Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 99 Jobs in Deutz

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 37
  • Recht 28
  • Unternehmensberatg. 28
  • Wirtschaftsprüfg. 28
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Versicherungen 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Transport & Logistik 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Telekommunikation 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 93
  • Ohne Berufserfahrung 44
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 94
  • Home Office 27
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 90
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Sicherheit

Financial & Internal Compliance Manager (m/f/d)

Fr. 05.03.2021
Köln
We are one of the leading premium spirits company in Germany and are always looking for new talents. The Pernod Ricard Group, based in Paris, is the second largest spirits and wine group in the world with a leading market position on all continents. More than 18,500 employees in 86 countries work daily on the mutual success of the company. Take your chance at the German subsidiary of PERNOD RICARD in Cologne. With great engagement and passion we bring a broad portfolio of well-known prestige and premium spirits to market. To strengthen our team we are looking for a Financial & Internal Compliance Manager (m/f/d). You are in charge of the cash flow budget and latest estimates construction as well as the monthly cash-flow monitoring including quarterly reporting in close collaboration with the accounting team You support during monthly P&L reporting as well as full year budgeting and the forecasting process, especially on regarding structure & distribution costs as well as IT expenses You implement and monitor compliance programs across the Western Europe entity: GDPR, anti-bribery, anti money laundering, … You oversee, conduct and ensure completion of audit assignments to provide independent, objective assurance to the management You follow up and ensure the closing of all internal audit points and LSF (French Companies Compliance Law) across the entity You spread an internal control culture across the entity by developing awareness through specific trainings for the employees You oversee internal policies and procedures to ensure a good level of internal control You completed a university degree in business economics with focus on controlling/finance You bring at least 2 years of working experience in a major audit firm and/or preferably in the FMCG industry You have a strong sense of ethics and good compliance skills You have strong analytical skills and hands-on mentality You are able to run trainings and have good presentation skills as well as experiences in project management You are a strong team player (mf/d) with excellent communication and interpersonal skills You can act influencial and independent and have experience in working in an international environment Solid knowledge in the MS Office package (advanced in Excel). Hyperion Essbase/Excel Cube advanced level preferred. Experience working with ERP systems (SAP, JD Edwards) a plus Fluent in German and English written and verbal Freedom in ways of working meeting a high scope for autonomous actions within a dynamic work environment Individual development opportunities tailored to your interests and talent We are happy to support your personal pension scheme with a 20% contribution On top to our holiday entitlement of 30 days bridging days will be added to your annual leave An employee discount makes the enjoyment of our products even more attractive Fresh fruits will be served several times a week – coffee, tea and water are fully available We invite you to our carefully organized corporate events living the conviviality spirit and celebrating our mutual success
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Business Continuity Management (BCM)

Fr. 05.03.2021
Düsseldorf, Berlin, Köln
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf , Berlin und Köln suchen wir engagierte Verstärkung. Mitwirkung in Projekten und Erarbeitung von Plänen und Konzepten im Bereich des Business Continuity mit Fokus auf die Business Impact Analyse, Risikoanalysen, Risk Assessment zur physischen Sicherheit und Notfallmanagement Mitentwicklung und Überarbeitung von Präsentations- und Kommunikationsunterlagen zu BCM Themen Monitoring und Erstellung von Reports und Abfragen zu Themen wie Notfall- und Krisenmanagement und BCM Unterstützung bei der Vorbereitung der Organisation auf die Erfüllung der internen und externen Audits sowie Überprüfung und Nacharbeitung von Maßnahmen Kommunikation mit unterschiedlichen Stakeholdern in allen Unternehmensebenen und Dokumentation von Ergebnissen Sie absolvieren zurzeit ein Hochschulstudium (mindestens ein Jahr vor Studienabschluss) der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Sicherheitsmanagement oder weiterer Studiengänge mit Bezug zum BCM und Sie können gute Studienleistungen sowie erste praktische Erfahrungen in den vorab genannten Bereichen vorweisen Sie verfügen über sehr gute analytische Fähigkeiten und haben ein ausgezeichnetes Organisations- und Kommunikationstalent Eine flexible, eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie hohes Engagement und Zuverlässigkeit zeichnen Sie aus Grundkenntnisse der gängigen Standards sind vorteilhaft (z.B. ISO 22301, ISO 27001, BSI 100-4) Gängige Microsoft Office Anwendungen beherrschen Sie sicher Als Fair Company bieten wir Ihnen nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre finden Sie bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Sie übernehmen eigenverantwortlich kleine Aufgabenpakete, wobei Ihnen Ihre Teamkollegen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. So können Sie Ihre theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden.
Zum Stellenangebot

Expertin bzw. Experte im Bereich IT-Sicherheit (w/m/d)

Fr. 05.03.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-S4-06/21-e Dienstsitze Berlin, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, IlmenauIm Referat "Operative IT-Sicherheit" werden sichere IT-Infrastrukturen entwickelt und betrieben sowie Dienstleistungen, wie z.B. die Durchführung von Webchecks und Schwachstellenanalyse angeboten. Bitte beachten Sie: Nicht jede Aufgabe ist an jedem Dienstsitz verfügbar. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Installation und Konfiguration von aktiven Sicherheitskomponenten Fehleranalyse, Fehlerbeseitigung und Überwachung von aktiven Sicherheitskomponenten Planung und Konzeptionierung von komplexen DMZ-Strukturen, sowie Proxy-, Firewall- und PAP-Umgebungen unter Vorgaben und in Zusammenarbeit mit Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) Planung, Konzeptionierung und Einrichtung von Hochleistungsinfrastrukturen im Bereich IT-Sicherheit Planung und Konzeption von Angriffs- und Anomalie-Erkennung zur Gefahrenabwehr Durchführung interner/externer Webchecks / Penetrationstests Schwachstellenmanagement (Analyse und Prävention) Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Darüber hinaus verfügen Sie über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Vertiefte Fachkenntnisse und Erfahrungen im Bereich Netzwerktechnik Besonders gründliche und umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der operativen IT-Sicherheit Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Leistungsmotivation Belastbarkeit/ Stressresistenz Adressaten- und Dienstleistungsorientierung Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen und Rufbereitschaft sowie zur Teilnahme am Zwei-Schicht-Betrieb. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance

Fr. 05.03.2021
Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Stuttgart, Nürnberg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Bielefeld, Leipzig, Essen, Bremen, Dresden, Mainz, Freiburg, Dortmund, Karlsruhe, Regensburg, Augsburg oder Berlin.Als (Junior) Consultant (w/m/d) IT Governance und Compliance prüfst Du die Systeme unserer Kunden und bewertest deren IT-gestützte Geschäftsprozesse. An der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung kannst Du Dein Wissen zu Prozessen und regulatorischen Anforderungen ideal kombinieren, verschiedene Branchen kennenlernen und Unternehmen bei der digitalen Transformation begleiten. Du willst gemeinsam mit uns die IT-Landschaften und IT gestützen Geschäftsprozesse unserer Kunden effizient, effektiv und compliant gestalten? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Als (Junior) Consultant (w/m/d) für IT Prozesse, Big Data und Compliance prüfst Du die Einhaltung von Anforderungen im IT-Compliance- und IT Governance-Umfeld und berätst unsere Kunden bei der Umsetzung der Regularien. Im Rahmen von Konzern- und Jahresabschlussprüfungen führst Du in enger Zusammenarbeit mit unseren Wirtschaftsprüfern die IT-Prüfung durch und beschäftigst Dich mit dem Thema Datenanalysen. In Deinem Team begutachtest Du die Konformität der IT-Prozesse und -Systeme unserer Kunden. Du identifizierst dabei auch technologische Risiken und definierst Maßnahmen zur Risikominderung. (Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftsinformatik, der Wirtschaftswissenschaften, des Ingenieurwesens oder des Wirtschafts- oder IT-Rechts. Du kennst Dich mit aktuellen Digitalisierungs- und Technologietrends aus und bringst Interesse an ERP-Systemen mit. Internet of Things (IoT), Big Data, SAP, Industrie 4.0, IT-Revision, IT Audit oder Robotics sind keine Fremdwörter für Dich. Als IT Auditor fallen Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung zusätzlich in Dein Interessenfeld. Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort prüfen und beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

IT Security & Compliance Manager (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Köln
DGFF GESUCHT IN Köln Gremberghoven, AB SOFORT IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET   IT SECURITY & COMPLIANCE MANAGER (M/W/D)   SIE HABEN NICHT NUR DIE MÖGLICHKEIT, DIE LEISTUNG DES UNTERNEHMENS ZU VERBESSERN.   SIE HABEN AUCH DIE MÖGLICHKEIT, DAS LEBEN VON MENSCHEN ZU VERBESSERN.   Wie kann man voraussehen, was sich alles in der Welt verändern wird? Diese Frage zu beantworten – das ist die Herausforderung, aber gleichzeitig auch das Schöne an unserer Aufgabe. Als Logistikexperte bieten wir unseren Kunden ausgezeichneten Service und Qualität. Wir suchen stetig nach neuen Geschäftsmöglichkeiten, lösen potenzielle Probleme vorausschauend und erkennen rechtzeitig künftige globale Trends. Denn bei „DHL Global Forwarding“ und „Freight“ geht es nicht einfach nur um die reine Logistikdienstleistung. Es geht vielmehr um zukünftige Wege, Menschen miteinander zu verbinden und ihr Leben zu verbessern.   Ihre Aufgaben Realisierung der IT-Sicherheitsziele Verfügbarkeit, Vertraulichkeit und Integrität von Informationen und Systemen Beratung von Projekten in Bezug auf den Aspekt der IT-Sicherheit (einzuhaltende Sicherheitskontrollen, Schließung erkannter Sicherheitslücken) und Schulung weiterer IT-Experten und User Identifikation, Kommunikation und Management von Sicherheitsrisiken Hinwirken auf die Compliance der User und der Übereinstimmung aller IT-Prozesse und -Komponenten mit spezifizierten Standards und Normen unter Währung gesetzlicher Vorschriften Umsetzung von Regelungen zur Erteilung von Sicherheitsfreigaben und zur Gewährung von Ausnahmeregelungen Reporting IT-sicherheitsrelevanter Themen in Gremien Ihr Profil Sie verfügen über einen Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation und verfügen über Berufserfahrung den Aufgaben entsprechend.   Freuen Sie sich auf Die Möglichkeit, sich in einem weltweit agierenden Konzern aktiv einzubringen, den digitalen Wandel von DHL Freight und DPDHL Group mitzugestalten Ein forderndes und förderndes Umfeld, welches Ihnen die Aufgaben gibt, an denen Sie wachsen und Ihre Potenziale entfalten können Die Vorzüge, Teil eines umfangreichen, internationalen Netzwerks aus hochmotivierten Mitarbeitern zu sein Hervorragende Sozialleistungen und diverse Vergünstigungen Wettbewerbsfähige Gehaltsstrukturen sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld für tariflich vergütete Mitarbeiter Möglichkeit zur Teilnahme an der attraktiven Konzern Vorsorge-Rente Kostenfreie Sozialberatung in allen Lebenslagen   Fachliche Weiterbildung, umfangreiches E-Learning und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement und tolle Sportangebote Mitarbeitern im gewerblichen Bereichen erhalten Arbeits- und Sicherheitskleidung   Ihr Kontakt Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Dr. Stephanie Rolvering, Head of Planning & Strategy Office / IT DACH DHL Freight, +49 162 7085142.   Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“. Weitere Informationen finden Sie unter de.dpdhl.jobs.   Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.   MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Informationssicherheit und Datenschutz (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Bonn, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. (Senior) Consultant Informationssicherheit und Datenschutz (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI Standorte. Der Cyber-&Information Security Bereich der BWI bietet in einer Vielzahl von Beratungsfeldern die Möglichkeit Ihr individuelles Potenzial einzubringen. Dazu bieten die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden, mit ihren hochkomplexen operativen und strategischen Sicherheitsfragestellungen, ein ideales Umfeld. Beratung der BWI Kunden zu Fragestellungen rund um die Themen Informationssicherheitsmanagement  nach ISO27001 gem. BSI IT – Grundschutz sowie Datenschutzmanagement nach DSGVO (DSMS) Aufnahme des Status quo zur IS & DS und Erarbeiten sinnvoller und wirksamer Maßnahmen zur Erreichung des angestrebten IS -bzw. DS Niveaus Unterstützen beim Aufbau, der Aufrechterhaltung und kontinuierlichen Verbesserung eines Rahmenwerks zur IS / ISMS oder Datenschutz Managementsystems (DSMS) Schulung und Sensibilisierung von Mitarbeitern des Kunden zur IS und DS Unterstützung von Kollegen/innen anderer Beratungsschwerpunkte bei Fragen zur Informationssicherheit und Datenschutz Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung kundenindividueller IT-Security Lösungen als (Teil-)Projektleiter sowie Beratung zur Integration von Security Trendthemen Aktive Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Beratungsfelder sowie deren Verankerung beim Kunden Unterstützung beim Auf- und Ausbau von internen und externen Geschäftsbeziehungen und Partnerschaften Beratung zur Umsetzung und Einhaltung gesetzlicher und regulatorischer Sicherheitsanforderungen Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches (Hochschul)Studium Mindestens 6 Jahre (interne Bezeichnung Associate Lead Expert) bzw. 7 Jahre (Lead Expert) einschlägige Berufserfahrung, idealerweise im Management von IT-Dienstleistung Mehrjährige Erfahrung als Projektleiter idealerweise im Umfeld öffentlicher Dienst / Mehrjährige fachliche Führungserfahrung (für Lead Expert) Mindestens dreijährige Berufserfahrung im Projektmanagement und/oder in der Beratung mit Schwerpunkt der Informationssicherheit oder Datenschutz Fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrung zu mehreren der folgenden Themen: Informationsicherheitsmanagement, IT-Sicherheits - Standards/-Vorgaben, Datenschutz- & Geheimschutz, Compliance Controls, Cyber Security, Security-Tools und Infrastrukturen Sehr gute Kenntnisse der Normenreihe ISO27000, BSI IT-Grundschutz, DSGVO Zertifizierungen wie  CISSP, CISM, ISO 27001 Foundation/Auditor oder Datenschutz Auditor/Beauftragter wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, Kundenorientierung sowie exzellente Gesprächs- und Verhandlungskompetenzen Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Mathematikerin* / Betriebswirt im Risikomanagement Solvency II

Do. 04.03.2021
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Gothaer und kommen Sie in unser Team! Unser 9-köpfiges Team im Risikomanagement unterstützt den Vorstand, auf die sich ändernden regulatorischen Rahmenbedingungen adäquat zu reagieren und agieren, um die Wettbewerbssituation der Gothaer weiter zu verbessern. Wir verantworten dabei sämtliche Tätigkeiten im Rahmen des Risikomanagements hinsichtlich des 3-Säulen Modells von Solvency II. Sie verantworten in unserem Team die Erfüllung der regulatorischen Anforderungen von Solvency II für unsere Gesellschaft Janitos Versicherung AG und unterstützen diesbezüglich bei anderen Gesellschaften der Gothaer Neben der Analyse von Unternehmensentwicklungen, strategische Entscheidungen, erstellen Sie Sensitivitäts- und Szenariorechnungen zur Beurteilung von Unternehmensrisiken Auf Basis regelmäßiger und anlassbezogener Risikoanalysen erarbeiten Sie Maßnahmenempfehlungen zur Risikosteuerung und beraten den Vorstand entsprechend Sie modellieren und berechnen die Standardformel und unterstützen im jährlichen ORSA-Prozess sowie und in Rating-Prozessen Im Rahmen des Jahresabschlusses erstellen Sie unter anderem die Solvenzbilanz, berechnen, validieren und analysieren relevante Ergebnisgrößen und erstellen das entsprechende Reporting Gemeinsam mit dem Team entwickeln Sie unser Risikomanagement kontinuierlich methodisch und prozessual weiter Sie haben ein Master- oder Diplom-Studium der (Wirtschafts-)Mathematik oder BWL (Finance, Risk Management o.ä.) erfolgreich abgeschlossen und Interesse an einer Ausbildung zur Aktuarin Idealerweise bringen Sie bereits praktische einschlägige Berufserfahrung im Risikomanagement, Aktuariat, Controlling oder Asset Management mit Sie verfügen über mindestens fortgeschrittene Grundkenntnisse zu Solvency II (alternativ BASEL) und sind bereit, diese perspektivisch auf ein Experten-Level für die tägliche Praxis auszubauen Neue, komplexe und wechselnde Themen sind für Sie eine willkommene Herausforderung und es motiviert Sie, Verantwortung zu übernehmen Sie sind zahlenaffin, analytisch und konzeptionell versiert und verbinden dies mit einer hohen Freude daran, gemeinsam im Team kontinuierlich besser zu werden Mit Ihrer empathischen, gewinnenden und souveränen Art agieren Sie, auch im Top-Management und in Steuerungskreisen, überzeugend   Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden - bereichern Sie unser Team und erleben Sie die Kraft unserer Gemeinschaft!   *Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht - daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice, 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung), Sabbatical Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln Anstellungsart: Vollzeit, unbefristet Standort: Köln Starttermin: ab sofort
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte), ist das UKB einer der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt. In der Stabsstelle Interne Revision & Compliance des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Teilzeit (19,25 Std./Woche) zu besetzen: Compliance Manager (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Die dem Vorstand organisatorisch unterstellte Stabsstelle Interne Revision & Compliance nimmt neben der Revisionsfunktion zusätzlich auch die Compliance-Funktion wahr und ist als solche für die Entwicklung und Ausgestaltung des Compliance Management Systems (CMS) am UKB verantwortlich. Wir verstehen uns als interner Dienstleister, der den Vorstand in seiner Steuerungs- und Überwachungsfunktion unterstützt.In Ihrer Rolle als Compliance Manager (m/w/d) entwickeln und gestalten Sie das Compliance Management System am UKB unter Berücksichtigung der relevanten gesetzlichen Regelungen eigenverantwortlich mit. Sie sind Ansprechpartner für Führungskräfte und Mitarbeiter und beraten diese in Compliance-Fragen. Vor diesem Hintergrund nehmen Sie folgende Aufgaben wahr: Weiterentwicklung der UKB-weiten Compliance-Strategie und des CMS Durchführung regelmäßiger Compliance-Risikoanalysen und Reviews am UKB und seinen Tochtergesellschaften Erstellung und Weiterentwicklung von Compliance-Richtlinien entsprechend den Anforderungen eines Universitätsklinikums Konzeption von Trainings- und Sensibilisierungsmaßnahmen (einschließlich Definition/Abstimmung der Zielgruppen) und eigenständige Durchführung entsprechender Maßnahmen Weiterentwicklung und Betreuung des internen Hinweismanagements Vorbereitung von Managemententscheidungen sowie inhaltliche Aufbereitung und Präsentation Aufbau von Expertenkenntnissen in den Geschäftsprozessen des UKB und Pflege produktiver Kundenbeziehungen im Hause Für diese anspruchsvolle Aufgabe bringen Sie neben Kommunikationsstärke auch starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit und wollen Dinge gerne aktiv rechtskonform mitgestalten. Darüber hinaus erfüllen Sie folgende Kriterien: Sie haben Ihr juristisches Studium (vorzugsweise 2. juristisches Staatsexamen) überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen idealerweise über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance, insbesondere in der Konzeption und Durchführung von Risiko- und Prozessanalysen Sie arbeiten selbständig und strukturiert, besitzen Erfahrung im Projektmanagement und haben bereits selbst Projekte zum Erfolg geführt Durchsetzungsvermögen, Team- und Konfliktfähigkeit, Eigeninitiative sowie wirtschaftliches Denken und Handeln runden Ihr Profil ab Sie sind sicher im Umgang mit gängigen MS-Office-Anwendungen Abwechslungsreiche Tätigkeit: Beschäftigung in einem modernen Klinikum der Maximalversorgung Etablierter Aufgabenbereich: breiter Wirkungskreis im Hause Teamgeist: Austausch auf Augenhöhe Sicher in der Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Entgelt nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst) Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coaching) Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen) Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

(Junior) IT Security Auditor (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Neu-Ulm, Köln, München
Wir schützen Unternehmen vor Hackern und Kriminellen. So dynamisch und vielfältig wie die Bedrohung, ist unsere Arbeit. Als akkreditierter Auditor beraten und zertifizieren wir Unternehmen nach den Vorgaben der Kreditkartenindustrie weltweit. Die Experten des usd HeroLabs identifizieren Schwachstellen in IT-Systemen und Applikationen. Unsere Security Consultants beraten Unternehmen ganzheitlich in Fragen der Informationssicherheit, des Risikomanagements und der IT-Compliance. Wir tragen Verantwortung, die Cyber Security Transformation Academy (CST Academy) fördert Austausch und Wissenstransfer in der Community. more security ist unsere Mission. Unser Team sucht Dich als (Junior) IT Security Auditor (m/w/d) für unseren Standort in Neu-Isenburg (Frankfurt a.M.), Köln oder MünchenArbeite mit den klügsten Köpfen unterschiedlicher Disziplinen der IT Security zusammen. Für internationale Unternehmen aller Branchen. Vom Start-up bis zum Global Player – alles ist dabei. Als unser neues Teammitglied im Bereich Security Audits wirst Du: Ein echter Partner für unsere Kunden. Du hilfst ihnen nicht nur dabei, IT Security-Prüfungen zu bestehen. Du zeigst ihnen, wie sie ihre IT Security insgesamt verbessern können. Ein Allrounder der IT Security. Du setzt dich mit ihren technischen, menschlichen und organisatorischen Aspekten auseinander. Interviews mit Managern, CISOs, Softwareentwicklern und Systemadmins führen. Die Konfigurationen von Webservern, Datenbanken und Firewalls unter die Lupe nehmen. Die Prozesse unserer Kunden bei Einstellungsverfahren, Softwareentwicklung und Risk Assessments bewerten. Die physische Sicherheit von Rechenzentren, Bürogebäuden und Call Centern prüfen. Auf anerkannte Zertifizierungen der Branche, wie z. B. GSNA, CISSP, CISA, CISM, PCI QSA, hinarbeiten. Schließlich eigenverantwortlich die Einhaltung von Sicherheitsvorgaben kritischer Infrastrukturen, individueller Prüfkataloge oder verschiedener Payment Card Industry Standards überprüfen. Herumkommen. Unsere Kunden sitzen schließlich in der ganzen Welt. Und wenn Du etwas noch nicht kannst? Kein Problem. Neben Deinem persönlichen Mentor steht Dir eine ganze Gemeinschaft von Sicherheitsexperten für Deine Fragen zur Verfügung. Darüber hinaus bilden wir dich aus und investieren fortlaufend in Deine individuelle Weiterbildung.Du hast ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, oder eines verwandten Studiengangs und generell Spaß daran, Dein Wissen in neuen IT Technologien zu erweitern. In unserem Team zählt darüber hinaus echtes Interesse an unserer Mission „more security“. Ein Studienschwerpunkt in IT Security oder erstes technisches Verständnis in diesem Bereich bilden dafür die beste Basis.Nirgends lernst Du schneller als bei uns. Nirgends kannst Du früher mehr Verantwortung übernehmen. Nirgends bist Du Teil einer so großartigen Gemeinschaft von Experten. Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dir ein Thema zu nehmen und es zu Deinem zu machen – fernab von Hierarchien. Unsere Benefits. Betriebliche Altersvorsorge Unser Gehaltsmodell Individuelle Leistungen usd Circle Weiterbildung Vitamine Flexible Arbeitszeiten usd Sabbatical Kind & Karriere Für einen optimalen Start bei uns durchläufst Du das usd Einstiegsprogramm „Become a Hero“. Wir vermitteln Dir quer durch alle Disziplinen, was wir tun und warum.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant / Analyst – Cyber Security (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Frankfurt am Main, Essen, Ruhr, Köln, München, Stuttgart
Sie möchten in abwechslungsreichen Projekten mit gesellschaftlicher Relevanz im Bereich der Informationssicherheit verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen? In unserer Einheit security advisors steigern wir mit innovativer und lösungsorientierter Beratung die Resilienz von Organisationen, Prozessen und Systemen und erschaffen dadurch professionelle Informationssicherheit für exzellente Organisationen. In unserer Einheit können Sie gestalten, persönlich wachsen und Maßstäbe setzen.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Einzigartiger Team-Spirit Eine abwechslungsreiche Tätigkeit aus einer Vielzahl an Themen der Informationssicherheit Sicherheitsmanagement, Governance, Risk & Compliance (GRC) Ausarbeitung von IT-Sicherheitskonzepten Security Audits (angelehnt an ISO 27001, BSI-Grundschutz) Beratung zu Sicherheit im Softwareentwicklungsprozess mit Security und Privacy by Design Penetrationstests und Security Code-Reviews Cyber-Abwehr und Management von Sicherheitsvorfällen „Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseHochschulabschluss (Diplom, Bachelor, Master) in der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Erfahrungen im Bereich Informationssicherheit (z.B. durch Praktika, Studienschwerpunkt) Überblick über organisatorischen und technischen Sicherheits-Standards wie ISO 27001 oder OWASP Idealerweise erste Kenntnisse in relevanten Gesetzen und Regulierungen (z.B. DSGVO, KRITIS, BAIT) Interesse an technischer Informationssicherheit, gängigen Internet-Protokollen (TCP/IP), Tools und sicherer Softwareentwicklung Gute Deutsch- und EnglischkenntnisseSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot


shopping-portal