Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 291 Jobs in Bergen-enkheim

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 81
  • Wirtschaftsprüfg. 81
  • Recht 81
  • It & Internet 69
  • Transport & Logistik 48
  • Banken 40
  • Finanzdienstleister 21
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Sonstige Branchen 5
  • Telekommunikation 5
  • Agentur 4
  • Marketing & Pr 4
  • Versicherungen 4
  • Werbung 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 273
  • Ohne Berufserfahrung 142
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 279
  • Home Office möglich 151
  • Teilzeit 31
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 271
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Sicherheit

Senior Consultant (m/w/d) Cyber Emerging Technologies

Di. 05.07.2022
Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin, Stuttgart, München
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.  Im Bereich Cyber & Strategic Risk unterstützt du unsere Kunden in der strategischen Weiterentwicklung sowie bei der Optimierung und Umsetzung der IT-Sicherheit und Security-Technologien. Darüber hinaus bist du in allen Sektoren im Rahmen der Evaluierung und Steuerung von Risikofaktoren und Krisensituationen tätig, die langfristig die Marktposition und die Strategie von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen gefährden könnten.   Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg, München, Berlin, Düsseldorf und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Du unterstützt unser Team bei der Implementierung von Security Lösungen nach aktuellem Stand der Technik für IT/IoT und Industrie (OT) Umgebungen Du analysierst den aktuellen Reifegrad von Security Lösungen bei den Kunden unter Zuhilfenahme von gängigen Standards wie z. B. ISO 27001, NIST, IEC 62443, ISO/SAE 21434 Du führst Security Risk Assessments von ICS Umgebungen durch und unterstützt bei der Implementierung von IoT Lösungen und IT/OT Netzwerken Du begleitest spannende Projekte im Bereich der Road Vehicle Cyber Security auf Basis der UNECE WP. 29 Du unterstützt bei der Vorbereitung und Durchführung von Security Trainings & Awareness Maßnahmen Du bringst dein Know-How bei der Weiterentwicklung unserer marktorientierten Produkt- und Servicepalette ein z.B. durch die Umsetzung von Use-Cases in der Deloitte Digital Factory Du definierst und implementierst Security Governance Strukturen und Modelle sowie Cyber Security Risikomanagement Prozesse Du hast dein Hochschulstudium hervorragend abgeschlossen Du besitzt idealerweise erste Berufserfahrung oder Zertifizierungen im Bereich der IT/OT/ICS oder IoT Security sowie im Projektmanagement Im Umgang mit gängigen Cyber Security Standards (z. B. ISO 27001, NIST, UNECE WP29, IEC 62443, ISO 21434) hast du bereits erste Anwenderkenntnisse gesammelt Neben der Bereitschaft und Motivation sich stetig fachlich und persönlich weiterzuentwickeln, hast du Spaß daran mit einem interdisziplinären Team innovative Projekte bei diversen Branchen durchzuführen Du kommunizierst sowohl in deutscher als auch englischer Sprache fließend in Wort und Schrift Regelmäßige Reisetätigkeiten im Berufsalltag sind für dich eine Selbstverständlichkeit Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Compliance & Supplier Coordinator (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Frankfurt am Main
Die richtigen Talente transformieren Organisationen - ManpowerGroup Talent Solutions gewinnt diese Talente! Wir bieten globale, agile Lösungen entlang des gesamten Talent-Lifecycle - von der Identifikation und Anwerbung über die Weiterqualifizierung bis hin zur Bindung an Ihr Unternehmen. Als Teil eines internationalen Client Delivery Teams in der DACH & CEE Region sind Sie für die Koordination eingehender Kundenanfragen zum Thema Compliance Anfragen verantwortlich. Sie agieren dabei als eine der Schnittstellen zwischen unseren Kunden und den internen Einheiten von Worldline. Sie unterstützen die Vertriebsorganisation und agieren dabei mit Kunden aus ganz Europa.Koordination eingehender Kundenanfragen zu Compliance orientierten Themen (z.B. Risk, Business Continuity, Security, Weiterverlagerungen)Unterstützung bei der Initiierung zur Analyse und letztlichen Implementierung neuer regulatorischer AnforderungenÜberwachung und fristgerechte Bereitstellung von vertraglich vereinbarten Nachweisen und Reports an unsere Kunden im Rahmen der regulatorischen Anforderungen an unsere DienstleistungenKoordination, Durchführung und Überwachung von Self Assessments bei unseren SuppliernKoordination von (Kunden-)audits inklusive der Abstimmung mit den eingebundenen Einheiten - dabei agieren Sie als Hauptansprechpartner für unsere KundenRelevante Berufserfahrung oder StudiumSehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und SchriftGrundsätzliche Kenntnisse und Affinität zu regulatorischen (IT-)Anforderungen (z.B. ISAE3402 / ISO27001 / ISO22301 / PCI)Professionelles, kundenorientiertes AuftretenSie handeln proaktiv und haben die Fähigkeit, zuzuhören und die Bedürfnisse der Kunden im Kern zu erkennenIhre analytischen Fähigkeiten, Ihr Koordinationsvermögen sowie Ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten überzeugenErste Erfahrungen in der Arbeit mit internationalen Teams oder Interesse an einem entsprechenden UmfeldEine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem stetig wachsenden, internationalen UnternehmenEinen proaktiven interdisziplinären Austausch mit Kollegen aus anderen Bereichen auf AugenhöheZahlreiche Fort- und WeiterbildungsprogrammeFlexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit auf Homeoffice30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Cybersecurity Analyst / Industrial and OT Software Engineer (all genders)

Di. 05.07.2022
Berlin, Düsseldorf, Kronberg im Taunus, München
Energieversorgung. Energiewende. Digitalisierung. Drei Begriffe, die dich aufgrund deines beruflichen Hintergrunds aufhorchen lassen! Denn du verfügst über solide Einblicke in die Energieversorgungsindustrie und kennst die Herausforderungen und Chancen, die mit einer zunehmenden Digitalisierung der Branche verbunden sind. Beste Voraussetzungen also, um im Utilities-Team von Accenture Strategy & Consulting die Energiewende und die Energieversorgung der Zukunft mitzugestalten. Werde Teil unserer hochmotivierten und ziemlich coolen Truppe, erlebe die Dynamik im Beratungsumfeld von Accenture und sei dabei, wenn wir für unsere Kunden zukunftsweisende Lösungen entwickeln. Fachkundig und selbstbewusst leitest du (Teil-)Beratungs- und Digitalisierungsprojekte bei Energieversorgern. Dabei koordinierst du die operative Umsetzung und begleitest damit verbundene Veränderungsprozesse. Sowohl innerhalb als auch abseits deiner Projekte stärkst du den Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen, hältst den Kontakt zum Kunden und entwickelst Beratungskonzepte, maßgeschneidert auf kundenindividuelle Anforderungen. Zusätzlich nutzt du dein Branchenwissen und deine Kundenkontakte, um zusätzliches Projektgeschäft zu akquirieren. Du begleitest die Angebotserstellung, lieferst den inhaltlichen Input und entwickelst energiewirtschaftliche Fokusthemen weiter. Abgeschlossenes Studium des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens, der Elektrotechnik, Energiewirtschaft, VWL, BWL oder einer vergleichbaren Fachrichtung Einige Jahre (2+) Erfahrung in der Strategie- oder Managementberatung bzw. im Inhouse Consulting Praxiseinblicke in Energieversorgungsunternehmen, Übertragungs-/Verteilnetzbetreiber bzw. in die Entsorgungs- oder eine ähnliche Branche Interesse an Technologie- und Digitalisierungsthemen und deren Einbindung in die Geschäftsmodelle des Kunden Klare Kommunikation in Wort und Schrift – in fließendem Deutsch und Englisch – sowie die im Beratungsalltag notwendige Flexibilität und Mobilität flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten und Homeoffice umfassende Trainingsangebote, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Überstundenausgleich hilfreiche Begleitung und sorgfältige Einarbeitung durch erfahrene Mentor:innen und Projektleiter:innen unsere Arbeitskultur, die Diversität & Inklusion fördert Als Teil von Accenture, dem weltweit tätigen Management- und Technologieberatungsunternehmen, haben wir Zugriff auf das grenzenlose Know-how und die Erfahrungswerte von über 674.000 Mitarbeitenden in mehr als 120 Ländern. Vielfältige Persönlichkeiten, die täglich Technologie und menschliche Kreativität miteinander verbinden und so den digitalen Wandel gestalten. Gerne mit dir!
Zum Stellenangebot

Compliance Consultant (m/w/d) mit Schwerpunkt Finanzkriminalität / Geldwäsche

Di. 05.07.2022
Frankfurt am Main
Standard Life Deutschland und Österreich gehören zu Standard Life International DAC mit Sitz in Dublin, Irland – mit mehr als 500 000 Versicherungsverträgen und einem Versicherungsvertragsvermögen von rund 32 Milliarden Euro der zweitgrößte Versicherer Irlands, wo Standard Life seit 1834 präsent ist. Seit 2018 ist Standard Life Teil der Phoenix Group, gegründet 1782 und mit circa 13 Millionen Versicherungsverträgen und einem verwalteten Vermögen von circa 370 Milliarden Euro einer der größten Lebensversicherer Europas. (Stand 31.12.2021) Teambeschreibung: Unser Risk & Compliance Team deckt die Bereiche Financial und Operational Risk (inklusive IT Risk Management), Compliance, Anti Money Laundering / Financial Crime sowie Regulatory Engagement ab. Das Team hat Mitglieder an den Standorten Frankfurt am Main sowie Dublin und arbeitet unter gemeinsamer Führung nach einer gemeinsamen Agenda. Die Phoenix Group hat bei den Insurance Enterprise Risk Management (ERM) Awards 2022 die Auszeichnung für das „Risk Team of the Year" (Risk Team des Jahres) erhalten. Mit diesen jährlich vergebenen Auszeichnungen werden die besten Praktiken im Bereich Risikomanagement, Versicherungsmathematik und Risikomodellierung in Europa gewürdigt. Als Verstärkung für unser Team suchen wir einen Compliance Consultant (m/w/d) mit Schwerpunkt Finanzkriminalität / Geldwäsche für den Standort Frankfurt am Main. Standort: Frankfurt am Main Bereich: Legal, Risk & Compliance Unterstützung des Managements bei der Weiterentwicklung und Aufrechterhaltung robuster Regulierungsprozesse und -verfahren Compliance-Überwachung aller Geschäftsbereiche, insbesondere der Einhaltung der Anforderungen zur Bekämpfung von Finanzkriminalität / Geldwäsche Unterstützung des Geldwäschebeauftragten bei der Durchführung von Kontrollen zur Qualitätssicherung sowie der Bearbeitung geldwäscherelevanter Sachverhalte Nach erfolgreicher Einarbeitung besteht die Möglichkeit, die Funktion des stellvertretenden Geldwäschebeauftragten zu übernehmen Beratung der Unternehmensbereiche zu alltäglichen Fragen, Unternehmensprojekten und Geschäftsinitiativen mit Schwerpunkt Finanzkriminalität / Geldwäsche Aufbau und Pflege guter Arbeitsbeziehungen mit anderen Geschäftsbereichen, um die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen sicherzustellen Unterstützung bei der regelmäßigen Berichterstattung an das Management Planung und Durchführung von Compliance-Assurance-Aktivitäten Unterstützung bei der Erstellung, Koordination und Durchführung von Schulungsmaßnahmen für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Unternehmens, insbesondere zu den Themen Finanzkriminalität / Geldwäsche Sicherstellung der Einhaltung sowie Weiterentwicklung der Mindestkontrollstandards (MCS) in Bezug auf alle Aktivitäten zur Bekämpfung von Finanzkriminalität / Geldwäsche, um die Unternehmensrichtlinien zu erfüllen Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder ein vergleichbarer Abschluss mit entsprechender Berufserfahrung Mindestens 3 Jahre Erfahrung in einer Finanzdienstleistungsumgebung mit starkem operativem Hintergrund und Wissen im Bereich Finanzkriminalität / Geldwäsche Gute Beziehungs- und Stakeholder-Management-Erfahrung Fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Selbständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Starkes Urteils- und Durchsetzungsvermögen Analytische Denkweise und Fähigkeit zur lösungsorientierten Entscheidungsfindung Integrität, Teamfähigkeit sowie ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz Starke Kundenorientierung Eine anspruchsvolle Aufgabe Selbstständiges Arbeiten in einem dynamischen, internationalen Umfeld Ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung, zzgl. leistungsabhängiger Bonifikation Flache Hierarchien und eine offene, mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur Ein flexibles Arbeitszeitmodell mit entsprechendem Zeitkonto Mobiles Arbeiten mit maximaler Flexibilität Ein kostenloses JobTicket für das gesamte Rhein-Main-Gebiet Job Bike Leasing Sodexo-Essensgutscheine Ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit unterschiedlichen Angeboten Moderne Büroflächen mit reichlich Platz für kreative Workshops Ein Restaurant im Haus Eine intensive und strukturierte Einarbeitungsphase Ein Team, in dem das Arbeiten Spaß macht
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Cyber Security- Identity & Access Management

Di. 05.07.2022
München, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Nürnberg, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Im Bereich Cyber & Strategic Risk unterstützt du unsere Kunden in der strategischen Weiterentwicklung sowie bei der Optimierung und Umsetzung der IT-Sicherheit und Security-Technologien. Darüber hinaus bist du in allen Sektoren im Rahmen der Evaluierung und Steuerung von Risikofaktoren und Krisensituationen tätig, die langfristig die Marktposition und die Strategie von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen gefährden könnten.   Für unsere Teams an den Standorten München, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Du arbeitest in einem internationalen Team in Projekten bei DAX 30 Unternehmen und Hidden Champions und unterstützt die Kunden von der Toolauswahl über die Konzeptionierung bis zur Implementierung von führenden Identity & Access Management (IAM) und Privileged Access Management (PAM) Tools Eigenständige Analyse von Kundenanforderungen und Ausarbeitung von zukunftsfähigen Lösungskonzepten Verantwortung als Subject Matter Expert für die Architektur und die Integration von IAM Tools in die IT-Infrastruktur der Kunden oder in der Cloud Verantwortung für die erfolgreiche Anpassung der IAM Tools an die Kundenbedürfnisse Kontaktperson für die Kunden zu allen IAM Governance Anforderungen und Fragestellungen Beratung der Kunden zu unterschiedlichen Standards und regulatorischen Anforderungen im Bereich IAM Verantwortung für die Weiterentwicklung unserer marktorientierten Produkt- und Servicepalette Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informationssicherheit, Wirtschaftsinformatik, Informatik, Ingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich IAM Fundierte Erfahrung bei der Implementierung von führenden IAM und PAM Tools (z.B. One Identity, CyberArk, SailPoint, ForgeRock, Okta) Selbstständiges Customizing und Konfiguration von IAM Tools zur Integration in die Kundenarchitektur Ausgeprägte Erfahrung mit unterschiedlichen IT-Sicherheit Standards und IAM Anforderungen Fundierte Kenntnisse über moderne IAM Architekturen und das Anbinden von Provisionierungszielen, wie z.B. Active Directory, LDAP, SAP oder vergleichbar Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und Deutsch Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Consultant Forensic & Integrity Services - Financial Services (w/m/d)

Di. 05.07.2022
Frankfurt am Main, München, Berlin
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Unser Bereich Financial Services fokussiert sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Als Teil unseres Forensic & Integrity Services-Teams in Frankfurt/Main, München, Stuttgart oder Berlin bekämpfst du Wirtschaftskriminalität und Financial Crime, unterstützt unsere nationalen und internationalen Mandant:innen aus der Finanzindustrie in dem Aufbau von Systemen zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, Betrug und Sanktionsverstößen. Wir helfen dabei Anti-Financial Crime und Compliance Management Systeme zu etablieren, zu verbessern und zu prüfen und somit das Vertrauen in die Finanzmärkte zu stärken. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Aufklärung wirtschaftskrimineller Handlungen durch die Begleitung von Interviews, Sachverhaltsanalysen, die Auswertungen physischer und elektronischer Dokumente und Erstellung gerichtsverwertbarer Berichte Prüfung und Beratung im aufsichtsrechtichen Umfeld mit Fokus auf die Bereiche Fraud, Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionen/Embargos Operative Unterstützung unserer Mandant:innen in der Bekämpfung von Financial Crime Durchführung von Fraud-, Geldwäsche und Compliance-Risikoanalysen sowie Unterstützung im Design, Implementierung und der Prüfung von Compliance- und Integritätsmanagementsystemen Durchführung nationaler und internationaler Compliance Audits und Unterstützung bei der Entwicklung neuer Lösungen zur Erweiterung unseres Serviceportfolios Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs, idealerweise mit den Schwerpunkten Banking, Rechnungswesen, Controlling, Unternehmensführung, oder Wirtschaftsrecht Erfahrungen aus der Finanzbranche, idealerweise aus dem Bereich Anti-Financial Crime Interesse an für Compliance relevanten Themen und idealerweise erste Erfahrungen in diesem Bereich Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Sicherer Umgang mit gängigen IT-Anwendungen Teamplayer:in mit Engagement, hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Hohe Zahlenaffinität und analytisches Denken Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement

Di. 05.07.2022
Augsburg, Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, München, Bremen, Jena, Leipzig
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement hast Du die unternehmerischen Risiken unserer Kunden und Kundinnen im Blick. Gemeinsam mit Deinem Team gehst Du der Frage nach einer wirksamen Risikofrüherkennung nach und entwickelst Strategien für eine effiziente Integration von Governance, Risikomanagement und Compliance. Dabei berücksichtigst Du gezielt die jeweiligen Besonderheiten von Industrieunternehmen oder Banken und Versicherungen oder im Asset Management. Du willst mit Deinem Prozessverständnis und analytischen Kenntnissen die Existenz von Unternehmen sichern? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten und Mandantinnen bei der Umsetzung der Regularien für das Risikomanagement. Mit Deinem Fachwissen bist Du die kompetente Ansprechperson bei der Optimierung und Digitalisierung des Risikomanagement-Bereichs. Du führst finanzmathematische (Risiko-) Analysen durch und prüfst Finanzinstrumente sowie Finanzportfolios. Zusammen mit Deinem Team widmet ihr euch Modellvalidierungen für Risiko- und Bewertungsmodelle. Außerdem untersuchst Du Marktentwicklungen und -daten. (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Mathematik oder Physik. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Risikomanagement, Regulatorik, Compliance, Finanzmathematik, Controlling oder vergleichbare Fächer. Du konntest bereits Praktika in den Bereichen Risk, Research, Treasury, Handel, Kredit oder Compliance absolvieren. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kund:innen auch vor Ort beraten zu können. Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Experte IT-Sicherheit Zentralsysteme (w/m/d)

Di. 05.07.2022
Frankfurt am Main
Die DB Netz AG baut bzw. betreibt IP-basierte Telekommunikationsnetze zur DB-internen und externen Sprach- und Datenkommunikation. Hierzu wird im Rahmen eines Projektes eine neue IMS-Plattform für Telekommunikationsdienstleistungen aufgebaut. Mit Hilfe von IP-Technologie wird ein internes Betriebsfunknetz entwickelt, gestaltet und angepasst, um das Netz im Bahnbetrieb zukunftssicher zu machen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Expertin IT-Sicherheit Zentralsysteme für die DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main. Mobiles Arbeiten ist bei entsprechender Reisebereitschaft deutschlandweit möglich. Deine Aufgaben: Du treibst die Themen Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung der 1st Line of Defense unserer Informationssicherheit voran Du gestaltest und bewertest die verantworteten Telekommunikationsplattformen und bahnbetrieblichen Telekommunikationsanwendungen unter Gesichtspunkten der IT-Sicherheit In deiner Verantwortung liegen die Begleitung, Durchführung und Bewertung u.a. von Risikoanalysen, Schutzbedarfsfeststellungen sowie Restrisikodeklarationen Unter Berücksichtigung der Aspekte Qualität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit triffst Du strategische Entscheidungen über den Einsatz von neuer Systemtechnik und neuen Methoden für die Telekommunikationsanwendungen im Kontext der IT-Sicherheit Deine Tätigkeit umfasst zudem die Vorbereitung, Koordination und das erfolgreiche Abschließen von Audits und Assessments Du prüfst und bewertest Meldungen von Schwachstellen des Security Operations Centers Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Nachrichtentechnik, Informationstechnik, Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Du bringst mehrere Jahre Erfahrung im Bereich der IT-Sicherheit mit; idealerweise im Telekommunikationsumfeld Für den Bereich IT-Sicherheit brennst Du und bist Experte darin, wenn es um Richtlinien- und Prozesskenntnisse sowie das Risikomanagement geht Ein starkes technisches Verständnis und die Begeisterung, die IT-Sicherheit von morgen zu gestalten, zeichnen Dich aus Idealerweise bringst du eine Zertifizierung im Bereich der Informationssicherheit (z.B. ISO 27000 Reihe) mit Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie eine analytische, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Experte IT-Sicherheit Telekommunikation (w/m/d)

Di. 05.07.2022
Frankfurt am Main
Die DB Netz AG baut bzw. betreibt IP-basierte Telekommunikationsnetze zur DB-internen und externen Sprach- und Datenkommunikation. Hierzu wird im Rahmen eines Projektes eine neue IMS-Plattform für Telekommunikationsdienstleistungen aufgebaut. Mit Hilfe von IP-Technologie wird ein internes Betriebsfunknetz entwickelt, gestaltet und angepasst, um das Netz im Bahnbetrieb zukunftssicher zu machen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Expertin IT-Sicherheit Telekommunikation für die DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main. Mobiles Arbeiten ist bei entsprechender Reisebereitschaft deutschlandweit möglich. Deine Aufgaben: Du treibst die Themen Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung der 1st Line of Defense unserer Informationssicherheit voran Du gestaltest und bewertest die verantworteten Telekommunikationsplattformen und bahnbetrieblichen Telekommunikationsanwendungen unter Gesichtspunkten der IT-Sicherheit In deiner Verantwortung liegen die Begleitung, Durchführung und Bewertung u.a. von Risikoanalysen, Schutzbedarfsfeststellungen sowie Restrisikodeklarationen Unter Berücksichtigung der Aspekte Qualität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit triffst Du strategische Entscheidungen über den Einsatz von neuer Systemtechnik und neuen Methoden für die Telekommunikationsanwendungen im Kontext der IT-Sicherheit Deine Tätigkeit umfasst zudem die Vorbereitung, Koordination und das erfolgreiche Abschließen von Audits und Assessments Du prüfst und bewertest Meldungen von Schwachstellen des Security Operations Centers Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Nachrichtentechnik, Informationstechnik, Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Du bringst mehrere Jahre Erfahrung im Bereich der IT-Sicherheit mit; idealerweise im Telekommunikationsumfeld Für den Bereich IT-Sicherheit brennst Du und bist Experte darin, wenn es um Richtlinien- und Prozesskenntnisse sowie das Risikomanagement geht Ein starkes technisches Verständnis und die Begeisterung, die IT-Sicherheit von morgen zu gestalten, zeichnen Dich aus Idealerweise bringst du eine Zertifizierung im Bereich der Informationssicherheit (z.B. ISO 27000 Reihe) mit Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie eine analytische, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Bankkauffrau/-mann Anti-Financial Crime (AFC) (m/w/d)

Mo. 04.07.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir in Deutschland und Österreich rund 2.400 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten.Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Wir bei Sopra Steria sind außerdem davon überzeugt, dass Deine Individualität der Schlüssel zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg ist. Lebens- und Arbeitszeitmodelle sind verschieden, das wissen und schätzen wir sehr. Lass uns zusammen Deine Möglichkeiten bei uns besprechen.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet und vorrangig in Berlin als: Bankkauffrau/-mann Anti-Financial Crime (AFC) (m/w/d) Untersuchung von verdächtigen Transaktionen in Bezug auf Geldwäsche Analyse von Geschäftsvorfällen Berücksichtigung der internen sowie externen Richtlinien und Vorgaben Lückenlose Dokumentation der entsprechenden Prozesse Durchführung und Unterstützung von operativen Vorgängen in den sensiblen Bereichen Compliance und Anti Financial Crime / Anti-Money-Laundering unserer Banking Kunden Erstellung von Entscheidungsgrundlagen, Auswertungen sowie Analysen für die Bank Vorbereitung und Abgabe von Geldwäscheverdachtsmeldungen Übernahme der Beantwortung von Anfragen von Aufsichts- und Strafverfolgungsbehörden Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann / -frau bzw. zum Finanzassistenten oder ein abgeschlossenes bankfachliches, wirtschaftswissenschaftliches, geisteswissenschaftliches oder rechtswissenschaftliches Studium Verständnis von Legal- und Compliance Abläufen im Bankenumfeld Idealerweise (erste) Kenntnisse in den Themen Know Your Customer (KYC), Geldwäschegesetz (GwG), Compliance und / oder Anti Financial Crime bzw. Anti-Money Laundering (AML) Bereitschaft und Interesse an der operativen Fallbearbeitung Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten sowie eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Exzellentes Qualitätsbewusstsein Sehr gute Excel-Kenntnisse (VBA Kenntnisse wünschenswert) Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Pat*innenprogramm: intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, hybrides Arbeiten in einer offenen Team- und Arbeitskultur, Familienservice und Sabbatical Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: unternehmensweite (Online-)Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: