Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sekretariat: 1 Job in Storkow (Mark)

Berufsfeld
  • Sekretariat
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Home Office möglich 1
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
Sekretariat

Büroleiter*in (m/w/d) der Bürgermeisterin

Mi. 27.07.2022
Königs Wusterhausen
Königs Wusterhausen mit seinen acht Ortsteilen ist die größte Stadt im Landkreis Dahme-Spreewald. Sie liegt im wald- und gewässerreichen Dahme-Seengebiet und ist aufgrund der unmittelbaren Nähe zu Berlin ein facettenreicher Standort für Bildung, Kultur und Gesundheit. Aufgrund der ausgezeichneten Infrastruktur zieht sie kleine und mittelständische Unternehmen an und erfreut sich auch als Wohnort und Ausflugsziel am Rande der Hauptstadt großer Beliebtheit. Bei der Stadt Königs Wusterhausen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als Büroleiter*in der Bürgermeisterin zu besetzen. Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöDVKA). Dem Stelleninhaber sind folgende Aufgabenbereiche zugeordnet: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Rechtsangelegenheiten, Datenschutz und Datensicherheit, Digitalisierung, Sekretariat der Bürgermeisterin, Städtepartnerschaften. die aufgaben- und mitarbeiterbezogene Führung der unterstellten Organisationseinheiten, einschließlich Budgetverantwortung und Entscheidungsbefugnis bei Grundsatzentscheidungen,  die Unterstützung der Bürgermeisterin bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben,  die inhaltliche Beratung der Bürgermeisterin ein erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium mit zweitem Staatsexamen bzw. ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Verwaltung, mit einschlägiger Berufserfahrung in einer Verwaltung,  fundierte Kenntnisse den Aufgabenbereich betreffend,  ausgeprägte Sozial- und Führungskompetenz,  eine bereichsübergreifende, überdurchschnittlich motivierte, strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit,  selbstbewusstes und professionelles Auftreten. eine zukunftssichere Beschäftigung in unbefristeter Anstellung in Vollzeit,  die Stelle ist bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen vorbehaltlich der abschließenden Eingruppierung in der Entgeltgruppe E 13 eingruppiert, bei unmittelbarem Wechsel aus dem öffentlichen Dienst, kann die erworbene Stufe ganz oder teilweise berücksichtigt werden,  ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem modernen Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens,  spezifische und vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten,  Leistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes unter anderem: 30 Tage Erholungsurlaub und bezahlte Freistellung am 24. und 31.12., Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung, Leistungsentgelt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: