Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 61 Jobs in Dransdorf

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Recht 22
  • Unternehmensberatg. 22
  • Wirtschaftsprüfg. 22
  • It & Internet 19
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Versicherungen 5
  • Finanzdienstleister 4
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Agentur 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Marketing & Pr 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Werbung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 54
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 59
  • Teilzeit 5
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 53
  • Praktikum 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Informatiker als Consultant PKI- und Verschlüsselungslösungen (w/m/d)

So. 09.08.2020
Köln
Referenzcode: D74264SGesellschaft: TÜV Rheinland i-sec GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie analysieren die IT Security Anforderungen unserer Kunden Sie führen sicherheitstechnische Bewertungen von Architekturen und Lösungen zu PKI und Verschlüsselung durch und optimieren diese Sie konzeptionieren und entwickeln Strategien zur Harmonisierung und Konsolidierung von PKI und Verschlüsselungslösungen in on premise, cloudbasierten und hybriden Umgebungen Sie konzeptionieren und entwickeln zertifikatsbasierte Accessmanagement Lösungen im OT / IoT Umfeld Sie erstellen Fachkonzepte und Dokumentationen Informatikstudium oder vergleichbare Ausbildung mit Zusatzqualifikation im Fachbereich Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich PKI und Verschlüsselungslösungen Fundiertes Wissen im Umfeld von PKI und Verschlüsselungslösungen bzgl. Zertifikat Management, Chipcard Management, Einsatzszenarien für hierarchische HSM Lösungen, Nutzung von Zertifikaten im Accessmanagement in OT und IoT Umgebungen, OTP, Hard und Softtoken Lösungen Zertifizierungen im Bereich Security sind von Vorteil (z.B. CISSP, CCSP). Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.DienstwagenFür berufsbedingte Vielfahrer.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant

Sa. 08.08.2020
Köln
Die INFODAS GmbH wurde 1974 gegründet und zählt heute zu den führenden Unternehmen für Informationssicherheit, Datenschutz und Hochsicherheitsprodukte in Deutschland. Unsere Kunden sind große Unternehmen, Mittelstand und der öffentliche Sektor. Wir sind ein dynamisches Team mit stetigem Wachstum an den Standorten Köln, Berlin, Bonn und München sowie weiteren Projektstandorten. Unsere Kunden wissen, dass Qualität, Verlässlichkeit und hohe Projektzufriedenheit der Maßstab unseres Handelns sind.Möchten Sie die digitale Welt sicherer gestalten? Dann ist es Zeit für die infodas!Die IT-Sicherheitsberatung ist für kein Fremdwort? Sie legen viel Wert auf einen familienfreundlichen Arbeitgeber, ein kollegiales Umfeld sowie flache Hierarchien? Dann werden Sie Teil der INFODAS und bewerben sich jetzt!Sie erstellen umfassende und systemübergreifende IT-Sicherheitskonzepte für komplexe Umgebungen.Sie erarbeiten Risiko-Analysen für bestehende oder zu planende Systeme.Sie beraten unsere Kunden in allen Belangen der IT-Sicherheit, in teils mehrjährigen und anspruchsvollen Projekten.Sie führen Sicherheits-Audits (im Projektteam) nach vorgegebenen Standards durch.Sie unterstützen unsere Kunden beim Aufbau von IT-Sicherheitsprozessen bzw. dem Erlangen von IT-Sicherheitszertifizierungen.Die fachliche Unterstützung der Angebotserstellung gehört ebenfalls zu Ihrem spannenden Aufgabenfeld.Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (z. B. im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik o.ä.) oder verfügen über eine vergleichbare Berufsausbildung.Sie kennen die standardisierten Empfehlungen (z.B. IT-Grundschutz, ISO 2700x, BCM, etc.).Sie bringen Kenntnisse der einschlägigen Bestimmungen mit (z.B. DSGVO und BDSG, TKG, KonTraG).Sie denken analytisch, sind belastbar und verfügen über eine strukturierte Arbeitsweise.Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Gelegentliche Dienstreisen sehen Sie als Abwechslung zum eigentlichen Büroalltag an.Sie verfügen über die Bereitschaft zur Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung nach SÜG.Idealerweise verfügen Sie über:Kenntnisse und Erfahrungen im Aufbau von IT-Sicherheitsmanagement-SystemenKenntnisse und Erfahrungen der Verfahrensweisen zur Durchführung eines IT-RisikomanagementsPraktische Erfahrungen im Bereich von Schulung und Ausbildung, Gestaltung von VorträgenErfahrung in der ProjektleitungZertifizierung als IT-Grundschutz Praktiker/Berater bzw. die VoraussetzungenEine verantwortungsvolle Aufgabe in einem national und international wachsenden Familienunternehmen, welches auf nachhaltigen Erfolg abzielt.Ein offenes, kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld mit hoher MitarbeiterzufriedenheitHervorragende Gestaltungs- und EntwicklungsmöglichkeitenEine marktgerechte VergütungSie gestalten ihre Arbeitszeiten eigenverantwortlich und haben die Möglichkeit zum Home-Office. Attraktive Sozialleistungen (z. B. 30 Tage Urlaub, Freizeit an Brückentagen, Gruppenunfallversicherung, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, individuelle Entgeltumwandlungsmöglichkeiten, „infodas on bike“ etc.)
Zum Stellenangebot

Security Analyst Level 2 IT-Security (m|w|d)

Sa. 08.08.2020
Köln
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Security Analyst Level 2 IT-Security (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit in Köln. Im Bereich „Computer Emergency Response Team“ (CERT) und dem sich im Aufbau befindenden „Security Operations Center“ (SOC) der BWI werden sicherheitsrelevante Systeme und Netze überwacht und Sensoriken zur Detektion von Angriffen auf IT-Infrastrukturen durch IT-Security Analysten ausgewertet. Wir sind Teil des „Competence Centers IT-Security“ (CCITS), in welchem innerhalb des Geschäftsbereiches COO der BWI die IT-, Informations- und Cyber-Sicherheitskompetenzen zentralisiert sind. Unterstützung bei der Analyse, Bearbeitung und Lösung von IT-Security Incidents Analyse und Bewertung technischer Sicherheitsvorfälle von Level 1 gelieferten Vorfällen sowie technischer Logs und Protokolle Proaktiven und reaktiven Recherche und Kategorisierung von Bedrohungen und Schwachstellen Aktiver Austausch von Erfahrungen und Wissen mit dem SOC Team Dokumentation von neuen Erkenntnissen, Angriffsmustern und Abwehrmöglichkeiten Unterstützung bei der Datenzulieferung für das CERT Reporting Abgeschlossene Berufsausbildung im IT Security Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung Erfahrung in Bearbeitung von Security Incident Vorfällen Gute Kenntnisse in Tools und Prozessen bei der Bearbeitung von IT-Security Incidents (Erkennung/Handling) Gute Fachkenntnisse im Bereich Netzwerk, Firewalling, Unix/Linux-Systeme Erfahrung in der Mitarbeit bei IT Projekten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Betriebswirt / Risikomanager MaRisk-Compliance (w/m/d)

Fr. 07.08.2020
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die aktive Mitarbeit an dynamischen Projekten in der Unternehmenssteuerung und -entwicklung sowie die kontinuierliche Verantwortungsübernahme in der Weiterentwicklung und im Betrieb des internen Risiko- und des Notfallmanagements / BCM der parcIT der Koordination und fachlichen Begleitung von methodischen Prüfungen der Internen Revision von Wirtschaftsprüfungsgesellschaften oder von Finanzaufsichtsbehörden dem Verfolgen von Maßnahmen bei Prüfungsfeststellungen und in der Erstellung von Revisionsberichten die interne Beratung und Begleitung unserer Fachbereiche im Rahmen der Umsetzungs- und Kommunikationsmaßnahmen für die Durchsetzung der o. g. Themenstellungen maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein akademischer Abschluss einer wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtung oder eine vergleichbare Qualifikation grundlegende Vorkenntnisse im Bereich Risiko-, Notfall- oder Prüfungsmanagement / Revision / Audits bzw. Aufsichtsrecht (z.B. MaRisk) sind von Vorteil ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Senior Project Manager Hosting Services (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Köln
Die DocCheck Gruppe mit Hauptsitz in Köln hat sich mit ihren innovativen Dienstleistungen auf den Wachstumsmarkt Healthcare spezialisiert. Im operativen Business stehen dafür zwei Marken:  antwerpes, die führende Agentur für kreative Healthcarekommunikation DocCheck, die größte europäische Community für Healthcare Professionals mit dem DocCheck Shop und dem Start-up Investor DocCheck Guano AG Die Gruppe beschäftigt derzeit 260 Mitarbeiter.  Werde unser Captain Senior Project Manager Hosting Services (m/w/d) Bei DocCheck und antwerpes bieten wir schon seit vielen Jahren Hosting-Services, sowohl für unsere namenhaften Healthcare-Kunden als auch für unser eigenes Portal und unseren Shop. Nun pushen wir diesen Bereich mit der DocCheck Medical Cloud GmbH aufs nächste Level und suchen dafür dich! Baue mit uns diesen exklusiven Service aus und entwickle gemeinsam mit uns die Visionen für die neueste Gesellschaft im Kreise der DocCheck Familie. Dabei sind keine Ideen verboten und deinen Gestaltungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Also los, worauf wartest du noch? Errichte mit uns die digitale Infrastruktur für den Healthcare-Markt des 21. Jahrhunderts! Gemeinsam mit uns entwickelst du eine eigenständige Positionierung der DocCheck Medical Cloud GmbH im Markt und gestaltest die Gesellschaft mit deinen Ideen Du übernimmst die Verantwortung für Hosting-Projekte, von der Anforderungsanalyse über die Umsetzung bis zur Betreuung, und berätst deine Kollegen aus Systemadministration, Kundenberatung und Entwicklung Du analysierst und definierst Sicherheitsstandards unserer Hosting-Umgebung, erfüllst die notwendigen Anforderungen für Zertifizierungen und begleitest Kundenaudits Du besitzt mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Hosting mit einem Fokus auf IT-Sicherheit und hast dabei erste Führungserfahrung sammeln können Du hast einschlägige Kenntnisse in der Steuerung und Projektleitung von Hostingdienstleistungen und bringst Erfahrung mit Zertifizierungen und Kundenaudits mit Qualitätsmanagement (ITIL; ISO/IEC 27001; ...), Containervirtualisierung (Docker, VMware, ...) und Linux-Infrastrukturen sind für dich keine Herausforderung, sondern gehören zu deinem Handwerkszeug "We like to work together here. A lot of discussions. A lot of "how can we make things better?" We’re also not afraid to ask questions, actually it is welcomed." John, seit 2017 in der IT "Ich wurde engagiert, um etwas Tolles aufzubauen. Dazu bekomme ich genau die Unterstützung und die Freiheiten, die ich brauche. Das ist enorm motivierend." Anja, seit 2014 bei DocCheck Research "Mir sind Angebote zur Fortbildung wichtig – ob Business Englisch Kurse, interne Fortbildungen oder berufsbegleitendes Masterstudium. Und da wird hier echt einiges geboten!" Björn, seit 2015 im Product Management  Deine Benefits
Zum Stellenangebot

Expert Group Security (w/m/d) (Informationssicherheitsbeauftragter (w/m/d) / Information Security Officer (w/m/d))

Fr. 07.08.2020
München, Berlin, Köln
Mit den besten Mitarbeitern verfolgen wir bei CANCOM als führender Digitalisierungspartner eine Mission: Auf Basis von Digitalen Technologien entdecken und realisieren wir neue Business Potenziale für unsere Kunden. Auf unserem Weg sind wir auf der Suche nach neuen Talenten aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen, die unsere Teams mit innovativen Ideen und Know-how ergänzen. Dabei leben wir das Prinzip "Unternehmer im Unternehmen" und geben jedem Mitarbeiter so viel Gestaltungsspielraum wie möglich, um seine Talente einzubringen. Gestalten Sie gemeinsam mit uns Digitale Zukunft und starten Sie Ihre CANCOM Karriere! EINSATZORT Berlin, Köln, Košice, München IHR NEUER JOB Unterstützung bei der Steuerung, Weiterentwicklung und dem Management des ISMS im zugeordneten Geltungsbereich einer internationalen Informationssicherheits-Organisation. Dies beinhaltet auch das Tracking von InfoSec Vorfällen sowie die Definition, Kontrolle und Verwaltung von Policies. Analyse und Beurteilung von IT-Konzepten und IT-Landschaften um zu evaluieren, ob diese den zugehörigen Informationssicherheits-Normen, -Standard und -Gesetzen entsprechen. Prüfung von Verträgen mit Kunden und Partnern um Informationssicherheitsbelange zu identifizieren und zu beurteilen. Bearbeitung von Anfragen in den Bereichen Informationssicherheit, IT-Risk-Management, Business Continuity Management und Cloud Security Durchführung von Analysen und Begleitung Schwachstellentests um Missstände zu identifizieren Analyse von sicherheitsrelevanten Meldungen (z.B. CERT-Meldungen) Unterstützung bei der Durchführung von internen- und Kundenaudits Identifizierung und Behandlung von operationalen Cyber Security Risiken innerhalb der IT-Ops Unterstützung der IT-Ops bei der Einführung/Umsetzung von InfoSec-Maßnahmen (Guidance) Definition von z.B. Hardening-Guidelines (nicht bis in die Bits & Bytes) für unterschiedliche Anwendungszwecke DAMIT BEGEISTERN SIE Abgeschlossene IT-Ausbildung, IT-Studium, Security-Studium oder rechtlicher Hintergrund Weitreichende Erfahrung in einer Cyber Security Rolle (mind. 3 Jahre Berufserfahrung) Tiefes Verständnis von IT-Infrastrukturen, Cloud Services sowie Managed Services Ausgeprägte Kenntnisse von Security Normen und Standards, mindestens aber ISO 27001, ISO 27002, ISO 27005, ISO 31000, ISO 22301, ISO 22313, ISO 27017, ISO 27018, ISAE 3402 (sowie Optional BSI C5, BSI 100/200-X) Exzellentes Zeitmanagement sowie die Fähigkeit mit Deadlines und Druck umzugehen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit nationalen- und internationalen Teams sowie Matrixorganisationen Fähigkeit andere zu "challengen" und zu motivieren sofern es die Sachlage erfordert Team-Player mit dem Interesse jeden Tag etwas neues zu lernen Kreatives Denken mit einer lösungsorientierten Denkweise Certified Information Security Officer / Zertifizierter Informationssicherheitsbeauftragter Wünschenswerte Zertifizierungen: CISM, CISSP, CEH / OSCP Deutsch und Englisch verhandlungssicher sowie exzellente Kommunikationsskills WIR BIETEN IHNEN Ein schnell wachsendes Unternehmen, das Ihre Mitarbeit bei abwechslungsreichen Aufgaben in anspruchsvollen Projekten zu schätzen weiß. Motivierte, interdisziplinäre Teams und viel Freiraum in der Ausübung Ihrer Tätigkeiten warten auf Sie. Damit jeder Mitarbeiter sein persönliches Potenzial voll ausschöpfen und auch seinem Privatleben gerecht werden kann, wird Flexibilität bei uns groß geschrieben. Darüber hinaus genießen Sie hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Technologieunternehmen.    Lernen Sie uns noch näher kennen! Auf unserer Facebook Karriereseite teilen wir Neuigkeiten rund um das Arbeiten bei CANCOM. Spannende News und Insights zur CANCOM Gruppe erhalten Sie außerdem auf unserer Facebook Unternehmensseite. ANSPRECHPARTNER Deutschland: Shirley Wong Recruiting Consultant +49 89 54054-5454 Košice: Denisa Dulova HR Manager/Office Support +421 90 8022560   Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Senior Berater/in (m/w/d) Beratung ISMS und Notfallmanagement

Fr. 07.08.2020
Berlin, Köln, Eschborn, Essen, Ruhr, Hamburg, München, Siegen
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­graphie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Öffentliche Auftraggeber suchen wir für unseren Standort in Berlin, Bonn/Köln, Eschborn/Frankfurt, Essen, Hamburg, München oder Siegen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ihren klugen Kopf. Sie unterstützen und beraten unsere Kunden partnerschaftlich bei der Erstellung, Umsetzung und Überprüfung von Sicherheitskonzepten. Sie suchen nach bewährten Standardlösungen oder erstellen bedarfsgerechte individuelle Konzepte Sie führen bei unseren Kunden Revisionen und Audits durch Sie bereiten Kunden auf Grundschutz-Audits vor und unterstützen den Kunden im Vor-Ort-Audit (Audit-Defence) Sie analysieren die fachlichen und technischen Anforderungen unserer Kunden und gestalten die künftigen IT-Systeme und das IT-Sicherheitsmanagement der Kunden; von der Fachkonzeption, dem Design der Architektur bis zur Umsetzung und der Projektleitung Sie beraten bei der Konzeption, Einführung und Umsetzung von sicheren Prozessen und  ISMS in der öffentlichen Verwaltung nach BSI-Standards und ISO/IEC 2700x. Sie unterstützen unsere Kunden beim Aufbau des Notfallmanagements, führen Risikoanalysen und Business-Impact-Analysen durch und erstellen Geschäftsfortführungs- und Wiederanlaufpläne Sie haben einen einschlägigen (Fach-)Hochschulabschluss, idealerweise im Bereich der Informatik, oder eine vergleichbare Ausbildung Sie besitzen mehrjährige Praxiserfahrung in der Analyse und Optimierung der Informationssicherheit Erfahrungen in den Bereichen IT-Sicherheitsanalyse, IS-Revision  –und -Auditierung setzen wir voraus Idealerweise verfügen Sie über eine Zertifizierung als Auditteamleiter für ISO/IEC 27001-Audits auf der Basis von IT-Grundschutz des BSI, eine Personenzertifizierung zum IT-Grundschutz-Berater oder IS-Revisor beim BSI Sie haben grundlegende Erfahrungen beim Aufbau von Notfallmanagement-Systemen nach BSI 100-4 (inklusive UMRA) und/oder ISO/IEC 22301 Sie verfügen über ein sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeiten und arbeiten kundenorientiert Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Sie sind selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten gewohnt und verfügen über hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit und Reisebereitschaft Es erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben in anspruchsvollen Projekten sowie viel Freiraum und Unterstützung in der Ausübung Ihrer Tätigkeiten Darüber hinaus haben Sie hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden, innovativen Unternehmen Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Arbeitszeit flexibel (Vertrauensarbeitszeit) und mobil (Mobile Office) zu gestalten Wenn Sie gern an der Spitze der technologischen Entwicklung arbeiten möchten, in einem Klima, das von Vertrauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen lernen.
Zum Stellenangebot

Cyber Security Analyst (m/w/d) Lvl 3

Do. 06.08.2020
Dortmund, Köln, Düsseldorf
Cyber Security Analyst (m/w/d) Lvl 3 Dienstort: Dortmund, Köln, Düsseldorf Materna ist ein Familienunternehmen mit mehr als 2.300 Mitarbeitern, das seit fast 40 Jahren IT-Projekte für Unternehmen und Behörden realisiert. Wir begleiten unsere Kunden von der ersten Idee über die Auswahl der Technologien bis zur Ausgestaltung der Prozesse. In den vergangenen beiden Jahren war jedes zweite Unternehmen in Deutschland von Cyber-Angriffen betroffen. Dabei entstehen Schäden in Milliardenhöhe pro Jahr. Um die digitale Welt unserer Kunden nachhaltig sicher zu gestalten, wollen wir unser Security Team weiter ausbauen und suchen Engineers, Architekten, Consultants und Analysten, die uns dabei unterstützen. Sie möchten auch ein Teil unserer Cyber Security werden? Dann kommen Sie als Cyber Security Analyst (m/w/d) in unser Team. analysieren und untersuchen Sie Situationen, um Gründe für Alarmierungen festzustellen. führen Sie Untersuchungen fort, beraten Kunden und geben unseren L1/2-Security-Analysten fachliche Anweisungen. erstellen Sie aktualisierte Fortschrittberichte anhand des Workflow- und Ticketing-Tools. haben Sie die Befugnis, Fälle zu eskalieren, wenn ein Vorfall auf Ihrer Ebene nicht gelöst werden kann und führen als L3-Analyst Threat Hunting durch. führen Sie forensische Analysen durch. Dabei verantworten Sie die forensische Sicherstellung und Aufbewahrung zur Wahrung der Gerichtsverwertbarkeit. die forensisch abgesicherte Untersuchung von Artefakten und Evidenzen mit Abschlussbericht und vollständiger Dokumentation. das Management von Vorfällen („Incidents“) hinsichtlich technischer und organisatorischer Aspekte einschl. containment, eradication und recovery. die Durchführung des First Response Prozesses vor Ort. die Wahrung der Verhältnismäßigkeit bei Daten- / System-/ Device-sicherstellungen durch Reduktion auf fallrelevante Daten. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Ingenieurwesen/IT und mehrjährige Berufserfahrung Umfangreiche Kenntnisse mit Cyber-Abwehrprodukten, IT-Systemen und Netzwerkkomponenten Weitreichende Erfahrung im CERT-Umfeld und der IT-Forensik sowie im Bereich der Penetrations- und Schwachstellentests Nachweisbare Erfahrung im Incident Management Grundlegendes Wissen über VA-Scanner, IDS, IPS, NSM, LMS, SIEM, Malware Analyse System, Trouble Ticket System Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir Sie bei Materna exzellent fördern. Das Materna Laufbahnmodell hält Ihre Karriere in Schwung. Ihre Leistungen und Fähigkeiten bringen Sie weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleiben Sie Profi in Ihrem Fachgebiet und entwickeln Ihre Business-Skills. Gut zu wissen! Sie arbeiten hier mit den neusten IT-Technologien. Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungsübergreifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen ein spannendes Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion. Ihre Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf Ihren Pioniergeist! Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Bei Materna sind Sie bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf Ihre Ideen. Gestalten Sie Themen unserer Zeit. Big Data und Cloud Computing. Machine Learning, Virtual Reality. IoT, Chatbots oder Blockchain. Sie sind dabei! Flexible Arbeitszeiten Seien Sie wie Sie sind und erleben Sie ein starkes Miteinander. Materna und Ihre neuen Kollegen freuen sich auf Sie! Unser Paten-Konzept stellt Ihre schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher. Sie finden auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Freuen Sie sich auf zahlreiche Team-Events und Aktionen: Welcome Day, Sport-Angebote, Sommerfest, Weihnachtsfeier, Mittagskonzert, Brown Bag Sessions, Schach, Business-Breakfast mit dem Chef. Und das ist für uns selbstverständlich: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kindergartenzuschuss.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement

Do. 06.08.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Hannover, Düsseldorf
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement hast Du die unternehmerischen Risiken unserer Kunden im Blick. Gemeinsam mit Deinem Team gehst Du der Frage nach einer wirksamen Risikofrüherkennung nach und entwickelst Strategien für eine effiziente Integration von Governance, Risikomanagement und Compliance. Dabei berücksichtigst Du gezielt die jeweiligen Besonderheiten von Industrieunternehmen oder Banken, Versicherern und Asset Managern. Du willst mit Deinem Prozessverständnis und analytischen Kenntnissen die Existenz von Unternehmen sichern? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten bei der Umsetzung der Regularien für das Risikomanagement. Mit Deinem Fachwissen bist Du kompetenter Ansprechpartner bei der Optimierung und Digitalisierung des Risikomanagement-Bereichs. Du führst finanzmathematische (Risiko-) Analysen durch und prüfst Finanzinstrumente sowie Finanzportfolios. Zusammen mit Deinem Team widmet ihr euch Modellvalidierungen für Risiko- und Bewertungsmodelle. Außerdem untersuchst Du Marktentwicklungen und -daten. (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Mathematik oder Physik. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Risikomanagement, Regulatorik, Compliance, Finanzmathematik, Controlling oder vergleichbare Fächer. Du konntest bereits Praktika in den Bereichen Risk, Research, Treasury, Handel, Kredit oder Compliance absolvieren. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Trainee (w/m/d) Taxation

Do. 06.08.2020
Köln
Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickelt und produziert LANXESS chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit rund 14.300 Mitarbeitern sind wir in 33 Ländern weltweit präsent. LANXESS wurde mehrfach für das Trainee-Programm ausgezeichnet! Trainees übernehmen bei uns von Beginn an verantwortungsvolle Aufgaben und werden dabei von erfahrenen Führungskräften unterstützt (Mentoring). Sie durchlaufen während unserer Trainee-Programme mehrere Bereiche, absolvieren einen mehrmonatigen Auslandseinsatz und nehmen an einem zielgerichteten Entwicklungsprogramm teil. Be part of the TEAM! Ab  1. November 2020 oder früher suchen wir einen Trainee (w/m/d) für den Bereich Tax & Trade Compliance für einen überwiegenden Einsatz in Köln.Als Trainee (w/m/d) der Group Function Tax & Trade Compliance lernen Sie innerhalb von 18 Monaten sämtliche Abteilungen kennen. Als Teammitglied der Fachabteilungen Domestic Taxes, International Taxes/Transfer Pricing und Customs & Trade Compliance leisten Sie einen aktiven Beitrag zur Wertschöpfung unseres Unternehmens. Sie werden bei der Gestaltung aller steuer-, zoll- und außenwirtschaftsrechtlichen Angelegenheiten und Prozessen unter Beachtung des Corporate Compliance Kodexes mitwirken. Sie verfügen über einen guten Studienabschluss der Wirtschaftswissenschaften (Master) mit dem Schwerpunkt Steuern, externes Rechnungswesen oder Wirtschaftsprüfung oder sind Diplom-Finanzwirt (FH) Sie konnten bereits relevante praktische Erfahrungen im Bereich Steuern durch Werkstudententätigkeiten und/oder Praktika sammeln Sie können sich vorstellen, das Steuerberaterexamen abzulegen Sie zeigen konzeptionelle und analytische Stärken und haben eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative aus und verfügen über ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Sie verfügen idealerweise über erste internationale Erfahrungen durch Auslandssemester oder -praktika Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine IT-Affinität runden Ihr Profil ab Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung. Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung. Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen. Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen. Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal