Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 48 Jobs in Benninghofen

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 22
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Transport & Logistik 2
  • Versicherungen 2
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 47
  • Ohne Berufserfahrung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 47
  • Home Office möglich 28
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 44
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheit

Projektmanager (m/w/d) IT-Security

Mo. 23.05.2022
Dortmund
Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für die Energiewende: Wir bauen unser Netz aus und arbeiten an neuen Ideen für ein klimaverträgliches, sicheres und effizientes Energiesystem. Wir suchen Sie zum nächst­möglichen Zeitpunkt als Projektmanager (m/w/d) IT-Security AM STANDORT: Dortmund | FUNKTIONSBEREICH: IT / Nachrichtentechnik / Prozesstechnik | BESCHÃFTIGUNGSGRAD: Vollzeit | VERTRAGSART: unbefristet | STELLENNUMMER: 2530 Übernahme der fachlichen und budgetären Verantwortung im Kontext der Konzeption und Implementierung von IT-Sicherheitsprojekten ​ Begleitung von Großprojekten und Steuerung der Teilprojekte im Bereich der IT-Sicherheit und des IT-Risikomanagement​s Steuerung der Projektdienstleister​ Spezifikation und Koordination von Anforderungen im Bereich der IT-Sicherheit​ Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten sowie Gestaltung von IT-Sicherheitsprozessen und technischen Spezifikationen​ Beratung von Business Vertretern und Implementierungsteams als Experte für IT-Sicherheit​ Durchführung von Marktanalysen für neue IT-Sicherheitstechnologien, -Trends und -Komponenten​ Enge Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen für IT-Sicherheit, IT-Risikomanagement, Prozessdatenverarbeitung, Datenschutz, Unternehmensrisikomanagement sowie weiteren internen und externen Stakeholdern​ erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Qualifikation​ Berufserfahrung im IT-Projektmanagement sowie Kenntnisse der unterschiedlichen Projekt- und Moderationsmethodiken (bspw. Scrum, IPMA, PMI, Prince2)​ breite Kenntnisse in IT-Technologien (IT-Architekturen, Cloud-Technologien, Infrastruktur etc.) ​ Kenntnisse der einschlägigen IT-Sicherheitsstandards, -Best Practices und -Zertifizierungen (ISO2700x, IT-Grundschutz, Schutzbedarfsfeststellung, Risikoanalysen etc.) von Vorteil​ strategisches und prozessorientiertes Denken​ ausgeprägte Teamfähigkeit und hohes Kommunikationsvermögen​ eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise​ sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Zielorientierung​ gute Englischkenntnisse​ Sozialberatung Kantine Amprion-Rente Weihnachtsgeld flexibles Arbeiten betriebliches Gesundheitsmanagement Mitarbeiterentwicklung kostenlose Stellplätze
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in IT-Supportcenter

Mo. 23.05.2022
Recklinghausen
Die Ruhrfestspielstadt Recklinghausen mit rund 120.000 Einwohner*innen ist das Zentrum für Handel, Dienstleistung, Bildung und Kultur des Kreises Recklinghausen zwischen dem Ruhrgebiet und dem Münsterland, mit besten Verkehrsanbindungen, Wohn-, Erholungs- und Bildungsmöglichkeiten sowie einer in weiten Teilen erhaltenen Altstadt. Sie bietet ihren Bürger*innen u.a. eine Vielzahl von Weiterbildungseinrichtungen und attraktiven kulturellen Angeboten. Im Fachbereich Personal, Organisation, IT und Betriebliches Gesundheitsmanagement (10) ist in der Abteilung Informationstechnologie zum frühestmöglichen Zeitpunkt die Stelle im Supportcenter Informationstechnologie (m/w/d) zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle nach Entgeltgruppe 10 bzw. 11 TVöD je nach persönlicher Qualifikation.Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere Betrieb und Optimierung der IT-Infrastruktur, das heißt - Regelmäßige Überprüfung der Computersicherheit (Antivirus, Sicherheitsupdates) - Technische Betreuung der Windows-Clients - Technische Betreuung des WLANs - Administration des Service-Desks von Matrix42   • Pflege der Stammdaten (Assets, Benutzer, Standorte, Verträge, Lizenzen)   • Erstellen von QuickCalls   • Erstellen von Knowledgebase-Artikeln - Erstellung und Pflege von IT-Dokumentationen - Erstellung und Administration von VPN-Zugängen - Administration der Druckerinfrastruktur - Fehlersuche und nachhaltige Fehlerbehebung inkl. Dokumentation von Störungen - First-und Second-Level-Support (Benutzerservice, Helpdesk, Administration) Anpassungen und Erweiterungen der IT-Infrastruktur, dazu gehören - Software-Paketierung - Prüfung und Verteilung von Software und Updates / Upgrades - Erstellung von Scripts (VBScript, Powershell) - Aktualisierung der Anwendungssoftware (Updates, Softwarepflege) - Schaffung und Optimierung von Schnittstellen heterogener Applikationen technische Unterstützung der IT-Projekte - technische Unterstützung bei Projektplanungen und -ausschreibungen - Unterstützung bei der Einführung und Inbetriebnahme neuer Softwareverfahren - Pflege der Wartungs- und Lizenzverträge - Mitarbeit bei der Budget-Planung - Erstellung von Leistungsverzeichnissen für VergabenWir suchen eine fachlich wie menschlich überzeugende sowie engagierte Persönlichkeit mit einem abgeschlossenen Studium (Diplom oder Bachelor) Informatik oder Verwaltungsinformatik oder einem vergleichbaren abgeschlossenen Studium oder mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Fachinformatiker*in und dem Studium entsprechenden gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen. Darüber hinaus wird auf das beigefügte Anforderungsprofil, das Gegenstand dieser Stellenausschreibung ist, hingewiesen. einen sicheren Arbeitsplatz – auch in Krisenzeiten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team und einem interessanten Tätigkeitsumfeld Bezahlung je nach persönlicher Qualifikation nach Entgeltgruppe 10 oder 11 TVöD eine unbefristete Anstellung in Vollzeit eine flexible Arbeitszeit mit einer 39 Stundenwoche ein fortschrittliches Betriebliches Gesundheitsmanagement Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub, sowie eine jährliche Sonderzahlung weitgehende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten die Möglichkeit der teilweisen Ausübung von Homeoffice
Zum Stellenangebot

IT Security Manager (m/w/d) Cloud-Security

Mo. 23.05.2022
Dortmund
Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für die Energiewende: Wir bauen unser Netz aus und arbeiten an neuen Ideen für ein klimaverträgliches, sicheres und effizientes Energiesystem. Wir suchen Sie zum nächst­möglichen Zeitpunkt als IT Security Manager (m/w/d) Cloud-Security AM STANDORT: Dortmund | FUNKTIONSBEREICH: IT / Nachrichtentechnik / Prozesstechnik | BESCHÃFTIGUNGSGRAD: Vollzeit | VERTRAGSART: unbefristet | STELLENNUMMER: 2532 Übernahme fachlicher Anwendungsverantwortung sowie Weiterentwicklung der IT-Sicherheitsdienste insb. im Bereich Azure / M365 (z. B. AIP / MIP, Sentinel, Defender)​ Verantwortung des IT-Sicherheits-Servicemanagements mit Schwerpunkt SaaS- / PaaS- und IaaS-Diensten (insb. Azure / M365)​ Übernahme steuernder Verantwortung in zentralen operativen IT-Sicherheitsprozessen, insb. beim Audit-Management zentraler Dienstleister​ IT-sicherheitstechnische Beratung der betreuten Geschäftsbereiche, u. a. bei der Durchführung von Risikoanalysen und Koordination der Maßnahmenumsetzung​ Begleitung von IT-Projekten im Schwerpunkt technische und operative IT-Sicherheit für die Cloud​ Mitarbeit in internen Gremien im Bereich IT- und Informationssicherheit ​ enge Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen für IT-Risikomanagement, IT-Sicherheit, Prozessdatenverarbeitung, Datenschutz sowie weiteren internen und externen Stakeholdern erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik mit Schwerpunkt IT-Sicherheit / Informationssicherheit oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung​ einschlägige Erfahrungen im Bereich Cloud-Security (insb. Microsoft Azure / M365)​ Kenntnisse der einschlägigen IT-Sicherheitsstandards, -Best Practices und -Zertifizierungen (ISO2700x, IT-Grundschutz, Schutzbedarfsfeststellung, Risikoanalysen)​ Kenntnisse in IT-Technologien im Software- und Hardwarebereich (IT-Architekturen, Middleware, Datenbanken, Cloud-Technologien) von Vorteil​ ausgeprägte Teamfähigkeit und hohes Kommunikationsvermögen​ eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise​ sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Zielorientierung​ gute Englischkenntnisse Sozialberatung Kantine Amprion-Rente Weihnachtsgeld flexibles Arbeiten betriebliches Gesundheitsmanagement Mitarbeiterentwicklung kostenlose Stellplätze
Zum Stellenangebot

IT Security Specialist (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Dortmund
Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für die Energiewende: Wir bauen unser Netz aus und arbeiten an neuen Ideen für ein klimaverträgliches, sicheres und effizientes Energiesystem. Wir suchen Sie zum nächst­möglichen Zeitpunkt als IT Security Specialist (m/w/d) AM STANDORT: Dortmund | FUNKTIONSBEREICH: IT / Nachrichtentechnik / Prozesstechnik | BESCHÃFTIGUNGSGRAD: Vollzeit | VERTRAGSART: unbefristet | STELLENNUMMER: 2531 Verantwortung für und Weiterentwicklung des Sicherheitsmonitorings (SIEM), Security-Incidentmanagements sowie des IT-Sicherheitskennzahlenreportings​ Weiterentwicklung der Toollandschaft zur Angriffserkennung und automatischen Reaktion (z. B. EDR, XDR)​ Koordination des Incidentmanagementprozesses und Betreuung der Forensik-Dienstleister​ IT-Sicherheitstechnische Beratung der betreuten Geschäftsbereiche, u. a. bei der Durchführung von Risikoanalysen und Koordination der Maßnahmenumsetzung​ Begleitung von IT-Projekten im Schwerpunkt technische und operative IT-Sicherheit​ Mitarbeit in internen Gremien im Bereich IT- und Informationssicherheit ​ enge Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen für IT-Risikomanagement, IT-Sicherheit, Prozessdatenverarbeitung, Datenschutz sowie weiteren internen und externen Stakeholdern erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik mit Schwerpunkt IT-Sicherheit / Informationssicherheit oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Erfahrungen in der Ausgestaltung des (Security-)Incidentmanagementprozesses und verbundener Systeme (z. B. SIEM, EDR, Azure Sentinel)​ Kenntnisse der einschlägigen IT-Sicherheitsstandards, -Best Practices und -Zertifizierungen (ISO2700x, IT-Grundschutz, Schutzbedarfsfeststellung, Risikoanalysen)​ Kenntnisse in IT-Technologien im Software- und Hardwarebereich (Infrastruktur, Middleware, Datenbanken, Cloud-Technologien) von Vorteil​ ausgeprägte Teamfähigkeit und hohes Kommunikationsvermögen​ eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise​ sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Zielorientierung​ gute Englischkenntnisse​ Sozialberatung Kantine Amprion-Rente Weihnachtsgeld flexibles Arbeiten betriebliches Gesundheitsmanagement Mitarbeiterentwicklung kostenlose Stellplätze
Zum Stellenangebot

Werkstudent System Engineer (m/w/d) im Bereich IT-Security

Mo. 23.05.2022
Bochum
Der Technologiekonzern Rohde & Schwarz zählt mit seinen führenden Lösungen aus den Bereichen Test & Measurement, Technology Systems sowie Networks & Cybersecurity zu den Wegbereitern einer sicheren und vernetzten Welt. Vor mehr als 85 Jahren gegründet, ist der Konzern für seine Kunden aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor ein verlässlicher Partner rund um den Globus. Rohde & Schwarz Cybersecurity bietet hoheitlichen und privatwirtschaftlichen Kunden mit besonderen Sicherheits- und Zulassungsanforderungen Schutz vor den sich stetig ändernden Cyberbedrohungen. Als Pionier hochsicherer Verschlüsselungstechnologien liefern wir Hochgeschwindigkeits-Netzwerkverschlüsselung, Endpoint-Sicherheit sowie innovative Datenschutzlösungen für Cloud-Umgebungen. Diese vertrauenswürdigen Sicherheitslösungen unterstützen die Anwender auf dem Weg in eine sichere und digitalisierte Welt und leisten damit einen wesentlichen Beitrag zur digitalen Souveränität.Verstärken Sie unseren Bereich Cybersecurity in Berlin oder Bochum (Deutschland) zum nächstmöglichen Zeitpunkt alsWerkstudent System Engineer (m/w/d) im Bereich IT-SecurityDiese Stelle ist auf Teilzeitbasis 20,00 h/ Woche.Wartung, Pflege und Inventarisierung von Demo-, Test- und Schulungsequipment Bearbeitung und Koordination von internem Projekt Einarbeitung in die IT-Sicherheitsprodukte aus dem Rohde & Schwarz Produktportfolio Übernahme von Firm- und Softwareaktualisierungen diverser Server- und R&S-Produktappliances Unterstützung bei der Erstellung von Dokumentationen und Präsentationen für Schulungs- und Kundensupportzwecke Durchführung und Abwicklung von RMA-Fällen im Service & Support Aufbau von Testumgebung zur Reproduzierung von Fehlermeldungen und -verhalten Bearbeitung von Serviceanfragen zum Thema ProduktlizenzenStudierende im Bereich Informationstechnik oder Ingenieurswissenschaften mit starken Fokus auf IT, IT-Sicherheit oder Nachrichtentechnik Arbeiten in Präsenz an unseren Standorten in Berlin oder Bochum Kommunikationsstärke als auch Freude am Arbeiten im Team Sichere Deutsch- als auch Englischkenntnisse in Wort und SchriftDie Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH bietet Ihnen spannende Herausforderungen in einem global agierenden high-tech Unternehmen. Wir sind sehr stolz auf unsere teamorientierte Arbeitsatmosphäre, die Freiräume für Gestaltung und eigenverantwortliches Handeln lässt. Wir bieten Ihnen leistungsgerechte Vergütung und attraktive Zusatzleistungen sowie den Vorteil moderner Büroräume in Innenstadtlage. Wir legen großen Wert auf eine gute Work-Life-Balance sowie gründliche Einarbeitung und strategische Mitarbeiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Manager IT-Security Werke im CIO DB Fernverkehr (w/m/d)

Mo. 23.05.2022
Dortmund
Die Deutsche Bahn ist einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen Jahr für Jahr über 10.000 begeisterte Mitarbeiter für mehr als 500 verschiedene Berufe, die gemeinsam mit uns Menschen und Märkte bewegen. Bewege mit uns die ICE, IC und Busse des Fernverkehrs, bringe die Digitalisierung voran! Informationssicherheit ist eine Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich als neues Talent: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Schiene.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Manager IT-Security Werke im CIO DB Fernverkehr für die DB Fernverkehr AG am Standort Dortmund. Deine Aufgaben: Du bist Ansprechpartner für Informationssicherheit im Werk Dabei steuerst Du wesentliche Prozesse zur Identifikation, Definition, Implementierung und Kontrolle von Maßnahmen zur Erhöhung des Reifegrades der IT-Sicherheit im Werk Du sorgst für die Kooperation mit den zentralen IT-Sicherheitsaufgaben aus Sicht des Werkes Außerdem kümmerst Du Dich um die Umsetzung von Maßnahmen der IT-Sicherheit im Rahmen des strategischen Plans für die IT-Sicherheit Du wirkst mit an der Konzeption und Implementierung eines Information Security Management Systems (ISMS) Du monitorst Maßnahmen, Prozesse und Vorfälle (Störungen, Notfälle und Krisen) der IT-Sicherheit im Werk In interdisziplinären Teams, bestehend aus Kunden, Kollegen und Partnern, erarbeitest Du mithilfe klassischer oder agiler Projektmethoden kreative Lösungswege Dein Profil: Du hast Dein (Fach-) Hochschulstudium zum (Wirtschafts-) Informatiker bzw. Ingenieur, Betriebswirt oder Naturwissenschaftler mit starkem IT-Bezug erfolgreich abgeschlossen, alternativ verfügst Du über eine vergleichbare Qualifikation Du kannst Kenntnisse in gängigen IT-Sicherheitsstandards (ISO/IEC 27000 u.a.) vorweisen und verfügst über relevante Berufserfahrung im Bereich IT-Sicherheit, idealerweise in der Produktion In der Durchführung von Sicherheitsaudits und der Erstellung von Risikobewertungen konntest Du bereits Erfahrungen sammeln Einschlägige Erfahrung mit agilen und klassischen Projektmethoden bringst Du ebenfalls mit Du bist zudem flexibel und kannst Dich schnell in neue Themenbereiche und Methoden einarbeiten Du übernimmst gerne Verantwortung, managest Deine Stakeholder professionell und legst Wert darauf, Deine Aufgaben: proaktiv und eigenverantwortlich auszuführen Konflikten begegnest Du konstruktiv und lösungsorientiert und bringst ein hohes Maß an Empathie mit Benefits: Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten. Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von der Digitalisierung eines Großkonzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

Experte IT-Security - Infrastruktur (w/m/d)

So. 22.05.2022
Aachen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Chemnitz, Cottbus, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Experte IT-Security - Infrastruktur für die DB Regio AG am Standort Berlin oder Frankfurt (Main). Dies ist ein "Wo Du Willst-Job": In Abstimmung mit Deiner Führungskraft kannst Du Deinen Arbeitsort innerhalb Deutschlands selbst disponieren und zwischen mobilem Arbeiten und Arbeiten im Büro wählen. Deine Aufgaben: Du bist zuständig für die Netzwerksicherheit der DB Regio Weiterentwicklung und Rollout der IT-Security Strategie im Bereich IT-Netzwerke (Segmentierung, VPN, NAC, Firewall Policy Management) liegt in Deiner Verantwortung Dabei übernimmst Du die fachliche Führung für die Themenfelder Network Security Management sowie Identity & Access Management Du sensibilisierst die betrieblichen Bereiche für das Thema IT-Sicherheit In Bietergesprächen prüfst Du die technische IT -Sicherheitsdokumentation Du vertrittst die DB Regio in der DB Cybersecurity Community des Bahnkonzerns Dein Profil: Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium als (Wirtschafts-) Informatiker, Ingenieur, Natur- oder Wirtschaftswissenschaftlern mit starkem IT-Bezug mit Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheit (z. B. ISO 27001, BSI-Grundschutz) idealerweise mit entsprechenden Zertifizierungen (z.B. CISSP, CISA, CEH) Du kannst praktische Erfahrung im Aufbau und der Administration von IT-Netzwerken vorweisen und Berechtigungskonzepte verfassen Du verfügst über fundierte Kenntnisse über kritische Basisdienste (u.a. DHCP, DNS, NTP, RADIUS, AD) und im IT-Risikomanagement (z.B. ISO 27005) Du überzeugst durch eine stets klare und transparente Kommunikation und verstehst es, komplexe technische Sachverhalte adressatengerecht zu vermitteln Abgerundet wird Dein Profil durch gute Englischkenntnisse und die Bereitschaft zu gelegentlichen bundesweiten Dienstreisen Benefits: Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten. Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von der Digitalisierung eines Großkonzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

Senior Cyber Security Engineer (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Dortmund, Meschede, Siegen
Mit rund 12.000 Mitarbeitenden sind wir eines der erfolgreichsten IT-Unternehmen und Marktführer in unserer Branche. Die Kombination aus Direktvertrieb von IT-Produkten mit umfassenden Systemhausdienstleistungen macht uns zum zukunftsstarken IT-Partner für Mittelstand, Konzerne und öffentliche Auftraggeber. Wir sind zu Hause in ganz Europa und immer in der Nähe. Beratung, Konzeption und Umsetzung von ganzheitlichen IT-Security-Konzepten mit Schwerpunkt auf Infrastruktur und dem Perimeter-Security-Bereich Analyse von Schwachstellen in vorhandenen Strukturen und Erarbeitung von Optimierungsvorschlägen Bearbeitung und Analyse von sicherheitsrelevanten Ereignissen Integration von IT-Security-Komponenten in bestehende heterogene Infrastrukturen Erarbeitung von Security Prozessen und Dokumentationen sowie von Konzepten und Präsentation der Lösungen Unterstützung des Vertriebs bei komplexen PreSales-Themen Mitarbeit in einem großen Team aus erfahrenen IT-Security-Spezialisten Mitgestaltung der thematischen Ausrichtung und Festlegung der Schwerpunkte im IT-Security-Team abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (w/m/d) Systemintegration, IT-Systemelektroniker (w/m/d) oder Studium in technischer Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im IT-Security-Umfeld als IT-Administrator, System Engineer oder Consultant Expertenkenntnisse im Bereich Perimeter Security sowie Mail- und Web-Security ausgeprägte Netzwerkkenntnisse gute analytische Fähigkeiten und selbstständiger Arbeitsstil konzeptionelle Stärke und Problemlösungskompetenz Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte Kundenorientierung Weiterentwicklung: Mit einem umfangreichen Angebot der Bechtle Akademie, individueller Karriereplanung und weiteren Entwicklungsprogrammen können Sie sich fachlich sowie persönlich weiterentwickeln. Flexibilität: Ihre Arbeitszeit und Ihren Arbeitsort können Sie nach Absprache mit Ihrer Führungskraft individuell gestalten. Abwechslung: Es erwarten Sie interessante und vielfältige Aufgaben in der Zukunftsbranche IT. Onboarding: Unsere umfassende Einführungsveranstaltung MIKADO sowie eine persönliche Ansprechperson sorgen dafür, dass Sie gleich durchstarten können. Sicherheit: Als zukunftsstarker Arbeitgeber profitieren Sie von einer sicheren und unbefristeten Anstellung. Mobilität: Mit unseren nachhaltigen Mobilitätsangeboten wie dem Jobticket oder der Möglichkeit zum JobRad-Leasing profitieren Sei nicht nur monetär, sondern schonen zusätzlich noch die Umwelt. Attraktives Vergütungspaket inkl. Firmenfahrzeug auch zur privaten Nutzung
Zum Stellenangebot

IT- Sachbearbeiter*in (m/w/d) - Informationssicherheit

Sa. 21.05.2022
Gelsenkirchen
Wir sind der Ansprechpartner Nummer eins, wenn es um Bundes- und Landesstraßen oder Rad(schnell)wege im bevölkerungsreichsten Bundesland geht. Wir sind Straßen.NRW. Ein zentraler, moderner Mobilitätsdienstleister, der jedoch im ganzen Land - vor Ort - zu finden ist. Wir können bereits auf 20 erfolgreiche Jahre zurückschauen, haben aber vor allem die mobile Zukunft im Blick: digital, flexibel, sicher. Wir, das sind 55 Straßenmeistereien in acht regionalen Niederlassungen, ein Betriebssitz in Gelsenkirchen und eine Mobilitätszentrale in Leverkusen. Wir sind 3.800 engagierte Beschäftigte. Uns eint ein Ziel: Die Menschen in Nordrhein-Westfalen mobil zu halten Das machen Sie bei uns Sorgen Sie mit Ihrem Know-how für einen reibungslosen Ablauf, damit auch der digitale Verkehr in Nordrhein-Westfalen möglichst störungsfrei fließen kann. Werden Sie Teil unseres Teams als IT- Sachbearbeiter*in (m/w/d) - Informationssicherheit.Ihre Aufgaben und Möglichkeiten Aufbau und Fortführung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) Durchführung von Schutzbedarfs- und Risikoanalysen Durchführung von Prüfungen zur Informationssicherheit Nachhaltung der erforderlichen Maßnahmen Leitung von und Mitarbeit in IT-Projekten Ihr Profil abgeschlossenes Studium in einem MINT-Studiengang (Diplom (FH)/Bachelor) mit IT-Bezug oder sonstige Beschäftigte mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen Sie sind bereit Weiterbildungen durchzuführen. Ihre weiteren Stärken Sie haben gute Kenntnisse in der Informationstechnologie - vorzugsweise in der Informationssicherheit bspw. im Bereich ISMS, IT-Grundschutz des BSI, ISO 27001 sowie der IT-Infrastruktur. Zertifikate oder Fortbildungsnachweise sind von Vorteil. Sie haben Erfahrungen im Bereich Cloud Computing. Sie zeichnen sich durch besondere Eigeninitiative und Selbstständigkeit aus. Sie können im Detail analysieren und hinterfragen. Sie haben ein breites Repertoire an Präsentationstechniken. Unsere Vorteile Kollegialität und Sinnhaftigkeit Sicherheit und Versorgung Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben abgeschlossenes Studium in einem MINT-Studiengang (Diplom (FH)/Bachelor) mit IT-Bezug oder sonstige Beschäftigte mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen Sie sind bereit Weiterbildungen durchzuführen.
Zum Stellenangebot

Junior Cyber Securitiy Engineer (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Dortmund, Meschede, Siegen
Mit rund 12.000 Mitarbeitenden sind wir eines der erfolgreichsten IT-Unternehmen und Marktführer in unserer Branche. Die Kombination aus Direktvertrieb von IT-Produkten mit umfassenden Systemhausdienstleistungen macht uns zum zukunftsstarken IT-Partner für Mittelstand, Konzerne und öffentliche Auftraggeber. Wir sind zu Hause in ganz Europa und immer in der Nähe. Unterstützung bei der Beratung, Konzeption und Umsetzung von ganzheitlichen IT-Security Konzepten mit Schwerpunkt auf Infrastruktur und dem Perimeter-Security-Bereich Integration von IT-Security Komponenten Bearbeitung und Analyse von sicherheitsrelevanten Ereignissen Erarbeitung von Security Prozessen und Dokumentationen Mitarbeit in einem großen Team aus erfahrenen IT-Security-Spezialisten abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (w/m/d) Systemintegration oder Studium in technischer Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar Berufserfahrung im IT-Security-Umfeld (Perimeter, Mail-, Web-, Cloud- und Netzwerk-Security) als IT-Administrator, System Engineer oder Consultant von Vorteil Grundkenntnisse im Bereich der gängigen Betriebssysteme Begeisterung für innovative IT-Sicherheitslösungen und deren kontinuierliche Weiterentwicklung gute analytische Fähigkeiten und selbstständiger Arbeitsstil konzeptionelle Stärke und Problemlösungskompetenz Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte Kundenorientierung Weiterentwicklung: Mit einem umfangreichen Angebot der Bechtle Akademie, individueller Karriereplanung und weiteren Entwicklungsprogrammen können Sie sich fachlich sowie persönlich weiterentwickeln. Flexibilität: Ihre Arbeitszeit und Ihren Arbeitsort können Sie nach Absprache mit Ihrer Führungskraft individuell gestalten. Abwechslung: Es erwarten Sie interessante und vielfältige Aufgaben in der Zukunftsbranche IT. Modern Workplace: Am Arbeitsplatz der Zukunft erhalten Sie neuestes Technikequipment und arbeiten in einem innovativen Arbeitsumfeld. Onboarding: Unsere umfassende Einführungsveranstaltung MIKADO sowie eine persönliche Ansprechperson sorgen dafür, dass Sie gleich durchstarten können. Sicherheit: Als zukunftsstarker Arbeitgeber profitieren Sie von einer sicheren und unbefristeten Anstellung. Mobilität: Mit unseren nachhaltigen Mobilitätsangeboten wie dem Jobticket oder der Möglichkeit zum JobRad-Leasing profitieren Sei nicht nur monetär, sondern schonen zusätzlich noch die Umwelt. Attraktives Vergütungspaket inkl. Firmenfahrzeug auch zur privaten Nutzung.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: