Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 130 Jobs in Freie und Hansestadt Hamburg

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 44
  • Recht 39
  • Unternehmensberatg. 39
  • Wirtschaftsprüfg. 39
  • Banken 10
  • Finanzdienstleister 8
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Elektrotechnik 4
  • Versicherungen 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Immobilien 3
  • Medizintechnik 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Transport & Logistik 2
  • Agentur 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 122
  • Ohne Berufserfahrung 60
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 127
  • Home Office 30
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 120
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Praktikum 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Befristeter Vertrag 1
Sicherheit

Penetration Tester (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Hamburg, Essen, Ruhr, München
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­graphie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Sie sind kreativ, schauen gerne über den Tellerrand hinaus und es macht Ihnen Spaß, Schwachstellen in IT-Anwendungen und Systemen zu finden? Sie kombinieren ein sicheres, professionelles Auftreten mit dem „Hacker Spirit“? Sie werfen nicht gleich die Flinte ins Korn, sondern haben Geduld und „den richtigen Riecher“, um auch die versteckten Schwach­stellen und Konfigurations­fehler noch zu finden? OWASP, CVE, CTF und HtB sind keine Fremdwörter für Sie? Dann suchen wir Sie und zwar zum nächstmöglichen Zeitpunkt! Unser hoch motiviertes Team an den Standorten Hamburg, Essen oder München freut sich schon auf Ihre Bewerbung! Durchführung von Sicherheitsanalysen und Penetrationstests für Lösungen unserer Kunden mit dem Fokus auf Office- und Backend-Systeme Durchführung von Red-Teaming-Angriffen und an Kunden angepasste Social-Engineering-Maßnahmen Mitarbeit in Kundenprojekten Erfolgreich absolviertes Hochschulstudium im Bereich der Informatik, Elektrotechnik oder eine entsprechende Ausbildung mit angemessener Berufserfahrung Kenntnisse im Bereich IT-Sicherheit (Kryptographie / Sicherheitsanalyse) Praktische Kenntnisse im Umfeld Offensive-Security / Penetrationtesting (Angriffstechniken und -methoden) Wünschenswert erste Projektleitungserfahrung Sehr gute kommunikative Fähigkeiten mit Kunden- und Serviceorientierung Teamfähigkeit, Flexibilität und Reisebereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine spannende Herausforderung und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens Eine offene Unternehmenskultur Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office Wenn Sie gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchten, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Head of Risk & Compliance (w/m/divers)

Mi. 24.02.2021
Berlin, Hamburg, Köln
Osborne Clarke ist eine internationale Wirtschaftskanzlei mit über 1 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 26 Standorten weltweit, davon 150 Anwältinnen und Anwälte in Berlin, Hamburg, Köln und München. Mit dem Anspruch „Helping you succeed in tomorrow`s world“ sowie ausgeprägter Branchenkenntnis durch Vernetzung und herausragender Kompetenz vertritt Osborne Clarke Unternehmen, Unternehmer und Investoren in allen praktisch relevanten Fragen des Wirtschaftsrechts, nicht nur in ausgewählten Sektoren, sondern auch unter Fokussierung auf die drei Schlüsselthemen Digitalisation, Decarbonisation und Urban Dynamics. Werde schnellstmöglich Teil unseres Managementteams in Berlin, Hamburg, Köln oder München als Head of Risk & Compliance (w/m/divers) die Bereiche Compliance und Risikomanagement unserer Partnerschaft leiten (Anti-)Geldwäsche-, Datenschutzbeauftragten-Tätigkeiten u. ä. koordinieren Vorgesetztenaufgaben für unser Work-Acceptance-Team übernehmen Management und Partner im anwaltlichen Berufsrecht beraten Mandats-, Haftungs- und Vergütungsvereinbarungen mit Mandanten steuern Ansprechpartner (w/m/divers) für unseren Versicherungsschutz sein Business-Continuity-Verantwortung übernehmen international eng mit dem Risk & Compliance Team (UK) zusammenarbeiten sehr gute, möglichst einschlägige juristische Qualifikationen mehrjährige Berufserfahrung in präventiver Compliance und im Risikomanagement in Professional Services Firms sehr gute Kenntnisse im Berufsrecht der Rechtsanwälte (und Steuerberater) Beratungskompetenz (klare Sprache, entscheidungsreife Vorlagen, Verständnis wirtschaftlicher Belange) Freude an der Entwicklung von Richtlinien und Schulungen Führungskompetenz und Teamgeist sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit die Chance, in einer wachsenden Kanzlei Verantwortung zu übernehmen die Förderung und Unterstützung deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung attraktive Sonderleistungen (Jobticket, vermögenswirksame Leistungen) eine tolle Arbeitsatmosphäre und einen phantastischen Blick über die Stadt Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung.
Zum Stellenangebot

Cyber Security Engineer (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Berlin, Bremen, Bochum, Bensheim, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen, Nürnberg
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Standorte: Berlin, Bremen, Bochum, Bensheim, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westf.), Nürnberg Um unsere Kunden weiterzuentwickeln und Ihnen ein Optimum an Sicherheit zu bieten, nutzen Sie Ihre Kenntnisse aus dem Bereich der IT-Security Teamübergreifende Unterstützung Ihrer Kolleg*innen bei der Erstellung technischer Lösungskonzepte Planung, Installation, Konfiguration und Migration von innovativen Cyber Security Lösungen Durchführungen und Begleitung von POCs (proof of concepts) bei unseren Kunden Unterstützung unserer Kunden bei Rückfragen und Problemen (2nd / 3rd Level Support) Vorbereitung und Durchführung von technischen Produktdemonstrationen und Workshops Ihr Know-how Begeisterung für innovative IT-Sicherheitslösungen und deren kontinuierliche Weiterentwicklung Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im IT-Security-Umfeld gesammelt und kennen Hersteller wie Palo Alto Networks, Proofpoint, Rapid7 oder Ähnliches Erweiterte Kenntnisse über andere IT-Sicherheitsprodukte sind ebenfalls von Vorteil Gute Englischkenntnisse (B2-Niveau) Ihre Kenntnisse entsprechen noch nicht ganz den oben genannten Qualifikationen? Gern stellen wir Sie auch als Junior ein und bilden Sie weiter. Ihre Persönlichkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und lösungsorientierte Denkweise Selbständige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten sowie Präsentationskompetenz Fähigkeit komplexe Sachverhalte schnell zu durchdringen Spannender und vielseitiger Aufgabenbereich Eigenverantwortliche Projektdurchführung Vertrauensgleitzeit Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Kontinuierliche Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Ein begleiteter sanfter Einstieg ist selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Junior Cyber Security Administrator (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Berlin, Bremen, Bochum, Bensheim, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen, Nürnberg
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Standorte: Berlin, Bremen, Bochum, Bensheim, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westf.), Nürnberg Technische Ansprechperson im Bereich Cyber Security Administration und Betrieb von Security-Lösungen intern und bei unseren Kunden Unterstützung unserer Kunden bei Rückfragen und Problemen (2nd Level Support) Eskalation von Incidents an 3rd Level- oder Hersteller-Support Ihr Know-how Begeisterung für innovative IT-Sicherheitslösungen Grundkenntnisse in den Bereichen der Endpoint- oder Network-Security z.B. Next Generation Firewall, Anti Malware, Device Control Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration oder Vergleichbares Um die technischen Produkte und Dienstleistungen zu verstehen, sind gute Englischkenntnisse von Vorteil Ihre Persönlichkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Systematische Denkweise zum Überblicken komplexer Strukturen Hohes Maß an Lernbereitschaft Kunden- und dienstleistungsorientiertes Auftreten Spannender und vielseitiger Aufgabenbereich Vertrauensgleitzeit Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Kontinuierliche Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Ein begleiteter sanfter Einstieg ist selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Business Manager (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Hamburg
Denn weder sind wir perfekt, noch denken wir, dass es perfekte Menschen gibt. Aber wir versuchen, jeden Tag noch ein wenig besser zu werden. Und wenn Sie das für sich selbst auch so halten – dann möchten wir Sie kennenlernen! Bei der HANSAINVEST, einem Tochterunternehmen der SIGNAL IDUNA Gruppe, bekommen Sie das Beste aus zwei Welten: Einerseits die Stabilität und Sicherheit eines großen deutschen Versicherungskonzerns; andererseits die Wachstumsgeschwindigkeit und den Spirit eines erfolgreichen mittelständischen Unternehmens. Unser Ziel? Jeden Tag besser für die Menschen zu werden, für die wir arbeiten: Unsere Kunden – extern wie intern. Wollen Sie Teil eines Teams werden, in dem Wertschätzung, Leistungsbereitschaft, Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit nicht nur leere Floskeln sind, sondern täglich gelebt werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Business Manager (m/w/d) am Standort Hamburg Operatives Risikomanagement auf Gesellschaftsebene für Kapitalverwaltungsgesellschaften sowie FDI Einrichtung und Weiterentwicklung eines Systems von Risikokennzahlen und eines Risikofrüherkennungsverfahrens Einrichtung und Weiterentwicklung der Risikosteuerungs- und -controllingprozesse der Gesellschaften Laufendes Reporting an die Geschäftsführung Reporting im Rahmen der Jahresabschlusstätigkeiten Verantwortlichkeit für die Themen im Rahmen interner und externer Prüfungen sowie gegenüber Aufsichtsbehörden Ansprechpartner und Schnittstelle für das Risikomanagement auf Konzernebene Unterstützung bei risikomanagementnahen Themen, auch fachbereichsübergreifend Durchführung des Outsourcing-Controllings Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Risikomanagement, idealerweise in einer Kapitalverwaltungsgesellschaft oder einer vergleichbaren Institution Sehr gute Kenntnisse im rechtlichen Umfeld von Kapitalverwaltungsgesellschaften sowie von Finanzdienstleistungsinstituten Sehr guter Umgang mit den Office-Produkten (insbesondere Excel) Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub im Jahr Weiterentwicklung der persönlichen und fachlichen Kompetenzen Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Moderne Technik und Kommunikationsmedien Monatlich 40 Euro vermögenswirksame Leistung Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV Bezuschusstes Essen im Betriebsrestaurant Mitarbeiterrabatte (Versicherungen, Corporate Benefits) Fahrrad-Leasing
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/w/d) in Teilzeit 20 Std./Woche

Di. 23.02.2021
Hamburg, Schleswig, Wolfenbüttel, Niedersachsen
Star Finanz ist führender Anbieter für multibankenfähiges Online- und Mobile-Banking: Die App Sparkasse zählt zu den führenden Mobile-Banking-Anwendungen für iOS und Android. In einem dynamischen Markt mit sich schnell ändernden Technologien setzen wir auf die Kompetenz unserer Mitarbeiter. Compliance Manager (m/w/d) in Teilzeit 20 Std./Woche gesucht! Standort: Hamburg / Stellennr. 0428 Du kennst die regulatorischen Anforderungen an Banken und die IT? Du möchtest dein Know How praktisch anwenden und einen echten Mehrwert bieten? Dann komm in unser Team Business Operations! Wir sind Experten auf den Gebieten Recht, Risiko- und Prozessmanagement sowie Dienstleistersteuerung und möchten mit dir als Experte (m/w/d) für Compliance unser Team erweitern. Bei uns werden bereichsübergreifende Themen und Fragestellungen der Zukunft beantwortet. Wir haben Spaß daran, neue Anforderungen umzusetzen und denken gemeinsam immer einen Schritt voraus. Als Compliance Manager (m/w/d) identifizierst du regulatorische Änderungen und sorgst für die ordnungsgemäße Umsetzung. Bei der Vermeidung von compliance-relevanten Risiken stehst du der Geschäftsführung beratend zur Seite. Zudem unterstützt du die Mitarbeiter bei der Einhaltung von Prozessen und der schriftlich fixierten Ordnung. Du baust die Compliance-Funktion innerhalb der Star Finanz auf. Dabei arbeitest du eng mit dem Risiko- und Prozessmanagement sowie Recht zusammen. Du identifizierst relevante regulatorische Änderungen und unterstützt die Fachbereiche bei der Umsetzung der Anforderungen. Mittels Schulungen sensibilisierst du die Mitarbeiter zu Themen mit Compliance-Relevanz. Du hast ein betriebswirtschaftliches oder juristisches Studium oder eine kaufmännische Ausbildung Kenntnisse und Erfahrungen in Banken, Sparkassen oder IT-Dienstleistern in diesem Umfeld sind von Vorteil Fachkenntnisse in Compliance und Regulatorik im Banken- und IT-Umfeld Du konntest erste Erfahrung in der Leitung von (Teil-) Projekten sammeln Du bist sicher im Umgang mit dem MS Office-Paket Du hast analytisches und konzeptionelles Denkvermögen hohe Eigenmotivation und selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Jobticket wird von uns voll übernommen Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge im Durchführungsweg Direktversicherung gemäß Betriebsrentenstärkungsgesetz in Höhe von 15 % des Umwandlungsbetrages bis zur Beitragsbemessungsgrenze Essensgeldzuschuss in Höhe v. € 102,26 Kantine am Standort Hannover Kostenlose Gruppenunfallversicherung (gilt auch im privaten Bereich) Fachliche Weiterbildungsmaßnahmen Kostenlose Getränke und Obst
Zum Stellenangebot

IT-Sicherheitskoordinator Kommunale Lösungen und Bürgerservice (w/m/d)

Di. 23.02.2021
Altenholz, Bremen, Hamburg, Magdeburg, Halle (Saale)
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Hamburg, Magdeburg, Halle (Saale) oder Rostock als IT-Sicherheitskoordinator Kommunale Lösungen und Bürgerservice (w/m/d) Mit Ihrem Expertenwissen in IT-Sicherheit nehmen Sie die Funktion für die Produkte des Bereichs „Kommunale Lösungen und Bürgerservice“ wahr. Sie initiieren und steuern die Erstellung und Fortschreibung von Sicherheitskonzepten und -dokumentationen. Dazu erfassen Sie toolgestützt IT-Systeme und Anwendungen. Die sich daraus ableitende Umsetzung von Maßnahmen der freigegebenen Sicherheitskonzepte koordinieren und controllen Sie und führen Notfallübungen für Kundenverfahren im Rahmen des Sicherheitsvorfallmanagements durch. Sie übernehmen das Sicherheitsvorfallmanagement für die Produkte des Bereichs. Weiterhin bereiten Sie Auditierungen vor und führen diese durch. Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbare Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung in der Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten sowie tiefgehendes Verständnis von Sicherheitsprozessen und BSI-Grundschutz Vertiefte Kenntnisse über IT-Systemarchitekturen im Bereich Hardware, Betriebssysteme, Netze und Fachanwendungen Breites technisches und organisatorisches Grundverständnis als Basis zur Erarbeitung (neuer) Themen Hohe Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- sowie Durchsetzungsstärke Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Praktikant Cybersecurity im Bereich Automotive (w/m/d)

Di. 23.02.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Automotive-Sektor - Der Automotive-Sektor steht vor einer Vielzahl von Herausforderungen. Neben den Entwicklungen im Bereich der Elektromobilität findet auch ein strategischer Perspektivenwechsel von der Produktorientierung zur Kundenorientierung statt. Damit erlangen schützenswürdige Kundendaten in den Geschäfts- und Serviceprozessen der Wertschöpfungskette im Bereich Automotive eine immer größere Bedeutung.Analyse - Zu deinen Aufgaben zählt die Analyse von Compliance-Anforderungen aus den Themenfeldern Cybersecurity und Datenschutz sowie die Erstellung und Durchführung von Risiko- und Schutzbedarfsanalysen.Entwicklung - Du und dein Team entwickeln systematisch neue und bestehende Lösungskonzepte im Bereich Automotive weiter.Lösungen - Außerdem hilfst du dabei, die Lösungskonzepte zu designen, zu integrieren und auch umzusetzen. Dabei bist du im regelmäßigen Austausch mit internen Bereichen sowie mit den relevanten technischen Ansprechpartnern unserer internationalen Kunden.Unterstützung - Bei den Plänen zur Risikominderung, der Entwicklung von Sicherheitskontrollen und -maßnahmen sowie der Gestaltung der relevanten Dokumentation unterstützt du tatkräftig.Individuelle Förderung - Zudem profitierst du als Praktikant oder Werkstudent, neben spannenden Aufgaben und der Zusammenarbeit mit erfahrenen Beratern, von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT ("Keep in Touch").Du studierst Informatik, Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einen vergleichbaren Studiengang und hast mindestens das dritte Fachsemester mit Erfolg abgeschlossen. Idealerweise hast du bereits durch Praktika Erfahrungen in der konzeptionellen Entwicklung und Umsetzung von Compliance-Lösungen im Bereich Cybersecurity und Datenschutz gesammelt.Du hast ein breites Methodenwissen – insb. im Bereich des agilen Projektmanagements (insb. SCRUM).Des Weiteren bist du mit MS-Office sowie Access, Power BI, SQL, KNIME oder Neo4j vertraut.Der Industriesektor Automotive ist dir vertraut und du kennst dort gängige Standards und Referenzmodelle (z. B. ASPICE).Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Keep in Touch: Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein. Mentoring: Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.
Zum Stellenangebot

Head of Internal Audit (m/f/d)

Di. 23.02.2021
Hamburg
As a worldwide leading manufacturer of optical and digital precision technology, Olympus provides innovative solutions for state-of-the-art medical systems, digital cameras as well as scientific solutions. The company's award-winning products are instrumental in detecting, preventing and healing illness, driving scientific research and documenting life with artistic freedom. In the hands of its customers, Olympus' high-tech products help to make people's lives healthier, safer and more fulfilling. More than 6,750 people work for Olympus in Europe in one of its 31 international offices. Apply now!As Head of Internal Audit (m/f/d) under the direction of the Chief Internal Audit Officer, you will act as business partner for Internal Audit in EMEA analyzing data and practices to identify root cause and opportunities to improve Internal Audit’s methodology and performance. You will also be responsible for a team of auditors focusing on the EMEA markets. Nevertheless, you will participate in and lead global audits as well. In addition, you ensure the fulfillment of J-SOX obligations. Understand the Business Knows the business and the mission-critical technical and functional skills needed to do the job; understands various types of business and understands how businesses operate in general; learns new methods and technologies easily Make Complex Decisions Can solve even the toughest and most complex of problems; is great at gleaning meaning from whatever data is available; is a quick study of the new and different; adds personal wisdom and experience to come to the best conclusion and solution, given the situation; uses multiple problem-solving tools and techniques; can identify an issue in one area; has a methodology to inquire consistently if it could be a problem somewhere else Get Work Done Through Others Manages people well; gets the most and best out of the people this person has; sets and communicates guiding goals; measures accomplishments, holds people accountable and gives useful feedback; delegates and develops; keeps people informed; provides coaching for today and for the future Communicate Effectively Writes and presents effectively; adjusts to fit the audience and the message; strongly gets a message across; enhances board reporting on Internal Audit results and improves overall reporting on Internal Audit objectives and business functions Manage Diverse Relationships Relates well to a wide variety of diverse styles and types; is open to differences; is effective up, down, sideways, inside and outside; builds diverse networks; is quick to find common ground; treats differences fairly and equitably; treats everyone as a preferred customer; looks to partner with other assurance providers to accomplish goals Act with Honor and Character Is a person of high character; is consistent and acts in line with a clear and visible set of values and beliefs; deals and talks straight; walks his/her talk; is direct and truthful but at the same time can keep confidences; is highly ethical and possesses the utmost in personal integrity Long-standing progressive experience in audit Long-standing business experience Managerial experience Strong knowledge of Internal Audit practices and methodology, including IIA Internal professional practices framework Experience in Big 4 or public accounting advantageous Strong analytical skills and ability to analyze and identify trends and root causes Very strong risk/auditor skills – critical to evaluate remediation of issues and management’s action plans Professional certifications, such as CPA, CIA, CISA and CFE Experience in medical devices highly valued Fluency in English, both written and spoken Teaching demeanor/experience highly valued Communication finesse and ability to critisize in a positive tone Agility and ability to deal with a changing environment Global mindset and ability to work effectively with people from diverse backgrounds Your competencies The interview will be competence based and the following competencies will be assessed: Strategic leadership Customer responsibility Drive for results Collaboration Contextual awareness Development of self and others Flexible working hours Childcare through our 'Buttje & Deern' partner Comprehensive company pension scheme Regular training courses Health care and medical check-ups
Zum Stellenangebot

IT-Security Berater (m/w/divers) - Schwerpunkt Penetration Testing

Di. 23.02.2021
Norderstedt
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 200 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA.Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Vorbereitung und Durchführung von Penetrationstests. Sie spezialisieren sich dabei auf mindestens eines der folgenden Schwerpunktfelder: Webapplication / Web Service/ API Pentesting Infrastructure & Cloud Pentesting Mobile Pentesting (iOS/Android) RICH Internet Application/Fat Client Pentesting & Reverse Engineering Embedded Device & IoT Pentesting  Des Weiteren gehört auch die Planung und Umsetzung von technischen Reviews und Audits zu Ihrem Aufgabenspektrum. Dabei erheben Sie die Schwachstellen nicht nur, sondern beraten unsere Kunden auch bei deren risikoorientierter Behandlung.Zudem verfolgen Sie aktiv die Sicherheitsentwicklungen/-technologien am Markt und unterstützen deren Integration im Rahmen der kontinuierlichen fachlichen Weiterentwicklung des Teams.Darüber hinaus unterstützen Sie Vertriebsaktivitäten, wie z.B. bei Präsentationen und Angebotsvorbereitungen, sowie bei komplexeren Kundenanfragen. Abgeschlossenes, fachbezogenes Studium der IT-Security, der Informatik bzw. eines vergleichbaren Studiengangs oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten Fundierte theoretisch-methodische Erfahrung im Penetration Testing Fundierte Erfahrung im Umgang mit offensiven Werkzeugen, z.B. Burp, Metasploit und Kali Zertifizierungen im Bereich offensiver IT-Security wünschenswert (z.B. OSCP) Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie sehr gute Kommunikations-/Präsentationsfähigkeiten auch auf Leitungsebene Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Uneingeschränkte Reisebereitschaft  13. Gehalt / Urlaubsgeld Altersvorsorge / Betriebsrente Auszahlung der Überstunden mit 30% Aufschlag Kostenloses Parken Flugvergünstigungen Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber) Jobticket Diensthandy Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc) Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring Fitnessstudio / Sportangebote / Betriebsfußball etc.
Zum Stellenangebot


shopping-portal