Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sachbearbeitung: 7 Jobs in Ehrenfeld

Berufsfeld
  • Sachbearbeitung
Branche
  • Metallindustrie 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Sachbearbeitung

Technischer Vertriebsmitarbeiter im Innendienst (m/w/d) für den Bereich Industrietorsysteme / Verladetechnik / Türen

Fr. 07.05.2021
Weilerswist
Die Hörmann Gruppe ist ein expandierendes Unternehmen der Bauzulieferindustrie mit internationaler Ausrichtung. In 36 hochspezialisierten Werken stellen wir Tore, Türen, Zargen und Antriebe für Europa, Nordamerika und Asien her. Mit mehr als 6.000 Mitarbeiter*innen wird in unserem Familienunternehmen ein Umsatz von über 1 Milliarde Euro erreicht. In Sachen Beratungsqualität, technisches Planungsgeschick und kaufmännische Abwicklung sind Sie in Ihrem Element? Sie möchten gerne in einem international erfolgreichen Familienunternehmen arbeiten? Dann verstärken Sie unser Team der Niederlassung Köln/Bonn, mit Sitz in Weilerswist. Bei Hörmann - Europas führendem Anbieter für Tore, Türen, Zargen und Antriebe - erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben, ein engagiertes und motiviertes Team, ein verantwortungsbewusstes und innovatives Unternehmen sowie viele Gestaltungsmöglichkeiten. Sie fühlen sich angesprochen? Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Technische*r Vertriebsmitarbeiter*in im Innendienst für den Bereich Industrietorsysteme / Verladetechnik / Türen. Die Niederlassung Köln/Bonn besteht aus ca. 70 engagierten Kolleg*innen und ist für den Vertrieb und die Logistik in den Regionen Köln, Bonn, Mönchengladbach, Aachen, Bergisch Gladbach, Olpe, Siegen & Koblenz zuständig. Sie verantworten die Disposition unserer Sub-Unternehmer. Sie sind für die kaufmännische Objektabwicklung bis hin zur Schlussrechnung verantwortlich. Sie stimmen die Liefertermine mit unseren Werken ab. Die Montage von neuen Industrietorsystemen und Verladetechnik wird von Ihnen in Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern, Sub-Unternehmen und Bauleitern geplant. Sie erstellen Revisionsunterlagen und bearbeiten sowohl Sub-Unternehmer- Rechnungen als auch Reklamationen und Mängellisten. Sie übernehmen die telefonische Beratung und Betreuung unserer Kunden (Bauelemente-Händler, Architekten, Generalunternehmer) für den Bereich der Industrietorsysteme und Verladetechnik. Sie verfügen über eine kaufmännische, vertriebsorientierte Ausbildung wie z. B. Speditionskaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement oder vergleichbar. Sie können bereits erste Berufserfahrungen sowie idealerweise Produktkenntnisse in dem Bereich der Industrietorsysteme und Verladetechnik vorweisen. Sie haben ein ausgeprägtes technisches Verständnis oder vorzugsweise auch eine technische Zusatzausbildung. Sie verfügen über gute PC-Kenntnisse, im Besonderen MS-Office. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung im Umgang mit SAP. Teamfähigkeit sowie Ihr kundenorientiertes Denken und Handeln zählen zu Ihren Stärken. Organisationsstärke, Selbstständigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise runden ihr Profil ab Eine strukturierte Einarbeitung On-the-Job mit Einarbeitungsplan, standortübergreifenden Einführungstagen und spezifischen Seminaren garantiert Ihnen einen optimalen Einstieg! Offene Türen, schnelle Entscheidungswege und eigenverantwortliches Handeln zeichnen unsere Arbeitskultur aus. Mit unseren Produktschulungen erhalten Sie ein umfangreiches Wissen über das Hörmann Portfolio. Sie arbeiten in einem kleinen Team gemeinsam mit engagierten und hilfsbereiten Kolleg*innen. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, ansprechende Sozialleistungen und 30 Tage Urlaub. Unsere Hörmann Akademie ermöglicht Ihnen lebenslanges Lernen und die Entwicklung Ihrer Potenziale.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*innen der allgemeinen inneren Verwaltung

Mi. 05.05.2021
Düren, Rheinland
Die Bezirksregierung Arnsberg ist die Vertretung der Landesregierung Nordrhein-Westfalen im Regierungsbezirk Arnsberg. Mit rund 1.800 Beschäftigten an verschiedenen Standorten nehmen wir vielfältige Fachaufgaben in den Bereichen Gesundheit und Sozialwesen, Regionale Entwicklung und Wirtschaft, Bildung, Umwelt und Arbeitsschutz sowie Bergbau und Energie wahr. Die Abteilung 6 (Bergbehörde) ist für den Bergbau in ganz Nordrhein-Westfalen und das Dezernat 61 für die Nachhaltigkeit im Bergbau zuständig. In vielen Quer­schnittsaufgaben wie den Natur- und Landschaftsschutz, den Bodenschutz, den Immissionsschutz sowie die Wasser- und Abfallwirtschaft arbeitet das Dezernat eng mit den anderen Dezernaten der Abteilung zusammen. Ein Aufgabenschwerpunkt liegt bei den berg- und wasserrechtlichen Genehmigungsverfahren im rheinischen Braunkohlenrevier. Vor dem Hintergrund aktueller energiepolitischer Entscheidungen ist in diesen Bereichen ein deutlicher Aufgabenzuwachs zu verzeichnen. Sie wollen einen aufregenden Beruf mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten? Dann werden auch Sie Teil unseres Teams! Die Bezirksregierung Arnsberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Dezernat 61 – „Nachhaltigkeit im Bergbau“ – am Standort Düren eine/einen Mitarbeiter*in der allgemeinen inneren Verwaltung (Besoldungsgruppe A 6 oder A 7 LBesO A NRW bzw. Entgeltgruppe EG 6 bzw. EG 8 der EntgeltO zum TV-L) Die ausgeschriebene Stelle ist unbefristet. Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen kann eine Einstellung im Beamtenverhältnis in ein Amt der Besoldungsgruppe A 6 LBesO A ebenso wie eine statusgleiche Übernahme von beamteten Bewerber*innen bis zu einem Amt der Besoldungsgruppe A 7 LBesO A erfolgen. Die Einstellung im Tarifbeschäftigungsverhältnis erfolgt in der EG 6 der EntgeltO zum TV-L. Bewerber*innen, die bereits in der EG 8 der EntgeltO bei einem öffentlichen Arbeitgeber eingruppiert sind, können mit dieser Entgeltgruppe übernommen werden. Die Abteilung 6 – Bergbau und Energie in NRW ist an ihren Standorten Dortmund und Düren landesweit zuständig für die Genehmigung und Überwachung von Bergbauvorhaben. Am Dienstort Düren werden überwiegend Angelegenheiten des Braunkohlenbergbaus bearbeitet. Die Arbeitsbereiche der dortigen Sachgebiete sind die Bereiche Braunkohlenbergbau, Abfallwirtschaft, Wasserwirtschaft in der Braunkohle, und bergbauliche Tagesanlagen. Zurzeit sind dort rd. 20 Mitarbeiter*innen der Abteilung Bergbau und Energie in NRW eingesetzt, die vorwiegend im technischen Dienst tätig sind. Die Aufgabenschwerpunkte der ausgeschriebenen Stelle liegen größtenteils in begleitenden Verwaltungs­tätigkeiten, wie z. B. Postein- bzw. -ausgang, Registratur sowie weiteren organisatorischen Büroarbeiten. Darüber hinaus können einfachere Zuarbeiten für die Sachbearbeitung im Bereich der Text- und Datenverarbeitung aus den technischen Sachgebieten übernommen werden. Bewerber*innen müssen über folgende Voraussetzung verfügen: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. Angestelltenlehrgang I bzw. abgeschlossene Laufbahnprüfung für den allgemeinen, nichttechnischen Verwaltungsdienst der Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt bzw. abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement. Ihr persönliches Profil: Aufgrund der vielschichtigen Aufgabenstellungen sollten folgende Eigenschaften zu Ihren Stärken zählen: gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit, gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit, die Fähigkeit zu selbstständigem und lösungsorientiertem Arbeiten. Spannende Themen! Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf! Sie können Privates und Berufliches durch flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office in ein ausgewogenes und gesundes Gleichgewicht bringen. Individuelle Entwicklung! Sie profitieren von einem umfangreichen Fortbildungsangebot mit jährlich über 1.000 Seminaren u. a. in der Fortbildungsakademie des Landes NRW. Gesundes Arbeiten! Sie fördern Ihre Gesundheit durch die attraktiven Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements. Arbeiten im Rheinland, am Übergang zur Eifel mit Düren als Dienstort.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Fulfillment Solutions & Sales

Di. 04.05.2021
Euskirchen
Wir machen Logistik – ein bisschen anders. Und suchen dafür dich. Mit 39.500 m² Lagerfläche und großzügigen Büroflächen ist am Standort Euskirchen im Industriepark am Silberberg ein hochmodernes Logistikzentrum entstanden. Hier wird auf innovative Softwarelösungen und eine einzigartige Unternehmenskultur gesetzt. Gemeinsam schaffen wir eine neue Art der Lagerlogistik. Hier hilft jeder dem anderen, bringt sich mit Ideen ein und übernimmt Verantwortung, um so die Lagerlogistik auf ein neues Level zu heben. Hast du Lust, mit uns zu wachsen, die Arbeit mit voranzutreiben und dabei Logistik neu zu definieren? Genau dafür suchen wir dich! Konzeption, Weiterentwicklung & Vertrieb komplexer Fulfillmentlösungen Entwicklung einer Vertriebsstrategie und Ausrichtung dieser an den strategischen und kulturellen Zielen des Unternehmens Fachliche Beratung der Kunden sowie ganzheitliche Steuerung der Lösungskonzepte & Projekte Verantwortung für gesamten Ausschreibungsprozess - vom ersten Kontaktpunkt, über Vertragsabschluss bis hin zum Go Live des Kunden Identifikation von Beratungspotentialen sowie Verantwortung für den Auf- und Ausbau des Geschäftsbereiches abgeschlossenes Studium in Supply Chain Management, Logistik oder BWL mit entsprechenden Schwerpunkten mehrjährige Beratungserfahrung idealerweise in den Bereichen Fulfillment/Logistik/Supply Chain erste Erfahrung in der Akquise von Projekten sowie Kunden ausgeprägte Projektmanagement Skills herausragende analytische Fähigkeiten und Detailverliebtheit Lösungsorientierung in Bezug auf komplexe Sachverhalte Eigeninitiative & Kreativität eine große Portion Teamgeist verantwortungsvolle und gleichzeitig herausfordernde Aufgaben und Projekte flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege sowie kollegialer Zusammenhalt in einem großartigen, diversen Team
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Vertriebsinnendienst/Vertriebsassistenz im Exportgeschäft (m/w/d) in Teilzeit (25h/Woche)

Di. 04.05.2021
Bad Münstereifel
Schmieden Sie mit uns an Ihrer Zukunft bei einem europaweit tätigen mittelständischen Unternehmen mit 270 Mitarbeitern. Mit unserem umfangreichen und qualitativ hochwertigen Produktsortiment einer modernen Freiformschmiede haben wir uns als beständiger Partner unserer Mitarbeiter und des europaweiten Kundenkreises seit 1951 etabliert. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Mitarbeiter Vertriebsinnendienst/Vertriebsassistenz im Exportgeschäft (m/w/d) in Teilzeit (25h/Woche) Abwicklung der Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache, mündlich wie schriftlich Erfassung und Erstellung von Angebots- und Auftragsunterlagen in der firmeneigenen Software, auch in englischer und französischer Sprache Erstellung von Anschreiben und Mitteilungen an unsere Kunden Übersetzen von Anfragen und Aufträgen ins deutsche für die interne Abwicklung Erledigung von administrativen Aufgaben Auftragsmanagement, After Sales Service und CRM-Pflege Erstellung von fremdsprachigen Präsentationen und vertriebsunterstützenden Unterlagen Sie verfügen mindestens über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, oder einer der Anforderungen der Stelle entsprechende Ausbildung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache (französisch präferiert) sind von Vorteil Der sichere Umgang mit den MS-Office Anwendungen ist für Sie selbstverständlich, Kenntnisse in der Handhabung der Anwendungssoftware SAP und CRM sind von Vorteil vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit Zukunftsperspektiven Entlohnung nach Tarif 30 Tage Urlaub gezielte Einarbeitung in die erforderlichen internen Prozesse Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und eingespielten Team
Zum Stellenangebot

Serviceberater Motorrad (m/w/d)

Di. 04.05.2021
Euskirchen
Als inhabergeführtes Familienunternehmen sind wir nun bereits in der zweiten Generation exklusiver Part­ner für BMW, BMW M, BMW i, MINI und ALPINA. Über 250 Mitarbeiter*innen betreuen unsere Kunden an unseren sechs Standorten in Euskirchen, Düren, Erftstadt, Jülich, Kall und Wesseling. Dabei legen wir be­son­deren Wert auf kompetenten und außergewöhnlich freundlichen Service.Zur Verstärkung unserer ROLF HORN MOTORRADWELT suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Serviceberater Motorrad (m/w/d).Sie bilden die Schnittstelle zwischen Kunden, dem Service und unserem Unternehmen.Sie begleiten den gesamten Reparaturprozess. Dabei stehen Sie unseren Kunden als per­sön­li­che Ansprechperson und Berater (m/w/d) zur Verfügung.Sie sprechen Reparaturempfehlungen aus und überzeugen die Kunden von unseren Dienst­leistungen.Sie wickeln Gewährleistungen- und Kulanzfälle ab.Sie leben unsere Unternehmensleitlinien und wachen konsequent über deren Einhaltung.Sie sind motorradbegeistert und haben tief­gehende Marktkenntnisse.Sie verfügen über eine abgeschlossene techni­sche Ausbildung, z. B. zum Mechatroniker, Mechaniker (m/w/d) o. Ä.Sie haben zusätzlich Ihre Meisterprüfung absolviert.Idealerweise haben Sie eine Weiterbildung zum Motorrad-Serviceberater (m/w/d) abge­schlossen.Den Umgang auch mit anspruchsvollen Kunden meistern Sie dank Ihrer Erfahrung souverän.Sie suchen nach einer spannenden Aufgabe in einem mittelständisch agierenden Unternehmen, bei der Sie Ihre Erfahrungen und Ihre Fachkenntnisse erfolgreich einbringen können? Dann freuen wir uns auf Ihre aus­sa­gefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Gehalt und Verfügbarkeit. Sie erhalten: eine attrak­tive Bezahlung, Altersvorsorge (bAV), einen sicheren Arbeitsplatz, vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten u. v. m.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsingenieur/Verfahrenstechniker/Maschinenbauingenieur als technischer Vertriebsmitarbeiter (m/w/d)

Di. 27.04.2021
Bad Münstereifel
Schmieden Sie mit uns an Ihrer Zukunft bei einem europaweit tätigen mittelständischen Unternehmen mit 270 Mitarbeitern. Mit unserem umfangreichen und qualitativ hochwertigen Produktsortiment einer modernen Freiformschmiede haben wir uns als beständiger Partner unserer Mitarbeiter und des europaweiten Kundenkreises seit 1951 etabliert. Zur Verstärkung unseres Team suchen wir ab sofort einen Wirtschaftsingenieur/Verfahrensmechaniker/Maschinenbauingenieur als technischer Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) in Bad MünstereifelSie unterstützen uns mit Ihrer Erfahrung im Investitionsgütervertrieb, selbstbewusstem Auftreten und Freude an der Übernahme von Verantwortung für spannende Projekte. Ihre dynamische und überzeugende Persönlichkeit mit hoher Kundenorientierung und Dienstleistungsmentalität macht Sie zum Marktinsider und Kenner des Mitbewerberumfeldes, wodurch Sie bei der Akquise neuer Kunden und der Betreuung und Pflege der bestehenden Kundenbeziehungen überzeugen. Akquisition von Neukunden in den Branchen Apparate-, Pumpen- und Armaturenbau sowie Energieanlagenbau Analyse der Branchen hinsichtlich der Produkte, Märkte, Kunden, Werkstoffe und Besonderheiten Erstellen einer Strategie zum kontinuierlichen Aufbau eines Kundenstammes mit zugehöriger Budgetplanung Verantwortung hinsichtlich Preiskalkulation, Umsatz und Profitabilität Zusammenarbeit mit dem Flächenvertrieb, wo Synergien von Vertriebsaktivitäten stattfinden können Erstellen von Angeboten und Verträgen sowie zielführende Auftragsverhandlungen Kontinuierliche Beobachtung und Dokumentation von Kunden- und Marktentwicklungen sowie entsprechende Reports an die Vertriebsleitung Idealerweise erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches/betriebswirtschaftliches Studium Alternativ vergleichbare Berufsausbildung mit entsprechender Praxiserfahrung Mehrjährige Berufspraxis im Vertrieb,- idealerweise in der Schmiedeindustrie oder in angrenzenden Industrien, sowie Kenntnisse in den Zielbranchen sind gewünscht Erfahrung in der Kundenbetreuung und -bindung sowie in der Ausarbeitung moderner Vertriebsstrategien Vertrautheit mit Kalkulationen von technischen Produkten & Erfahrung im Lesen von technischen Zeichnungen Vorhandenes Netzwerk und gute Kontakte in den relevanten Branchen sind von Vorteil Gute Kenntnisse im Vertragswesen sowie ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsstärke Gute IT-Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen, idealerweise auch in SAP und CRM Gute bis sehr gute Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Beharrlichkeit in der Erreichung der Vertriebsziele Strukturierte, team- und lösungsorientierte Arbeitsweise Vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit Zukunftsperspektive Homeoffice möglich 30 Tage Urlaub Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und eingespielten Team
Zum Stellenangebot

Verwaltungsleitung (m/w/d)

Sa. 24.04.2021
Kall
Das Hermann-Josef-Haus Urft ist eine Einrichtung der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe mit rund 200 Mitarbeitenden am Rande des Nationalparks Eifel (Großraum Köln – Bonn – Aachen). In unserer Einrichtung betreuen wir über 220 Kinder, Jugendliche und Familien in spezialisierten stationären, teilstationären und ambulanten Hilfen. Fundierte therapeutische, heil- pädagogische und erlebnispädagogische Angebote sowie eine Private Förderschule mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung sind integrale Bestandteile unserer pädagogischen Arbeit. Das Hermann-Josef-Haus ist eine Einrichtung der KEV Betriebsführungsgesellschaft mbH, zu der auch der Bernardshof in Mayen, das Raphaelshaus in Dormagen sowie Maria im Tann in Aachen gehören. Wir suchen zum 1. August 2021 eine Verwaltungsleitung (m/w/d) Sie leiten den Verwaltungsbereich Sie haben Mitverantwortung und -gestaltung als Prokurist/in im Leitungsteam Sie verantworten die Wirtschaftsplanung, die Personalverwaltung und das Rechnungswesen Sie verantworten das kaufmännische Controlling und die Erstellung von Jahresabschlüssen Sie stellen die organisatorischen Dienstleistungen wie IT Lösungen, Telefonie etc. für den internen Betrieb sicher Sie unterstützen bei der Einwerbung von Förder- und Drittmitteln sowie der Antragsstellung Sie kalkulieren die Leistungsentgelte nach §§ 78 a-f SGB VIII und bereiten die Verhandlungen mit den Kostenträgern vor Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Sie sind versiert in der Gestaltung einer modernen, effizienten Verwaltungsorganisation Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Personal-/Arbeits- und Vertragsrecht sowie im Rechnungswesen und Controlling Sie verstehen die Anforderungen an eine sichere, stabile und reibungsarm funktionierende IT-Infrastruktur und können deren Umsetzung gewährleisten Sie haben idealerweise Berufserfahrung als Verwaltungskraft in einer sozialen Einrichtung und kennen die Rahmenbedin- gungen der Arbeit von Leistungserbringern Sie bringen ein hohes Maß an Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie einen zielorientierten Arbeitsstil mit Sie handeln wirtschaftlich nachhaltig Sie verfügen über Leitungskompetenz und Verhandlungssicherheit Sie sind Mitglied in der katholischen Kirche eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem interessanten, vielfältigen Aufgabengebiet in einer lernenden Organisation die aktive Mitgestaltung der Weiterentwicklung der Einrichtung selbständiges Arbeiten in einem engagierten interprofessionellen Team Vergütung nach AVR mit zusätzlicher Altersversorgung über die Kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK) einen unbefristeten Vertrag JobRad
Zum Stellenangebot


shopping-portal