Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Referent: 7 Jobs in Reinfeld (Holstein)

Berufsfeld
  • Referent
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 1
Referent

Personalreferent, Recruiting und Personalmanagement (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Lübeck
Unser Ziel ist es, Menschen zu helfen. Deshalb stellen wir bei EUROIMMUN Produkte her, die eine schnelle und zuverlässige Diagnose verschiedenster Krankheiten ermöglichen. 1987 als 1-Mann Unternehmen gegründet, ist EUROIMMUN auf mehr als 3.000 Mitarbeiter gewachsen. Zufriedene Kollegen leisten die beste Arbeit – das ist uns bewusst. Daher leben wir eine offene, familiäre Unternehmenskultur, die durch ein Geben und Nehmen geprägt ist. Zur Verstärkung unserer Personalabteilung suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort Lübeck als:  Personalreferent, Recruiting und Personalmanagement (m/w/d)Für unsere Führungskräfte und Mitarbeiter sind Sie der erste Ansprechpartner in allen personalwirtschaftlichen Themen. Sie beraten und unterstützen unsere Führungskräfte proaktiv bei allen strategischen und operativen HR-Themen von der Rekrutierung der Fachkräfte bis hin zum Austritt unserer Mitarbeiter Sie koordinieren und begleiten den gesamten Personalauswahlprozess, definieren Stellenprofile, selektieren eingehende Bewerbungen und führen Vorstellungsgespräche Darüber hinaus wirken Sie an verschiedenen HR-Projekten mit und unterstützen aktiv die kontinuierliche Verbesserung unserer Personalprozesse Durch eine regelmäßige Abstimmung und transparente Kommunikation mit unserem Betriebsrat sorgen Sie für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Sie sind Personaler aus Leidenschaft und kommunizieren sowohl mit Führungskräften als auch Kollegen auf Augenhöhe Sie bringen langjährige Berufserfahrung in der operativen Personalarbeit vorzugsweise in einem Industrieunternehmen mit und haben bereits vielfältige HR Projekte begleitet Durch Ihre empathische Persönlichkeit und Teamgeist sind Sie geschätzter Berater und Ansprechpartner für Führungskräfte und Mitarbeiter Ihr Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, BWL, Wirtschaftspsychologie, o. ä. haben Sie erfolgreich abgeschlossen, alternativ verfügen Sie über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Personalschwerpunkt Ein sicherer Arbeitsplatz auch während Corona – wir stellen weiterhin mit unbefristetem Vertrag ein 30 Urlaubstage pro Jahr Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender) Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen Prämie für patentfähige Entwicklungen Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen
Zum Stellenangebot

Personalreferent (m/w/d)

Mo. 18.10.2021
Bad Segeberg
Als familiengeführtes Gesundheitsunternehmen mit über 1.000 Betten und mehr als 2.000 Mitarbeitern gehört die Segeberger Kliniken Gruppe mit ihren hoch spezialisierten medizinischen Einrichtungen zu den erfolgreichen Kliniken in Schleswig-Holstein. Unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Personalreferent (m/w/d) Vollzeit Eigenständige Betreuung eines definierten Mitarbeiterkreises Mitwirkung an Projekten sowie deren eigenständige Übernahme und Umsetzung Kontinuierliche Weiterentwicklung und Digitalisierung der HR-Prozesse Erstellung der Arbeitsverträge und Betriebsratsanhörungen Beratung von Führungskräften und Mitarbeitern in allen personalrelevanten Fragen Erstellung von Reports und Statistiken Durchführung und Begleitung des Recruitingprozesses verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, rechtswissenschaftliches oder vergleichbares Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung mit kaufmännischer Weiterbildung im Personalmanagement haben mehrjährige Berufserfahrung in der operativen Personalbetreuung, idealerweise im Gesundheitswesen besitzen fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht beherrschen die gängigen MS-Office-Anwendungen sicher und verfügen idealerweise über SAP-Kenntnisse arbeiten selbstständig, zielorientiert, strukturiert und eigenverantwortlich kommunizieren gern und der jeweiligen Situation angemessen agieren dienstleistungsorientiert und treten dabei sicher und überzeugend auf   Ihnen ein interessantes Aufgabengebiet in einem vielseitigen, herausfordernden Spektrum des Gesundheitswesens eine strukturierte und umfassende Einarbeitung durch engagierte Kolleginnen und Kollegen Vermögenswirksame Leistungen (VWL) sowie eine Altersvorsorge im Rahmen einer Direktversicherung individuelle Fort- und Weiterbildung Ihnen eine vielseitige Gesundheitsvorsorge zu Sonderkonditionen in unserem VITALIA Gesundheitszentrum eine vergünstigte Mitgliedschaft in dem nahegelegenen Golfclub Segeberg e.V. in Wensin Betriebssportgruppen Rudern, Laufen und Fußballspielen Kinderbetreuung in unserer Kita vergünstigte Verpflegung in unseren Cafés und Bistros einen Bestand an Mitarbeiterwohnungen
Zum Stellenangebot

HR Business, People & Culture Partner (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Bad Oldesloe
Brandschutz hat Perspektive. Seit mehr als 110 Jahren zählt Minimax zu den führenden Marken im Brandschutz. Die Minimax Viking Gruppe beschäftigt aktuell rund 9.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete weltweit einen Jahresumsatz von zuletzt 1,7 Milliarden Euro. Die Unternehmensgruppe zählt zu den größten Brandschutz­unternehmen der Welt und unterhält mehrere eigene Forschungs-, Entwicklungs- und Fertigungsstätten.  Wir, ein 16-köpfiges Team, beraten 10 Gesellschaften mit rund 5.000 Beschäftigten in allen HR-Themen. Für die Minimax Viking Gruppe suchen wir einen Teamplayer, der enthusiastisch und gemeinsam mit uns die richtigen Impulse setzt. Entdecken Sie Ihre berufliche Perspektive an unserem Hauptsitz in Bad Oldesloe vor den Toren Hamburgs als HR Business, People & Culture Partner (m/w/d) Sie fungieren als Partner/in auf Augenhöhe und verstehen das Business Ihres zu betreuenden Fachbereichs gut Ihre kompetente Beratung wird seitens Ihrer internen Kunden/innen aktiv eingefordert und geschätzt Sie beraten bei arbeitsrechtlichen Kernfragen und übernehmen eine verbindende und zugleich vermittelnde Rolle in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat und weiteren internen Stakeholdern Sie erforschen neue Lösungen im HR-Umfeld und erhöhen die Effizienz der HR-Kernprozesse entlang des Employee Lifecycle – z. B. durch die Integration digitaler Anwendungen Zur Steigerung von Wirkung und Effektivität unser Projekt- und Change-Management-Initiativen und -Tools identifizieren Sie Verbesserungsideen und übernehmen Verantwortung für deren Umsetzung Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit Fokus auf Personalmanagement, Coaching und/oder Organisationsentwicklung bildet die Basis Ihres Know-hows Eine mehrjährige relevante Berufspraxis hilft Ihnen beim schnellen Einstieg bei uns Eine sorgfältige, systematische und analytische Arbeitsweise, Entscheidungsfreude, Kontakt- und Teamfähigkeit, Freundlichkeit, Geduld und sicheres Auftreten zeichnen Ihre Persönlichkeit aus Empathie, Enthusiasmus, Spaß an der Arbeit und eine ausgeprägte Lösungsorientierung stellen sich bei Ihnen direkt nach dem Aufstehen (oder nach dem ersten Kaffee) ein Keiner ist perfekt – sollten Sie die genannten Eigenschaften nicht alle direkt mitbringen, teilen Sie uns gerne mit, warum Sie der/die geeignete Kandidat/in sind Spannende Tätigkeit in einem wachsenden internationalen Unternehmen Leistungsgerechte Vergütung und attraktive Sozialleistungen eines krisensicheren Großunternehmens Umfangreiche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten – z. B. dank unserer Minimax Viking Akademie Moderne flexible Arbeitsmodelle – zur Vereinbarung von Beruf und Freizeit
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in im Arbeits- und Personalrecht

Do. 14.10.2021
Lübeck
Sachbearbeiter*in im Arbeits- und Personalrecht Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes Schleswig-Holstein. Unsere mehr als 15.000 Mitarbeitenden stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher – unverzichtbar für die Menschen im Land. Ziel der Stelle ist das Vorbereiten und Umsetzen von Personalmaßnahmen, die Beratung der Führungskräfte und Mitarbeiter*innen in sämtlichen arbeitsrechtlichen Personalangelegenheiten, sowie die Betreuung von Mitarbeiter*innen und Führungskräften, das Bearbeiten von Arbeitsverträgen, die Beratung und Moderation. Start in unserem Team: Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für zwei Jahre. Es besteht die Möglichkeit auf Entfristung. Ihre Beschäftigung erfolgt am Campus Lübeck. Auf Ihren Wunsch hin, kann als Beschäftigungsort auch der Campus Kiel vereinbart werden. Vorbereitung, Abstimmung und Umsetzung der Einstellungen, Versetzungen, Austritte, Entgeltveränderungen, Einstufungen, Umgruppierungen usw. unter Berücksichtigung tariflicher, betrieblicher und gesetzlicher Bestimmungen für einen zugewiesenen Mitarbeiter-/Betreuungskreis Beratung von Fachabteilungen zu Einstellentscheidungen und Einstellvergütungen Arbeitsbewertungen nach interner Abstimmung unter Beachtung tariflicher und innerbetrieblicher Vorschriften Durchführung von Einzelgesprächen nach einzelfallbezogener interner Vorabstimmung bei Leistungs- und Verhaltensproblemen, Dokumentation von Ergebnissen und Ermittlung sowie Umsetzung von Abhilfemaßnahmen Erstellung, Versand und Rücklaufkontrolle von standardisierten Arbeitsverträgen, ggf. inkl. vorabgestimmter Zusatzklauseln (Spezialthemen, wie Zielvereinbarungen u.ä.) Vertretung von Maßnahmen des Personalbereiches in Gesprächen mit Personalrat und Beschäftigten (nach interner Abstimmung) Durchführung von Mitbestimmung bezüglich der obliegenden personellen Maßnahmen ein abgeschlossenes Studium, bevorzugt der Wirtschaftswissenschaften (z.B. Betriebswirtschaftslehre) oder eine fundierte kaufmännische Ausbildung (z.B. Weiterbildung zur*zum Personalfachkauffrau*Personalkaufmann IHK) mehrjährige Berufserfahrung im Personalmanagement, idealerweise im Gesundheitswesen gute Kenntnisse im Vertrags- und Arbeitsrecht die Komplexität der internen Ablauforganisation eines Großunternehmens ist Ihnen bekannt sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen und SAP HR Organisationstalent, Eigeninitiative, Motivation und Engagement im Umgang mit Mitarbeiter*innen und Führungskräften zeigen Sie sich souverän, mit Kommunikations-, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit Eingruppierung in die Entgeltgruppe E 10 TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen. eine Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38,5 Stunden/Woche. Eine Teilzeitbeschäftigung kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbart werden betriebliche Altersvorsorge des Öffentlichen Dienstes betriebliches Gesundheitsmanagement und Fitness zum Firmentarif flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit) Unsere Stärken – Ihre Vorteile am UKSH: Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie, und auch an Ihre Zukunft ist gedacht – Mitarbeitende können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren: innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf – betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeitendenrabatte und vieles mehr. Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft und arbeiten kontinuierlich an deren Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Personalreferent (m/w/d) HR Referent (m/w/d) Recruiting, Personalwesen, Organisation

Mo. 11.10.2021
Ahrensburg
Der Rosenhof ist mit seinen 11 Standorten nicht nur einer der bundesweit erfolgreichsten Anbieter für Seniorenwohnen, sondern auch ein großer, krisensicherer und zukunftsfähiger Arbeitgeber. So groß wir auch sind: Bei uns erwartet Sie ein vertrauensvolles Miteinander und für die rund 1.400 Menschen, die bei uns arbeiten, ist das Ganze mehr als nur ein Job. Es ist eine Herzensangelegenheit, die sie ideell erfüllt und jeden Tag Sinn stiftet. Anstellungsart: Vollzeit Sie betreuen verantwortungsvoll die gesamte Bandbreite des operativen Personalmanagements. Sie sind für die Erarbeitung und Umsetzung von Rekrutierungsstrategien sowie für die eigenständige, aktive Suche nach geeigneten Kandidaten und deren direkte Ansprache verantwortlich. Sie übernehmen die Erstellung und Veröffentlichung von Stellenausschreibungen. Sie sind zentrale Anlaufstelle in allen Bereichen der Personalgewinnung. Sie führen gemeinsam mit den Abteilungsleitern Vorstellungsgespräche durch. Sie sind Ansprechpartner/in der Direktor:innen in arbeits- und personalrechtlichen Fragestellungen. Sie unterstützen die Umsetzung von Personaleinzelmaßnahmen. Sie managen die Durchführung der  Personalentwicklungsmaßnahmen. Sie begleiten die Weiterentwicklung von HR Prozessen und Projekten. Sie haben eine kaufmännische Ausbildung und Berufserfahrung im Personalwesen oder ein BWL-Studium mit Schwerpunkt Human Resources Management oder eine Weiterbildung z.B. zur/zum Personalkauffrau/-mann. Sie verfügen über Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position. Sie haben Kenntnisse und Erfahrungen in der Mitarbeiterbetreuung sowie über die Möglichkeiten der Personalrekrutierung. Sie haben Erfahrungen mit der Personalverwaltung. Kenntnisse im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht bringen Sie mit. Sie haben ein gutes Urteilsvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe. Kommunikations- und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus. Sicherheit für morgen dank unbefristeter Anstellung bei einem soliden Unternehmen Ein guter Start durch eine strukturierte und sorgfältige Einarbeitung mit allen Ansprechpartnern, mit denen Sie in Ihrem Aufgabengebiet zusammenarbeiten werden Überdurchschnittliche Vergütung mit vielen Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, zusätzliche Leistungsgratifikationen und Kita-Zuschuss Persönliche Weiterentwicklung durch unser internes und externes Schulungsangebot Übrigens: Bis zu 1.500 Euro zahlen wir für eine erfolgreiche Mitarbeiterempfehlung!
Zum Stellenangebot

Personalreferent (w/m/d) Recruiting / Personalwesen / Organisation

Mo. 11.10.2021
Ahrensburg
Rosenhof – das ist indivi­duelles Wohl­fühlen für Mitar­beitende und Bewohner! Mit unseren 11 Senioren­wohn­anlagen in ganz Deutsch­land sind wir seit fast 50 Jahren eine feste Größe in der erst­klassigen Senioren­betreuung und ein für die Zukunft solide aufge­stellter Arbeit­geber. Wir sind mehr als eine Senioren- bzw. Pflege­einrichtung: Ent­decke unsere bunte Rosenhof-Erlebnis­welt mit liebens­werten Bewohnern (w/m/d) und aufgeschlossenen, herzlichen Kollegen (w/m/d)! Rosenhof bietet seinen Bewohnern ein geborgenes und niveau­volles Wohnen – und Ihnen ein ausge­zeichnetes beruf­liches Zuhause: Wir sind stolz auf unsere mehrfache Aus­zeichnung als Great place to work/Bester Arbeit­geber Pflege, will­kommen in unserer Rosenhof-Welt! Werden Sie Teil unseres starken Teams in unserer Rosenhof Hauptverwaltung in Ahrensburg als Personalreferent (w/m/d) Recruiting, Personalwesen und Organisationin Vollzeit Sie betreuen verantwortungs­voll die gesamte Bandbreite des operativen Personal­managements. Sie sind für die Erarbeitung und Umsetzung von Rekrutierungs­strategien sowie für die eigen­ständige, aktive Suche nach geeigneten Kandidaten (w/m/d) und deren direkte Ansprache verantwortlich. Sie über­nehmen die Erstellung und Veröffentlichung von Stellen­ausschreibungen. Sie sind zentrale Anlauf­stelle in allen Bereichen der Personal­gewinnung. Sie führen gemeinsam mit den Abteilungs­leitern Vorstellungs­gespräche durch. Sie sind Ansprech­partner (w/m/d) der Direktoren (w/m/d) in arbeits- und personal­rechtlichen Frage­stellungen. Sie unter­stützen die Umsetzung von Personaleinzel­maßnahmen. Sie managen die Durch­führung der Personal­entwicklungs­maßnahmen. Sie begleiten die Weiter­entwicklung von HR-Prozessen und -Projekten. Sie haben eine kauf­männische Aus­bildung und Berufs­erfahrung im Personal­wesen oder ein BWL-Studium mit Schwer­punkt Human Resources Management oder eine Weiter­bildung, z. B. zum Personal­kaufmann (w/m/d). Sie ver­fügen über Berufs­erfahrung in einer vergleich­baren Position. Sie haben Kennt­nisse und Erfahrungen in der Mitarbeiter­betreuung sowie in der Personal­rekrutierung und -verwaltung. Kenntnisse im Arbeits- und Betriebs­verfassungs­recht bringen Sie mit. Sie haben ein gutes Urteils­vermögen und eine schnelle Auffassungs­gabe. Kommunikations- und Teamfähig­keit zeichnen Sie aus. Sicherheit für morgen dank unbefristeter Anstellung in einem soliden Unternehmen Ein guter Start durch eine strukturierte und sorgfältige Einarbeitung mit allen Ansprech­partnern (w/m/d), mit denen Sie in Ihrem Aufgabengebiet zusammen­arbeiten werden Über­durchschnittliche Vergütung mit vielen Extras, wie Urlaubs- und Weihnachts­geld, zusätzliche Leistungs­gratifikationen und Kita-Zuschuss Persönliche Weiter­entwicklung durch unser umfangreiches in- und externes Schulungs­angebot
Zum Stellenangebot

Personalreferenten (m/w/d)

Mo. 11.10.2021
Ratzeburg
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die HLR einen generalistischen Personalreferenten (m/w/d) für die eigenständige Übernahme der Personalarbeit in unserem Team. Die Gemeinnützige Herzogtum Lauenburg Rettungsdienstgesellschaft mbH (HLR) ist eine 100% Tochter des Kreises Herzogtum Lauenburg und wird zukünftig für die Durchführung des Rettungsdienstes im Kreis Herzogtum Lauenburg verantwortlich sein. Hierzu gehört neben der Ausschreibung der Leistungserbringung an Dritte auch die Abrechnung der Einsatzentgelte mit den Kostenträgern sowie die Kreditorenbuchhaltung. Der Unternehmenssitz in modernen Räumlichkeiten mit Parkplätzen für alle Mitarbeitenden befindet sich in der schönen Inselstadt Ratzeburg. Erster Ansprechpartner für alle Mitarbeitenden und Führungskräfte aus dem Einsatzdienst und der Verwaltung in allen personalwirtschaftlichen Fragestellungen Verantwortung für die vorbereitende Gehaltsabrechnung für unser Steuerbüro Eigenverantwortliche Erstellung aller arbeitsvertraglichen Dokumente wie z.B. Verträge, Zusatzvereinbarungen, Zeugnisse, Abmahnungen oder Kündigungen und Nachhaltung von Fristen Vollumfängliches Bewerbermanagement und Terminkoordination für Interviews Personalstammdatenpflege in unserem System und Verantwortung für die Führung der Personalakten Unterstützung im Bereich Arbeitssicherheit, insbesondere bei der Organisation und Wiedervorlage der arbeitsmedizinischen Untersuchungen Steuerung des BEM-Prozesses Übernahme koordinativer Aufgaben im Onboardingprozess Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat sowie Erstellung von Anhörungen Regelmäßige Erstellung von Auswertungen und Reportings Spannende Personalprojekte, weitere administrative Aufgaben im operativen Tagesgeschäft und Führen der Ablage Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige relevante und generalistische Berufserfahrung im Personalbereich Erfahrungen in der (vorbereitenden) Gehaltsabrechnung, gerne in Zusammenarbeit mit externen Partnern Gute und aktuelle Kenntnisse im Arbeitsrecht sowie Erfahrung mit Tarifverträgen und der Zusammenarbeit mit Betriebsräten Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige relevante und generalistische Berufserfahrung im Personalbereich Erfahrungen in der (vorbereitenden) Gehaltsabrechnung, gerne in Zusammenarbeit mit externen Partnern Gute und aktuelle Kenntnisse im Arbeitsrecht sowie Erfahrung mit Tarifverträgen und der Zusammenarbeit mit Betriebsräten Grundkenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht Wir wünschen uns eine sehr selbstständige, zuverlässige, strukturierte und serviceorientierte Arbeitsweise sowie Freude im Umgang mit verschiedenen in- und externen Schnittstellen Den versierten Umgang mit MS Office setzen wir voraus Ein modernes Unternehmen mit klaren Zielen und flachen Hierarchien Freiheit zur Gestaltung von Prozessen nach den eigenen Vorstellungen Eine Wochenarbeitszeit von 39 Stunden mit Vertrauensarbeitszeit Möglichkeit von Homeoffice nach Absprache 30 Tage Urlaub Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten z.B. zum Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: