Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Referent: 42 Jobs in Endenich

Berufsfeld
  • Referent
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • It & Internet 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Recht 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Agentur 2
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Marketing & Pr 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Textilien 2
  • Transport & Logistik 2
  • Werbung 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 39
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 37
  • Home Office 14
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 34
  • Befristeter Vertrag 5
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Referent

Senior HR Business Partner (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Vettelschoß
BIRKENSTOCK ist eine globale Lifestyle-Marke, die für Qualität, Funktion und Wohlbefinden im ganz umfassenden Sinn steht. Die historischen Wurzeln des traditionsreichen Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. Mittlerweile reicht das Sortiment von Sandalen über geschlossene Schuhe bis hin zu Accessoires, Naturkosmetik, Betten und Schlafsystemen. Mit über 5.200 Mitarbeitern ist BIRKENSTOCK der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. In Deutschland ist BIRKENSTOCK an 16 Standorten vertreten. In Europa, Asien und Amerika ist BIRKENSTOCK mit eigenen Vertriebsgesellschaften präsent. Für unseren Bereich Global Logistics suchen wir am Standort Vettelschoß einen Senior HR Business Partner (m/w/d). Sie sind ein Teamplayer? Mutig und empathisch? Sie scheuen sich nicht davor, auch einmal ins kalte Wasser zu springen? Dann möchten wir mit Ihnen gemeinsam die Personalarbeit an unserem Standort auf das nächste Level heben. In der Position berichten Sie direkt an den Director Logistics. Von Beginn an steuern Sie proaktiv alle HR-relevanten Themen an unseren Logistikstandorten Vettelschoß und Asbach. Sie agieren als professioneller Sparringpartner für unsere Führungskräfte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei allen personalrelevanten, arbeitsrechtlichen und organisatorischen Themenstellungen. Sie steuern und betreuen den gesamten Recruitingprozess von der Anforderungsanalyse bis zum Onboarding. Sie begleiten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter während des gesamten Employee-Lifecycles, erstellen Arbeitsverträge, Zusatzvereinbarungen und weitere arbeitsrechtliche Dokumente. Mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit und Selbstverantwortung klären Sie arbeitsrechtliche Fragestellungen und sind Ansprechperson für mitbestimmungsrelevante Themen Sie planen und setzen Personalentwicklungsmaßnahmen sowie HR-Projekte intern oder mit externen Partnern um und stellen den nachhaltigen Erfolg der Maßnahmen sicher Sie sind in personalstrategische Entscheidungen involviert, übernehmen das Monitoring der HR-Kennzahlen und leiten daraus Handlungsempfehlungen Sie verfügen über ein Studium der Betriebswirtschaftslehre / Wirtschaftswissenschaften, der Wirtschaftspsychologie oder des Personalmanagements Sie verfügen über mehrjährige Praxiserfahrung in einer HR-Rolle innerhalb eines industriellen Unternehmens Im Bereich des Arbeits- und Sozialrechtes bewegen Sie sich sicher Sie treten höchst serviceorientiert und kommunikationsstark auf Sie agieren auf Augenhöhe mit Führungskräften und sorgen für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit Sie agieren pragmatisch und lösungsorientiert Unternehmerische Ziele bringen Sie in Einklang mit den Bedürfnissen der Belegschaft BIRKENSTOCK bietet Ihnen alle Vorteile eines erfolgreichen, stark wachsenden, globalen Unternehmens: ein dynamisches Arbeitsumfeld, großen Gestaltungsspielraum, eine authentische und offene Unternehmenskultur sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Personalreferentin (m|w|d)

Do. 22.07.2021
Köln
Wir haben den Schlüssel für Ihre erfolgreiche Zukunft. TRICONNECT ist mehr als nur ein Dienstleister. Wir vermitteln qualifizierte Kandidaten in Direktvermittlung zu unseren renommierten & attraktiven Kunden, wir sind „Wohlfühl-Arbeitgeber“, Experten aus Leidenschaft und verbinden Menschen, die zusammengehören. Das Verständnis unserer Dienstleistung ist, dass sich Unternehmen, Kandidat und wir als Berater in einer lebhaften Dreiecksbeziehung befinden. In diesem dynamischen Dreieck möchten wir als Premiumdienstleister mit über 15 Jahren Markterfahrung Unternehmen und Sie als Kandidat miteinander verbinden. Dieser tägliche Austausch ist unser Antrieb, Ihre Bedürfnisse stehen bei uns im Vordergrund. YOUR FUTURE IS OUR BUSINESS Sie suchen ein auf Werte ausgerichtetes Unternehmen, das Individualität großschreibt und seine Mitarbeiter fördert? Sie sind aus dem Personalwesen und Arbeiten gerne mit und für Menschen? Dann machen Sie Ihren nächsten Karriereschritt und bewerben Sie sich bei uns! Im Auftrag unseres Kunden, einem renommierten Unternehmen mit Sitz am Standort Köln, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine motivierte Personalreferentin (m|w|d), in unbefristeter Anstellung. Sie kümmern sich um die Personalstammdatenpflege Sie sind Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte Sie betreuen das komplette Bewerbermanagement Sie schreiben Arbeitszeugnisse, legen Personalakten an und erstellen Arbeitsverträge Sie sind verantwortlich für die allgemeine administrative Tätigkeiten Sie können eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung als Personaldienstleistungskauffrau (m|w|d) oder Bürokaufmann (m|w|d) vorweisen oder ein vergleichbares Studium in der Personalwirtschaft Sie verfügen über fundierte Berufserfahrungen im Personalbereich Sehr gute MS-Office-Kenntnisse runden Ihr Profil ab Sie zeichnen sich durch Zuverlässigkeit, Zielstrebigkeit und Genauigkeit aus Sie überzeugen stets mit Ihrer freundlichen und kommunikativen Art   30 Tage Urlaub und flexible Arbeitszeiten Ein freundliches und verständnisvolles Team Eine angenehme Arbeitsatmosphäre Eine Unternehmensphilosophie die auf Offenheit und Mitarbeiterzufriedenheit setzt
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiterin / Personalsachbearbeiter Stipendienprogramm (m/w/d)

Do. 22.07.2021
Köln
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Personalsachbearbeiterin / Personalsachbearbeiter Stipendienprogramm (m/w/d) für den LVR-Fachbereich „Personelle und Organisatorische Steuerung im LVR-Dezernat Klinikverbund und Verbund heilpädagogischer Hilfen“, Team „Personalwirtschaft Verbünde“. Stelleninformationen Standort: Köln-Deutz Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Teilzeit (50%) Vergütung: A10 LBesO NRW / E9c TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, drei Heilpädagogischen Netzen, vier Jugendhilfeeinrichtungen und dem Landesjugendamt erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Sie kümmern sich um unsere Stipendiat*innen im Programm „LVR-Klinik-Start“, das sich an Medizinstudierende mit Interesse an der Psychiatrie richtet. Hierbei entwickeln Sie Konzepte mit und stoßen Verbesserungen in unseren internen Prozessen und Rahmenvorgaben an und setzen sie um. Darüber hinaus koordinieren Sie neue Werbemaßnahmen, um das Programm weiter zu verbreiten. Das Führen von Auswahlgesprächen und die Vertragsgestaltung mit den Stipendiat*innen gehören ebenso zu ihren Aufgaben wie die Erstellung und Entwicklung eines Fortbildungskataloges für diese Zielgruppe. Sie unterstützen in der Personalsachbearbeitung für die Vorstandsmitglieder und deren Stellvertretungen in den LVR-Kliniken und im LVR-Verbund Heilpädagogischer Hilfen – z.B. bereiten Sie Vertragsverhandlungen und Vertragsbedingungen vor. Gemeinsam mit den Kolleg*innen im Team bearbeiten Sie Grundsatzfragen im Arbeits- und Tarifrecht des TVöD-K, TVöD-B und TV-Ärzte/VKA. Voraussetzung für die Besetzung im Beamtenverhältnis: Befähigung für die Laufbahn des allgemeinen Verwaltungsdienstes, Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt oder Befähigung für die Laufbahn nichttechnische Dienste, Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt, erworben durch ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Studiengang Gesundheitsökonomie oder Wirtschaftspsychologie jeweils mit ökonomischen Schwerpunkt oder im Studienbereich Wirtschaftswissenschaften (FH-Diplom oder Bachelor) Voraussetzung für die Besetzung im Arbeitnehmerverhältnis: Zweite Prüfung für Beschäftigte im kommunalen Verwaltungsdienst oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Studiengang Gesundheitsökonomie oder Wirtschaftspsychologie jeweils mit ökonomischen Schwerpunkt, im Studiengang Verwaltungswissenschaft oder Rechtswissenschaft oder im Studienbereich Wirtschaftswissenschaften (FH-Diplom, Bachelor oder 1. Juristisches Staatsexamen) Wünschenswert sind: Erfahrung im Personalwesen, gerne auch in der Anwendung des Tarifrechts und angrenzender Rechtsgebiete (u.a. Personalvertretungs- und Schwerbehindertenrecht) Erfahrung im Gesundheitswesen mit Schwerpunkt in der Krankenhausversorgung Kenntnisse in der Standardsoftware Word, Excel, Outlook, Power Point Dienstleistungsorientierung Selbständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfreude Teamfähigkeit Vielfältige Aufgaben Eine Personalpolitik, die sich an den unterschiedlichen Lebensphasen der Mitarbeitenden orientiert Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Flexible Gestaltung der (Lebens-) Arbeitszeit Alternierende Heim-/Telearbeit (nach der Einarbeitung) Zwei betriebsnahe Kitas am Standort Köln-Deutz Kostengünstiges Job-Ticket (VRS-Gebiet) Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Zwei Kantinen und mehrere Kioske in den Dienstgebäuden in Köln-Deutz Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Senior HR-Business Partner (f/m/diverse)

Mi. 21.07.2021
Köln
We want to unfold the world to our customers. Eurowings Digitals mission is to deliver the most convenient and affordable end2end travel experience by connecting the physical and digital world. While our customers enjoy their journey, we take charge of a carefree travel experience. Not only offering quality flights for affordable prices, but being a travel companion all along the way. From their first inspiration to their favorite travel memories. Therefore we launched a whole new company which puts their customer into their total focus. Together we are going to discover, develop and test new products along the whole customer journey, on- and offline. In agile and diverse teams we will revolutionize the way of travelling.As Senior HR-Business Partner you build a workplace where our people can unfold their full potential & feel great in doing their job. You create conditions to drive the overall Eurowings Digital vision forward by developing top talents & working with our Leadership team. Collaboration is key to you! Act as a strategic partner to our leadership team and deliver technical & strategic HR advice across a range of areas (e.g. conflict resolution) Design effective HR concepts and you use our core values as the baseline for your work  Make a continuous effort in analyzing our employee sentiment and eNPS and introduce measures to maintain a productive workforce Identify training needs for individuals and maximize our employees’ potential. Help them amplify their contributions in furtherance of our organization’s success Showing empathy & moderating skills, even in conflict situations is not a problem for you Share your knowledge, skills & perspectives to foster the personal and professional growth of colleagues Inspire colleagues and stakeholders with modern HR concepts & best practices  At least 5 years of experience working as an HR Professional in fast-paced and customer-focused environments Strong communication skills and team player mindset  Entrepreneurial, data-driven, and solution-oriented way of working Very good at decision making You can develop effective working relationships with employees at all levels You have a proven hands-on attitude, are flexible, and adaptable You are performance-driven and already worked with OKRs Solid knowledge of German Labor Law Excited about eCommerce and digital products Excellent knowledge of German and English (verbal and written) is required Old-age provision / employee retirement Free parking Flight privileges Canteen (subsidized by employer) Jobticket Service phone Discounts / shopping Employee events (summer festivals, participation in sports competitions etc) Part-time models Working at home Mentoring Have a shower
Zum Stellenangebot

Personalreferent Tech Recruiting (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Hennef (Sieg)
Personalreferent Tech Recruiting (m/w/d) Die CONET Technologies Holding GmbH erbringt zentrale Leistungen für die CONET-Unternehmensgruppe in Finanzwesen, Personal, Beschaffung, Marketing, Kommunikation und IT. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit Verstärkung für unser Recruiting Team an unserem Unternehmenssitz in Hennef (Raum Köln, Bonn). enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen im IT-Festangestellten Recruiting aktive Ansprache von Kandidaten in sozialen Netzwerken, Aufbau und Pflege eines IT Blogs, o. ä. Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Evaluation von Recruitment-Marketing-Maßnahmen Aufbau und Pflege eines Netzwerks von IT-Experten Teilnahme an zielgruppenorientierten Messen, Meet-Ups, o. ä. Koordination und Führen von Vorstellungsgesprächen erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung mit IT-Hintergrund Erfahrung im Recruiting von IT-Experten in unterschiedlichen technischen Ausrichtungen Erfahrung im Aufbau und der Pflege von Social Media Netzwerken sehr gute Kenntnisse im Active Sourcing Offenheit, Empathie, ein hohes Maß an Dienstleistungsorientierung sowie hohe Networking-Affinität Wertschätzung heißt bei CONET, dass sich Einsatz auch in besonderen Arbeitgeberleistungen auszahlt, z. B. Homeoffice-Regelung privates IT & Smartphone Leasing Weiterbildungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeitgestaltung betriebliche Altersvorsorge Job Rad
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Personalmanagement

Mi. 21.07.2021
Köln
Studium pluss Praxis Wir sind bereit – Sie auch? Wir sind die pluss Personalmanagement GmbH. Der Personaldienstleister mit einer mehr als 35 -jährigen Erfolgsgeschichte und mittlerweile 55 Niederlassungen deutschlandweit. Teamplayer und Allroundtalent gesucht! Sie sind auf der Suche nach dem Einstieg in das Personalwesen mit einem breiten Aufgabenfeld mit viel Raum für eigene Ideen? Dann ist dies Ihre Chance ab sofort ein Teil unseres Teams zu werden und viele spannende Einblicke eines innovativen Personaldienstleisters zu erhalten! Für unsere Niederlassung in Köln-Porz suchen wir Sie als: Werkstudent (m/w/d) im Personalmanagement Ihre Leidenschaft: Unterstützung im Rahmen aller Prozesse des modernen Personalwesens, des Personalvertriebes und des Recruitings sowie Personalmarketings Selbstständiges Organisieren des Stellenmanagements und der Gesprächskoordinierung Unterstützung im Auswahlprozess und bei der Erstellung von Qualifikationsprofilen Verantwortungsvolle und eigenständige Anlage, Pflege und Koordination der Stammdaten in unserer Datenbank Einbringung und selbstständige Durchführung von eigenen Projekten und Ideen Ihre Vorteile: Die Möglichkeit wertvolle Praxiserfahrungen zu sammeln und selbstständig zu arbeiten Möglichkeit eigene Ideen miteinfließen zu lassen Mitarbeit in einem starken und erfolgreichen Team mit einem familiärem Arbeitsklima und flexiblen Arbeitszeiten Ein professionelles, kollegiales und inspirierendes Arbeitsumfeld mit Antrieb Eine Menge Spaß und Entfaltungsmöglichkeiten bei der Arbeit! Ihre Qualifikationen: Sie sind eingeschriebener Student mit der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Sozialwissenschaften oder ähnlichen Fachrichtungen Sie arbeiten eigenständig mit dem PC und verfügen über sichere Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen Sie sind engagiert, wissbegierig und teamfähig, verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Der Umgang mit Menschen macht Ihnen Spaß und Sie überzeugen zusätzlich durch Kommunikationsstärke und Offenheit Wir wollen Sie kennenlernen! Bewerben Sie sich gerne bei uns mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen und dem Stichwort: Job-ID: 754; Werkstudent (m/w/d) Köln-Porz". Wir freuen uns auf Sie Ihr pluss-Team Es wird zur besseren Lesbarkeit im Text nur die männliche Sprachform verwandt. Der Text gilt unter Berücksichtigung des AGG für alle Geschlechter. www.pluss.de/karriere-intern/ JETZT ONLINE BEWERBEN! Kontakt: pluss Personalmanagement GmbH Herr Christoph Lange Frankenstr. 7 20097 Hamburg Tel.: +49(40)23630192 karriere@pluss.de Stellendetails: Vergütung: auf Verhandlungsbasis Eintrittstermin: nach Absprache Arbeitsort(e): 51145 Köln-Porz Arbeitszeitmodell: Teilzeit - flexibel Stunden/Woche: 20 JETZT ONLINE BEWERBEN!  
Zum Stellenangebot

HR Generalist (m/w/d)

Di. 20.07.2021
Hennef (Sieg)
Die CONET Technologies Holding GmbH erbringt zentrale Leistungen für die CONET-Unternehmensgruppe in Finanzwesen, Personal, Beschaffung, Marketing, Kommunikation und IT. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung unserer Personalabteilung an unserem Unternehmenssitz in Hennef (Raum Köln/Bonn). Die Position ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. CONET Facts* 12 Standorte in Deutschland und Österreich 150 Mio. Euro Jahresumsatz 1000 Mitarbeiter 1987 gegründet *Stand: März 2020 Beratung und Betreuung von Mitarbeitern und Führungskräften in sämtlichen personalrelevanten Angelegenheiten sowie arbeitsrechtlichen Fragestellungen administrative Personalarbeit wie z. B. die Erstellung von Arbeitsverträgen, Zeugnissen und Bescheinigungen Erstellung des monatlichen HR-Reportings und des jährlichen Personalkosten-Forecasts Mitwirkung bei der Entgeltabrechnung sowie der Weiterentwicklung von Kennzahlen und KPIs Unterstützung im Fuhrparkmanagement der gesamten CONET-Gruppe abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation Ausbildung zum Personalfachkaufmann / -frau (m/w/d) oder Steuerfachangestellten (m/w/d) von Vorteil mehrjährige Erfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung ist ebenso wie DATEV-LODAS Kenntnisse wünschenswert idealerweise Erfahrung in der operativen Personalarbeit Kenntnisse des Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechts serviceorientierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Organisationstalent sowie Zahlenaffinität Wertschätzung heißt bei CONET, dass sich Einsatz auch in besonderen Arbeitgeber­leistungen auszahlt, z. B. großer Entscheidungs- und Handlungsspielraum flexible Arbeitszeitgestaltung privates Hardware Leasing betriebliche Altersvorsorge und zusätzliche Versicherungen Job Rad
Zum Stellenangebot

Referentin/Referent (m/w/d) für Personalthemen, Abteilung Administration und Controlling

Di. 20.07.2021
Köln
Das Generalvikariat mit seinen Stabs- und Hauptabteilungen und weiteren Dienststellen ist die zentrale Verwaltung des Erzbistums Köln. Wir suchen für unsere Hauptabteilung Seelsorge, Abteilung Administration und Controlling zum 1. Januar 2022 eine/n katholische/n Referentin/Referenten (m/w/d) für Personalthemen mit einem Beschäftigungsumfang von 100 %. Die Stelle ist unbefristet. Die Abteilung Administration und Controlling und ihre Referate sind für die Umsetzung der Verwaltungsabläufe in der Hauptabteilung Seelsorge verantwortlich. Sie unterstützen die Leitung der Hauptabteilung sowie die einzelnen Abteilungen in den Bereichen Finanzen, Personal, Recht, Technik und Verwaltung und bei allen relevanten Steuerungs- und Controllingaufgaben. Die Leiterin der Hauptabteilung ist Dienstgebervertreterin für zwei selbständige Rechtsträger. In diesem Zusammenhang ist der Leiter der Abteilung Administration und Controlling Geschäftsführer des Bildungswerks der Erzdiözese e.V.Bewerbungsverwaltung (Erfassen von Bewerbungen, Terminkoordination für Vorstellungsgespräche, Dokumentenmanagement) sowie Umsetzung aller personalrelevanten Maßnahmen für das Bildungswerk der Erzdiözese e.V. Betriebliches Eingliederungsmanagement für das Bildungswerk Personalverwaltung für den Bereich Bildungswerk im Rahmen der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) Prüfung und Abstimmung der Personalkostenplanung und Personalkostencontrolling Mitwirkung bei Stellenbesetzungsverfahren der Hauptabteilung Unterstützung der Hauptabteilung bei der Wirtschaftsplanung für den Personalbereich Unterstützung und Beratung der Abteilungsleitungen der Hauptabteilung Seelsorge in Personalangelegenheiten Qualitätsmanagement für die Hauptabteilung und das Bildungswerk abgeschlossenes betriebswirtschaftliches (Fach-)Hochschulstudium (Bachelor) mit Schwerpunkt HR/Personal, Personalentwicklung oder vergleichbare Qualifikation Erfahrungen in den Bereichen Personalauswahl und Personalbetreuung sind von Vorteil stark ausgeprägte Kommunikations-, Analyse- und Sozialkompetenz Überzeugungskraft, Begeisterungsfähigkeit und ein sicherer Umgang mit Führungskräften hohes Maß an Empathie und Menschenkenntnis Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit selbständige, sorgfältige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise sichere Anwenderkenntnisse MS Office und hohe IT-Affinität Zugehörigkeit zur und Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Kirche eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe sowie einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz ein angenehmes Arbeitsumfeld mit einer familienbewussten Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie die Möglichkeit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung Vergütung, zusätzliche Altersversorgung und sonstige Sozialleistungen nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (bei Vorliegen der Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 11) Job-Ticket sowie verkehrsgünstige Lage Nähe Hauptbahnhof Das Erzbischöfliche Generalvikariat Köln will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Personalreferent (m/w/d)

Mo. 19.07.2021
Bonn
Das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) ist ein weltweit führendes, international ausgerichtetes Forschungszentrum, das sich der Entdeckung neuer Ansätze zur Prävention und Behandlung neurodegenerativer Erkrankungen verschrieben hat. Zu diesem Zweck verfolgen Forscherinnen und Forscher an zehn DZNE-Standorten in ganz Deutschland eine translationale und interdisziplinäre Strategie, die fünf miteinander verbundene Bereiche umfasst: Grundlagenforschung, Klinische Forschung, Versorgungsforschung, Populationsforschung und Systemmedizin (www.dzne.de). Das DZNE in Bonn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Personalreferenten (m/w/d) Code 1981/2021/7 Kompetente und proaktive Beratung und Betreuung von in- und ausländischen Führungskräften und Mitarbeitern an verschiedenen Standorten in Deutschland zu allen personalrelevanten sowie arbeits- und beamtenrechtlichen Themenfeldern Umsetzung sämtlicher personeller Einzelmaßnahmen unter Berücksichtigung der tarif-, beamten- und sozialversicherungsrechtlichen Anforderungen Professionelles Recruiting von Fach- und Führungskräften Kontinuierliche Analyse und Weiterentwicklung der Personalprozesse Selbstständige Leitung und Durchführung von Personalprojekten unter Berücksichtigung strategischer Anforderungen Unterstützung in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Personal Mehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen des öffentlichen Dienstes (vorzugsweise im Forschungs- oder Universitätsbereich) ist von Vorteil Fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht, Beamtenrecht, Sozialversicherungs- und Betriebsverfassungsgesetz sowie Kenntnisse im Tarifrecht des öffentlichen Dienstes (TVöD) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Sicheres und freundliches Auftreten, selbstständiges Arbeiten, Organisationsvermögen, Teamfähigkeit sowie Flexibilität und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einer Forschungseinrichtung, die die Zukunftsthemen im Bereich der Gesundheitsforschung in einem wissenschaftlich und zugleich stark international geprägten Umfeld bearbeitet Breiten Raum für die persönliche Entwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Gezielte Personalentwicklung Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Stelle Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund)
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) HR Strategy, HR Operating Model & Digital HR

Sa. 17.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. In Team HR Transformation unterstützen wir unsere Kund:innen bei der Definition strategischer Neuausrichtungen, entwickeln moderne Technologiestrategien,- und Infrastrukturen und begleiten die Auswahl, das Design und die Implementierung führender HR-Technologien. Durch die einzigartige Kombination aus funktionaler sowie technologischer HR-Expertise steigern wir die Produktivität der Workforce und stärken somit das gesamte Unternehmen.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Strategische und konzeptionelle Beratung nationaler und internationaler Kund:innen bei komplexen HR Transformationen Begleitung unserer Kund:innen in Veränderungsprozessen rund um die Personalabteilung unter Berücksichtigung globaler Workforce und Markttrends sowie technologischer und digitaler Lösungen Gemeinsame Erarbeitung und Entwicklung von Konzepten und Lösungen rund um die Themen Future of HR, Future of Workforce, HR Strategie & Operating Modellen, Digitalisierung, Employee Experience und HR Operational Excellence Konzeption und Implementierung von agilen und zukunftsorientierten HR Geschäfts- und Organisationsmodellen Definition und Implementierung von effizienten HR Prozessen unter Berücksichtigung des Digitalisierungsgrades und von Robotics, Artificial Intelligence und Cognitive Computing Möglichkeiten Aufbau und Optimierung von HR Shared Service Centern sowie Service Delivery Modellen Eigenständige Übernahme von Teilprojektleitung und erster Führungsverantwortung gegenüber den Kund:innen und junioren Kolleg:innen durch die stetige Weitergabe von Wissen und Erfahrungen Weiterentwicklung der fachlichen Inhalte und Beratungsinstrumente unserer bestehenden HR Transformation Practice Mindestens 2-Jahre relevante Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabenfeldern sowie sehr erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium Fundiertes Fachwissen auf dem Gebiet HR Strategieentwicklung, HR Prozessdesign, HR Operating Model, HR Organisations- und Service Delivery Modellen Exzellente Analyse- und Interpretationsfähigkeit Sehr gute und überzeugende Präsentations- und Moderationsfähigkeit Hohes Verantwortungsbewusstsein gegenüber Teammitgliedern und Coaching von Kolleg:innen Gute Kenntnisse im Projektmanagement sowie Kundensteuerung gepaart mit ausgeprägtem unternehmerischen Denken Sehr flexibles Denken unter neuen Rahmenbedingungen und hohe Reisebereitschaft Fließende Deutsch- und Englisch Kenntnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: