Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sachbearbeitung: 48 Jobs in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Berufsfeld
  • Sachbearbeitung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 7
  • It & Internet 6
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Sonstige Branchen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Bildung & Training 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Versicherungen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Agentur 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 46
  • Ohne Berufserfahrung 33
Arbeitszeit
  • Vollzeit 44
  • Home Office 9
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Befristeter Vertrag 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Handelsvertreter 1
Sachbearbeitung

Key Accounter (m/w/d) Bankenaufsicht

Fr. 27.11.2020
Bonn
Wir sind eine Manufaktur für Speziallösungen in der Kreditwirtschaft. Unsere rund 100 Mitarbeiter in Bonn sind Experten in den unterschiedlichsten Fachdisziplinen und entwickeln Produkte und Dienstleistungen in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnerunternehmen. Wir tragen mit unserer täglichen Arbeit entscheidend mit dazu bei, dass unsere Kunden ihre spezifischen betriebswirtschaftlichen und regulatorischen Anforderungen erfüllen. Werde Teil unseres Teams und verstärke unsere Abteilung Bankenaufsicht zum frühestmöglichen Zeitpunkt als Key Accounter (m/w/d) Bankenaufsicht unbefristet, Vollzeit Kundenbetreuung für unseren marktführenden regulatorischen Informationsdienst für Finanzinstitute in Deutschland und Österreich Gewinnung neuer Kunden Erarbeitung und Analyse von Anforderungen unserer Kunden und Überführung in den Entwicklungsprozess unserer Produkte und Dienstleistungen Durchführung von User-Schulungen Kontinuierliche inhaltliche Weiterentwicklung unserer Produkte Aufbereitung von regulatorischen Inhalten Du hast erfolgreich ein rechts-, wirtschafts- oder politikwissenschaftliches Studium absolviert oder verfügst über eine vergleichbare Berufserfahrung. Du hast eine hohe Affinität zur Finanzwirtschaft – Du verfügst idealerweise über praktische Erfahrungen in der Banken- oder Versicherungswelt. Neuen Herausforderungen stehst du offen gegenüber. Du nutzt die vorhandenen Gestaltungsräume, um in einem motivierten Team aktiv mitzuwirken. Eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch und starkem Kommunikationsgeschick zeichnen dich aus. Deine Arbeitsweise ist strukturiert, zügig, sorgfältig, effizient und dabei immer team- und kundenorientiert. Ein sehr gutes Textverständnis und Ausdrucksvermögen in deutscher und englischer Sprache runden dein Profil ab. Du bringst die Bereitschaft zu Dienstreisen mit. Wir bieten dir eine Vollzeitstelle in unbefristeter Anstellung, eine ansprechende Vergütungskombination aus Gehalt, leistungsbezogenen und sozialen Komponenten an. Es erwartet dich eine abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Tätigkeit in einem motivierten Team. Das geplante Wachstum bietet gute Entwicklungsmöglichkeiten und mittels gezielter Weiterbildungsmaßnahmen kannst du dein Know-how kontinuierlich erweitern.
Zum Stellenangebot

Vertriebsmitarbeiter im Innendienst Schwerpunkt vorbeugender Brandschutz (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Neuwied
Die SCHMITT GmbH Feuerwehrtechnik & Brandschutzservice ist ein regional führender Fachgroßhandel mit Vertrieb und Service für die Bereiche Feuerwehr- und Sicherheitstechnik, Brandschutz, Arbeitsschutz und Rettungsdienst. Als umsatzstarkes Familienunternehmen in dritter Generation stehen wir als SCHMITT GmbH für Stabilität, Vertrauen und Innovation. Mehr als 85 Jahre Erfahrung im vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz sowie die Leidenschaft an unseren Produkten und Dienstleistungen prägen unsere tägliche Arbeit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Vertriebsmitarbeiter im Innendienst Schwerpunkt vorbeugender Brandschutz (m/w/d) Steuerung der Kundenaufträge über ein professionelles Tourenplanmanagement Koordination der Servicetechniker und telefonische Terminierung der Kundenaufträge Auftragsabwicklung Debitoren Faktura und Stammdatenpflege Erstellen von Statistiken und Auswertungen Selbstständige, souveräne Erledigung von administrativen Aufgaben im Tagesgeschäft Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Service- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Freude und Erfahrung im Kundenkontakt Spaß an technischen Produkten sowie technisches Verständnis Sehr gute EDV-Kenntnisse Organisatorische Fähigkeiten sowie eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und sowie Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Ein junges, dynamisches Unternehmen mit stetigem Wachstum Interessantes Aufgabenspektrum Offene Kommunikation in einem sympathischen und leistungsorientierten Team Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Eine ausführliche und detaillierte Einarbeitung Flexible Arbeitszeiten sowie mobiles Arbeiten Ein gutes teamorientiertes Betriebsklima
Zum Stellenangebot

Büroangestellte*r (100 %) für die Abt. 4.5 Bau im Dezernat Liegenschaften – Kennziffer 219/20/3.42

Mi. 25.11.2020
Bonn
Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 38.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland: Die Universität Bonn zählt zu den bedeutendsten Universitäten Deutschlands und wurde als Exzellenz­universität ausgezeichnet. Das Dezernat Liegenschaften sucht für die Abteilung 4.5 Bau zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Büroangestellte*n (100 %) allgemeine Geschäftszimmertätigkeiten, Verwaltung der Haushaltsmittel, administrative Unterstützung bei Ausschreibungsverfahren, Organisation von Sitzungen, Erstellen von Protokollen. eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, möglichst mit einem bau- oder immobilienkaufmännischen Hintergrund oder gleichwertige, nachgewiesene fachliche Kenntnisse und berufliche Erfahrungen, idealerweise Kenntnisse des universitären Umfelds, idealerweise Berufserfahrung im Bau- oder Immobilienbereich, sehr gute nachgewiesene EDV-Kenntnisse (Outlook, Word, Access, Excel, PowerPoint) und bereit, sich in das CAFM-System ConjectFM einzuarbeiten, teamfähig, verantwortungsbewusst, engagiert und serviceorientiert, fähig, mit unterschiedlichen Zielgruppen zu kommunizieren, sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift. eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit bei einem der größten Arbeitgeber der Region, Arbeitsplatzsicherheit und Standorttreue, flexible Arbeitszeiten, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, betriebliche Altersversorgung (VBL), zahlreiche Angebote des Hochschulsports, eine sehr gute Verkehrsanbindung bzw. die Möglichkeit, ein VRS-Großkundenticket zu erwerben oder kostengünstige Park­an­gebote zu nutzen, Entgelt nach Entgeltgruppe 8 TV-L. Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Überein­stim­mung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwer­be­hin­derung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (w/m/d) zur vertieften Verwendungsnachweisprüfung

Mi. 25.11.2020
Jülich, Berlin, Rostock, Bonn
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.400 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Als einer der führenden Projekt­träger Deutschlands und weit­gehend selbst­ständige Organisations­einheit des Forschungs­zentrums Jülich managt der Projekt­träger Jülich Forschungs- und Innovations­förder­programme im Auftrag der öffentlichen Hand. Innerhalb des Geschäfts­bereichs Zentrale „Dienst­leistungen, Entwicklung, Qualität“ (DEQ) übernimmt der Fach­bereich „Qualitäts­sicherung, Grundsatz­fragen der Projekt­förderung“ (DEQ 5) auch die vertiefte Prüfung von Verwendungs­nachweisen (VN) mit pauschalierter Kosten­abrechnung. Verstärken Sie diesen Bereich als Sachbearbeiter (w/m/d) zur vertieften Verwendungs­nachweisprüfung Ihre Aufgaben: Durchführung vertiefter Prüfungen von Verwendungs­nachweisen mit pauschalierter Abrechnung nach NKBF in allen PT-Verträgen mit dem Bundes­ministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und dem Bundes­ministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) – einschließlich Vor-Ort-Prüfungen Festlegung des Prüfumfangs, Einleitung sowie eigen­verant­wort­liche Durch­führung des Prüf­verfahrens nach Absprache mit dem zuständigen wissen­schaftlichen Mitarbeitenden Das Hauptaugenmerk liegt hierbei auf der LSP- und NKBF-konformen Ermittlung der Einzelkosten, u.a. auch durch Abgrenzung gegenüber den Kosten mit Gemeinkosten­charakter Erstellung und Versand der Schluss­bescheide nach erfolgter Prüfung Durchsetzung und Verein­nahmung von zu erstattenden Beträgen sowie Zins­forderungen – einschließlich der Abwicklung in der profi-Datenbank Beratung der Zuwendungs­empfänger hinsichtlich einer Fehler­prophylaxe für zukünftige Förderungen Entwicklung und Durchführung von Schulungs­angeboten für PtJ-Mitarbeitende zur pauschalierten Kosten­abrechnung Ihr Profil: Abgeschlossenes wirtschafts­rechtliches, betriebs- oder verwaltungs­wirtschaft­liches Hochschul­studium (Bachelor oder Diplom [FH]) oder ein vergleichbarer Abschluss Vertiefte Kenntnisse der einschlägigen zuwendungs­rechtlichen Bestimmungen, der pauschalierten Kosten­abrechnung sowie der ständigen Verwaltungs­praxis Langjährige, einschlägige Erfahrung in der Projekt­förderung Fundierte Kenntnisse im Umgang mit EDV-Anwendungen, insbesondere des MS-Office-Pakets und der profi-Datenbank Sicheres und gewandtes Auftreten Ausgeprägte kommunikative Kompetenz Sachbezogenes Durchsetzungsv­ermögen Hohe Beratungs­kompetenz Ausgeprägte Bereit­schaft zu Dienstreisen Unser Angebot: Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunfts­orientierten Markt an der Schnitt­stelle zwischen Wissen­schaft, Wirtschaft und Politik Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Stärken in Verbindung mit einem sozial ausgeglichenen Arbeitsumfeld Umfangreiches Weiterbildungs­angebot Attraktive Gleitzeitgestaltung und vielfältige Angebote zur Verein­barkeit von Beruf und Familie Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Beschäftigung mit der Möglichkeit einer länger­fristigen Perspektive Die Möglichkeit zur „vollzeitnahen“ Teilzeitbeschäftigung Vergütung und Sozial­leistungen nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund); in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgaben­übertragung erfolgt eine Eingruppierung im Bereich der Entgelt­gruppe 11 TVöD-Bund Mögliche Dienstorte: Jülich, Berlin, Rostock, Bonn Das Forschungszentrum Jülich fördert Chancen­gerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen schwer­behinderter Menschen sind uns willkommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.11.2020 über unser Online-Bewerbungsportal! Ansprechpartnerin Jeanine Steinke Telefon: +49 30 20199-3582 karriere.ptj.de
Zum Stellenangebot

Projektmanager*in für Drittmittel (Kennziffer 211/20/3.42)

Mi. 25.11.2020
Bonn
Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 38.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland: Die Universität Bonn zählt zu den bedeutendsten Universitäten Deutschlands und wurde als Exzellenzuniversität ausgezeichnet. Das Dezernat 7 Forschung und Transfer - Abteilung 7.2 Drittmittelservice und Projektmanagement sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine*n Projektmanager*in für Drittmittel (100 %) Die Abteilung 7.2 ist für die administrative Betreuung der Drittmittelprojekte verantwortlich. Zu den Kernaufgaben gehören die Mittelbewirtschaftung und das Projektcontrolling aller aus Drittmitteln geförderter Vorhaben sowie die Beratung der wissenschaftlichen Projektleiter. Beratung der wissenschaftlichen Projektleiter*innen, Projektmanagement von Drittmittelprojekten, Projektkalkulationen und -controlling, Personalkostenkalkulationen für Drittmittelpersonal. ein abgeschlossenes, einschlägiges Fachhochschulstudium im Bereich Wirtschafts-, Betriebs- oder Verwaltungswissenschaften oder die Angestelltenprüfung II oder nachgewiesene gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen, Kenntnisse im Haushalts- und Zuwendungsrecht, Kenntnisse im Tarifrecht sind von Vorteil, aber nicht erforderlich, optimaler Weise praktische Erfahrungen in der Finanzadministration von Drittmittelprojekten, gute Englischkenntnisse, sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Kommunikationstechnologien, Erfahrungen im Umgang mit SAP (wünschenswert), engagiert, flexibel, teamorientiert und fortbildungsinteressiert. eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit bei einem der größten Arbeitgeber der Region, Arbeitsplatzsicherheit und Standorttreue, flexible Arbeitszeiten, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, betriebliche Altersversorgung (VBL), zahlreiche Angebote des Hochschulsports, eine sehr gute Verkehrsanbindung bzw. die Möglichkeit, ein VRS-Großkundenticket zu erwerben oder kostengünstige Parkangebote zu nutzen, Entgelt nach Entgeltgruppe 11 TV-L. Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Vertriebsassistent (m/w/d) im Bereich Vertriebsinnendienst Bereich Key Account (KA) Lebensmitteleinzelhandel (LEH)

Mi. 25.11.2020
Meckenheim, Rheinland
Unser Unternehmen gehört zu den führenden Vertriebsgesellschaften für Wein, Champagner, Sekt und Spirituosen der gehobenen Kategorie in Deutschland. Die positive Geschäftsentwicklung lässt unser Unternehmen weiterhin dynamisch wachsen. Dabei ist die Grundlage unserer Entwicklung ein attraktives, breit aufgestelltes Produktsortiment, das wir über unterschiedliche Kanäle vertreiben. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Vertriebsassistent (m/w/d) im Bereich Vertriebsinnendienst Bereich Key Account (KA) Lebensmitteleinzelhandel (LEH)  Zu den wesentlichen Aufgaben des Vertriebsassistenten KA LEH zählen im Wesentlichen zwei Kernaufgaben: Optimale und zeitgerechte Unterstützung des Key Accounts in der Marktbearbeitung und Kundenbetreuung im Lebensmitteleinzelhandel  Dabei ist die Gewährleistung eines hohen Maßes an Service für unsere Kunden und unseren Außendienst Grundvoraussetzung. Weiterhin zählt die Realisierung einer Intensivierung und Stärkung der Kundenbindung durch eine optimale Kundenbetreuung in der Abwicklung zu den zentralen Aufgaben. Weitere Kernaufgaben sind die Unterstützung des Key Account Managers bei der Erstellung von Angeboten, der Aufbereitung und Nachverfolgung von Reklamationen/Belastungsanzeigen, der Preis- und Artikellistungspflege im System. Im Einzelnen übernimmt der Vertriebsassistent im Vertriebsinnendienst Bereich Key Account Lebensmitteleinzelhandel folgende Aufgaben: Vor- und Nachbereitung von Kundenterminen lt. Anforderung Entwicklung von Vertriebsaktionen und Umsetzen von eigenen Ideen Pro aktiver Kundenservice auf High Level b2b Niveau Vor- und Nachbereitung von Jahresgesprächen Pflege von Artikel- und Kundenstammdaten Hosting von Online Kunden und Marketplaces  interne Umsetzung der Zusammenarbeitsschreiben/Jahresvereinbarungen Complaintmanagement und Win Back Kampagnen Sachliche Prüfung und Freigabe von WKZ Rechnungen Erstellung von Statistiken (Umsatz-, Absatzstatistiken) für Kunden/intern Neukundenanlage Erstellung von Provisionsabrechnungen bei definierten Kunden Vorbereitung LEH-spezifischer Informationen für die Agenturen Abrechnung der jährlichen Rückvergütungen und Boni Erstellung und zeitnahe Übermittlung von Preis- und Sortimentsänderungen u. Übersichten an die jeweiligen Kundengruppen Kundenkorrespondenzen sowie deren elektronische Archivierung im System Aufzeigen, Initiieren und Mithilfe bei der Umsetzung von Prozessoptimierungen eine freundliche aufgeschlossene Persönlichkeit sein eine kaufmännische Ausbildung haben oder eine vergleichbare Qualifikation selbstständig, pro aktiv und koordinierend arbeiten können  mit allen Windows Office Programmen vertraut sein  bestenfalls das ERP System Navision beherrschen  ein zuverlässiger Teamplayer/in sein, der Spaß an einem hohen Maß an Servicebereitschaft mitbringt  flexibel und verbindlich sein
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich der Bemusterung

Mi. 25.11.2020
Mendig
Die Massivhaus Mittelrhein GmbH konstruiert und erstellt jährlich ca. 150 hochwertige Effizienzhäuser in monolithischer Bauweise. Bei jedem unserer individuell gestalteten Einfamilienhäuser bieten wir hohe Qualität zum Festpreis. Um Ergonomie und Wirtschaftlichkeit im Gleichklang zu halten, prüfen und verbessern wir ständig unsere Arbeitsprozesse. Die Weiterentwicklung unseres innovativen Produktes steht dabei im Mittelpunkt. Zur Unterstützung unseres Teams von 80 Mitarbeitern suchen wir für unseren Standort in Mendig schnellstmöglich in Vollzeit einen Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich der Bemusterung Betreuung und Auswertung der Bemusterung von allen Hausbaugewerken Erstellen, Führen und Pflege der Korrespondenz und Angebotslegung im Ausstattungs- und Bemusterungsprozess Aufnahme von Kundenwünschen sowie Beratung der Kunden über die Umsetzbarkeit von Sonderwünschen Interne Kommunikation, Koordination und Nachverfolgung der Abwicklung von Ausstattungs- und Sonderwünschen Enge Zusammenarbeit mit allen Abteilungen Abgeschlossene technische Berufsausbildung im Bereich Hochbau ist erwünscht aber nicht zwingend erforderlich Berufserfahrung im Wohnungsbau erwünscht Ausgeprägtes technisches Verständnis Überzeugendes, freundliches Auftreten und sehr gute Kommunikationsfähigkeit Durchsetzungsfähigkeit, hohe Belastbarkeit und strukturierte Arbeitsweise Kunden- und Serviceorientierung Sicheres Deutsch in Wort und Schrift Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit MS Office Führerschein Klasse B Eine Festanstellung mit leistungsgerechter Vergütung Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe Ein ausgezeichnetes Betriebsklima Betrieblich geförderte Altersvorsorge Eine zukunftssichere Auftragslage Betriebssport
Zum Stellenangebot

Working Student Talent/ Knowledge Management (m/f/d)

Mi. 25.11.2020
Bonn
We are one of the worlds' leading engineering companies. Planning, procurement, and construction of facilities for the storage, processing and transport of liquefied gases is our business. As part of the CIMC Group we benefit from the financial strength of an internationally leading group. Huge projects make it possible to build up new international teams. Let's contribute to our success together!In this role you will be responsible for Implementing and Developing TGE Academy Administrating and coordinating internal and external training courses Developing and coordinating of structured successor program Supporting the implementation, development and administration of a corporate wide competence model Because, You are studying (and completed at least three semesters) in the field of economics / business law / personnel management or similar. You have a good knowledge of English (fluent in spoken and written) You have excellent analytical and organizational skills You are creative, trustworthy and loyal Flexible Working Home Office Career Development Digital Workspace Global Culture Corporate Benefits Social Responsibility Diversity ...and many more!
Zum Stellenangebot

Kaufmann/frau für Ausbildung und Betriebsverwaltung (m/w/x) (16520)

Di. 24.11.2020
Neuwied
Die Josefs-Gesellschaft ist ein katholischer Träger von Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, Krankenhäusern und Seniorenzentren. In der Heinrich-Haus gGmbH sind über 1400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in vielen verschiedenen Unternehmensbereichen beschäftigt.Wir suchen für unsere Kompetenzwerkstatt in Neuwied zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kaufmann/frau für Ausbildung und Betriebsverwaltung (m/w/x), Stellenumfang 75 %.//        Verwaltungsarbeiten am Standort unter Einbeziehung von Auszubildenden in den Bereichen           Einkauf, Rechnungserstellung und -prüfung, Buchhaltung, Kassenführung, Empfang,           Archivierung, Post, Büroorganisation und Unterstützung des Standortleiters//        Vermittlung von Buchhaltungskenntnissen an Teilnehmer im Berufsfeldern           Industriekaufmann und Bürokaufmann durch Übungen sowie Unterstützung der Buchhaltung//        Entwicklung und Umsetzung klientelorientierter und an betrieblichen Erfordernissen           ausgerichteten Ausbildungsformen//        Abgeschlossene Berufsausbildung zum Industriekaufmann/frau oder ähnliche kaufmännische           Ausbildung bzw. erfolgreich abgeschlossenes BWL-Studium//        Sie haben Erfahrung in Buchhaltungsthemen und sind in der Lage diese an unsere           Auszubildende weiterzugeben//        Praktische Erfahrung in der Anwendung Buchhaltungssoftware im Mittelstand oder           Handwerk/Diamant wünschenswert//        Sehr gute kaufmännische und PC-Kenntnisse (gängige MS-Office Anwendungen)//        Durchsetzungs- und Einfühlungsvermögen//        Ausbildereignungsprüfung wünschenswert //          attraktive Vergütung nach AVR inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher             Altersvorsorge//          30 Tage Urlaubsanspruch bei einer 5-Tage-Woche//          flexible Arbeitszeitmodelle//          umfangreiches Fortbildungsmanagement//          Kindertagespflege und Ferienbetreuung//          Mitarbeitervergünstigungen wie zum Beispiel Übernahme des Mitgliedsbeitrages beim             Integrativen Sportverein Heinrich-Haus e.V. 
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Qualitätsmanagement

Di. 24.11.2020
Bonn
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Erstellung, Prüfung und Anpassung der QM-Dokumente auf Verständlichkeit sowie formelle/redaktionelle Vorgaben in Zusammenarbeit mit den QM-Managern Überwachung der Darstellung im firmeneigenen Intranet (Teampoint) und Einleiten von Verbesserungsmaßnahmen Bearbeitung der QM-Dokumente bis zur Freigabe sowie Veröffentlichung der QM-Dokumente für alle Normenbereiche in Teampoint Beratung zu / Bearbeitung von Anfragen aus den Organisationseinheiten zu QM-Prozessen Organisation der internen und externen Audits Erstellen und Vorbereiten der Auditchecklisten für die Auditoren Evaluation zu durchgeführten Audits (intern und extern) sowie Eingabe in SAP Nachverfolgung Wirksamkeitskontrolle von durchgeführten Maßnahmen für das integrierte Managementsystem Regelmäßige Erstellung von Statistiken (z.B. SAP-Auswertungen) und Berichten zu definierten Kennzahlen einschließlich Versand an die entsprechenden Stellen Aktive Mitwirkung und inhaltliche Gestaltung in Abstimmung mit der direkten Führungs­kraft sowie Umsetzung der im QM-Prozessmodell verbindlich festgelegten Prozesse und Regelungen einschließlich des internen Arbeitsschutzes und des internen betrieblichen Gesundheitsmanagements Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Berufserfahrung im Qualitätsmanagement Sehr gute MS Office Kenntnisse (wünschenswert Kenntnisse in MS Visio) Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Kommunikationsgeschick und eine eigenständige Arbeitsweise Hohes Maß an Organisationsfähigkeit und Sorgfalt Sie arbeiten in einem entwicklungsorientierten und modernen Dienstleistungsunternehmen Sie haben flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Sie profitieren von Anfang an von unserem individuellen Personalentwicklungskonzept Sie erhalten eine attraktive betriebliche Altersvorsorge, Unterstützung bei der Betreuung von Kindern und vieles mehr Sie arbeiten in einem sicheren und unbefristeten Arbeitsverhältnis Ihre Leistung wird durch ein hauseigenes attraktives Tarifsystem honoriert
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal