Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

SAP/ERP-Beratung: 39 Jobs in Königswinter

Berufsfeld
  • Sap/Erp-Beratung
Branche
  • It & Internet 29
  • Bekleidung & Lederwaren 3
  • Textilien 3
  • Bildung & Training 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 37
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 39
  • Home Office 11
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 37
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sap/Erp-Beratung

SAP Integration Specialist (m/w/d)

Sa. 17.04.2021
Köln, München, Vettelschoß
BIRKENSTOCK ist eine Global Footwear Brand und eine Weltmarke, die für Qualität, Funktion und Wohlbefinden im ganz umfassenden Sinn steht. Die historischen Wurzeln des traditionsreichen Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. Mittlerweile reicht das Sortiment von Sandalen über geschlossene Schuhe bis hin zu Accessoires, Naturkosmetik, Betten und Schlafsystemen. Mit über 4.300 Mitarbeitern ist BIRKENSTOCK der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. In Deutschland ist BIRKENSTOCK an sechzehn Standorten vertreten. In Europa, Asien und Amerika ist BIRKENSTOCK mit eigenen Vertriebsgesellschaften präsent. Für unseren Bereich IT / SAP suchen wir an den Standorten Köln, München oder Vettelschoß einen SAP Integration Specialist (m/w/d). Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Umsetzung gängiger Integrationsszenarien im Bereich EDI (bspw. EDIFACT), Third Party Logistics und E-Commerce Teilprojektverantwortung bei internationalen SAP-Projekten durch Analyse sowie Weiterentwicklung der bestehenden SAP- und Non-SAP-Integrationslösungen Aktive Mitarbeit im globalen S/4HANA-Implementierungsprojekt Proaktive Gestaltung einer nachhaltigen Integrationslandschaft im globalen SAP S/4HANA-Umfeld Technische Spezifikation neuer System- und Integrationsanforderungen festlegen und erstellen Monitoring, Troubleshooting und Root Cause Analysis im operativen Betrieb der SAP-Integrationslösungen • Erstellung von technischen und Anwenderdokumentationen Koordination externer Dienstleister als erweiterte Werkbank Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik mit entsprechender Schwerpunktsetzung oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Beratung und Betreuung im Bereich SAP Enterprise Application Integration vorzugsweise in einem internationalen Umfeld Detaillierte Kenntnisse im Bereich SAP Netweaver PI/PO AEX ab Release 7.31, SAP IDoc, SAP Proxy, RFC, XML-Technologien, Webservices und Entwicklungsumgebungen wie Ecplise oder Netweaver Developer Studie Idealerweise Kenntnisse im Design, Deploy und Run von Cloud-Integrationen (SAP CPI-Szenarien) Kenntnisse im Umgang von Any-Point-Plattformen (Mulesoft) sowie im Bereich objekteorientierter Programmierung auf Basis Java 8 Erfahrung in der Arbeit mit agiler Softwareentwicklung und Kenntnisse in gängigen agilen Projektmanagement-Tools Lösungsorientierte und analytisch agierende Persönlichkeit mit ausgeprägter Hands-on-Mentalität Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ein dynamisches Arbeitsumfeld, großen Gestaltungsspielraum, eine authentische und offene Unternehmenskultur sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

SAP-Consultant (m/w/d)

Sa. 17.04.2021
Hennef (Sieg), Berlin, Ludwigsburg (Württemberg), München
Die CONET Business Consultants GmbH bietet unter dem Motto „SAP-Beratung und Prozessmanagement mit System!" ein breites Spektrum an Beratungsleistungen und IT-Lösungen rund um SAP-Produkte. Wir suchen Sie baldmöglichst zur Verstärkung unseres SAP-Teams zur Umsetzung spannender SAP-Beratungsprojekte bei unseren Kunden. CONET Facts* 12 Standorte in Deutschland und Österreich 150 Mio. Euro Jahresumsatz 1000 Mitarbeiter 1987 gegründet *Stand: März 2020 Prozess- und Anwendungsberatung in SAP Analyse, Konzeption und Implementierung von Lösungen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen unserer Kunden Möglichkeit der Übernahme einer (Teil-)Projektleitung inkl. der Steuerung von Projektressourcen und des Projektcontrollings Schulung sowie Unterstützung der Kunden im Betrieb und bei der Anwendung der SAP-basierten Lösung Angebotserstellung und vertriebliche Präsentation von Lösungen bei unseren Kunden erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder IT-technisches Studium oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit entsprechender Berufserfahrung mehrjährige Erfahrung in der SAP-Prozessberatung inkl. Customizing wünschenswert tiefgehende Kenntnisse in mindestens einem SAP-Modul, gerne auch zu angrenzenden Modulen fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft im Rahmen Ihrer Projekte und nach flexibler Absprache mit Ihrem Kunden Wertschätzung heißt bei CONET, dass sich Einsatz auch in besonderen Arbeitgeberleistungen auszahlt, z. B. großer Entscheidungs- und Handlungsspielraum flexible Arbeitsplatzgestaltung mit Gleitzeit und Homeoffice-Möglichkeiten attraktive Reisezeitregelung zugunsten der Arbeitnehmer betriebliche Altersvorsorge vielfältige Weiterbildungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Werkstudent/Praktikant (w/m/d) SAP und IT Consulting

Sa. 17.04.2021
Bonn
Bechtle ist Deutschlands größtes IT-Systemhaus und führender IT-E-Commerce-Anbieter in Europa. Die Kombination aus Direktvertrieb von IT-Produkten mit umfassenden Systemhausdienstleistungen macht Bechtle zum zukunftsstarken IT-Partner für Mittelstand, Konzerne und öffentliche Auftraggeber. Regional vor Ort, in Europa gewachsen und weltweit vernetzt. Betrieb der SAP Systeme und Datenbanken unserer Kunden Unterstützung im Change Management Unterstützung im IT Consulting in den Bereichen SAP Basis und Applikationsmanagement Weiterentwicklung von cloudbasierten Betriebsmodellen (Automatisierung) eingeschriebener Student (w/m/d) in in einem (informations-)technischen Studiengang Faible für Cloud-Szenarien und Interesse an der Lösung komplexer Probleme Grundkenntnisse in SAP, Linux und Windows sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Als moderner Arbeitgeber in einer zukunftsstarken Branche haben wir viel zu bieten: Aufgaben voller Möglichkeiten und mit klaren Zielen, Wertschätzung und Verbundenheit in einem starken Team, Unterstützung durch erfahrene Spezialisten, Perspektive auf fachliche Weiterentwicklung sowie die Möglichkeit zur Entfaltung persönlicher Potenziale, Ideen und Talente. Werden Sie Teil einer einzigartigen Erfolgsgeschichte und gestalten Sie die Zukunft der IT gemeinsam mit uns.
Zum Stellenangebot

SAP-Entwickler (m/w/d)

Sa. 17.04.2021
Hennef (Sieg), Ludwigsburg (Württemberg)
Die CONET Business Consultants GmbH bietet unter dem Motto „SAP-Beratung und Prozessmanagement mit System!“ ein breites Spektrum an Beratungsleistungen und IT-Lösungen rund um SAP-Produkte. Wir suchen Sie baldmöglichst zur Verstärkung unseres SAP-Entwickler-Teams zur Umsetzung spannender SAP-Projekte bei unseren Kunden. CONET Facts* 12 Standorte in Deutschland und Österreich 150 Mio. Euro Jahresumsatz 1000 Mitarbeiter 1987 gegründet *Stand: März 2020 Beratung, Konzeption und Umsetzung kundenspezifischer Anforderungen im SAP-Umfeld, z. B. mit SAP ERP, S/4HANA oder SAP Cloud Platform Dokumentation von Prozessen, Abläufen und Entwicklungen Analyse und Einführung neuer Technologien und Methoden im SAP-Umfeld Konzeption und Entwicklung (Backend oder Frontend) von komplexen Anwendungen und Schnittstellen u. a. im HCM-Bereich Optimierung und Erweiterung bestehender Applikationen Ausbildung oder Studium mit IT-Hintergrund mehrjährige Erfahrung in der Frontend- und/oder Backend-Entwicklung im SAP-Bereich wünschenswert tiefgehende Kenntnisse z. B. in ABAP, SAPUI5 oder JavaScript fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft im Rahmen Ihrer Projekte und nach flexibler Absprache mit Ihrem Kunden Wertschätzung heißt bei CONET, dass sich Einsatz auch in besonderen Arbeitgeberleistungen auszahlt, z. B. sehr gutes Betriebsklima mit flachen Hierarchien großer Entscheidungs- und Handlungsspielraum flexible Arbeitsplatzgestaltung mit Gleitzeit und Homeoffice-Möglichkeiten betriebliche Altersvorsorge und zusätzliche Versicherungen vielfältige Weiterbildungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

FIN-Administrator Workday (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Bad Honnef
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IUBH! Die IUBH Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mit Hilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50 %. Unterstütze unser Team ab sofort in Vollzeit an unserem Standort in Bad Honnef bzw. deutschlandweit als FIN-Administrator Workday (m/w/d). Du wirst maßgeblich die Implementierung eines neuen ERP/FIN Systems begleiten und von Tag eins an Projektleitungsverantwortung haben für die noch ausstehenden Projektphasen Du identifizierst und managest Schnittstellen und Synergien zwischen dem Anbieter und den relevanten Stakeholdern (insbesondere aus dem Bereich Finance & HR) um die Anforderungen bestmöglich umzusetzen Über das technische Verständnis bzw. die technische Umsetzung hinaus wirst Du in Deiner Rolle zunehmend zum „Prozess- & Organisationsoptimierer" und schaffst somit echten Business Value Du analysierst & optimierst hierfür vorhandene Abläufe -zunehmend über die HCM/Finance Lösung hinaus- und hilfst uns im Hinblick auf Effizienz, Pragmatismus und Qualität kontinuierlich zu verbessern und hinterfragst ständig wieso die Dinge so gemacht werden wie sie gemacht werden Du bist ein Baustein die interne Supportorganisation und des Betriebskonzeptes der ERP Anwendung und optimierst die Servicequalität der betreuten Fachanwendungen, sowie die IT Service Management Rollen für die Prozesse (Incident-, Change-, Problem- und Releasemanagement) Da Du Bürokratie genauso wenig magst wie wir, sind Dir Schnelligkeit & effiziente Prozesse in einem agilen Projektumfeld, genauso wichtig wie uns Du konntest Deine Umsetzungsstärke bereits erfolgreich in die Praxis umsetzen, idealerweise (+3 Jahre) im Umfeld einer (Strategie) Beratung mit Fokus Prozessverbesserung Digital-Affinität und ein gutes Verständnis für die Umsetzung von Anforderungen in IT-Lösungen zeichnen Dich aus. Du hast zusätzlich Kenntnisse in der Implementierung von großen (cloudbasierten) Softwarelösungen im Bereich FI/CO/MM und HCM wie SAP, Workday, Oracle, ADP, People Soft etc.? Perfekt! Alternativ verfügst du über intensive Erfahrungen als „Super-/Key User" in idealerweise mehreren funktionalen Bereichen (z. B. Recruiting, Payroll, Accounting, Procurement, Performance, Billing etc.) einer der großen Enterprise Softwarelösungen. Fachlich sind Funnel, Conversion etc. keine Fremdwörter für Dich. Du kennst dazu noch die dazugehörigen KPIs und Benchmarks in der Digitalbranche? Noch viel besser! Darüber hinaus verfügst Du über eine sehr schnelle & analytische Auffassungsgabe und kannst schnell den Business Wert eines Projekts, Prozesses oder einer Entscheidung abschätzen. Zusätzlich zeichnen Dich auch kreative „out-of-the-box" Lösungen aus Du bist ein Organisationstalent mit ergebnisorientierter Arbeitsweise und hast auch in turbulenten Zeiten immer ein Blick für das Detail Du bevorzugst ein Startup-ähnliches Umfeld ohne Politik im Unternehmen - um sich mehr auf das Wesentliche zu konzentrieren Du hast Freude an Teamarbeit mit flachen Hierarchien und tollen Kollegen Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsinformatik) oder eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich (Fachinformatiker, IT-Systemkaufmann/-frau) und/oder einen vergleichbaren IT- Hintergrund mit Berufserfahrung sowie fließende Englischkenntnisse runden Dein Profil ab. Eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe beim Vorreiter für Digitale Bildung Ein professionelles und leistungsstarkes Team mit flachen Hierarchien und Raum für Deine Ideen Attraktive Karriereperspektiven in einem stark expandierenden unternehmerischen Umfeld Kontinuierliche Möglichkeiten zur Weiterbildung - on und off the job Zudem gibt es bei uns: Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, 30 Tage Urlaub, agiles Arbeiten, umsonst Getränke, moderne Büros, zentrale Lage, Mitarbeiter-Events, Mitarbeiterrabatte und -Kooperationen, uvm. Einen außergewöhnlich herausfordernden Job mit enormen Weiterentwicklungs- und Karrierechancen
Zum Stellenangebot

Integration Specialist / Modulbetreuer (m/w/d) SAP PI/PO

Fr. 16.04.2021
Linz am Rhein
MOBILITÄT HAT EINE BASIS: NATURSTEIN UND ASPHALT Basalt-Actien-Gesellschaft – mit unserer 125-jährigen Erfahrung zählen wir zu den europaweit führenden Unternehmen in der Naturstein- und Asphaltindustrie. In 360 Betriebsstätten bilden unsere Mitarbeitenden mit Innovationsgeist, Kundenorientierung und der Leidenschaft für ihren Job das Fundament unseres Erfolgs. Verlässlichkeit und ein partnerschaftlicher Umgang auf Augenhöhe – mit Kunden und Kollegen – zeichnen unsere Unternehmenskultur aus. Neben dem kontinuierlichen Ausbau unserer Geschäftsfelder wollen wir in den kommenden Jahren unsere Bereiche weiter digitalisieren und zu einer treibenden Kraft der Baustoffindustrie werden. Werden auch Sie Teil unserers Teams und verwirklichen Sie mit uns gemeinsam die digitalen Lösungen der Zukunft! Verstärken Sie uns ab sofort in Vollzeit in unserer Hauptverwaltung in Linz am Rhein als Integration Specialist / Modulbetreuer (m/w/d) SAP PI/PO Konzeption und Umsetzung von innovativen Lösungen innerhalb der SAP NetWeaver Komponenten PI und PO Aufbau und Anbindung von B2B, EDI, B2C, B2A, A2A, Plattformen und Komponenten Analyse und Optimierung relevanter Geschäftsprozesse sowie Entwicklung neuer Schnittstellenkonzepte im SAP PI/PO Umfeld Beurteilung und Optimierung von Schnittstellen hinsichtlich ihrer Stabilität, Wartbarkeit, Erweiterbarkeit sowie ihrer Performance Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes informationstechnisches Hochschulstudium oder eine informationstechnische Ausbildung mit Berufserfahrung mit. Sie verfügen über eine mindestens dreijährige Berufserfahrung, gerne auch als Prozessberater oder Keyuser im Bereich SAP PI/PO. Analytisches, prozessorientiertes Denkvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe zeichnen Sie aus. Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie sind ein echter Teamplayer, zählen eine selbstständige und verantwortungs­bewusste Arbeitsweise, auch in heraus­fordernden Situationen, zu Ihren Stärken? Dann suchen wir Sie!Perspektive - Bei uns lernen Sie dazu. Wir bieten Ihnen durch vielseitige Aus- und Weiterbildungsangebote individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und damit eine langfristige Beschäftigungsperspektive. Sicherheit - Auf uns ist Verlass, in jeder Situation. Das fängt bei Ihrer intensiven und umfassenden Einarbeitung an und schließt eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit großer Gestaltungsfreiheit ein, bei der Sie zu jedem Zeitpunkt auf die Unterstützung und den Rückhalt Ihrer Kollegen zählen können. Freiraum - Wir möchten einen Schritt voraus sein und neue Wege gehen. Bei uns übernehmen Sie schnell Verantwortung und gestalten in einem dynamischen, agilen Team Ihren persönlichen Karriereweg. Profitieren Sie von spannenden Karrierechancen und wechseln Sie bei uns auch überregional intern den Job. Gehen Sie mit uns Ihre nächsten beruflichen Schritte! Wenn wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung. Für Infos und Fragen steht Ihnen Frau Mareen Hüsch unter +49 2644 563-373 zur Verfügung. Basalt-Actien-Gesellschaft | Linzhausenstraße 20 | 53545 Linz am Rhein |  www.basalt-jobs.de
Zum Stellenangebot

SAP S/4HANA Controlling Berater (m/w/d) – SAP CO Consultant

Do. 15.04.2021
Bonn, Köln
Freuen Sie sich auf unseren Exklusivmandanten - ein innovatives Dienstleistungsunternehmen mit über 25 Jahren Expertise! Insgesamt tragen mehr als 160 Mitarbeiter durch den täglichen Einsatz ihres Knowhows sowie durch optimalen Teamzusammenhalt zum Erfolg der Kunden bei. Sowohl mittelständische Unternehmen als auch Großkonzerne profitieren von der hohen Qualität und fortschrittlichen Arbeitsweise unseres Mandanten, was der Grundpfeiler für den stets steigenden Umsatz ist. Um die zahlreichen, spannenden SAP Controlling Projekte zu stemmen benötigt unser Mandant Ihre Hilfe als SAP S/4HANA CO Consultant (m/w/d) in Festanstellung am Standort in Köln/Bonn oder im Homeoffice mit flexibler Standortwahl! Neben der Betreuung der SAP Controlling Themen inkl. Customizing sind Sie für die Optimierung und Weiterentwicklung der Systeme zuständig Profitieren Sie davon, eigenständig die Planung und Durchführung von anspruchsvollen SAP S/4HANA Projekten mit Fokus auf SAP CO zu übernehmen Übernahme einer Teil- oder Gesamtprojektleitung im Rahmen der vielfältigen Projekte Für die Fehleranalyse und Fehlerbehebung sowie die Dokumentation unter Beachtung relevanter Methoden und Tools ist Ihre Expertise gefragt Organisation und Durchführung von Workshops sowie Schulungen für die SAP Anwender und Key User rund um das Thema SAP CO Erfolgreicher Abschluss eines Studiums der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Fundierte Berufs- und Projekterfahrung im SAP CO Kontext sowie erste Kenntnisse im SAP S/4HANA Umfeld Fließende Deutschkenntnisse, eine geringe Reisebereitschaft sowie eine offene Beratermentalität runden Ihr Profil ab Neben einem bis zu 6-stelligen, reinen Fixgehalt erwartet Sie ein attraktiver Firmenwagen, den Sie auch privat nutzen können Hohe Flexibilität durch flexible Arbeitszeiten sowie eine mehr als großzügige Homeoffice-Regelung, auch nach der Corona-Pandemie Individuelle Fördermaßnahmen unterstützen Sie in Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung im Bereich SAP S/4HANA Zahlreiche Zusatzleistungen wie freie eine Verpflegung (Getränke, Frühstück sowie Mittagessen in Bio Qualität), Sportangebote, Massagen, u.v.m. runden das Paket ab
Zum Stellenangebot

SAP Financials Support Engineer / SAP FI/CO Inhouse Consultant (m|w|d)

Do. 15.04.2021
Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. SAP Financials Support Engineer / SAP FI/CO Inhouse Consultant (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn. Innerhalb einer komplexen SAP – Gesamtlösung stellt der Bereich SAP Applications den Betrieb von SAP IT-Anwendungen beim Kunden und des Eigenbetriebes der BWI während der Kernzeiten Bürozeiten sicher. Basierend auf kundenorientierten ITSM-basierten Managementprozessen (Incident-, Change- und Problemmanagement) suchen wir hier Unterstützung im Bereich SAP Finance und Controlling. Haben Sie Lust, IT-Lösungen mitzugestalten und den Betrieb sicherzustellen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Beratung und Unterstützung im SAP Application Management Inhouse im Bereich FI/CO Analyse und Koordination von Kundenanforderungen Konzeption und Design der Lösungsumsetzung Durchführung 2nd Level Support Entwicklung und Umsetzung von Optimierungsvorschlägen Erfolgreich abgeschlossenes IT-bezogenes Studium oder betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Beratung oder im 2nd Level Support von SAP Anwendungen im Bereich SAP Financials ITSM-Prozesskenntnisse Expertise in der Analyse, Erarbeitung und Umsetzung von logistischen Kundenanforderungen Team- und Kommunikationsfähigkeit Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Anwendungsmanagerin/ Anwendungsmanager (w/m/d) in der Komponente Personaladministration (PA) SAP HCM

Di. 13.04.2021
Bonn, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-6-10/21-e Dienstsitze Bonn, IlmenauDer ausgeschriebene Dienstposten befindet sich in der Abteilung VI des ITZBund, die für den fachlichen Betrieb und die Weiterentwicklung des SAP-HCM-basierten Personalverwaltungssystems (PVSplus) verantwortlich ist. Folgende Aufgaben erwarten Sie im Bereich SAP-HCM bei der Komponente PA: Anforderungsanalyse und -management im Umfeld von SAP-HCM Support und Beratung der Bestandskunden Mitarbeit in Projekten zur Einführung bei Neukunden Qualitätssicherung der Anwendung Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, im Bereich Verwaltungsmanagement, Public Administration, Wirtschaftsrecht bzw. in vergleichbaren Studiengängen oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 3 Jahren. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Gute Kenntnisse und Erfahrungen in SAP HCM PA Kenntnisse in der Pflege bzw. Betreuung von Personalverwaltungssystemen Kenntnisse in der Qualitätssicherung und Testdurchführung Kenntnisse aus den Rechtsgebieten der Personalverwaltung oder Personalabrechnung Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Initiative/ Eigenverantwortung Leistungsmotivation Adressaten- und Dienstleistungsorientierung Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 10 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 9g / A 11 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128 €/ 160 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Expertin/ Experte (w/m/d) im Test- und Konfigurationsmanagement für das Fachverfahren PVSplus (SAP-HCM-Personalverwaltungssystem)

Di. 13.04.2021
Berlin, Bonn
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-6-06/21-e Dienstsitze Berlin, BonnDer ausgeschriebene Dienstposten befindet sich in der Abteilung VI des ITZBund, die für den fachlichen Betrieb und die Weiterentwicklung des SAP-HCM-basierten Personalverwaltungssystems (PVSplus) verantwortlich ist. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Konzeption und Fortschreibung der in der Systemlandschaft PVSplus genutzten Testumgebungen Konzeption und selbständige Durchführung der Testplanung Steuerung der Testdurchführung sowie Abschluss und Auswertung der durchgeführten Tests Auswertung aufgetretener Fehler und Überwachung der Abarbeitung Steuerung der Transportfreigaben in die Produktiv- und Schulungssysteme Anpassung und Fortschreibung der Testdurchführungsvorgaben Prüfung und Anpassung der Testprozesse Überwachung und Planung der seitens SAP zur Verfügung gestellten Systemänderungen (Support Packages, Enhancement Packages) Komponentenübergreifende Steuerung, Planung und Überwachung der Einspielung von Änderungen in das jeweilige System Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, im Bereich Verwaltungsmanagement, Public Administration, Wirtschaftsrecht bzw. in vergleichbaren Studiengängen. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 3 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrungen in SAP HCM Gute Kenntnisse des Personalwesens/ der Personalverwaltung Gute Kenntnisse in der Pflege bzw. Betreuung von Personalverwaltungssystemen Fundierte Kenntnisse in der Qualitätssicherung und Testdurchführung Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Gewissenhaftigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal