Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 34 Jobs in Bochum

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 12
  • Recht 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Elektrotechnik 3
  • Transport & Logistik 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Banken 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Metallindustrie 1
  • Telekommunikation 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Home Office 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 33
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Sicherheit

(Senior) Analyst Technical Cyber Threat Intelligence (m/w/d)

Sa. 04.04.2020
Bochum
ESCRYPT GmbH ist ein Tochterunternehmen der zur Bosch-Gruppe gehörenden ETAS GmbH und weltweit das führende Systemhaus für eingebettete Sicherheit. Als international agierendes und stark wachstumsorientiertes Unternehmen im Bereich der Embedded Security unterstützt ESCRYPT alle Branchen, die einen Bedarf an Sicherheitslösungen in eingebetteten Systemen haben. Das Sortiment umfasst dabei eine große Auswahl an Dienstleistungen, von der Beratung und Erstellung von Sicherheitsprodukten bis zu Lösungen, die exakt auf die Bedürfnisse der einzelnen Branchen angepasst sind.Werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Bochum teil unseres Teams als "(Senior) Analyst Technical Cyber Threat Intelligence".Wir freuen uns auf deine Bewerbung bei der ESCRYPT GmbH!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: BochumDeine AufgabenAnalysieren von Berichten aus internen, kommerziellen und offenen QuellenAufbereiten der Informationen aus Incident Response, Threat Hunting, SOC und Red TeamsUnterstützung von Untersuchungen durch Informationen zu typischem Angreiferverhalten und treffsichere SignaturenStrategische Beratung zu Fragen aus dem Bereich der IT Sicherheit Erstellen und Fortschreiben von BedrohungsanalysenUnsere fachlichen AnforderungenDu hast ein erfolgreich abgeschlossenes fachspezifisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation. Zusätzlich überzeugst du uns mit folgenden Erfahrungen und Kompetenzen:Mehr als 10 Jahre Berufserfahrung im Bereich der IT-Forensik, Incident Response oder Threat IntelligenceStarke analytische Fähigkeiten und ergebnisorientiertes Arbeiten, auch unter Termindruck und bei unvollständigen oder widersprüchlichen InformationenFundierte Kenntnisse der einschlägigen Taxonomien und Metriken wie CVSS, CWE, ATT&CK, sowie Analysetechniken und Modelle wie Intelligence Cycle, Cyber Kill Chain und Diamond ModelErfahrungen in Dokumentation und Austausch technischer Threat Intelligence, zum Beispiel mit MISPAutomatisierung wiederkehrender Arbeitsschritte mit Go, Python oder einer anderen SkriptspracheDeine FähigkeitenBereitschaft, sich proaktiv und selbständig mit neuen Techniken und Trends vertraut zu machenBereitschaft der Zusammenarbeit in interdisziplinären und verteilten TeamsGrundlegende Kenntnisse im Bereich Malware-AnalyseGute Kenntnisse über Familien von Schadsoftware und ihrer charakteristischen FunktionenGute Kenntnisse über relevante Angreifergruppen, ihre Ziele, Werkzeuge und VerhaltensmusterErfahrung in der Erstellung von YARA / Sigma SignaturenBereitschaft zur Vermittlung von Fachkenntnissen und Betreuung von StudienarbeitenReisebereitschaft Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Datenschutzmitarbeiter (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Osnabrück, Münster, Westfalen, Schwerin, Mecklenburg, Leipzig, Gera, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Duisburg, Wuppertal, Berlin
5.000 Kollegin­nen und Kollegen bei Concentrix in ganz Deutsch­land können sich nicht täuschen! Wir sind ein buntes Team aus Berufs­anfängern, Quer­ein­steigern und Experten – uns verbindet die Begeis­terung für erst­klas­sigen Kunden­service. In unseren Call Centern über­nehmen wir täglich die Kommu­nika­tion für die Kunden unserer Auf­trag­geber aus den unter­schied­lichsten Branchen. Und dafür suchen wir Dich alsDatenschutzmitarbeiter (m/w/d)für unsere Standorte Osnabrück, Münster, Schwerin, Leipzig, Gera, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Duisburg, Wuppertal und BerlinDie Aufgaben kannst Du von jedem Ort in Deutschland aus übernehmen. Unser Hauptstandort ist jedoch das schöne Osnabrück in Niedersachsen, falls du gerne jeden Tag deine weltbesten neuen Kolleginnen und Kollegen sehen möchtest! Sicherstellung der Einhaltung der Daten­schutz­richt­linien sowie Über­wachung und Dokumentation der Daten­schutz­aktivitäten, perspektivisch auch mit Bestellung als Daten­schutz­beauftragter Fachexperte für aktuell geltende Daten­schutz­gesetze sowie unsere internen Daten­schutz­richt­linien und -prozesse Unterstützung und Beratung in den Bereichen Privacy by Design und Privacy by default, beispielsweise bei internen IT-Entwicklungen im natio­nalen und inter­natio­nalen Umfeld Prüfung von Daten­schutz­folge­abschätzungen gemäß DSGVO sowie Dokumentation von internen Prozessen beispielsweise zu Verstößen und Richtlinien Vorbereitung, Begleitung sowie Nachbereitung regelmäßiger externer bzw. interner Audits sowie Erstellung von Plänen zur Behebung von Befunden aus den Audits und deren Umsetzung Weiterentwicklung von datenschutz­bezogenen Richt­linien, Prozessen, Compliance- und Risiko­kontrollen sowie entsprechender Tests Entwicklung und Durch­führung von Daten­schutz­schulungen Berufserfahrung im Bereich Data Protection/Datenschutz Erfolgreich abgeschlossene wirtschafts­rechtliches Studium oder vergleichbare Qualifikation Gute Kenntnisse in den einschlägigen Datenschutz­gesetzen (DSGVO, BDSG-neu, TMG etc.) Hervorragende Kommunikations- und Präsentations­fähig­keiten in Wort und Schrift auf Deutsch sowie sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Eigeninitiative und Eigen­verantwortung mit Fokus auf kontinuierliche Verbesserung Unternehmerisches Denken, Entscheidungs­stärke und Verständnis für Unter­nehmens­prozesse Detailgenaue, strukturierte Arbeits­weise, Analyse­stärke und Organisa­tions­talent Freude an gelegentlicher Reise­tätigkeit Unbefris­teter Vertrag Betrieb­liche Alters­vorsorge Job­ticket Mitarbeiter­rabatte Teamevents
Zum Stellenangebot

Security Consultant - Schwerpunkt Pentest (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Wuppertal
Security invites future - r-tec invites you! Standort Wuppertal Wir suchen Spieler, Kreative und Neudenker. Schaffen Sie mit uns sichere Räume für die digitale und freie Entwicklung von Unternehmen. Für uns, die r-tec IT Security GmbH, ist Informationssicherheit ein ganzheitliches Konzept. Wir setzen auf dynamischen Schutz statt statischer Modelle und dafür brauchen wir dynamische Köpfe. If you want to play, start here. Werden Sie Mitglied des Expertenteams bei einem der erfolgreichsten IT Security Dienstleister in Deutschland. Als Experte für Sicherheitsanalysen und Pentest unterstützen Sie unsere Kunden bei der Analyse und Verbesserung ihrer Sicherheitsniveaus. Sie sind eingebunden in ein Team und erhalten den Rückhalt und die Hilfe, die sie benötigen. Wir unterstützen und fördern Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung mit Schulungen und den passenden Mentoring- und Coachingkonzepten. Überprüfen der Sicherheit von Netzwerken, Systemen und Applikationen unserer Kunden im Rahmen von Penetrationstests, Source-Code-Analysen oder technischer Assessments und Bewertung der vorhandenen Risiken Unterstützung der Ansprechpartner beim Kunden bei der Einordnung von sicherheitsrelevanten Meldungen und gegebenenfalls notwendigen Problemlösungen Beratung unserer Kunden hinsichtlich geeigneter IT-Security-Maßnahmen Erstellung individueller Konzepte für Kunden zur Verbesserung ihrer IT Security. Fachbereichsübergreifende Zusammenarbeit mit Experten aus verschiedensten Bereichen der Informationssicherheit, z.B. ISMS, Risikomanagement, Datenschutz, BCM Unterstützung des Vertriebes im Presales-Prozess Sie lieben die Analyse komplexer Security Probleme und jagen gerne Schwachstellen, Sicherheitslücken und Hackern hinterher. Sie haben ein abgeschlossenes technisches Studium oder eine abgeschlossene technische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Informatik, Netzwerk-Technologie oder IT-Security Sie besitzen einschlägige mehrjährige Berufserfahrung in der IT-Security Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Bereich der aktuellen Angriffsmethoden, typischer Angriffsmuster und der verwendeten Tools. Sie haben gute Programmierkenntnisse in Script-Sprachen wie Powershell, Python, Perl, PHP etc. und können diese für Sicherheitsanalysen umsetzen. Sie haben umfassende Kenntnisse über Security-Komponenten, Betriebssysteme (Linux, Unix, Windows) und Netzwerkprotokolle Sie wollen eigenverantwortlich arbeiten und besitzen ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Sie haben ein sicheres Auftreten, gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten und das Interesse, komplexe IT Security Sachverhalte dem Kunden zu vermitteln Sie wollen Ihre fachlichen und organisatorischen Fähigkeiten weiterentwickeln Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse (B2-Niveau) und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Anspruchsvolle, vielseitige Tätigkeiten mit der Möglichkeit, Sie nach Ihren Neigungen zu entwickeln Zertifizierungen, interne und externe Weiterbildungen Einen Mentor Gelebtes Verbesserungsmanagement Mitarbeiterevents bezuschusste Betriebliche Altersvorsorge (BAV), günstige Kranken-Zusatzversicherungen aus unserem Rahmenvertrag Bei uns finden Sie Startup-Mentalität gepaart mit den Strukturen eines Mittelständlers Schnelle, kurze Wege für Entscheidungen Mitentwickeln des Unternehmens Umsetzbarkeit eigener Ideen
Zum Stellenangebot

Senior Management Consultant

Do. 02.04.2020
Bochum
ESCRYPT GmbH ist ein Tochterunternehmen der zur Bosch-Gruppe gehörenden ETAS GmbH und weltweit das führende Systemhaus für eingebettete Sicherheit. Als international agierendes und stark wachstumsorientiertes Unternehmen im Bereich der Embedded Security unterstützt ESCRYPT alle Branchen, die einen Bedarf an Sicherheitslösungen in eingebetteten Systemen haben. Das Sortiment umfasst dabei eine große Auswahl an Dienstleistungen, von der Beratung und Erstellung von Sicherheitsprodukten bis zu Lösungen, die exakt auf die Bedürfnisse der einzelnen Branchen angepasst sind.Die ESCRYPT GmbH freut sich auf Deine Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: BochumWerde Teil unseres Teams an unserem Hauptstandort in Bochum und baue mit uns als Senior Management Consultant unsere Automotive-Security-Kompetenz weiter aus. Deine AufgabenBeratung unserer Automotive-Kunden auf höchsten Ebenen zum Thema Cybersecurity/IT-SicherheitKompetente Management-Unterstützung bei der Entscheidungsfindung im Rahmen geschäftskritischer Cybersecurity-FragestellungenBegleitung unserer Kunden als Cybersecurity-Profi durch die digitale Transformation der AutomobilindustrieVertretung der ESCRYPT auf weltweiten Veranstaltungen und aktives Networking in relevanten ZielgruppenWeiterentwicklung unserer Consulting-ServicesErkennung und Einordnung von Branchentrends und MarktentwicklungenUnsere fachlichen AnforderungenMehrjährige Erfahrung als Management Consultant, idealerweise im Umfeld der AutomobilindustrieUmfangreiche Kenntnisse zu Unternehmensaudits, Reifegradmodellen und Change ManagementExpertise in den Feldern Informationssicherheit, Cybersecurity oder funktionale SicherheitDeine persönlichen FähigkeitenProfessionelles und sicheres Auftreten mit ausgeprägter KundenorientierungSehr gutes Präsentations- und KommunikationsvermögenAnalytische sowie detail- und lösungsorientierte ArbeitsweiseDu gibst Dein Wissen gerne weiterHilfsbereite Ansprechperson für das TeamVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseReisebereitschaftFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

(Junior) Projektmanager (w/m/d) Datenschutz

Do. 02.04.2020
Holzwickede
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 31.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Auch unsere Mitarbeiter versorgen wir mit allem, was sie für die Gestaltung ihrer individuellen Karriere brauchen – und das immer im richtigen Moment. (Junior) Projektmanager (w/m/d) DatenschutzHerausforderungen, an denen Sie wachsen. In Ihrer Rolle verstärken Sie das Team Datenschutz bei der Steuerung und Umsetzung verschiedener Projekte. Ihre Aufgaben umfassen zudem die Planung, Organisation und Durchführung von Audits, Kontroll-, Monitoring- und Reportingtätigkeiten. Weiterhin erstellen, prüfen und aktualisieren Sie Dokumentationen, Datenschutz- und Sicherheitskonzepte, Verträge und Vereinbarungen. Sie helfen den Fachbereichen bei Datenschutz- und Sicherheitsthemen und bilden die Schnittstelle zwischen in- und externen Ansprechpartnern und Kunden. Qualifikationen, mit denen Sie weiterkommen. Ihre Basis bildet ein betriebswirtschaftliches oder technisches Studium bzw. eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung. Idealerweise haben Sie bereits Kenntnisse in den Bereichen Qualitätsmanagement sowie Datenschutz (DIN ISO 9001, ISO 27001). Außerdem sind Sie sicher im Umgang mit der gängigen EDV, den MS Office-Produkten und beherrschen Deutsch und Englisch gut in Wort und Schrift. Mit einem hohen Maß an Eigeninitiative erledigen Sie Ihre Aufgaben gewissenhaft. Ferner punkten Sie mit Kommunikationsstärke, Reisebereitschaft, Organisationsgeschick und Ihrem analytischen Blick für das Wesentliche. Versprechen, auf die Sie zählen können. Auf Rhenus ist weltweit Verlass. Auch was Karrierewege angeht: Wir fördern konsequent das berufliche Weiterkommen von Fach- und Führungskräften. Etwa durch regelmäßige Trainings und Entwicklungsprogramme. Unternehmerisch denken und handeln? Eigene Ideen und Lösungen einbringen? Damit kann man bei uns immer viel erreichen. Inmitten einer beeindruckenden Vielfalt an Projekten und Herausforderungen. Klingt nach einem exzellenten Plan für ambitionierte Profis? Genau so ist es. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres möglichen Eintrittstermins.
Zum Stellenangebot

Administrator IT-Security (w/m/d)

Do. 02.04.2020
Dortmund
DOKOM21, die regionale Telekommunikationsgesellschaft mit Sitz in Dortmund, bietet alle Telekommunikations­dienstleistungen aus einer Hand. Und das mit einem Service­-Team vor Ort, immer in der Nähe des Kunden und mit Engagement für die Region. Unser Portfolio umfasst neben Telefonanschlüssen, Internetzugängen, Voice-over-IP-Lösungen und Standortvernetzungen auch Kabel­-TV und Mobilfunk. Für die Wohnungswirtschaft bieten wir alle Dienste rund um Breitbandkabelnetze an: von der Erstellung und Modernisierung bis zur Versorgung mit Multimediadiensten. Wir betreiben eigene Glasfaserkabelnetze in der Region; zudem versorgen wir Unternehmen in NRW mit maßgeschneiderter Infrastruktur und Lösungen im größten Rechenzentrum des Ruhrgebietes. Alle Infos finden Sie unter www.dokom21.de Für weiteres Wachstum sucht unser Team Sie alsAdministrator IT-Security (w/m/d)Planung und Betrieb der IT­-Security Infrastruktur des Unternehmens Planung und Betrieb der Kunden IT­-Security Infrastruktur Vertriebsunterstützung bei IT­-Security Kundenprojekten Rufbereitschaft Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Informatik (bspw. Fachinformatiker Systemintegration) bzw. Studium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation Fundiertes Wissen zu den Themen: SSL / VPN, NextGen Firewall, UTM Firewall, Advanced Delivery Control, Routing (OSPF, BGP, IP­-V6), E­-Mail Protokolle (IMAP, POP3, SMTP) Grundlegende Kenntnisse zu den Themen: BSI­-Grundschutz, Information Security Management System (ISMS), IT Infrastructure Library (ITIL) Wünschenswert sind Kenntnisse zu den Themen: Virtualisierte Umgebungen (Citrix, VMware) eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit ein sicherer und moderner Arbeitsplatz am Standort Dortmund ein motiviertes und offenes Team flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege vielfältige Sozialleistungen Unser Versprechen Wichtigster Erfolgsfaktor sind unsere motivierten, qualifizierten und leistungsorientierten Mitarbeiter. Daher messen wir der zielgerichteten Aus­-, Fort­- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter eine hohe Bedeutung bei.
Zum Stellenangebot

IT Mitarbeiter (w/m/d) Information Security / BSI-Grundschutz

Mi. 01.04.2020
Essen, Ruhr, Saarlouis, Stuttgart
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 31.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Auch unsere Mitarbeiter versorgen wir mit allem, was sie für die Gestaltung ihrer individuellen Karriere brauchen – und das immer im richtigen Moment. IT Mitarbeiter (w/m/d) Information Security / BSI-GrundschutzHerausforderungen, an denen Sie wachsen. Sie analysieren und optimieren unsere aktuellen Prozesse im Kontext des BSI-Grundschutz und der Normen ISO 27001. Zudem übernehmen Sie die Beratung unserer Kunden und unserer Standorte im In- und Ausland (zum Thema BSI-Grundschutz und Informationssicherheit). Die Erstellung von Maßnahmenkatalogen und Dokumentationen gehört zu Ihrem Aufgabenbereich. Zu guter Letzt erstellen und überarbeiten Sie IT-Betriebs- und IT-Sicherheitskonzepte. Qualifikationen, mit denen Sie weiterkommen. Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem IT (-nahen) Bereich oder ein abgeschlossenes Studium. Zusätzlich verfügen Sie über einschlägige Berufspraxis in Umsetzung und Betrieb im Bereich IT. Sie verfügen über eine hohe analytische Kompetenz (spez. technisch und organisatorisch) und ein hohes Maß an Service-, Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein. Sie besitzen fundiertes Know-how in den Bereichen Risikomanagement und Business Continuity Management. Eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit zeichnet Sie aus. Abgerundet wird Ihr Profil durch die Bereitschaft zu Dienstreisen. Versprechen, auf die Sie zählen können. Mit Rhenus ist man permanent auf Wachstumskurs. Das eröffnet langfristige Perspektiven für verschiedene Fachkräfte und Quereinsteiger. Wir lieben es pragmatisch und unkompliziert, unterstützen außerdem Offenheit und Fairness, Kollegialität und Teamarbeit. Dabei gehören Eigeninitiative und Machermentalität ebenso zu uns wie Stabilität und Weitblick: Sie machen uns gemeinsam stark für die Zukunft. Klingt nach handfesten Chancen für engagierte Profis? Genau so ist es. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres möglichen Eintrittstermins.
Zum Stellenangebot

IT Security Engineer (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Dortmund
Materna ist ein Familienunternehmen mit weltweit mehr als 2.300 Mitarbeitern, das seit fast 40 Jahren IT-Projekte für Unternehmen und Behörden realisiert. Wir begleiten unsere Kunden von der ersten Idee über die Auswahl der Technologien bis zur Ausgestaltung der Prozesse. Außerdem konzipieren, entwickeln und implementieren wir die IT-Lösungen und unterstützen unsere Kunden bei Wartung, Betrieb und Schulungen. Haben Sie Spaß an Herausforderungen und möchten Sie eine sichere Arbeitsumgebung für über 2.300 Materna-Mitarbeiter bereitstellen? Möchten Sie Themen wie Kryp­tografie und Forensik vertiefen? Dann werden Sie Teil unserer Informationssicherheit, einem der derzeit am schnellsten wachsenden IT-Bereiche, und unterstützen Sie uns als IT Security Engineer (m/w/d). IT Security Engineer (m/w/d) Dienstort: Dortmund arbeiten Sie als Teil des ISMS-Teams (Informations­sicherheitsmanagementsystem) an IT-Konzepten und -Lösungen bezüglich operativer IT-Sicherheit. führen Sie Schwachstellenanalysen auf Netzwerk-, System- und (Web-)Applikations-Ebene durch. werten Sie externe Informationsquellen zu Sicher­heitslücken in relevanten IT-Systemen aus. implementieren Sie Schutzmaßnahmen für den Fall eines Cyberangriffes. beraten Sie das Sicherheitsteam bei der Optimierung der operativen Sicherheitsinfrastruktur. beraten Sie die Fachabteilungen zu allen Themen der Informationssicherheit. Ein abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung im Bereich der IT-Sicherheit Kenntnisse in IT und Informationssicherheit Praktische Erfahrung mit der Durchführung von Penetrationstests, Programmanalysen und IT-Forensik Kenntnisse über die organisatorischen Standards zur Informationssicherheit wie ISO 27001 oder BSI IT-Grundschutz Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Miteinander: Ein starkes Miteinander sowie eine hohe Kollegialität über alle Hierarchieebenen hinweg inkl. Open Door, Duz-Kultur & Come as you are Mentalität, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und zahlreiche Teamevents (z. B. Welcome Day, Sommerfest, Weihnachtsfeier, Mittagskonzert, B2Run, FIFA Turnier) Vielfalt: Sie arbeiten mit ganz unterschiedlichen Kunden und Partnern zusammen und haben die Möglichkeit, im Rahmen unterschiedlicher Projekte die IT-Trends von morgen kennenzulernen. Karriere: Mit dem Materna Laufbahnmodell stellen wir sicher, dass jeder seine Karriere durch die eigenen Leistungen und Fähigkeiten selbst in der Hand hat und entsprechend seiner Kompetenzen individuell gefördert wird. Großer Gestaltungsspielraum: Gestalten Sie Projekte von Beginn an und bringen Ihre eigenen Ideen mit ein. Lebenslanges Lernen: Großes Schulungs- und Weiterbildungsprogramm, z. B. Methodenschulungen, Fachtrainings und Soft Skills Workshops Finanzielle und soziale Leistungen: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kindergartenzuschuss etc.
Zum Stellenangebot

Network Security Administrator (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Dortmund
Materna ist ein Familienunternehmen mit weltweit mehr als 2.300 Mitarbeitern, das seit 40 Jahren IT-Projekte für Unternehmen und Behörden realisiert. Wir begleiten unsere Kunden von der ersten Idee über die Auswahl der Technologien bis zur Ausgestaltung der Prozesse. Außerdem konzipieren, entwickeln und implementieren wir die IT-Lösungen und unterstützen unsere Kunden bei Wartung, Betrieb und Schulungen. Haben Sie Spaß an Herausforderungen und möchten Sie eine sichere Arbeitsumgebung für über 2.300 Materna-Mitarbeiter bereitstellen? Möchten Sie Themen wie Kryp­to­grafie und Forensik vertiefen? Dann werden Sie Teil unserer Informationssicherheit, einem der derzeit am schnellsten wachsenden IT-Bereiche, und unterstützen uns als Network Security Administrator (m/w/d). Network Security Administrator (m/w/d) Dienstort: Dortmund gewährleisten Sie den sicheren, stabilen und perfor­man­ten Betrieb des Unternehmensnetzwerkes speziell in der Netzwerk-Peripherie, -Übergängen sowie bei der Anbindung externer Netzwerke. administrieren, optimieren und entwickeln Sie die Internet-Zugangs Infrastruktur bestehend u.a.  aus Cisco-Routern, Firewalls, VPN-Gateways sowie eines MFA-Systems. unterstützen Sie die Abteilungsleitung in der Kapazitäts- und Budgetplanung. implementieren Sie Schutzmaßnahmen für den Fall eines Cyberangriffes und betreiben  die operative Sicherheitsinfrastruktur. analysieren Sie den Netzwerkverkehr und unterstützen in der Fehlererkennung und Fehlerbehebung. beraten Sie die Fachabteilungen bei Fragestellungen zur Sicherheit des  Unternehmensnetzwerkes. Ein abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung im Bereich der IT-Sicherheit Grundlegende Kenntnisse in IT und Informa­tions­sicherheit Kenntnisse der Produkte Cisco IOS/ASA, CheckPoint/Forcepoint, F5 BigIP, Splunk oder ElasticStack sind von Vorteil Kenntnisse der Techniken BGP, IPsec und Zertifi­kats­management  sind von Vorteil Bereitschaft zur Teamarbeit mit dem Ziel die täglichen Betriebsaufgaben zeitnah umzusetzen Neugier und Offenheit für neue Technologien Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Miteinander: Ein starkes Miteinander sowie eine hohe Kollegialität über alle Hierarchieebenen hinweg inkl. Open Door, Duz-Kultur & Come as you are Mentalität, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und zahlreiche Teamevents (z. B. Welcome Day, Sommerfest, Weihnachtsfeier, Mittagskonzert, B2Run, FIFA Turnier) Vielfalt: Sie arbeiten mit ganz unterschiedlichen Kunden und Partnern zusammen und haben die Möglichkeit, im Rahmen unterschiedlicher Projekte die IT-Trends von morgen kennenzulernen. Karriere: Mit dem Materna Laufbahnmodell stellen wir sicher, dass jeder seine Karriere durch die eigenen Leistungen und Fähigkeiten selbst in der Hand hat und entsprechend seiner Kompetenzen individuell gefördert wird. Großer Gestaltungsspielraum: Gestalten Sie Projekte von Beginn an und bringen Ihre eigenen Ideen mit ein. Lebenslanges Lernen: Großes Schulungs- und Weiterbildungsprogramm, z. B. Methodenschulungen, Fachtrainings und Soft Skills Workshops Finanzielle und soziale Leistungen: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kindergartenzuschuss etc.
Zum Stellenangebot

Externer Datenschutzbeauftragter / Data Protection Officer (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Hamburg, Hattingen an der Ruhr, Berlin, Damp
Für uns zählt immer nur das Eine: Sie! Wir suchen zum 01.05.2020 einen engagierten: externen Datenschutzbeauftragten / Data Protection Officer (m/w/d) Die VAMED Gesundheit IDL Deutschland GmbH stellt die regionale Verwaltung für sämtliche Unternehmen der VAMED Gesundheit Deutschland Gruppe. Sie werden als externer Datenschutzbeauftragter in Teilen unserer Gesellschaften bestellt. Sie wirken bei der Initiierung, Planung und Implementierung des Datenschutzmanagementsystems in den von Ihnen verantwortlichen Gesellschaften aktiv eigenverantwortlich mit und erarbeiten bzw. überprüfen und aktualisieren interne Datenschutzrichtlinien sowie Verträge (z. B. Datenschutzerklärungen, Einwilligungserklärungen, Auftragsverarbeitung, Digitalisierung, etc.). Für Datenschutzaufsichtsbehörden, Geschäftsführungen, Betriebsräte und Betroffene sind Sie der erste Ansprechpartner und unterstützen den Senior Data Protection Officer bei datenschutzrelevanten Ad Hoc Vorfällen. Sie beraten die Geschäftsführungen der von Ihnen verantwortlichen Gesellschaften in Fragen des Datenschutzes, setzen Datenschutzvorschriften um, bewerten technische und organisatorische Maßnahmen und begleiten insbesondere datenschutzrechtliche Prüfungen und Auditierungen. Darüber hinaus unterstützen Sie den Senior Data Protection Officer, an den Sie direkt berichten, bei der Planung und Koordination von Sensibilisierungs- und Schutzkampagnen und bei der Erstellung und Abhaltung von Schulungen, Vorträgen bzw. Veröffentlichungen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik / Wirschaftsinformatik / Recht / BWL oder Vergleichbarem bzw. eine abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellten. Gerne haben Sie bereits erste Berufserfahrungen im Bereich IT-Sicherheit und / oder Datenschutz gesammelt. Eine bereits erfolgte Ausbildung / Zertifizierung zum Datenschutzbeauftragten ist keine Anforderung, wir setzen allerdings die Bereitschaft hierzu voraus. Idealerweise verfügen Sie über einschlägige Erfahrungen im Krankenhausumfeld. Daneben verfügen Sie über hervorragende kommunikative und sehr gute analytische Fähigkeiten, was sich insbesondere darin ausdrückt, dass Sie komplexe Strukturen auf den Punkt bringen können. Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Flexibilität für interdisziplinäre Teamarbeit sind für Sie eine Selbstverständlichkeit. Wirtschaftliches oder unternehmerisches Denken und Handeln runden Ihr Profil ab. Sie arbeiten lösungsorientiert und besitzen Durchsetzungsstärke. Aufgrund Ihrer sehr guten Kommunikationsfähigkeiten können Sie Datenschutzthemen auch gegenüber Anderen verständlich darstellen. Das Interesse und Verständnis für die organisatorischen Zusammenhänge eines Klinikbetriebes und die wirtschaftlichen Fragen im Gesundheitsbereich werden vorausgesetzt. Ihr Profil wird weitere abgerundet durch ein hohes Maß an Eigeninitiative und Reisebereitschaft. Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Beschäftigung, ein motiviertes Team, umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, eine moderne Infrastruktur sowie eine attraktive Vergütung. Wir gewährleitsten eine umfangreiche und gezielte Einarbeitung durch den Senior Data Protection Officer. Die Stelle ist als Elternzeitvertretung befristet mit Perspektive auf Entfristung und gern in Teilzeit zu besetzen.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal