Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 49 Jobs in Delkenheim

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 13
  • Banken 8
  • Versicherungen 8
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Medizintechnik 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Bildung & Training 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Freizeit 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Kultur & Sport 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 44
  • Ohne Berufserfahrung 26
Arbeitszeit
  • Vollzeit 47
  • Home Office möglich 21
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 44
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheit

IT-Security Berater:in (m/w/divers) - Schwerpunkt Informationssicherheitsmanagement (Teilzeit möglich)

So. 22.05.2022
Norderstedt, Raunheim
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 300 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA.Begeistern Sie sich für die Beratung zum Aufbau, der Pflege sowie der kontinuierlichen Prüfung von sicherer IT-Strukturen innerhalb verschiedener Kundenprojekte? Dann sind Sie bei uns richtig! Inhaltlich spezialisieren Sie sich hierbei auf mindestens einen unserer fachlichen Themencluster: IT Risk Management: Identifikation von IT-Risiken, Erstellung von Business Impact Analysen, Risikobewertung und Gestaltung der ISRM-Strategie des Kunden Standorte: Norderstedt, Raunheim ISMS Consulting: Beratung zur Optimierung von Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISO27001 oder IT-Grundschutz) Sektorale KRITIS-Beratung: Beratung zu Kritischen Infrastrukturen und der Umsetzung branchenspezifischer Spezialregelungen Spezielle Branchen- und Industriestandards: bspw. Beratung zu PCI DSS im kreditkartenbasierten Zahlungsverkehr Emergency- und Business Continuity Management: Identifikation von Risiken, Erarbeitung von Handlungsanweisungen, Training des Ernstfalls und Dokumentation der Ergebnisse Privacy Consulting: Indentifikation von Datenschutzanforderungen und Abstimmung zwischen Datenschutzbeauftragtem, Rechtsabteilung und der IT, Gestaltung von Datenschutzmanagementsystemen Abgeschlossenes, fachbezogenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der IT-Security, der (Wirtschafts-)Informatik oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Qualifikation Praxis im Informationssicherheitsmanagement sowie Kenntnisse einschlägiger Normen und Standards Routine in der Analyse, Bewertung und Optimierung sicherheitsrelevanter Prozesse und Arbeitsabläufe Zertifizierung im Bereich Informationssicherheitsmanagement wünschenswert (bspw. ISO 27001 Lead Auditor, CRISC oder CISM) Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Bereitschaft zu projektbezogenen Reisetätigkeiten Altersvorsorge / Betriebsrente Flugvergünstigungen Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring
Zum Stellenangebot

Senior Referent für Regulatorik & Compliance-Projekte (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Wiesbaden
Willkommen in der Welt der Aareal Bank! Als einer der führenden internationalen Anbieter von smarten Finan-zierungslösungen, Banking- und Softwareprodukten sowie von digitalen Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden auf drei Kontinenten bei der Finanzierung und beim Management spannender Immobilienprojekte. Als verantwortungsvoller Arbeitgeber und erstklassiger Ausbildungsbetrieb bieten wir vielfältigen Persönlichkeiten ein berufliches Zuhause. Werden Sie Teil unseres sympathischen Teams und profitieren Sie von attraktiven Benefits, systematischer Personalentwicklung und zahlreichen Work-Life-Balance-Initiativen. Senior Referent für Regulatorik & Compliance-Projekte (w/m/d)In puncto regulatorische Anforderungen macht Ihnen niemand etwas vor – denn dank Ihres wirtschaftsrechtlichen Know-hows durchdringen Sie komplexe Themen mit Leichtigkeit. Worauf es außerdem ankommt? Als IT-affines Organisationstalent kombinieren Sie Teamgeist und Einsatzfreude mit Analyse- und Konzeptionsgeschick und behalten auch in arbeitsintensiven Situationen stets einen kühlen Kopf. Sie sind bereit für neue Herausforderungen und möchten über sich hinauswachsen? Willkommen bei der Aareal Bank.In Ihrer Position analysieren Sie im Geschäftsbereich Banking & Digital Solutions fachlich neue Anforderungen im Themenfeld Compliance (GWG und KYC) hinsichtlich der Auswirkungen auf unsere Kontoprodukte und Kontoführungsprozesse.Ebenso versiert leiten Sie die passgenaue Umsetzung der neuen Anforderungen in den Systemen, Daten und Prozessen des Geschäftsbereiches in die Wege.Als fachkundige Ansprechperson für das Outsourcing Management steuern Sie unsere Dienstleister – dabei haben Sie die Verträge sowie mögliche Risiken jederzeit im Blick.Mit Know-how und strategischer Weitsicht koordinieren Sie die Bearbeitung von wesentlichen Kunden- sowie Vorstandsbeschwerden und unterstützen unser internes operationelles Risikomanagement.Schlussendlich agieren Sie im Rahmen von Audits als kompetente Schnittstelle zwischen den operativen Einheiten und den internen sowie externen Prüfern.Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften – alternativ eine adäquate QualifikationVertraut mit verschiedenen Rollen des Projektmanagements, u. a. der (Teil-)Projektleitung, sowie mit Methoden des operationellen RisikomanagementsFundierte Berufspraxis in einer vergleichbaren Position sowie in der Steuerung von Dienstleistern nach MaRisk AT 9, idealerweise in der Umsetzung der EBA-Guidelines für das OutsourcingUmfassendes Know-how in den Themengebieten AML / GWG und Know Your Customer sowie in Kontoprodukten, der Kontoführung, in regulatorischen Anforderungen und den relevanten RegelwerkenWünschenswert, aber kein Muss: Kenntnisse in der Wohnungs- und Energiewirtschaft sowie Erfahrung im Consulting im Consulting einer Unternehmensberatung und/oder WirtschaftsprüfungsgesellschaftRoutiniert im Umgang mit MS Office, insbesondere Excel und PowerPointGutes Englisch in Wort und SchriftFlexibles Arbeiten:Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle – wir bieten Ihnen verschiedene Optionen, um Ihre Flexibilität zu stärken.Entwicklung:Wir sind in einem dynamischen Umfeld Zuhause, setzen auf Vernetzung und gezielte Förderung. Wir bieten Ihnen viele Möglichkeiten, unterstützen Sie gezielt und haben dabei immer Ihre Potenziale im Blick. Seminare und Trainings für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung stehen dabei auch im Fokus.Familienservice:Uns ist es wichtig, dass es Ihnen und Ihrer Familie gut geht. Kinderferienbetreuung oder Pflege in der Familie. Wir sind da und unterstützen Sie.VergünstigungenZuschuss zum öffentlichen Nahverkehr, Parkplätze vor Ort oder die Möglichkeit des Fahrradleasings. Wir haben eine Vielzahl an Vergünstigungen für Sie parat.Gesundheitsmanagement:Wir bieten Ihnen umfangreiche Angebote. Ärztliche Check-Ups, Beratungsangebote, gemeinsame Sportgruppen oder unsere beliebte Kantine mit eigenen Köchen.Benefits:Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen. Mit uns sorgen Sie für Ihre Zukunft vor.
Zum Stellenangebot

Cyber Security Architect*

Sa. 21.05.2022
Mainz
We care about people – Join the market leader People every day all around the world will benefit from more personalized healthcare. The promise of better, faster, more cost efficient solutions is now within our grasp. And that's the world in which Tecan plays a vital role – helping advance healthcare – through advanced life science research and diagnostic solutions. We constantly seek new ways to steer innovation. Every lab. Every day. Empowered. Our vision is to empower every laboratory, every day, around the world with Tecan technology, products and support. We will help shape the future of automated workflows in life sciences and clinical diagnostics through unrivaled expertise, products and customer support. We care about our culture. Our values – trust, highest standards and ambition – are the cornerstones of our business, and give us the framework for the Tecan culture. We foster a positive and empowering environment, which allows us to bring our passion and energy to work. This helps us deliver on our customer promise – ’Always there for you‘. Join Tecan! Join the market leader! Work in an international and dynamic environment, share our success! Join our Research & Development Team in Wiesbaden, Germany as a Cyber Security Architect* Lead the design and review of security architecture in the context of desktop applications, IoT and cloud applications, instrument firmware and associated data. Lead the design and review of security architecture related to cloud infrastructure and services (spanning internally- and externally-facing customer contexts). Serve as the Subject Matter Expert for all cyber defense domains (incl. staying up to date and integrating relevant standards, regulatory guidelines, frameworks and best-practices as appropriate) in the context of software and digital products created by Tecan. Serve as a key collaborator between the software architecture and standards team, DevOps team, business units, IT and IT cyber security, and cyber security external partners. You will: Design state-of-the-art security controls in collaboration together with the projects Create and prototype security concepts and requirements for medical devices and cloud services Review, design and implement architecture from the security perspective of medical device software and cloud services Maintain the cyber security-relevant processes of medical device software and cloud services / infrastructure Monitor security quality in medical device software and cloud services At least 6 years of experience in software engineering in the Microsoft environment, preferably with .NET | C# Experience in security architecture specific to software design and review Experience with cyber security standards, frameworks and best practices (e.g., spanning NIST Cybersecurity, COBIT, ISO 27001, OWASP, CVSS, FDA medical device cyber security, etc.) A preference for a pragmatic and balanced approach Enjoys diversity of cyber security projects and technology stacks (spanning older to modern) Solution-oriented way of working Nice to have: Defense-focused certifications from well-recognized institutions or companies (e.g., SANS, GIAC, etc.) or demonstratable equivalent experience Offense-focused certifications from well-recognized institutions or companies are advantageous (e.g., OSCP, eLearnSecurity, etc.) Great product with purpose. Help improve Life Sciences and Diagnostics, and empower the healthcare industry to become even more innovative and productive. Secure job: We are a proven business and a leading global provider of automated laboratory instruments and solutions. Welcoming company culture: We live team spirit and work together to achieve bigger goals. Work-Life-Balance: Flexible working hours, remote work, trust-based working hours. You are more than a number to us: Work in long-term, sustainable projects and have an impact in your daily work. Career development: Career plans, in-house trainings and personal development budget; work internationally and have the opportunity to grow with a worldwide-operating holding.
Zum Stellenangebot

IT Security Manager (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Schwalbach am Taunus
Die Attends GmbH hat ihren Sitz im Rhein-Main-Gebiet bei Frankfurt und vertreibt innovative Produkte für Menschen mit Blasenschwäche und Inkontinenz. Wir gehören dem internationalen Konzern Attindas Hygiene Partners an, einem führenden Anbieter von absorbierenden Hygienelösungen. Mit weltweit über 2.000 Mitarbeitenden setzen wir uns für die Gesundheit, die Würde und das Wohlbefinden unserer Kunden ein. Wir entwickeln, produzieren und vermarkten Hygieneprodukte, welche die Lebensqualität von Menschen verbessern. We are making it personal! Sie möchten Teil unseres global aufgestellten IT-Teams werden und uns dabei helfen unsere Sicherheitsrichtlinien aufrechtzuerhalten und auszubauen? Dann bewerben Sie sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als: IT Security Manager (m/w/d) Management und Verwaltung der globalen IT-Security und Cyber-Security Dienste und Aktivitäten Monitoringund Optimierung der Sicherheitsinfrastrukturgemäßunseren Unternehmensrichtlinien und Kontrolle der Aktivitäten unserer Sicherheitsdienstleister Erster Ansprechpartner bei Sicherheitsproblemen und -Vorfällen Organisation und Durchführung von Sicherheitsschulungen für unsere globalen IT-Teams und MitarbeiterInnen Selbstständige Leitung von Projekten im Bereich Security und Unterstützung der globalen IT-Teams Verwaltung von Firewall Aktivitäten Dokumentationsmanagement und regelmäßiges Aktualisieren von Systeminformationen Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik und/ oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrungen im IT Security Umfeld mit verschiedensten IT-Sicherheitssystemen (u.a. SIEM) Erfahrung im Projektmanagement auf nationaler und internationaler Ebene Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Strukturierte, analytischeundzielorientierte Arbeitsweise Fließende Englischkenntnisse in Wort und Spanischkenntnisse von Vorteil Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen Interessantes und anspruchsvolles Aufgabenspektrum in einem global aufgestellten Team Professionelle Einarbeitung, interne Trainingsund Angebote zur persönlichen Weiterentwicklung Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Jobrad und vieles mehr Flexible Arbeitszeitgestaltung und mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

(Senior) IT-Security Consultant (m/w/d) Cloud-Technologies

Sa. 21.05.2022
Berlin, Bonn, Borchen, Dresden, Eschborn, Taunus, Essen, Ruhr, Hamburg, Ilmenau, Thüringen, München, Siegen, Stuttgart
secunet ist Deutschlands führendes Cybersecurity-Unternehmen. In einer zunehmend vernetzten Welt sorgt das Unternehmen mit der Kombination aus Produkten und Beratung für widerstandsfähige, digitale Infrastrukturen und den höchstmöglichen Schutz für Daten, Anwendungen und digitale Identitäten. secunet ist dabei spezialisiert auf Bereiche, in denen es besondere Anforderungen an die Sicherheit gibt – wie z. B. Cloud, IIoT, E-Government und E-Health. Mit den Sicherheitslösungen von secunet können Unternehmen höchste Sicherheitsstandards in Digi­tali­sierungs­projekten einhalten und damit ihre digitale Transformation vorantreiben. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Homeland Security suchen wir für einen unserer Standorte in Berlin, Bonn, Borchen, Dresden, Eschborn, Essen, Hamburg, Ilmenau, München, Siegen oder Stuttgart zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt Deinen klugen Kopf. Durchführung anspruchsvoller Beratungs- und Integrationsprojekte im Bereich der Informations­sicherheit und sicherer Cloud-Infrastrukturen Analyse der fachlichen Anforderungen unserer nationalen und internationalen Kunden Technische Integration unserer Produkte in Kundenumgebungen und sicheren Cloud-Infrastrukturen Beratung bei der Gestaltung von Fachprozessen, Rollenprofilen und Sicherheits­konzepten Unterstützung bei der Konzeption von sicherheitstechnischen, cloudbasierten Software-Anwendungen Erarbeitung von technischen Entwürfen und Konzepten für sichere Cloud-Infrastrukturen Unterstützung unseres Vertriebs bei der Kundenakquise und Angebotserstellung Erfolgreich absolviertes Hochschulstudium im Bereich Informatik, Mathematik oder eine IT-bezogene Berufs­ausbildung Erste Berufserfahrung und Branchenkenntnisse im Bereich Informations­sicherheit Fachkenntnisse in den Bereichen Kryptografie und PKI sind von Vorteil Mindestens gute Kenntnisse von OpenStack, Kubernetes und Virtualisierungsumgebungen (z. B. ESXi) Sicherer Umgang mit Cloud-Infrastrukturen (z. B. AWS) Gute Kenntnisse Rechnernetzwerke / SDN Hohe Problemlösungsfähigkeit, eigenverantwortliche Arbeitsweise und Teamfähigkeit Sichere Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft (ca. 40 %) Spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungs­möglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolg­reichen Unternehmens Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office Wenn Du gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchtest, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

IT Security & Compliance Manager*

Fr. 20.05.2022
Mainz
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.Vertrauliche Unternehmensdaten vor IT-Sicherheitsvorfällen zu schützen ist Ihnen wichtig? Sie wollen dafür sorgen, dass IT Security & Compliance Belange im Unternehmen berücksichtigt werden? Dann sind Sie bei uns richtig! Für unsere Organisationseinheit Information Governance & Security suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen IT-Security & Compliance Manager*. Ihre Aufgaben * Planung, Aufbau und Betrieb von komplexen Sicherheitsarchitekturen zur Erkennung und Abwehr von Cyber-Angriffen.* Erstellung von Richtlinien und Vorgaben für ein umfassendes IT-Sicherheitsmanagement.* Durchführung von IT Security Audits und Assessments.* Sie verantworten das Security Incident Management.* Sie beraten die Business Units und Functions von SCHOTT bei der Umsetzung des IT-Sicherheits- und IT-Risikomanagements.* Mitwirkung in IT-Projekten zur Sicherstellung einer angemessenen Berücksichtigung von sicherheitsrelevanten Themen. Ihr Profil * Sie haben ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare fachliche Qualifizierung. * Sie haben mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der IT-Sicherheit.* Sie verfügen über umfassende Kenntnisse in aktuellen IT-Sicherheitsarchitekturen und -technologien.* Breite Kenntnisse in IT-Sicherheitsstandards und IT-Risikomanagement.* Erfahrungen im Projektmanagement von IT-Projekten und im Service Management nach ITIL.* Erfahrung im Bereich Operational Technology (OT) Security ist von Vorteil.* Hohe Ergebnisorientierung und gute Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache zeichnen Sie aus. Ihr Benefit Bei SCHOTT erwartet Sie eine einzigartige Unternehmenskultur, in der Menschlichkeit, Diversität und Inklusivität großgeschrieben werden. Denn wir wissen: Motivierte und engagierte Mitarbeiter*innen sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Ihr persönlicher Kontakt Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu: SCHOTT AG, Human Resources, Claudia Merten *Bei SCHOTT zählt Ihre Persönlichkeit - nicht Geschlecht, Identität oder Herkunft.
Zum Stellenangebot

Cyber Security Consultant (m/w/d), Quereinstieg

Fr. 20.05.2022
Hamburg, Berlin, Köln, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hannover, Frankfurt am Main, Mainz, Stuttgart, München
Über unseren Partner Unser Partnerunternehmen gehört zu den führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen und ist an weltweiten Standorten präsent. Im Bereich Cyber Security analysieren Experten (m/w/d) individuelle und geschäftsspezifische Bedrohungslagen und helfen ihren Kunden dabei eine optimale Abwägung zwischen Kosten und Risiko für sinnvolle Maßnahmen zur Abwehr, Erkennung und Reaktion zu entwickeln. Über AW Academy Die Academic Work Academy Germany GmbH ist ein Schwesterunternehmen der Academic Work Germany GmbH und bietet Intensivausbildungen auf Basis der Trainingsmethode Accelerated Learning an. Ziel ist die Vorbereitung und Ausbildung von Menschen mit den richtigen Skills und Ambitionen im Hinblick auf neue Herausforderungen und Karrieren.ISO 27001 empfindest du als spannend und 200-1 ergibt für dich nicht 199? Du hast Interesse daran mitzuarbeiten, wie es mit der Informationssicherheit in den nächsten Jahren weitergeht? Dann tauche mit uns gemeinsam in die Cyber Security Welt ein und nutze AW Academy als dein Sprungbrett in eines der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen! Während des 14-wöchigen Trainings ... werden die Trainingsinhalte von einem Team aus praxiserfahrenen Trainern (m/w/d) vermittelt lernst du eigenständig und mit deinen Peers das Cyber Security-Umfeld im Rahmen von Praxisprojekten kennen wendest du deine erworbenen Fähigkeiten direkt in Übungen an bekommst du regelmäßig Feedback von unseren Trainern (m/w/d) und absolvierst wöchentliche Lernerfolgskontrollen Trainingsinhalte: Security Grundlagen (Security Kategorien, Zertifizierungen, Security Management, Security Operations) Security Frameworks, Publikationen und Richtlinien Security Standards (u.a. ISO 27k, GDPR), Regeln & Gesetze sowie Sicherheitspraktiken (u.a. Asset Management, Risk Management) Networking und OSI-Modell, inkl. praktischer Übungen mit Nmap und Wireshark Kenntnisse in Microsoft Azure und Grundlagen von Computernetzwerken Praktische Arbeit mit VSCode (Playbooks in Markdown) und Github Soft Skills Training - insbesondere Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit sowie Projektmanagement Methoden Nach erfolgreich absolviertem Programm ... startest du über Academic Work als Cyber Security Consultant (m/w/d) bei unserem Partner - einem führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen unterstützt du bei der Aufnahme des Reifegrads im Rahmen von Cyber Maturity Assessments und erarbeitest Verbesserungsvorschläge. bewertest und analysierst du die geschäftsspezifischen Bedrohungslagen und erstellst Lösungskonzepte zur Verbesserung des Security-Reifegrads inkl. Priorisierung hilfst du dabei, Digitalisierung sicherer zu machen Wir suchen nach verantwortungsbewussten und kommunikativen Teamplayer (m/w/d), mit einer lösungsorientierten und sorgfältigen Arbeitsweise. Kandidaten (m/w/d) mit sehr guten Deutsch- sowie Englischkenntnissen in Wort und Schrift, die für ihre Projekte auch gerne gelegentlich unterwegs sind Wenn du eine gültige Arbeitserlaubnis hast, ab dem 06. Oktober 2022 in Vollzeit verfügbar bist und dafür bereit bist, dich ab dem 08. September 2022 intensiv auf das Programm vorzubereiten, dann nutze unser Bootcamp für den Quereinstieg in die IT. Vorerfahrung in der IT oder Berufserfahrung ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung für die Teilnahme am Training. Bei uns zählt deine Motivation und dein Potenzial! Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen sehr - unabhängig von Behinderung, Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität sowie des Ausbildungswegs oder beruflichen Werdegangs. Ausbildungsort: remote Mögliche Einsatzorte als Cyber Security Consultant (m/w/d): Hamburg, Berlin, Köln, Düsseldorf, Essen, Hannover, Frankfurt, Mainz, Stuttgart oder München Programmstart: 06.10.2022 / Pre-Studies ab 08.09.2022 Umfang des Trainings: 14 Wochen, Vollzeit (09:00 - 17:00 Uhr / inkl. 2 Wochen Weihnachtspause) Dein erster Arbeitstag bei unserem Partnerunternehmen: 16. Januar 2023 Deine Vorteile auf einem Blick ✔ Übernahme der Trainingskosten: Für dich ist das 14-wöchige Intensiv-Training kostenfrei ✔ Jobgarantie: mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit Academic Work und dem direkten Einstieg bei Capgemini kannst du dich auf deine Entwicklung fokussieren ✔ Garantiertes Gehalt: 42.000 Euro Jahresbrutto – mit der Aussicht auf eine Gehaltserhöhung um die 50.000 Euro Jahresbrutto nach 9 Monaten der Anstellung ✔ Mentoring: Dein persönlicher Karrierepartner (m/w/d) von Academic Work begleitet und unterstützt dich während des Trainings sowie beim Quereinstieg in deinen ersten Job
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Environmental Compliance

Fr. 20.05.2022
Kelkheim (Taunus), München
Sie möchten in unserem Fachbereich Environment & Health innovative Lösungen entwickeln und dazu mit  Ihrem Fachwissen und Ihrer bisherigen Erfahrung beitragen ? Sie bringen eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Umwelt-Compliance, Environmental Due Diligence (EDD) und verwandten Disziplinen mit? Dann sind Sie unser neuer Senior Consultant (m/w/d) im Bereich Environmental Compliance! Schicken Sie uns einfach Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Inviting bright minds Bei Ramboll haben Sie die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln und Ihre Fähigkeiten in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Arbeitsatmosphäre auszubauen. Unser Ziel ist es, mit spannenden Projekten eine nachhaltige Zukunft zu gestalten. Mit unseren innovativen Ansätzen und dem Einsatz neuer, digitaler Technologien setzen wir Standards und sind in der Lage, ortsunabhängig und flexibel zu arbeiten. Werden Sie Teil eines globalen Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 1945 erfolgreich gewachsen ist. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Lösungen für Gesellschaften, Unternehmen und Menschen weltweit. Willkommen in unserem Geschäftsbereich Umwelt & Gesundheit  Als eine der weltweit führenden Umwelt- und Gesundheitsberatungen erarbeiten wir für unsere Kunden passgenaue Lösungen für komplexe Herausforderungen. Basierend auf detaillierten Wirkungsanalysen und wissenschaftlichen Untersuchungen stellen wir die Einhaltung regulatorischer und rechtlicher Rahmenbedingungen sicher und erarbeiten verlässliche Strategien für die Umsetzung und den nachhaltigen Betrieb produzierender Anlagen.  Ramboll in Deutschland Seit der Eröffnung unseres ersten Büros im Jahr 2000 ist Ramboll in Deutschland stark gewachsen. Heute arbeiten mehr als 624 Expertinnen und Experten in 14 Büros. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen in den Geschäftsbereichen Hochbau & Architektur, Transport & Infrastruktur, Stadtplanung & -gestaltung, Wasser, Umwelt & Gesundheit, Energie sowie Management Consulting. Indem wir interdisziplinär arbeiten und unser Know-how teilen, tragen wir zusammen zu einer nachhaltigen Zukunft bei.Als Senior Consultant (m/w/d) Environmental Compliance werden Sie Teil eines internationalen Expert*innen-Teams. In unseren Büros in München und Frankfurt/M. erwartet Sie ein kollegiales und diverses Team. Wir bieten flexible Beschäftigungsmöglichkeiten, sowie spannende und abwechslungsreiche Projekte mit Kund*innen aus verschiedensten Industriebereichen.   Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten: Durchführung von Umwelt-Compliance-Audits Management internationaler Compliance-Programme für führende Industrieunternehmen Prüfung und Qualitätssicherung der Auditberichte Technische, rechtliche und finanzielle Risikobewertung von Umweltaspekten Schnittstellenfunktion zu den Disziplinen Managementsysteme und Arbeitssicherheits-Compliance Bei Ramboll unterstützen wir Sie von Anfang an bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Um bei uns durchzustarten, sollten sie folgende Voraussetzungen mitbringen: Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Geo-, Natur-, Umwelt- oder Ingenieurwissenschaften Fundierte Kenntnisse des deutschen Umweltrechts Mehrjährige Berufserfahrung im Umweltschutz, in Regulatory Compliance oder verwandten Bereichen Erfahrung in Qualitätssicherung, Projektkoordination und Budgetverwaltung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Kenntnisse im Bereich Health & Safety, Environmental Due Diligence und/oder Environmental Social Governance sind von Vorteil Selbständige Arbeitsweise, unternehmerisches Denken und Handeln, Interdisziplinarität sowie gute analytische Fähigkeiten Teamgeist, Neugier, sowie Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) IT-Security

Fr. 20.05.2022
Wiesbaden
Seit 1996 entwickelt ABO Wind mit großem Erfolg Projekte zur Nutzung erneuerbarer Energien. Jährlich errichten wir Anlagen mit einem Investitionsvolumen von durch­schnittlich 500 Millionen Euro. Mehr als 900 Mitarbeiter*innen arbeiten weltweit mit Elan an der Projektierung, Finan­zierung, Errich­tung, Betriebsführung und am Service von Anlagen für eine zukunftsfähige Energie­versorgung.Zur Verstär­kung unseres Teams möch­ten wir dich gewin­nen alsProjektleiter (m/w/d) IT-SecurityWiesbadenITFestanstellungmit mehrjähriger BerufserfahrungVollzeitarbeitest mit an der Weiterentwicklung sicherer Netzwerkstrukturenkonzeptionierst die Kommuni­kations­anbindung neuer Wind- und Solarparks und beschaffst Hardwarestimmst dich mit Herstellern und Kolleg*innen zu Kommunikationsthemen abunterstützt bei der Fehlerbeseitigung in der Kommunikation mit in Betrieb befindlichen Wind- und Solarparksadministrierst und optimierst die im Einsatz befindlichen Firewalls / Router und VPN-Zugangssystemebist Fachinformatiker, hast ein Informatik-Studium oder eine vergleichbare Ausbildungverfügst über Berufserfahrung in der Analyse und Weiterentwicklung von IT-Sicherheitskonzeptenhast Erfahrung mit Firewalls / Routern und in der Analyse von IT-Netzwerkenbringst gute Kenntnisse in Linux (Terminal) mithast gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schriftarbeitest lösungsorientiert, selbstständig und strukturiert sowie gerne im TeamEs erwartet dich eine interes­sante Tätigkeit in einer auf­stre­ben­den Branche. Du arbeitest an viel­sei­tigen Auf­gaben in einem enga­gierten und kom­pe­tenten Team.Flache Hierar­chienFlexible Ar­beits­zeitenWeiter­bildungJobradUmwelt­prämieHome­officeKüche mit kos­ten­lo­sem Kaffee & Tee30 Tage Urlaub (+freie Tage an Fasching/Heiligabend)Kosten­lose Kurse
Zum Stellenangebot

Spezialist/in für IT-Sicherheit (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Kaiserslautern, Mainz
Die Rechenzentrumsallianz Rheinland-Pfalz (RARP) wurde 2017 mit dem Ziel gegründet, die Zusammenarbeit der Hochschulen in Rheinland-Pfalz auf dem Gebiet der IT zu stärken. Als gemeinsames Dach konzeptioniert, implementiert und koordiniert die RARP gemeinschaftlich IT-Dienstleistungen, die hoheitlich für alle Hochschulen des Landes unter Ein­bin­dung bestehender Kooperationsstrukturen durch verschiedene Hoch­schul­rechenzentren des Landes erbracht werden. Im Rahmen eines durch das Land Rheinland-Pfalz geförderten Projektes unterstützen Sie die Rechenzentren vor Ort im „Aufbau eines Informations-Sicherheits-Management-Systems (ISMS)“. Sie arbeiten in einem hochschulübergreifenden Team gemeinsam an entsprechenden Lösungen. Spezialist/in für IT-Sicherheit (m/w/d) Befristung: zwei Jahre Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Umfang: Vollzeit (im RHRK der TUK oder JGU) Vergütung: Entgeltgruppe 13 TV-L Sie haben bereits an der Etablierung eines Managementsystems für Informationssicherheit mitgewirkt und IT-Sicherheits­richtlinien und -regelungen entworfen. Konzeptionelle Weiterentwicklung, Design, Implementierung und Betrieb von Sicherheitsmechanismen (z. B. Firewall, Proxy, VPN, IDS/IPS, Virenschutz) sind Ihnen bekannt. Für Sie sind ISO 27001, BSI oder ISIS12 keine Fremdwörter. Sie informieren und sensibilisieren Beschäftigte zum Thema IT-Sicherheit. Analyse, Konzeption und Umsetzung von IT-Sicherheitskonzepten Etablierung eines Managementsystems für Informationssicherheit Evaluation der Anforderungen an verschiedenen Hochschulstandorten Durchführung regelmäßiger Risikoanalysen und Erstellung von Berichten Durchführen von Schulungsmaßnahmen und Workshops Voraussetzung ist ein abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium, mit technischer Ausrichtung bzw. im Bereich der Informationstechnologie sowie eine anschließend mindestens 3-jährige praktische Erfahrung Bereitschaft zur Wahrnehmung von Dienstgeschäften an unterschiedlichen Hochschulstandorten in Rheinland-Pfalz im Rahmen von Dienstreisen Kernkompetenzen: Methodenkompetenz im Bereich der IT-Sicherheit (z. B. ISO 27001, BSI oder ISIS12) Gute Kenntnisse auf dem Gebiet der IT-Sicherheit Sehr gutes technisches Verständnis und Kenntnisse komplexer bzw. verteilter Systeme Erfahrung mit Informations-Sicherheits-Management-Systemen (ISMS) Erwünschte Qualifikationen: Erfahrung im Projektmanagement Erfassung, Bewertung und Entscheidung komplexer Sachverhalte anerkannte Zusatzqualifikationen im Kontext der Informationssicherheit sind von Vorteil Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Dienstleistungsorientierung Analytisches und lösungsorientiertes Denkvermögen sowie Organisationsgeschick Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache Betriebliches Gesundheitsmanagement Flexible Arbeitszeit Jobticket Sport & Freizeit Campus & Kultur Altersvorsorge Die TUK und die JGU stehen für die Vielfalt aller Beschäftigten. Wir begrüßen Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren ethnischer und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Geschlecht, Behinderung und sexueller Orientierung oder Identität. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt (bitte Nachweis hinzufügen). Die TUK und die JGU streben in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: