Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 293 Jobs in Dietzenbach

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Recht 82
  • Unternehmensberatg. 82
  • Wirtschaftsprüfg. 82
  • It & Internet 66
  • Transport & Logistik 47
  • Banken 44
  • Finanzdienstleister 24
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Sonstige Branchen 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Agentur 4
  • Marketing & Pr 4
  • Werbung 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Personaldienstleistungen 3
  • Versicherungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 274
  • Ohne Berufserfahrung 145
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 281
  • Home Office möglich 150
  • Teilzeit 29
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 272
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Praktikum 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Sicherheit

Cyber Security Specialist (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Frankfurt am Main
Als Technologieunternehmen mit Hauptsitz in Aschaffenburg blicken wir auf 40 Jahre erfolgreiche Marktpräsenz in den Branchen Automotive, Nutzfahrzeuge, Maschinenbau, Medizintechnik und Konsumgüterindustrie zurück. Mit über 250 Mitarbeitern bieten wir unseren Geschäftspartnern ein umfassendes technologisches Spektrum in drei Säulen: Engineering | Automatisierungstechnik | Prüfzentrum. Von der Hard- und Softwareentwicklung über die Produktentwicklung bis zur Automatisierungsanlage, einschließlich Elektronik-/Softwareprüfung, Umweltsimulation und After-Sales-Service. Komplett aus einer Hand. Entwicklung von Cybersicherheitsanforderungen, Systemkonzepten und Bausteinen Analyse und Identifizierung von Sicherheitslücken in Fahrer- und Fahrzeugfunktionen Konzeption von Sicherheitssystemen in Automobilprodukten Durchführung der Bedrohungsanalyse und Risikobewertung von Fahrzeugsystemen (TARA) Anwendung der Sicherheitsarchitektur auf ein bestimmtes Zielsystem (d. H. Gateway, Zugangssystem, Reifeninformationssystem) Spezifikation, Design und Überprüfung der Sicherheitsarchitektur mit dem Systemarchitekten Unterstützung des Akquisitions- und Angebotsprozesses sowie Koordination der Systemsicherheitsziele mit dem Kunden Bachelor of Science in Informatik, Cybersicherheit, Informationssicherheit oder verwandten Disziplinen Know-how für kryptografisches und sicheres Netzwerkprotokoll Erfahrung in der Entwicklung von Automobilsoftware oder eingebetteten Systemen ist von Vorteil Fähigkeit, in internationalen Teams und mit internationalen Kunden zu arbeiten Sie sind proaktiv, selbstmotiviert und ein guter Teamplayer Gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse Reisebereitschaft die Dynamik eines erfolgreichen Unternehmens mit einer angenehmen und gleichzeitig professionellen Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Umfeld spannende, abwechslungsreiche Projekte in unserem hochtechnologischen Kundenumfeld Spezialisierungsmöglichkeiten sowie fachspezifische Weiterbildungen und Trainings einen unbefristeten Arbeitsvertrag tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Informationssicherheit

Sa. 02.07.2022
Berlin, Bonn, Dresden, Eschborn, Taunus, Essen, Ruhr, Hamburg, München, Siegen
secunet ist Deutschlands führendes Cybersecurity-Unternehmen. In einer zunehmend vernetzten Welt sorgt das Unternehmen mit der Kombination aus Produkten und Beratung für widerstandsfähige, digitale Infrastrukturen und den höchstmöglichen Schutz für Daten, Anwendungen und digitale Identitäten. secunet ist dabei spezialisiert auf Bereiche, in denen es besondere Anforderungen an die Sicherheit gibt – wie z. B. Cloud, IIoT, E-Government und E-Health. Mit den Sicherheitslösungen von secunet können Unternehmen höchste Sicherheitsstandards in Digi­tali­sierungs­projekten einhalten und damit ihre digitale Transformation vorantreiben. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Öffentliche Auftraggeber suchen wir für einen unserer Standorte in Berlin, Bonn, Dresden, Eschborn, Essen, Hamburg, München oder Siegen zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt Deinen klugen Kopf. Du unterstützt und berätst unsere Kunden partnerschaftlich bei der Erstellung, Umsetzung und Überprüfung von Sicherheitskonzepten. Dabei suchst Du nach bewährten Standardlösungen oder erstellst bedarfsgerechte individuelle Konzepte. Du analysierst die fachlichen und technischen Anforderungen unserer Kunden und gestaltest die künftigen IT-Systeme und das IT-Sicherheitsmanagement der Kunden; von der Fachkonzeption, dem Design der Architektur bis zur Umsetzung und der Projektleitung. Du berätst bei der Konzeption, Einführung und Umsetzung von sicheren Prozessen, von ISMS, Datenschutz und Notfallmanagement in der öffentlichen Verwaltung nach BSI-Standards und ISO 2700x. Ebenfalls arbeitest Du bei der Konzeptionierung und Umsetzung von Awareness-Kampagnen und Schulungen zur Sensibilisierung der Beschäftigten auf allen Ebenen mit. Du verfügst über einen (Fach-) Hochschulabschluss, idealerweise im Bereich der (Wirtschafs-) Informatik, eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung sowie grundlegende Praxiserfahrung in der Analyse und Optimierung der Informationssicherheit. Erfahrung in den Bereichen IT-Sicherheitsanalyse, IS-Revision – Auditierung sind von Vorteil. Du verfügst über ein sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeiten und arbeitest stark kundenorientiert.  Selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten ist für Dich selbstverständlich. Eine hohe Einsatzbereitschaft und Engagement zeichnen deinen Arbeitsstil aus. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab. Du findest bei uns spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten. Wir bieten Dir eine attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens. Uns zeichnet eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien aus. Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office ist bei uns selbstverständlich. Wenn Du gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchtest, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Security Specialist WAF SSO (w/m/d)

Sa. 02.07.2022
Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Als Mitarbeiter bei der DB Systel gestaltest Du aktiv die Digitalisierung im Konzern und formst entscheidend die digitale Zukunft der Bahn mit. Dazu arbeitest Du bei uns in agilen, selbstorganisierten Netzwerkstrukturen mit entsprechendem Gestaltungsspielraum. Wir setzen auf eigenverantwortliche, motivierte Macher, die persönlich und gemeinsam mit einem Team wachsen wollen und legen dabei Wert auf Diversität und Inklusion. Unsere Mission ist: Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Deutschen Bahn den sicheren und einfachen Zugriff auf Netze und Anwendungen zu ermöglichen - von überall und jederzeit. Mit vielfältigen Technologien stellen wir Services zum mobilen Arbeiten (Remote Access VPN), zum Single Sign-On sowie zur Sicherheit von Webanwendungen (Web Application Firewall) bereit. Dazu verwenden wir viele verschiedene Authentifizierungsmethoden. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Security Specialist für den Bereich WAF/SSO für die DB Systel. Du kannst Dir aussuchen, ob Du von einem unserer Standorte Erfurt, Berlin oder Frankfurt am Main oder größtenteils remote arbeiten möchtest. Deine Aufgaben: Du planst und koordinierst die Entwicklung und Umsetzung von komplexen Lösungen im Bereich Access Management (Single-Sign On, Reverse Proxy, Web Application Firewall, VPN) Durch die Automatisierung der Administration unserer Systeme (F5 Networks), optimierst Du den Betrieb unserer Services Auf Basis der von Dir durchgeführten komplexen Analysen stellst Du die kontinuierliche Weiterentwicklung der Lösungen unter Berücksichtigung sich verändernder Nutzer- und IT Security-Anforderungen sicher Die Verantwortung und Koordinierung der Inbetriebnahme, Konfiguration, Administration und Überwachung unserer Lösungen liegt ebenfalls in Deinem Aufgabengebiet Zusätzlich kümmerst Du Dich um die Durchführung von Release- und Integrationstests Als unser Security Specialist erstellst Du Dokumentationen sowie Handlungsanweisungen und Du unterstützt den Betrieb im Rahmen des 2nd Level Supports und Rufbereitschaften Dein Profil: Basis Deines Werdegangs bildet ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit Erfahrung im Bereich IT-Security Du hast langjährige Erfahrungen im Enterpriseumfeld mit F5 ASM (WAF Advanced, insbesondere im Umfeld Access Policy Manager (APM) und Application Security Manager (ASM)) gesammelt Außerdem verfügst Du über eine vielfältige Erfahrung mit dem Regel- und Störbetrieb von Applikationen/Verfahren oder Vergleichbarem (Incident-, Problem- und Changemanagement) Dein Expertenwissen zu Schnittstellen und Programmiersprachen teilst Du im Team und bereicherst uns mit Deinem Knowhow Eine gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch runden Dein Profil ab Benefits: Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten. Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (w/m/d) Quality/Cybersecurity Management

Sa. 02.07.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-D-1634122788-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Consulting GmbH „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle.Beratung ist Ihre Leidenschaft? Sie denken, dass Qualität, Software und Cybersecurity künftig noch wichtigere Wettbewerbsvorteile sein werden? Und Sie verfügen über fundiertes Wissen in diesen Bereichen und arbeiten gerne mit Menschen an innovativen Lösungen? Dann werden Sie ein wichtiger Teil unseres Teams und begeistern unsere Kunden in folgenden spannenden Aufgabengebieten: Entwicklung und Umsetzung von Strategien zum Umgang mit Qualitäts-, Software- und Cyber-Herausforderungen (z.B. gemäß den ISO27001-Vorgaben) Aufbau und Optimierung von Organisationsstrukturen, Prozessen und Methoden zum Qualitäts-, Software- und Cybersecurity-Management (z.B. gemäß den UNR155/156, NIST-Vorgaben) Analyse, Entwicklung und Umsetzung von Lösungen zu regulatorischen Anforderungen Multiprojekt-Ansprechpartner zu (Software-) Qualitäts- und Cybersecurity-Fragestellungen in der unternehmensinternen Struktur sowie in Richtung Kunden Unterstützung bei der Weiterentwicklung des internen Wissens sowie Produktportfolios Überdurchschnittlich erfolgreicher technischer oder wirtschaftswissenschaftlicher Studienabschluss Idealerweise mehr als drei Jahre Berufserfahrung in relevanten Branchen (z.B. Automobilindustrie, Unternehmensberatung) und Funktionsbereichen (z.B. Qualität, Software, Cybersecurity) Fundierte Kenntnisse im (Software-) Qualitäts- und Cybersecurity-Umfeld (z.B. Zertifizierungen, IT-Tools) Ausgeprägte Reisebereitschaft (Reisetätigkeit im In- und Ausland) in einem hybriden Arbeitsumfeld mit guten Englischkenntnissen; weitere Sprachkenntnisse sind vorteilhaft Wenn die Beschreibung auf Sie zutrifft, Sie umsetzungsstark, ein wahrer Teamplayer sowie selbstständig und strukturiert arbeiten, freuen wir uns jetzt bereits darauf, Sie kennenzulernen!
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Frankfurt am Main
Sprache ist der Zugang zu Bildung, Arbeit und Integration. Die gemeinnützige telc GmbH, ein Tochterunternehmen des Deutschen Volkshochschul-Verbands e. V., entwickelt Prüfungen in zehn Sprachen und gehört damit zu den international führenden Anbietern standardisierter Sprachtests. Wir fördern Menschen auf dem Gebiet der Aus- und Weiterbildung. Wir machen ein umfassendes Bildungsangebot aus Prüfungen, Unterrichtsmaterialien und Training – aus einer Hand, analog und digital. Als ISO-zertifiziertes Unternehmen stellen wir höchste Ansprüche an die Qualität unserer Arbeit. Unsere Kultur ist geprägt von Identifikation und Teamarbeit. Wir legen großen Wert auf unseren Service und kooperieren in unserem Netzwerk professionell und partnerschaftlich.   Wir suchen ab sofort für unsere Zentrale in Frankfurt am Main und ab Oktober 2022 in Bad Homburg vor der Höhe. Analyse von Geschäftsprozessen auf Compliance-Risiken und Ableitung von Maßnahmen zur Risikominimierung Neuentwicklung geeigneter Instrumente, wie bspw. Prozesse zur Reduzierung und Steuerung von Compliance-Risiken Kompetenter Ansprechpartner in der Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung Vorbereitung von Compliance-Berichten an die Unternehmensleitung Bewertung von Compliance-Hinweisen anhand rechtlicher und interner Regelungen Berater und Ansprechpartner für unsere Fachbereiche in Compliance-Fragen Unterstützung unserer Kunden bei der Umsetzung von Compliance-Maßnahmen Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Projekten und breit gefächerten Sonderaufgaben    Abgeschlossenes Studium, gerne in den Fachrichtungen BWL oder Rechtswissenschaften Mehrjährige relevante Berufserfahrung z.B. in den Bereichen Compliance, Revision, Risikomanagement, Wirtschaftsprüfung oder in einem vergleichbaren Umfeld Erfahrung bzgl. Aufbau von Compliance-Management-Systemen und Kenntnis der relevanten Rechtsvorschriften Fähigkeit, operative Notwendigkeiten mit juristischen Anforderungen in Einklang zu bringen und komplexe juristische Sachverhalte einfach und überzeugend darzustellen Gutes Stakeholder-Management und ausgeprägte analytische, strukturierte und konzeptionelle Fähigkeiten Ausgezeichnete Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Flexibilität Hohe Motivation, diplomatisches Geschick und Kundenorientierung   Unsere Hierarchien sind flach und die Wege kurz. Wir identifizieren uns mit dem Konzept des lebenslangen Lernens und bieten Ihnen ein freundliches, professionelles Arbeitsumfeld in einem expandierenden Bildungsunternehmen. 30 Tage Jahresurlaub und regelmäßige bezahlte Weiterbildung sind für uns selbstverständlich. Flexible Arbeitszeiten schaffen zudem eine größtmögliche Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf. Wir sind im Herzen von Frankfurt am Main ansässig und mit den ÖPNV sehr gut erreichbar. Ende 2022 beziehen wir unseren Neubau in unmittelbarer Nähe des Bad Homburger Bahnhofs.
Zum Stellenangebot

JEE & DB Software Architect (m/w/d) Certificate Automation

Fr. 01.07.2022
Frankfurt am Main, Nürnberg
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.   JEE & DB Software Architect (m/w/d) Certificate Automation am Standort Frankfurt oder Nürnberg   Security & Automatisierung sind bereits Teil Ihrer DNA und Sie sind beruflich auf dem Sprung? Sie möchten im globalen Rahmen agieren und bringen Neugier, Kreativität und Führungsqualitäten unter einen Hut? Perfekt! Unser Team „Information Architecture“ freut sich schon auf Sie. Schlüpfen Sie in die Rolle als Product Owner und verantworten Sie unsere Certificate Automation!Als Product Owner für Certificate Automation und Security Automation halten Sie die Fäden in der Hand, koordinieren Ihr agiles Team und sind zentrale Ansprechperson für alle Fragen und Beteiligten. In enger Zusammenarbeit mit den Architekten erstellen Sie Konzepte zur Authentifizierung und setzen diese gemeinsam mit Ihrem Team um. Performance, Security und Availibility sind Ihre Leitmotive, wenn Sie Systemkapazitäten planen sowie Bottlenecks und technische Gaps identifizieren. Sie präferieren den direkten Weg zur Optimierungsmöglichkeit, beraten die Entwicklungsteams in puncto Zertifikats-Authentifizierung und bringen unsere Anwendungslandschaft mit Tech-Know-how und Engagement voran. Und weil Sie wissen, dass optimale Technik nur mit optimaler Kommunikation funktioniert, vermitteln Sie in alle Richtungen effizient und transparent und gestalten unsere DevOps-Kultur genauso lebendig wie erfolgreich. Idealer Tech Stack: Spring Boot / Quarkus, Docker / Kubernetes, ELK Stack, Kafka, OpenShift, Microsoft Azure Fundiertes Know-how im Zertifikatsmanagement Erfahrung in der Koordinierung eines Teams Hoch motiviert, effektiv in Kommunikation und Organisation Gutes Deutsch und Englisch, schriftlich wie mündlich Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, regionales Jobticket & Bike LeasING, Betriebsrestaurant Mobiles Arbeiten je nach Position und Abteilung im Rahmen von betrieblichen, regulatorischen und gesetzlichen Anforderungen, individuelle Arbeitszeitmodelle, Sabbatical, Bezuschussung von Pflege- & Kinderbetreuungskosten Eigene Budgets für persönliche Entwicklung und Gesundheit plus persönliches Ausstattungsbudget für Ihren mobilen Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Consultant Risk & Regulatory Consulting – Financial Services (w/m/d)

Fr. 01.07.2022
Frankfurt am Main
Bei Mazars kommen Menschen zusammen, die gemeinsam Großes schaffen. Unsere Story zeigt, was echtes Miteinander bewirkt – denn Wachstum ist unser fester Kurs. Gegründet in Europa und in der Welt zuhause, ist Mazars heute in 90 Ländern vertreten. Gemeinsam leisten wir einen Beitrag für die wirtschaftlichen Grundlagen einer gerechten, prosperierenden Welt. Unsere fachliche Exzellenz in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern, Recht, Accounting, Financial Advisory und Consulting macht uns zu vertrauensvollen Partnern unserer Mandant:innen. Um ihr Geschäft nachhaltig zu sichern und weiterzuentwickeln, sind unsere 42.000 Expertinnen und Experten jeden Tag weltweit aktiv – im Austausch über Länder- und Kulturgrenzen hinweg. Als Teil unseres Teams berätst Du Unternehmen des Finanzsektors zu aktuellen aufsichtsrechtlichen Anforderungen, wie zum Beispiel Risikomanagement, Einbindung ESG im Risikomanagement (Environmental Social Governance Risks) und Basel III/IV. Du unterstützt Banken, Finanzdienstleister oder FinTechs von der Konzeption bis zur Implementierung aktueller europäischer und nationaler Anforderungen und analysierst die Auswirkungen dieser auf das Risikomanagement und die aufsichtsrechtlichen Kennzahlen (z.B. Kapital- und Liquiditätsquoten). Gemeinsam mit deinen Kolleg:innen übernimmst du Verantwortung für Projekte zur Optimierung und Digitalisierung der Prozesse im Risikomanagement und Reporting. Eine agile Arbeitsweise, die enge Zusammenarbeit mit angrenzenden Abteilungen sowie die kontinuierliche fachliche Weiterbildung zeichnen Deine Tätigkeit aus. Dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Finanzmathematik, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs hast Du erfolgreich abgeschlossen. Während des Studiums oder eines Praktikums konntest Du idealerweise bereits erste Erfahrungen im Bereich Risikomanagement oder Bankenaufsichtsrecht sammeln. In diesem Zusammenhang hast Du Dich insbesondere mit Anforderungen, wie z.B. CRR II/CRRIII, KWG, MaRisk, SREP, ICAAP, ILAAP, Risikoquantifizierung finanzieller Risiken, Stresstesting, Risikomanagement nicht finanzieller Risiken oder ESG beschäftigt. Du erarbeitest gerne Lösungsansätze für komplexe Fragestellungen und kannst Dich dafür begeistern, Dich in neue Themen rund um das Thema Risikomanagement und Bankenaufsichtsrecht einzuarbeiten. Dank Deiner guten Deutsch- und/oder Englischkenntnisse bewegst Du Dich auch im internationalen Umfeld sicher. Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem global agierenden Prüfungs- und Beratungsunternehmen Eine breite fachliche Ausrichtung mit viel Raum für Eigeninitiative und aktive Mitgestaltung Umfassende Aus- und Weiterbildungsprogramme, Förderung von Berufsexamina sowie weiteren berufsrelevanten Qualifizierungen Aktive Unterstützung persönlicher Stärken - Mitwirkung bei übergreifenden Projekten u.a. in den Bereichen Digitalisierung, Innovation, Diversity und Nachhaltigkeit Achtsamkeit als fester Bestandteil der Firmenidentität - Unternehmensweites Achtsamkeitsprogramm mit Coaching Eine attraktive und nachhaltige betriebliche Altersvorsorge sowie ein individuelles Wertkonto für flexible Lebensarbeitszeitgestaltung (z.B. Sabbatical oder Weiterbildung) Flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten sowie über 30 Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Junior Compliance Manager (m/w/d) – Fachgebiet Geldwäsche

Fr. 01.07.2022
Frankfurt am Main
Wir sind einer der führenden Payment Provider Deutschlands und einziger Full-Service-Anbieter in deutscher Banken­hand. Als Spezialist für bargeldloses Bezahlen der Genossen­schaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisen­banken entwickeln wir innovative Lösungen für den On- und Offline-Handel. Vom Netzbetrieb über Kartenakzeptanz bis hin zu innovativen In-App-Lösungen bieten wir das gesamte Spektrum moderner Zahlungslösungen. An den Standorten Frankfurt am Main und Ettlingen arbeiten mehr als 390 Mitarbeiter:innen für das E-Geldinstitut. VR Payment ist ein Unternehmen der DZ BANK Gruppe.Für unseren Stab Compliance & Beauftragtenwesen mit Sitz in Frankfurt am Main suchen wir einenJunior Compliance Manager (m/w/d) – Fachgebiet Geldwäschein Vollzeit, unbefristetZuarbeit beim Compliance-Risk-Assessment sowie beim Rechtsnorm-Monitoring (Vorbereitung und Dokumen­tation)Durchführung von Prüfungshandlungen und Dokumentationen auf Basis interner und externer Compliance-VorgabenUnterstützung bei der Erstellung von Risikoanalysen (bei Nichteinhaltung von Regularien und Gesetzen) und einer Compliance-RisikolandkarteZuarbeit bei der Überwachung eines übergreifenden institutsspezifischen Compliance-Jahres-Prüfungs-, Kontroll- und Aktivitätenplans sowie Übernahme von unterstützenden AufgabenAdressatengerechte Kommunikation und Vorbereitung der erforderlichen Bericht­erstattungMitwirkung an einem zielgerichteten Informationsaustausch innerhalb des Stabs Compliance sowie mit den relevanten Ansprechpartnern in anderen Fachbereichen Fachgebiet GeldwäscheÜbernahme von Teilaufgaben im Rahmen der Zuarbeit für den (stv) Geldwäschebeauftragten, wozu u. a. folgende Aufgaben gehören:Vorbereitung und Planung sowie Durchführung von geldwäsche­spezifischen SchulungenÜbernahme von Teilaufgaben im Rahmen der Erstellung und Weiter­entwicklung einer geldwäsche­relevanten GefährdungsanalyseMitwirkung bei der Entwicklung, Aktualisierung und Durchführung interner Grundsätze, Verfahren und Kontrollen zur Verhinderung der GeldwäscheÜbernahme von Teilaufgaben im Rahmen des Transaktions- und Verhaltens-Monitoring, inkl. der Bearbeitung und Bewertung von potenziellen VerdachtsmeldungenUnterstützung anderer Fachbereiche bei der Entwicklung von Produkten und Implementierung von Prozessen bzgl. geldwäscherelevanter Themen, Auslagerung und IKS FachlichJuristische Ausbildung oder kauf­männische Berufsausbildung mit juristischer Zusatzqualifikation oder eine vergleichbare QualifikationBerufserfahrung im Umfeld der Geldwäsche- und Terrorismus­bekämpfungKenntnisse bzgl. regulatorischer, mandatorischer und gesetzlicher Vorgaben sowie mit der Anwendung „Compliancemanager onesense“PersönlichSelbstständige, eigenverantwortliche und proaktive ArbeitsweiseGutes analytisches Denkvermögen und EntscheidungsfähigkeitWir geben Mitarbeitenden den Freiraum, die Mittel und den Teamzusammenhalt, Ideen umzusetzen. Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir die Zukunft des Bezahlens. Dazu haben unsere Führungskräfte die Verantwortung, Ihnen den Gestaltungs­spielraum entsprechend Ihrer Persön­lichkeit und Ihnen die passenden Aus- und Weiterbildungen zu sichern. Wir glauben als Unternehmen in der Genossenschaft­lichen FinanzGruppe an eine ausge­wogene Work-Life-Balance, um im Job richtig gut zu sein. Dazu kommt unsere Auswahl an sozialen Leistungen.
Zum Stellenangebot

Consultant Enterprise Risk - Fast Track Trainee Program (w/m/d)

Fr. 01.07.2022
Hamburg, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Unser 5-monatiges Consulting Fast Track Trainee Program mit Start jeweils im April und Oktober bereitet dich optimal auf den Alltag eines Consultants vor. Als Teil unseres Enterprise Risk Teams in Frankfurt/Main, Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Hannover, Köln, München oder Stuttgart wirst du Unternehmen beraten, sich für die (digitale) Zukunft erfolgreich aufzustellen. Wir unterstützen unsere Kund:innen in den Bereichen „Governance, Risk & Controls", „Internal Audit" und „Operational Risk Management". In den ersten drei Monaten werden dir in verschiedenen interaktiven Schulungen, Fallstudien, Vorträgen und Praxiseinsätzen die technischen sowie methodischen Kenntnisse vermittelt, um das Risikomanagement nationaler und internationaler Unternehmen zu analysieren, zu gestalten und zu optimieren. Basierend auf dem erlernten Wissen wirst du in den darauffolgenden zwei Monaten des Programms eines unserer Projektteams virtuell und vor Ort unterstützen und deine erlernten Fähigkeiten direkt in der Praxis umsetzen. Dabei übernimmst du direkt die Verantwortung für vielfältige Aufgaben: Entwicklung, Implementierung und Optimierung von Kontroll-, Steuerungs- und Überwachungssystemen sowie wertorientierten Risikomanagementsystemen Analyse und Bewertung von relevanten Geschäftsprozessen und Strukturen zur Identifikation von Verbesserungspotenzialen Im Rahmen der internen Revision Unterstützung bei der gewissenhaften und verantwortungsbewussten Prüfung von Prozessen und Strukturen Beratung von Mandant:innen zu aktuellen regulatorischen und gesetzlichen Bestimmungen (BilMoG, Sarbanes-Oxley-Act, J-SOX) Einsatz von digitalen Enablern für das Risikomanagement der Zukunft, wie Robotics, Power Apps, Process Mining oder Analytics Zudem profitierst du von einem unbefristeten Arbeitsvertrag, sowie einer angesehenen Zertifizierung in einem am Arbeitsmarkt gängigen SAP Modul. Darüber hinaus erhältst du direkte und persönliche Unterstützung bei deiner weiteren beruflichen und persönlichen Entwicklung. Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, -ingenieurwesen oder -informatik - idealerweise mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder Controlling Erste praktische Erfahrungen in den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen, Controlling, Risikomanagement, Compliance oder interne Revision im Rahmen von Praktika oder Werkstudierendentätigkeit Digitales Mindset und technische Fähigkeiten, um das Risikomanagement der Zukunft mitzugestalten Analytisches Denkvermögen, engagierter Teamplayer:in, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache sowie hohe Leistungsbereitschaft Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Erfahre mehr über deine Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Anti Financial Crime, mit Homeoffice-Option

Fr. 01.07.2022
Aachen, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Saarbrücken
Die Generali ist eine der führenden Erstversicherungsgruppen im deutschen Markt. Als Teil der internationalen Generali Group ist die Generali in Deutschland mit den Marken Generali, CosmosDirekt und Dialog in den Segmenten Leben, Kranken und Schaden/Unfall tätig. Die Produkte der Generali Deutschland Versicherungen sind exklusiv bei der Deutschen Vermögensberatung Unternehmensgruppe erhältlich.Sie möchten Ihr Unternehmen und Ihre persönliche Entwicklung voranbringen? Sie wollen sich einbringen und Verantwortung übernehmen? Dann suchen wir genau Sie zur Verstärkung und zum Ausbau unserer Abteilung Anti Financial Crime. Sie sind kompetenter Ansprechpartner (m/w/d) bei der Beratung der Konzerngesellschaften zur Risikominimierung im Hinblick auf Finanzvergehen, Geldwäsche, internationale Sanktionen sowie hinsichtlich der Meldeverpflichtungen aus FATCA und CRS Sie sind gefragter Berater (m/w/d) des Top Managements und der Fachbereiche zu Fragestellungen der oben genannten Fachgebiete Auch die Analyse von Gesetzgebungsvorhaben, Gesetzesänderungen, höchstrichterliche Rechtsprechung sowie internationale Gruppenstandards in Hinblick auf Compliance-Risiken (insbesondere Geldwäsche und Internationale Sanktionen) gehören zu Ihren Aufgaben Sie gewinnen einen tiefen Einblick in die Prozesse unserer Gruppe; dabei bewerten Sie interne Verfahren hinsichtlich deren Angemessenheit und Wirksamkeit zur Einhaltung der Anforderungen aus den oben genannten Rechtsbereichen, entwickeln Handlungsempfehlungen und wirken am Berichtswesen gegenüber der Geschäftsleitung und Group Compliance mit Sie haben Spaß an der Konzeption und Verhandlung von Unternehmensrichtlinien zur Minderung von Compliance-Risiken und führen sowohl Compliance-Risiko-Assessments als auch Prüfungen des Kontrollsystems durch Dabei gehört auch die Konzeption von Trainings- und Schulungsmaßnahmen für Führungskräfte und Mitarbeiter zu Ihren Aufgaben Sie mögen es international? Prima, denn Sie arbeiten eng mit dem italienischen Group Head Office zusammen und werden dabei Teil der weltweiten Generali Compliance Community mit zahlreichen Möglichkeiten zum Austausch und zur Vernetzung; dabei haben Sie die Möglichkeit, an der internen Compliance Academy teilzunehmen, die zusammen mit der renommierten Business School SDA Bocconi entwickelt wurde Zudem übernehmen Sie spannende und herausfordernde Projekte mit hoher Management Attention, die Ihre Flexibilität, Kreativität und Organisationsfähigkeit fordern Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches (Master bzw. Diplom) oder juristisches Studium mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen Großartig wäre, wenn Sie bereits versicherungs- oder bankenspezifische Kenntnisse und Erfahrungen in einem Rechts- oder Compliance-Bereich besitzen, idealerweise mit dem Fokus Geldwäscheprävention und Internationale Sanktionen, oder wenn Sie alternativ über Berufserfahrung in einer Kanzlei, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Unternehmensberatung oder Revisionsabteilung verfügen Sie zeichnen sich durch eine hohe Sozialkompetenz und ein ausgeprägtes analytisches Verständnis aus sowie durch eine selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Mit Ihrer Kommunikations- und Argumentationsstärke überzeugen Sie Ihr Umfeld und auch in der internationalen Kommunikation sind Sie sicher Die englische Sprache ist dabei Ihr Freund in Wort und Schrift Last but not least: Sie sind flexibel, eigenverantwortlich und arbeiten gerne im Team Wenn Sie Freude daran haben, Teil eines erfahrenen und sehr erfolgreichen Teams zu werden, bieten wir Ihnen die umfangreichen Leistungen eines großen Konzerns. Ein regelmäßiges fachliches Weiterentwicklungsangebot und eine leistungsgerechte Vergütung gehören genauso zu unserem Angebot wie umfangreiche Sozialleistungen, State-of-the-art Gesundheitsleistungen oder eine erstklassige betriebliche Altersversorgung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: