Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Revision: 6 Jobs in Charlottenburg-Wilmersdorf

Berufsfeld
  • Revision
Branche
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Banken 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Revision

HR-Generalistin / HR-Generalist (w/m/d) in der internen Revision

Mi. 23.09.2020
Berlin
Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.300 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für die Stabsabteilung Revision und Compliance, befristet bis zum 30.04.2022, eine/einen Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d).  Die Stabsabteilung Revision und Compliance berät und unterstützt in erster Linie den Vorstand in der Wahrnehmung seiner Überwachungsfunktion für den gesamten Konzern einschließlich der Tochtergesellschaften. In dieser Position bist du für die Durchführung von Revisionsprüfungen unserer internen Personalbereiche, insbesondere den Bereichen Personal- und Organisationsentwicklung und des Personalcontrolling verantwortlich.  Deine Aufgaben im Detail:  Du tauchst in die Welt der Personalarbeit der BVG ein und lernst Konzepte, Prozesse und Abläufe kennen. Dafür begibst du dich in enge Abstimmungen mit den relevanten Fachbereichen.  Du arbeitest mit an der risikoorientierten Prüfungsplanung auf Basis gesetzlicher, tariflicher und betrieblicher Bestimmungen.  Während der Einarbeitung begleitest du erfahrene Revisoren aus dem Team und eignest dir dabei das notwendige Rüstzeug für die selbstständige Prüfungstätigkeit an.  Nach entsprechender Einarbeitung übernimmst du eigenständig die Prüfung von Prozessen im Personalbereich. Dies können beispielsweise die Umsetzung von Konzepten wie beispielsweise das Onboarding von Führungskräften oder die ordnungsgemäße Anwendung des Ausbildungsrahmenplans in unserem Ausbildungsbetrieb sein, jeweils unter Berücksichtigung der gesetzlichen und betrieblichen Rahmenbedingungen  Du erarbeitest abschließende und unterschriftsreife Prüfungsberichte und führst die Nachrevision von beschlossenen Maßnahmen durch.  Gemeinsam mit deinem Team stellst du die Beachtung des internen Kontrollsystems in allen Bereichen des Konzerns sicher.  Du verfügst über einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Master bzw. Diplom) in der Fachrichtung Personalwesen/ -management oder Betriebswirtschaft (Schwerpunkt Personalwesen) oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten aufgrund einer vergleichbaren Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung. Idealerweise hast du bereits erste Berufserfahrung im Personalwesen gesammelt.  Darüber hinaus zeichnest du dich durch folgende Eigenschaften aus:  Dank deiner theoretischen Ausbildung und deiner praktischen Erfahrungen fühlst du dich in allgemeinen Personalprozessen sicher und traust dir zu, dich schnell und eigenständig in die betriebsspezifischen Prozesse einzuarbeiten.  Du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe, die es dir erlaubt, unbekannte Sachverhalte kritisch zu hinterfragen und präzise zu analysieren.  Fundierte Kenntnisse der relevanten gesetzlichen, tariflichen und sonstigen Bestimmungen (z. B. Arbeitszeitgesetz, Sozialgesetzbücher, TV-N Berlin) helfen dir, die Rahmenbedingungen treffend zu bewerten.  Du besitzt eine gründliche Arbeitsweise sowie einen hohen Qualitätsanspruch an deine eigene Arbeitsleistung.  Du kommunizierst sicher und souverän auf allen Hierarchieebenen, hast ein professionelles Auftreten und zeichnest dich durch ausgeprägte Beratungskompetenz aus.  Du legst großen Wert auf wertschätzende Kommunikation und Loyalität.  Du beherrschst die gängigen MS-Office-Produkte sicher, insbesondere Outlook, Word und Excel. Idealerweise hast du bereits Erfahrung in der Anwendung von personalbezogenen IT-Anwendungen (z. B. People Soft).  Solltest du das hier geforderte abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulstudium (Diplom bzw. Master) einer relevanten Fachrichtung nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe – ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle – eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du dann entsprechend dieser Stelle höher eingruppiert. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 12 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.  Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt 
Zum Stellenangebot

Consultant mit berufsbegleitendem Master of Taxation (w/m/d)

Sa. 19.09.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kompetent beraten - Nach deinem Einstieg im Bereich Tax berätst du Unternehmen in nationalen und internationalen Steuerangelegenheiten und erstellst Gutachten sowie Steuererklärungen.Umstrukturierungen begleiten - Du führst Betriebsprüfungen durch und berätst unsere Mandanten bei Umstrukturierungen und Akquisitionen.Masterabschluss anstreben - Bei persönlicher und fachlicher Eignung besteht die Möglichkeit, ab Juni 2021 berufsbegleitend und unternehmensgefördert den Masterstudiengang mit Schwerpunkt Taxation an der Mannheim Business School zu besuchen.Expertenwissen erweitern - Das Studium bietet dir fundierte Einblicke in die Unternehmensberatung, internationale Steuerplanung und -gestaltung, sowie in das Wirtschaftsrecht und bereitet dich in drei Jahren optimal auf dein Steuerberaterexamen vor.Praxiserfahrung sammeln - Neben deinem Studium behältst du den wichtigen Bezug zur Praxis, da du weiterhin in der Abteilung Tax fest eingebunden bist.Dein Starttermin - Der späteste Eintrittstermin für den Studienbeginn im Juni 2021 ist der 01.01.2021.Du hast dein wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium ( Bachelor, Diplom oder einem vergleichbaren Abschluss ) überdurchschnittlich abgeschlossen und verfügst über Grundkenntnisse im deutschen und internationalen Steuerrecht.Erste fachbezogene berufliche Erfahrung konntest du während eines Praktikums oder einer Berufsausbildung vor Aufnahme des Studiums sammeln.Deine Fähigkeit zum präzisen Formulieren und analytischen Denken überzeugt uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe und die Bereitschaft, sich in immer neue Sachverhalte einzuarbeiten.Zudem bist du kommunikationsstark und verstehst dich als Mitglied eines Teams.Dank deiner guten Englischkenntnisse bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Revisor/-in (m/w/d) SA 104.2006

Do. 17.09.2020
Potsdam
Revisor/-in (m/w/d) SA 104.2006 Neue Perspektiven sind einfach – starten Sie Ihre Karriere jetzt bei uns   Wir, die MBS, sind eine der größten und wirtschaftlich erfolgreichsten deutschen Sparkassen. Modern, leistungsstark und kundenorientiert setzen wir auf Qualität. Das Herzstück unserer Unternehmensphilosophie ist die Nähe zum Kunden, ob vor Ort oder online. Mit Erfolg: Regelmäßig belegen Auszeichnungen unsere Beratungsqualität. Als verlässlicher Partner unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem zukunftsorientierten Geschäftsmodell bieten wir neben transparenten Karrierewegen ein umfangreiches Personalentwicklungsprogramm. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und die Gesundheitsförderung sind bei uns selbstverständlich. Sie wollen uns sowie unsere Kundinnen und Kunden mit Leistung überzeugen und suchen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit exzellentem Entwicklungspotenzial bei einem TOP-Arbeitgeber? Dann sind Sie bei uns richtig!   Was können Sie erwarten? Neben der fundierten Einarbeitung in ein kollegiales Team, flexibler Arbeitszeitgestaltung und besten Perspektiven in der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung erhalten Sie ein attraktives Gehalt nach den Vorgaben des TVöD und eine leistungsorientierte Zusatzvergütung. Eine solide Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen sind selbstverständlich. Weiterhin stehen Ihnen vielseitige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (u. a. Angebote des Hauses zur Kinderbetreuung/Pflege/Gesundheitsmanagement) zur Verfügung. Die spannende Hauptstadtregion, in der Sie tätig sind, bietet einen hohen Freizeitwert durch eine einzigartige Kombination aus Kultur und Natur.   Werden Sie Teil unserer Sparkasse und verstärken unser Team der Internen Revision                  am Standort Potsdam als Revisor/-in (m/w/d) Kennziffer SA 136.2009 Wen suchen wir? Ein hochmotiviertes Teammitglied, welches interessante Einblicke in die Sparkassenwelt und in die Arbeit der Internen Revision unseres Hauses erlangen möchte, sich mit verantwortlich für die Durchsetzung und Überwachung der Geschäftspolitik fühlt, gern neue Ideen einbringt und sich auch in der Rolle als Ansprechpartner und Entwickler wohl fühlt, im Rahmen der Aufgaben prüferische Verantwortung übernimmt lösungsorientiert diskutiert und agiert sowie Prozesse hinsichtlich ihrer Risiken und der Einhaltung regulatorischer Anforderungen analysieren und beurteilen sowie Lösungsvorschläge ableiten kann. Welche Prüfungsgebiete warten auf Sie? das Rechnungswesen, insbesondere die Buchhaltung, die Jahresabschlüsse der Einzelinstitute und den Konzernabschluss sowie die Bearbeitung von Steuern, das Gebäudemanagement und die Verwaltung, das Melde- und Anzeigewesen, das Personalmanagement, die Dienstleistersteuerung und das Vertragsmanagement, den Vorstandsstab und projektbegleitende Prüfungshandlungen. Darüber hinaus begleiten und unterstützen Sie externe Prüfungsgesellschaften. Welches Profil wünschen wir uns? Sparkassenbetriebswirt/in oder vergleichsweise Ausbildung fachspezifische Kenntnisse und Bereitschaft zur Weiterbildung in den Prüfungsgebieten revisionsmethodische Fachkompetenz Fähigkeit, sich in gesetzliche und aufsichtsrechtliche Anforderungen, betriebliche Prozesse und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge schnell und effizient einarbeiten zu können strukturierte Arbeitsweise hohe Kommunikations-, Kontakt- und Teamfähigkeit hohes Engagement bei der Erfüllung des Prüfungsplanes Durchsetzungsvermögen sowie Bereitschaft zur Kompromissfindung  sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Sie!                                         Bewerben Sie sich einfach und schnell unter www.mbs.de/karriere unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und unter Beifügung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.09.2020 Bewerbungen werden aus datenschutzrechtlichen Gründen ausschließlich über unser Bewerberportal entgegengenommen. Ihre Fragen beantworten Ihnen gern die Revisionsdirektorin Frau Serena Klucke, Telefon 0331 89-41010, und Frau Peggy Schmidt, Abteilung Personal, Telefon 0331 89-21213. Bewerbungsschluss: 30.09.2020
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Interne Revision (w/m/d)

Mo. 14.09.2020
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit – Du bist Teil unseres wachsenden Teams und begleitest gemeinsam mit uns namhafte Mandanten bei der Durchführung von Internen Revisionen, beurteilst die Qualität bestehender Revisionsabteilungen bzw. berätst beim Aufbau und der strategischen Ausrichtung entsprechender Abteilungen.Projektarbeit – Du wächst schnell in ein Projektteam hinein, das nationale und internationale Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen vor Ort zu Fragen rund um die interne Revision berät.Beratung und Prüfung – Du übernimmst schnell Verantwortung in einem breiten Aufgabenfeld rund um Prüfung und prüfungsnahe Beratung.Vielfalt – Du erhältst Einblicke in verschiedenste Branchen und Bereiche wie Einkauf, Vertrieb, Marketing, Controlling, Personal.Verantwortung – In einem breiten Aufgabenfeld übernimmst du schnell Verantwortung und gestaltest deine Arbeit aktiv selbst.Intensive Förderung – Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben, begleitet von praxisbezogenen Coaching sowie vielseitigen Trainingsmaßnahmen.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftsrecht oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesen. Aber auch ein Studium in den Sozial-, Geistes- und Naturwissenschaften ist geeignet, wenn du dich für unsere Tätigkeiten begeistern kannst.Du bringst bereits erste Erfahrungen aus Praktika in den Bereichen Interne Revision, Compliance, Governance, Interne Kontrollsysteme oder Risikomanagement mit.Du hast Interesse daran, an der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung zu arbeiten und kannst dich für beide Bereiche begeistern.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sind für dich selbstverständlich und du kannst sie in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du verfügst über sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel und PowerPoint) und beherrschst die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Ratingsysteme und Risikoparameter - Banken (w/m/d)

Mo. 14.09.2020
Berlin, Frankfurt (Oder), München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Systementwicklung und -optimierung - Nationale und internationale Banken vertrauen unserer und damit bald deiner Kompetenz bei der Entwicklung, Validierung und Optimierung ihrer (IRBA-)Ratingsysteme. Kompetente Beratung - Du berätst Banken bei der Entwicklung fortschrittlicher Ratingverfahren und Risikoparameterschätzung (PD, LGD, CCF), und zwar speziell für die Anwendung im Rahmen des Baseler Rahmenwerks (Basel II bis IV) und der CRR / CRD IV.Projektverantwortung - Dabei übernimmst du von Beginn an Verantwortung, wenn du innerhalb eines Projektteams komplexe methodische Fragen klärst und deine Erkenntnisse veranschaulichst.Fachliche Expertise - Durch deinen Einsatz bei verschiedenen Mandanten und der Lösung anspruchsvoller Aufgaben baust du dein Fachwissen ungewöhnlich schnell aus und entwickelst dich intern wie extern zu einem gefragten Ansprechpartner / einer gefragten Ansprechpartnerin.Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Mathematik, (Wirtschafts-) Informatik oder Naturwissenschaften mit überdurchschnittlichem Erfolg, gerne auch mit Promotion, abgeschlossen.Fundierte Einblicke ins Bankwesen, entweder auf Basis von Praktika oder einer Bankausbildung, sowie Interesse an Themen wie Aufsichtsrecht, Risikomanagement, Statistik und quantitative Methoden bringst du mit.Deine Erfahrungen mit SAS, R und Matlab oder ähnlichen Programmierungssprachen konntest du bereits in der Praxis erfolgreich unter Beweis stellen.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Kommunikationsstärke sowie Spaß an der Arbeit in einem Projektteam zeichnen deine Arbeitsweise aus.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität sind für dich selbstverständlich. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und ein sicherer Umgang mit MS Office runden dein Profil ab. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Abteilungsleitung (m/w/d) in der Internen Revision - SA 139.2009

Mo. 14.09.2020
Potsdam
Stellvertretende Abteilungsleitung (m/w/d) in der Internen Revision - SA 139.2009 Neue Perspektiven sind einfach – Ihr nächster Karriereschritt bei uns Wir sind eine der größten und wirtschaftlich erfolgreichsten deutschen Sparkassen. Modern, leistungsstark und kundenorientiert setzen wir auf Qualität. Das Herzstück unserer Unternehmensphilosophie ist die Nähe zum Kunden, ob vor Ort oder medial. Mit Erfolg: Regelmäßig belegen Auszeichnungen unsere Beratungsqualität. Als verlässlicher Partner unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem zukunftsorientierten Geschäftsmodell bieten wir neben transparenten Karrierewegen ein umfangreiches Personalentwicklungsprogramm. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und die Gesundheitsförderung sind bei uns selbstverständlich. Sie wollen uns sowie unsere Kundinnen und Kunden mit Leistung überzeugen und suchen eine anspruchsvolle Führungsaufgabe bei einem der Top-Arbeitgeber in Deutschland? Dann sind Sie bei uns richtig! Verstärken Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser Führungsteam am Standort Potsdam als   Stellvertretende Abteilungsleitung (m/w/d) Interne Revision Kennziffer: 139.2009   In dieser Funktion übernehmen Sie aktiv Verantwortung für die Durchsetzung und Überwachung der Geschäftspolitik des Vorstandes. Ihr Anspruch ist es, als Sachverständige/r sowohl Ansprechpartner/-in für den Vorstand als auch für den Markt- und Stabsbereich zu sein, um gemeinsam die Entwicklung der MBS und des Konzerns positiv zu beeinflussen. Als stellvertretende/r Abteilungsleiter/-in der Internen Revision arbeiten Sie aktiv an der Erstellung des (Mehrjahres-) Prüfungsplans, dessen Erfüllung, der laufenden Berichterstattung der Internen Revision und der Maßnahmenverfolgung mit. steuern, leiten bzw. unterstützen Sie eigenständig risiko- und prozessorientierte Prüfungen. begleiten Sie aus dem revisorischen Blickwinkel Projekte, Neu-Produkt- sowie Veränderungsprozesse. organisieren Sie Ihren Verantwortungsbereich sowohl risikoorientiert und effizient als auch termin- und prioritätengerecht. erkennen Sie Optimierungspotentiale in Abläufen und Geschäftsprozessen, Schwachstellen im internen Kontrollsystem (IKS) bzw. Verbesserungsansätze in der Aufbauorganisation. vereinbaren Sie klare Ziele und Erwartungen und motivieren und fördern Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. arbeiten Sie fortlaufend an der Weiterentwicklung und Verbesserung der Revisionsmethodik. organisieren Sie die Unterstützung der externen Prüfer. Sie übernehmen die Fach- und Führungsverantwortung für den Bereich der Zentral- und der IT-Revision. Ihnen sind die Gruppen Risikomanagement/Kalkulation und IT-Revision direkt und die Gruppe Betriebsrevision indirekt, unter der Verantwortung eines Gruppenleiters, zugeordnet. In der Gruppe Risikomanagement/ Kalkulation sind insbesondere die Prüfungsbereiche Risikosteuerung und -controlling, das Handelsgeschäft und die Vertriebssteuerung und Kalkulation angesiedelt. In der Gruppe IT-Revision sind u.a. die Themen IT-Governance, IT-Steuerung, IT- Infrastruktur, IT-Systeme, Datenschutz und Notfallvorsorge und in der Gruppe Betriebsrevision die Prüfungsbereiche Rechnungswesen, bankstatistisches und aufsichtsrechtliches Melde- und Anzeigewesen, Personal, Verwaltung, Vorstandsstab, Auslagerungen sowie Insourcing verortet.   Was Sie mitbringen: Sie sind eine kommunikative und umsetzungsstarke Persönlichkeit mit Bereitschaft zur Kompromissfindung und verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung in der Internen Revision. den Abschluss eines bankfachlichen oder betriebswirtschaftlichen Studiums bzw. eine vergleichbare Qualifikation. umfassende Fachkenntnisse in den direkt zu verantwortenden Prüfungsbereichen. eine mehrjährige erfolgreiche Führungserfahrung sowie hohe Motivationsfähigkeit. exzellente analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. eine prozessorientierte Denk- und Prüfungsweise. eine strukturierte, ergebnisorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise. eine hohe Teamfähigkeit und Sozialkompetenz, Integrität und Loyalität. sehr gute Kenntnisse gängiger PC-Anwendungen. eine hervorragende schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit Darüber hinaus sind Zusatzqualifikationen, wie z.B. die Zertifizierungen CIA oder CISA, wünschenswert.   Was wir bieten: eine Tätigkeit in einem kompetenten und hochmotivierten Team, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld, eine der Verantwortung und der Aufgaben entsprechende Vergütung, sehr gute Möglichkeiten zur Entwicklung und Weiterbildung, eine flexible Arbeitszeitgestaltung und ortsflexibles Arbeiten sowie vielseitige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie.   Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Sie!                                         Bewerben Sie sich einfach und schnell unter www.mbs.de/karriere unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und unter Beifügung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 11.10.2020. Bewerbungen werden aus datenschutzrechtlichen Gründen ausschließlich über unser Bewerberportal entgegengenommen. Ihre Fragen beantworten Ihnen gern die Revisionsdirektorin Frau Serena Klucke, Telefon 0331 89-41010, und Frau Peggy Schmidt, Abteilung Personal, Telefon 0331 89-21210.       Bewerbungsschluss: 11.10.2020
Zum Stellenangebot


shopping-portal