Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

SAP/ERP-Beratung: 94 Jobs in Altenstadt

Berufsfeld
  • Sap/Erp-Beratung
Branche
  • Unternehmensberatg. 40
  • Wirtschaftsprüfg. 40
  • Recht 40
  • It & Internet 17
  • Transport & Logistik 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Verkauf und Handel 3
  • Banken 3
  • Telekommunikation 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 91
  • Ohne Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 93
  • Home Office 13
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 90
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sap/Erp-Beratung

SAP S/4HANA Migrationsberater (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Berlin, München, Darmstadt, Frankfurt am Main, Hamburg, Saarbrücken, Bonn, Leinfelden-Echterdingen
Die Portfolio Unit SAP mit ihren weltweit ca. 1.700 Mitarbeitern erbringt SAP Projektleistungen sowohl in und für Deutschland als auch im globalen Umfeld. Unsere Kunden profitieren von unserer langjährigen Erfahrung in der Beratung und Einführung, als auch im Betrieb von SAP Lösungen – on premise und in der Cloud. Mit der Einführung von S/4 HANA hat die SAP ein neues Zeitalter für ERP-Systeme eingeläutet. Einerseits ist HANA eine komplett neue Technologie und bietet Unternehmen Basisfunktionalitäten für Digitalisierung und Innovationen, andererseits bricht die HANA-Plattform mit gewohnten IT-Paradigmen und der Weg dahin will wohl überlegt sein. Für SAP-Kunden stellen sich daher viele Fragen: nach den Vorteilen, der richtigen Strategie, dem Zeitpunkt der Umstellung, den Kosten, den Risiken und vor allem nach dem richtigen Partner, der Ende zu Ende Geschäftsprozesse, Technologie und Kundennutzen betrachtet und Verantwortung übernimmt. Das ist T-Systems! Wir wollen in Deutschland das führende Systemhaus für die Beratung und Migration nach SAP S/4 HANA werden. Werden Sie Teil dieses strategischen Teams und gestalten Sie die Zukunft unserer Kunden mit. KURZINFOS & STANDORTE Stellen-ID: 111580 Vollzeit - unbefristet Bewerbungsschluss: 2020-04-20 Standort: Leinfelden-Echterdingen Diese Position ist auch verfügbar in: Berlin, München, Darmstadt, Frankfurt/Main, Hamburg, Saarbrücken, BonnAls SAP S/4HANA Migrationsberater übernehmen Sie in nationalen und internationalen Projekten die fachliche und technische Verantwortung für die Beratung, Konzeption und Realisierung von SAP Migrationen zwischen SAP ERP Systemen nach S/4HANA. In enger Zusammenarbeit mit weiteren Migrationsexperten, dem Projektleiter und seinen Partnern auf der Kundenseite verantworten Sie die Konzeption, das Design und die Durchführung von Daten- und Systemmigrationen in heterogenen Systemumgebungen. Im Detail übernehmen Sie die folgenden Aufgaben: Anforderungsanalyse und Erstellung von Migrationskonzepten für die Harmonisierung und Migrationen zwischen SAP ERP Systemen (Split / Carve Out / Reorganisation), nach SAP Business Suite on HANA und SAP S/4HANA-Systemlandschaften, unter Berücksichtigung erforderlicher Selektionskriterien und Umsetzungsregeln sowie Beratung des Kunden hierzu Unterstützung unserer Kunden bei fachlichen Fragestellungen in mindestens einem SAP Modul bzw. einer Line of Business (z.B. Procure to Pay, Recource to Product, Record to Report) in Bezug auf die Auswirkungen der Migrationen und Harmonisierungen bei umfangreichen Projekten Einschätzung von Machbarkeit und Aufwand, Entwicklung von Lösungsstrategien zu technischen, fachlichen und organisatorischen Risiken in Migrationsprojekten sowie deren Abstimmung Umsetzung der Migrationsregeln in den Migrationswerkzeugen (z.B. LSMW, SAP Migration Cockpit, SNP Transformation Backbone) Konzeption und Umsetzung von Testdatenbereitstellungen inkl. der Berücksichtigung von Anonymisierungs- und Pseudonymisierungsanforderungen des Kunden im Zusammenhang mit der DSGVO bzw. GDPR Vorbereitung und Durchführung von Migrations- und Anonymisierungs-Workshops sowie Mitarbeit bei der Angebotserstellung Koordinierung von Near- und Offshore Kollegen sowie methodisches und fachliches Coaching bei der Umsetzung von Migrations- und Anonymisierungsprojekten Entwicklung und Definition fachlicher und technischer Standardisierungen (z.B. Migrationsobjekte, Anonymisierungsobjekte, Konzepttemplates, Runbooks usw.) Interesse geweckt? Hier lernen Sie Ihre zukünftigen Kollegen kennen: telekom.jobs/findedeinteam/team/SAP Sie haben ein Hochschulstudium in BWL, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung abgeschlossen und verfügen über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung bei einem IT-Dienstleistungs- bzw. Beratungsunternehmen im SAP Umfeld. Weiterhin bringen Sie mit: Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem SAP Modul bzw. einer Line of Business Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; eine weitere Fremdsprache ist wünschenswert Exzellentes Know-how in der Beurteilung von Kundenprozessen über Modul- und Systemgrenzen hinweg in großen internationalen Unternehmen und in der Erstellung der notwendigen Blueprints Erfahrungen in der Handhabung von Anonymisierungsanforderungen und deren technischer Umsetzung in großen Unternehmen Idealerweise ein sehr gutes Verständnis über die unterschiedlichen Optionen für die Anwendung von SAP HANA (BW on HANA, Business suite on HANA) und praktische Erfahrungen in der Migration auf SAP HANA und SAP S/4 HANA Systeme (z.B. Anwendung der Simplification List) Praktische Erfahrungen in Migrations- und Datenanonymisierungs-Tools, wie beispielsweise LSMW, SAP Migration Cockpit, SAP BO DS, SNP Transformation Backbone (CE, TC, DPM, CME) Langjährige Kenntnisse und praktische Erfahrungen in ABAP / ABAP OO und Erfahrungen in weiteren Programmiersprachen (z.B. JAVA, VBA, C/C++) sowie sehr gute SQL / Open SQL Kenntnisse Mehrjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Offshore Partnern Außerordentliche analytische Fähigkeiten zur Erkennung und Bewertung von technischen und finanziellen Risiken Reisebereitschaft – National & International Lebenslanges Lernen mit digitalen Lernformaten für Ihre Weiterentwicklung. Rabatt auf Festnetz, Internet, Mobilfunk und TV, und auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten. Gesundheitsförderung für unsere Mitarbeiter, z.B. kostenlose Gesundheitschecks und regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen. Wir bieten diesen Job auch in Teilzeit an.
Zum Stellenangebot

Projektleiter SAP S/4HANA Migration (m/w/d)

Di. 31.03.2020
München, Leinfelden-Echterdingen, Hamburg, Saarbrücken, Berlin, Darmstadt, Frankfurt am Main, Bonn
Die Portfolio Unit SAP mit ihren weltweit ca. 1.700 Mitarbeitern erbringt SAP Projektleistungen sowohl in und für Deutschland als auch im globalen Umfeld. Unsere Kunden profitieren von unserer langjährigen Erfahrung in der Beratung und Einführung, als auch im Betrieb von SAP Lösungen – on premise und in der Cloud. Mit der Einführung von S/4 HANA hat die SAP ein neues Zeitalter für ERP-Systeme eingeläutet. Einerseits ist HANA eine komplett neue Technologie und bietet Unternehmen Basisfunktionalitäten für Digitalisierung und Innovationen, andererseits bricht die HANA-Plattform mit gewohnten IT-Paradigmen und der Weg dahin will wohl überlegt sein. Für SAP-Kunden stellen sich daher viele Fragen: nach den Vorteilen, der richtigen Strategie, dem Zeitpunkt der Umstellung, den Kosten, den Risiken und vor allem nach dem richtigen Partner, der Ende zu Ende Geschäftsprozesse, Technologie und Kundennutzen betrachtet und Verantwortung übernimmt. Das ist T-Systems! Wir wollen in Deutschland das führende Systemhaus für die Beratung und Migration nach SAP S/4 HANA werden. Werden Sie Teil dieses strategischen Teams und gestalten Sie die Zukunft unserer Kunden mit. KURZINFOS & STANDORTE Stellen-ID: 111585 Vollzeit - unbefristet Bewerbungsschluss: 2020-04-20 Standort: Berlin Diese Position ist auch verfügbar in: München, Leinfelden-Echterdingen, Hamburg, Saarbrücken, Berlin, Darmstadt, Frankfurt/Main, BonnAls SAP Projektleiter S/4HANA Migration übernehmen Sie souverän die Verantwortung gegenüber unserer Kunden mit Ziel des Auf- und Ausbaus von Top-Kundenbeziehungen. Außerdem: Haben Sie die Lieferverantwortung (Time, Budget und Quality) für S/4HANA Migrationsprojekte gegenüber unserer Kunden Führen Sie, im Rahmen der Anbahnung und Durchführung von S/4HANA Projekten, Kunden-Workshops mit Management und Fachbereichen durch Steuern und führen Sie verteilte sowie internationale Projektteams Designen Sie, unter Einbeziehung von Offshore- bzw. Nearshore-Kapazitäten, wettbewerbsfähige Liefermodelle Schätzen Sie Machbarkeit und Aufwand, entwickeln Lösungsstrategien zu technischen, fachlichen und organisatorischen Risiken und stimmen diese ab Interesse geweckt? Hier lernen Sie Ihre zukünftigen Kollegen kennen: telekom.jobs/findedeinteam/team/SAP Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, idealerweise im technischen oder betriebswirtschaftlichen Bereich. Zudem bringen Sie umfangreiches Wissen in der Leitung von SAP-Projekten mit Fokus auf System Integration, Datenmigration sowie im Projetcontrolling und in der Projektsteuerung über KPIs mit. Folgende Skills runden Ihr Profil ab: Exzellentes Know-how in der Beurteilung von komplexen Systemlandschaften großer internationaler Unternehmen Mindestens 2 Jahre Erfahrungen als Projektleiter in SAP S/4HANA Vorhaben und Kenntnis der SAP Activate Methodik Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; eine weitere Fremdsprache ist wünschenswert Sehr gutes Verständnis der technischen SAP HANA und SAP S/4HANA Architekturen (on premise, Cloud) sowie über die unterschiedlichen Optionen für die Anwendung Erfahrungen mit werkzeuggestützten Migrationen auf SAP HANA und/oder SAP S/4 HANA (z.B. DMO/SUM, SAP Migration Cockpit, LSMW, SNP Transformation Backbone) Idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Offshore Partnern Außerordentliche analytische Fähigkeiten zur Erkennung und Bewertung von technischen und finanziellen Risiken Reisebereitschaft – National & International Lebenslanges Lernen mit digitalen Lernformaten für Ihre Weiterentwicklung. Rabatt auf Festnetz, Internet, Mobilfunk und TV, und auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten. Gesundheitsförderung für unsere Mitarbeiter, z.B. kostenlose Gesundheitschecks und regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen. Wir bieten diesen Job auch in Teilzeit an.
Zum Stellenangebot

Project Manager SAP S/4HANA (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Darmstadt, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Saarbrücken, München
T-Systems ist eine Tochter der Deutschen Telekom und begleitet große und mittelständische Unternehmen auf ihrem Weg in die Digitalisierung: angefangen bei der Konnektivität über die Infrastruktur und Cloud bis hin zu digitalen SAP-Lösungen und durchdachten IT-Sicherheitskonzepten. Mit tausenden SAP-Experten weltweit unterstützt die Portfolio Unit SAP knapp 600 Kunden dabei mit einem ganzheitlichen SAP-Portfolio - und zwar von der Beratung über die Migration nach SAP S/4HANA bis hin zum Betrieb aus der Cloud und dem Application Management. KURZINFOS & STANDORTE Stellen-ID: 111437 Vollzeit - unbefristet Bewerbungsschluss: 2020-04-20 Standort: München Diese Position ist auch verfügbar in: Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Darmstadt, Frankfurt/Main, Berlin, Hamburg, SaarbrückenAls Project Manager SAP S/4HANA übernehmen Sie eine zentrale Funktion innerhalb unseres Teams. Diese verbindet ein hohes Maß an Erfahrung in der Lieferung von komplexen IT-Systemen mit unternehmerischer Verantwortung für die T-Systems als Auftragnehmer. Im Detail übernehmen Sie die folgenden Aufgaben: Übernahme der Kundenverantwortung mit dem Ziel des langfristigen Auf- und Ausbaus von Top-Kundenbeziehungen Übernahme der Lieferverantwortung Time, Budget und Quality für Projektegegenüber unseren Kunden Vorbereitung und Durchführung von Kunden-Workshops mit Management und Fachbereichen Steuerung und Führung von verteilten sowie internationalen Projektteams Design von wettbewerbsfähigen Liefermodellen unter Einbeziehung von Offshore- bzw. Nearshore-Kapazitäten Eigenverantwortliche Einschätzung von Machbarkeit und Aufwand, Entwicklung von Lösungsstrategien zu technischen, fachlichen und organisatorischen Risiken sowie deren Abstimmung Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, idealerweise im technischen oder betriebswirtschaftlichen Bereich im SAP-Umfeld. Zudem bringen Sie umfangreiches Wissen in der Leitung von IT-Projekten mit Fokus auf System Integration sowie im Projetcontrolling und in der Projektsteuerung über KPIs mit. Folgende Skills runden Ihr Profil ab: Exzellentes Know-how in der Beurteilung von komplexen Systemlandschaften großer internationaler Unternehmen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; eine weitere Fremdsprache ist wünschenswert Mindestens 2 Jahre Erfahrungen als technischer Project Manager in SAP S/4HANA Vorhaben Sehr gutes Verständnis der SAP HANA und SAP S/4 Hana Architekturen (on premise, Cloud) sowie über die unterschiedlichen Optionen für die Anwendung von SAP HANA Erfahrungen mit SAP HANA Installationen sowie Migration auf SAP HANA und/ oder SAP S/4 HANA bsp. Datenmodellierung, Unicode Konvertierung und Administration von SAP HANA Plattform Idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Offshore Partnern Außerordentliche analytische Fähigkeiten zur Erkennung und Bewertung von technischen und finanziellen Risiken Reisebereitschaft – National & International Lebenslanges Lernen mit digitalen Lernformaten für Ihre Weiterentwicklung. Rabatt auf Festnetz, Internet, Mobilfunk und TV, und auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten. Gesundheitsförderung für unsere Mitarbeiter, z.B. kostenlose Gesundheitschecks und regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen. Wir bieten diesen Job auch in Teilzeit an.
Zum Stellenangebot

SAP EHS Consultant (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Gelnhausen
Warum arbeiten Sie eigentlich nicht bei uns? Für einen internationalen Weltmarktführer in der Chemiebranche suchen wir einen SAP ERP Consultant im Bereich Environment Health & Safety (m/w/d). Unterstützen der Entwicklung und Betreuung anforderungsgerechter IT-Anwendungen auf Basis von SAP ERP (Stammdatenmanagement für den Bereich Environment Health an Saftey (EHS)) Unterstützen und Beraten der Fachbereiche bei der Identifizierung von Optimierungspotenzialen Erarbeiten der Konzepte zur optimalen Abbildung der Geschäftsprozesse Erstellen des technischen Designs Erstellen von funktionalen Spezifikationen, implementieren und konfigurieren der Systeme Durchführen der anforderungsgerechten und fachlichen Betreuung bestehender Anwendungssysteme (SAP, Intelex) Übernahme der Leitung von bereichsinternen sowie bereichsübergreifenden (Teil-)Projekten Hochschulabschluss im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder (Wirtschafts-)Ingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 3-jährige Berufserfahrung mit dem SAP-Modul EHS, idealerweise in der chemischen Industrie Gute Kenntnisse der EHS Integration und/oder idealerweise auch erste Erfahrungen im Umfeld Intelex Cloud Platform Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unbefristetes Arbeitsverhältnis Attraktives Gehalt Flexible Arbeitszeiten Attraktive Benefits Hervorragende berufliche Perspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten Gute Verkehrsanbindung Parkmöglichkeiten Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Lead Architect SAP BW / HANA Automotive (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Lead Architect SAP BW / HANA Automotive (m/w/d) Herausfordernde Projekte in der IT- und Managementberatung über alle Funktionsbereiche der Automobil- oder Fertigungsindustrie hinweg Unterstützung unserer namhaften Kunden bei der Analyse, Konzeption und Umsetzung von innovativen und anspruchsvollen SAP BW/HANA und SAP BW/4HANA Lösungen Unterstützung des Presales im Bereich SAP BW/HANA und SAP BW/4HANA Übernahme von Projektverantwortung als (Teil-) Projektleiter Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Sehr gute Kenntnisse im Architekturdesign und der Entwicklung von SAP BW/HANA oder SAP BW/4HANA Lösungen Praktische Erfahrungen in der Konzeption und Entwicklung von SAP HANA Native Lösungen Erfahrungen in der Data Warehouse-gestützten Datenbankentwicklung und -bewirtschaftung Programmierkenntnisse in SAP ABAP (Objects) oder SAP HANA SQLScript Kenntnisse in agiler Softwareentwicklung bspw. nach Scrum Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Experte SAP BI Planning für den Bereich Automotive (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Experte SAP BI Planning für den Bereich Automotive (m/w/d) Herausfordernde Projekte in der IT- und Managementberatung über alle Funktionsbereiche der Automobil- oder Fertigungsindustrie hinweg Unterstützung unserer namhaften Kunden bei der Analyse, Konzeption und Umsetzung von innovativen SAP BI Planungslösungen Übernahme von Projektverantwortung und Ausgestaltung unseres Leistungsportfolios Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Sehr gute Kenntnisse in der Konzeption und Umsetzung von SAP BI Planungslösungen mittels SAP BPC und/oder SAP BW-IP Betriebswirtschaftliches Prozessverständnis mit den Schwerpunkten Finanzen, Controlling, Vertrieb und/oder Human Resources Fundierte Erfahrungen mit SAP BW/HANA oder SAP BW/4HANA Ein überzeugendes Auftreten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Technical Expert SAP BW/4HANA für den Bereich Automotive (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Technical Expert SAP BW/4HANA für den Bereich Automotive (m/w/d) Herausfordernde Projekte in der IT- und Managementberatung über alle Funktionsbereiche der Automobil- oder Fertigungsindustrie hinweg Unterstützung unserer namhaften Kunden bei der Analyse, Konzeption und Umsetzung von innovativen und anspruchsvollen SAP BW/HANA und SAP BW/4HANA Lösungen Kompetenter technischer Ansprechpartner im Bereich SAP BW/HANA und SAP BW/4HANA Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Sehr gute Kenntnisse in der Modellierung und Entwicklung von SAP BW/HANA oder SAP BW/4HANA Lösungen Erfahrungen in der Entwicklung von SAP HANA Native Lösungen Fundierte Programmierkenntnisse in SAP ABAP (Objects) Kenntnisse in agiler Softwareentwicklung bspw. nach Scrum Ein überzeugendes Auftreten und eine strukturierte Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Berater SAP ERP (Supply Chain Management) (all genders)

Mo. 30.03.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Heidelberg, Hof an der Saale, Jena, München, Nürnberg, Stuttgart
Deine Persönlichkeit und Individualität machen den Unterschied. Im Team von Accenture steigern wir die unternehmerische Leistungsfähigkeit unserer Kunden und weisen ihnen den Weg ins digitale Zeitalter. So auch im Bereich Technology: Hier gestalten wir die Technologien von morgen und beschleunigen den digitalen Wandel. Und hier setzt du frische Impulse in unserem SAP-Team.   Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du im Rahmen (inter-)nationaler Großprojekte unsere Kunden zum optimalen Einsatz von SAP ERP berätst und so die Basis für leistungsfähige Logistikprozesse in den Unternehmen schaffst. Diese Position ist in Voll- und Teilzeit sowie lokal möglich. Du erarbeitest innovative Lösungen für unsere Kunden rund um SAP ERP und seine SCM-Module Hierbei bringst du dein gesamtes SAP- und Prozesswissen ein Darüber hinaus setzt du IT-Architekturen auf Basis unserer bewährten Accenture-Methoden um Du bist in den gesamten Projektzyklus eingebunden – von der Konzeption bis hin zur Implementierung – und übernimmst gerne auch die (Teil-)Projekt-oder Teamleitung Abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Berufsausbildung Freude an neuen Technologien sowie an der Entwicklung innovativer Logistikprozesse Erfahrung in den Prozessen und der Konfiguration bzw. im Customizing eines oder mehrerer SAP-Logistikmodule: QM, PP, MM EWM, WM, LE PM, TM PS, APO, SRM SD, Ariba, GTS, CS Expertise im Projektmanagement Kommunikationsstärke, sehr gutes Deutsch und Englisch sowie Mobiliät Innovationsführer: Accenture ist immer am Puls der Zeit. Wir gestalten die Digitalisierung aktiv mit, sind strategischer Vordenker und technologischer Vorreiter. So stärken wir Unternehmen und ganze Branchen. Weiterbildung und Karriere: Unser Trainingsangebot reicht von Online-Kursen über virtuelle Trainings bis hin zu Classroom-Seminaren. Wir investieren jährlich über 800 Millionen US-Dollar in Mitarbeiterbildung. Aufgabenvielfalt: Mehr Vielfalt geht kaum: Wir begleiten Kunden aus 40 Industrien über den gesamten Lösungsprozess - von der Strategieentwicklung über die digitale Transformation bis zur operativen Durchführung. Flexibles Arbeiten: Bei der Planung unserer Projekte berücksichtigen wir die Lebenssituation unserer Mitarbeiter. Modernste Technologien ermöglichen ein ortsunabhängiges und flexibles Arbeiten. Unternehmenskultur: Unsere Kultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie vom intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch innerhalb unseres globalen Netzwerks. Markterfolg: Wir arbeiten für mehr als 4.000 Kunden in über 120 Ländern, viele davon sind die erfolgreichsten und namhaftesten Unternehmen ihrer Branche. Darunter 29 der DAX-30-Unternehmen. Frauen bei Accenture: Schon heute arbeiten bei Accenture mehr als 145.000 Frauen. Doch wir wollen ihren Anteil bei Neueinstellungen weiter steigern - und das weltweit. Frauen profitieren von speziellen Trainings, Mentorings und Netzwerken. Gesellschaftliche Verantwortung: Unser gesellschaftliches Engagement als Unternehmen ist in unseren Grundwerten verankert. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern wollen wir einen nachhaltigen, messbaren Beitrag für die Gesellschaft leisten.
Zum Stellenangebot

Trainee SAP S/4HANA (Systemintegration /-administration) (all genders)

Mo. 30.03.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Heidelberg, Hof an der Saale, Jena, München, Stuttgart
Deine Persönlichkeit und Individualität machen den Unterschied. Im Team von Accenture steigern wir die unternehmerische Leistungsfähigkeit unserer Kunden und weisen ihnen den Weg ins digitale Zeitalter. So auch im Bereich Technology: Hier gestalten wir die Technologien von morgen und beschleunigen den digitalen Wandel. Mit unserem Jump-Start-Programm machen wir dich in nur zwei Monaten zum IT-Spezialisten. Nach erfolgreichem Abschluss erhältst du einen unbefristeten Arbeitsvertrag und implementierst innovative Lösungen beim  Kunden vor Ort.   Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft – und entwickle dich ungewöhnlich schnell zum SAP S/4HANA-Spezialisten! Wie das gehen kann? Mit einem Einstiegsprogramm, das so nah an der Praxis ist, dass du dein Know-how sofort anwenden kannst. Das auf intensives Lernen durch professionelle Trainer in kleinen Gruppen setzt. So bist du bestens vorbereitet, wenn du im Anschluss als IT-Beraterin/IT-Berater durchstartest.Dein Traineeprogramm hat es in sich – damit du es schnell drauf hast! Und das steht auf dem Programm: SAP-Grundlagen (Navigation, technische Architekturen) im Kontext von S/4HANA Planung und Design von Systemlandschaften Einführung von Architekturkonzepten und systemseitigen Anwendungen mit SAP S/4HANA, SAP Mobility inklusive Cloud- u. Prozessintegration Implementierung von Architekturkonzepten im Bereich SAP-Security, -Systemadministration sowie – dem SAP Solution Manager Projektvorbereitung und Softskill-Training Hochschulabschluss bzw. eine Berufsausbildung im kaufmännischen oder IT-Bereich Relevante Praktika, Tutorentätigkeiten und Abschlussarbeitsthemen Erste Erfahrung im SAP-Umfeld oder in der IT-Systemintegration und -administration Kommunikations- und Präsentationssicherheit in Deutsch und Englisch Mobilität und Spaß an der Arbeit in internationalen Projektteams Innovationsführer: Accenture ist immer am Puls der Zeit. Wir gestalten die Digitalisierung aktiv mit, sind strategischer Vordenker und technologischer Vorreiter. So stärken wir Unternehmen und ganze Branchen. Weiterbildung und Karriere: Unser Trainingsangebot reicht von Online-Kursen über virtuelle Trainings bis hin zu Classroom-Seminaren. Wir investieren jährlich über 800 Millionen US-Dollar in Mitarbeiterbildung. Aufgabenvielfalt: Mehr Vielfalt geht kaum: Wir begleiten Kunden aus 40 Industrien über den gesamten Lösungsprozess - von der Strategieentwicklung über die digitale Transformation bis zur operativen Durchführung. Flexibles Arbeiten: Bei der Planung unserer Projekte berücksichtigen wir die Lebenssituation unserer Mitarbeiter. Modernste Technologien ermöglichen ein ortsunabhängiges und flexibles Arbeiten. Unternehmenskultur: Unsere Kultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie vom intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch innerhalb unseres globalen Netzwerks. Markterfolg: Wir arbeiten für mehr als 4.000 Kunden in über 120 Ländern, viele davon sind die erfolgreichsten und namhaftesten Unternehmen ihrer Branche. Darunter 29 der DAX-30-Unternehmen. Frauen bei Accenture: Schon heute arbeiten bei Accenture mehr als 145.000 Frauen. Doch wir wollen ihren Anteil bei Neueinstellungen weiter steigern - und das weltweit. Frauen profitieren von speziellen Trainings, Mentorings und Netzwerken. Gesellschaftliche Verantwortung: Unser gesellschaftliches Engagement als Unternehmen ist in unseren Grundwerten verankert. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern wollen wir einen nachhaltigen, messbaren Beitrag für die Gesellschaft leisten.
Zum Stellenangebot

SAP IM4G Entwickler (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich IT bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: SAP IM4G Entwickler (m/w/d) / Developer (m/w/d)Als SAP IM4G Entwickler (m/w/d) gestalten Sie aktive Entwicklungsthemen im Bereich der Geräteverwaltung (insbesondere Neuanlage) und des IM4G Produktes der SAP mit.   Mitarbeit in den Entwicklerteams in Projekten zu  Prozessen der Geräteverwaltung (insbesondere Neuanlage) bzw. dem Messwesen, insbesondere mit einem Fokus auf das IM4G Produkt der SAP Unterstützung der Fachbereiche bei der Erarbeitung fachlicher Anforderungen Analyse der fachlichen Anforderungen und Erstellung der IT Konzeption auf Basis der vorhandenen IT-Lösung bis hin zur Mitarbeit an der Integration in angrenzende SAP-Module Umsetzung sowie Programmierung der fachlichen und technischen Anforderungen Enge Abstimmung mit den Fachexperten aus den Fachbereichen und den anderen Entwicklern im Team zur Konzeption und Umsetzung der Lösungen Übernahme verschiedener Aufragen, z.B. xxx Fehlermanagement per SAP BPEM Web-Services zur Kommunikation mit dem Smart-Meter-Gateway-Administrator bzw. angebundenen Meter-Data-Management-System Erweiterung des IS-U-Systems um die für intelligente Messsysteme erforderlichen Objekte Messprodukt und Messinstanz Integration intelligenter Zähler und Smart Meter Gateway in IS-U Abbildung von Tarifanwendungsfällen Elektronischer Lieferschein für Wareneingangsbuchungen Steuerung von Aktionen mittel s Prozessdokumente (PDOCs) des SAP® Common Layer Erstellung und Durchführung von Schulungen und der entsprechenden Unterlagen Abgeschlossenes Studium der Informatik, der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare praktische Berufserfahrungen Sehr gute Kenntnisse in der ABAP Programmierung sowie Kenntnisse der SAP-Systeme im energiewirtschaftlichen Umfeld (IS-U), insbesondere der Funktionsbereich dem Messwesen (SAP IM4G) und der Geräteverwaltung (SAP GM) Architektur-Kenntnisse im Bereich Geräteverwaltung und IM4G sind von Vorteil, gern ergänzt um SAP German Layer Kenntnisse Erfahrung in der Definition und Optimierung von Prozessen für intelligente Messsysteme (iMSys) Projekterfahrung, idealerweise im agilen Projektmanagement (Scrum) Analytisches Denkvermögen, eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie gute kommunikative Fähigkeiten, alles ergänzt um einen ausgeprägten Teamgeist Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf www.mainova-karriere.de
Zum Stellenangebot


shopping-portal