Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sachbearbeitung: 7 Jobs in Krebsförden

Berufsfeld
  • Sachbearbeitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Versicherungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sachbearbeitung

Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (FH-Diplom / Bachelor) als Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Umwelt

Mi. 03.08.2022
Hamburg, Schwerin, Mecklenburg
Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) ist die für die Eisenbahnen des Bundes in Deutschland zuständige Aufsichts- und Genehmigungsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV). Ihm angegliedert sind die Benannte Stelle Eisenbahn-Cert (EBC) sowie das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung (DZSF). Das Eisenbahn-Bundesamt ist Teil eines 357.582 km² großen Karrierenetzwerks bestehend aus über 40 Behörden mit rund 24.000 Beschäftigten. Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) sucht für den Sachbereich 6 Nord, befristet bis zum 31.08.2023, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (FH-Diplom / Bachelor) als Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Umwelt Der Dienstort ist Hamburg oder Schwerin. Referenzcode der Ausschreibung 20221421_9339Das Eisenbahn-Bundesamt nimmt gemäß § 4 Abs. 6 des Allgemeinen Eisenbahngesetzes (AEG) auch Aufgaben der Umweltschutzaufsicht wahr. Dabei obliegt dem Referat 52 zusammen mit den Sachbereichen 6 für die Genehmigung und Überwachung von Betriebsanlagen der Eisenbahnen des Bundes der Vollzug umweltrechtlicher Vorschriften wie z. B. des Wasserhaushaltsgesetzes oder des Immissionsschutzrechts. Als Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Umwelt übernehmen Sie insbesondere folgende Tätigkeiten: Durchführung der Umweltschutzaufsicht zur  Überwachung von immissionsschutzrechtlich relevanten Anlagen Gewässeraufsicht einschließlich der Aufsicht über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen Aufsicht über die Anwendung von Pflanzenschutzmitteln auf Betriebsanlagen der Eisenbahnen des Bundes Erstellung umweltfachlicher Stellungnahmen Bearbeitung umweltrechtlicher Genehmigungen  Mitarbeit an immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren in fachlicher Hinsicht Durchführung wasserrechtlicher Genehmigungsverfahren (v. a. Erlaubnisse) für Entwässerungssysteme u. ä. der Betriebsanlagen der Eisenbahnen des Bundes außerhalb von Planrechtsverfahren Erteilung von Ausnahmegenehmigungen nach Pflanzenschutzgesetz Anordnungen zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit nebst Führen der zugehörigen Verwaltungsverfahren gemäß Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) Vertretung des Eisenbahn-Bundesamtes gegenüber den Eisenbahnen des Bundes sowie Behörden und Dritten Bearbeitung von Beschwerden und Anfragen mit Umweltbezug sowie sonstige Angelegenheiten des Umweltschutzes Das sollten Sie unbedingt mitbringen: Abgeschlossenes Studium (FH-Diplom oder Bachelor) der Fachrichtungen Umweltschutz, Umweltwissenschaften, Umweltingenieurwesen, Gewässerschutz, Wasserwirtschaft, Bauingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Wasserwirtschaft, Geowissenschaften mit dem Schwerpunkt Hydrogeologie bzw. Umweltgeologie oder vergleichbare Fachrichtung oder Laufbahnbefähigung für den gehobenen technischen Verwaltungsdienst in der Bundesverwaltung mit den genannten Fachrichtungen Das wäre wünschenswert: Kenntnisse im Bereich des Umweltschutzes und des Umweltrechts, insbesondere des Immissions- und Gewässerschutzes sowie des Pflanzenschutzrechts Praktische Erfahrungen im Bereich der umweltbezogenen Anlagenüberwachung sind von Vorteil Einschlägige Verwaltungserfahrung und Kenntnisse des Verwaltungs- und Eisenbahnrechts sind von Vorteil Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und selbstständigem Handeln sowie Entscheidungsvermögen Sicheres und kompetentes Auftreten, Planungs- und Organisationsvermögen Kooperations- und Teamfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Verhandlungsgeschick Gute Kommunikationsfähigkeit, Sicherheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck Sicherer Umgang mit IT-Standardanwendungen (u. a. MS Office) Führerschein Klasse B Bereitschaft zu gelegentlichen ganz- und auch mehrtägigen Dienstreisen Gleistauglichkeit (analog G25-Untersuchung) wird vorausgesetzt (Prüfung durch Arbeitgeber) Bewerbungsberechtigt sind bei Erfüllen der o. g. Anforderungen Beamtinnen und Beamte des gehobenen technischen Verwaltungsdienstes der BesGr A 10 und A 11 sowie Tarifbeschäftigte und Personen, die ein tarifliches Arbeitsverhältnis anstreben.Der Dienstposten ist nach A 11 BBesO bzw. E 11 TVöD bewertet. Die Eingruppierung von Tarifbeschäftigten erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen und vorbehaltlich der Bestätigung der tariflichen Bewertung durch die BAV in Aurich in die Entgeltgruppe E 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Darüber hinaus erwartet Sie: ein Arbeitsplatz in der modernen Verwaltung, einheitliche Bezahlung nach BBesO oder TVöD des Bundes, eine interessante und abwechslungsreiche Beschäftigung, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) sowie mobiles Arbeiten. Besondere Hinweise: Das Eisenbahn-Bundesamt fördert die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf. Der Dienstposten ist grundsätzlich für die Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Beim Eisenbahn-Bundesamt besteht bei Erfüllung der geltenden Voraussetzungen die Möglichkeit des mobilen Arbeitens. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten. Die deutsche Sprache muss verhandlungssicher beherrscht werden. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.
Zum Stellenangebot

Kaufmännische/r Sachbearbeiter/in (m/w/d)

Mo. 01.08.2022
Schwerin, Mecklenburg
Kaufmännische/r Sachbearbeiter/in bei Sabik Offshore GmbH "Wenn alle zusammenarbeiten, kommt der Erfolg von selbst.“ Henry Ford 4 Gründe, warum du in unser Team kommen solltest: 1 - Wir setzen uns für dich ein. 2 - Wir sorgen für Lust statt Frust bei der Arbeit. 3 - Wir profitieren von der Digitalisierung und flexiblem Arbeiten. 4 - Wir möchten, dass du dein Privat- und Berufsleben bestmöglich unter einen Hut bekommst.Arbeiten im ERP-System (Microsoft Dynamics NAV) Ermittlung kritischer Zulieferkomponenten Materialbedarfsplanung Fremdfertigungen nebst Beistellungen organisieren und nachverfolgen Permanente Systempflege (Stücklisten, Preise, Liefertermine etc.) Enge Zusammenarbeit mit dem Einkauf und Projektmanagement Anlegen / Aktualisieren von Aufträgen, ggfls. Versand an Kunden Mindestens eine kaufmännische Berufsausbildung Gerne Berufserfahrung Zwingend Erfahrung in einem ERP-System MS-Office Kenntnisse Open-door Mentalität Flache Hierarchien Dynamischer Wissensaustausch Vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Teilzeitarbeit möglich Home-Office und flexibles Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Ausreichend kostenfreie Parkplätze direkt vor der Tür ÖVP nur 5 Minuten entfernt
Zum Stellenangebot

Kaufmännische Sachbearbeiter (m/w/d) in der Materialwirtschaft

Mo. 01.08.2022
Gadebusch
Wir, die MG Metallbau GmbH, fertigen mit Leidenschaft hochwertige Bauelemente aus Aluminium (System Schüco). Unser Spezialgebiet ist der Bau von Fenstern, Türen und Schiebeanlagen für den gehobenen Wohnungsbau. Zudem sind wir ausgewiesene Experten für die Herstellung von geprüften Brand- und Rauchschutz-Elementen.  Für unseren Standort in Gadebusch suchen wir Unterstützung durch Kaufmännische Sachbearbeiter (m/w/d) in der Materialwirtschaft Pflege und Aktualisierung der Artikel in unserem Warenwirtschaftssystem Bestellung aller benötigten Materialien Terminverfolgung und Liefermahnwesen aller im Unternehmen benötigten Produkte, Bedarfsmaterialien und Dienstleistungen Bestandsüberwachung und Wareneingangsbuchungen Bearbeitung und Verfolgung von Reklamationen Administrative Tätigk eiten abgeschlossene kaufmännische Ausbildung  vorzugsweise erste Berufserfahrung in der Materialwirtschaft sicherer Umgang mit den gängigen PC-Programmen Flexibilität, Belastbarkeit und eine kundenorientierte Denk- und Arbeitsweise einen hochwertigen Arbeitsplatz in einer modernen Fenster- und Türenproduktionen flexibles Arbeitszeitkonto Mitarbeit in einem motivierten und aufgeschlossenen Team mit gutem Betriebsklima ein umfangreiches und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum individuelle Fort- un d Weiterbildungsangebote 
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Vertrieb (m/w/d) im Außendienst für Versicherungen & Finanzen - gerne auch Quereinsteiger

So. 31.07.2022
Schwerin, Mecklenburg
Die Debeka-Gruppe gehört mit ihrem vielfältigen Versicherungs- und Finanzdienstleistungsangebot zu den Top Ten der Versicherungs- und Bausparbranche. Sie wurde im Jahre 1905 gegründet und hat sich vom reinen Krankenversicherer für Beamte zu einer Versicherungsgruppe entwickelt, die Versicherungsschutz für alle privaten Haushalte bietet. Heute zählt Sie zu den erfolgreichsten Gruppen ihrer Art in Deutschland. Mitarbeiter Vertrieb (m/w/d) im Außendienst für Versicherungen & Finanzen - gerne auch Quereinsteiger Möglicher Standort: Schwerin Sie erhalten eine abwechslungsreiche Ausbildung durch „training on the job“ und interne Schulungsveranstaltungen. Sie werden auf die Prüfung zum/zur Versicherungsfachmann/-frau (IHK) sowie zum/zur Fachmann/-frau für Finanzanlagen (DVA) vorbereitet und legen diese im ersten Jahr ab. Sie helfen unseren Kunden im Außendienst aktiv bei der Verwirklichung ihrer Wünsche durch die Beratung zu Versicherungsfragen, zum Bausparen, zur Vermögensbildung und zu Kapitalanlagen. Sie analysieren die Wünsche und Bedürfnisse des Kunden und reagieren situativ. Sie betreuen einen festen Kundenstamm und gewinnen neue Kunden für die Debeka. Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung, einen Hochschulabschluss oder mehrere Jahre Berufserfahrung in einer kaufmännischen Tätigkeit. Sie überzeugen durch Ihre freundliche, zuvorkommende und professionelle Art. Ihnen fällt es leicht, Kontakte zu knüpfen und Ihr Netzwerk zu pflegen. Sie fördern Vertrauen durch Ihr ehrliches Auftreten und Verhalten. Sie sind ein echter Teamplayer. Sie suchen Herausforderungen, setzen sich Ziele und arbeiten lösungsorientiert. Sie sind verbindlich in Ihren Aussagen und Handlungen. Sie denken und handeln unternehmerisch. einen Arbeitsplatz in Heimatnähe eine Beschäftigung in Festanstellung mit leistungsorientierten Steigerungsperspektiven einen wachsenden Aufgabenbereich mit abwechslungsreichen Themengebieten in einer Branche mit Zukunft überdurchschnittliche Sozialleistungen (vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge sowie Weihnachts- und Urlaubszuwendungen) und einen tariflichen Urlaubsanspruch von 30 Tagen eine Einstiegsmöglichkeit für Quereinsteiger und Branchenfremde Laufbahnmodelle für die Entwicklung zur Spezialistin/zum Spezialisten oder zur Führungskraft im Vertrieb Unterstützung bei der Entfaltung Ihres Potenzials durch individuelle Förderung und die Weiterbildungsangebote der Debeka-Akademie Die Debeka-Gruppe ist in vielen Punkten „anders als andere“. Menschlichkeit spielt bei uns eine wichtige Rolle: Wir gehen ehrlich und offen miteinander um und übernehmen Verantwortung. Verantwortung für unsere Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter für die Bewirtschaftung von rückzahlbaren Zuwendungen (w/m/d)

Fr. 29.07.2022
Schwerin, Mecklenburg
Die GSA ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des Landes Mecklenburg-Vorpommern und grundsätzlich nur im Auftrag des Landes tätig. Sie nimmt u. a. folgende satzungsmäßige Aufgaben wahr:  Mitwirkung an der inhaltlichen Entwicklung der Landesarbeitsmarktpolitik mit dem Ziel der Verknüpfung von Arbeitsmarkt- und Strukturpolitik, insbesondere durch Entwicklung und Unterstützung innovativer Vorhaben, Unterstützung der Schaffung von Arbeitsplätzen durch Beratung von Existenzgründern, die Abgabe von Stellungnahmen für Ministerien des Landes zu einzelnen Förderfällen sowie die begleitende Beratung von arbeitsplatzschaffenden oder -sichernden Maßnahmen, Beratung und Prozessmanagement in Bezug auf die Anwendung arbeitsmarktpolitischer Instrumente bei Betriebsstilllegungen, -teilstilllegungen und Insolvenzen, das Controlling von Landesbeteiligungen, Öffentlichkeitsarbeit zu arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen. Darüber hinaus wurde die GSA vom Land beauftragt, für verschiedene Förderinstrumente, insbesondere aus dem Europäischen Sozialfonds Plus (ESF+), Anträge entgegenzunehmen, Prüfungen durchzuführen und Bescheide zu erstellen. Dies betrifft vor allem Förderungen im Bereich Aus- und Weiterbildung, Existenzgründung und Inanspruchnahme von Beratungsleistungen für kleine und mittelständische Unternehmen. Diese können zudem die Weiterbildungsberatung durch die Mitarbeiter der GSA vor Ort in ihren Betrieben in Anspruch nehmen. Die GSA sucht ab dem 01.09.2022 einen Sachbearbeiter (w/m/d) für die Bewirtschaftung von rückzahlbaren Zuwendungen. Selbstständige Bearbeitung von Aufgaben des Projektsekretariates einschließlich der Korrespondenz mit Antragstellern und Zuwendungsempfängern Eigenständige Bearbeitung des Post- und E-Mailverkehrs Projektbezogene Informationsbeschaffung und statistische Auswertungen (Datenbank- und Internetrecherchen) Datenbankpflege Durchführung und Dokumentation der Archivierung Revisionssichere Aktenführung Ein Abschluss als Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte oder Industrie-, Büro- oder Bankkaufmann (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung gern mit berufsspezifischen Zusatzqualifikationen Betriebswirtschaftliche und kaufmännischen Kenntnisse sowie entsprechende Erfahrung Grundkenntnisse im Haushaltsrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht und im BGB, insbesondere im Kontext von verbundenen Unternehmen, von Vollmachten und Registereintragungen Anwendungssichere Kenntnisse bei MS Office-Programmen (Word, Excel, Power Point, Outlook) Kenntnisse im Umgang mit MS Visio und Kenntnisse in der Anwendung von Adobe-Programmen zur Formularerstellung sind wünschenswert Gültiger Führerschein Klasse B Neben der fachlichen Eignung werden vor allem Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Mobilität, Verhandlungsgeschick sowie eigenständiges Arbeiten erwartet.Die Stelle ist unbefristet und die Dotierung erfolgt in Anlehnung an den TV-L.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung im Schwerfall (m/w/d) für Unfälle und Berufskrankheiten

Mi. 27.07.2022
Schwerin, Mecklenburg
Die Unfallkasse Mecklenburg-Vorpommern mit rund 90 Beschäftigten gewährleistet als Körperschaft des öffentlichen Rechts die gesetzliche Unfallversicherung im Landes- und Kommunalbereich für rund 450.000 Versicherte in ca. 1000 Unternehmen und ca. 5000 Betriebsstätten in Mecklenburg-Vorpommern mit Sitz in Schwerin. Sie ist ein moderner Dienstleister im Bereich der Sozialversicherungen. Dieser Anspruch kann nur mit einer ebenso engagierten, teamfähigen und leistungsbereiten Belegschaft erfüllt werden. In der Leistungsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet und in Vollzeit, eine Sachbearbeitung im Schwerfall (m/w/d) für Unfälle und Berufskrankheiten Die Stelle ist teilzeitgeeignet. die Prüfung und Entscheidung über die Zuständigkeit und das Vorliegen der gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen in den gemeldeten Versicherungsfällen die aktive Steuerung und Überwachung des medizinischen Heilverfahrens die Feststellung, Überwachung und Steuerung der Leistungen zur Rehabilitation die Beurteilung medizinischer und versicherungsrechtlicher Kausalitäts- und Zusammenhangsfragen die Berechnung und Festsetzung von Sach-, Geld- sowie Rentenleistungen die Durchführung des Abrechnungsverfahrens mit anderen Sozialversicherungsträgern und die umfassende Beratung und Betreuung der Versicherten, Mitgliedsunternehmen und Partner der Unfallkasse Mecklenburg-Vorpommern ein abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium in den Bereichen Sozialversicherungsmanagement, Schwerpunkt Unfallversicherung oder ein vergleichbarer Studienabschluss mehrjährige berufliche Erfahrungen in der Sozialversicherung, gerne aus dem Bereich Rehabilitation von Schwerverletzten fundierte Kenntnisse im Recht der gesetzlichen Unfallversicherung wünschenswert sind Fachkenntnisse in der Fachanwendung Guso den sicheren Umgang mit MS-Office Programmen eine spürbar gründliche und selbständige Arbeitsweise, Leistungsbereitschaft sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein initiatives Verhalten, gute kommunikative Fähigkeiten und ein positiv - kooperatives Durchsetzungsvermögen grundlegend sind gute Ausdrucksfähigkeit der deutschen Sprache in Wort und Schrift loyale Grundeinstellung und die Fähigkeit ganzheitlich lösungsorientiert zu denken Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Organisationsstärke eine Vergütung nach Entgeltgruppe EG 9b TVöD (VKA) bzw. bei Vorliegen der Voraussetzung eine Anstellung im DO-Verhältnis nach A 9 LBesG MV freundliche Büros in der Stadtmitte von Schwerin ein sympathisches Team umfangreiche, regelmäßige und zielführende Fortbildungsmöglichkeiten ergonomische Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Tischen familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten die Möglichkeit der mobilen Arbeit Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes (Betriebliche Altersversorgung, 30 Tage Urlaub (zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und an Silvester), Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Vergütung usw.) Die Unfallkasse MV strebt die Erhöhung des Frauenanteils in unterrepräsentierte Bereichen an und fordert qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Solange Frauen in diesem Bereich der Unfallkasse MV unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt berücksichtigt (GlG MV § 7 Abs. 3). Bewerberinnen und Bewerber mit anerkannter Schwerbehinderung oder Gleichstellung gemäß § 2 Abs. 3 SGB IX, werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Dazu ist es sinnvoll, schon in der Bewerbung ausdrücklich auf die Schwerbehinderung oder Gleichstellung aufmerksam zu machen und den Nachweis zu erbringen.
Zum Stellenangebot

Sales Trainee (m/w/d)

Mo. 11.07.2022
Schwerin, Mecklenburg
Sie möchten Ihren Karrierestart nicht dem Zufall überlassen? Dann starten Sie mit FERCHAU in unserem sechsmonatigen Traineeship in eine erfolgreiche Vertriebskarriere. Wir bei FERCHAU als eine der führenden europäischen Plattformen für Technologie-Dienstleistungen bringen die smartesten und innovativsten Köpfe mit Unternehmen verschiedenster Branchen zusammen. Für unser internes Team in Schwerin suchen wir Absolventen (m/w/d) und Young Professionals (m/w/d), die unsere Kunden genau dafür begeistern können. Sie legen Wert auf Innovation, Teamwork und Mentoring? Dann willkommen als Sales Trainee (m/w/d) bei FERCHAU!Sales Trainee (m/w/d)SchwerinSechs Monate Training on the Job Wir bereiten Sie vor auf die Position als Account Manager (m/w/d) Von erfahrenen und erfolgreichen Sales-Kollegen lernen Praxis-Know-how erlernen & erste eigenständige Tätigkeiten in der aktiven Kundengewinnung, Kundenbetreuung und -pflege sowie im Begleiten von Auswahlgesprächen unserer zukünftigen technischen Mitarbeiter (m/w/d) und der Mitarbeiterbetreuung und -führung Das sind Ihre Benefits Individuelles Mentoring und Entwicklungsprogramme der ABLEacademy (Sales-Schulungen, Onboarding & ein Kommunikations-Coaching mit einem externen Berater) Nach der Übernahme als Account Manager (m/w/d) bieten wir attraktive Karriereperspektiven, z. B. als Senior Account Manager (m/w/d) oder Business Manager (m/w/d) Hospitationen in zwei bis drei benachbarten Niederlassungen (z. B. Rostock, Berlin, Potsdam oder Magdeburg) Große Projektvielfalt und Zusammenarbeit mit regionalen Kunden im Raum Schwerin aus den unterschiedlichsten Bereichen Unterstützung durch ein offenes Team mit Duz-Kultur & ein gemeinsamer Teamspirit Unbefristeter Arbeitsvertrag und 30 Tage Urlaub Erfolgsbeteiligung und privat nutzbarer Dienstwagen nach sechs Monaten Flexibilität durch die Möglichkeit von Remote Work (2 Tage/Woche) Womit Sie uns überzeugen Abgeschlossenes Studium Sehr gute Deutschkenntnisse Affinität zum Vertrieb, idealerweise erste vertriebliche Vorerfahrungen Ergebnisorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: