Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 78 Jobs in Baden-Württemberg

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 37
  • Wirtschaftsprüfg. 37
  • Recht 37
  • It & Internet 10
  • Banken 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Elektrotechnik 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Bildung & Training 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Funk 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Medien (Film 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 72
  • Ohne Berufserfahrung 31
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 75
  • Home Office 23
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 67
  • Befristeter Vertrag 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Sicherheit

(Junior) Referent Aufsichtsrecht (m/w/d)

Do. 09.04.2020
Ludwigsburg (Württemberg)
Jetzt neue Wege gehen.Und Verantwortung übernehmen. Herzlich willkommen bei der Wüstenrot Bausparkasse AG, einem Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe. Mit rund 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stehen wir als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs für die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Nutzen Sie die Chancen, die wir Ihnen als Ihr neuer Arbeitgeber bieten: an Aufgaben wachsen und dabei stets authentisch bleiben dürfen. (Junior) Referent Aufsichtsrecht (m/w/d) Kennziffer 39178Arbeitsort: Ludwigsburg Laufende Überwachung aufsichtsrechtlicher Neuerungen im Banken-, Bankenaufsichts- und Bausparkassenrecht  Ansprechpartner (m/w/d) für interne Abteilungen zu aufsichtsrechtlichen Fragestellungen Projektarbeit und -unterstützung ausgewählter Aufsichtsthemen Betreuung und Weiterentwicklung von eigenentwickelten Tools Unterstützung bei Verbandsarbeit  Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Fachkonzeptionen Vorbereitung und Durchführung von Gremiensitzungen Diese sehr anspruchsvolle, interdisziplinäre, unternehmerisch geprägte Aufgabenstellung erfordert eine analytisch und konzeptionell kompetente Persönlichkeit und kommunikativen Netzwerker, der sicher und überzeugend auftritt, in hohem Maße selbständig agiert und das Thema Aufsichtsrecht weiterentwickelt. Dazu gehört es schwierige und komplexe Sachverhalte zu erkennen und diese überzeugend und verständlich zu präsentieren. Erwartet werden darüber hinaus insbesondere: Abgeschlossenes Studium Wirtschaftsrecht, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung Kenntnisse im Bankenaufsichtsrecht und aufsichtsrechtlichen Anforderungen sowie praktische Umsetzungserfahrung in der Banksteuerung Erfahrung in Projektarbeit im (aufsichts-)rechtlichen Umfeld Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse Durchsetzungsvermögen und taktisches Geschick im Umgang mit unterschiedlichsten internen und externen Gesprächspartnern Sie leisten vollen Einsatz in Ihrem Job und bringen sich überdurchschnittlich ein. Das erkennen wir mit Respekt, Wertschätzung und vielfältigen Angeboten an, wie Weiterentwicklung, zeitliche und örtliche Flexibilität, Gesundheitskurse sowie Unterstützung für Eltern und Pflegende. Denn ein gutes Arbeitsklima, Ihre Gesundheit sowie die Balance zwischen Arbeit und Privatleben sind uns wichtig.  
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic

Do. 09.04.2020
Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart, Ulm (Donau)
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic begleitest Du Unternehmen bei der Konzeptionierung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen sowie bei der Prävention und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen. Du kennst Dich in den aktuellen Richtlinien für Finanzunternehmen aus und willst gemeinsam mit uns die Wirtschaftswelt sicherer machen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten bei der Umsetzung der Regularien. Als Forensic-Experte klärst Du wirtschaftskriminelle Sachverhalte auf. Du berätst bei der Optimierung von Compliance-Prozessen und bist außerdem mit dem Know-your-Customer-Prinzip sowie der Prävention von Geldwäsche vertraut. Zusammen mit Deinem Team übernimmst Du den Aufbau und die Optimierung des regulatorischen Reportings, inkl. der IT-Systeme und -Prozesse. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung der Compliance- und Regulatory-Bereiche. (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftskriminalität, Risikomanagement, Regulatorik, Compliance oder vergleichbare Fächer. Du hast erste praktische Erfahrungen im Rahmen eines Praktikums im Bereich Risk, Research oder Compliance sammeln können. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Restrukturierung von Banken/Sanierungsplan - Advisory (Financial Services)

Do. 09.04.2020
Stuttgart, München, Frankfurt am Main
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung für den Finanzsektor nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen.Als Teil unseres Risk-Teams in München, Stuttgart oder Frankfurt/Main beraten Sie unsere Kunden bei der Entwicklung von Risikostrategien und Kontrollsystemen, bei ihrem quantitativen und qualitativen Management von Risiken und bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen. Dabei nutzen Sie innovative Technologien und intelligente Methoden und übernehmen vielfältige Aufgaben: Unterstützung bei der Restrukturierungsberatung von Banken in Krisensituationen (insbesondere Prüfung und Erstellung von Sanierungsplänen) Strategische Analyse des Geschäftsmodells hinsichtlich Zukunftsfähigkeit Konzeption innovativer Ansätze bezüglich Datenmanagement/ -räume Entwicklung von Szenarien, Auswirkungsanalysen, Handlungsoptionen und Indikatoren Durchführung von Testsimulationen anhand von DrehbüchernLI-Frankfurt Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Banken oder Finanzen Idealerweise erste Prüfungs- und Beratungserfahrung sowie erste Berührungspunkte mit aufsichtsrechtlichen Anforderungen (SAG, MaSanV-E, BRRD, EBA-GL, etc.) Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Information Security Manager bzw. Engineer (w/m/d)

Do. 09.04.2020
Stuttgart
Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist mit 35.000 Studierenden an 12 Standorten die größte Hochschule Baden-Württembergs. Gemeinsam mit 9.000 ausgewählten Unternehmen und sozialen und gesundheitsnahen Einrichtungen sorgt die DHBW für einen in Theorie und Praxis exzellent qualifizierten Fachkräftenachwuchs in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Sozialwesen und Gesundheit. IM CORPORATE IT SERVICE CENTER (CIS) DER DHBW SIND ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT MEHRERE STELLEN ALS Information Security Manager bzw. Engineer (w/m/d) (Vollzeit, unbefristet) zu besetzen. Das CIS verantwortet die standortübergreifende Versorgung der Hochschule mit IT-Services in den Bereichen „IT Organisation“, „IT Infrastruktur und Netze“ sowie „Zentrale Anwendungen“. In Ihrer Funktion als Information Security Manager*in (Teamleitung) bzw. Information Security Engineer (w/m/d) tragen Sie mit Ihren Teamkollegen maßgeblich dazu bei, die Informationssicherheit an unserer Hochschule zu sichern. Sie entwickeln das im Aufbau befindliche Informationssicherheitsmanagement in direkter Abstimmung mit der IT-Leitung, dem CISO und dem Daten­schutz­ma­na­gement der DHBW sowie in enger Zusammenarbeit mit den anderen Hochschulen des Landes. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Informatik-, Wirtschaftsinformatik-Studium, eine abgeschlossene Berufsausbildung als Informatiker oder eine vergleichbare Qualifikation mit idealerweise mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit (Netzwerk-, Anwendungsarchitektur oder IT-Forensik). Zertifizierungen (BSI-Grundschutz 200, ISO 27000, ITSM, FitSM, ITIL) sind erwünscht, können aber auch als Weiterbildungen berufsbegleitend erworben werden. Sie zeichnen sich durch analytisches Denkvermögen, eine gute Auffassungsgabe sowie selbstständiges Arbeiten in flexiblen Teams aus und besitzen ein sicheres Auftreten sowie eine hohe Serviceorientierung. Weiterentwicklung des standortübergreifenden Informationssicherheitsmanagements Zusammenarbeit mit dem bwInfoSec-Team der baden-württembergischen Hochschulen Aufbau und Pflege eines ISMS-Instruments für den IT-Verbund der DHBW Unterstützung des virtuellen DHBW-CERT Koordination von Sicherheitsmeldungen hochschulweit Koordination und Durchführung von Sicherheitsüberprüfungen (u. a. Schwachstellen-Scans) Koordination und Durchführung von Awareness-Maßnahmen Unterstützung im Datenschutzmanagement Unterstützung des CISO und des DSB in einem modernen und gut ausgestatteten Arbeitsumfeld in attraktiver Lage im Zentrum von Stuttgart oder wahlweise an einem der Standorte der DHBW. Als familienfreundliche Hochschule zeichnen uns flexible Arbeitszeit- und Telearbeitsmodelle, Gesundheits­förder­ung sowie umfangreiche Qualifikations- und Weiterbildungsangebote und eine offene und kollegiale Teamkultur aus. Die Arbeitszeit beträgt 39,5 Wochenstunden. Die Vergütung erfolgt in Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation nach den Vorschriften des geltenden Tarifvertrages (TV-L).
Zum Stellenangebot

Cyber Security Engineer (m/f/d)

Mi. 08.04.2020
Bietigheim-Bissingen
Thanks to its strategy focused on innovation, Valeo is at the heart of the three revolutions which are disrupting the automotive sector: electrification, autonomous and connected cars, and digital mobility. These are revolutions that Valeo has been able to anticipate and which today provide amazing career opportunities, including internationally! At Valeo, innovation is driven by the diversity, authenticity and energy of its talent. Are you looking for new technological and human adventures ? Join Valeo and its 111,600 employees across 33 countries! The Comfort and Driver Assistance Systems division develops interface systems between driver, vehicle and vehicle environment. The systems serve to improve comfort and safety. At our location Bietigheim-Bissingen we are looking for a Cyber Security Engineer (m/f/d). Develop Cyber Security and Privacy activities according to Valeo GEEDS TDP (Technology Development Plan); actively participate to the definition and development of the related strategy within Valeo Develop a Cyber Security and Privacy expertise, particularly in automotive embedded, wireless communications and cloud interfaces and usage Use your ecosystem knowledge to select appropriate key suppliers Ensure correct deliveries of GEEDS projects (Quality, Cost and Delay) Develop high-level Product Cyber Security and Privacy expertise in order to match Valeo project needs and to provide group software standards / methodology / tool strategy Actively support Valeo projects in all operational entities for Cyber Security and Privacy activities Perform Cyber Security technical reviews on projects Regular communication: internal (GEEDS Project Management Committee) and external Represent Valeo in customer meetings – may represent Valeo in external organisations (consortiums, TC, WG, communities, etc.) Participate in automotive Cyber Security working groups and events Electronics or Software Engineer Diploma Strong experience and knowledge in Cyber Security, particularly on wireless communications and cloud usage for embedded applications Several years of experience in embedded software development Experience in Cyber Security issues related to communication Good knowledge of OSI Modell Layer 4 to 6 and associated secure mechanisms Analysis methods (ETSI TVRA, EBIOS, ISO 27K, CC) applied in embedded domain Language skills in English and French, German is a plus Very good communication skills, empowerment and a team player Very good level in document writing
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) IT Assurance – Prozessoptimierung und SAP-Audit

Di. 07.04.2020
Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hamburg, Berlin, Hannover, Mannheim
(Senior) Manager (m/w/d) IT Assurance – Prozessoptimierung und SAP-Audit Job Nummer: 769 Standort: Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf, München, Hamburg, Berlin, Hannover, Mannheim Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Innerhalb dieses vielfältigen Leistungsspektrums ist Risk Advisory der zentrale Fokusbereich für Identifikation und Management geschäftsrelevanter Risiken, um den Unternehmenserfolg zu sichern. In unserer Service Line Operational Risk erwartet Sie eine große Bandbreite interessanter Themen im Spannungsfeld von Hightech, Prozessüberwachung und Cash-Flow-Optimierung. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Mannheim, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung.  Spannende Aufgaben erwarten Sie Eigenverantwortliche Planung und Steuerung von (internationalen) SAP-Systemprüfungen, prüfungsnahen IT-Beratungsprojekten sowie Datenanalysen Analyse und Beurteilung IT-gestützter Geschäftsprozesse hinsichtlich Effektivität, Effizienz, Qualität, möglicher Risiken sowie der Einhaltung von (regulatorischen) Anforderungen Fertigstellung und Review von Prüfungs- bzw. Projektberichten Einsatzplanung, Koordination, Leitung und Motivation von Mitarbeitern und Teams Mitwirkung bei der Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur Akquisition neuer Mandate und Pflege bestehender Mandantenbeziehungen Darin sind Sie Spezialist Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Einschlägige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld bei einer Prüfungs- oder Beratungsgesellschaft oder in der Internen Revision Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Vertiefte Kenntnisse des Rechnungswesens und betriebswirtschaftlicher Prozesse sowie gängiger ERP-Systeme wie z. B. SAP Zusatzqualifikationen wie z. B. CISA, CISSP oder einschlägige SAP-Zertifizierungen bringen Sie idealerweise mit Was Sie von uns erwarten können Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

Security Architect (m/w/d) Internet of Things

Di. 07.04.2020
Winnenden
Kärcher ist Weltmarktführer für Reinigungssysteme, -produkte und -dienstleistungen und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung. Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unserer Abteilung Information Technology & Digital Transformation in unserem Stammhaus in Winnenden bei Stuttgart freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung in der Gruppe Digital Customer Application. Sie analysieren und entwickeln kontinuierlich Anforderungen anhand von IoT Security Guidelines und Standards und verknüpfen fachliche Anforderungen mit IoT Sicherheitsanforderungen. Mit anderen Fachbereichen führen Sie in Projekten IoT-Security Risikoanalysen durch und entwickeln und designen komplexe IoT-System Security Lösungen und Plattformen mit der richtigen Auswahl an Komponenten und Herstellern. Sie entwickeln Update und Patchmanagementkonzepte und -strategien unter Berücksichtigung aktueller Trends und Technologien im IoT und IT Umfeld. Die Vorbereitung der Freigabe von IoT-Security Konzepten und das Erkennen und Management von Abweichungen mit Sonderfreigaben wird durch Sie erbracht. Zusammen mit der Elektronikentwicklung analysieren, entwickeln und pflegen Sie eine ganzheitliche IoT-Security Testing Strategie rund um vernetzte Produkte. Sie analysieren bestehende Systeme und Landschaften, identifizieren Optimierungspotenziale und leiten daraus notwendige Security-Lösungen ab. Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium z.B. der Fachrichtung Informatik, oder Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Erfahrung als Projektmanager für IT-Security mit starker technischer Ausrichtung und Teamsteuerung. Mehrjährige Erfahrung im Bereich Informationssicherheit, IT-Security, IoT-Security und Datenschutz mit Kenntnissen einschlägiger Normen, Standards und Gesetze, insbesondere ISO 27001 oder IEC62443. Sie haben Kenntnisse in den Bereichen Geräte-, System-, Netzwerk- und Websicherheit. Sie haben umfassende Kenntnisse in Vulnerability Management, Authentisierungs- und Autorisierungslösungen, Penetration-Testing sowie im Bereich Verschlüsselung, Identity-Management und Public Key Infrastructure. Ein sicherer Arbeits­platz in einem internationalen Familien­unter­nehmen. Überdurch­schnitt­liche Sozial­leistungen und betriebliche Altersvorsorge. Eine motivierende Arbeits­atmosphäre mit viel Flexibilität, Frei­raum und Eigenverantwortung. Ein einzigartiges, vertrauens­volles Arbeitsumfeld, das die Vereinbarkeit von Familie und Beruf großschreibt. Individuelle Entwicklungs­möglich­keiten und Karriere­wege mit heraus­ragenden beruf­lichen Perspektiven. Ein breites Angebots­spektrum: Ernährung, Gesund­heit, Sport und Kultur.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Risk Advisory – Cyber Risk

Di. 07.04.2020
Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, München, Hamburg, Stuttgart, Berlin, Nürnberg
Consultant (m/w/d) Risk Advisory – Cyber Risk Job Nummer: 23303 Standort: Düsseldorf, Köln, Frankfurt, München, Hamburg, Stuttgart, Berlin, Nürnberg, Hannover Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Risk Advisory ist der zentrale Fokusbereich für Identifikation und Management geschäftsrelevanter Risiken, um den Unternehmenserfolg zu sichern. In unserem global vernetzen Geschäftsumfeld steigt das Risiko von Cyber-Angriffen. In der Service Line Cyber Risk unterstützen Sie unsere Kunden in der strategischen Weiterentwicklung sowie bei der Optimierung und Umsetzung der Informationssicherheit und Security-Technologien. Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Köln, Frankfurt, München, Hamburg, Nürnberg, Hannover, Berlin und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung.  Spannende Aufgaben erwarten Sie Beratung des Managements internationaler und nationaler Unternehmen Analyse, Verbesserung und Implementierung der Information-Security-Prozesse und Management-Systeme Übernahme von Projektmanagementtätigkeiten und Erstellung bzw. Aufarbeitung von Entscheidungsvorlagen Sie können in einem oder mehreren der folgenden Projekte mitwirken: Cyber Strategy: mit Hilfe von Information-Security-Management-Systemen (ISMS) Cyber Security Lösungen: z. B. für Identity & Access Management (IAM), Security Information and Event Management (SIEM), Data Leakage Prevention (DLP), SOC Operations oder Threat-Intelligence Cyber Architecture: basierend auf gängigen Cyber-Security-Standards und Best Practices Cloud Security: sichere und vertrauenswürdige Verlagerung von Geschäftsprozessen und Office Umgebungen in Cloud Lösungen. Integrieren Sie Sicherheit in agilen Ansätzen wie DevSecOps sowie CI und transformieren Sie zugehörige GRC-Organisationen Business Continuity und Disaster Recovery: erstellen und implementieren Sie BCM/DR Konzepte, die modernen IT Umgebungen gerecht werden Datenschutz & Informationssicherheit: entsprechend der Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung und industriespezifischen Vorgaben Ethical Hacking: Penetrationstests und Sicherheitsanalysen inklusive Ausarbeitung von Angriffsszenarien Darin sind Sie Spezialist Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung (Wirtschafts-)Wissenschaften, Informatik, Ingenieurwesen, Mathematik, Elektrotechnik, Natur-/Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs Verständnis und Leidenschaft für das IT-Umfeld, idealerweise auch IT-Security Erste Erfahrungen mit einer der folgenden Technologien oder Themenfelder: Cyber-Technologien bspw. DLP, IAM, SIEM Standards bspw. ISO 27001, BSI-Grundschutz, ISO 22301 Schwachstellenanalyse und Security Assessments Datenschutz und Informationssicherheitsmanagement Erste praktische Erfahrungen im Beratungs- oder Wirtschaftsprüfungsumfeld von Vorteil Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Was Sie von uns erwarten können Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Wann Sie verfügbar sein sollten Ab sofort Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Regulatory & Compliance - Advisory (Financial Services)

Di. 07.04.2020
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Düsseldorf
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung für den Finanzsektor nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren wir auf die Themen der Zukunft und helfen unseren Mandaten dabei, in einer stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Als Mitarbeiter(in) in unserem internationalen und interdisziplinären Financial Services Team entfalten Sie Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil aktueller, spannender Entwicklungen.Als Teil unseres Risk-Teams in Frankfurt/Main, München, Düsseldorf, Stuttgart oder Hamburg beraten Sie unsere Kunden bei der Entwicklung von Risikostrategien und Kontrollsystemen, beim quantitativen und qualitativen Management diverser Risikoarten und bei der Umsetzung vielfältiger regulatorischer Anforderungen. Dabei nutzen Sie innovative Technologien und intelligente Methoden und übernehmen vielfältige Aufgaben: Aktives Mitglied von Teams für multidisziplinäre Beratungsprojekte, u.a. zur Unterstützung der Kunden bezüglich der Auswirkungen von Beschlüssen der G20, der EU und weiteren Standardsetzern und Gesetzgebern. Mitarbeit bei der Analyse, Ausgestaltung und Umsetzung von regulatorischen Anforderungen sowie Compliance- und Risikomanagementverfahren Unterstützung bei komplexen Fragestellungen u. a. zu Verbesserungsmöglichkeiten von Eigenkapitalziffern sowie der Optimierung des Liquiditäts- oder Risikomanagements und Compliance-Management-Systemen Mitwirkung beim Aufbau effektiver und nachhaltiger Risiko- und Compliance-Strukturen in etablierten Unternehmen und Startups   Erfolgreicher Abschluss in Wirtschaftswissenschaften (gerne Promotion) mit Schwerpunkt Organisation, Wirtschaftsrecht, IT, Prüfungs- oder Rechnungswesen Erste Berufserfahrung durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten in einem Beratungsunternehmen oder einem Konzern im regulatorischen Bereich Hohe Affinität zu regulatorischen Themen, sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie Zielstrebigkeit Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch  Regelmäßiges, konstruktives Feedback im Rahmen unseres Leadership & Development-Prozesses Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EY-and-You-(EYU-)Programms Leistungsstarke und vernetzte Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Security Requirement - Berater mit Team- und Themenverantwortung (m/w/d)

Di. 07.04.2020
München, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln
Karriere bei uns heißt: Du bist uns wichtig, mit dem was Du vorhast und wie Du bist. Deshalb gibt es bei uns Karriere nicht nach Schema F, sondern passend zu Deiner Vision. Treffen wir Deine Vorstellungen? Dann Willkommen bei der IT- und Management Beratung in Deutschland mit Entwicklungsmöglichkeiten. Unser Portfolio im Bereich Information Security  weiter aus und suchen dafür Dich als Experte mit Team- und Themenverantwortung (m/w/d) am Standort Deiner Wahl. Führungs- und Gestaltungsaufgaben im Themengebiet Security Requirements, inklusive fachlichem und strategischem Aufbau Übernahme von qualitativer & quantitativer Projekt-, Themen- und Unternehmensverantwortung im Rahmen Informationssicherheit, IT-Sicherheit, physische Sicherheit und Business Continuity Management (BCM) Beratung unserer Kunden bezüglich ihres Information Security Management Systems (ISMS) und verschiedener IT- und Projekt-Teams zu IT Risk & Security Anwendung von Best Practices, Standards und Maßnahmen sowie Schulung zu IT-Sicherheitsverfahren, Risikoszenarien und Governance-Themen im Geschäftskontext Aktive Mitarbeit beim Vertrieb unseres Security Portfolios zur Identifizierung neuer Business- & Vertriebsmöglichkeiten sowie Netzwerkaufbau Qualitätssicherung für die erfolgreiche Vermarktung bei der Begleitung des Wandels von IT Organisationen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise mit Zusatzqualifikation und fundierter Weiterbildung (CISSP, CISM, CRISC, CISA) Einschlägige Berufserfahrung in der Führung und dem Aufbau von Organisationseinheiten, mit Fokus Informationssicherheit und/oder Risk Management Nachweisliche Kenntnisse in der Beratung, insbesondere im Bereich Information Security Management Systems (ISMS) sowie in der Erhebung von Risiken und Entwicklung von Strategien zur Optimierung des Sicherheitsdispositiv Sicherer Blick und Freude für aktuelle Trends und (state-of-the-art) Technologien Affinität für Vertrieb, ein bestehendes Kundennetzwerk und nachgewiesene Akquiseerfolge sind von Vorteil Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse und die nötige Reisebereitschaft als Berater Seit über 30 Jahren integrieren wir bei unseren Kunden Business und IT – direkt, unkonventionell und mit höchstem Anspruch an Qualität. Wir vereinen dabei das Beste aus kleinem Beratungshaus und großem Konzern: Flexibilität, persönliche Nähe und gleichzeitig innovative Projekte bei internationalen Kunden. Entsprechend unserer Unternehmenswerte - persönlich, energiegeladen und vorausschauend - ist uns Deine Perspektive wichtig: Wenn Du Deine Karriere zu Deinem Business machen willst, bist Du bei uns richtig. Wir bieten neben verlässlichen Prozessen, mehr als 200 Trainings im Jahr und Zeit für Deine individuelle Entwicklung auch tolle Benefits, wie z. B. individuelle Mobilitätslösungen (MOBIKO), Mitarbeiterevents, moderne Offices mit Getränken, Obst und Massage-Angebot. Great Place to Work Unsere Mitarbeiter haben uns als TOP Arbeitgeber bewertet. Wir zählen zu den TOP 10 bei Great Place to Work in Deutschland und der Schweiz und wurden vom brand eins Magazin mehrfach als „Beste Berater“ ausgezeichnet. Lerne uns kennen!
Zum Stellenangebot


shopping-portal