Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 169 Jobs in Aumühle bei Hamburg

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Recht 71
  • Unternehmensberatg. 71
  • Wirtschaftsprüfg. 71
  • It & Internet 55
  • Versicherungen 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Banken 6
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Transport & Logistik 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Agentur 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Freizeit 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 153
  • Ohne Berufserfahrung 75
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 162
  • Home Office 47
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 152
  • Praktikum 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Sicherheit

Referent Compliance (w/m/d) Schwerpunkt Geldwäschebekämpfung

So. 13.06.2021
Hamburg
ALD Automotive ist ein weltweit führender Anbieter von Mobilitätslösungen und bietet Unternehmen sowie Privatpersonen in 43 Ländern Dienstleistungen im Full-Service Leasing und Flottenmanagement. Das Unternehmen stellt nachhaltige Mobilität, innovative Mobilitätslösungen und technologiegestützte Dienstleistungen und hilft seinen Kunden, sich auf ihr tägliches Geschäft zu konzentrieren. Mit 6.500 Mitarbeitern weltweit verwaltet die ALD 1,87 Millionen Fahrzeuge. ALD Automotive Deutschland blickt auf 50 Jahre Erfahrung zurück und gehört in ihren Segmenten zu den marktführenden herstellerunabhängigen Mobilitätsdienstleistern. Mehr als 5.000 Kunden vertrauen auf die Serviceleistungen des Unternehmens, das in Deutschland rund 187.000 Fahrzeuge managt. ALD Automotive steht für Professionalität, Innovation und Teamgeist. Nimm gemeinsam mit uns Fahrt auf und werde Teil unseres erfolgreichen Teams! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hamburg einen:* Referenten Compliance (w/m/d) Schwerpunkt GeldwäschebekämpfungIn dieser Position bist Du erster Ansprechpartner (w/m/d) für die Strafverfolgungsbehörden, das Bundeskriminalamt (FIU), die BaFin und die Bundesbank. Du übernimmst die Umsetzung und Überwachung regulatorischer und gesetzlicher Vorschriften, der Konzern-Regelwerke und beobachtest das allgemeine rechtliche Umfeld. Bei der Erfüllung der gesetzlichen Bestimmungen sowie bei AML-compliancerelevanten Fragestellungen berätst und unterstützt Du unsere Fachbereiche. Natürlich bewertest Du auch Compliance-Risiken, erstellst Compliance Reviews und führst Risk Assessments zur Identifikation von AML-Compliance-Risiken durch. Interne Richtlinien und Verfahrensanweisungen werden von Dir implementiert, gepflegt und weiterentwickelt. Du begleitest Prüfungsaktivitäten interner und externer Instanzen, schulst unsere Mitarbeiter und bist für die kontinuierliche Überwachung von Geschäftsbeziehungen (z.B. High-Risk Customer Monitoring, KYC-Reviews) zuständig. Verdachtsfälle werden von Dir geprüft, dokumentiert und an die Deutsche Financial Intelligence Unit bzw. an andere deutsche Behörden gemeldet. Nicht zuletzt erstellst Du die jährliche GWG-Risikoanalyse, entwickelst diese weiter und bearbeitest tägliche AML-/KYC-/Embargo-Fragestellungen im Customer-Onboardingprozess. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder im (Wirtschafts-)Recht (Uni/BA/MA) Erste Berufspraxis in einem Kontrollbereich (Compliance, Betrugsprävention oder Recht) Erfahrung mit der Datenanalyse von Kundenportfolien  Know-how im Umgang mit Kontrollhandlungen Sichere Anwendung von MS Office Gutes Englisch in Wort und Schrift Attraktive Vergütung sowie 30 Tage Urlaub im Jahr Flexibles Arbeitszeitkonto mit Freizeitausgleich Stetige Weiterbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten Betriebliche Altersversorgung sowie kostenlose Krankenzusatzversicherung Weitere zahlreiche Goodies wie Firmenevents, Sportangebot und kostenlose Kaffeespezialitäten sowie Vergünstigungen bei diversen Mobilitätslösungen
Zum Stellenangebot

Project Manager Security Prevention | Group Investigation & Prevention (w/m/d)

So. 13.06.2021
Hamburg
Im Headquarter der Otto Group in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben, und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. In den Teams der Otto Group Funktionsbereiche steuern wir erfolgreich 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften und entwickeln die Strategie der Otto Group täglich weiter. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch. Die Mission der Group Investigation & Prevention ist die Planung und Durchführung von Untersuchungen bei Verdachtsfällen auf wirtschaftskriminelle Handlungen und Verstöße gegen unternehmensinterne Regelwerke oder Gesetze – am liebsten verhindern wir aber den Eintritt eines Schadens.     Als wichtiger Bestandteil des Compliance Management Systems identifizieren und bewerten wir Risiken aus Wirtschaftskriminalität und Korruption, schaffen Awareness und leiten Maßnahmen zur Risikominimierung ab. Dadurch werden mögliche Strafverfahren, Bußgelder oder Reputationsschäden abgewendet und/oder reduziert. Steig ein in ein abwechslungsreiches und spannendes Aufgabenfeld in einem fachlich anspruchsvollen Bereich.    Dein Herz schlägt für Security & Compliance? Du liebst es, andere für deine Themen zu begeistern? Du hast Erfahrungen mit den Themen Antikorruption, Embargo und Geldwäsche gesammelt? Dann komm zu uns - in Hamburg erwarten dich 9 leidenschaftliche und empathische Kolleg*innen, flexible Arbeitszeiten und ein wertschätzendes Umfeld. Ergreif gerne die Initiative: Du wirkst mit bei Erstellung, Planung und Umsetzung von Konzepten zur Kriminalitätsprävention in den Konzerngesellschaften und übernimmst Verantwortung bei Koordination und Durchführung von Risk-Assessments, national und international.  Du darfst Verantwortung übernehmen: Du unterstützt bei der Bearbeitung eingehender Risikomeldungen und der Koordination unseres Sicherheitsmonitorings, prüfst und dokumentierst als Teil der Clearing-Stelle Hinweise aus der Sanktionslistenprüfung.  Deine Expertise ist gefragt: Du berätst die Konzerngesellschaften der Otto Group bei allen Sicherheitsfragen, insbesondere bei Themen rund um Antikorruption, Embargo und Geldwäsche, und erstellst regelmäßig Berichte für Vorstände, Geschäftsführungen und/oder das Compliance Committee  Lass uns an deiner Kommunikationsstärke teilhaben: Du vertrittst deine Anliegen auch in herausfordernden Situationen adressatengerecht und du hast Lust, andere für deine Themen zu begeistern.    Must-have:    Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, rechtswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung.  Fundierte Berufserfahrung, idealerweise in Bereichen wie Compliance, Prevention, Risk Management, Recht oder Wirtschaftsprüfung gesammelt. Die Themen Antikorruption, Embargo und Geldwäsche sind Dir gut vertraut? Perfekt!   Lust, bei Bedarf auch mehrtägige Geschäftsreisen durchzuführen, national wie international (außerhalb von Corona ca. 20-30%)  Ausgeprägte Lern- und Anpassungsbereitschaft in einem digitalen Umfeld  Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift   Nice-to-have:   Berufliche Erfahrung im Ausland  Zusätzliche Fremdsprachen (z.B. Russisch oder Chinesisch)  Erfahrung mit Sanktionslistenprüfung  Erweiterte digitale Kompetenzen (Compliance- oder Embargo-Tools; sicherer Umgang mit MS Office wird) vorausgesetzt)   Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, Expert*innen-Know-how sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung – all das zeichnet uns aus!  Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie die Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit – du gestaltest deinen Arbeitstag.  3 Kantinen, 2 Bistros und 1 Foodtruck auf dem Campus – bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei.   Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces, zieh dich für ungestörtes Arbeiten in unseren Bibliotheken zurück oder arbeite auch mal draußen in der Sonne – WLAN auf dem ganzen Campus und New Work machen es möglich.  Meditiere in unserem Meditationsraum, stärke den Teamgeist beim Betriebssport oder powere dich in unserer Fitness Lounge aus – für deinen persönlichen Ausgleich ist gesorgt.  Ob Services rund ums Auto, günstiger Personalverkauf oder Paketshop – lass dich von unserem bunten Angebot überraschen!  Werde Teil unserer Kultur und entdecke jeden Tag Neues, denn wir bieten dir noch mehr! 
Zum Stellenangebot

Praktikant Cybersecurity im Bereich Automotive (w/m/d)

So. 13.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Automotive-Sektor - Der Automotive-Sektor steht vor einer Vielzahl von Herausforderungen. Neben den Entwicklungen im Bereich der Elektromobilität findet auch ein strategischer Perspektivenwechsel von der Produktorientierung zur Kundenorientierung statt. Damit erlangen schützenswürdige Kundendaten in den Geschäfts- und Serviceprozessen der Wertschöpfungskette im Bereich Automotive eine immer größere Bedeutung.Analyse - Zu deinen Aufgaben zählt die Analyse von Compliance-Anforderungen aus den Themenfeldern Cybersecurity und Datenschutz sowie die Erstellung und Durchführung von Risiko- und Schutzbedarfsanalysen.Entwicklung - Du und dein Team entwickeln systematisch neue und bestehende Lösungskonzepte im Bereich Automotive weiter.Lösungen - Außerdem hilfst du dabei, die Lösungskonzepte zu designen, zu integrieren und auch umzusetzen. Dabei bist du im regelmäßigen Austausch mit internen Bereichen sowie mit den relevanten technischen Ansprechpartnern unserer internationalen Kunden.Unterstützung - Bei den Plänen zur Risikominderung, der Entwicklung von Sicherheitskontrollen und -maßnahmen sowie der Gestaltung der relevanten Dokumentation unterstützt du tatkräftig.Individuelle Förderung - Zudem profitierst du als Praktikant oder Werkstudent, neben spannenden Aufgaben und der Zusammenarbeit mit erfahrenen Beratern, von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT ("Keep in Touch").Du studierst Informatik, Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einen vergleichbaren Studiengang und hast mindestens das dritte Fachsemester mit Erfolg abgeschlossen. Idealerweise hast du bereits durch Praktika Erfahrungen in der konzeptionellen Entwicklung und Umsetzung von Compliance-Lösungen im Bereich Cybersecurity und Datenschutz gesammelt.Du hast ein breites Methodenwissen – insb. im Bereich des agilen Projektmanagements (insb. SCRUM).Des Weiteren bist du mit MS-Office sowie Access, Power BI, SQL, KNIME oder Neo4j vertraut.Der Industriesektor Automotive ist dir vertraut und du kennst dort gängige Standards und Referenzmodelle (z. B. ASPICE).Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Keep in Touch Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Experte IP / Network Security (m/w/d)

So. 13.06.2021
Aachen, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg
umlaut ist mit seinen 4.500+ Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 4159 | Standort:Aachen,Köln,Düsseldorf,Frankfurt,Stuttgart,München,Berlin,Hamburg,Deutschlandweit–freie Wohnortwahl Du bist für die Umsetzung der Planung von Netzmodernisierungen im Bereich „Hochsichere Kommunikationsnetze“ für Einsatzkräfte im Public Sector verantwortlich (BOS Digitalfunk)  Dazu gehört neben der Umsetzung von Netzänderungsmaßnahmen (TETRA, Umstellung auf IP im Zugangsnetz) auch die Durchführung der Zugangs- und Kernnetznetzplanung Du begleitest unsere Kunden dabei in allen Projektphasen, von der Strategie bis zur Umsetzung  Dein fachliches Knowhow setzt du u.a. für die Schwachstellenanalyse bei unserem Kunden ein und legst entsprechende Lösungsansätze vor  Du hast dein Ingenieurstudium oder dein Studium in einem der MINT Fächer erfolgreich abgeschlossen Deine Berufserfahrungen der letzten 5 Jahre fokussieren sich vorzugsweise auf Projekte im Public Sector Du hast ein ausgeprägtes Interesse an innovativen Themen und Technologien, erste Erfahrungen mit TETRA, BOS-Digitalfunk oder Mobilfunk-Projekten sind vorhanden Du denkst analytisch und gelangst durch scharfsinnige Beurteilung und kritische Prüfung von Sachverhalten effizient zu Lösungen und Entscheidungen Du bist mobil und reisebereit, Fokus liegt dabei auf Berlin  Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher  Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Information Security Manager (m/w/d)

So. 13.06.2021
Hamburg
Information Security Manager (m/w/d) Wir sind ein erfolgreiches Unternehmen der Otto Group und gehören zu den führenden internationalen Anbietern im Bereich Inkasso. Bei uns bewegt sich viel - nicht zuletzt dank unserer rund 7.500 Mitarbeiter weltweit. Jeder Einzelne von uns unterstützt täglich Menschen auf dem Weg in eine schuldenfreie Zukunft. Denn wir leben unser Leitbild: FOR A DEBT-FREE WORLD.Daten bewegen unser Business – wir sorgen dafür, dass sich die Daten bewegen können und wir unseren hohen Ansprüchen an Datenschutz und Informationssicherheit gerecht werden. Gestalte mit uns eine integrierte Datenschutz- und Informationssicherheitsstrategie und bring unsere Informationssicherheitsorganisation auf ein neues Level. Als Teil des Teams Datenschutzmanagement und Informationssicherheit, kontrollierst Du die Umsetzung und Einhaltung der Informationssicherheitsvorgaben und berichtest über den Fortschritt an den ISO. In Zusammenarbeit mit dem ISO entwickelst Du wesentliche Elemente des ISMS von EOS Deutschland weiter und arbeitest eng mit der IT Security zusammen. Du unterstützt bei Risiko Assessments einzelner IT-Lösungen und bist bei Sicherheitsvorfällen eine*r der ersten Ansprechpartner*innen. Du bist Ansprechpartner*in für Kunden und Kolleg*innen zu Projekten und Themen rund um die Informationssicherheit. Du steigerst die Awareness der operativen Einheiten mit Schulungen zu Informationssicherheitsanforderungen und bist verantwortlich für die Auditierung externer Dienstleister. Im Falle eines Vorfalls übernimmst Du eine aktive Rolle im Incident-Management-Prozess. Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einer ähnlichen Fachrichtung sowie mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, davon 2 Jahre in der Informationssicherheit Wissen über Methodiken zu Bedrohungsanalysen und Risikobewertungen Eine Ausbildung als ISO 27001 Auditor ist keine Voraussetzung, aber ein Pluspunkt Eine schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägt analytisches und konzeptionelles Denken Leidenschaft für Informationssicherheit, die dazu führt, dass Du stets aktuell informiert bist und Dein Wissen gerne teilst Eine gute Portion Ausdauer und die Fähigkeit, Themen klar zu priorisieren, selbständige und strukturierte Arbeitsweise Souveräne Kommunikation und Durchsetzungsfähigkeit Corporate Benefits und Personalrabatt bei Unternehmen der Otto GroupFlache Hierarchien, kollegiale Wertschätzung und offene GesprächskulturGleitzeit ohne KernarbeitszeitZentraler Standort durch Nähe zum HBF & AlsterZuschuss zur HVV ProficardUnbefristeter Arbeitsvertrag
Zum Stellenangebot

Security Manager – Sicherheits- und Krisenmanagement (w/m/d) | Group Information Security & Security Services

Sa. 12.06.2021
Hamburg
Im Headquarter der Otto Group in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben, und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. In den Teams der Otto Group Funktionsbereiche steuern wir erfolgreich 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften und entwickeln die Strategie der Otto Group täglich weiter. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.Jedes Unternehmen der Otto Group muss auf Krisen oder Sicherheitsvorfälle in allen Geschäftsbereichen vorbereitet sein. Daher werden in der Group Security die Themen der IT-Sicherheit mit klassischen Sicherheitsthemen verknüpft. Steig‘ ein in ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld und triff auf Sicherheits-Experten unterschiedlichster Domänen.   Du bist für die Entwicklung und Implementierung einer “Good Practice Guideline” für ein konzernweites Business Continuity Management zuständig.  Du betreust das unternehmensweite Krisenmanagementsystem und entwickelst es weiter. Du unterstützt die Otto Group Holding und deren Tochtergesellschaften bei Aktivitäten vor, während und nach Krisensituationen. Die Planung und Durchführung regelmäßiger Übungen zur Notfall- und Krisenbewältigung liegt ebenso wie die Etablierung von notwendigen Melde- und Kommunikationsprozessen in deiner Verantwortung. Die Betreuung und Weiterentwicklung des konzernweiten Travel Security Managements. Du überprüfst und erstellst Sicherheitskonzepte für bestehende sowie neue Projekte. Du erstellst Risiko- sowie Bedrohungsanalysen und erarbeitest die dazu erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen. Du arbeitest mit relevanten internen Fachabteilungen (z.B. Unternehmenskommunikation, Legal, Risk Management, HR, Datenschutz) sowie mit Behörden und externen Dienstleistern zusammen. Weiter erwartet Dich eine enge Zusammenarbeit mit dem Betriebsschutz am Campus Hamburg-Bramfeld. Must have:  fundierte Kenntnisse in der physischen Sicherheit, dem Risiko- und Krisenmanagement, dem betrieblichen Kontinuitätsmanagement, der Werk- und Veranstaltungssicherheit und der Reisesicherheit Kenntnisse in modernen Recherchetechniken mit und problemloses Arbeiten in aktuellen IT- und Technologieumgebungen ausgezeichnete kommunikative und zwischenmenschliche Fähigkeiten sowohl in deutscher als auch englischer Sprache starke Urteilsfähigkeit sowie Fähigkeit, positive Beziehungen zu Interessenvertretern auf allen Ebenen zu pflegen Nice to have:  mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Konzernsicherheit internationaler Firmen Idealerweise abgeschlossenes Bachelorstudium im Sicherheitsmanagement oder eine andere gleichwertige sicherheitsrelevante Ausbildung Kenntnisse im Bereich Supply Chain Security  Du arbeitest in abwechslungsreichen und spannenden Projekten zu unterschiedlichsten Themenfeldern des Sicherheits-, Krisen- und Business Continuity Managements Du kannst bei uns anspruchsvolle Themen nach deinen Vorstellungen voranbringen und wirst zugleich von einer ausgezeichneten Stimmung im Team getragen  Es gibt einen internen Wanderpokal für besondere Leistungen bei unseren Team-Events (z.B. LAN-Party, Kart-Rennen, Escape-Game) Spaß und ein gutes Miteinander leben wir nicht nur im Büro aus. Jeder steht hier für den anderen ein  Du hast noch offene Fragen? Kein Problem! Wende dich gerne an die zuständige Recruiterin Viktoria Horwitz unter der Nummer 040/6461-6057. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit dir.
Zum Stellenangebot

Securities Services Specialist* Admission & Listing Process Equity / Debt with strong focus on the Euronext Markets (FR/NL/BE)

Sa. 12.06.2021
Hamburg, Frankfurt am Main
Our ECM/DCM services team in Hamburg or Frankfurt is looking to develop and build upon its team in Europe and is looking to hire a specialist to support the growing very successful Equities/Debt Capital Markets business in continental Europe. Securities Services Specialist* Admission & Listing Process Equity / Debt with strong focus on the Euronext Markets (FR/NL/BE) List applications/admission process for primary and secondary capital markets transactions with a focus on jurisdictions in France, Belgium and the Netherlands Document and technically execute equities/debt capital market transactions such as initial public offerings, capital increases, public takeovers, share buy-backs, scrip dividends and convertibles Monitor and advise on clearing, settlement and payments related to the respective transactions Contribute to the ongoing efficiency and process development for the ECM/DCM services team Collaborate with colleagues across the organisation and geographies to ensure the best possible client services Contribute to the continuous development within the organisation and team Relevant transaction experience in the Euronext Markets and thorough background on listing as well as on global custody, payment services and settlement procedures Strong communication skills in French and English, German language skills advantageous Ability to liaise and work effectively with internal and external counterparties Problem-oriented thinking and solution-focused working style with a very high level of accuracy and attention to detail, accustomed to project work and deadlines Excellent organisational skills to ensure that outstanding matters are followed through to completion within relevant deadlines
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Accounting (Finance as a Service) - Global Compliance & Reporting

Sa. 12.06.2021
Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Steuerberatung beraten wir als Marktführer in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kunden. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Global Compliance & Reporting-Teams in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Stuttgart oder München beraten Sie nationale sowie internationale Mandanten in der Neuausrichtung der Finanzfunktion als Folge der stetigen und schnellen Transformation der bestehenden Geschäftsmodelle. Die Zentralisierung, Standardisierung sowie Automatisierung bestehender Prozesse stehen dabei im Fokus. In diesem sehr dynamischen Umfeld übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung national und international tätiger Unternehmen hinsichtlich der Optimierung ihrer Finanzfunktion (Strukturen, Prozesse und Systeme) mit dem Schwerpunkt auf Accounting und Reporting  Übernahme von Aufgaben einer Finanzfunktion im Rahmen des Accounting und Reporting sowie Durchführung von Optimierungs- und Strukturierungsmaßnahmen Leitung von Projekten und zentraler Ansprechpartner für die Kunden auf nationaler und internationaler Ebene für das Outsourcing von Aufgaben einer Finanzfunktion unter Einbindung der globalen EY Shared Service Center Strukturen und Implementierung umfassender "from record to report" Prozesse Entwicklung und Ausbau des EY Angebots "Finance as a Service" als Teil eines multinationalen Teams  Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt Accounting und Reporting sowie ein ausgeprägtes prozessuales und systemisches Verständnis mit dem Blick für das Wesentliche Flexibilität und Agilität, um sich in einem sehr volatilen Arbeitsumfeld mit wechselnden Themen und Arbeitsgebieten wohlfühlen zu können Engagierter Teamplayer mit klaren Zielvorstellungen und einem hohen Maß an Eigeninitiative Kommunikationsstärke im internationalen Umfeld (Deutsch & Englisch) Vorkenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen, insbesondere SAP und MS NAV Dynamics  Grenzüberschreitende Projektarbeit, ein weltweites Netzwerk und multikulturelle Teams Spannende Aufgabenbereiche bei unterschiedlichen Mandanten, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Ideen Umfangreiche und individuelle Führungskräfte-Entwicklungsprogramme die Sie unterstützen, Ihre Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue zu führen und zu inspirieren Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

Trainee (w/m/d), Compliance

Sa. 12.06.2021
Hamburg
Wir leben in bewegten Zeiten. Bei der Hamburg Commercial Bank behalten wir auch im Sturm stets unseren Optimismus. Unsere nordisch-maritimen Wurzeln sind die ideale Voraussetzung für ein Bankhaus, das den wirtschaftlichen und technologischen Wandel vor allem als eines sieht: als eine große Chance. Wir haben keine Angst vor Veränderung. Wir leben Tag für Tag genau von diesem Mut, das neue Morgen für uns und unsere überwiegend mittelständischen Kunden zu gestalten. Für unseren weiteren Weg benötigen wir vor allem eines: mutige Menschen, die sich uns anschließen, die viel Lust auf Neues haben und Einsatzfreude mitbringen – und keine Angst zeigen vor dem Sprung ins kalte Wasser.Das Programm dauert 18 Monate, alle Trainees starten gemeinsam zum 1. Oktober eines Jahres.12 Monate umfasst der schwerpunktmäßige Einsatz im Unternehmensbereich ComplianceAktive und umgehende Übernahme von Verantwortung in den Abteilungen Anti Financial Crime (Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, Betrug, Finanzsanktionen, Reputationsrisiken), Corporate & Securities (Kapitalmarktcompliance, Rechtsmonitoring, Governance) und Information Security & Sourcing Management (Informationssicherheit, Datenschutz, Auslagerungsmanagement)Anhand eines individuellen Entwicklungsplans hospitieren Sie in relevanten Schnittstellenbereichen der Bank.Regelmäßige Feedbackgespräche sind uns wichtig – ebenso wie eine intensive Betreuung durch eine*n Mentor*in aus dem Unternehmensbereich.Wir legen uns für Sie auch in Sachen Weiterbildung ins Zeug: Unser einjähriges Weiterbildungsprogramm hilft Ihnen dabei, sich persönlich und fachlich noch weiter zu entwickeln.Wir wollen langfristig mit Ihnen zusammenarbeiten: Die Übernahme nach erfolgreichem Abschluss des Traineeprogramms ist fest eingeplant.Wir handeln selbst unternehmerisch und ergreifen mutig neue Chancen für die Bank. Wir suchen Trainees, die Spaß an diesen Herausforderungen haben. Sie passen mit folgendem Profil ideal zu uns:Sie haben ein Hochschulstudium vorzugsweise mit Bezug zur Finanzindustrie (bspw. Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, Jura) oder der Naturwissenschaften erfolgreich absolviert.Sie verfügen über einschlägige Praktika in den Bereichen Compliance, Anti Financial Crime, Recht oder Revision und / oder über Auslandserfahrung.Sie besitzen Kenntnisse in den Bereichen Compliance, Recht, IT, Datenanalyse, Forensik.Sie haben ein Händchen für analytische und investigative Fragestellungen und haben Spaß an konzeptionellen Tätigkeiten.Sie agieren kundenfokussiert, erkennen Kundenbedarfe, haben ein sicheres Auftreten gegenüber (externen wie internen) Kunden und eine ausgeprägte Dienstleistungsmentalität.Sie denken gern neu und kreativ, arbeiten zugleich effizient und ergebnisorientiert mit einem hohen Engagement, sind belastbar und verhalten sich im Team jederzeit kooperativ.Sie haben Spaß am Blick über den Tellerrand hinaus – fachlich und auch in der eigenen persönlichen Weiterentwicklung.Wir bieten eine Leistungskultur, die Solidarität und Zielorientierung sinnvoll verbindet. Unsere Fachkompetenz und Kundenorientierung werden von Teamgeist getragen. Unsere Mitarbeitenden sind unser höchstes Gut: Das wertschätzen wir unter anderem durch ein erstklassiges Weiterbildungsangebot, durch attraktive Sozialleistungen sowie Angebote beim betrieblichen Gesundheitsmanagement.Wir sehen eine ausgewogene Beteiligung aller Geschlechter als einen entscheidenden Erfolgsfaktor an und setzen uns daher für die berufliche Chancengleichheit ein. Schon seit 2007 sind wir als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert. Die Hamburg Commercial Bank AG wurde von der trendence Institute GmbH für ihr „faires & Karriere förderndes“ Traineeprogramm ausgezeichnet.
Zum Stellenangebot

(IT-) Business Analyst Public Sector Defense Consulting (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Hamburg, Berlin, Braunschweig, Bretten (Baden), Chemnitz, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Görlitz, Neiße, Hamburg
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können Sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung Sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.500 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Mitarbeit bei der Modernisierung der öffentlichen Verwaltung im Bereich der äußeren SicherheitPlanung, Durchführung, Überwachung und Steuerung von Business Analysen in IT- / Rüstungsvorhaben der BundeswehrZusammenarbeit mit Führungsebenen großer IT- / RüstungsprojekteBeratung bei der Umsetzung fachlicher Prozesse in IT-Systeme, auch mithilfe agiler Projektmanagement MethodenMitarbeit beim Ausbau unserer Kundenbeziehungen und Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios„Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseAbgeschlossenes Studium in einer IT-nahen Fachrichtung (z.B. (Wirtschafts-)Informatik, Naturwissenschaften)Kenntnisse von Methoden und Notationen der Business Analyse (BPMN 2.0, UML)Kenntnisse von Werkzeugen der Business Analyse zur Geschäftsprozessmodellierung (z.B. ARIS o.ä.)Idealerweise erste Erfahrungen mit Anforderungs-Tools (Doors, Require.7)Idealerweise mehrere Jahre Dienstzeit bei der BundeswehrFreude an der Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern sowie Neugierde und eine positive Einstellung zu ständiger Erneuerung und InnovationSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot


shopping-portal