingmaßnahmen. Zusätzlich als Teamleiter Steuerung der fachlichen Zusammenarbeit der HR Business Partner im Team im Hinblick auf die Anforderungen des Management sowie in Übereinstimmung mit der übergreifenden HR Strategie. Koordination / fachliche Führung von HR Projekten im Business Stream. Mitwirkung bei der Optimierung und Implementierung von HR Prozessen sowie bei Konzeption und Umsetzung strategischer HR Maßnahmen. Innerhalb des HR Business Partner Teams Ansprechpartner für das Management auf Ebene des Business Streams. Mitglied des Führungsteams des RO HR Germany und Mitarbeit bei regionalen HR Projekten mit Relevanz für den Business Stream Abgeschlossenes Hochschulstudium mit relevantem Schwerpunkt (HR, Personal & Organisation, Arbeitsrecht). Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position. Ausgeprägtes Verständnis für HR Prozesse und personalspezifische Themen. Sicherheit in arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Erfahrung in der Begleitung und Beratung von strategischen Veränderungsprozessen. Erste Führungserfahrung wünschenswert. Sehr gute Kooperations und Kommunikationsfähigkeit, ein hohes Maß an Flexibilität sowie die Fähigkeit zur Selbststeuerung. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal