Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 126 Jobs in Eching

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 44
  • Recht 32
  • Unternehmensberatg. 32
  • Wirtschaftsprüfg. 32
  • Sonstige Dienstleistungen 19
  • Sonstige Branchen 7
  • Banken 5
  • Versicherungen 4
  • Telekommunikation 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Funk 2
  • Medien (Film 2
  • Tv 2
  • Verlage) 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 121
  • Ohne Berufserfahrung 51
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 125
  • Home Office 21
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 116
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sicherheit

Forschungsreferent (w/m/d) Reverse Engineering Kryptoanalyse

Fr. 07.08.2020
München
Als zentrale Forschungs- und Entwicklungsstelle unterstützen wir Sicherheitsbehörden im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat, dabei den Herausforderungen im Cyberraum zu begegnen. Wir entwickeln Werkzeuge, Lösungen und Strategien, mit denen die Sicherheitsbehörden ihre gesetzlichen Aufgaben jetzt und in Zukunft optimal erfüllen können – für die innere Sicherheit Deutschlands. Dazu braucht es Fachleute mit Innovationsgeist. Menschen wie den genialen Tüftler Q, dessen außergewöhnliche Erfindungen James Bond erfolgreicher machen. Wir suchen kreative Köpfe, die ihr fundiertes Wissen zum Schutz der Bevölkerung einsetzen möchten und Lust auf die Arbeit in einer jungen, etwas anderen Behörde haben. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Sitz in München einen Forschungsreferenten (w/m/d) Reverse Engineering Kryptoanalyse Initiierung und Betreuung von Forschungsprojekten im Bereich Reverse Engineering / Binary Analysis Bereitstellung fachlicher Expertise für die einzelnen Forschungsprojekte Entwicklung neuer, praxisrelevanter Methoden und Tools mit Zugang zu modernster Technik Beobachtung der aktuellen Forschung und relevanter IT-Sicherheitsthemen Erstellung wissenschaftlicher Publikationen Teilnahme an internationalen Konferenzen und Trainings Betreuung von Abschlussarbeiten und Begleitung von Promotionsvorhaben abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Diplom an einer Universität) in Informatik, IT-Sicherheit, E-Technik oder vergleichbaren Studiengängen (mit Bezug/Schwerpunkt Reverse Engineering oder Malwareanalyse) Erfahrungen im wissenschaftlichen Arbeiten (Thema Reverse Engineering oder Malwareanalyse) über die Abschlussarbeit hinausgehend Erfahrungen in jeweils einer Programmier- und Skriptsprache (z.B. C und Python) sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Begeisterung für Forschungsthemen und die Fähigkeit, aktiv den fächerübergreifenden Austausch zu suchen Darüber hinaus verfügen Sie über: Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeiten (auch im internationalen Umfeld)   Verantwortungsbewusstsein, Verhandlungsgeschick, Organisationsfähigkeit Interesse am Umgang mit wissenschaftlichen Themen der IT-Sicherheit, Kryptologie und Digitalen Forensik Bereitschaft zur Durchführung nationaler und internationaler Dienstreisen Wünschenswert sind: Erfahrungen im Bereich der Schwachstellensuche Erfahrungen mit der Analyse von Android oder iOS Apps Erfahrungen mit Forschungsprojekten/-kooperationen Vorträge auf internationalen Konferenzen (z.B. auf anerkannten Sicherheitskonferenzen) Begeisterung an der Erstellung und/oder Teilnahme an Capture-the-Flags (CTFs) Vergütung Wir können Ihr Know-how im Tarifbeschäftigtenverhältnis mit E 14 TVöD bzw. im Beamtenverhältnis mit A 14 BBesO sowie unserer ZITiS-Zulage in Höhe von monatlich 240 Euro brutto honorieren. IT-Fachkräftezulage Wir können Tarifbeschäftigten, für den Zeitraum von zunächst fünf Jahren, die Zahlung einer IT-Fachkräftezulage in Höhe von derzeit bis zu 1.000 Euro brutto monatlich gewähren, sofern sie die hierfür notwendigen Voraussetzungen erfüllen. Sicherheit Wir wollen Sie nicht nur vorübergehend für unser Team gewinnen. Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Freiraum In unserem Team haben Sie Raum, sich zu entfalten. Fachlich wie persönlich. Kreativ und produktiv sowie über Fachgrenzen hinaus. Work-Life-Balance Familienfreundliches Arbeiten ist für uns selbstverständlich, wir haben deshalb z.B. ein Eltern-Kind-Büro und bieten die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten. 30 Tage Jahresurlaub gehören natürlich dazu. Überstunden werden durch Freizeit ausgeglichen und die Arbeitszeiten sind flexibel, sowohl in Teilzeit wie auch Vollzeit. Fortbildungsangebot Wir bieten Ihnen interne und externe Fort- und Weiterbildungen, mit denen Sie sich in Ihrem Fachbereich wie in Ihren persönlichen Kompetenzen weiterentwickeln können. Internationalität Sie wollen über den Tellerrand schauen? Sie erwartet ein internationales Arbeitsgebiet mit Dienstreisen zu interessanten Akteuren.
Zum Stellenangebot

IT Service Manager Cloud Security Operations

Fr. 07.08.2020
München
See how easy it is to explore new ideas at BSH Home Appliances Group: As a leading manufacturer of home appliances, we improve people’s quality of life by thinking in solutions. With our global brands Bosch, Siemens, Gaggenau and Neff as well as our local brands, we explore innovative technologies from voice recognition to artificial intelligence. As we utilize these to create new user experiences, we think, prototype, build – and keep on learning. Join us now and give your career a home. IT Service Manager Cloud Security Operations BSH Hausgeräte GmbH | Munich | Full time | With our connected products and services, we offer an outstanding user experience. Do you want to accelerate our industry’s digital transformation? Then you have come to the right place! Exciting projects and varied tasks await you, including Improve and implement security best practices Managing internal staff and external partners who are part of the Cloud Security service operations and are mainly located in Poland and India Perform security audits by using industry standards, with help from internal and external partners Drive automation of security monitoring Help defining and managing the service strategy and the technology stack from security perspective University Degree in Business IT, Information Technology or similar More than 5 years hands-on experience in security operations More than 3 years experience in cloud services / platforms Fluent knowledge in German and English Excellent communication skills flexible working hours schemes and diverse career opportunities individual development programs and international perspectives company pension scheme
Zum Stellenangebot

Specialist Cyber Security (f/m)

Fr. 07.08.2020
München
The world is changing and also our trucks and buses are part of this change. Connected functions, digitalization and autonomous driving are important features of our future vehicles. In addition to all benefits this new characteristics increase the risk of cyber attacks. Join our team and support us to make our vehicles secure against attacks and misuse. Die MAN Truck & Bus sucht am Standort München für den Bereich Research and Development zum frühestmöglichen Eintrittstermin eine/n Specialist Cyber Security (f/m)We are offering a challenging position as a Security Specialist to improve and develop our security development processes and our in-vehicle security architecture. Our security concepts are developed together with the truck brands within the VW group. As a member of our team you will: Adapt development processes to integrate security in all our processes. Implement and foster threat and risk analysis processes for all our development projects. Perform threat and risk analyses for our vehicle functions. Derive functional security concepts based on the performed analyses. Manage and supervise internal and external project team members. Organization, prioritization and delegation of tasks. University degree in Electrical Engineering, Computer Science or a related field of study. Experience with the implementation of secure development processes and security operations processes. Experience with threat and risk analyses. Expertise in developing typical security controls used in a functional security concept for vehicle functions. A security-driven mindset to deliver secure solutions for our vehicles. Implementation experience of cryptography and security controls is a plus. A background in the automotive industry is a plus. At least C1 level in English and German.
Zum Stellenangebot

Senior Berater/in (m/w/d) Beratung ISMS und Notfallmanagement

Fr. 07.08.2020
Berlin, Köln, Eschborn, Essen, Ruhr, Hamburg, München, Siegen
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­graphie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Öffentliche Auftraggeber suchen wir für unseren Standort in Berlin, Bonn/Köln, Eschborn/Frankfurt, Essen, Hamburg, München oder Siegen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ihren klugen Kopf. Sie unterstützen und beraten unsere Kunden partnerschaftlich bei der Erstellung, Umsetzung und Überprüfung von Sicherheitskonzepten. Sie suchen nach bewährten Standardlösungen oder erstellen bedarfsgerechte individuelle Konzepte Sie führen bei unseren Kunden Revisionen und Audits durch Sie bereiten Kunden auf Grundschutz-Audits vor und unterstützen den Kunden im Vor-Ort-Audit (Audit-Defence) Sie analysieren die fachlichen und technischen Anforderungen unserer Kunden und gestalten die künftigen IT-Systeme und das IT-Sicherheitsmanagement der Kunden; von der Fachkonzeption, dem Design der Architektur bis zur Umsetzung und der Projektleitung Sie beraten bei der Konzeption, Einführung und Umsetzung von sicheren Prozessen und  ISMS in der öffentlichen Verwaltung nach BSI-Standards und ISO/IEC 2700x. Sie unterstützen unsere Kunden beim Aufbau des Notfallmanagements, führen Risikoanalysen und Business-Impact-Analysen durch und erstellen Geschäftsfortführungs- und Wiederanlaufpläne Sie haben einen einschlägigen (Fach-)Hochschulabschluss, idealerweise im Bereich der Informatik, oder eine vergleichbare Ausbildung Sie besitzen mehrjährige Praxiserfahrung in der Analyse und Optimierung der Informationssicherheit Erfahrungen in den Bereichen IT-Sicherheitsanalyse, IS-Revision  –und -Auditierung setzen wir voraus Idealerweise verfügen Sie über eine Zertifizierung als Auditteamleiter für ISO/IEC 27001-Audits auf der Basis von IT-Grundschutz des BSI, eine Personenzertifizierung zum IT-Grundschutz-Berater oder IS-Revisor beim BSI Sie haben grundlegende Erfahrungen beim Aufbau von Notfallmanagement-Systemen nach BSI 100-4 (inklusive UMRA) und/oder ISO/IEC 22301 Sie verfügen über ein sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeiten und arbeiten kundenorientiert Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Sie sind selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten gewohnt und verfügen über hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit und Reisebereitschaft Es erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben in anspruchsvollen Projekten sowie viel Freiraum und Unterstützung in der Ausübung Ihrer Tätigkeiten Darüber hinaus haben Sie hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden, innovativen Unternehmen Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Arbeitszeit flexibel (Vertrauensarbeitszeit) und mobil (Mobile Office) zu gestalten Wenn Sie gern an der Spitze der technologischen Entwicklung arbeiten möchten, in einem Klima, das von Vertrauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen lernen.
Zum Stellenangebot

IT-Sicherheitsarchitekt (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
München
Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: Den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas. Job-Umgebung Die LHM Services GmbH Als Teil der Stadtwerke München stellt die LHM Services GmbH den Münchner Bürgerinnen und Bürgern verlässliche Dienstleistungen zur Verfügung. Im Schwerpunkt ist die LHM Services GmbH für das Referat für Bildung und Sport (RBS) der Landeshauptstadt München (LHM) tätig. Hauptaufgabe ist eine zeitgemäße Ausstattung von Schulen, Kindertagesstätten und Sporteinrichtungen mit Informations- und Kommunikationstechnik. Dazu gehört die Bereitstellung von Hard- und Software, sowie aller benötigten technischen Kommunikationsmittel. Hierfür notwendige Kommunikationsnetze werden von der LHM Services GmbH mit besonderem Augenmerk auf eine stabile Verfügbarkeit betrieben. Wir sehen uns in dieser Aufgabe damit gleichermaßen unserer Auftraggeberin, der Landeshauptstadt München mit dem Referat für Bildung und Sport, wie auch allen Nutzerinnen und Nutzern unserer Dienste, wie z.B. Mitarbeiter/innen, Lehrer/innen, Erzieher/innen, sowie Schüler/innen und deren Eltern verpflichtet. Die LHM Services GmbH hat eine unternehmerische Ausrichtung. Wirtschaftliches Handeln ist eine unserer zentralen Leitlinien. Die Umsetzung erfolgt partnerschaftlich mit der LHM, insbesondere mit den zuständigen Referaten und den betroffenen Einrichtungen; im operativen Geschäft jedoch selbständig. Die LHM Services GmbH orientiert sich dabei an Effektivitäts- und Effizienzkriterien. IT-Koordination und Steuerung Die Einheit Koordination & Steuerung unterstützt aktiv und gestaltend bei der Steuerung des Unternehmensbereichs IT. Mit hoher strukturierender Kompetenz konzipieren wir Methoden und Prozesse für die optimale strategische Weiterentwicklung des gesamten IT-Betriebs. Wir reflektieren aufmerksam die bestehenden übergreifenden Abläufe im Unternehmen und ermöglichen effektives Steuern des Betriebs anhand stimmiger Kennzahlen. Durch enge Zusammenarbeit mit allen Bereichen der LHM Services GmbH behalten wir den Überblick und unterstützen die operativen Einheiten durch praktikable Einbindung in die Steuerungsmechanismen bei der Erreichung des gemeinsamen Ziels, einer stabilen und nachhaltigen IT für die Einrichtungen unserer Kunden. Hierfür engagieren wir uns in folgenden Themenbereichen: Konzeption Methoden, Berichte und Werkzeuge zur Steuerung Übergreifendes Berichtswesen und Kennzahlenmanagement Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen und Methoden sowie der Grundsätze in der Zusammenarbeit der Einheiten Ressourcenmanagement und Jahresrahmenplanung (Personal, Infrastruktur, Projekte) Vertrags- und Lieferantenmanagement Strategisches Lizenz-Management IT-Strategie und Innovationsmanagement IT-Sicherheitsarchitektur Serviceportfolio, Qualitäts- und IT-Prozessmanagement Unterstützung der Bereichskoordination Sie verantworten übergreifend die IT-Sicherheit unserer technischen Architekturen für die pädagogische Informationstechnologie. Zur erfolgreichen Steuerung etablieren Sie die notwendigen Prozeduren und Abläufe zur Behandlung von Datenschutz und Informationssicherheit in den Bereichen der pädagogischen Informationstechnologie. Sie begleiten unsere IT bei der Konzeption und Umsetzung im Sinne von „Security by Design“. Gemeinsam mit unserem Governance-Bereich definieren Sie IT-Security Vorgaben, entwickeln diese weiter und begleiten die Umsetzung. Für unseren Bereich sind Sie der zentrale Ansprechpartner hinsichtlich der Informationssicherheit zum Schutz der Daten und der Systeme unseres Unternehmens und unserer Kunden. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört die Begleitung von Schutzbedarfs-, Risiko- und Schwachstellenanalysen in Zusammenarbeit mit unserem Bereich Governance. Sie initiieren selbst oder unterstützen unsere Datenschutzbeauftragten und Informationssicherheitsbeauftragten bei der Steuerung von Schutzmaßnahmen und gewährleisten die Umsetzung. Sie unterstützen bei der Erstellung und Weiterentwicklung von Konzepten zu Datenschutz und Informationssicherheit und der Durchführung von Prüfungen und Audits. Zudem übernehmen Sie die Verantwortung in Projekten in verschiedenen Rollen. Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Informationstechnologie oder Wirtschaftsinformatik auf Master-Niveau vorweisen und haben bereits mehrjährige Erfahrung im Bereich der Informationssicherheit und Datenschutz (praktisch und konzeptionell). Sie können bereits erste Erfahrungen im Aufbau und der Führung eines Informationssicherheits-Managementsystems nach etabliertem Standard (bspw. nach ISO/IEC27001) vorweisen. Sie verfügen über zertifizierte Fortbildungen wie etwa zum ISMS Security Officer, CISM oder CISSP und bilden sich stetig weiter. Sie kennen sich sehr gut mit der Gestaltung und Steuerung von Maßnahmen zur Einhaltung der gültigen gesetzlichen Regelungen zu Datenschutz und IT-Sicherheit aus. Ein tiefes und breites Verständnis technischer Implikationen in Hinsicht auf Datenschutz und Informationssicherheit zeichnet Sie aus. Die grundlegenden Mechanismen der IT-Architektur sind Ihnen vertraut und technische Konzepte können Sie interpretieren und bewerten. Sie bringen eine ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie Moderationsfähigkeit und strategisches als auch taktisches Planungsgeschick mit. Langjährige Erfahrungen in der Projektarbeit runden Ihr Profil ab. Interdisziplinärer Teamgeist: In fachlich breit aufgestellten Teams setzen wir vielfältigste Projekte um – vom Mobile Workforce Management über Handyparken bis hin zu Data-Cloud-Mobilität. Dabei stehen Partnerschaftlichkeit und Kollegialität stets an oberster Stelle. Leistung für Lebensqualität: Unser Know-how stellen wir in den Dienst der Bürgerinnen und Bürger Münchens, denn mit zukunftsweisenden Technologien machen wir ihren Alltag jeden Tag ein kleines Stückchen besser. Verantwortung und Expertise: Wir vertrauen auf Ihr Know-how und bieten Ihnen jede Menge Freiraum, um Ihre Stärken auszuspielen – in einem professionellen Umfeld, das vom gegenseitigen Wissensaustausch lebt. Sicherer Arbeitsplatz: Durch regelmäßige Innovationen schaffen wir einen stabilen, zukunftssicheren Job – stetige Weiterbildung und eine umfassende Förderung gehören für uns selbstverständlich dazu.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement

Do. 06.08.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Hannover, Düsseldorf
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement hast Du die unternehmerischen Risiken unserer Kunden im Blick. Gemeinsam mit Deinem Team gehst Du der Frage nach einer wirksamen Risikofrüherkennung nach und entwickelst Strategien für eine effiziente Integration von Governance, Risikomanagement und Compliance. Dabei berücksichtigst Du gezielt die jeweiligen Besonderheiten von Industrieunternehmen oder Banken, Versicherern und Asset Managern. Du willst mit Deinem Prozessverständnis und analytischen Kenntnissen die Existenz von Unternehmen sichern? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten bei der Umsetzung der Regularien für das Risikomanagement. Mit Deinem Fachwissen bist Du kompetenter Ansprechpartner bei der Optimierung und Digitalisierung des Risikomanagement-Bereichs. Du führst finanzmathematische (Risiko-) Analysen durch und prüfst Finanzinstrumente sowie Finanzportfolios. Zusammen mit Deinem Team widmet ihr euch Modellvalidierungen für Risiko- und Bewertungsmodelle. Außerdem untersuchst Du Marktentwicklungen und -daten. (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Mathematik oder Physik. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Risikomanagement, Regulatorik, Compliance, Finanzmathematik, Controlling oder vergleichbare Fächer. Du konntest bereits Praktika in den Bereichen Risk, Research, Treasury, Handel, Kredit oder Compliance absolvieren. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Consultant IT-Sicherheit und Effizienz (w/m/d)

Do. 06.08.2020
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Saarbrücken
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Informationssicherheit (ISMS) - Wenn du dich für die Sicherheit von IT-Infrastrukturen und IT-Architekturen sowie Fragestellungen zur IT-Governance begeisterst und tief in Managementsysteme für Informationssicherheit (ISMS) eintauchen willst, bieten wir dir als Consultant ebenso vielfältige wie herausfordernde Aufgaben.Prozessprüfung - Dabei machst du dich als Mitglied eines Beratungs- und Prüfungsteams auf den Weg zu unseren Mandanten und prüfst die IT-Systeme, -Prozesse und Anwendungen ( wie SAP ERP ) vor Ort auf Effizienz und Sicherheit.IT Systeme - Mithilfe tiefgreifender IT-Sicherheitsanalysen, z.B. Penetrationstests und Source-Code-Reviews beseitigst du Schwächen und Lücken mit dem Ziel, die Systeme und Prozesse zu zertifizieren.Beratung - Du erweiterst deine fachliche Expertise mit betriebswirtschaftlichen Prozessen und IT-Systemen und wendest diese erfolgreich in der Praxis an.Zertifizierungen - Projekt- und bedarfsabhängig hast du die Möglichkeit verschiedene Zertifizierungen ( CISA, CISM, CISSP, Audit-Teamleiter für ISO 27001, Audits auf der Basis von IT-Grundschutz oder ITIL Service Manager ) zu erlangen.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, ( Wirtschafts- ) Informatik oder des ( Wirtschafts- ) Ingenieurwesens mit Schwerpunkt Software- bzw. Systementwicklung, Datenanalyse, Informationssysteme, IT- bzw. Informationssicherheit oder du bringst eine Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration mit.Du hast Interesse an IT-Analysen an der Schnittstelle von Informationstechnik und Business, idealerweise untermauert mit entsprechenden Praktika.Ausgeprägte analytische sowie kommunikative Fähigkeiten zählen zu deinen Stärken.Spaß an der Arbeit in einem Projektteam ist für dich selbstverständlich.Du verfügst über gute Englischkenntnisse.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Technical Security Consultant (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Nürnberg, München, Berlin, Bochum
SEC Consult ist der führende Berater im Bereich Cyber- und Applikationssicherheit im deutschsprachigen Raum. Das Unternehmen mit Niederlassungen in Europa, Asien und Nordamerika ist Spezialist für den Aufbau von Informationssicherheits-Management und Zertifizierungsbegleitung ISO 27001, Cyber-Defence, DDoS-Tests, externe und interne Sicherheitstests, sichere Software (-Entwicklung) und die schrittweise, nachhaltige Verbesserung des Sicherheitsniveaus. Zur Unterstützung des Teams suchen wir zum sofortigen Eintritt Technical Security Consultant (m/w/d) für unsere Projektstandorte in Nürnberg, München, Berlin, Bochum Durchführen von Penetrationstests Durchführung von Code Reviews Erstellung von kundenspezifischen Entwicklungsmaßnahmen zur Behebung gefundener Schwachstellen Überprüfung von Architekturkonzepten und Erstellung von Design Pattern Erstellung von Sicherheitskonzepten Gute Kenntnisse im Bereich Applikationssicherheit Kenntnisse in der Softwareentwicklung, insbesondere Webanwendungen und RichClients Gute Kenntnisse in JavaEE Kenntnisse im Bereich ISO/IEC 27001 und BSI IT-Grundschutz Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Mitarbeit in einem erfolgreichen, internationalen und innovativen Sicherheitsunternehmen Entwicklungsmöglichkeiten in verschiedensten Bereichen der Informationssicherheit (z. B. Incident Response, Forensic, MobileSecurity, Reverse Engineering etc.) Interessante Projekte bei namhaften Unternehmen Spannendes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit erfahrenen Security-Experten Mitarbeit in einem motivierten Team Möglichkeit zu einem„Know-how Boost“ Firmenhandy, Firmenlaptop, Mitarbeiterevents u.v.m.
Zum Stellenangebot

(Senior) Security Analyst (w/m/d)

Do. 06.08.2020
München
Wir gehören zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Orthopädie, Arthroskopie, Sportmedizin und Orthobiologie. Getreu unserer Mission Helping Surgeons Treat Their Patients Better entwickeln wir seit über 35 Jahren innovative Produkte und Operationsverfahren. Arthrex wurde 1981 in München gegründet - heute befindet sich unser Hauptsitz in Naples (Florida, USA) mit weiteren Niederlassungen in 21 Ländern. Unsere Firmenkultur ist geprägt von einer länderübergreifenden Zusammenarbeit sowie einem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Nationalitäten. Die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Erweiterung unserer Produktpalette tragen zu einem stetigen Wachstum bei und lassen uns auch in Zukunft federführend bei der Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte sein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen mit ihrem Engagement wesentlich zu diesem Erfolg bei. Dafür bieten wir ein motivierendes, wertschätzendes Arbeitsumfeld. Zur Unterstützung der IT Abteilung suchen wir ab sofort in München einen (Senior) Security Analyst (w/m/d) Sie sind alleinverantwortlich für die Weiterentwicklung der Firewallumgebung sowie der unternehmensweiten Antivirenlösung und stellen sicher, dass der operative Betrieb durch das L1 & L2 Team gewährleistet wird Sie leisten einen wertvollen Beitrag bei der Erstellung von Security Policies Sie sind eigenverantwortlich für den Aufbau neuer Niederlassungen zuständig Sie sind Ansprechpartner für alle netzwerkbezogenen Fragen bzgl. der vorhandenen Cloud Infrastruktur (MS Azure) Sie arbeiten interdisziplinär crossfunctional bei regionalen und globalen Projekten mit und übernehmen in Ihrem Bereich die Leitung von Projekten Sie bringen proaktiv Ihre Ideen ein und stoßten Veränderungen an Als technischer Experte unterstützen Sie Ihre Kollegen auch bei schwierigen Themen Sie sind Ansprechpartner für externe Dienstleister Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration, eine vergleichbare Qualifikation oder ein vergleichbares Studium in diesem Bereich mit Sie sind sicher in der Administration von Firewalls mindestens eines der folgenden Hersteller (CheckPoint, Cisco, Palo Alto) und sind mit der Administration der Sophos Enterprise Console vertraut Sie konnten bereits erste Erfahrungen im Projektmanagement sammeln Mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sind Sie bestens vertraut und idealerweise beherrschen Sie MS-PowerPoint und MS-Visio Sie arbeiten gerne selbständig und besitzen gutes analytisch-konzeptionelles Denkvermögen Sie sind flexibel, belastbar und kundenorientiert Sie sind es gewohnt in einem virtuellen Team zu arbeiten und setzen geeignete Tools zielgerichtet ein Sie sind bereit, gelegentlich national und international zu reisen Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team ist Ihnen genauso wichtig wie uns Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Eine Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Persönliches und wertschätzendes Miteinander Viel Raum für Innovationen und Arbeiten mit neuen Technologien Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz Flexible Arbeitszeiten und in vielen Bereichen die Möglichkeit zur mobilen Arbeit Individuelle Einarbeitung, ergänzt durch umfangreiche Einführungsschulungen Betriebliche Altersvorsorge (im unbefristeten Beschäftigungsverhältnis) Kostenlose Krankenzusatzversicherung Von Montag bis Donnerstag kostenloses Mittagsessen
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/w/d)*

Mi. 05.08.2020
München
Compliance Manager (m/w/d)* Unsere Abteilung Group Compliance und Legal (GCL) unterstützt den Vorstand bei der Entwicklung, Einführung, Überwachung und Verbesserung von organisatorischen Maßnahmen (Compliance Management System) für regelkonformes Verhalten. Unterstützen Sie unser GCL-Team als Compliance Manager*in im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet bis zum 30.09.2021. Kontinuierliche Weiterentwicklung des Compliance Management Systems und Verbesserung von Compliance-Prozessen in Übereinstimmung mit bewährten Marktpraktiken Konzeption, Durchführung, Auswertung und kontinuierliche Verbesserung der gruppenweiten Compliance-Risikoanalysen und -Kontrollen Entwicklung und Umsetzung von Mechanismen zur Überwachung von Compliance-Risiken, z. B. Monitoring-Konzept und -Plan Verfassen von Dokumenten zur Erfüllung interner und externer Berichtspflichten Bearbeitung weiterer Compliance-Themen und -Aufgaben Sehr gutes Hochschulstudium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften Fundierte Erfahrung im Projektmanagement und intensive Praxis bei der effektiven Umsetzung bzgl. Compliance-Management-System Implementierung Spezifisches Compliance-Know-how Exzellente PowerPoint- und Excel-Fähigkeiten und sehr gutes Englisch Integrative, engagierte Persönlichkeit, die ebenso strukturiert wie pragmatisch vorgeht, gerne kooperativ im Team arbeitet, ihre Ideen aber auch mal durchzusetzen weiß
Zum Stellenangebot


shopping-portal