Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sekretariat: 27 Jobs in Eitorf

Berufsfeld
  • Sekretariat
Branche
  • Gastronomie & Catering 6
  • Hotel 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • It & Internet 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bergbau 1
  • Banken 1
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 19
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Teilzeit 9
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Sekretariat

Rezeptionist/Rezeptionistin (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Overath, Bergisches Land
Elektrotechnische Anlagen und Dienstleistungen auf höchstem Niveau. Seit 2014 sind wir auf dem deutschen Markt tätig. Wir sind ein bekannter und geschätzter Lieferant im Bereich der elektrotechnischen Installationen. Im Rahmen der Zusammenarbeit, vor allem mit großen Unternehmen aus der Baubranche, haben wir bisher mehrere Dutzend Projekte abgeschlossen. Zur Verstärkung unseres Teams in unserem neuen Projekt in Overath suchen wir ab sofort eine Vollzeitkraft als: Rezeptionist /Rezeptionistin (m/w/d) Empfangen und Verabschieden der Gäste (Check-In und Out); Reservierungsannahme- und Bearbeitung; Bedienen der Telefonanlage – Anfragen bearbeiten und weiterleiten; Gästeservice – Anfragen bearbeiten; Kaufmännische Sachbearbeitung im Bereich Administration; Kontakte mit Behörden und Institutionen; Koordination und Vorbereitung von Besuchsterminen und Besprechungen; Bearbeitung von Ein- und Ausgangspost; abgeschlossene Ausbildung als Hotelfachfrau /-mann; Vertraut im Umgang mit MS-Office (insbesondere Word, Excel, Outlook); Kenntnisse von Hotelmanagement- und Reservierungssoftware von Vorteil; hohe Flexibilität und Belastbarkeit – Bereitschaft im Schichtdienst, an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten; starke Gast- und Serviceorientierung; selbstbewusstes und souveränes Auftreten – in schwierigen Situationen freundlich bleiben und unter Stress die Ruhe bewahren; Kommunikationsstärke und Freude am Kontakt mit Gästen; gepflegtes Erscheinungsbild und positive Ausstrahlung; Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse; Polnischkenntnisse erforderlich Freude am Umgang mit Menschen; Organisationsvermögen sowie Eigeninitiative; ein vielseitiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet; sicherer Arbeitsplatz; Vollzeitstelle (40 Stunden/Woche); zunächst befristet. Wir sind aber an einer langfristigen Anstellung interessiert; individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten; angenehme Arbeitsatmosphäre;
Zum Stellenangebot

Head of Administration (m/f/div)

Fr. 17.09.2021
Bonn
At the beginning of 2022, the Max Planck Society will be establishing a new Max Planck Institute – the Max Planck Institute for Neurobiology of Behavior – caesar which is the successor of the research center caesar in Bonn. The Max Planck Institute for Neurobiology of Behavior – caesar is a neuroethology institute that studies how the collective activity of the vast numbers of interconnected neurons in the brain gives rise to the plethora of animal behaviors. Our research spans a large range of scales from the nano-scale imaging of brain circuitry to large-scale functional imaging of brain circuitry during behavior to the quantification of natural animal behaviors. We are looking for a Head of Administration (m/f/div) who will be able to start on January 1st, 2022 Managing general administrative operations including human resources, purchasing, finance, facilities management, library, and guest house operation Planning, organization, coordination, and optimization of all administrative processes Steering of finance and accounting, budget planning and execution, contracting, procurement, and contract awarding Advising and supporting the institute management in all administrative, organizational, and building-related matters Supervision of the institute’s budgetary and economic management with regard to compliance with budgetary regulations and other provisions Handling of internal and external auditing matters, as well as pre-litigation handling of legal cases in coordination with the general administration Taking on the role of the institute’s Export Control Officer Ensuring compliance with all legal, grant-related, and MPG-internal requirements in administrative, financial, personnel, and procurement matters Representing the institute in non-scientific matters within the scope of your duties Completed university studies in economics, administrative science, law, or other relevant field Relevant leadership experience in science management or in comparable areas of administration Sound knowledge of the legal areas relevant to a publicly funded research institute (administrative, municipal, budgetary, tariff, grant, corporate law) Excellent command of German and English, both written and spoken Leadership personality with high professional and social competence Service-oriented mindset and approach High level of commitment, organizational skills and decisiveness Outstanding knowledge and experience with relevant software applications (SAP, MS Office) We offer you a position in a modern, centrally and conveniently located institute in Bonn. You can expect an interesting and multifaceted job in an international environment with a pleasant working atmosphere and a successful team. You will be paid according to your qualifications and professional experience in line with the collective agreement for the public sector (TVöD Bund). In addition, the usual public service benefits are granted. The Max Planck Society is committed to fostering equal opportunities and diversity. We welcome applicants from all parts of society, regardless of gender, ethnicity, disabilities, or sexual orientation. The position may be part-time, if job sharing ensures full-time performance of duties.
Zum Stellenangebot

Teamassistenz (m/w/d) Liegenschaften

Fr. 17.09.2021
Linz am Rhein
Basalt-Actien-Gesellschaft – mit unserer 125-jährigen Erfahrung zählen wir zu den europaweit führenden Unternehmen in der Naturstein- und Asphaltindustrie. In 360 Betriebsstätten bilden unsere Mitarbeitenden mit Innovationsgeist, Kundenorientierung und der Leidenschaft für ihren Job das Fundament unseres Erfolgs. Verlässlichkeit und ein partnerschaftlicher Umgang auf Augenhöhe – mit Kunden und Kollegen – zeichnen unsere Unternehmenskultur aus. Werden auch Sie Teil unseres Teams und bauen Sie auf uns! Verstärken Sie uns ab sofort in Vollzeit in unserer Abteilung Umwelt Rohstoffe Liegenschaften  - Geschäftsfeld Süd/West in Linz am Rhein oder Kirn als  Teamassistenz (m/w/d) Liegenschaften Sicherstellen einer effizienten Büroorganisation und selbstständiges Erledigen der damit verbundenen administrativen und organisatorischen Aufgaben im Bereich Liegenschaften Eigenständige Übernahme von Liegenschaftsprojekten Mitwirken bei Kauf-, Miet-, Pacht- und sonstigen Verträgen Bestellen von Grundbuchauszügen und Liegenschaftsauskünften Erstellen von Vorlagen für Entscheidungsgremien Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit. Ideal ist, wenn Sie fundierte Kenntnisse in liegenschaftsbezogenen Vorgängen mitbringen und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Assistenz-Position gesammelt haben. Sie sind fit in MS Office, insbesondere in MS Word / MS Excel und haben idealerweise erste Erfahrung im Umgang mit SAP (Modul MM). Die Fähigkeiten, Aufgaben wirtschaftlich erfolgreich abzuschließen, gepaart mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung, zeichnen Sie aus. Sie sind ein echter Teamplayer, zählen eine selbstständige und verantwortungs­bewusste Arbeitsweise, auch in heraus­fordernden Situationen, zu Ihren Stärken? Dann suchen wir Sie!Perspektive - Bei uns lernen Sie dazu. Wir bieten Ihnen durch vielseitige Aus- und Weiterbildungsangebote individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und damit eine langfristige Beschäftigungsperspektive. Sicherheit - Auf uns ist Verlass, in jeder Situation. Das fängt bei Ihrer intensiven und umfassenden Einarbeitung an und schließt eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit großer Gestaltungsfreiheit ein, bei der Sie zu jedem Zeitpunkt auf die Unterstützung und den Rückhalt Ihrer Kollegen zählen können. Freiraum - Mit uns gestalten Sie selbst: mit unserem Gleitzeitmodell geben wir Ihnen die Möglichkeit, Berufs- und Privatleben zu vereinbaren. Profitieren Sie von spannenden Karrierechancen und wechseln Sie bei uns auch überregional intern den Job.
Zum Stellenangebot

Auszubildender Industriekaufmann 2022 (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Bonn
Wir sind starker Partner der Bundeswehr. Unsere Expertise setzen wir für die Sicherheit der Soldatinnen und Soldaten ein. Unsere einzigartigen Aufgaben in der Wehrtechnik und des Logistikmanagements machen uns zu einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitgeber. Mit rund 2.000 Beschäftigten an über 60 Standorten ist die HIL GmbH ein dynamisches Unternehmen, das als bundeseigene Gesellschaft nicht konjunkturabhängig ist. Dadurch können wir einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunftsgarantie gewährleisten. Wir verfügen über Werkhallen auf höchstem Niveau, moderne technische Infrastruktur und Arbeitsplätze auf dem neusten Stand der Technik. Mit uns arbeiten Sie nicht nur in einem verlässlichen Team, sondern auch in einem faszinierenden Arbeitsumfeld. Dein Ausbildungsort wird der Standort Bonn sein. Auszubildender Industriekaufmann 2022 (m/w/d) Du lernst im Einkauf / Beschaffung / Materialwirtschaft die Beschaffungsprozesse kennen, weiterhin bearbeitest Du u.a. Angebotsvergleiche, führst Lieferantenverhandlungen und bearbeitest Warenannahme und -lagerung. Du lernst die Organisation, Planung, Steuerung und Überwachung von Produktionsprozessen und die Optimierung von Arbeitsabläufen. Du buchst im Rechnungswesen die Geschäftsvorfälle, bearbeitest Vorgänge des Zahlungsverkehrs und lernst Kosten- und Leistungsrechnung sowie die Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen. Du arbeitest im Personalwesen mit am Bewerbermanagement und der Personaleinsatzplanung sowie der Personalentwicklung inkl. aller allgemeinen Personaladministrationsaufgaben. einen guten / sehr guten Schulabschluss bzw. Abschluss Berufskolleg einen sicheren Umgang mit MS-Office-Anwendungen eine gute Kommunikationsfähigkeit und einen guten Umgang mit Zahlen und Daten Engagement, Teamfähigkeit und eine freundliche aufgeschlossene Art sowie Freude am Umgang mit Menschen Führerschein ist wünschenswert Voraussetzung für eine Tätigkeit in unserem Unternehmen ist die Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung.
Zum Stellenangebot

Ausbildung 2022 zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Siegburg
Wir suchen ab August 2022 einen Auszubildenden Kauffrau/mann für Büromanagement (m/w/d) Der Wahnbachtalsperrenverband (WTV), eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Siegburg, liefert Trinkwasser für circa 800.000 Menschen in der Region Bonn/Rhein-Sieg/Ahr. Rund 200 spezialisierte Mitarbeiter inklusive Auszubildende der unterschiedlichen Berufsgruppen sind in der Wassergewinnung, Trinkwasseraufbereitung und -Verteilung sowie in weiteren interessanten Berufsfeldern tätig. Im Team arbeiten wir jeden Tag an unserem wesentlichsten Ziel, unsere Kunden mit qualitativ hochwertigem und preisgünstigem Trinkwasser zu versorgen.Kaufleute für Büromanagement übernehmen Sekretariats- und Assistenzaufgaben. Sie koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor und bearbeiten den Schriftverkehr. Außerdem erledigen sie kaufmännische Aufgaben in Bereichen wie Rechnungswesen und Personalverwaltung.Anforderungen: Mittlere Reife, VergleichbaresAusbildungsdauer: 3 JahreStart: August 2022 Ausbildungsverlauf Die Ausbildung erfolgt im dualen System. Das heißt, dass berufsbegleitend zweimal wöchentlich die Berufsschule in Siegburg besucht wird, sodass sich Theorie und Praxis wunderbar ergänzen. Die praktische Ausbildung findet in den verschiedenen Fachabteilungen und Betriebsstätten des Wahnbachtalsperrenverbandes statt.Hier kommst du zum Einsatz: Sekretariat der Geschäftsführung und Betriebsleitung Einkauf/Zentrale Dienste Personalabteilung Finanzabteilung Empfang/Zentrale Kommunikation, Kooperation und Koordination im Büro Textverarbeitung, -formulierung und -gestaltung Bearbeitung von Aufgaben im Personal- und Rechnungswesen Kaufmännische Steuerung sowie Kontrolle Organisation, Einkauf und Logistik Assistenz- und Sekretariatsaufgaben in der Arbeitssicherheit, sowie Erstellung und Auswertung von Leistungsverzeichnissen betriebliche Organisation, Bürowirtschaft und Statistik Grundlagen des betrieblichen Personalwesens Solides Grundwissen in Deutsch und Mathematik Fertigkeiten und Kenntnisse in Schreibtechnik sprachliche Kompetenz, Ausdrucksvermögen Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem naturnahen Umfeld Spannende Aufgaben rund um das Lebensmittel Nr. 1 „Trinkwasser“ Hohe Übernahmequote nach der Ausbildung Hoher Praxisbezug Flache Hierarchien Gute Atmosphäre in kleinen Arbeitsgruppen Vergütung nach dem Tarifvertrag TVAöD inklusive Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistung:- im ersten Ausbildungsjahr: 1.068,26€- im zweiten Ausbildungsjahr: 1.118,20€- im dritten Ausbildungsjahr: 1.164,02€ Übertarifliche Prämie für guten/sehr guten Abschluss Fahrtkostenzuschuss für Fahrten zur Berufsschule Lernmittelzuschuss Hunde am Arbeitsplatz Verkürzung bei guter Leistung Zusätzliche Altersversorgung bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK) Möglichkeit zur Weiterbildung Arbeitszeitkonto Arbeitskleidung inklusive Waschservice kostenfreie Parkplätze Umfangreiches Betriebssportangebot
Zum Stellenangebot

Auszubildende zur/zum Verwaltungsfachangestellten (w/m/d) (Fachrichtung Bundesverwaltung)

Do. 16.09.2021
Bonn
Das Bundeskartellamt ist eine unabhängige Wettbewerbsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Der Dienstort ist Bonn. Wir beschäftigen rd. 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon rd. die Hälfte mit rechts- bzw. wirtschaftswissenschaftlicher Ausbildung. Unsere Aufgabe ist die Sicherung des Wettbewerbs. Ein besonderes Augenmerk richten wir seit einigen Jahren auf die mit der Digitalisierung einhergehenden grundlegenden Veränderungen des Wirtschaftsgeschehens. Neben einer Vielzahl von kartellrechtlichen Verfahren im Bereich der digitalen Wirtschaft – u. a. Missbrauchsverfahren gegen führende Internetkonzerne – nutzen wir unsere Befugnisse im Bereich des Verbraucherschutzes, um digitale Geschäftsmodelle unter die Lupe zu nehmen. In all diesen Bereichen arbeiten wir mit der EU-Kom­mission, den Landeskartellbehörden und ausländischen Kartellbehörden zusammen. Außerdem bauen wir mit dem Wettbewerbsregister derzeit das erste rein digitale Register in Deutschland auf. Das Bundeskartellamt ist eine unabhängige Wettbewerbsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Der Dienstort ist Bonn. Wir beschäftigen ca. 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon rd. die Hälfte mit rechts- bzw. wirtschaftswissenschaftlicher Ausbildung. Unsere Aufgabe ist die Sicherung des Wettbewerbs. Dabei arbeiten wir mit der EU-Kommission, den Landeskartellbehörden und ausländischen Kartellbehörden zusammen. Wir suchen zum August 2022 mehrere Auszubildende für den Beruf des Verwaltungsfachangestellten (w/m/d)1(Fachrichtung Bundesverwaltung) mit der Möglichkeit des gleichzeitigen Erwerbs der Fachhochschulreife. (Referenznummer 21-20) rechtliche Sachverhalte zu ermitteln und Verwaltungsentscheidungen zu erarbeiten, Gesetzestexte zu verstehen und anzuwenden, verschiedene Aufgaben in der Büroorganisation einer modernen Bundesbehörde zu meistern, Ihre Arbeitsprozesse mit modernen Informations- und Kommunikationssystemen effizient zu gestalten sowie Aufgaben u. a. in den Bereichen Verwaltungsbetriebswirtschaft, Finanzwesen und Personalwirtschaft zu erledigen. Die Berufsausbildung werden Sie im Bundeskartellamt, im Ludwig-Erhard-Berufskolleg der Stadt Bonn sowie im Bundesverwaltungsamt (Köln) absolvieren. Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre und schließt mit der Berufsabschlussprüfung und ggf. der Fachhochschulreifeprüfung ab. mindestens die Fachoberschulreife (bei Ausbildungsbeginn) mindestens befriedigende Noten in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch auf dem letzten Zeugnis Gesamtnotendurchschnitt von mindestens 3,0 auf mindestens einem der letzten beiden Zeugnisse Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen: gute Allgemeinbildung schnelle Auffassungsgabe gutes logisches Denkvermögen gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise gutes Zahlenverständnis hohe Lern- und Leistungsbereitschaft Zuverlässigkeit ausgeprägte Teamfähigkeit Das erwartet Sie bei uns: Eine fundierte und praxisnahe Berufsausbildung in den vielseitigen Tätigkeitsfeldern des Bundeskartellamtes. Auf Wunsch die Möglichkeit, während Ihrer Ausbildung zusätzlich die Fachhochschulreife zu erwerben. Eine Ausbildungsvergütung gemäß dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) sowie entsprechende Sozialversicherungsleistungen und vermögenswirksame Leistungen. Die Möglichkeit einer befristeten oder unbefristeten Übernahme nach Abschluss Ihrer Ausbildung. Außerdem bieten wir Ihnen: Sicherheit: Eine unbefristete Einstellung und Arbeitsplatzsicherheit. Sinnhaftigkeit: Einen Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen, vielschichtigen und interessanten Aufgaben sowie ein hohes Maß an selbstständiger und entscheidungsorientierter Arbeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld aus erfahrenen Kolleginnen und Kollegen und Nachwuchskräften. Work-Life-Balance: Eine familienbewusste Personalpolitik, die seit 2015 mit dem audit berufundfamilie® ausgezeichnet ist, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeit in verschiedenen Modellen sowie Telearbeitsplätze. Weiterentwicklung: Umfangreiche Fortbildungsangebote und Qualifizierungsmaßnahmen im Rahmen unserer Personalentwicklung. Weitere Informationen: Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) ist eine Teilzeitausbildung grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Bundeskartellamt gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Unter Hinweis auf § 8 Abs. 1 Bundesgleichstellungsgesetz werden Männer verstärkt aufgefordert, sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) / Studentische Hilfskraft Administration

Do. 16.09.2021
Bonn
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.800 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Als einer der führenden und vielseitigsten Projektträger Deutschlands setzt der Projektträger Jülich Forschungs- und Innovationsförderprogramme im Auftrag seiner Partner in Bund und Ländern sowie der Europäischen Kommission um. Unser Portfolio umfasst die strategische Beratung unserer Auftraggeber, die Begutachtung und fachliche sowie administrative Begleitung von Förderprojekten sowie innovations­begleitende Maßnahmen. Mit neuen Impulsen tragen wir zur Lösung gesellschaftlicher Heraus­forderungen bei. Für die Unterstützung unserer Geschäftsfelder Energie und Klima (EKL), Nachhaltige Entwicklung und Innovation (NEI) sowie Forschung und Gesellschaft NRW (FGN) suchen wir Sie! Verstärken Sie diesen Bereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Werkstudent (w/m/d) / Studentische Hilfskraft Ihre Aufgaben: Unterstützung der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei allen anfallenden administrativen Aufgaben im Rahmen der Projektförderung, z.B. Prüfung und Bearbeitung von Projektförderanträgen und Verwendungsnachweisen Literatur- und Datenbankrecherchen sowie Auswertung und Aufbereitung der Informationen Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit und bei der Organisation von Veranstaltungen und Workshops Unterstützung des Projektmanagements Ihr Profil: Idealerweise ein Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, der Natur- oder Ingenieur­wissen­schaften bzw. der Geistes- oder Sozialwissenschaften Ausgeprägte Zahlen-, Daten- und Statistikaffinität Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten, z.B. MS Excel und PowerPoint, sowie erste Erfahrung mit Kollaborationssoftware, Datenbanken und/oder CMS-Systemen wünschenswert Kommunikative Kompetenz und sicheres Auftreten Einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Level C 1–2) Unser Angebot: Nutzen Sie die Chance, den Projektträger Jülich und das Forschungszentrum Jülich kennenzulernen und die Perspektiven für Ihr Berufsleben zu erweitern! Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunftsorientierten Markt an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Stärken in Verbindung mit einem sozial ausgeglichenen Arbeitsumfeld Attraktive Gleitzeitgestaltung und vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. mobiles Arbeiten) Eine zunächst auf ein Jahr befristete Beschäftigung mit der Option der Verlängerung Teilzeitbeschäftigung (10–19 Stunden / Woche) Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund); in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgabenübertragung eine Eingruppierung im Bereich der Entgeltgruppe 3 TVöD-Bund Dienstort: Bonn Das Forschungszentrum Jülich fördert Chancen­gerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen schwer­behinderter Menschen sind uns willkommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.12.2021 über unser Online-Bewerbungsportal! Ansprechpartnerin Ha Phuong Nguyen Thi Telefon: +49 30 20199-3581 karriere.ptj.de
Zum Stellenangebot

Assistenz der Geschäftsleitung (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Bonn
DORNBACH ist eine bundesweit tätige Gruppe von Wirtschaftsprüfungs-, Steuer-, Rechts- und Unternehmensberatungsgesellschaften mit mehr als 500 Mitarbeitern an 20 Standorten in ganz Deutschland. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Bonn suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Assistenz der Geschäftsleitung (m/w/d) Sie arbeiten am Front-Desk und unterstützen die Kanzlei im Sekretariat im laufenden Tages­geschäft, d.h. Terminkoordination u. Termin­vergabe, Telefon. Daneben erledigen Sie die Dokumentenverwaltung und die Vertrags­dokumentation. Neben der Bearbeitung von Post­ein­gang/Post­ausgang erledigen Sie zuverlässig den Schrift­verkehr, Überwachung und Koordination von Fristen und Terminen sowie Erteilung von Auskünften und Informationen. Die Vorbereitung und Unterstützung von Kanzlei­veranstaltungen sind für Sie selbst­verständlich, ebenso wie die Vor- und Nach­bereitung von Meetings, Sitzungen und der Empfang sowie die Betreuung externer Gäste. Neben dem Schriftverkehr bearbeiten Sie selbstständig Projekte und Sonderthemen sowie Materialbestellungen und unterstützen bei der Abrechnung.  Sie sind verantwortlich für die Organisation und Durchführung des Services im Front- sowie Back-Office und erledigen allgemeine Assis­tenz-/Empfangsarbeiten. Sie haben eine erfolgreich abge­schlossene kauf­männische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikationen Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Assis­tenz/Sekretariat bei einem Steuerberater oder Rechtsanwalt sind von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Kenntnisse mit MS Office Programmen werden vorausgesetzt Vorteilhaft sind weitere Fremdsprachen­kennt­nisse Ein hohes Organisations- und Planungs­ver­mögen, präzise und zuverlässige Arbeitsweise verbunden mit ausgeprägtem Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein zeichnen Sie aus Sie überzeugen durch ein gepflegtes und pro­fessionelles Auftreten sowie verbindliche Um­gangsformen, verfügen über Sensibilität und Diskretion im täglichen Arbeitsumfeld und haben ein ausgeprägtes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und sind team- sowie serviceorientiert, belastbar, haben Spaß im Umgang mit Menschen und verfügen über eine positive Grundeinstellung Sie überzeugen durch Kommunikationsstärke, Engagement, Einsatzbereitschaft sowie eine strukturierte Arbeitsweise verbunden mit einem hohen Organisations- und Planungs­vermögen. Es erwarten Sie ein breites und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum in einem hochmotivierten und partner­­schaftlich arbeitenden Expertenteam und Kollegen mit einem offenen Ohr. Zusätzlich bieten wir Ihnen attraktive Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie ein vielfältiges Aus- und Fortbil­dungs­programm. Selbstverständlich können Sie eine den Anforderungen entsprechende leistungsgerechte Ver­gütung erwarten sowie ein modernes Arbeitsumfeld mit angenehmem Arbeitsklima.
Zum Stellenangebot

Außendienstsekretär/-in (m/w/d) Versicherungen

Mi. 15.09.2021
Bonn
Die Versteegen Assekuranz – Versicherungsmakler AG, Familienunternehmen seit 1918 mit sechs rechtlich selbstständigen operativen Firmen an insgesamt fünf Standorten in Deutschland, ist seit Jahrzehnten als inhabergeführtes Maklerhaus der langjährige und zuverlässige Partner unserer überwiegend im Mittelstand ansässigen Kunden. Wir suchen in Voll- oder Teilzeit, unbefristet per sofort oder später eine/n Außendienstsekretär/in (m/w/d) Versicherungen für unseren Hauptstandort in Bonn Allgemeine Sekretariatsaufgaben (z. B. allgemeine Büroorganisation, Koordination von Terminen, Organisation von Reisen, Betreuung von Besuchern, Abwesenheitsvertretung) Administrative und organisatorische Unterstützung des Außendienstes im Tagesgeschäft Administrative Mitwirkung bei anfallenden Projekten sowie Übernahme von Sonderaufgaben Vor- und Nachbereitung von Jahresgesprächen unserer Kunden Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Professioneller Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen Autonome Arbeitsweise, Organisationstalent, Diskretion und Sorgfalt Professionelle Kommunikation – sowohl schriftlich als auch im persönlichen Kontakt Engagement, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten Von Vorteil sind Kenntnisse im Sekretariatsbereich sowie idealerweise im Bereich der Versicherungswirtschaft / Maklerschaft Interessante Aufgaben sowie attraktives Arbeitsumfeld Unbefristeter Arbeitsvertrag Darüber hinaus erhalten Sie nach Ablauf der Probezeit Urlaubs- sowie Weihnachtsgeld.    Als Familienunternehmen legen wir Wert auf flache Hierarchien und kurze Entscheidungs- / Kommunikationswege. Ihr Dienstsitz bzw. Büro wird in Bonn sein. Kostenlose Parkmöglichkeiten in der firmeneigenen Tiefgarage. Für Ihre Verpflegung während Ihrer Bürotage ist gesorgt: Wasser, Kaffee und Tee stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung, verschiedene Restaurants befinden sich in fußläufiger Entfernung. Regelmäßige Team-Events und Corporate Benefits.
Zum Stellenangebot

Angestellter im Bürodienst oder Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2020 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. Im Institut für Klinische Chemie und Klinische Pharmakologie des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std/Woche) zu besetzen: Angestellter im Bürodienst oder Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Das Institut für Klinische Chemie und Klinische Pharmakologie vertritt die beiden Fachgebiete Klinische Chemie und Klinische Pharmakologie in Forschung und Lehre und Krankenversorgung. Zum Institut gehören das Zentrallabor des Universitätsklinikums, die Phase I-Einheit für frühe klinische Studien sowie wissenschaftliche Arbeitsgruppen. Des Weiteren stellt das Institut gemeinsam mit dem Institut für Medizinische Biometrie, Informatik und Epidemiologie (IMBIE) die Studienzentrale des Studienzentrum Bonn (SZB). Das Institut ist Mitglied des Exzellenzclusters ImmunoSensation, des von der Deutschen Krebshilfe geförderten Centrum für Integrierte Onkologie (CIO) Köln Bonn und des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung (DZIF).Allgemeine Sekretariatsaufgaben (Administration, Büroorganisation, schriftliche und E-Mail-Korrespondenz, Telefonannahme) und Sicherstellen reibungsloser Abläufe im Tagesgeschäft Terminkoordination, -organisation und -überwachung Ablageführung und Aktenverwaltung (auch mit elektronischen Medien) Mithilfe bei der Drittmittelverwaltung Vertretung im Sekretariat des Institutsdirektors Organisatorische Unterstützung bei Lehrveranstaltungen, Seminaren und Klausuren Abrechnung von Laborleistungen (Privatpatienten, Konsilaufträge, Selbstzahler, etc.) Buchhalterische Vorbereitungen für den Monatsabschluss der Privatliquidation Bearbeitung der anfallenden schriftlichen und telefonischen Patientenanfragen Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation bzw. Büromanagement (m/w/d), zum Sekretär (m/w/d) mit Berufserfahrung im medizinischen Bereich oder zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder eine relevante Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet. Sie sind sicher im Umgang mit moderner Datenverarbeitung wie MS Office-Programmen (insbesondere MS Word und MS Excel) sowie idealerweise im Umgang mit IT-Systemen wie SAP und Lotus Notes und ORBIS-MED). Sie bringen Grundkenntnisse in der Buchhaltung mit. Sie besitzen ein ausgeprägtes Kommunikations- und Organisationstalent, haben Freude an enger Teamarbeit und sind mit den technischen Gegebenheiten eines modern ausgestatteten Sekretariats bestens vertraut. Sie sind eine flexible und zuverlässige Persönlichkeit mit freundlichem Auftreten und verfügen über ausgezeichnete Umgangsformen, Durchsetzungsvermögen und eine hohe Eigenmotivation. Verantwortungsbewusstsein, Lernbereitschaft, soziale Kompetenz und berufsgruppenübergreifendes Denken und Handeln sind für Sie selbstverständlich. Eine selbständige, sorgfältige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie loyales Verhalten und eine hohe Dienstleistungsorientierung und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab. Sie verfügen über gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift sowie über Kenntnisse im Bereich der elektronischen Patientenabrechnung und Kontenführung. Kenntnisse im Umgang mit den Vorgaben der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) sowie Erfahrung im Krankenhaus- oder universitären Umfeld sind wünschenswert. Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Entgelt nach TV-L Entgeltgruppe 6 Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: