Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 25 Jobs in Berchum

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 11
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Banken 2
  • Metallindustrie 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Elektrotechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sicherheit

Compliance Manager (m/w/x) in Vollzeit

Sa. 23.10.2021
Plochingen, Berlin, Dortmund, Schwetzingen
Wir suchen dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Expert:in im Bereich Compliance. Du bist kompetente:r Ansprechpartner:in und Ratgeber:in unserer Führungskräfte und Fachabteilungen für sämtliche rechtliche Fragestellungen rund um das Thema Compliance. Mit Hilfe deiner Expertise begleitest du die Regelkonformität von Unternehmensprozessen und Projekten und unterstützt unsere Mitarbeiter:innen bei ihrer Entscheidungsfindung. Dabei gehst du Herausforderungen motiviert an. Hört sich für dich nach einer guten Zukunft an? Dann bewirb dich jetzt und komm in unser Team!  Es erwarten dich viel Freiraum für eigene Ideen, ein unbefristeter Vertrag mit 37,5 h/Woche, eine flexible Arbeitszeitgestaltung und Mitarbeiterrabatte von 30% auf über 100 DECATHLON-Eigenmarken. Außerdem hast du die Möglichkeit, an bis zu zwei Tagen pro Woche im Home Office zu arbeiten. DAFÜR BIST DU VERANTWORTLICH Du sorgst dafür, dass gesetzliche Vorschriften, die Grundlage für Integrität im Geschäftsverkehr sind, eingehalten und befolgt werden Mit Abstimmung auf internationaler Ebene, ein höchst effektives Compliance-System in Deutschland aufzubauen Unternehmensrichtlinien zu überprüfen, zu überwachen und weiterzuentwickeln sowie das Steuern und Bewerten juristischer Sachverhalte und Risiken DECATHLON in rechtlichen Angelegenheiten zu vertreten und Mitarbeitende mittels entsprechender Schulungen im Bereich Compliance fit zu machen DAS BRINGST DU MIT Du bist sportbegeistert und als Volljurist:in oder vergleichbar mit vertieften Kenntnissen im Bereich Compliance auch auf der Langstrecke zuhause Berufserfahrung mit Schwerpunkt als Compliance-Beauftragte:r, ist eine optimale Startbasis Wenn du dich zudem bereits mit zusätzlichen Schulungen als Compliance Officer oder für eine vergleichbare Rolle fit gemacht hast, umso besser In jedem Fall können wir auf deine Verhandlungs- und Durchsetzungsstärke sowie auf Belastbarkeit zählen Dank deines vernetzten Denkens in Verbindung mit hoher Konzentrationsfähigkeit und Problemlösungskompetenz, nimmst du sowohl das große Ganze als auch die Details am Rande wahr Du trittst überzeugend auf und kommunizierst treffsicher – auch in Englisch WIR SIND DECATHLON Einer der größten Sportartikelhersteller und - händler der Welt. Für uns sind Menschen das Herzstück unseres Erfolgs. Wir sind davon überzeugt, dass Innovationen endlos und Entscheidungsfreiheit sowie Verantwortung die Grundlage für unseren Fortschritt sind. Durch unser starkes Wachstum entstehen ständig neue Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Karrierechancen in den Filialen, der Logistik und der Zentrale.
Zum Stellenangebot

Senior Revisor*in (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Bochum
    Als erste sozial-ökologische Bank zielen wir mit allem, was wir tun, darauf ab, nachhaltige, individuelle und gesellschaftliche Entwicklung zu ermöglichen. Als Pionierin sozial-ökologischer Bankarbeit investieren wir das bei uns angelegte Geld sinnstiftend und transparent - und dies bereits seit 1974. Wir entwickeln uns und das alternative Bankwesen stetig weiter und suchen Menschen, denen es ein persönliches Anliegen ist, mit uns eine zukunftsfähige Gesellschaft zu gestalten.   Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Senior Revisor*in für das Prüffeld Gesamtbanksteuerung. Die Stabsabteilung Interne Revision umfasst ein selbst organisiert arbeitendes Team von hoch motivierten und spezialisierten Mitarbeiter*innen, die nicht nur die aufsichtsrechtlich erforderlichen Prüfaufträge durchführen, sondern auch dafür sorgen, dass sich unser Unternehmen gemäß seiner Strategie und seines Leitbildes weiter entwickeln kann.   In dieser Aufgabe übernehmen Sie Verantwortung für: die selbstständige Durchführung von Prüfungen, die sorgfältige Dokumentation und adressatengerechte Kommunikation der Ergebnisse sowie die gewissenhafte Nachverfolgung der mit den Fachabteilungen vereinbarten Maßnahmen die aufsichtskonforme und zielorientierte Begleitung von Projekten und Beratung von Abteilungen und Funktionen die kontinuierliche Weiterentwicklung der Revisionsprozesse und Prüfungsmethoden   Für diese verantwortungsvolle Position verfügen Sie idealerweise über: einen Abschluss als zertifizierte*r Revisor*in, Verbandsprüfer*in oder ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium sowie fundierte Berufserfahrung als interne*r oder externe*r Prüfer*in ausgeprägte fachliche Kenntnisse, insbesondere in dem genannten Prüfungsgebiet die Bereitschaft, sich immer wieder in ein sich änderndes geschäftliches und aufsichtsrechtliches Umfeld einzuarbeiten und an akzeptierten Lösungen mitzuwirken sehr gute analytische Fähigkeiten, Urteils- und Entscheidungsfähigkeit sowie lösungsorientiertes Denken und eine strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise eine starke Identifikation mit den Werten der GLS Bank   Für diese Position sieht unsere eigene Einkommensordnung ein Arbeitsentgelt vor, das aus einem Grundeinkommen besteht und sich um den Grad der Berufserfahrung, den Funktionszuschlag und einen Sozialzuschlag erhöht. Zusätzlich bieten wir u.a. ein 13. Monatsgehalt, eine großzügige sozial-ökologische Altersvorsorge, ein Jobticket, eine JobRad-Leasingmöglichkeit sowie eine Bio-Küche an unserem Standort in Bochum.   Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, körperlichen Fähigkeiten, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Darüber hinaus setzen wir uns für flexible und familienfreundliche Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung ein und versuchen gerne, mit Ihnen gemeinsam eine individuelle Lösung zu entwickeln. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen.   Wenn Sie sich angesprochen fühlen und aktiv in der GLS Gemeinschaft mitwirken möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Ulrike Kretschmer und Bennet Löhmann bis zum 05.11.2021 über unser GLS Bewerbungsportal.  
Zum Stellenangebot

IT Security Specialist SOC (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Köln
Möchtest du praktische Erfahrung in dem Bereich Cyber Security sammeln?Möchtest du die Abwehr von Cyber-Angriffen an der Front erleben und mitgestalten?Möchtest du mit einem Team erfahrener Experten deine Kompetenzen in wichtigen Kernprozessen einer IT-Sicherheitsorganisation ausbauen und kontinuierlich erweitern?Hast du Spaß an der Technik und setzt du dich gerne mit neuen Technologien und Themengebieten auseinander? Wenn du diese Fragen mit Ja beantworten kannst, dann such nicht mehr weiter, wir haben die perfekte Stelle für dich! Materna ist ein Familienunternehmen mit weltweit mehr als 2.600 Mitarbeitern, das seit 40 Jahren IT-Projekte für Unternehmen und Behörden realisiert. Wir begleiten unsere Kunden von der ersten Idee, über die Auswahl der Technologien bis zur Ausgestaltung der Prozesse. Außerdem konzipieren, entwickeln und implementieren wir die gewünschten IT-Lösungen und unterstützen unsere Kunden bei Wartung, Betrieb und Schulungen. Wir glauben daran, dass du deine Arbeit am besten selbst managen und frei gestalten kannst. Daher liegt die Entscheidung bei dir, wo du arbeiten möchtest. Natürlich stellen wir dir gerne einen Arbeitsplatz an einem unserer Standorte zur Verfügung. #joinmaterna #bepartofthestory #maternakarriere #teammaterna Standorte: Frankfurt, Bremen, Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erlangen, Hamburg, München, Stuttgart, Wolfsburg, Köln, Hannover entwickelst du Lösungen und Services im Bereich des Security Operation Centers (SOC) und übernimmst die Teilkonzeptionierung, den Aufbau und den technischen Betrieb. planst, implementierst und dokumentierst du Sicherheitslösungen in internen Projekten im SOC-Kontext. designst und implementierst du die Anbindung von Log Sources. entwickelst und implementierst du gemeinsam mit SOC-Analysten technische Erkennungsregeln für den Abwehr gegen Cyber-Angriffen. entwirfst und implementierst du im Team IT-Security Lösungen für den Applikationsbetrieb. verfolgst du die Schwachstellenbehebung bei IT-Applikationen. Eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung im Betrieb und in der Administration einer IT-Infrastruktur Gute Linux-Kenntnisse auf Shell-Ebene Erste Erfahrungen mit Cyber-Security-Lösungen, insbesondere in den Bereichen Security Monitoring und SOC sind von Vorteil aber keine Voraussetzung Python-Kenntnisse sind von Vorteil aber keine Voraussetzung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir dich bei Materna exzellent fördern. Das Materna Laufbahnmodell hält deine Karriere in Schwung. Deine Leistungen und Fähigkeiten bringen dich weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleibst du Profi in deinem Fachgebiet und entwickelst deine Business-Skills. Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungsübergreifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen per Live-Stream ein spannendes Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion. Deine Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf deinen Pioniergeist! Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Bei Materna bist du bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf deine Ideen. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Daher sind sowohl Arbeitsort als auch Arbeitszeit flexibel. Auch Home Office ist möglich.  Sei wie du bist und erlebe ein starkes Miteinander. Materna und deine neuen Kollegen freuen sich auf dich! Unser Paten-Konzept stellt deine schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher. Du findest auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Freue dich auf zahlreiche (virtuelle) Team-Events und Aktionen: Gerne würden wir dich persönlich auf der Weihnachtsfeier, beim Mittagskonzert oder Business-Breakfast mit dem Chef begrüßen. Derzeit switchen wir jedoch einige Veranstaltungen auf eine virtuelle Basis, wie z. B. den Welcome Day und die Brown Bag Session. Und das ist für uns selbst­ver­ständ­lich: Arbeitgeber­zu­schuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kinder­garten­zuschuss.
Zum Stellenangebot

IT-Sicherheit

Mi. 20.10.2021
Düsseldorf, Hagen (Westfalen)
Suchen Sie neue Herausforderungen? Dann werden Sie Teil des IT.NRW-Teams! Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) ist ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen mit Hauptsitz in Düsseldorf und weiteren Standorten. IT.NRW ist IT-Dienstleister für die nordrhein-westfälische Landes­verwaltung und Statistisches Landesamt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Düsseldorf bzw. Hagen Unterstützung (m/w/d) in der IT-Sicherheit Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 12 TV-L. Der Arbeitsvertrag ist unbefristet. Neben der Unterstützung der/des Informationssicherheitsbeauftragten bei formalen und organisatorischen Aufgaben übernehmen Sie folgende Tätigkeiten: Sie wirken bei der Planung, Weiterentwicklung und Steuerung des Information Security Management Systems (ISMS) bei IT.NRW mit. Auf der Grundlage regelmäßiger Sicherheitsanalysen überprüfen Sie die zentralen IT-Sicherheitsmaßnahmen für IT.NRW. Dazu ist uns Ihre Beratung (und Bewertung) bei der Einführung neuer Technologien, Architekturen oder Softwareprodukte und bei der organisatorischen und technischen Umsetzung von Grundschutzmaßnahmen gemäß der festgelegten Sicherheits­konzipierung wichtig. Sie unterstützen bei der Umsetzung von Maßnahmen bei IT-Sicherheitsvorfällen und arbeiten eng mit dem landesweiten CERT NRW zusammen. Dazu erstellen Sie IT-Sicherheitsrichtlinien für IT.NRW und IT-Sicherheitsberichte/-Kennzahlen für die/den Informationssicherheitsbeauftragten. Die Beratung, Planung und Durchführungen von Schulungen der Landesverwaltung in Fragen der IT-Sicherheit sowie Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen zur Informationssicherheit runden das spannende Aufgabenprofil ab. Ihr Know-How bringen Sie in internen Arbeitsgruppen und landesweiten Gremien zur IT-Sicherheit ein. Sie verfügen über einen an der Hochschule erworbenen Bachelor in der Informations­technik oder in einem Studiengang mit IT-Bezug. Alternativ bringen Sie den staatlichen Abschluss eines Operative Professionals mit oder Sie weisen eine langjährige einschlägige Berufserfahrung in der IT nach. Dazu sollten Sie nachgewiesene Fortbildung(en) im Bereich Informationssicherheit/IT-Grundschutz sowie die Bereitschaft zur Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung (SÜ2) mitbringen. Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse bzw. Erfahrungen aus dem Bereich der IT-Sicherheit oder haben schon einmal ein IT-Sicherheitskonzept bzw. eine IT-Sicherheits­richtlinie erstellt. Bereits vorhandene berufliche Erfahrungen im Bereich der IT-Sicherheit oder des IT-Grundschutzes, basierend auf ISO 27001, sind für die Wahrnehmung der Aufgaben wünschenswert, werden aber nicht vorausgesetzt. Genauso freuen wir uns über praktische Projektmanagementerfahrungen. Wichtig ist uns ein gutes und breites technisches Vorwissen aus mindestens einem der Bereiche Systemtechnik, Netzwerkkommunikation (ISO/OSI-7-Schichtenmodell) oder Sicherheitsinfrastruktur (u. a. Zugriffsschutz, Firewalls, ALGs). Sie haben gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Wir suchen Teamplayer/innen, die ein ausgeprägtes Kommunikations- und Kooperationsvermögen mitbringen, und damit die Fähigkeit zur Vermittlung formaler Sachverhalte haben. Sie arbeiten dazu selbstständig und bringen ein stark ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein mit. Wichtig ist uns ein großes Interesse an Fragen der IT-Sicherheit und die Bereitschaft in diesen Themen dazuzulernen. Diese Bereitschaft wird von uns gefördert! Gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z. B. Homeoffice, flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit) Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement Ein offenes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Software Security Experte Cloud und IOT Edge technologies (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Die Volkswagen Infotainment GmbH arbeitet intensiv mit der Software und Technologie Sparte CARIAD des Volkswagenkonzerns an der Zukunft der Mobilität und an neuartigen Fahrzeug Plattformen. Die intensive Nutzung von Cloud und Edge Technologien sind Wegbereiter für neuartige Dienste und für das autonome Fahren. Als Security Experte Cloud und IOT Technologies (w/m/d) im Bereich Volkswagen Automotive Cloud erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit zahlreichen Projekten und Entwicklungsmöglichkeiten. Mit Deinem umfassenden Security Wissen und Deinen Erfahrungen aus verschiedenen Softwareentwicklungsprojekten kannst Du Dich schnell in vielfältige Themengebiete und Umgebungen einarbeiten, die Security Situation erfassen und aktiv Verbesserungen in allen Zyklen der Produktentwicklung einführen. Deine Stärke ist es, komplexe Systeme zu verstehen und ganzheitlich zu betrachten, um frühzeitig Security Bedrohungen zu erkennen, zu analysieren und aktiv die Security Risiken zu minimieren. Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Deshalb freuen wir uns auf Deine Bewerbung für einen unserer Standorte in Bochum oder Wolfsburg. Unterstützung der agilen Entwicklungsteams in Bezug auf Security Fragestellungen mit Prozess-, Methoden- und Toolwissen Ganzheitliche Betrachtung der System- und Ende-zu-Ende Security über Projekt- und Teamgrenzen hinaus und für den gesamte Produktlebenszyklus Iterative Bedrohungsanalysen und Ableitung von Security Anforderungen für verschiedenste Softwareumgebungen: Embedded SW (Linux), Container Technologie, Backend Services, Cloud Infrastrukturen Software Design- und Security Code-Reviews zur Gewährleistung der Security-Anforderungen Abstimmung mit Entwicklern der Verifikationsteams und anderer Software Bereiche Begleitung der Projekte bei IT Security Audits und Pen Tests Erkennen von Lücken und Qualitätsproblemen in Bezug auf die Security sowie Ableitung korrektiver Maßnahmen Schulung und stetige Verbesserung eines Security Awareness Mindset in den Entwicklungsteams Einführung von Security Tooling und Automation in die CI/CD Umgebungen (DevSecOps) Aktiver Wissens- und Erfahrungsaustausch mit weiteren Security Experten im Rahmen von Communities of Practise Abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik oder Berufserfahrung in der Softwareentwicklung  Fundiertes Wissen im Bereich IT (Cloud)- und/oder Embedded-Security Kenntnisse von Security Normen  (UNECE WP.29, ISO 21434, NIST-800) sind von Vorteil Idealerweise Arbeitserfahrung in der Anwendung eines Secure Software Development Lifecycle (SSDL) und Prozess Kenntnisse Arbeitserfahrung im agilen Umfeld (Scrum, SAFe) sind wünschenswert Erfahrung mit CI/CD Umgebungen wie z.B. Azure DevOps oder Github Actions Ausgeprägtes DevOps besser noch DevSecOps Mindset Microsoft Azure Cloud Kenntnisse, idealerweise auch Azure Security Center Erfahrung, bzw vergleichbare Cloudtechnologien (AWS, OpenShift) Von Vorteil ist praktische Erfahrung in der Anwendung und im Betrieb von Container- und Orchestrierungstechnologien wie Docker oder Podman und Kubernetes Praktische Erfahrung und vorzeigbares umfangreiches Wissen in der Software-Entwicklung Sehr gute Kenntnisse in den Programmiersprachen C++, C oder C#  Idealerweise Erfahrungen aus dem IOT Umfeld (Azure IOT, AWS IOT) Ausgeprägte Fähigkeit sich schnell in unterschiedliche Projekte und Entwicklungsumgebungen einzuarbeiten und parallel zu unterstützen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Motivation, Engagement und Zielorientierung in Abstimmung mit dem Team 
Zum Stellenangebot

Cyber Security Experte - Technical Product Ownership (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Bochum, Wolfsburg
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Die Volkswagen Infotainment arbeitet intensiv mit der Software und Technologie Sparte CARIAD des Volkswagenkonzerns an der Zukunft der Mobilität und an neuartigen Fahrzeug Plattformen. Die intensive Nutzung von Cloud und Edge Technologien sind Wegbereiter für neuartige Dienste und für das autonome Fahren. Als Cyber Security Experte - Technical Product Ownership (w/m/d) erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit zahlreichen Projekten und Entwicklungsmöglichkeiten. Du kombinierst Deine Erfahrungen in der Software Entwicklung im Bereich Automotive Cyber Security idealerweise mit ersten Erfahrungen als technischer Product Owner. Du verantwortest die Entwicklung und Wartung von Security Features innerhalb komplexer Software Entwicklungsprojekte im Fahrzeugumfeld. Mit Deinem tiefgehenden technischen Security Wissen und Deinen sehr guten Kommunikationsfähigkeiten bist Du das Bindeglied zwischen internen und externen Kunden und dem Software Entwicklungsteam. Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung. Management des agilen Backlogs eines Security Software Teams Technische Analyse und Verfeinerung abstrakter Anforderung in konkrete Security Software User Stories Intensive Zusammenarbeit mit dem Scrum Master des agilen Software Entwicklungsteams Unterstützung und Beratung der internen und externen Kunden mit technischem Security Wissen Produkt Inkrement und Sprint Planung unter Berücksichtigung von Abhängigkeiten zu weiteren Scrum Teams Kommunikation und Abgleich zwischen dem Software Team und allen Stakeholdern Abgeschlossenes technisches Fach-/Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation sowie praktische Erfahrung und vorzeigbares Wissen in der Software-Entwicklung Gute Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung der Programmiersprache C, C++, Java oder vergleichbarer Sprachen Erfahrung im Bereich IT- und/oder Embedded-Security idealerweise im Automotive Sektor Kenntnisse zu zentralen Security Technologien, wie z. B. TLS, Key Management, Secure Boot, Secure Software Update, TEE, HSMs, Intrusion Detection Kenntnis von Security Normen wie UNECE WP.29 sind von Vorteil Erfahrung in der Arbeit im agilen Umfeld, z. B. mit Scrum Erste Erfahrung als (technischer) Product Owner sind wünschenswert Idealerweise Erfahrung mit skalierbaren agilen Frameworks wie SAFe oder Scrum of Scrums Interesse an Systemverständnis und Weitsicht Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
Zum Stellenangebot

Security Experte - IOT Edge Container Technology (w/m/d)

Di. 19.10.2021
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Die Volkswagen Infotainment GmbH arbeitet intensiv mit der Car Software Organisation des Volkswagenkonzerns an der Zukunft der Mobilität und an neuartigen Fahrzeug Plattformen. Die „Vehicle und Cloud Plattform“ spielt hier eine Schlüsselrolle zur Reduktion von Komplexität und zur Erreichung maximaler Flexibilität bei der Bereitstellung neuartiger digitaler Dienste. Als Security Experte - IOT Edge Container Technology (w/m/d) im Bereich „Connected Car“ der Volkswagen Automotive Cloud erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit zahlreichen Projekten und Entwicklungsmöglichkeiten. Ziel ist es, als SW Security Experte den sicheren Einsatz von Container Technologien auf der Fahrzeugseite zu garantieren. Du wirst Dich in einem cross-funktionalen, agilen Team mit der Konzeption und Implementierung von sicheren IOT Edge Architekturen befassen. Du übernimmst für Dein Projekt die technische Verantwortung von der Konzeptphase bis hin zur Markteinführung und bringst Dein technisches Fachwissen ein. Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Deshalb freuen wir uns auf Deine Bewerbung für einen unserer Standorte in Bochum oder Wolfsburg. Absicherung der Automotive IOT Edge Runtime basierend auf Container Technologien Bedrohungsanalyse und Umsetzung von Security Anforderungen für das Embedded Host Betriebssystem die Container Runtime, Images und Applikationen Mitarbeit an Security Konzepten und Implementierungen zur sicheren Kommunikation zwischen Fahrzeugkomponenten und der IOT Edge Runtime, sowie zur sicheren Kommunikation mit der Cloud Härtung von Linux Betriebssystemen und Container Images Design und Implementierung Security-gerechter Software in C++ , C oder C# Dokumentation von Software-Komponenten und deren Schnittstellen Software Design- und Code-Reviews zur Gewährleistung der Security-Anforderungen Abstimmung mit Entwicklern der Verifikationsteams und anderer Software Bereiche Beratung des Projektmanagements hinsichtlich der Security-Anforderungen des Projekts Abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik oder Berufserfahrung in der Softwareentwicklung  Fundiertes Wissen im Bereich IT- und/oder Embedded-Security Praktische Erfahrung in der Anwendung und im Betrieb von Container- und Orchestrierungstechnologien wie Docker, Podman oder Kubernetes Sehr gute Kenntnisse der Linux Security und der Härtung von Linux Betriebssystemen  Praktische Erfahrung und vorzeigbares umfangreiches Wissen in der Software-Entwicklung Sehr gute Kenntnisse in den Programmiersprachen C++, C oder C#  Erfahrung mit CI/CD Umgebungen wie z.B. Azure DevOps oder Github Actions Idealerweise Erfahrungen aus dem IOT Umfeld (Azure IOT, AWS IOT) Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse Motivation, Engagement und Zielorientierung in Abstimmung mit dem Team 
Zum Stellenangebot

Software Designer Cyber Security (w/m/d)

Di. 19.10.2021
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Als Software Designer im Bereich Cyber Security erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit zahlreichen Projekten und Entwicklungsmöglichkeiten. Ziel ist es, für die Volkswagen Infotainment GmbH, als Software Designer und Security-Experte für von uns entwickelte Steuergeräte und Infrastrukturen im Kontext „connected car“ zu fungieren. Du wirst Dich in einem cross-funktionalen, agilen Team mit der Konzeption und Implementierung von Security Architekturen und Software-Komponenten befassen. Du begleitest die Funktionen von der Konzeptphase bis hin zur Markteinführung, übernehmen technische Verantwortung für Dein Projekt und bringst Dein technisches Fachwissen ein. Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Deshalb freuen wir uns auf Deine Bewerbung für einen unserer Standorte in Bochum oder Wolfsburg.   Mitwirken an Bedrohungs- und Risikoanalysen Bewerten und Auswählen von Security-gerechten Software-Technologien und Konzepten Mitwirken bei der Erstellung von Software-Security-Architekturen Design und Implementierung Security-gerechter Software in                          C, C++ und C# Fehlersuche und Korrektur der erstellten Software Dokumentation von Software-Komponenten und deren Schnittstellen Software Design- und Code-Reviews zur Gewährleistung der Security-Anforderungen Abstimmung mit Entwicklern der Verifikationsteams und anderer Software Bereiche Beratung des Projektmanagements hinsichtlich der Security-Anforderungen des Projekts Abgeschlossenes Studium im technischen Bereich, eine vergleichbare Qualifikation oder relevante Berufserfahrung mit Fundiertes Wissen im Bereich IT- und/oder Embedded-Security Praktische Erfahrung und umfangreiches Wissen in der Software-Entwicklung Die Programmiersprachen C, C++ oder C#  Erfahrungen mit Werkzeugen wie z.B. Debugger und Codeanalysetools  Kenntnisse in Software-Entwicklungsprozessen  Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse Motivation, Engagement und Teamgeist, um gemeinsam Ziele zu erreichen
Zum Stellenangebot

Trainee (w/m/d) Sicherheitsinfrastruktur

Mo. 18.10.2021
Dortmund, Aachen, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Jena
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen. Vermitteln und gestalten - unser IT-Consulting ist das starke Bindeglied zwischen Fachabteilungen und IT. An der Schnittstelle von Theorie und Praxis braucht es kluge Köpfe mit Organisationstalent. Strategisches Denken, Ideen für die Technologie- und Toolauswahl sowie die digitalen Trends vereinen unsere IT-Consultants mit Projektmanagement. Du willst dort einsteigen, wo Zukunft gestaltet wird und willst praktische Erfahrungen von der Konzeption bis hin zur Implementierung von hochkomplexen Sicherheistinfrastrukturlösungen sammeln? Dann starte jetzt deine Karriere im Bereich Sicherheitsinfrastruktur bei adesso - wir bieten dir die exzellente Basis für den Einstieg in die Technologieberatung! Gemeinsam mit den Projektteams entwickelst du Lösungen zur Umsetzung sicherer IT-Infrastrukturen, damit z.B. regulatorische Vorgaben eingehalten werden. Dies geschieht im Umfeld von:   Sicherheitstechnologien (SIEM, IDS, IDP. Schwachstellenscanner)  Logging und Monitoring  Infrastruktur-Konzeption/Konfiguration  Machine Learning   In unserem 12-monatigen Trainee-Programm bilden wir dich zum Profi im Bereich Sicherheistinfrastruktur aus und bereiten dich in spannenden Projekten mit namenhaften Kunden aus unterschiedlichen Branchen auf deine weiteren verantwortungsvollen Aufgaben im IT-Consulting Umfeld vor. Während des Programms steht dir ein erfahrener adessi zur Seite und begleitet dich systematisch.   Bei uns kannst du: In herausfordernden und spannenden Kundenprojekten mitarbeiten  Für Kunden individuelle, proaktive und ganzheitliche Betreuung Sicherheitsrelevanter Systeme bereitstellen  Software-Module konzipieren und IT-Infrastrukturen automatisieren  Dich persönlich und fachlich weiterentwickeln   Nach erfolgreichem Abschluss des Traineeprogramms muss noch lange nicht Schluss sein, denn wir übernehmen dich gerne als Technologieberater in unserem Team auf.  Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, oder vergleichbare Qualifikation  Gerne erste Erfahrungen Bereich IT-Consulting bzw. der Projektarbeit  Erste Berührungspunkte mit Sicherheitsinfrastrukturelementen   Erste Kenntnisse im Bereich Cyber Security und Informationssicherheitsmanagement  Neugier und Bereitschaft zum Lernen im technischen Bereich  Begeisterung für innovative Lösungen  Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift   Deine zukünftigen Skills – das wirst du lernen: Kenntnisse im Aufbau von Sicherheitsinfrastruktur durch containerisierte Anwendungen  Konzeptionelles Arbeiten im Team  Gute Kenntnisse im Bereich SIEM-Aufbau und -Verwaltung  Erfahrungen in der Analyse, Konzeption und Umsetzung von regulatorischen Anforderungen  Fundierte Kenntnisse im Bereich Monitoring, Logging  Erfahrungen in der Integration von Sicherheistinfrastruktur in bestehende Systeme  Gute Kenntnisse im Abbilden von Regulatoriken in Code  Individuelle Methodikzertifizierungen wie zB. ITL 4, CISP, Certified Ethical Hacker, etc.  Erfahrungen mit Staging und Versionierung  Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus – hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten – unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Trainings- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht. Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 400 Trainings und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden- und Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

IT Security Manager (m/w/divers)

Mo. 18.10.2021
Bochum
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. IT Security Manager (m/w/divers) Unser Geschäftsbereich Automotive Technology hegt eine Leidenschaft für die Automobilindustrie und produziert sowie vermarktet weltweit automobile Hightech-Komponenten. Mit über 20.000 Mitarbeitenden machen wir diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich. Unserer Produkt- und Serviceangebot reicht dabei von Fahrwerkstechnologien wie Lenkungs- und Dämpfersysteme und die Montage von Achssystemen sowie Motorenkomponenten für konventionelle und alternative Antriebe. Zudem entwickeln wir Montageanlagen für den Karosseriebau und produzieren Karosserieleichtbauteile in Serie. thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum. Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich. thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit des Geschäftsbereichs Automotive Technology. Der Einsatzort ist Ennepetal und Bochum. Ihre Aufgaben Sie verantworten die Entwicklung technischer IT-Sicherheitskonzepte unter Einhaltung geltender Informationssicherheitsrichtlinien und Anforderungen. Sie übernehmen die Konzeption und Durchführung bzw. Unterstützung von Schwachstellenanalysen und Intrusion-Tests, Penetration-Tests und weiteren Maßnahmen. Sie arbeiten aktiv an nationalen und internationalen Projekten mit. Auch die Weiterentwicklung des vorhandenen VLAN Konzeptes fällt in Ihren Aufgabenbereich. Sie sind technischer Ansprechpartner für IT-Sicherheit als Schnittstelle zu BU Funktionen, tk CERT, Betrieb und Herstellern. Sie verantworten die Einführung und Koordination eines Information Security Management System (ISMS) in der BU bzw. der Region. Sie übernehmen die Umsetzung und Koordination von IT Sicherheitskonzepten in Projekten innerhalb des IT/OT Umfelds. Auch die Unterstützung und Durchführung von Informationssicherheitsrisikoanalysen gehört zu Ihren Aufgaben. Sie sind zuständig für die Umsetzung und Weiterentwicklung von Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen hinsichtlich IT- und Informationssicherheit. Sie unterstützen bei der Erstellung und Implementierung von IS- und IT Security Richtlinien. Das Schwachstellenmanagment, inklusive der Analyse und Berichterstellung fällt in Ihren Aufgabenbereich. Sie erarbeiten Präventivmaßnahmen zum Schutz der IT-Infrastruktur. Ihr Profil Sie können ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung vorweisen. Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der IT-Security und Netzwerkinfrastruktur. Idealerweise bringen Sie Erfahrungen im Umgang mit folgenden Lösungen und Systemen mit:- Cisco Prime Infrastruktur- VMware- Windows OS- HPE Data Stroage- McAfee- Firewallmanagement Software- SOC/SIEM- Policy- and Governance Management- Auditing (ISO27001, TISAX/VDA)- Connected Factory- Cloud Infrastructure (Azure, AWS) Sie zeichnen sich durch eine selbständige, zuverlässige Arbeitsweise aus und sind offen gegenüber neuen und vielfältigen Aufgaben. Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie eine hohe Motivation gehören zu Ihren Stärken. Sie bringen außerdem hohe Flexibilität sowie die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen mit. Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ansprechpartner Valeria Vassallo Recruiting Expert +49 234 9746-4716 Arbeitgebersiegel Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir bieten Ihnen als verlässlicher Partner ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld mit attraktiven Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen. Neben flexiblen Arbeitszeiten profitieren Sie von zahlreichen individuellen, fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: