Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 9 Jobs in Augsburg

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 5
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheit

Manager Information Security (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Augsburg
KUKA bietet Ihnen faszinierende Job-Perspektiven: mit diversen Möglichkeiten, Ihre Kreativität, Leidenschaft und fachliche Kompetenz bei uns einzubringen. Mit viel Raum für eigene Entscheidungen und den Rückhalt von über 14.000 begeisterten Kollegen. Und mit Karrierevorteilen, die sich sehen lassen können – bei einem der weltweit führenden Anbieter von Robotics sowie Anlagen- und Systemtechnik. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance auf eine herausfordernde Zukunft. An unserem Standort in Augsburg suchen wir für die KUKA Aktiengesellschaft zum nächstmöglichen Termin einen Manager Information Security (m/w/d) Für diese herausfordernde und spannende Aufgabe im Bereich der Informationssicherheit und des Datenschutzes suchen wir eine erfahrene und aktive Persönlichkeit. Wenn Sie Vordenker und Stratege sind sowie etwas bewegen wollen, bieten wir Ihnen viel Freiraum für Ihre Ideen. Werden sie Teil unseres wachsenden Teams und gestalten sie die sichere digitale Zukunft der KUKA. Vertretung des Chief Information Security Officer der KUKA Group Beratung, Sensibilisierung und Schulung des Managements, der Führungskräfte und Mitarbeiter in Fragen der Informationssicherheit Planung und Umsetzung globaler Projekte zur Steigerung der Informationssicherheit Entwurf, Koordination und Implementierung der Informationssicherheitsstrategien Ansprechpartner der Fachbereiche bezüglich der Umsetzung der Vorgaben aus dem ISMS und Fragestellungen zur Informationssicherheit Erhebung, Bearbeitung, Auswertung und Beurteilung von sicherheitsrelevanten Vorfällen Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen der IT-Security, Produkt Security und der Rechtsabteilung Mindestens Bachelorabschluss oder höher in: Wirtschaftsinformatik, Risiko- und Sicherheitsmanagement oder vergleichbare Ausbildung Fachkenntnisse in den Bereichen ISMS/ISO27001/BSI-Grundschutz und VDA ISA Kenntnisse im Bereich der DSGVO und idealerweise in anderen int. Rechtsnormen (CCPA) Sehr gute Kenntnisse im Microsoft-Umfeld, Identity- und Access Management Fließende Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytische und strukturierte Arbeitsweise Flexibilität, Serviceorientierung sowie Freude an interkultureller Zusammenarbeit Hohe Eigenmotivation und Engagement, die es Ihnen ermöglicht, sich in neuen Themen schnell zurecht zu finden Diversity Hervorragendes Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeiten Coffee for free Kantine  
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement

Di. 05.07.2022
Augsburg, Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, München, Bremen, Jena, Leipzig
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement hast Du die unternehmerischen Risiken unserer Kunden und Kundinnen im Blick. Gemeinsam mit Deinem Team gehst Du der Frage nach einer wirksamen Risikofrüherkennung nach und entwickelst Strategien für eine effiziente Integration von Governance, Risikomanagement und Compliance. Dabei berücksichtigst Du gezielt die jeweiligen Besonderheiten von Industrieunternehmen oder Banken und Versicherungen oder im Asset Management. Du willst mit Deinem Prozessverständnis und analytischen Kenntnissen die Existenz von Unternehmen sichern? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten und Mandantinnen bei der Umsetzung der Regularien für das Risikomanagement. Mit Deinem Fachwissen bist Du die kompetente Ansprechperson bei der Optimierung und Digitalisierung des Risikomanagement-Bereichs. Du führst finanzmathematische (Risiko-) Analysen durch und prüfst Finanzinstrumente sowie Finanzportfolios. Zusammen mit Deinem Team widmet ihr euch Modellvalidierungen für Risiko- und Bewertungsmodelle. Außerdem untersuchst Du Marktentwicklungen und -daten. (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Mathematik oder Physik. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Risikomanagement, Regulatorik, Compliance, Finanzmathematik, Controlling oder vergleichbare Fächer. Du konntest bereits Praktika in den Bereichen Risk, Research, Treasury, Handel, Kredit oder Compliance absolvieren. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kund:innen auch vor Ort beraten zu können. Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent (all genders) Cyber Security

Mo. 04.07.2022
Augsburg
Wir sind der führende Anbieter für Cybersecurity. Wir bieten unseren Kunden Consulting, Solutions und Managed Security Services. Speziell mit unseren Managed Detection & Response und Threat Intelligence Services helfen wir unseren Kunden Bedrohungen zu erkennen, Risiken zu identifizieren und auf Vorfälle angemessen zu reagieren. So schützen wir deren Informationswerte und IT-Ressourcen, und das rund um die Uhr (24x7 Continuous Service Delivery). Mit über 2.500 Mitarbeitern in weltweit 19 Ländern sind wir stets dort, wo unsere Kunden uns brauchen. Du studierst Informatik und suchst nach einem Praktikum oder nach einer Werkstudententätigkeit (16-20 Wochenstunden), das/die attraktiv vergütet wird und dich fachlich weiterbringt? Du behältst auch in kritischen Situationen einen kühlen Kopf und während andere schlafen, drehst du erst richtig auf? Du lechzt nach „Machen“ und willst die Theorie in der Praxis testen? Dann bist du bei uns genau richtig. Lerne von unseren Experten im CyberSOC Team der Orange Cyberdefense Germany am Standort Augsburg. Einarbeitung in die verschiedenen Themengebiete Interpretation von und Reaktion auf Alarme aus Security-Systemen Auswertung von Log-Daten, PCAPs und forensische Analyse von Malware Anomalie- und Angriffsmustererkennung entlang der Cyber Kill Chain Selbstständige Vorfallsbearbeitung in Nacht-/Feiertags-/Wochenendschichten Umsetzung der Anforderungen und Dokumentation der durchgeführten Tätigkeiten Erstanalyse der Alarme von IT-Sicherheitssystemen Überwachung der IT-Sicherheitssysteme und Reaktion auf auftretende Störungsmeldungen (Incident Management) … startet im Optimalfall zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserem CyberSOC Team in Augsburg Informatik- oder vergleichbares Studium, idealerweise mit Schwerpunkt IT Security Grundlagen im Bereich Netzwerk (OSI Layer) und Betriebssysteme (Windows und Unix/Linux) Grundlagen der IT Security (Firewall, VPN, Proxy, Malware-Protection, …) Kenntnisse in Pentesting und der IT-Forensik wünschenswert (Analyse von Angriffen, Verhalten von Malware) Interesse an CtFs wie z.B. HackTheBox oder TryHackMe Schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft sich in neue Themen einzuarbeiten Lösungsorientierte Arbeitsweise und Fähigkeit diese in eine Programmiersprache zu transferieren Bereitschaft zu Nacht-/Feiertags-/Wochenendschichten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ein dynamisches Umfeld mit abwechslungsreichen Themen und verantwortungsvollen Aufgaben Ein familiäres, junges Team mit „Du“-Kultur, das Spaß an der Arbeit hat Eine strukturierte, auf dich zurechtgeschnittene Einarbeitungsphase Steile Lernkurve und wertvolle Erfahrungen in der Angriffserkennung und der Anwendung neuester IT-Sicherheitssysteme Flexible Arbeitszeiten Attraktive Vergütung plus € 25 Internetkostenzuschuss und Urlaubsanspruch High-end IT-Ausrüstung, Firmenhandy, höhenverstellbare Bürotische usw. Optional: eine Werkstudentenstelle im Anschluss an dein Praktikum, Betreuung einer Abschlussarbeit, Direkteinstieg nach dem Studium Vielfältige Benefits: Einkaufsrabatte, Mitarbeiterevents, kleine Aufmerksamkeiten zu besonderen Anlässen, Versorgung mit Energieboostern im Büro uvm.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d) im Bereich IT-Sicherheit mit Schwerpunkt Security Testing

Sa. 02.07.2022
Augsburg
Die Hochschule Augsburg ist mit 6.700 Studierenden und 450 Mitarbeiter:innen in Lehre, Forschung und Verwaltung wichtiger wirtschaft­licher Motor und Innovations­schmiede für die Region. Wir begleiten unsere Studierenden auf ihrem Weg zu Persönlichkeiten, die in Wirtschaft und Gesell­schaft gefragt sind. Dafür stehen alle Hochschul­mitglieder. Für unser Institut für innovative Sicherheit suchen wir Sie ab dem 01.09.2022 als Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d) im Bereich IT-Sicherheit mit Schwer­punkt Security Testing Als wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d) arbeiten Sie an Forschungs­projekten an Forschungs­projekten im Bereich der IT-Sicherheit mit dem Schwerpunkt Security Testing. Sie erforschen und entwickeln zusammen mit Teamkolleg:innen Methoden zur Identifikation von Sicherheits­problemen in industriellen Anlagen und Komponenten. Dazu gehören vor allem: Erforschung und Entwicklung von neu­artigen Sicherheits­tests zur Identifikation von Schwach­stellen in reinen Software­anwendungen sowie einge­betteten Systemen im industriellen Umfeld Prototypische Implementierung und Auswertung der Sicherheits­tests anhand echter Systeme in kontrollierten Labor­umgebungen und -anlagen Planung, Design und Aufbau einer Labor­umgebung zur Durch­führung von IT-Sicherheitstests an industriellen Komponenten Mitarbeit in öffentlich und privat ge­förderten Forschungs­projekten Erstellung von Publikationen und Präsentationen zu Forschungs­ergebnissen Organisation von Projekttreffen und Work­shops Betreuung studentischer Projekte im Bereich des Security-Testings Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master / Diplom [Universität]) im Bereich Informatik, Technische Informatik, Elektro­technik oder einer ver­gleichbaren Fachrichtung Analytisches Denkvermögen und organisa­torisches Geschick Hohes Maß an Selbst­ständigkeit und Verantwortungs­bewusstsein Neugier und die Bereitschaft, sich in neue technische Themen einzu­arbeiten Kenntnisse im Bereich der IT-Sicherheit Freude am Umgang mit Studierenden An der Hochschule schreiben wir Arbeits­atmosphäre groß: Offene Kommuni­kation und gegen­seitiger Respekt prägen unsere Kultur. Wir schätzen Sie, Ihre Meinung und Ihre Kompetenz. Die Hochschule Augsburg fördert aktiv die Gleich­stellung aller Mitarbeiter:innen (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Religion, Welt­anschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Die Rahmen­bedingungen der Stelle richten sich nach den Bestimmungen des TV-L. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe E 13 bewertet und bis zum 31. Dezember 2024 befristet. Die wöchent­liche Arbeits­zeit beträgt 40,1 Wochenstunden. Es besteht die Möglichkeit einer Promotion. Wir bieten Ihnen abwechslungs­reiche Aufgaben, eine kollegiale Arbeits­atmosphäre, modern ausgestattete Arbeits­plätze sowie flexible Arbeits­zeit­modelle. Schwerbehinderte Bewerber:innen (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung, Befähigung und fach­licher Leistung bevor­zugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

IT-Security Analyst (w/m/d)

Mi. 29.06.2022
Windach
Das Familienunternehmen DELO entwickelt und produziert seit über 50 Jahren Spezialklebstoffe für Hightech-Branchen – vom Automobilsektor über die Unterhaltungselektronik bis hin zur Luftfahrt. Unsere Klebstoffe stecken in fast jedem Smartphone und jedem zweiten Auto. 15% unseres Umsatzes investieren wir in F&E und sichern so durch Innovationen die Arbeitsplätze unserer Mitarbeiter. Hauptsitz von DELO ist in Windach, in der Seenregion zwischen Augsburg und München; daneben haben wir Tochterunternehmen in den USA, China, Singapur und Japan. Mittlerweile ist unser Team auf über 860 Kolleg/innen angewachsen – und wir suchen weitere Verstärkung! IT-Security Analyst (w/m/d) Zur Unterstützung unserer Abteilung IT suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Security Analyst (w/m/d). Durchführen von Risikoanalysen und -bewertungen sowie das Erstellen von Empfehlungen und Reports für den CISO Verbesserung der allgemeinen Information Security Lage und die stetigen Anpassung der Information Security Strategie Erstellen von IT-Security-Konzepten im Rahmen der vorgegebenen Information Security Strategie des Unternehmens Ansprechpartner für Information Security Fragen bei Projekten aus den Fachbereichen und der IT-Abteilung Betreuen, Konfiguration, Auswerten sowie die stetige Weiterentwicklung der bestehenden IT-Security Betreiben von unterschiedlichen Komponenten wie Firewalls, eMail-Security, Clientsecurity, Vulnerability Management Identifizieren von Bedrohungen und Entwickeln von Abwehrmaßnahmen in Form von IRP-Plänen Vorbereiten und Durchführen von weltweiten Security Awareness und Schulungs-Kampagnen Mitwirken bei der Konzeptionierung und Einführung eines SIEM-Systems Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung / Weiterbildung im IT-Security Umfeld Kenntnisse in IT-Security Tools wie Firewalls, AntiViren Scanner, Vulnerability Management Systeme, SIEM IT- Kenntnisse im ISO/OSI Stack, Betriebssystemen, Anwendungssystemen, Datenbanken, Client- und Serversystemen und Netzwerktechnik Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie eine schnelle Auffassungsgabe Selbständige, zielgerichtete und methodische Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine serviceorientierte und zuverlässige Arbeitsweise Die bis zu 3-monatige Schulung für die künftigen Klebstoffprofis zu Beginn der Tätigkeit Das breite Angebot der DELO Academy für alle Mitarbeiter: über 150 Schulungen, 80 interne und externe Referenten und mehr als 100 Mentoren Die Mitarbeit an der Technik von morgen gemeinsam mit innovativen Kunden wie z. B. Sony, Daimler, Infineon, Bosch und Siemens Die gegenseitige Hilfsbereitschaft, den herzlichen und offenen Umgang miteinander und das gemeinsame Feiern von Erfolgen (z. B. Betriebsausflug, Weihnachtsfeier) Die vielen Sozialleistungen (u. a. Fahrtkostenzuschuss, Fitnessraum, kostenloses Obst) Die Möglichkeit, dank Gleitzeit auch mal am Freitagmittag ins Wochenende zu starten
Zum Stellenangebot

Information Security Manager (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Bielefeld, Rostock, Augsburg, Oldenburg in Oldenburg, Berlin, Frankfurt am Main
OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG ist der Premiumanbieter von Infrastrukturlösungen und Managed Services für den deutschen Mittelstand. Seit über 25 Jahren ist es das Ziel von OEDIV, Kunden mit großer technischer Expertise und hoher Flexibilität in allen IT-Themen zu unterstützen und zu beraten. Der Schwerpunkt liegt dabei vor allem auf Microsoft und SAP Technologien. Als Unternehmen der Oetker-Gruppe, die mit mehr als 36.000 Mitarbeitern und rund 7,3 Milliarden Euro Umsatz weltweit zu den großen europäischen Familienunternehmen gehört, steht OEDIV für verlässliche Werte: Langfristige Partnerschaft mit den Kunden, eine hohe Produkt- und Servicequalität sowie die Zusammenarbeit mit Menschen auf Augenhöhe. Werde Teil unseres Teams! Du unterstützt den Chief Information Security Officer bei der Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Informationssicherheits-/ Managementsystems (ISMS) von OEDIV Für die Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Sicherheits- und Datenschutzaudits sowie Zertifizierungsaudits (z.B. ISAE 3402 / ISO 27001) bist Du verantwortlich Du koordinierst das Schwachstellenmanagement, auch unter Einbeziehung externer Dienstleister Die Weiterentwicklung des Inhouse Security Operation Centers sowie im Bereich Security Incident Response/Business Continuity Management bei Security Incidents unterstützt Du aktiv mit Du bist als Projektleiter*in für Business-, Compliance- und IT-Security-Themen unter Berücksichtigung der Projektziele Zeit, Budget und Qualität zuständig Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikationen Einschlägige Berufserfahrung im Bereich ISMS, ISO 27001, ISAE 3402 SOC1/2, Cyber Security Bedrohungen sowie IT-Risikomanagement besitzt Du Du hast sehr gute IT-sicherheitsrelevante Prozesskenntnisse und solide Kenntnisse in den Bereichen Servicemanagement, Change-Management (ITIL) und im Projektmanagement Mit Erfahrungen im Bereich der IT-Forensik und Datenschutzgesetze sowie mit SIEM Lösungen kannst Du punkten Du besitzt eine ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit sowie eine sehr hohe analytische und konzeptionelle Kompetenz, die Du sowohl auf Deutsch als euch auf Englisch zum Ausdruck bringen kannst Mobiles Arbeiten, eine flexible Arbeitszeitgestaltung und 30 Urlaubstage Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein attraktives Gehaltspaket mit verschiedenen Zusatzleistungen Eine moderne und innovative Arbeitsumgebung, ein eigenes Mitarbeiterrestaurant und kostenlose Parkplätze Eine ergonomische Arbeitsplatzausstattung in einer hochmodernen Arbeitsumgebung Kostenlose Getränke und frisches Obst auf den Etagen Eine unternehmensweite Du-Kultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
Zum Stellenangebot

Security Engineer (m/w/d) – Java Application

Mi. 22.06.2022
Augsburg, Karlsruhe (Baden), Bremen
Heutzutage kommt es nicht mehr darauf an, von wo wir arbeiten. Vielmehr kommt es darauf an, was wir tun. IGEL ermöglicht es Beschäftigten zu glänzen, egal an welchem Ort – während Unternehmen weiterhin das Management, die Kontrolle und die Sicherheit der User Endpoints in der Hand haben. Ob Gesundheits- oder Finanzwesen, Einzelhandel, Hochschulen, Behörden oder Produktionsunternehmen, IGEL gewährleistet sichere und digitale Arbeitsumgebungen für Arbeitnehmer und Unternehmen. Alles was uns jetzt noch fehlt, bist: DU.Mit unserem IGEL OS und unserem zentralen Management Service werden weltweit Millionen von Endpoint Devices einfach verwaltet. Zusammen mit 100+ Partnern wie Citrix, VMware, Microsoft oder Amazon ermöglichen wir eine breite Spanne von Virtual Desktop Infrastructure und Desktop as a Service Anwendungen. Dabei schöpfen wir die volle Leistung der Endpoints aus und bieten unseren Kunden eine sichere Plattform. Unsere Entwicklung setzen dabei den gesamten Software-Entwicklungsprozess um und ist für verschiedener Frontend-, Backend- und Webanwendungen verantwortlich. Um die technische und inhaltliche Innovation voranzutreiben, entwirft sie neue Softwarelösungen auf Basis moderner Technologien, wie beispielsweise verteilte Systeme und Cloud Computing. Als Security Engineer (m/w/d) in unserer Anwendungsentwicklung stellst Du sicher, dass die Produkte modernsten Sicherheitsanforderungen für den Enterprise-Einsatz genügen. Du unterstützt das Team in allen Sicherheitsfragen und arbeitest selbst bei der Implementierung sicherheitskritischer Komponenten mit. Wenn Du eine spannende Security-Aufgabe suchst und gerne mitdenkst, bist DU bei uns richtig. VERANTWORTLICHKEITEN Für unsere Software erarbeitest Du Sicherheitskonzepte und setzt diese im Team um Du unterstützt die Teams bei Re-Design, Neuentwicklungen und beim Ausbau automatisierter Security-Tests Du erarbeitest und etablierst einen Secure Software Development Lifecycle (SSDLC) in der Java-Entwicklungsabteilung Du erstellst Secure Coding Guidelines für Java und Angular Du hast ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Mathematik oder eine einschlägige Berufspraxis mit qualifizierter technischer Ausbildung Objektorientierte Programmierung (Java) beherrscht Du gut Du hast Erfahrung mit Technologien und Frameworks wie Spring, JPA, Tomcat und Webtechnologien (TypeScript, RESTful Web Services) Mit gängigen Entwicklungswerkzeugen (IntelliJ, Maven, Git) bist Du vertraut Du kennst Dich aus mit Secure Coding Guidelines für Java Du hast Erfahrung mit Maßnahmen, die die Sicherheit bei der Softwareentwicklung erhöhen wie statische Codeanalyse, Code Review und automatisierte Tests Komplexe Zusammenhänge zu erfassen und Inhalte selbständig zu erarbeiten ist für Dich kein Problem Eine sorgfältige Einarbeitung in das Unternehmen und unsere Produkte Einen Arbeitsplatz, der von Vertrauen, Eigenverantwortung und Engagement geprägt ist und eine positive, inspirierende Arbeitsatmosphäre bietet Wettbewerbsfähiges Gehalt und sehr gute IT-Ausstattung Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten für Deine Karriere Flexible Arbeitszeiten, so dass Du Deine Arbeit mit Deinen privaten Zielen und Bedürfnissen vereinbaren kannst Kostenlose Getränke und Obst, vielfältige Sportangebote, mitfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und viele weitere Benefits Lichtdurchflutete und hochmoderne neue Büros in Bremen und Augsburg Ein hochmotiviertes Team, das sich schon jetzt auf Deine Unterstützung freut, um gemeinsam mit Dir Strategien zu entwickeln und gemeinsame Ziele zu erreichen … und vieles mehr!
Zum Stellenangebot

System Engineer Netzwerksicherheit w/m/d

Mi. 22.06.2022
Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Hamburg, Offenburg, Braunschweig, Koblenz am Rhein, Augsburg, Gütersloh
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeigneteTechnologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherIn Bezug auf Netzwerk-Security-Umgebungen macht Dir so schnell niemand etwas vor? Dann bist Du die richtige Person, um mit Deinem Know-how die Sicherheitslücken in den Systemen Deiner Kunden zu schließen. Darüber hinaus entwickelst Du Dein Wissen kontinuierlich weiter. Konkret erwarten Dich folgende Aufgaben: Du konfigurierst, betreibst und entstörst sicherheitsrelevante Umgebungen bei Deinen Kunden und testest die Inbetriebnahme der Hardwarelandschaft. Du integrierst einzelne IT-Security-Komponenten in den Bereichen Firewall, Loadbalancer und Proxy und erweiterst die Security-Landschaften. Als zentrale Ansprechperson bei unseren Kunden hältst Du alle Fäden für Deinen Verantwortungsbereich in der Hand. Erfahrungen bei der Absicherung sowie Entstörung von komplexen IP-Netzwerken im Second und Third Level Support Kenntnisse in den Produkten von Cisco, Check Point, F5, Palo Alto und Fortinet Bereitschaft zu Geschäftsreisen, um Kunden vor Ort zu unterstützen Sehr gute Deutschkenntnisse Wenn Du nicht sicher bist, ob Du alle Kriterien erfüllst, bewirb Dich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Dich weiterzuentwickeln! Mobile Working & flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. Urlaub - Auszeit gefällig? Mindestens 30 Tage Urlaub plus Brauchtumstage, bezahlter Sonderurlaub und Sabbaticals. Weiterentwicklung - Wir investieren in Dich: interne oder externe Trainings, Herstellerzertifizierungen, Fach- oder Managementkarriere, Konferenzen, Mentoring oder Coaching u. v. m. Kultur - Das „Du" gilt bei uns über alle Ebenen. Wir sind nahbar - und einfach wir selbst. Vorsorgeangebote - Der Klassiker, erwähnen wir aber trotzdem: vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge. JobRad - Fest im Sattel, ob privat und dienstlich.
Zum Stellenangebot

Cyber Security Analyst (all genders)

Sa. 18.06.2022
Augsburg, Frankfurt am Main, München
Wir sind der führende Anbieter für Cybersecurity. Wir bieten unseren Kunden Consulting, Solutions und Managed Security Services. Speziell mit unseren Managed Detection & Response und Threat Intelligence Services helfen wir unseren Kunden Bedrohungen zu erkennen, Risiken zu identifizieren und auf Vorfälle angemessen zu reagieren. So schützen wir deren Informationswerte und IT-Ressourcen, und das rund um die Uhr (24x7 Continuous Service Delivery). Mit über 2.500 Mitarbeitern in weltweit 19 Ländern sind wir stets dort, wo unsere Kunden uns brauchen.  Als Cyber Security Analyst (all genders) bist du für die Erkennung, Untersuchung und Abwehr vor Cyber-Angriffen sowie für die Sicherung gerichtsverwertbarer Beweismittel zuständig. Im CyberSOC der Orange Cyberdefense Germany lernst du von den europäisch führenden Experten im Bereich IT Security und nutzt modernste Technologien zur Analyse von potentiellen Sicherheitsvorfällen. Interpretation von Alarmen aus SIEM und IDS/IPS-Systemen sowie weiteren gängigen Security-Lösungen Auswertung von Log-Daten und forensische Analyse von Malware-Samples Anomalie- und Angriffsmustererkennung entlang der Cyber Kill Chain Aktives Stoppen von Malware-Ausbreitung, CnC-Kommunikation, aktiven Exploits, Infiltrationen und Datenabflüssen Unterstützung unserer Kunden beim Krisenmanagement während eines Sicherheitsvorfalls und bei der effektiven Abwehr bzw. Eindämmung von Angriffen Reaktion auf Alarme aus SIEM, IDS/IPS und EDR-Systemen sowie weiteren gängigen Security-Lösungen Auswertung von Log-Daten und forensische Analyse von Malware-Samples inkl. Reverse Engineering Anomalie- und Angriffsmustererkennung entlang der Cyber Kill Chain Handeln und aktives Eingreifen bei Malware-Ausbreitung, C2-Kommunikation und Datenabflüssen Erstellung und Weitergabe von Handlungsempfehlungen an unsere Kunden zur effektiven Prävention vor sowie Abwehr oder Eindämmung von Angriffen Technische Beratung mit dem Ziel einer Verbesserung der Sicherheitssituation deiner dedizierten Kunden Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, mit Schwerpunkt IT Security oder vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse im Bereich Netzwerk (OSI Layer) und Betriebssysteme (Windows und Unix/Linux) sowie Erfahrungen in der Analyse von Windows und Unix/Linux-Logs Erfahrungen im Umgang mit gängigen IT-Security-Tools und -Prozessen (SIEM, IDS/IPS, DER, Sandbox, Threat Intelligence, OSINT, …) Kenntnisse in manuellen und toolgestützten Angriffstechniken Praktische Erfahrung in einer oder mehreren Scriptsprachen (bevorzugt Python oder Powershell) Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Red/Blue Teaming, Penetration Testing, Incident Response, Malware-Analyse oder digitaler Forensik Security-Zertifizierungen von CompTIA (Sec+ und CySA+), Offensive Security, ISC² oder der SANS 400er, 500er und 600er Reihe sind ein Plus Schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft, sich in neue Themen einzuarbeiten Ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ein dynamisches Umfeld mit abwechslungsreichen Themen und verantwortungsvollen Aufgaben Ein familiäres, junges Team mit „Du“-Kultur, das Spaß an der Arbeit hat Eine strukturierte, auf dich zurechtgeschnittene Einarbeitungsphase Eine individuelle Ausbildungsstrategie, inkl. regelmäßiger Fortbildungen und Trainings, u.a. in der eigens dafür geschaffenen „Cyber Simulation Range“ Vergütung entsprechend deiner Vorkenntnisse, Erfahrungen und genauen Aufgabengebiete Vielfältige Benefits: Einkaufsrabatte, Dienstrad, Mitarbeiterevents, kleine Aufmerksamkeiten zu besonderen Anlässen, unbezahlter Urlaub, Versorgung mit Energieboostern im Büro uvm.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: