Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 744 Jobs

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 183
  • Recht 85
  • Unternehmensberatg. 85
  • Wirtschaftsprüfg. 85
  • Banken 75
  • Sonstige Dienstleistungen 62
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 53
  • Finanzdienstleister 48
  • Versicherungen 32
  • Elektrotechnik 29
  • Feinmechanik & Optik 29
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 26
  • Maschinen- und Anlagenbau 23
  • Sonstige Branchen 23
  • Groß- & Einzelhandel 21
  • Verkauf und Handel 21
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 20
  • Transport & Logistik 20
  • Baugewerbe/-Industrie 10
  • Gesundheit & Soziale Dienste 10
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 685
  • Ohne Berufserfahrung 315
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 725
  • Home Office 118
  • Teilzeit 67
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 664
  • Studentenjobs, Werkstudent 26
  • Praktikum 20
  • Arbeitnehmerüberlassung 11
  • Berufseinstieg/Trainee 11
  • Befristeter Vertrag 10
  • Ausbildung, Studium 8
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 4
Sicherheit

Security Specialist*

Mi. 25.11.2020
Karlsruhe (Baden), Pforzheim, Stuttgart, München, Köln
inovex ist ein integriertes Projekthaus für die Digitale Transformation. Wir unterstützen Unternehmen umfassend bei ihrer Digitalisierung. Durch innovative und exzellente Software & Platforms, Big Data & AI, Cloud & Co. Das IT Engineering & Operations-Team bei inovex besteht aus Spezialisten für die Konzeption, den Aufbau und den Betrieb von Infrastruktur- und Applikationslösungen. Für Aufgaben wie Automatisierung oder Überwachung setzen wir bevorzugt auf Open-Source-Software. Unsere Stärke liegt in der jahrelangen Erfahrung mit komplexen, hochverfügbaren Umgebungen sowie in der engen Zusammenarbeit bei der Entwicklung in interdisziplinären Teams.   Wir suchen ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt eine*n Security Specialist* in Teilzeit oder Vollzeit. *Gender, Herkunft etc. sind keine Bewertungskriterien. Hauptsache, du bist genauso technologiebegeistert wie wir. Standorte: Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, München, Köln oder Hamburg.Als Security Specialist unterstützt und begleitest du Projekte mit direkten oder indirekten Sicherheitsanforderungen. Der Transfer von IT Security Know-how in unsere agile Software-Entwicklungs-Teams gehört ebenso zu deinen Aufgaben wie die Durchführung von Sicherheitsanalysen als Methode der sicheren Software-Entwicklung. Du setzt in unseren Kundenprojekten sicherheitsrelevante Features, wie die Verschlüsselung oder Key Management, um. Des Weiteren sind die Auditierung bestehender Software bzw. Infrastruktur (White-Box/Grey-Box) ein Bestandteil deiner Arbeit. Du berätst Kunden und Kolleg:innen bei sicherheitsrelevanten Fragestellungen und wirkst bei Ausbau des Geschäftsbereichs “Security” mit.Zur Besetzung der Position suchen wir Expert:innen, die folgende Skills und Eigenschaften mitbringen: Fundierte Fachkenntnisse in mindestens einem Sicherheitsbereich (Netzwerke, Web-Anwendungen, Architektur ...) Erfahrung in einer oder mehreren Sprachen wie Java, .NET, Python oder JavaScript Aktives Auseinandersetzen mit modernen Technologien, Frameworks und Tools Mobilität und Flexibilität für die Projektarbeit bei unseren Kunden vor Ort Unsere inovex Kultur: coole Kolleg:innen, offene Ohren und offene Türen, innovative Technologien und viel Spaß bei der Arbeit Hohe Freiheitsgrade durch flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Eigenverantwortung im täglichen Doing Jährliches Weiterbildungsbudget, TechDays und Meetups Remote first, flexible Arbeitszeiten, Home Office und Teilzeitmodelle Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Optionales Fahrzeug- oder JobRad-Leasing   Private Nutzung von Notebook und Smartphone Wir bieten dir eine berufliche Perspektive und die Möglichkeit, dich weiterzuentwickeln in deinem Aufgabenfeld inovex mitgestalten statt nur mitschwimmen: aktive Mitarbeit an Themen, die auch über den Tellerrand hinausgehen – ob App, Cloud, Security sowie Standortentwicklung, Tooling oder Prozesse
Zum Stellenangebot

Log and Flow Specialist (m/f/d) Industrial Cyber Security

Mi. 25.11.2020
Hamburg
With +3500 employees in eight different countries, we are one of the leading players in the offshore wind industry. Even if we find ourselves in many different locations, one thing remains the same: We prioritise the team spirit and we value the close connection between our employees. We focus on financially viable and sustainable solutions that benefit future generations. Established in 2014, we are a young, diverse and ambitious organisation with an informal and dynamic environment. Apply your practical experience and join us on our journey towards a sustainable future Do you have outstanding knowledge and experience with log management and flow analytics within SCADA and OT environments? Would you like to apply your experience and participate in the continuous development, improvement and maintenance of flow analytics and log management systems within an ambitious organisation that always strives to do better?…be responsible for providing log management and flow analytical concepts, design and implementation of solutions for SCADA and OT installations constructed and delivered for the MHI Vestas offshore wind farm projects. This will also include the continuous development and maintaining of flow analytics and log management systems, and the development, installation, surveillance and onsite maintenance of SCADA and OT installations.  An important aspect of the position will also be to proactively collaborate with customers and internal stakeholders such as the IT department and the service organisation. The goal of the collaboration is to secure continuous optimal deliverables, operations and performance for the delivered log management infrastructures and project installations.  In addition, you will also participate in the continuous development and improvement process for the SCADA and OT solutions by providing input to and further develop our SIEM for SCADA and OT environment. You will also be responsible for:  IT/OT security and Cyber Security per regulatory requirements and compliance with MHI Vestas’ global offshore wind industry Assisting with evaluating new requirements, technical design and standards Developing architectural flow analytics and log management concepts for SCADA, IT and OT in Wind Power Plant solutions Maintaining, developing and improving documentation for SCADA, IT and OT in Wind Power Plant network infrastructure and installations Reviewing and interpreting security logs and alerts to provide diagnostics in the management of incidents Providing a high level of training for internal and external customers for continuously improved operations Planning, coordinating and executing updates of flow and log management installations and configurations, to secure optimal and continuous operations Participating in regular SCADA and related technical specialist training to gain updated and latest knowledge of product development and market compliance. Supporting the internal Operations Center with development and operational tasks …has several years of practical experience with flow analytics and log management technologies, as well as implementations and installations in SCADA and OT environments. You must also have experience with providing technical support to colleagues and users across different levels. Consequently, you must be an excellent communicator who enjoys working in a multicultural environment, as well as a team player with an open- and service-minded attitude.  We expect that you:  Are result-driven and have strong technical and analytical abilities  Have a high level of knowledge and experience with international standards for IT/OT, Control Systems and Cyber Security, such as ISA99, IEC-62443, ISO-27000/27001 and other applicable standards Possess knowledge and experience with creating and maintaining technical documentation for log systems, process control and data exchange related installations Preferably, have knowledge and experience with log technologies for SCADA and ICS Enjoy a busy and sometimes hectic working day in a dynamic and changing environment Speak and write English fluently ...want to work in an international and ambitious company where we always strive to be the global leader in the offshore wind market. You will be part of a dedicated team in an ambitious, innovative and professional organisation. In Operations Support, we offer you: Great colleagues that support each other and work together Excellent opportunities for professional and personal development A broad interface with many stakeholders The opportunity to develop state-of-the-art technology for the offshore wind industry
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Risk Management - Consulting (Financial Services)

Mi. 25.11.2020
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Düsseldorf, Hamburg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."Als Teil unseres Enterprise Risk Teams in Frankfurt/Main, Hamburg, Düsseldorf, München oder Stuttgart unterstützen Sie unsere Kunden bei der Erreichung ihrer Ziele, indem sie mit einem systematischen und zielgerichteten Ansatz die Effektivität des Risikomanagements, der Kontrollen und der Führungs- sowie Überwachungsprozesse bewerten und diese verbessern. Um einen nachhaltigen Mehrwehrt durch Revisions- und Beratungsleistungen zu generieren nutzen sie innovative Technologien und übernehmen vielfältige Aufgaben: Analyse und Bewertung von Geschäfts- und Finanzprozessen sowie von strategischen und operativen Planungsansätzen und adressatengerechte Ergebnisberichterstattung Beratung bei der strategischen Neuausrichtung der Aufbau- und Ablauforganisation, bei der Entwicklung von Risikostrategien und Fragen des internen Kontrollsystems  Risikoorientierte Durchführung von Planungs- und Prüfungsprojekten im Rahmen der Internen Revision in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden Unterstützung unserer Kunden bei der Bewältigung regulatorischer Anforderungen von der strategischen Auswirkungsanalyse bis hin zur technischen Umsetzung Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Bankmanagement, Bankbetriebslehre, Risikomanagement, Controlling oder Rechnungslegung Erste praktische Erfahrungen (Praktikum oder Werkstudententätigkeit) Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen unter anderem im Rahmen unseres EY Badges Programms oder diverser digitaler Lernplattformen  Herausragende Karrierechancen durch individuelle fachliche und persönliche Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes, internationales EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Graduate Program Information Security

Mi. 25.11.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Graduate Program Information SecurityDein Ziel: mit Herzblut in die Beratung starten. Deine Motivation: von den Besten lernen. Mit unserem Expertise Graduate Program tauchst Du tief in ein spezifisches Thema ein und entwickelst Dich darin zur*zum zertifizierten Expert*in. Du bist von Beginn an Teil unseres Beratungsteams - unbefristet angestellt mit attraktiver Vergütung. Neben Deiner Arbeit im Projekt baust Du innerhalb Deiner ersten 12 Monate fachspezifisches Know-how im Rahmen von Trainings, E-Learnings, in Netzwerken mit erfahrenen Kolleg*innen sowie in der praktischen Umsetzung in Projekten auf. Zusätzlich zu der intensiven fachlichen Weiterentwicklung eignest Du Dir in unserem Graduate Program Consulting, an dem alle Young Professionals teilnehmen, überfachliche Beratungskompetenz an. Darüber hinaus übernimmst Du folgende Aufgaben: Beratung unserer Kunden unter Beachtung gesetzlicher und regulatorischer Rahmenbedingungen Identifikation von Änderungsbedarfen im Bereich Informationssicherheit Erstellung von Beratungsangeboten und Unterstützung in Presales Situationen Professionalisierung und Standardisierung unserer Lösungsangebote mit dem Ziel, zukünftig noch effizienter zu sein und die Ziele unserer Kunden zeitnah zu erreichen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Erfahrungen in einem der folgenden Bereiche: Berechtigungsmanagement, SIEM, ISMS, IT Sicherheitskonzepte, Datenschutz, Cyber Security Erste Kenntnisse der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen (z.B. MaRisk, KWG, BDSG, IT Sicherheitsgesetz) sind von Vorteil Analysefähigkeit, konzeptionelles Denken und Kreativität sowie Präsentationssicherheit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Unbefristet und attraktiv vergütet: Du bist von Beginn an Teil unseres Beratungsteams Weiterbildung: Teilnahme an unserem Graduate Program für einen gelungenen Start Deiner Berufslaufbahn Pat*innenprogramm: Intensive, persönliche Begleitung und unterstützendes Feedback Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, PME Familienservice Innovation: Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien in unseren DigiLabs Mobilität: Bahncard 25 - 1. Klasse, Firmenwagen per Gehaltsumwandlung und kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - alles auch privat nutzbar Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, Flexibilität und Wertschätzung über alle Ebenen hinweg Was passiert nach Deiner Bewerbung? Wie wir Dich kennenlernen wollen und was Du erwarten kannst, findest Du hier: https://www.soprasteria.de/karriere/bewerbung/bewerbungsprozess
Zum Stellenangebot

Praktikant (w/m/d) Compliance und Forensic

Mi. 25.11.2020
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Bielefeld, Bremen, Dresden, Freiburg, Dortmund, Karlsruhe, Mainz, Regensburg, Ulm, Augsburg, Jena, Kiel, Saarbrücken oder Berlin.Als Praktikant (w/m/d) im Bereich Compliance und Forensic kannst Du Dein Theoriewissen in der Praxis unter Beweis stellen. Werde bereits im Studium Teil unseres Teams, sammle wertvolle praktische Erfahrungen und wirke bei der Beratung von Unternehmen, bei der Konzeptionierung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen sowie bei der Prävention und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen mit. Du interessierst Dich für die aktuellen Richtlinien für Finanzunternehmen und willst gemeinsam mit uns die Wirtschaftswelt sicherer machen? Bewirb Dich jetzt für Dein Praktikum bei uns und dann kannst Du dich für mind. 3-6 Monate hier einbringen: Du beteiligst Dich sowohl an der Überprüfung der Einhaltung gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen als auch an der Beratung unsere Mandanten bei der Umsetzung der Regularien. Du unterstützt Dein Team bei der Aufklärung wirtschaftskrimineller Sachverhalte. Bei der Optimierung von Compliance-Prozessen wirst Du aktiv eingebunden und lernst das Know-your-Customer-Prinzip sowie die Prävention von Geldwäsche kennen. Zusammen mit Deinem Team trägst Du zum Aufbau und der Optimierung des regulatorischen Reportings, inkl. der IT-Systeme und -Prozesse, bei. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung der Compliance- und Regulatory-Bereiche. Praktikant (w/m/d) im Bereich Compliance und Forensic wirst Du bei uns mit mindestens drei abgeschlossenen Fachsemestern eines Studiums der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissen­­schaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftskriminalität, Risikomanagement, Regulatorik, Compliance oder vergleichbare Fächer. Du bringst erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika mit. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase - fachliches und persönliches Mentoring über Deinen gesamten Einsatzzeitraum inklusive. Faire Vergütung Wir sind eine Fair Company. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, Dir während Deines Praktikums ein faires Gehalt zu zahlen. Feedback & Entwicklung Vom ersten Tag an bist Du fester Bestandteil des Teams und übernimmst Verantwortung in herausfordernden (Teil-) Projekten. Somit gewinnst Du wertvolle Praxiserfahrung und stellst die Weichen für Deine berufliche Zukunft. Mit regelmäßigem Feedback fördern wir zudem Deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Wertvolles Karrierenetzwerk Bei unseren YOUnior Network-Aktivitäten stehen Vernetzung und der gemeinsame Austausch zwischen Auszubildenden, Dual Studierenden, Praktikanten und Werkstudenten im Fokus. Als Praktikant (m/w/d) profitierst Du darüber hinaus von Vorteilen aus unserem exklusiven highQ-Programm. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Cyber Security Expert (w/m/d)

Mi. 25.11.2020
Bremen
Bereit für ein Abenteuer? Hast du Lust neue Branchen zu entdecken und die Digitalisierung voranzutreiben? Werde Teil unseres großartigen Teams von IT-Pionieren, die es lieben, die Welt von morgen mit innovativen Tools und Softwarelösungen zu verändern. Unser Team ist interdisziplinär und besteht aus Produktexperten, Softwareentwicklern, Projektmanagern und weiteren Experten aus den Gebieten Grafikdesign, Informatik, Geschäftsentwicklung. Wir sind Teil von OHB, einem der größten und erfolgreichsten Raumfahrt- und Technologieunternehmen Europas. OHB bedient in drei Unternehmensbereichen internationale Kunden mit anspruchsvollen Lösungen und Systemen. Die langjährige Erfahrung im Bereich der Hochtechnologie sowie der Bündelung von Raumfahrt-, Telematik- und Software-Kompetenzen sorgen für eine herausragende Positionierung des Konzerns als eine der bedeutenden unabhängigen Kräfte in der europäischen Raumfahrt- und Hightech-Industrie.  Wenn Du Dich zudem für das Security Umfeld begeisterst, eine Passion für Deine tägliche Arbeit mitbringst, stetig dazulernen willst, Dein Wissen gerne im Team teilst und am Ende des Tages mit Deiner Tätigkeit zu mehr Sicherheit in unserem Unternehmen beitragen willst, dann bist Du bei uns genau richtig. Du unterstützt bei der Risikobewertung, Threat- und Schwachstellenanalyse Du erstellst sicherheitsrelevante Architekturen und Konzepte Du erarbeitest intern und mit unseren Kunden unternehmensweite IT Security Policies Du tauschst Dich regelmäßig mit Kollegen aus und unterstützt die unternehmensweite Sensibilisierung für das Thema Cyber Security  Du hast ein technisches Studium erfolgreich abgeschlossen Du besitzt Knowhow im Bereich IT und Cyber Security Du beherrschst die Security Tools und Methoden und kennst die gängigen Sicherheitsmechanismen Du hast bereits Erfahrung mit Schwachstellenanalysen und Bewertung von IT-Architekturen aus Securitysicht Du hast Interesse an neuen Entwicklungen bei Vulnerabilities, Exploits, Threats Du kennst die relevanten ISO Normen 27xxx, ISO/IEC 31xxx oder BSI IT-Grundschutz Wünschenswert sind Kenntnisse im Kontext von Cloud Vorteilhaft sind Kenntnisse von Sicherheitskonzepten in der Softwareentwicklung Du verfügst über sehr gute Deutsch-und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum in einem innovativen und zukunftsträchtigen Umfeld Umfangreiche berufliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten Sehr gute Voraussetzungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, durch flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien Unbefristete Anstellung in stabilen Branchen und Geschäftsfeldern Ein umfangreiches Sportangebot sowie weitere Benefits Ein aufgeschlossenes und freundliches Arbeitsklima Guten Kaffee
Zum Stellenangebot

Verantwortlichen für Informationssicherheit (d/m/w)

Mi. 25.11.2020
Stuttgart
An der Württembergischen Landesbibliothek ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Stelle der/des Verantwortlichen für Informationssicherheit (d/m/w) zu besetzen. Die Bezahlung erfolgt in Entgeltgruppe 14 TV-L bzw. in Besoldungsgruppe A14 bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen. Die Württembergische Landesbibliothek ist die größte Wissenschaftliche Bibliothek in Baden-Württemberg und betreibt in enger Kooperation mit anderen Einrichtungen oder in Zusammenarbeit mit Firmen zahlreiche IT Lösungen für ihre Geschäftsgänge und für das Publikum. Die Bereitstellung der umfangreichen digitalen Dienstleistungen erfordert den Betrieb einer zuverlässigen und sicheren Server-, Storage-, Netzwerk- und Softwareinfrastruktur. Diese wird zu großen Teilen selbst betrieben. Zudem nutzt die Württembergische Landesbibliothek über eine Vielzahl von Schnittstellen andere Dienste bzw. stellt anderen ihre Dienste bereit. Die zunehmende Komplexität der Datenströme und Datenabhängigkeiten erfordern eine verstärkte Berücksichtigung der technischen und organisatorischen Informationssicherheit. Verantwortung des Arbeitsgebietes Informationssicherheit Weiterentwicklung, Pflege und Umsetzung des Sicherheitskonzeptes in Zusammenarbeit mit dem IT-Team Erarbeitung von Sicherheitsrichtlinien Weiterentwicklung der organisatorischen Maßnahmen Erstellung und Pflege der Dokumentation Umsetzung gesetzlicher Vorschriften Einführung eines Managementsystems zur Informationssicherheit (ISMS) nach BSI-Standards und Vorgaben des Landes Baden-Württemberg Integration des ISMS in die Geschäftsprozesse Entwicklung eines IT-Sicherheitsschulungskonzeptes und Durchführung von Schulungen für die Belegschaft Erarbeitung von Notfallplänen und Durchführung von Notfallübungen Beratung bei IT-sicherheitsrelevanten Fragestellungen Behandlung von Sicherheitsvorfällen Mitarbeit und Vernetzung in entsprechenden Arbeitskreisen Erfolgreicher Abschluss eines wissenschaftlichen Hochschulstudiums (Master, Diplom oder gleichwertig) im mathematisch-naturwissenschaftlichen oder technischen Bereich Tiefgreifende Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Netzwerk, Protokolle, Betriebssysteme (Linux, Windows) und Hardware Erfahrungen in der Organisation von Projekten und entsprechende Methodenkenntnis Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten Eigenverantwortliche, gut strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft Von Vorteil sind: einschlägige Berufserfahrungen und Weiterbildungen im Bereich Informations-sicherheit Kenntnisse im Bereich IT-Forensik und Datenschutz. eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis flexible Arbeitszeiten Möglichkeit des Mobilen Arbeitens betriebliches Gesundheitsmanagement JobTicket Baden-Württemberg (Zuschuss zum ÖPNV) Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Compliance Management

Mi. 25.11.2020
Reutlingen
Wir suchen Menschen, die mit uns wachsen möchten.Zu uns: Seit 1994 sind wir darauf spezialisiert, Unternehmen mit freiberuflichen Experten aus IT und Engineering zusammenzuführen. Schnell, präzise und sicher. Wir suchen einenReferenten (m/w/d) Compliance Management für unseren Standort ReutlingenTelefonische Ermittlung von Sach­verhalten zur Sicherung unserer Qualitäts­standards. Betreuung und Pflege des Rechts­katasters sowie Beratung der internen Anwender zu Benutzer­fragen. Unterstützung und Vertretung der Ab­tei­lungs­leitung bei internen Compliance Trainings. Mitarbeit bei der Erstellung von Jahres- und Quartals­berichten sowie Aus­wertung der Zahlen und Daten. Unterstützung bei der Gestaltung von Prozessen sowie die visuelle Umsetzung und schriftliche Aus­arbeitung der dazu­gehörigen Beschreibungen. Unterstützung der Abteilung bei unter­schied­lichen Aufgaben.Sie haben Ihre kaufmännische Ausbildung (m/w/d) oder Ihr Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder ähnlicher Studien­richtungen erfolg­reich absolviert. Sie verfügen über mindestens drei Jahre Berufs­erfahrung im kaufmännischen Bereich. Erste Kenntnisse im Bereich Compliance wären wünschenswert. Sie bringen erste Erfahrung in inves­ti­ga­tiver Recherche bzw. Sach­verhalts­ermitt­lungen mit oder haben ein großes Interesse daran, dies zu erlernen. Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit zeichnet Sie ebenso aus, wie ein sicheres und freund­liches Auftreten. Sie arbeiten gerne strukturiert und können sich gut selbst organisieren. Ein hohes Maß an persönlicher Integrität, absolute Vertrauens­würdig­keit, Loyalität sowie Sensibilität im Umgang mit Infor­ma­tionen und Menschen sind für Sie selbst­verständlich. Die Fähigkeit, Sachverhalte anschaulich und verständlich in Wort und Schrift darzu­stellen, rundet Ihr Profil ab.Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und einer kollegialen, wertschätzenden Arbeitsatmosphäre. Das zeigt sich z. B. in regel­mäßigen Personal­entwicklungs­gesprächen.Ein sicherer Arbeitsplatz durch kontinuierliches Wachstum.Spannende Karriereperspektiven in einem leistungs­orientierten Unternehmen mit eigenem Programm für Nachwuchs­führungs­kräfte.Eine intensive Einarbeitung und Weiter­bildungs­mög­lich­keiten im Rahmen der zertifizierten SOLCOM Akademie sowie ein begleitendes Mentoring-Programm.Flexible Arbeitszeiten, ein unbefristetes Arbeits­verhältnis, ein modernes Arbeits­umfeld sowie eine attraktive Vergütung.SOLCOM loves you: Veranstaltungen vom Team-Lunch zum Sommer­fest, mit vielen Services und kleinen Aufmerksamkeiten wie u. a. Gesund­heits­checks, Fitness­studio­bezuschussung und Mitarbeiter­vergünstigungen
Zum Stellenangebot

Compliance and Risk Manager (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Aurich
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Sie beraten und koordinieren in Compliance- und Risikomangement-relevanten Fragen und opti­mieren darüber hinaus den Risiko­manage­ment-Pro­zess. Bei allen C&R-relevanten Themen sind Sie die Anlauf­stelle Num­mer Eins, ber­aten und koordi­nieren, führen Besprechungen und Schulungen durch. Sie sind zen­traler Ansprech­partner (m/w/d) im ENERCON Verbund und bear­beiten die ver­ant­worteten Themen in Koordi­nation und enger Abstim­mung mit allen Geschäfts­einheiten. Vorantreiben unserer unter­nehmens­weiten Risiko­prozesse zur Erkennung und Umsetzung not­wendiger Ver­änderungen Definition einheit­licher Standards Entwicklung und Implemen­tierung von Methoden zur Analyse und zum Manage­ment von Compliance-Risiken bei Ver­stößen gegen gesetz­liche Anfor­derungen sowie allgemein anerkanntem Verhaltens­stan­dards und beruf­liche Aktivi­täten des Unternehmens oder der Mitar­beitenden Gezieltes Monitoring zur Einhal­tung der gesetzlichen und regula­torischen Vorgaben sowie der ENERCON Richtlinien Regelmäßiges Compliance- und Risiko­repor­ting sowie Analysen interner Audit-Berichte Ausbau und Pflege eines unternehmensweiten Compliance & Risk-Management-Systems zur Information über und Überwachung von drohenden Compliance-Verstöße sowie der damit ver­bundenen Risiken Durchführung regel­mäßiger Risikobewertungen (Issue Tracking, Bereitstellung monat­licher/quartals­weiser/jähr­licher Dashboards, Ad-hoc-Berichts­erstattung) Durchführung von Schulungen und Workshops von Mitar­beitenden Ansprechpartner für Auf­sichts­behörden, in- sowie externe Prüfer und zu den internen Schnitt­stellen Bindeglied zwischen dem ENERCON Headquarter und den Nieder­lassungen/natio­nalen und internationalen Standorten Studium der Wirtschafts- bzw. Rechtswissenschaften oder ein vergleichbarer Abschluss Vorzugsweise langjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance, Risikomanagement und/oder Certified Internal Audit Nachgewiesene Erfahrung mit internationalen Standards, Verfahren und Richtlinien in Bezug auf Audits und Risikomanagement Sehr gute Kenntnisse gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Fähigkeit zu analytischem, konzeptionellen Denken und schnellem Erkennen komplexer Tatbestände Effiziente Kommunikation Selbstständiges, ergebnisorientiertes und eigenverantwortliches Handeln Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engage­ment bei der betrieb­lichen Gesundheits­förderung In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirk­lichung unseres gemein­samen Ziels Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei.  
Zum Stellenangebot

Informatiker als Consultant PKI- und Verschlüsselungslösungen (w/m/d)

Mi. 25.11.2020
Köln
Referenzcode: D74264SGesellschaft: TÜV Rheinland i-sec GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie analysieren die IT Security Anforderungen unserer Kunden Sie führen sicherheitstechnische Bewertungen von Architekturen und Lösungen zu PKI und Verschlüsselung durch und optimieren diese Sie konzeptionieren und entwickeln Strategien zur Harmonisierung und Konsolidierung von PKI und Verschlüsselungslösungen in on premise, cloudbasierten und hybriden Umgebungen Sie konzeptionieren und entwickeln zertifikatsbasierte Accessmanagement Lösungen im OT / IoT Umfeld Sie erstellen Fachkonzepte und Dokumentationen Informatikstudium oder vergleichbare Ausbildung mit Zusatzqualifikation im Fachbereich Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich PKI und Verschlüsselungslösungen Fundiertes Wissen im Umfeld von PKI und Verschlüsselungslösungen bzgl. Zertifikat Management, Chipcard Management, Einsatzszenarien für hierarchische HSM Lösungen, Nutzung von Zertifikaten im Accessmanagement in OT und IoT Umgebungen, OTP, Hard und Softtoken Lösungen Zertifizierungen im Bereich Security sind von Vorteil (z.B. CISSP, CCSP). Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.DienstwagenFür berufsbedingte Vielfahrer.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.
Zum Stellenangebot


shopping-portal