Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 6 Jobs in Beckrath

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Banken 1
  • It & Internet 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Sicherheit

IT Security Engineer (m/w/d) Monitoring SIEM Virtualisierung

Do. 21.01.2021
Köln, Düren, Rheinland, Wesel am Rhein, Neuss, Trier
Für unser Team Sprache, Server, Medien an einem unserer Standorte Köln (Wesseling, Pulheim), Düren, Neuss Wesel, Trier suchen wir schnellstmöglich engagierte Verstärkung. Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist einer der größten Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit 5.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher - rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Werden Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur, das die intelligente Energielandschaft von morgen aktiv mitgestaltet.Was sind Ihre Aufgaben? Erkennung von Sicherheitsrisiken Planung und Durchführung notwendiger Gegenmaßnahmen Mitarbeit an Sicherheitsanalysen und Penetrationstests Administration der Syslog, Monitoring sowie IDS/IPS und SIEM Systeme Überwachung virtueller Systeme, SAN- und Hostserver-Infrastruktur Kontinuierliche Verbesserung der Informationssicherheit auf Basis gängiger Standards sowie Optimierung und Weiterentwicklung der Systemumgebung Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Informations- und Kommunikationstechnik oder ähnliche Qualifikation Mind. 3 Jahre Berufserfahrung und gute Kenntnisse im Monitoring von Linux und Windows Client-/Server-Betriebssysteme, aktuelle Firewall- und Virtualisierungstechnologien Praktische Erfahrungen in einem SIEM System Ergänzende Kenntnisse über Sicherheitsanforderungen aus dem Bereich kritischer Infrastrukturen (z. B. IT-Sicherheitsgesetz, BSI Grundschutz, ISO 27001) Darüber hinaus treiben Sie Veränderungen voran, ohne dabei die anderen Beteiligten aus dem Blick zu verlieren Sie nutzen Zahlen, Daten und Fakten als Argumente, um zu überzeugen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Was Sie erwartet? Umgebung im KRITIS Umfeld (on-premises) Infrastrukturen mit hohem Grad an Virtualisierung Aufgrund hoher Sicherheitsanforderungen kommen Systemlösungen vieler Marktführer zum Einsatz Auf Sie wartet ein Team, das die herausfordernden Themen der Energiewende in einem zukunftsorientierten technischen Umfeld gestaltet. Dabei übernehmen Sie interessante und anspruchsvolle Aufgaben in einem weiter wachsenden Aufgabenfeld und sich ständig weiterentwickelnden Technologien. Wir bieten Ihnen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und ein gesellschaftsübergreifendes Experten-Netzwerk. Flexibles Arbeiten ist für uns genau so selbstverständlich wie eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Team, das sich mit komplexen und herausfordernden Fragestellungen in abteilungsübergreifenden Competence-Centern auseinandersetzt.
Zum Stellenangebot

(Senior) Associate Meldewesen | Regulatory Reporting (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Neuss
ein führender Innovator für Finanztechnologie und sorgen dafür, dass jeden Tag fast 300.000 Kunden ihre Finanztransaktionen sicher umsetzen können. Dafür entwickeln wir mit viel Experimentierfreude und Leidenschaft immer neue Lösungen im Bereich Finanztechnologie. Wenn Sie Lust auf Verantwortung und spannende Aufgaben in einem etablierten Unternehmen haben, bewerben Sie sich jetzt. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort Neuss ab sofort einen (Senior) Associate Meldewesen | Regulatory Reporting (m/w/d) Ihr Interesse ist digital und Sie suchen dazu die passende Branche? Dann suchen wir genau Sie! Eigenverantwortliche Erstellung und Einreichung von bankaufsichtlichen und bankstatistischen Meldungen sowie Unterstützung bei österreichischen statistischen Meldungen  Unterstützung und eigenständige Durchführung des Beteiligungs- und Anzeigewesens  Monitoring und Optimierung bestehender Prozesse im Meldewesen und Auslegung von regulatorischen Anforderungen/Neuerungen in fachliche und technische Umsetzungskonzeptionen  Systematische Pflege und Optimierung von Prozessen in der Meldewesen-Architektur (eigene Kernbankenlösung, Data Warehouse, RegRep-Tools „Abacus360 Banking“ und „SVENSON“)  Vorbereitung und Begleitung von regulatorischen internen und externen Projekten innerhalb des Konzerns  Fachlicher Ansprechpartner für operative aufsichtsrechtliche Fragestellungen für die Geschäftsleitung, Fachbereiche sowie für Wirtschaftsprüfer und Aufsichtsbehörden Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine bankfachliche Ausbildung mit entsprechenden Weiterbildungen (z. B. Bankfachwirt (m/w/d), Meldewesen Spezialist (m/w/d))  Mehrjährige Berufserfahrung im bankaufsichtlichen Meldewesen eines Finanzinstituts oder einer Beratungsgesellschaft  Fundierte Kenntnisse der relevanten Rechtsnormen im Meldewesen und im nationalen und europäischen Aufsichtsrecht (insbes. CRR, CRD, KWG, GroMiKV)  Sicherer Umgang mit Softwareprodukten „Abacus/ DaVinci“, „Abacus360“, „SVENSON“  Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und unternehmensstrategisches Handeln  Zuverlässige, selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise  Fundierte kommunikative Fähigkeiten mit sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen in Wort und Schrift Eine abwechslungsreiche sowie anspruchsvolle Tätigkeit in einem expandierenden Unternehmen  Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege  Möglichkeit für mobiles Arbeiten (remote)  Direkte Übernahme von verantwortungsvollen Aufgaben  Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kompetenten Team
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Informationssicherheit

Di. 19.01.2021
Neuss
Sie arbeiten gerne eigenständig und fühlen sich im Themengebiet Informationssicherheit zu Hause? Sie sind durchsetzungsstark und möchten Teil des kommunikationsstarken Teams im Risikomanagement sein? Dann kommen Sie jetzt zur Bank11, einer der besten Autobanken Deutschlands mit über 300 Mitarbeitern (m/w/d). Starten Sie mit uns durch! Referent (m/w/d) Informationssicherheit Identifizierung von Bedrohungen und Schwachstellen der Informationssicherheit, mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit Entwicklung und Analyse von IT-Sicherheitskonzepten in enger Abstimmung mit dem Bereich IT Analyse von Informationssicherheitsvorfällen Unterstützung bei der Einführung und Weiterentwicklung des ISMS nach DIN ISO/IEC 27001 Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung mit Bezug zur IT-Sicherheit Berufserfahrung im Bereich der IT-Sicherheit ist wünschenswert Vertrautheit mit Netzwerktechnologien (Firewalls, Router, IDS/IPS, etc.), Betriebssystemen (Microsoft Windows/Linux) und IT-Sicherheitswerkzeugen (Kali) Vertiefte Kenntnisse der DIN ISO/IEC 27001 oder vergleichbarer Standards Erfahrung im IT-Projektmanagement von Vorteil Analytisches und konzeptionelles Denken sowie gute Problemlösefähigkeiten Leistungsgerechte Vergütung Angebot der betrieblichen Altersvorsorge Gleitzeitregelung und 30 Urlaubstage Flache Hierarchien und viel Raum für eigene Ideen Weiterbildungsmöglichkeiten durch fachspezifische Seminare „Innovativ, persönlich, händlernah“ – mit diesen Werten möchten wir den mittelständischen Kfz-Handel im Finanzierungsbereich unterstützen. Wenn wir Sie für diese Herausforderung begeistern können, dann unterstützen Sie uns! WE WELCOME LGBTQ & BIPOC!
Zum Stellenangebot

Security Analyst (m/w/d) standort-flexibel (vorzugsweise Neuss)

Di. 19.01.2021
Neuss
Bei Ihnen dreht sich alles um Sicherheits-Tools, die Sie auswählen und passgenau in die Infrastruktur unserer Kunden integrieren. Auch für die anschließende Implementierung sind Sie zuständig genauso wie für Fehlerrecherchen und Problembehebungen. Darüber hinaus betreuen und entwickeln sie die interne Dienst-, Container- und Serverlandschaft weiter.  dacoso ist ein führender IT Service Provider in der DACH-Region und bringt seinen Geschäftskunden Netzwerk-Performance und Datensicherheit. Unser Schwerpunkt sind Managed Services für Connectivity, Virtual Networking und Cyber Security, die wir in unserem BSI-zertifizierten NOC/SOC für Kunden betreiben. Ergänzt werden diese um Mehrwertdienste wie Beratung, Beschaffung und Installation. Das Fundament ist unsere starke Mannschaft: kompetent, verlässlich, flexibel – und immer nah am Kunden. Wir sind ein inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Langen nahe Frankfurt a.M. und 11 weiteren Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.Verantwortlich für das Incident Handling & Responce auf KundenseiteEntwicklung und Optimierung von Cyber Defence Use Cases und SensorenKonzeptionierung von IT Security Architekturen und Beurteilung kundeneigener IT InfrastrukturenAnalyse von Security Incidents und Einleitung entsprechender GegenmaßnahmenEntwicklung neuer SOC Konzepte und Services sowie Unterstützung der Kunden bei der Anbindung von SOC-DienstleistungenEntwicklung und Einführung neuer kundenspezifischen IT Security-Lösungen und DienstleistungenAnalyse, Planung und Durchführung der Informationssicherheit unter technischen und organisatorischen AspektenIdentifikation von Änderungsbedarfen im Bereich der IT Security und Beratung unserer Kunden unter Beachtung gesetzlicher und regulatorischer RandbedingungenUnterstützung bei der Umsetzung der Anforderungen von Datenschutz und ISO 9001/ISO 27001 (BSI)Unterstützung des Vertriebs bei KundenterminenTeilnahme am Bereitschaftsdienst in unserem Serviceteamerfolgreich abgeschlossener Fachhochschulabschluss im Bereich IT oder eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebietfundierte Kenntnisse im Bereich IT Security (Threat Detection/Prevention, SIEM, Vulnerability Management, Endpoint Protection)sichere Kenntnisse in den Bereichen Network, Application und Content Securitymehrjährige Erfahrung in Incident Handling und ReportingErfahrung im Einsatz von SOAR Lösungen (Konfiguration, Einrichtung und Betrieb)Kenntnisse im Betrieb von Security Operation Centern sind wünschenswertErfahrung in der Automation (Triage, Ansible) sowie Kenntnisse in der Programmierung in Python sind von VorteilFreude am Umgang mit Kunden sowie eine hohe Dienstleistungsorientierungausgeprägte analytische Fähigkeiten und gute Kommunikationsfähigkeiteigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweiseausgeprägte Teamfähigkeit und eine hohe Bereitschaft, selbstständig zu arbeitenfließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute EnglischkenntnisseWir achten auf eine wertschätzende Atmosphäre und unterstützen unsere Mannschaft auf unterschiedlichen Ebenen:strukturiertes Einarbeitungsprogrammattraktive Gehälter plus Zusatzleistungenflexible Arbeitszeitenmoderne ArbeitsplatzgestaltungEntwicklungsmöglichkeiten und Perspektiventransparente Unternehmenskommunikationflache Organisationsstrukturen mit kurzen Entscheidungswegenfit@dacoso-ProgammDie Erfahrung zeigt: Wer zu uns kommt, bleibt gerne.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/d/w) Risikobewertung Wirtschaftsinformation International

Mo. 18.01.2021
Neuss
Creditreform ist eines der führenden Auskunfts- und Inkassounternehmen Europas. 1879 wurde die Unternehmensgruppe in Mainz gegründet und beschäftigt heute mehr als 4.000 Mitarbeiter weltweit. Die Nutzung moderner Informationstechnologien hat unsere Marktstellung nachhaltig gefestigt. Durch die Entwicklung neuer Produkte/Dienstleistungen im Bereich Wirtschaftsinformationen und Forderungsmanagement wird diese ständig weiter ausgebaut. Darüber hinaus ist Creditreform Partner im internationalen Onlinenetzwerk BIGnet, worüber unseren Kunden europaweit Zugang zu mehr als 80 Mio. Firmendatensätzen ermöglicht wird. Für unsere Zentrale am Standort Neuss suchen wir ab sofort eine(n) Sachbearbeiter (m/d/w) Risikobewertung Wirtschaftsinformation International. Bewertung der Kreditwürdigkeit von ausländischen Unternehmen Recherche und Erfassung von Informationen zu ausländischen Unternehmen Korrespondenz mit Geschäftspartnern im In- und Ausland Schriftliche und telefonische Kundenbetreuung auf Deutsch und Englisch  Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation Selbstständige Arbeitsweise Verhandlungssichere deutsche und englische Sprachkenntnisse Gute Kenntnisse des MS-Office-Paketes Grundkenntnisse im Bereich Bilanzen vorteilhaft Gutes sprachliches Ausdrucksvermögen Teamfähigkeit Zuverlässigkeit Kundenorientierung
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/w/d) Teilzeit

Di. 12.01.2021
Krefeld
Wir sind ein mittelständisches Unternehmen und seit Jahrzehnten erfolgreich auf dem Energiesektor tätig. Primagas ist ein Joint Venture der deutschen Gründerfamilie Aretz und der SHV Energy, dem Weltmarktführer im Vertrieb von Flüssiggas. Wir erwirtschaften in Deutschland einen Umsatz von etwa 300 Mio. € p. a. mit dem Vertrieb von Flüssiggas (LPG) und verflüssigtem Erdgas (LNG) in Tanks an Endverbraucher. Dies sind vor allem private Haushalte sowie gewerbliche Kunden, einschließlich Landwirtschaft und Industrie. Wir zählen zu den Marktführern in Deutschland und zeichnen uns durch eine hohe Kunden- und Serviceorientierung aus. In 2020 ist PRIMAGAS zum neunten Mal in Folge vom CRF Institute als TOP Arbeitgeber ausgezeichnet worden. Für unsere Hauptverwaltung in Krefeld suchen wir Sie als Compliance Manager (m/w/d) Teilzeit Weiterentwicklung, Anpassung und Ausbau des Compliance-Managements Analyse und Bewertung der Geschäftsprozesse sowie regelmäßige Überprüfung der Einhaltung von Vorgaben Identifikation potenzieller Risiken und Entwicklung von Präventions- und Gegenmaßnahmen Kommunikation, Koordination und Umsetzung von internen Verhaltensnormen und Operating Procedures unter Berücksichtigung der Erkenntnisse aus den Risikoanalysen und in Abstimmung mit den betroffenen Fachbereichen Beratung und Unterstützung aller Fachbereiche bei Compliance-Themen Weiterentwicklung und Durchführung des Compliance-Reportings Entwicklung und Durchführung von Compliance-Schulungen, E-Learnings und -Workshops Regelmäßiger Erfahrungsaustausch mit der SHV Energy Gruppe zu Compliance-Themen und Benchmarking Zusammenarbeit mit den Datenschutzbeauftragten (in Deutschland und in der Energy Gruppe der SHV) in Bezug auf alle datenschutzrechtlichen Anforderungen sowie die Fortführung und Überwachung des Datenschutzmanagementsystems Unterstützung bei verschiedenen Datenschutzaufgaben als Teil der konzernumspannenden Datenschutzorganisation (z. B. Erstellung von Datenschutzverträgen, Pflege des Verarbeitungs­verzeichnisses sowie bei Betroffenenauskünften) Unterstützung unserer Tochtergesellschaft in Österreich in alle Compliance-Angelegenheiten Abgeschlossenes Jura- oder BWL-Studium Erste Erfahrung in einem Unternehmen der Energiebranche oder einer Beratungsgesellschaft/einer Wirtschaftskanzlei Erfahrung in der Verwaltung von Richtlinien und Verfahren sowie im Projektmanagement und in der Durchführung von Audits/Ad-hoc-Analysen Hohe Affinität zu IT, sichere Beherrschung der MS-Office-Anwendungen Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache Starke Kommunikationsfähigkeit, integrativ und überzeugend Kompetent in der Entscheidungsfindung, die zu nachvollziehbaren Ergebnissen führt Sorgfältige Einarbeitung in alle Aufgabenbereiche Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten Regelmäßige interne und externe Schulungen, um Ihre Fähigkeiten zu erweitern Ein attraktives Grundgehalt und außertarifliche Zulagen (Über-)tarifliche Gratifikationen und weitere freiwillige Sozialleistungen (wie Kindergartenzuschuss, Lebensarbeitszeitkonten, BAV) Moderne Telearbeitausstattung und flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal