Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 156 Jobs in Bad Nauheim

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Banken 43
  • Recht 36
  • Unternehmensberatg. 36
  • Wirtschaftsprüfg. 36
  • It & Internet 28
  • Transport & Logistik 26
  • Finanzdienstleister 9
  • Personaldienstleistungen 5
  • Versicherungen 5
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Telekommunikation 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 144
  • Ohne Berufserfahrung 61
Arbeitszeit
  • Vollzeit 155
  • Home Office 23
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 139
  • Praktikum 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Network Security Engineer für Remote Access (w/m/d)

Sa. 16.01.2021
Berlin, Erfurt, Frankfurt am Main
Informationssicherheit ist die Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich als neues Talent: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Straße, Schiene und in die Luft. Bei uns bist Du von Anfang an dabei, kannst eigene Ideen und vielfältige Themen umsetzen und bist Teil eines großen IT-Sicherheitsprogrammes. Die Reise in eine sichere digitale Zukunft hat erst begonnen - komm an Bord!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Network Security Engineer für die DB Systel GmbH an den Standorten Frankfurt am Main, Erfurt oder Berlin. Deine Aufgaben: Du entwickelst Standards und Architekturen im Bereich Remote Access Lösungen zum Zugriff auf Unternehmensressourcen Dafür stellst Du die kontinuierliche Weiterentwicklung der Remote Access Lösungen unter Berücksichtigung sich verändernder Nutzer- und IT Security-Anforderungen sicher Du unterstützt die Inbetriebnahme, Konfiguration, Administration und Überwachung der Remote Access Lösungen Mögliche Änderungen planst Du selbst und kümmerst Dich um die Durchführung von Release- und Integrationstests Du optimierst die Bestellbarkeit, automatisierte Bereitstellung und Abrechnung der Remote Access Lösungen An der Erstellung von Dokumentationen und Handlungsanweisungen wirkst Du mit Dein Profil: Abgeschlossenes Hochschul-/ Fachhochschulstudium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Schwerpunkt IT Mehrjährige praktische Erfahrung im Umfeld Remote Access VPN sowie idealerweise mit Lösungen des Herstellers „Pulse Secure" Sehr gute Kenntnisse in der Integration von Endgeräten (Windows, Mac) und Lösungen zur Multi Faktor Authentifizierung (u.a. PKI Zertifikate) Fundierte Kenntnisse im Netzwerkumfeld, z.B. OSI-Referenzmodell, TCP/IP, Routing, Switching, DNS und DHCP Dich zeichnen ein hohes Maß an Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft, Kommunikationsstärke und Entscheidungsfreude aus Abgerundet wird Dein Profil durch sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

IT-Security Architect Privileged Access Management (w/m/d)

Sa. 16.01.2021
Frankfurt am Main
Informationssicherheit ist die Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich als neues Talent: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Straße, Schiene und in die Luft. Bei uns bist Du von Anfang an dabei, kannst eigene Ideen und vielfältige Themen umsetzen und bist Teil eines großen IT-Sicherheitsprogrammes. Die Reise in eine sichere digitale Zukunft hat erst begonnen - komm an Bord!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als IT-Security Architect Privileged Access Management für die DB Systel GmbH an den Standorten Frankfurt am Main, Berlin oder Erfurt. Deine Aufgaben: Du verantwortest die Entwicklung und Umsetzung von Architekturstandards im Bereich Privileged Access Management (PAM) Planung, Pilotierung und Weiterentwicklung von IT-Security Lösungen, besonders bei der Automatisierung im PAM Umfeld Du trägst mit Deiner Expertise maßgeblich dazu bei, die Administration der IT-Systeme der Bahn sicherer zu gestalten Gemeinsam mit Deinem Team gestaltest Du den Auf- und Ausbau unseres PAM und treibst den Weg in die Cloud voran Du hinterfragst kontinuierlich den Status Quo, setzt Dich für Themen ein und kümmerst Dich um einen Wissenstransfer im Team Dein Profil: Du verfügst über ein abgeschlossenes Hochschul-/ Fachhochschulstudium Außerdem besitzt Du umfangreiche Kenntnisse in der Architektur und Integration von PAM-Lösungen Du besitzt Erfahrung in der Anbindung von Zielsystemen sowie dem Rollout der Lösungen im Enterpriseumfeld Bereitschaft zur Teilnahme an gelegentlichen Rufbereitschaften Dein Profil wird durch sehr gute Deutschkenntnisse abgerundet Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Informationssicherheits- und IT-Risiken

Sa. 16.01.2021
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Ref.-Nr.: 50033281 / Frankfurt am Main / Vollzeit Wahrnehmung der Aufgaben einer 2nd line of defense Identifikation und Bewertung von Informationssicherheits- und IT-Risiken für die Deka-Gruppe Beratung der Fachbereiche und der IT hinsichtlich risikomindernder Maßnahmen Betrieb und Weiter­entwicklung des integrierten Managementsystems für Informationssicherheit und IT-Risiken Selbständige Vorbereitung und Durchführung von Audits zur detaillierten Untersuchung von IT-Risiken Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt Informations-/IT-Sicherheit oder IT-Risikomanagement Mehrjährige praktische Erfahrungen im Bereich Informationssicherheit, IT-Sicherheit oder IT-Risikomanagement, idealerweise in Banken oder bei Asset Managern Sehr gute Kenntnisse der Standards und Best Practices in der IT (z.B. ISO20000, ITIL, Cobit) Sehr gute Kenntnisse der Standards und Best Practices der Informationssicherheit (z.B. ISO2700x, NIST Cyber Security Framework) Sehr gute Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen zu IT-Risiken in der Finanzindustrie (MaRisk, KAMaRisk, EBA Guidelines) Sie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch eine strukturierte, selbstständige, termin- und qualitätsorientierte Arbeitsweise aus. Komplexe Sachverhalte können Sie schriftlich und mündlich anlass- und zielgruppengerecht kommunizieren. Sie denken und arbeiten bereichs- und schnittstellenübergreifend und besitzen gute analytische, konzeptionelle und methodische Fähigkeiten. Ein hohes Maß an Verantwortung, Flexibilität, Kooperationsbereitschaft und Belastbarkeit setzen wir voraus. Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Experte IT-Sicherheit - IT-Systeme Betriebsmanagement (w/m/d)

Sa. 16.01.2021
Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Experten für IT Sicherheit für die Zentrale der DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du bist für die Sicherstellung einer für die IT-Systeme des Betriebsmanagement angemessenen IT-Sicherheit verantwortlich Basierend auf den Vorgaben des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik und den Erkenntnissen des Business Continuity Management, gestaltest Du Maßnahmen zur dauerhaften Steigerung der IT-Sicherheit Du überwachst den Mittelabfluss zur Finanzierung der Maßnahmen Als fachlicher Experte nimmst du Einfluss im Business Continuity Management, auf die Definition des Schutzbedarfes sowie auf die Durchführung von Business Impact Analysen und Risk Assessments für die IT-Systeme des Betriebsmanagement Du sorgst für die Etablierung und Weiterentwicklung von Kennzahlensystemen zur kontinuierlichen Verbesserung der IT-Sicherheit und von Controllingverfahren für die Nachverfolgung der Umsetzung von Maßnahmen Du vertrittst die IT-Sicherheitsinteressen des Fachverantwortlichen für die IT-Systeme des Betriebsmanagement gegenüber dem RUN-Bereich sowie dem Instandhaltungsmanagement Du bereitest Entscheidungen zu Anforderungen des Bedarfsträgers Betrieb an die Technologie in Hinblick auf die Aufgaben aus der IT-Sicherheit und dem definierten Schutzbedarf vor Dir obliegt die regelmäßige Information des Managements zum Stand der IT-Sicherheit, der umzusetzenden Maßnahmen, inkl. Kennzahlenermittlung/-aufbereitung zu Aufwand und Umsetzungsfortschritt Dein Profil: Du verfügst über einen (Fach-) Hochschulabschluss der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Du bringst Erfahrungen im IT-Sicherheitsmanagement und den gängigen IT-Sicherheitsstandards sowie deren Umsetzung mit Technologien und Methoden der IT Security sind Dir durch Deine langjährige fachliche Berufserfahrung bestens vertraut. Alternativ verfügst Du über fundierte Kenntnisse des operativen Bahnbetriebs und möchtest diese im Bereich der IT Security anwenden Die Fähigkeit zur Einarbeitung in komplexe Zusammenhänge und zur Komplexitätsreduktion zeichnet Dich aus Bei Deiner Arbeit behältst Du die Ziele und Strategien stets im Blick und bist persönlich in der Lage, zielgerichtet und wirkungsvoll zu kommunizieren. Eigeninitiative, Durchsetzungsfähigkeit und überzeugende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Incident Analyst (w/m/d)

Sa. 16.01.2021
Frankfurt am Main
Informationssicherheit ist eine Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich als neues Talent: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Straße, Schiene und in die Luft. Von der Prävention über die Detektion bis zur gezielten Reaktion: Gemeinsam mit Deinem Team gestaltest Du die konzernweite Sicherheitsstrategie und lieferst einen wesentlichen Beitrag zum Aufbau und sicheren Betrieb der Digitalen Leit- und Sicherungstechnik der DB Netz AG. Hier triffst Du auf Start-up-Mentalität, bist von Anfang an dabei und kannst eigene Ideen umsetzen. Vielfältige Themengebiete, wie Awareness, Security by Design und Threat Intelligence, spielen dabei zusammen. Die Reise in eine sichere digitale Zukunft hat erst begonnen. Komm an Bord - mit Dir bewegen wir mit Sicherheit etwas.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Incident Analyst innerhalb unseres Security Operation Centers für die DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du analysierst, bearbeitest und beseitigst Security Incidents und entscheidest über die Umsetzung notwendiger Sofortmaßnahmen Darüber hinaus erfasst Du kontinuierlich die, an das Security Operation Center angeschlossenen, Systeme und überwachst Meldungen im SIEM Du analysierst 1st/2nd Level Security Incidents und leitest 3rd Level Incidents weiter. Bei Security Incidents erarbeitest Du Maßnahmen, initiierst bei Bedarf die Notfallprozesse und weist auf Schwachstellen oder Sicherheitswarnungen hin Du berichtest über Incidents und Schwachstellen und teilst deren Bearbeitungsstatus mit. Hierzu arbeitest Du eng mit den Ressourcenverantwortlichen zusammen und unterstützt sie bei der Behebung von Schwachstellen Dein Profil: Du hast Deinen Studium mit IT-Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen. Vor allem begeisterst Du Dich für IT-Security und bist motiviert, Dich in diesem Bereich weiterzuentwickeln. Du hast mehrjährige Erfahrung im Incident Management und hast bereits eigenverantwortlich Sofortmaßnahmen initiiert oder umgesetzt. Du arbeitest gerne selbstständig und übernimmst die Verantwortung für Dein Handeln. Die Fähigkeit, wirkungsvoll auf Deutsch und Englisch zu kommunizieren, rundet Dein Profil ab. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Unser modernes Bürogebäude bietet den Raum für innovatives Arbeiten.
Zum Stellenangebot

Risikocontroller (w/m/d) Liquiditätsrisiko

Fr. 15.01.2021
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Ref.-Nr.: 50036451 / Frankfurt am Main / Vollzeit Analyse und Überwachung der Liquiditätsrisiken der Deka-Gruppe Erstellung der Risikobericht zu Liquiditätsrisiken für DekaBank-Gremien, den Vorstand und die Bankenaufsicht Fachliche und methodische Weiterentwicklung der Methoden und Verfahren der Risikomessung und der Risikomanagementprozesse des Liquiditätsrisikos Aktives Mitgestalten der Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen der nationalen und internationalen Aufsicht Mitarbeit in bereichsübergreifenden Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit naturwissenschaftlichem, mathematischem oder wirtschaftswissenschaftlichen Schwerpunkt Idealerweise Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Risikocontrolling, verwandten Bereichen oder der Beratung Kenntnisse der aufsichtsrechtlichen Regulierung (MaRisk, EZB Leitfaden ILAAP) und Methoden der Liquiditätsrisikomessung (Liquiditätsablaufbilanzen) Solides IT-Verständnis und erweiterte Fähigkeiten und Erfahrung mit MS Office, insbesondere Excel, PowerPoint und Access Sehr gute Deutschkenntnisse Ihr strukturiertes, analytisches Denkvermögen und ausgeprägtes Zahlenverständnis führt zu einem großen Verständnis für komplexe Zusammenhänge. Sie arbeiten selbstständig und zielorientiert. Ihr Engagement äußert sich in Ihrer hohen Arbeitsqualität. Sie sind ein Teamplayer und bringen eine hohe Einsatzbereitschaft mit. Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Senior Network Engineer (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Berlin, Bonn, Dresden, Eschborn, Taunus, Essen, Ruhr, Hamburg, München
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­graphie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team suchen wir für einen unserer Standorte in Berlin, Bonn, Dresden, Eschborn, Essen, Hamburg oder München zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt Ihren klugen Kopf. Erster Ansprechpartner (m/w/d) bei technischen Fragestellungen zu unseren Sicherheitslösungen für die Industrie Technische Konzeption, Integration und Inbetriebnahme unserer Sicherheitslösungen Selbstständige Analyse und Behebung von Störungen im Zusammenhang mit unseren Sicherheitslösungen in Firmen- sowie Kundennetzwerken Interne Schnittstelle zum Produktmanagement sowie zur Entwicklung, um eine kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Sicherheitslösungen sicherzustellen Durchführung von technischen Schulungen zur Wissensvermittlung an andere Systemintegratoren Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine abgeschlossene Ausbildung in der IT sowie Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet Praktische Erfahrungen hinsichtlich Netzwerkstrukturen und -design, Routing und Switching sowie dem TCP / IP-Netzwerkprotokoll Praktische Erfahrung mit Server- und Netzwerkhardware sowie gängigen Sicherheitsappliances Praktische Erfahrung in der Netzwerk- und Systemsicherheit Fundierte Kenntnisse im Bereich Server-Betriebssysteme, Netzwerktechnologien, Serveradministration und Shell-Scripting Von Vorteil sind Erfahrung in IT- / OT-Security-bezogenen Themenfeldern, Cloud-Computing, Edge-Computing, IoT und Industrie 4.0 Von Vorteil sind Kenntnisse von Industrie-Sicherheitsstandards (z. B. IEC 62443, ISO 27019) und Leit- / Automatisierungstechnik (SCADA, MES, SPS, PROFINET usw.) Gelebtes unternehmerisches Denken und Handeln Eine spannende Herausforderung und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office Wenn Sie gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchten, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Spezialisten für Informationssicherheit / Berater für hessische, kommunale Einrichtungen (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Darmstadt, Gießen, Lahn
Die ekom21 ist ein renommiertes Technologie­unternehmen im Bereich IT-Komplett­lösungen für den öffent­lichen Dienst. Als das größte BSI-zertifi­zierte IT-Dienst­leistungs­unter­nehmen in Hessen, mit einem umfas­senden Produkt- und Dienstleis­tungs­port­folio, betreuen wir über 500 Kun­den mit 29.000 Anwender*innen. Unsere über 560 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an unseren Standorten in Gießen, Kassel und Darmstadt haben im Jahr 2019 einen Umsatz von 163 Millionen Euro erwirt­schaftet. Das Lösungs­portfolio der ekom21 reicht von Hardware- und Software­lösungen bis hin zu maßgeschnei­derten Beratungs­leistungen.Arbeiten bei ekom21 Als familienfreundliches Unternehmen steht der Mensch im Mittelpunkt allen unseres Handelns. ekom21 unterstützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, indem flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten realisiert werden. Einen hohen Stellenwert nimmt auch unser umfangreiches betriebliches Gesundheits- sowie Weiterbildungmanagement ein. Für unseren Stab "IT Sicherheit - Operativer Datenschutz" suchen wir zweiSpezialisten für Informationssicherheit / Berater für hessische, kommunale Einrichtungen (m/w/d)Der Einsatz soll an unserer Geschäftsstelle in Darmstadt oder Gießen erfolgen. Es handelt sich bei diesen Positionen um Vollzeitstellen. Sie beraten selbstständig die hessischen kommunalen Einrichtungen zu allen relevanten Themen der Infor­mations­sicherheitSie analysieren eigenverantwortlich die Kunden­um­gebung vor OrtSie erarbeiten analog der Bedarfe unserer Kunden zugeschnittene Maßnahmenempfehlungen und erstellen UmsetzungskonzepteSie betreuen und unterstützen bei der praktischen Umsetzung der Verbesserung der InformationssicherheitSie führen Sensibilisierungsmaßnahmen beim Kunden durchSie erstellen Schulungsunterlagen und führen selbst­ständig Schulungsveranstaltungen und Workshops beim Kunden vor Ort durchEine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 11 TVöD (VKA) kann vorbehaltlich einer endgültigen individuellen Bewertung und der persönlichen Qualifikation erfolgen.Hochschulabschluss im Bereich Informatik, Wirtschafts­informatik; vergleichbarer Studiengang oder abge­schlos­sene Ausbildung mit mehrjähriger Berufs­erfahrung im Bereich Informationssicherheit, insbe­sondere im Umfeld des öffentlichen DienstesKenntnisse im Bereich der sicherheitsrelevanten Normen und Vorschriften (ISO 27001, BSI Grundschutz, EUDSGVO, HDSIG)Gute rhetorische und didaktische Kenntnisse in der Ver­mittlung von technischen ZusammenhängenGute Kenntnisse im Bereich Betrieb und Konzeption von IT-Infrastrukturen im komplexen Arbeitsplatzumfeld unserer KundenDeutsch und Englisch in Wort und SchriftEffiziente, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise mit hoher EigenverantwortungTeamfähigkeitBereitschaft zur regelmäßigen WeiterbildungBereitschaft zur Wahrnehmung von Reisetätigkeiten inner­halb HessensFührerschein Klasse BGute Microsoft-Office-Kenntnisse (Word, Excel, Power­Point, Outlook)Ausgeprägte KundenorientierungEine offene UnternehmenskulturEine vertrauensvolle, familiäre Arbeitsatmosphäre Individuelle EntwicklungsmöglichkeitenUmfangreiche SozialleistungenBetriebliche Altersvorsorge über die ZVKMaßnahmen zur GesundheitsförderungStrukturierte EinarbeitungJobTicketJährlich verbindliche Mitarbeiter-Gespräche
Zum Stellenangebot

IT-Security Analyst (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Hanau
Sie wollen beruflich neu durchstarten? Dann kommen Sie zu uns auf die Überholspur – bei einem der führenden Hersteller für magnetische Werkstoffe! Die VACUUMSCHMELZE (VAC) zählt mit ihren 4.300 Mitarbeiter*innen seit fast 100 Jahren zu den weltweit führenden und innovativsten Unternehmen bei der Entwicklung von hochwertigen magnetischen Werkstoffen. Unsere Produkte finden Sie in der Formel 1, Luftfahrt, Automobilindustrie und nicht zuletzt in der Energiewirtschaft bei Industrieanwendungen. Für unseren Betrieb in Hanau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Security Analyst (m/w/d) Hanau Überwachung und Umsetzung der konzernweiten Sicherheitskonzepte und Sicherheitslösungen Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen, Strukturen und Systemen im IT-Security-Umfeld Bewertung und Umsetzung von aktuellen Anforderungen unserer Kunden im Bereich IT Security Schwachstellenanalyse, Ermitteln von Optimierungspotenzial sowie Verbesserungsmaßnahmen Planung, Durchführung, Begleitung und Nachverfolgung von Penetrationstests und Audits Prüfung und Bewertung von sicherheitsrelevanten Konfigurationen unter Anwendung von ITIL-Prozessen Überwachung und Support der Zielumgebungen Mitarbeit im Risk Management Unterstützung bei der Durchführung von Awareness-Maßnahmen zu technischen Themen Erstellung von Handlungsempfehlungen und Präsentationen für das IT-Management Aufbereitung von Audit-Ergebnissen für Information-Security-Reports Abschluss einer IT-technischen Ausbildung bzw. Studium im Informatik-Bereich Erfahrungen im IT-Security-Management zwingend erforderlich ITIL Foundation von Vorteil Erfahrungen mit Information-Security-Frameworks wünschenswert Ausgeprägte Hands-on-Mentalität von Vorteil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich Attraktive Entlohnung nach bestbezahltem Tarif Festgelegte Arbeitszeit von 40 Wochenstunden Attraktive Sozialleistungen sowie zahlreiche Sportangebote Gutes Arbeitsklima Kostenlose Parkplätze
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d)* Informationssicherheitsmanagement

Fr. 15.01.2021
Frankfurt am Main
Die ALH Gruppe zählt zu den bedeutenden Versicherungs- und Finanzdienst­leistungsunternehmen in Deutschland. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament für unseren Erfolg und sorgen täglich für erstklassigen Service, individuelle Beratung und die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden. Für die Alte Leipziger Lebensversicherung a. G. suchen wir am Direktionsstandort Oberursel eine erfahrene Persönlichkeit, die unser Team im Bereich Informationssicherheitsmanagement verstärkt. Konzernweite Beratung und Unterstützung von Management und Fachbereichen zum Thema Informationssicherheit Ausarbeitung von Konzepten, Richtlinien und Entscheidungsvorlagen zur Steuerung und Optimierung von Informationssicherheitsmaßnahmen Selbstständige Bewertung von Informationssicherheitsrisiken gemäß gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Anforderungen Weiterentwicklung unseres Informationsrisikomanagements sowie fachliche Administration der hierfür eingesetzten Tools Kontinuierliche Beobachtung von Markt-/Technologieentwicklungen, gesetzlichen Änderungen sowie deren Auswirkung auf die Informationssicherheitsanforderungen im Unternehmen Mitarbeit bei der Implementierung und Weiterentwicklung des Information Security Management Systems (ISMS) Abgeschlossenes Hochschulstudium (Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht, IT-Governance o. ä.), idealerweise mit Schwerpunkt Informationssicherheit oder Regulatorik Mehrjährige Berufserfahrung in einem regulatorischen Umfeld wünschenswert Umfassende Kenntnisse in der IT-Compliance (Datenschutz, IT-Sicherheitsgesetz, MaRisk, VAIT, etc.), ITIL sowie der relevanten ISO-Standards Moderierende Persönlichkeit mit kommunikativer und sozialer Kompetenz sowie einer guten Portion Entscheidungs- und Durchsetzungskraft Fähigkeit, komplexe Sachverhalte klar zu strukturieren, zu analysieren und anschaulich darzustellen Eigenständige und konzeptionelle Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte Einarbeitung in eine eigenverantwortliche Tätigkeit Förderung von Aus- und Weiterbildung Attraktives Gehalt – 14 volle Monatsgehälter ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit Betriebliche Krankenversicherung – "Vorsorge-Schecks" für private Leistungen Betriebsrente, VL und weitere geldwerte Vorteile Vielseitige und umfangreiche Unterstützung im Bereich Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub und viele weitere Benefits Es erwartet Sie ein Team, in dem Arbeiten Spaß macht!
Zum Stellenangebot


shopping-portal