Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 187 Jobs in Wuppertal

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 73
  • Wirtschaftsprüfg. 73
  • Recht 73
  • It & Internet 50
  • Banken 13
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Telekommunikation 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Versicherungen 5
  • Finanzdienstleister 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Metallindustrie 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Agentur 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 171
  • Ohne Berufserfahrung 79
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 183
  • Home Office möglich 50
  • Teilzeit 25
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 169
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Praktikum 7
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Sicherheit

System Engineer w/m/d - Schwerpunkt IT-Netzwerk-Security

Do. 21.10.2021
Kerpen, Rheinland, Erfurt, Berlin, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, München, Stuttgart, Nürnberg, Ratingen
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherIn Bezug auf Netzwerk-Security-Umgebungen macht Ihnen so schnell niemand etwas vor? Perfekt! Mit Ihrem Know-how unterstützen Sie Ihre Kunden, ihre Netzwerk-Security-Infrastruktur zu optimieren und Sicherheitslücken in Systemen und Applikationen zu schließen. Sie übernehmen rund um das Thema Netzwerk-Security folgende Aufgaben: * Sie konfigurieren, betreiben und entstören sicherheitsrelevante Umgebungen.* Sie integrieren einzelne IT-Security-Komponenten in den Bereichen Firewall, Loadbalancer und Proxy.* Das Erweitern der Security-Landschaften gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet.* Sie sind geübt in der Behebung von Störungen im Rahmen des Major-Incident-Prozesses und kennen sich mit der Bearbeitung von Problems und der Durchführung von komplexen Changes aus.Kunden sind von Ihnen begeistert, wie Sie Lösungen aufzeigen und umsetzen. Die Voraussetzung dazu haben Sie durch eine abgeschlossene IT-Ausbildung und einschlägige Erfahrung im Third Level Support erworben. * Security-Produkte der Hersteller wie z. B. Check Point, F5, Fortinet, Blue Coat oder Cisco sind keine Fremdwörter für Sie.* Sie zeigen Kommunikationsstärke sowohl in englischer als auch in deutscher Sprache.* Die ITIL-Hauptprozesse wenden Sie sicher an.* Ihre Kunden- und Lösungsorientierung konnten Sie bereits unter Beweis stellen.* Schichtarbeit und die Übernahme von Rufbereitschaften sind für Sie kein Thema. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie Sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln. Computacenter bietet seit mehr als 30 Jahren erstklassige IT-Dienstleistungen an - und ist ein Unternehmen, in dem Menschen gerne arbeiten. Warum? Weil bei uns jeder Einzelne zählt. Mit seiner Leistung, aber auch mit seiner Persönlichkeit. Weil wir namhafte Kunden auf ihrem Weg in eine digitale Zukunft begleiten dürfen. Und weil wir tolle Teams haben, auf die man sich verlassen kann. Genauso wie auf engagierte Führungskräfte, die Sie in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen. Gründe genug also, Teil der Computacenter-Community zu werden!
Zum Stellenangebot

IT-Compliance Manager SOX (m/w/d) in Düsseldorf

Do. 21.10.2021
Düsseldorf
Als innovativer Technologie- und Dienstleistungskonzern steht Vodafone Deutschland für Kommunikation und Service aus einer Hand. Jede:r zweite Deutsche ist Vodafone-Kund:in - ob surfen, telefonieren oder fernsehen; ob Büro, Bauernhof oder Fabrik - die Vodafone-Technologie vernetzt jeden und alles, immer und überall. Bei Vodafone haben wir seit über 30 Jahren das Leben von Milliarden von Menschen verändert. 2021 wird Vodafone 5G für 20 Millionen Menschen ausbauen und bis 2022 zwei Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Anschlüssen versorgen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft von morgen, denn wir sind bereit für die beste Zukunft aller Zeiten. Together we can. Bei uns kannst Du DU sein und dazugehören. Du kannst Inspiration teilen, neue Möglichkeiten entdecken, Dich weiterentwickeln und einen echten Unterschied machen. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Egal, ob Women4Women, Väternetzwerk oder LGBT: von unseren Netzwerken passt bestimmt auch eins für Dich. Denn wir machen keine Unterschiede zwischen Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer und sozialer Herkunft oder Behinderung. Sei bei uns ganz Du selbst. IT-Compliance Manager SOX (m/w/d) in Düsseldorf Bei Vodafone arbeiten wir jeden Tag an einer besseren Zukunft. Für eine Welt, die besser vernetzt, inklusiver und nachhaltiger ist. Denn für uns ist Technologie nur so stark wie die Menschen, die sie nutzen. Sei dabei und lass uns gemeinsam die Welt von morgen gestalten. Du gestaltest als IT-Compliance Manager SOX (m/w/d) den Vodafone Spirit aktiv mit. Du organisierst, begleitest und verantwortest die SOX-Prüfungen in der IT-Organisation und bist das Interface zwischen dem Wirtschaftsprüfer, Finance und den IT-Fachbereichen. . Gemeinsam mit den SOX Control Ownern arbeitest Du an der Effektivität der Kontrollen und erhöhst die Qualität sowie deren Effizienz und Nachweis der Wirksamkeit des internen Kontrollsystems für die Rechnungslegung nach SOX404. Du verantwortest außerdem korrigierende Maßnahmen zur Behebung von Incompliances bzw. lieferst Nachweise zur Compliance. Darüber hinaus initiierst, formulierst und stimmst Du geeignete Risikobewertungen für identifizierte Schwachstellen ab. Und Du konzipierst die kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung unserer Prozesse und Abläufe. Unsere flexiblen Arbeitszeiten mit Teilzeit- und Home-Office Optionen ermöglichen Dir, Dein Privatleben und Deine Rolle als IT-Compliance Manager:in SOX erfolgreich unter einen Hut zu bringen. Du hast vertiefte Kenntnisse zu SOX (Sarbanes-Oxley Act) und GITC (General IT Controls) Du besitzt die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge in einer klaren und einfachen Form für nachgelagerte Entscheidungsprozesse darzustellen. Du hast Erfahrungen in Security, Datenschutz (GDPR), IT Service Management (ITIL) oder Qualitäts- und Prozessmanagement (ISO9001). Du hast verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (B2 nach GER). Du hast ein abgeschlossenes Studium in Natur-, Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften oder eine gleichwertige Ausbildung und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der IT oder im IT Audit Umfeld. Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.Du kannst Dir Deine Arbeitszeit flexibel einteilen. Und auch sonst unterstützen wir Dich bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance. Home-Office und Teilzeit sind bei uns möglich - auch als Führungskraft. Wir unterstützen Dich und Deine Familie in allen Lebenslagen. Neben einer großzügigen Elternzeit-Regelung helfen wir Dir z.B. aktiv bei der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Du entscheidest, mit welchen unserer Trainings- und Weiterbildungsprogramme Du Deine individuelle Entwicklung förderst und wendest Dein Wissen direkt an. Unsere Gesundheits- und Achtsamkeitsprogramme bieten Dir einen guten Ausgleich. Du arbeitest in internationalen Teams und bringst dort Deine Fähigkeiten ein. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Bei uns bekommst Du eine attraktive Vergütung und eine moderne Altersvorsorge. Was brauchst Du noch? Wähl aus vielen Zusatzleistungen genau das, was in Dein Leben passt. Technologie von und für Menschen - damit geht alles. Als Teil von Vodafone unterstützen wir Dich bei einer Karriere, die sich auszahlt. In jeder Hinsicht. Sie beginnt mit Dir. Sie beginnt jetzt.
Zum Stellenangebot

IT Security Specialist SOC (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Köln
Möchtest du praktische Erfahrung in dem Bereich Cyber Security sammeln?Möchtest du die Abwehr von Cyber-Angriffen an der Front erleben und mitgestalten?Möchtest du mit einem Team erfahrener Experten deine Kompetenzen in wichtigen Kernprozessen einer IT-Sicherheitsorganisation ausbauen und kontinuierlich erweitern?Hast du Spaß an der Technik und setzt du dich gerne mit neuen Technologien und Themengebieten auseinander? Wenn du diese Fragen mit Ja beantworten kannst, dann such nicht mehr weiter, wir haben die perfekte Stelle für dich! Materna ist ein Familienunternehmen mit weltweit mehr als 2.600 Mitarbeitern, das seit 40 Jahren IT-Projekte für Unternehmen und Behörden realisiert. Wir begleiten unsere Kunden von der ersten Idee, über die Auswahl der Technologien bis zur Ausgestaltung der Prozesse. Außerdem konzipieren, entwickeln und implementieren wir die gewünschten IT-Lösungen und unterstützen unsere Kunden bei Wartung, Betrieb und Schulungen. Wir glauben daran, dass du deine Arbeit am besten selbst managen und frei gestalten kannst. Daher liegt die Entscheidung bei dir, wo du arbeiten möchtest. Natürlich stellen wir dir gerne einen Arbeitsplatz an einem unserer Standorte zur Verfügung. #joinmaterna #bepartofthestory #maternakarriere #teammaterna Standorte: Frankfurt, Bremen, Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erlangen, Hamburg, München, Stuttgart, Wolfsburg, Köln, Hannover entwickelst du Lösungen und Services im Bereich des Security Operation Centers (SOC) und übernimmst die Teilkonzeptionierung, den Aufbau und den technischen Betrieb. planst, implementierst und dokumentierst du Sicherheitslösungen in internen Projekten im SOC-Kontext. designst und implementierst du die Anbindung von Log Sources. entwickelst und implementierst du gemeinsam mit SOC-Analysten technische Erkennungsregeln für den Abwehr gegen Cyber-Angriffen. entwirfst und implementierst du im Team IT-Security Lösungen für den Applikationsbetrieb. verfolgst du die Schwachstellenbehebung bei IT-Applikationen. Eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung im Betrieb und in der Administration einer IT-Infrastruktur Gute Linux-Kenntnisse auf Shell-Ebene Erste Erfahrungen mit Cyber-Security-Lösungen, insbesondere in den Bereichen Security Monitoring und SOC sind von Vorteil aber keine Voraussetzung Python-Kenntnisse sind von Vorteil aber keine Voraussetzung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir dich bei Materna exzellent fördern. Das Materna Laufbahnmodell hält deine Karriere in Schwung. Deine Leistungen und Fähigkeiten bringen dich weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleibst du Profi in deinem Fachgebiet und entwickelst deine Business-Skills. Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungsübergreifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen per Live-Stream ein spannendes Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion. Deine Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf deinen Pioniergeist! Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Bei Materna bist du bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf deine Ideen. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Daher sind sowohl Arbeitsort als auch Arbeitszeit flexibel. Auch Home Office ist möglich.  Sei wie du bist und erlebe ein starkes Miteinander. Materna und deine neuen Kollegen freuen sich auf dich! Unser Paten-Konzept stellt deine schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher. Du findest auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Freue dich auf zahlreiche (virtuelle) Team-Events und Aktionen: Gerne würden wir dich persönlich auf der Weihnachtsfeier, beim Mittagskonzert oder Business-Breakfast mit dem Chef begrüßen. Derzeit switchen wir jedoch einige Veranstaltungen auf eine virtuelle Basis, wie z. B. den Welcome Day und die Brown Bag Session. Und das ist für uns selbst­ver­ständ­lich: Arbeitgeber­zu­schuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kinder­garten­zuschuss.
Zum Stellenangebot

IT-System Engineer w/m/d - Schwerpunkt Netzwerk-Security

Do. 21.10.2021
Bielefeld, Hannover, Köln, München, Stuttgart, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Wolfsburg, Gütersloh
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherIhre AufgabenIn Bezug auf Netzwerk-Security-Umgebungen macht Ihnen so schnell niemand etwas vor? Perfekt! Mit Ihrem Know-how unterstützen Sie Ihre Kunden, die Sicherheitslücken in Systemen und Applikationen zu schließen. Darüber hinaus bekommen Sie Einblicke in die neuesten Technologien und entwickeln Ihr Wissen so kontinuierlich weiter. Sie konfigurieren, betreiben und entstören sicherheitsrelevante Umgebungen bei Ihren Kunden. Sie testen die Inbetriebnahme der Hardwarelandschaft. Sie integrieren einzelne IT-Security-Komponenten in den Bereichen Firewall, Loadbalancer und Proxy. Das Erweitern der Security-Landschaften gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet. Als zentraler Ansprechpartner bei unseren Kunden halten Sie alle Fäden für Ihren Verantwortungsbereich in der Hand. Sie begeistern Ihre Kunden, wie Sie Lösungen aufzeigen und umsetzen. Durch Ihre Berufserfahrung rund um IT-Informationssicherheit im Second und Third Level Support haben Sie beste Voraussetzungen geschaffen. Technologisch kennen Sie sich mit den Produkten der Hersteller wie z. B. Cisco, Check Point, F5, Palo Alto und Fortinet aus. Sie haben bereits Erfahrungen bei der Sicherstellung sowie Entstörung von komplexen IP-Netzwerken sammeln können. Sie wissen, wie wichtig Ihre Rolle ist und dass sie regelmäßige Reisetätigkeit erfordert. Darüber hinaus kommunizieren Sie sicher in Deutsch. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln! Stabilität - Langfristig planen? Aber sicher! Als Treiber der Digitalisierung sind wir seit mehr als 30 Jahren erfolgreich unterwegs Duz-Kultur Job Rad - Fest im Sattel, ob privat und dienstlich Gesundheit - Voller Support von Lebenslagen-Coaching bis Gesundheitstraining Urlaub - Auszeit gefällig? Mindestens 30 Tage Urlaub plus Brauchtumstage, bezahlten Sonderurlaub und Sabbaticals Vorsorgeangebote - Der Klassiker, erwähnen wir aber trotzdem: vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Forensic & Integrity Services - Financial Services (w/m/d)

Do. 21.10.2021
Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Berlin
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unserem Bereich Financial Services fokussierst du dich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Bei uns entfaltest du in internationalen und interdisziplinären Teams deine individuellen Fähigkeiten und bist Teil dieser spannenden Entwicklungen!The exceptional EY experience. It's yours to build. Als Teil unseres Forensic & Integrity Services-Teams in, Frankfurt/Main, München, Düsseldorf oder Berlin bekämpfst du Wirtschaftskriminalität und Financial Crime, unterstützt unsere nationalen und internationalen Mandant:innen aus der Finanzindustrie in dem Aufbau von Systemen zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, Betrug und Sanktionsverstößen. Wir helfen dabei Anti-Financial Crime und Compliance Management Systeme zu etablieren, zu verbessern und zu prüfen und somit das Vertrauen in die Finanzmärkte zu stärken. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Beratung von Mandant:innen zu den Themen Prävention von Anti-Financial Crime, Wirtschaftskriminalität, Compliance- und Integritätsmanagement Leitung von multidisziplinären Teams zur Konzeption ind Implementierung von Compliance- und Integritäts-Management-Systemen (bspw. für Anti-Fraud, Anti-Korruption, Kartellrisiken, Hinweisgeber-Management, ESG, etc.) Prüfung von Compliance-Management-Systemen nach nationalen und internationalen Standards Prüfung und Beratung im aufsichtsrechtichen Umfeld mit Fokus auf die Bereiche Fraud, Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionen/Embargos Gewinnung neuer Projekte und Mandant:innen durch Entwicklung weiterer Beratungsansätze und Mandantenbeziehungen Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung deiner Teammitglieder sowie Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer Beratungsgesellschaft, alternativ in der Internen Revision, Anti-Financial Crime-Bereich, Compliance, Risikomanagement, im Controlling oder im Rechtswesen eines Unternehmens im Finanzsektor Sicherer Umgang mit relevanten IT-Lösungen zu Betrugsuntersuchungen, Compliance Management und Lösungen zur Geldwäsche- und Betrugsprävention Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Empathische Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen und unternehmerischer Denkweise Teamplayer:in mit Engagement, hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Innovative und vielseitige Beratungsprojekte, die die Entwicklung unserer Mandant:innen aus unterschiedlichen Branchen vorantreiben Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Hier erfährst du mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen du als Mitarbeiter:in von EY profitierst.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Risk Advisory - IT Advisory, Financial Services

Do. 21.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Es erwartet dich eine anspruchsvolle Tätigkeit als IT-Berater für eine große Bandbreite an interessanten Themen im Spannungsfeld zwischen Technologie (Cloud-Auslagerungen, künstlicher Intelligenz, ERP-Systeme, Big Data...), Risikomanagement (regulatorische Compliance, Risk Intelligence, ...), Prozessoptimierung und tiefgreifender digitaler Transformation.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Wir führen eine große Vielfalt an Projekten durch. Unsere interdisziplinären Teams suchen Verstärkung durch erfahrene Manager:innen. Hier eine Auswahl an Themen, für die du dich begeistern kannst: End-to-End Management von Projekten, Teamführung und Rechnungsstellung Pflege und Weiterentwicklung bestehender Mandantenbeziehungen sowie Aufbau neuer Mandantenbeziehungen Weiterentwicklung innovativer Dienstleistungsangebote, insbesondere zu FSI-spezifischen Prozessen, Systemen und Kontrollen sowie der Umsetzung branchenspezifischer regulatorischer Anforderungen Analyse und Weiterentwicklung von IT-Prozessen und -Systemen bei Finanzdienstleistern Beurteilung von Risiken, Effizienzen und der Qualität IT-gestützter Geschäftsprozesse Begleitung der Umsetzung regulatorischer Anforderungen und relevanter Standards (MaRisk, BAIT, VAIT, KAIT, EBA Guidelines, ISO 2700x, ...) Validierung, Analyse und Visualisierung großer Datenmengen sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit, z.B. in einer Wirtschaftsprüfungs- oder Beratungsgesellschaft Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesens oder vergleichbare Studiengänge Hohe Affinität zur Informationstechnologie, wobei Programmierkenntnisse nicht zwingend erforderlich sind Fundierte Kenntnisse in einigen der oben dargestellten Themenbereichen Überzeugende Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch Analytisches Denkvermögen Teamfähigkeit und Reisebereitschaft Die Motivation, Neues zu gestalten und einen außergewöhnlichen Beitrag für unsere Kunden im größten professionellen Dienstleistungsunternehmen der Welt zu leisten - „Making an impact that matters“ Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant / Berater (m/w/d) - IT Security

Mi. 20.10.2021
Aachen, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg
umlaut, Teil von Accenture, ist mit seinen 4.200 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 3532 | Standort:Aachen,Köln,Düsseldorf,Frankfurt,Stuttgart,München,Berlin,Hamburg,Deutschlandweit–freie Wohnortwahl Du berätst unserer Kunden in den unterschiedlichsten Industrien wie bspw. Automotive, Verkehr & Logistik und Telekommunikation in komplexen und innovativen Projekten der IT-Sicherheit als Teil des IT-Security-Teams Du bewertest das Schutzniveau gegen unterschiedliche Angreifer-Klassen und definierst die zugehörigen Angriffsvektoren Die Identifizierung sowie Einschätzung der Risiken und Auswirkung von Schwachstellen sowie die Spezifikation von Gegenmaßnahmen und Sicherheitslösungen gehören zu deinen Hauptaufgaben Du erarbeitest eigenständig Security Guidelines und präsentierst deine Ergebnisse, Bewertungen und Handlungsempfehlungen beim Kunden Du hast zudem die Möglichkeit, dich in weiteren Gebieten der Security wie Security Monitoring (SIEM), Security Incident Response, Forensik, Ethical Hacking, Public Key Infrastrukturen (PKI) zu vertiefen Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einer ähnlichen Fachrichtung Du hast bereits Kenntnisse von Netzwerk Architekturen und zugehörigen Datenflüssen/Protokollen, kryptographischen Algorithmen Wissen über Security Standards (bspw. ISO 2700x, BSI, ISO62443) und andere Normierungsstandards ist keine Voraussetzung, aber ein Pluspunkt Wissen über Methodiken zu Bedrohungsanalysen und Risikobewertungen ist keine Voraussetzung, aber ein Pluspunkt Deine Begeisterung für technische Herausforderungen kennt keine Grenzen Du bist kommunikativ, ein Teamplayer und arbeitest gleichzeitig selbstständig und strukturiert Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher Eine hohe Flexibilität, Mobilität und Reisebereitschaft sind für Dich selbstverständlich Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Security Consultant (m/w/d) - Automotive Security

Mi. 20.10.2021
Aachen, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg
umlaut, Teil von Accenture, ist mit seinen 4.200 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 4269 | Standort:Aachen,Köln,Düsseldorf,Frankfurt,Stuttgart,München,Berlin,Hamburg,Deutschlandweit–freie Wohnortwahl Als Security Consultant baust du zusammen mit unserem Team unsere Kompetenz in ganzheitlichen IT-Sicherheitslösungen weiter aus Zu deinen Hauptaufgaben gehören die Konzeption und Durchführung von Sicherheitsanalysen mit dem Fokus auf Automotive Systems Für unseren Kunden am Standort Weissach entwickelst du end-to-end Sicherheitskonzepte, Spezifikationen und Architekturen im Bereich vernetzter Automotive-Dienste, das heißt vom Backend bis ins Fahrzeug begleitest du das Projekt Auf System- und Komponentenebene führst du Sicherheits-/Risikoanalysen für Fahrzeugfunktionen, E/E-Komponenten und das Fahrzeug durch Die Ergebnisse deiner Arbeit sowie fundierte Verbesserungsvorschläge präsentierst du beim Kunden und berätst darüber hinaus bei der Umsetzung  Du hast einen Fachhochschulabschluss oder Universitätsabschluss im Bereich der Informatik, IT-Sicherheit, Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation Industrieerfahrung in Bereichen wie IT-Sicherheit & Kryptografie sowie Kenntnisse in Automotive Systemen und Automotive bringst du mit Kenntnisse und Erfahrungen mit Pentesting oder Secure Code Review im IT- und / oder Automotive-Umfeld sind von Vorteil. Du hast Erfahrung mit relevanten Standards und Methoden der Cyber Security wie ISO 27001, 27002, 27005, J3061 und ITSEC Wissen über Kommunikationskanäle wie Ethernet, CAN, LIN, etc. hast du bereits aufbauen können Verständnis und Kenntnisse von ISO/IEC 21434 und UNECE R155 / WP. 29 ist von Vorteil Du arbeitest kundenorientiert, selbstständig und gerne im Team Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift besitzt du Präsentationskompetenz bei sicherem Auftreten rundet dein Profil ab Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

IT-Sicherheit

Mi. 20.10.2021
Düsseldorf, Hagen (Westfalen)
Suchen Sie neue Herausforderungen? Dann werden Sie Teil des IT.NRW-Teams! Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) ist ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen mit Hauptsitz in Düsseldorf und weiteren Standorten. IT.NRW ist IT-Dienstleister für die nordrhein-westfälische Landes­verwaltung und Statistisches Landesamt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Düsseldorf bzw. Hagen Unterstützung (m/w/d) in der IT-Sicherheit Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 12 TV-L. Der Arbeitsvertrag ist unbefristet. Neben der Unterstützung der/des Informationssicherheitsbeauftragten bei formalen und organisatorischen Aufgaben übernehmen Sie folgende Tätigkeiten: Sie wirken bei der Planung, Weiterentwicklung und Steuerung des Information Security Management Systems (ISMS) bei IT.NRW mit. Auf der Grundlage regelmäßiger Sicherheitsanalysen überprüfen Sie die zentralen IT-Sicherheitsmaßnahmen für IT.NRW. Dazu ist uns Ihre Beratung (und Bewertung) bei der Einführung neuer Technologien, Architekturen oder Softwareprodukte und bei der organisatorischen und technischen Umsetzung von Grundschutzmaßnahmen gemäß der festgelegten Sicherheits­konzipierung wichtig. Sie unterstützen bei der Umsetzung von Maßnahmen bei IT-Sicherheitsvorfällen und arbeiten eng mit dem landesweiten CERT NRW zusammen. Dazu erstellen Sie IT-Sicherheitsrichtlinien für IT.NRW und IT-Sicherheitsberichte/-Kennzahlen für die/den Informationssicherheitsbeauftragten. Die Beratung, Planung und Durchführungen von Schulungen der Landesverwaltung in Fragen der IT-Sicherheit sowie Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen zur Informationssicherheit runden das spannende Aufgabenprofil ab. Ihr Know-How bringen Sie in internen Arbeitsgruppen und landesweiten Gremien zur IT-Sicherheit ein. Sie verfügen über einen an der Hochschule erworbenen Bachelor in der Informations­technik oder in einem Studiengang mit IT-Bezug. Alternativ bringen Sie den staatlichen Abschluss eines Operative Professionals mit oder Sie weisen eine langjährige einschlägige Berufserfahrung in der IT nach. Dazu sollten Sie nachgewiesene Fortbildung(en) im Bereich Informationssicherheit/IT-Grundschutz sowie die Bereitschaft zur Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung (SÜ2) mitbringen. Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse bzw. Erfahrungen aus dem Bereich der IT-Sicherheit oder haben schon einmal ein IT-Sicherheitskonzept bzw. eine IT-Sicherheits­richtlinie erstellt. Bereits vorhandene berufliche Erfahrungen im Bereich der IT-Sicherheit oder des IT-Grundschutzes, basierend auf ISO 27001, sind für die Wahrnehmung der Aufgaben wünschenswert, werden aber nicht vorausgesetzt. Genauso freuen wir uns über praktische Projektmanagementerfahrungen. Wichtig ist uns ein gutes und breites technisches Vorwissen aus mindestens einem der Bereiche Systemtechnik, Netzwerkkommunikation (ISO/OSI-7-Schichtenmodell) oder Sicherheitsinfrastruktur (u. a. Zugriffsschutz, Firewalls, ALGs). Sie haben gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Wir suchen Teamplayer/innen, die ein ausgeprägtes Kommunikations- und Kooperationsvermögen mitbringen, und damit die Fähigkeit zur Vermittlung formaler Sachverhalte haben. Sie arbeiten dazu selbstständig und bringen ein stark ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein mit. Wichtig ist uns ein großes Interesse an Fragen der IT-Sicherheit und die Bereitschaft in diesen Themen dazuzulernen. Diese Bereitschaft wird von uns gefördert! Gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z. B. Homeoffice, flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit) Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement Ein offenes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Information Security Specialist (m/w/d) (ERGOAG03118)

Mi. 20.10.2021
Düsseldorf
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Information Security Specialist (m/w/d)in Vollzeit oder Teilzeit Mitarbeit im Information Security Team des Risikomanagements und Unterstützung des Information Security Officer der Gesellschaften von ERGO Deutschland bei der Umsetzung des konzernweiten Informationssicherheit (IS) Risikomanagements (RM) Erstellung und Optimierung von Schulungsunterlagen für die Stakeholder des IS RM Prozesses, Unterstützung der ISOs bei ihren Aufgaben im Rahmen des IS RM Prozesses und fachliche Begleitung der Struktur- und Schutzbedarfsanalyse inkl. der Sicherstellung der Vererbung der Schutzbedarfe auf Supporting Assets Adressatengerechte Formulierung und Verknüpfung von Monitoring-Controls auf Basis von ERGO Sicherheitsanforderungen durch fachlichen Expertise und beratende Unterstützung bei Fragestellungen dazu oder hinsichtlich notwendiger Maßnahmen um diese zu erfüllen Koordination, Steuerung und Überwachung der Festlegung von Risikobehandlungsmaßnahmen für Informationsrisiken, Mitwirkung bei der Erstellung der Risikoberichterstattung zur Informationssicherheit an den ISO und Sicherstellung angemessen Bewertung und Behandlung der Informationsrisiken in der ERGO Idealerweise Berücksichtigung der Anforderungen an Individueller Datenverarbeitung (IDV) aus den versicherungsaufsichtlichen Anforderungen in der IT (VAIT) und ständige Weiterentwicklung der IDV-Vorgaben (wie Policy, Methodik und Controls). Qualitätssicherung der IDV-Schwachstellenanalyse auf Basis der 1st Line IDV-Unit. Abgeschlossenes Studium (bevorzugt der Informatik). Alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung mit IT-Hintergrund und einschlägige Weiterbildungen sowie Berufserfahrung, idealerweise im Bereich der Informationssicherheit. Idealerweise Erfahrung hinsichtlich regulatorischer Anforderungen wie z. B. VAIT und BSI-KritisV Spezifische Fachkenntnisse in einschlägigen Sicherheitsstandards und eine Zertifizierung (z. B. ISO 27001 Lead Implementer / Auditor, CISA, CISM, CISSP) sind wünschenswert, aber kein Muss Analytische, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweis mit hohen Qualitätsansprüchen und Verantwortungsbewusstsein für die Arbeitsergebnisse Adressatengerechte Kommunikation und sichere Präsentation komplexer Sachverhalte auf allen Hierarchieebenen. Hohe Kooperationsbereitschaft und Freude an der Arbeit im Team Wir freuen uns auch auf Bewerberinnen und Bewerber, die nicht 100%ig dem Profil entsprechen. Gerne möchten wir Ihnen die Chance bieten, fehlende fachliche oder persönliche Anforderungen durch gezielte Einarbeitung und/oder Schulungsmaßnahmen auszubauen. Haben Sie Interesse das ERGO Information Security Team zu unterstützen, indem Sie als Information Security Specialist (m/w/d) Verantwortung für das Management der Informationssicherheit in Tochtergesellschaften der ERGO Gruppe übernehmen? Dann sind Sie bei uns richtig!Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine• Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad• Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie • Urlaub
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: