Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 257 Jobs in Hochtaunuskreis

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Banken 68
  • It & Internet 57
  • Recht 54
  • Unternehmensberatg. 54
  • Wirtschaftsprüfg. 54
  • Transport & Logistik 26
  • Finanzdienstleister 18
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Sonstige Branchen 5
  • Personaldienstleistungen 4
  • Versicherungen 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Immobilien 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Agentur 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Marketing & Pr 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 234
  • Ohne Berufserfahrung 114
Arbeitszeit
  • Vollzeit 254
  • Home Office möglich 80
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 228
  • Praktikum 14
  • Berufseinstieg/Trainee 9
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 2
Sicherheit

Mitarbeiter (w/m/d) Business Analyse Risikocontrolling

Di. 26.10.2021
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Ref.-Nr.: 50036680 / Frankfurt am Main / Vollzeit Analyse und Dokumentation von Anforderungen an Anwendungen und Prozesse im Risikocontrolling der DekaBank Management der Umsetzung von Anforderungen über den kompletten Lebenszyklus als Ansprechpartner für die beteiligten Einheiten Mitwirkung bei der Erstellung von Fachkonzepten in enger Abstimmung mit den Fachbereichen Mitwirkung an Test- und Migrationskonzepten, Testdurchführung, Steuerung von Testvorhaben Weiterentwicklung der Anwendungsarchitektur im Risikocontrolling in enger Zusammenarbeit mit Kollegen benachbarter Einheiten Projektarbeit, ggf. Teilprojektleitung Erfolgreicher Abschluss eines Diplom-, Bachelor oder Masterstudiums der Fachrichtung (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Mathematik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften (BWL, VWL), Naturwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in der Anforderungsanalyse oder Fachkonzeption Erfahrungen in der Weiterentwicklung von Anwendungen, insbesondere dem Test von Softwareanwendungen Fundierte Kenntnisse von Finanzprodukten, gute Kenntnisse wesentlicher Fachprozesse im Risikocontrolling einer Bank Sehr gute Kenntnisse in MS Excel und MS Word, Erfahrungen mit SQL Sie sind gewohnt, durch geschickte Kommunikation und systematisches Hinterfragen Anforderungen und Ideen der Fachbereiche zu analysieren, zu strukturieren und zu vervollständigen. Sie bringen Ihr Know-how und Ihre Kreativität in die gemeinsame Lösungsfindung im Team ein. Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise aus. Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Weiterentwicklung im Bereich Cyber Defense mit Privileged Account Man

Di. 26.10.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherStarten Sie Ihre Weiterentwicklung im Privileged Account Management mit uns! PAM ist, aufgrund von Bedrohungen durch Cyber-Attacken, ein seit Jahren stark wachsendes Thema für unsere Kunden. Aus diesem Grund suchen wir Verstärkung für unser bundesweit aufgestelltes Team und bieten Ihnen die Möglichkeit, als IT Security Consultant unsere Kunden in spannenden Projekten zu unterstützen. Dazu bereiten wir Sie individuell auf die Aufgabe des IT Security Consultants vor, damit Sie folgende Aufgaben übernehmen können: Sie führen bei unseren Großkunden Workshops zur Anforderungsanalyse durch, leisten Architektur- und Strategieberatung und erstellen herstellerübergreifende Grobkonzepte. Sie begeistern unsere Kunden und begleiten sie, gemeinsam mit unseren Senior-Beratern, in Projekten. Sie sind die fachliche „rechte Hand" des Projektleiters. Sie tauchen tief in Infrastrukturtechnologien ein. Sie blicken auf ein abgeschlossenes Informatik-Studium oder eine vergleichbare Ausbildung zurück und haben bereits Berufserfahrung in der IT. Sie bringen Kenntnisse in Windows Server oder Active Directory z. B. als Windows-Architekt oder System-Administrator mit. Sie haben Spaß, technisch in die Tiefe zu gehen und bringen die Bereitschaft mit, sich mit technischen Systemen wie Datenbanken oder Betriebssystemen zu befassen. Sie verfügen über erste Grundkenntnisse in Scripting (z. B. PowerShell). Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

Security Consultant (m/w/d)

Di. 26.10.2021
Mörfelden-Walldorf
Die Schweickert GmbH bietet smarte Lösungen für technische Infra­strukturen – von Strom bis IT. Für unsere Kunden – vom regionalen Mittel­ständler bis zum Welt­konzern – machen wir als langfristiger Partner den digitalen Wandel be­herrsch- und steuer­bar. Wir haben die Techno­logien und das Know-how, die Weitsicht und die Neugier, die es zur Ent­wicklung inno­vativer Lösungen und Dienst­leis­tungen braucht.Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Walldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Security Consultant (m/w/d)Durchführung von Projekten im Bereich IT-SecuritySelbstständige Beratung und Betreuung von Kunden und NeukundenBeheben von Security und Netzwerk ProblemenSicherstellung des Betriebs von Security InfrastrukturenLifecycle Management der Security InfrastrukturErfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im oben genannten AufgabenfeldFundierte Kenntnisse im Bereich Informations­sicherheitErfahrungen mit den gängigen Technologien (z. B. Firewalls, IPS, NAC, Security-Checks, Endpoint-Security)Sehr gutes Zeitmanagement und TeamfähigkeitSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-AnwendungenVielseitige Aufgaben und gezielte Einarbeitung in einem innovativen UmfeldSicherer Arbeitsplatz in einem etablierten Familienunternehmen mit flachen HierarchienAngenehmes Arbeiten in einem engagierten Team sowie leistungsgerechte BezahlungGezielte Fort- und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Specialist Compliance im Bereich Risk & Compliance / Compliance (m/w/d)

Di. 26.10.2021
Frankfurt am Main
Die SECB wurde 1998 gegründet und erhielt eine Vollbanklizenz. Sie nahm den Bankbetrieb am 1. Januar 1999 auf. Geschäftszweck der SECB ist die Bereitstellung der Verbindung zu den wichtigsten EURO-Clearingsystemen sowie die Abwicklung des Zahlungsverkehrs in EURO, primär für Banken und Finanzinstitute aus der Schweiz und aus Liechtenstein, aber auch aus anderen Ländern. In ihrer Rolle als Zahlungsverkehrsbank für Banken agiert die SECB als Korrespondenzbank für diese Institute, ist jedoch gleichzeitig als System-Manager des in der Schweiz durch die SIX Interbank Clearing AG betriebenen euroSIC-Systems mit der Kontrolle und Überwachung dieses Systems beauftragt. Darüber hinaus agiert sie als Liquiditäts-Manager für das System und als Settlement-Agent für die Systemteilnehmer. Das euroSIC-System dient der SECB als Abwicklungs- und Verrechnungssystem für EURO-Zahlungen innerhalb der Schweiz und grenzüberschreitend. Es basiert auf dem schweizerischen Interbank Zahlungssystem SIC für Schweizer Franken Zahlungen und beinhaltet daher alle Funktionen eines RTGS-Systems. Wir suchen in Vollzeit ab 01. Februar 2022 eine/n motivierte/n Specialist Compliance im Bereich Risk & Compliance/Compliance (m/w/d) in einer unbefristeten Anstellung. Beschäftigungsart: unbefristetBeginn: 01.02.2022Vergütung: nach VereinbarungEinsatzort: Frankfurt am Main Unterstützung des Geldwäschebeauftragten im Rahmen der Einhaltung der geldwäscherechtlichen Vorschriften. Mitwirkung bei der Aktualisierung der institutsspezifischen Risikoanalyse Geldwäsche Terrorismusfinanzierung und strafbarer Handlungen Mitwirkung und Weiterentwicklung bei Sicherungsmaßnahmen im Bereich Geldwäsche Monitoring Entwicklung, Implementierung und Aktualisierung interner Grundsätze und Verfahren zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und strafbarer Handlungen Unterstützung bei der Überwachung der Pflichten der Bank hinsichtlich Finanzsanktionen (Sanctions-Screening) Unterstützung des Compliance-Beauftragten i.S.d. MaRisk AT 4.4.2. für das Hinwirken auf die Einhaltung der für die Bank relevanten gesetzlichen Bestimmungen und unternehmensinternen Richtlinien durch Sicherstellung eines regelkonformen Verhaltens der Mitarbeiter. Regelmäßige Inventarisierung wesentlicher Regelungen, Vorgaben und Gesetze in Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen. Eigenständige Analyse und Auswertung von gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Änderungen auf den Geschäftsbetrieb der Bank Eigenständige Implementierung der notwendigen Änderungen in der Aufbau- und Ablauforganisation der Bank. Mitwirkung und Einbeziehung bei Änderungsprozessen. Unterstützung bei der ordnungsgemäßen und termingerechten Anzeige-, Melde- und Berichterstattung an Aufsichtsbehörden, Verwaltungsrat, Geschäftsführung und Gruppenfunktionen der Muttergesellschaft im Rahmen des o.g. Zuständigkeitsbereiches. Ansprechpartner für die Wirtschaftsprüfer und für andere externe/interne Prüfer sowie die Interne Revision im Rahmen des o.g. Zuständigkeitsbereiches Abgeschlossenes (Wirtschaft-)rechtliches Studium mit Schwerpunkt Compliance Kenntnisse und Berufspraxis im Bereich Compliance einer Bank, eines Finanzdienstleistungsunternehmens oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Erfolgreiche abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann/-frau ist von Vorteil Sicherer Umgang mit MS-Office Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe Fähigkeit, wesentliche Informationen zu erkennen, zu priorisieren und zu strukturieren Flexibilität, Begeisterungsfähigkeit und Freude an der Arbeit im Team Sie verfügen über gute Umgangsformen und sind durchsetzungsstark Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre analytischen Fähigkeiten und Ihr stets zuverlässiges, sorgfältiges und selbständiges Arbeiten runden Ihr Profil ab Spannende Aufgaben in einem motivierten und erfolgreichen Team Eine umfassende Einarbeitung und fachgerechte Weiterbildung Attraktives Gehalt Sehr gute Altersversorgung Sehr gute Gesundheitsmaßnahmen
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Public Key Infrastructure

Di. 26.10.2021
Hamburg, Köln, Hannover, Nürnberg, Frankfurt am Main, München, Berlin, Ludwigshafen am Rhein, Düsseldorf, Stuttgart
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherSie unterstützen uns als IT Consultant w/m/d und übernehmen folgende Aufgaben: Mit Ihrem umfangreichen PKI-Know-how helfen Sie unseren Kunden, ihre Infrastruktur zeitgemäß abzusichern. Dabei leiten Sie Architektur- und Strategieberatung, erstellen herstellerübergreifende Grobkonzepte und unterstützen bei der Produktauswahl. Teilweise unterstützen Sie auch die Kollegen bei der Implementierung. Dabei beraten Sie auch in der Umsetzung von Einsatzszenarien der Zertifikate wie E-Mail-Verschlüsselung, 802.1x oder zertifikatsbasierte Authentisierung. Neben klassischen Projekten für Unternehmen/Behörden-PKIs unterstützen Sie auch in weiteren Bereichen, wie z. B. im DevOps-Bereich oder in IoT-Projekten. Sie kennen sich mit mindestens einem PKI-Produkt sehr gut aus, z. B. ADCS, Nexus oder PrimeKey, und optimalerweise können Sie auf praktische Erfahrungen mit OCSP-Respondern, CMP, SCEP oder ACME zurückgreifen. Sie haben sehr gute IT-Infrastrukturkenntnisse, z. B. mit Serverbetriebssystemen, Active Directory, Netzwerk. Sie haben Spaß, technisch in die Tiefe zu gehen und konzeptionell an PKI-Design und Definition von Zertifikatsprozessen zu arbeiten oder auch eine Certificate Policy zu verfassen. Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 2/3 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT Consultant w/m/d - Cyber Security mit Schwerpunkt Schwachstellenmanagement

Di. 26.10.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Köln, Ratingen, Stuttgart, Nürnberg, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherAls Experte für das Schwachstellenmanagement beraten Sie unsere Großkunden bezüglich der Absicherung ihrer IT-Infrastruktur. Hier setzen Sie Ihr umfangreiches Fachwissen erfolgreich in der Etablierung umfassender Schwachstellenmanagement-Prozesse sowie beim Einsatz von Schwachstellenscannern ein. Konkret übernehmen Sie: Die Analyse der zu testenden IT-Infrastruktur sowie der vorhandenen Sicherheitsmechanismen Die Durchführung automatisierter und teilautomatisierter Schwachstellen-Scans Die Entwicklung organisatorischer und technischer Prozesse zur Realisierung eines ganzheitlichen und effektiven Schwachstellen Management-Lifecycles Die Beratung bezüglich notwendiger Maßnahmen und Strategien zur effektiven Beseitigung von Schwachstellen Findings Die Integration des Schwachstellen Management bestehende weitere organisatorische und technische Sicherheitskonzepte des Kunden Die Durchführung von Workshops und technischen Trainings Sie verfügen über einschlägige, mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung und haben Spaß an Herausforderungen und komplexen IT-Umgebungen. Durch Ihre Beratungsexpertise können Sie Probleme abstrahieren und Ihre Lösungen Ansprechpartnern mit unterschiedlichem Erfahrungshorizont darstellen. Für einen erfolgreichen Start bringen Sie außerdem gute Kenntnisse rund um die folgenden Themenfelder mit: Analyse komplexer IT-Infrastrukturen Erfahrung im Umgang mit gängigen Standards (CVSS, CIS etc.) und deren Anwendung Themenübergreifendes Know-how in der Informationssicherheit Beratung und Umsetzung von Schwachstellen Management Implementierungen mit Lösungen von beispielsweise Qualys, Symantec oder Tenable Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse Sie verfügen über eine hohe Integrität, gute kommunikative Fähigkeiten und eine lösungsorientierte Arbeitsweise. Reisebereitschaft setzen wir ebenfalls voraus. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant - Endpoint w/m/d

Di. 26.10.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherSie möchten Teil eines bundesweiten IT-Security-Teams werden und ein umfangreiches Information-Security-Portfolio auf dem deutschen Markt nutzen? Sie beraten unsere Kunden zu State-of-the-Art-Maßnahmen zur Bekämpfung von Cyber-Angriffen auf dem Client bzw. Endpoint. Dazu führen Sie Workshops und Assessments mit unterschiedlichen Teilnehmerkreisen aus Management, IT- und Anwenderverantwortlichen durch. Sie erstellen Endpoint-Sicherheitskonzepte in unterschiedlicher Tiefe, vom Strategiepapier bis zum Feinkonzept. Nach Auftragsgewinn begleiten Sie unsere Kunden bei der Umsetzung der Endpoint-Security-Projekte bis zum erfolgreichen Abschluss und sorgen als technischer Projektleiter dafür, dass unser Expertenteam zielgerichtet eine hochqualitative Leistung erbringt. Ihnen sind gängige Angriffsvektoren auf den Windows-Endpoint bekannt, z. B. aus der MITRE-ATT&CK-Matrix. Sie finden sich in mindestens zwei der folgenden Punkte wieder: Sie kennen wirksame Techniken, mit der man die Attack-Kill-Chain unterbrechen kann. Sie kennen die Security-Funktionen von Windows 10, Windows Security Baselines und auch die Herausforderungen aus der Praxis. Ihnen ist die Advanced‑Endpoint-Security-Produktlandschaft bekannt, unter anderem aus den Bereichen Endpoint Detection & Response (EDR), Application & Privilege Control und Application Isolation. Sie gehen mit dem Technologiewandel mit und sind in der Lage, auch die Auswirkungen von „Management über Cloud" (z.B. Intune oder Azure) und „Bring Your Own Device" auf Ihre Sicherheitskonzepte anzuwenden. Mit Ihren erprobten Kommunikationsfähigkeiten können Sie auch in schwierigen Situationen Führung übernehmen. Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT Security Architect (w/m/d) - Threat Modeling

Di. 26.10.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Nürnberg, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether* Sie erstellen technische Sicherheitskonzepte auf Basis von Bedrohungs- und Schwachstellenanalysen.* Sie führen bei unseren Großkunden Workshops zur Anforderungsanalyse durch, leisten Architektur- und Strategieberatung und erstellen herstellerübergreifende Grobkonzepte.* Sie setzen Projekte aktiv um, übernehmen dabei Verantwortung für Ihren Aufgabenbereich und steuern auch Teilprojekte.* Sie agieren bei unseren Kunden als Ansprechpartner sowohl auf fachlicher als auch auf technischer Seite.* Sie beteiligen sich aktiv an unserer Community mit über 160 Kolleginnen und Kollegen und unterstützen bei Bedarf den Vertrieb im Presales.* Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der Anwendung von Informationssicherheits- und Anwendungssicherheitsstandards (z. B. ISO 27001, NIST, ENISA, OWASP ASVS) und haben dies bereits im Kundenumfeld unter Beweis gestellt.* Sie bringen bereits Erfahrung in der Anwendung von gängigen und modernen IT-Architekturen (z. B. Cloud-Architekturen, Container-Umgebungen, Microservices) mit.* Sie zeigen eine routinierte Vorgehensweise in der technischen Sicherheitsanalyse von IT-Architekturen (Threat Modeling, Application Security).* Sie besitzen gute Kenntnisse zu gängigen Angriffsmethoden (z. B. MITRE ATT@CK, CAPEC und CWE).* Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 2/3 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Security-Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Homeoffice 30 Tage Urlaub, Firmenwagen, Gesundheits-Coachings und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Assessor/Risk Analyst IT Security w/m/d

Di. 26.10.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Köln, Ratingen, Stuttgart, Nürnberg, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether Als Mitglied unseres deutschlandweiten Teams übernehmen Sie die Schutzbedarfsanalyse von Netzwerken, Systemen, Applikationen und Informationen bei unseren Kunden vor Ort. Sie identifizieren und bewerten IT-Risiken unter Berücksichtigung von regulatorischen Anforderungen und leiten angemessene Schutzmaßnahmen ab. Die von Ihnen erstellten Sicherheitskonzepte sorgen dafür, dass Lücken und Risiken bei unseren Kunden aufgezeigt und behoben werden können. Erfolgreich abgeschlossenes (informations-) technisches Studium oder vergleichbare Berufserfahrung. Relevante, praktische Erfahrungen mit einem Security-Schwerpunkt wie z. B. IT-Sicherheitsarchitektur, IT-Risikomanagement, Erstellung von Sicherheitskonzepten, Cloud Security, internationale Informationssicherheitsstandards (z. B. ISO 27001) oder Datenschutz gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung. Technologisches Grundwissen in den Bereichen Netzwerk, Betriebssysteme, Datenbanken, Webapplikationen oder Mobile Computing. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Weiterentwicklung im Bereich Cloud Security

Di. 26.10.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Nürnberg, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherDu bist begeisterungsfähig? Du brennst darauf neue IT Welten zu entdecken? Du findest Digitalisierungen, Cloud und Container spannend und möchtest gleichzeitig neueste Angriffe und deren Auswirkungen kennen? Dann starte Deine Weiterentwicklung im Bereich Cloud Security mit uns! Cloud Security ist ein stark wachsendes Thema, das zunehmend an Bedeutung gewinnt. Aus diesem Grund suchen wir motivierte Kollegen und Kolleginnen für unser bundesweit aufgestelltes Team und bieten Dir die Möglichkeit, als IT Security Consultant unsere Kunden in spannenden Projekten zu unterstützen. Dazu bilden wir Dich gezielt in der Methodik und der Technik aus. Deine AufgabenInnerhalb von wenigen Monaten führen wir Dich mit einer individuell abgestimmten Mischung aus Training und Praxis in das Thema ein und bereiten Dich auf folgende Aufgaben vor: * Du berätst unsere Kunden strategisch und erarbeitest anspruchsvolle Lösungskonzepte rund um das Thema Sicherheit in der Cloud.* Du beschäftigst dich mit neuesten Cloud-Technologien und sicherst diese bei unseren Kunden ab.* Du erlernst spezifisches Fachwissen in Bezug auf IaaS/PaaS-Technologien (AWS/Azure Cloud Security, Infrastructure as Code Deployments), DevSecOps (Container Security, Kubernetes und OpenShift), Office 365 Security und Konzepte der Information Security in der Cloud.* Du implementierst und erweiterst Cloud-Umgebungen hinsichtlich unserer Security Best Practices und Guardrails.* Du arbeitest flexibel und eigenverantwortlich - egal ob in unseren Geschäftsstellen, beim Kunden oder im Homeoffice.* Du arbeitest mit weiteren Security Consultants in agilen Teams und unterstützt in der Presales Phase. Du hast einen IT-Background und verfügst bereits über Berufs- und Projekterfahrung. Idealerweise konntest Du bereits zwei Jahre Erfahrungen im Bereich Network Security sammeln. Wenn Du darüber hinaus Folgendes mitbringst, umso besser:* Grundlagen im Umgang mit Linux Betriebssystemen* Erste Erfahrungen im Bereich Automatisierung/Scripting oder Container-Technologien* Eigeninitiative und eine selbstständige Arbeitsweise* Technikbegeisterung* Motivation, neues Wissen in spannenden Themengebieten aufzubauen* Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten* Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands Fühlst Du dich beim Lesen der Anforderungen nicht genügend gefordert? Bewirb Dich trotzdem! Wir tauschen uns gerne mit Dir zu unterschiedlichen Möglichkeiten aus. * Spannendes und komplexes Kundenumfeld bei den Top-Unternehmen Deutschlands* Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen* Umfangreiche Weiterbildungen* Flexible Arbeitszeiten* Möglichkeit zum Homeoffice* Aktive Security Community Wir überzeugen durch 20 Jahre Erfahrung innerhalb der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: