Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Revision: 2 Jobs in Beyenburg

Berufsfeld
  • Revision
Branche
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Teilzeit 1
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Revision

Innenrevisor/Risikomanager (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Hilden
Werden Sie Teil unseres Teams – und ergänzen Sie unseren Bereich Kaufmännische Dienste als Innenrevisor/Risikomanager (m/w/d) in Teilzeit Die Kaufmännischen Dienste der Stadtwerke Hilden unterstützen die Unternehmensleitung und die Geschäftsbereiche in allen kaufmännischen Fragen und umfassen unter anderem das Rechnungswesen, das Controlling, das Energiedatenmanagement, die Energieabrechnung, Marktkommunikation und Einkauf, die zentralen Dienste. Ziel der ausgeschriebenen Position ist es, die Richtigkeit, Ordnungsmäßigkeit, Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit der internen Arbeitsprozesse der Stadtwerke Hilden GmbH kontinuierlich zu prüfen, Risiken aufzuzeigen und Risikominderung aktiv zu unterstützen. Sie erstellen den jährlichen Prüfungsplan, führen angekündigte wie auch unangekündigte Prüfungsmaßnahmen im Unternehmen durch und bereiten die Ergebnisse für das Managementteam auf. Zusammen mit den Risikobeauftragten der Fachbereiche erarbeiten Sie konkrete Handlungsempfehlungen, stellen die Umsetzung risikomindernder Maßnahmen sicher und stärken das Risikobewusstsein im Unternehmen. Sie konzipieren Systeme/Prozesse zum Risikomanagement, etablieren diese im Unternehmen und stellen eine kontinuierliche Verbesserung sicher. Sie erstellen und überarbeiten das Risiko- und Revisionshandbuch laufend. Sie betreuen die Beschaffungsprozesse und stellen dabei die Einhaltung der Vergabeordnung und sonstiger Richtlinien sicher. Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation. Darüber hinaus verfügen Sie über eine mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Auditing und Reporting sowie in der Anwendung von Risk Assessment und Risk Management-Instrumenten. Methodenkompetenz zur Erarbeitung und Umsetzung von Maßnahmen zur Risiko-Minderung bringen Sie ebenso mit wie sichere Anwendungskenntnisse moderner Standardsoftware. Ausgeprägte analytische Fähigkeiten in Verbindung mit einer sorgfältigen und strukturierten Arbeitsweise zeichnen Sie aus. Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement sowie Kommunikations- und Durchsetzungsstärke runden Ihr Profil ab. Zusammenarbeit und Teamgeist sind uns wichtig - gemeinsam schaffen wir zukunftsorientierte Lösungen. Als Energieunternehmen mit kommunalem Hintergrund bieten wir Sicherheit und langfristige Perspektiven. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, gepaart mit einer Kultur von Veränderungswillen, machen uns aus. Wir leben flexible Arbeitszeiten und bieten ein Entgelt und Sozialleistungen über Tarifvertrag TV-V. An einem Standort mit modernen Büro- und Sozialräumen, direkt am Rand der Innenstadt, arbeiten wir gerne. Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Sportstudio), kostenlose Getränke und gemeinsame Aktivitäten sind für uns wichtige Arbeitsbedingungen, mit denen wir uns wohlfühlen.
Zum Stellenangebot

Senior Revisor*in (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Bochum
    Als erste sozial-ökologische Bank zielen wir mit allem, was wir tun, darauf ab, nachhaltige, individuelle und gesellschaftliche Entwicklung zu ermöglichen. Als Pionierin sozial-ökologischer Bankarbeit investieren wir das bei uns angelegte Geld sinnstiftend und transparent - und dies bereits seit 1974. Wir entwickeln uns und das alternative Bankwesen stetig weiter und suchen Menschen, denen es ein persönliches Anliegen ist, mit uns eine zukunftsfähige Gesellschaft zu gestalten.   Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Senior Revisor*in für das Prüffeld Gesamtbanksteuerung. Die Stabsabteilung Interne Revision umfasst ein selbst organisiert arbeitendes Team von hoch motivierten und spezialisierten Mitarbeiter*innen, die nicht nur die aufsichtsrechtlich erforderlichen Prüfaufträge durchführen, sondern auch dafür sorgen, dass sich unser Unternehmen gemäß seiner Strategie und seines Leitbildes weiter entwickeln kann.   In dieser Aufgabe übernehmen Sie Verantwortung für: die selbstständige Durchführung von Prüfungen, die sorgfältige Dokumentation und adressatengerechte Kommunikation der Ergebnisse sowie die gewissenhafte Nachverfolgung der mit den Fachabteilungen vereinbarten Maßnahmen die aufsichtskonforme und zielorientierte Begleitung von Projekten und Beratung von Abteilungen und Funktionen die kontinuierliche Weiterentwicklung der Revisionsprozesse und Prüfungsmethoden   Für diese verantwortungsvolle Position verfügen Sie idealerweise über: einen Abschluss als zertifizierte*r Revisor*in, Verbandsprüfer*in oder ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium sowie fundierte Berufserfahrung als interne*r oder externe*r Prüfer*in ausgeprägte fachliche Kenntnisse, insbesondere in dem genannten Prüfungsgebiet die Bereitschaft, sich immer wieder in ein sich änderndes geschäftliches und aufsichtsrechtliches Umfeld einzuarbeiten und an akzeptierten Lösungen mitzuwirken sehr gute analytische Fähigkeiten, Urteils- und Entscheidungsfähigkeit sowie lösungsorientiertes Denken und eine strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise eine starke Identifikation mit den Werten der GLS Bank   Für diese Position sieht unsere eigene Einkommensordnung ein Arbeitsentgelt vor, das aus einem Grundeinkommen besteht und sich um den Grad der Berufserfahrung, den Funktionszuschlag und einen Sozialzuschlag erhöht. Zusätzlich bieten wir u.a. ein 13. Monatsgehalt, eine großzügige sozial-ökologische Altersvorsorge, ein Jobticket, eine JobRad-Leasingmöglichkeit sowie eine Bio-Küche an unserem Standort in Bochum.   Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, körperlichen Fähigkeiten, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Darüber hinaus setzen wir uns für flexible und familienfreundliche Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung ein und versuchen gerne, mit Ihnen gemeinsam eine individuelle Lösung zu entwickeln. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen.   Wenn Sie sich angesprochen fühlen und aktiv in der GLS Gemeinschaft mitwirken möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Ulrike Kretschmer und Bennet Löhmann bis zum 13.10.2021 über unser GLS Bewerbungsportal.  
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: