Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 18 Jobs in Ellerbek

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 11
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Metallindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office möglich 11
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
Sicherheit

Information Security Analyst (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Kassel, Hessen, Bremen, Kiel, Unterlüß, Neckarsulm
Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Unterstützung beim Aufbau des Information Security Management Systems (ISMS) der Rheinmetall Group Betrieb des ISMS, insbesondere Sicherstellungen der Aktualisierung, Freigabe und Veröffentlichung (Dokumentenlenkung) Erstellung und Optimierung der Regelberichte für Management und Geschäftsführung Entwicklung und Optimierung der ISMS Prozesse mit Unterstützung der Prozessmanagement Experten Unterstützung des Security Awareness Teams bei Security Awareness Maßnahmen zu Informationssicherheitsrisiken Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, IT-Sicherheit, Ingenieurwissenschaft oder vergleichbare Berufserfahrung Erfahrung in Information Security Bereichen sowie bei der Implementierung oder Aufrechterhaltung von Managementsystemen Kenntnisse der relevanten Gesetze, Normen und Standards für den Bereich Informationssicherheit (z.B. ISO/IEC 27000 Familie, IT-Sig 2.0, EU-DSGVO/BDSG) Erfahrung im Qualitäts- oder Dokumentenmanagement Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrif Strukturierte Arbeitsweise und Lösungsorientierung sowie ausgeprägte analytische Denkfähigkeit und äußerst schnelle Auffassungsgabe Einen guten Mix aus ergebnis- und teamorientiertem Arbeiten sowie prozessorientiertem Vorgehen Idealerweise Zertifizierungen, wie zu Beispiel ISO 27000, ITIL, CISM etc. Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unseren Standorten bieten wir bieten Ihnen: Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Cybersecurity Analyst - SOC (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Kassel, Hessen, Bremen, Kiel, Unterlüß, Neckarsulm
Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Betrieb und Konfiguration von Security-Lösungen zur Überwachung der Sicherheit und dem Erkennen von Sicherheitsvorfällen und Schwachstellen Management von Schwachstellen, Sicherheitsereignissen und Sicherheitsvorfällen (u.a. Analyse, Reaktion, Reporting) Erstellung und Konfiguration von Parametern und Regeln zur Überwachung und Durchsetzung Operativer Support innerhalb der Security-Tool-Landschaft (z.B. SIEM, Vulnerability Management, Endpoint Security, Firewall, Proxy) Steuerung von internen und externen Dienstleistern zur Einhaltung und Verbesserung der vereinbarten IT-Security Services Ableitung und Verfolgung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit Abgeschlossenes Studium der Informatik, IT-Sicherheit oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung um IT-Sicherheitsumfeld, z.B. CERT, SOC oder spezifische Security-Lösungen Erfahrung und Kenntnisse der Tools und Prozesse bei der Bearbeitung von IT-Security Incidents Technisches und methodisches Wissen um Umgang mit IT-Sicherheitstools (SIEM, Firewall, Proxy) Zertifizierung im IT-Security Bereich (TISP, CISSP, GIAC, CEH oder andere) wünschenswert Erfahrung mit Regularien und Standards im Bereich IT Security (z.B. ISO27001, BSI IT Grundschutz, OWASP, NIST, CIS Controls) Ausgeprägte konzeptionelle und prozessorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. Wir bieten Ihnen: Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeitmodelle & mobiles Arbeiten Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Information Security Risk Manager (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Kassel, Hessen, Bremen, Kiel, Unterlüß, Neckarsulm
Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Aufbau und Betrieb eines Information Security Risk Management Systems (ISRM) Identifizieren und bewerten von Informationssicherheits-Risiken der Rheinmetall Group Toolgestützte Erfassung, Maßnahmenbehandlung, Dokumentation und Reporting der Risiken Entwicklung und Optimierung der Risikomanagement Prozesse mit Unterstützung der Prozessmanagement Experten Unterstützung des Security Awareness Teams bei Security Awareness Maßnahmen zu Informationssicherheitsrisiken Der Information Security Risk Manager (m/w/d) berichtet direkt an den Vice President Information Security Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, IT-Sicherheit, Ingenieurwissenschaft oder vergleichbare Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung in Information Security Bereichen insbesondere bei der Implementierung und Aufrechterhaltung von Managementsystemen wie z. B. Information Security Management Systeme (ISMS) oder Informationssicherheits-Risikomanagement Systeme (ISRM) Expertenkenntnisse der relevanten Gesetze, Normen und Standards für den Bereich Informationssicherheit (z.B. ISO/IEC 27000 Familie, IT-Sig 2.0, EU-DSGVO/BDSG) Idealerweise Informationssicherheitszertifizierungen wie zum Beispiel CRISC, CISSP, CISM oder vergleichbares Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten sowie souveränes Auftreten und zielgruppengerechter Aufbereitung komplexer Sachverhalte in Top-Management-Runden Hohe Empathiefähigkeit, um viele verschiedene Interessenlagen zu harmonisieren Sehr gute, strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte analytische Denkfähigkeit sowie äußerst schnelle Auffassungsgabe zur Findung effektiver Lösungen Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unseren Standorten bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle Mobiles Arbeiten Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

IT Consultant - Infrastruktur-Security w/m/d

Di. 18.01.2022
Berlin, Hannover, Köln, München, Stuttgart, Hamburg, Kiel, Ratingen, Nürnberg
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherSie möchten Teil eines Security-Experten-Teams sein und individuelle Lösungskonzepte in einem hochkomplexen Kundenumfeld entwickeln und umsetzen? Dann unterstützen Sie uns als IT Consultant - Infrastruktur-Security w/m/d! Folgende Aufgaben erwarten Sie: Entwicklung von Infrastruktur-Security-Strategien für Kunden Durchführung von anspruchsvollen Security-Anforderungs-, Lösungs- und Produkt-Workshops bei unseren Kunden Durchführung von Proof of Concepts in unserem Solution Center oder im Kundenumfeld Fachliche Presales-Verantwortung (fachliche Konzeption, High-Level-Design, Kalkulation der möglichen Aufwände, Präsentation) Übernahme der technischen Projektleitung in IT-Infrastruktur-Security-Projekten sowie fachliche Führungsverantwortung Weiterentwicklung der Themen Automatisierung und Cloud im Infrastruktur-Security-Bereich Abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifizierung Mehrjährige Berufserfahrung im Engineering-Bereich innerhalb der Netzwerk-Security Architekturkenntnisse für komplexe IT-Landschaften und Netzwerke Tiefe Fachkenntnisse in mindestens einem der Bereiche Firewalling, IPS/IDS, Proxy, Loadbalancing, NAC, WebApp Security, IPAM, Cloud-Infrastruktur-Security Zertifizierungen der Hersteller: Cisco CCNP/CCIE Security, Fortinet NSE 6-8, Check Point, Palo Alto, F5, Symantec Blue Coat, Imperva, Zscaler, Microsoft Azure, Amazon AWS, Infoblox, Genua oder Efficient IP Erfahrung in der Erstellung von Sicherheitskonzepten und Durchführung von Präsentationen und Workshops Kundenorientierte Handels- und Denkweise sowie analytische Fähigkeiten und hohe Problemlösungskompetenz Umfangreiches Security-Portfolio Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 2/3 der DAX-30-Unternehmen Regelmäßige Weiterbildungen und Herstellerzertifizierungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Regelmäßige Team- und Herstellerevents
Zum Stellenangebot

Cyber Security Manager (m/w/d)

Do. 13.01.2022
Bremen, Kiel, Wilhelmshaven
Sie sind vielseitig interessiert und können sich eine Mitarbeit in diversen Branchen wie Luft- und Raumfahrt, Automotive, IT, Schienenverkehr, Schiffbau, Energie oder Medizintechnik vorstellen? Dann kommen Sie zu ALTEN und bereichern unser Team! Als Cyber Security Manager (m/w/d) entwickeln Sie IT Security-Strategien und optimieren Sicherheitskonzepte für den Bereich Basissoftware bzw. Middleware. Des Weiteren leiten Sie anhand von regulatorischen Anforderungen explizite Cyber-Security-Anforderungen sowie Handlungsempfehlungen ab. Sie bringen Ihre bisherigen Erfahrungen aktiv in Cyber-Security Projekten ein und stehen Ihren Teammitgliedern sowohl in technischer als auch organisatorischer Hinsicht beratend zur Seite. Außerdem führen Sie IT-Security Analysen sowie Assessments und Audits durch. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Zusätzlich haben Sie Erfahrung im IT-Security-Umfeld, die Sie idealerweise in einem großen oder mittelständischen Unternehmen gesammelt haben. Sie haben Erfahrung im Umgang und Bewertung gemäß Sicherheitsstandards (ISO 27001, BSI etc.) gesammelt. Zuletzt runden fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Ihr Profil ab. Flache Hierarchien und familiäre Duz-Kultur Kulturelle Vielfalt durch Zusammenarbeit mit 25 Nationalitäten Vielfältige Karrierewege - sei es Teamleitung, Expertenrolle, Funktion im technischen Management, im Vertrieb oder in weiteren Abteilungen Diverse Arbeitgeberleistungen zur Gesundheitsförderung und zur Altersvorsorge, breites Angebot an Schulungsmöglichkeiten Corporate Benefits-Programm mit diversen Vergünstigungen Monatliche Events wie "ALTEN Afterwork" und "ALTEN Talks": Möglichkeit zum Networking sowie Wissen und Best practices auszutauschen Legendäre Sommer- und Weihnachtsfeiern Bezuschussung des Tickets für öffentliche Verkehrsmittel Kostenfreie Getränke an unseren Standorten
Zum Stellenangebot

IT-Security Specialist (w/m/d)

Do. 13.01.2022
Kiel, Bremen, Hamburg, Halle (Saale), Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Hamburg, Halle (Saale), Magdeburg oder Rostock als IT-Security Specialist (w/m/d) Sie begeistern sich für IT Sicherheit? – dann bereichern Sie uns bei der Erstellung, Betreuung und Koordination von IT –Sicherheitskonzepten und der Beratung unserer Kunden hierzu Sie sind erster Ansprechpartner zu Fragen interner und externer Kunden zu IT-Sicherheit und sind für die Erstellung Fortschreibung von Sicherheitsdokumentation nach der IT-Grundschutz-Methodik des BSI zuständig. Dabei arbeiten Sie in enger Abstimmung mit dem Sicherheitsmanagement unserer Kunden. Außerdem unterstützen Sie bei der Auditierung, Überprüfung und Revisionen des IT-Verbundes. Sie sind Teammitglied in unserem „Sicherheitsvorfall–Management-Team“ und beschützen vitale IT-Systeme verantwortungsvoll.  Studium der Wirtschaftsinformatik oder Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 2 Jahre Erfahrung in IT-Sicherheitsprozessen und im BSI-Grundschutz Gute inhaltliche Kenntnisse der Regelwerke zur IT-Sicherheit und Kenntnisse zum Datenschutz Kenntnisse über IT-Systemarchitekturen Wünschenswert sind Erfahrungen und Kenntnisse über und mit Werkzeugen zur Modellierung von IT-Verbünden Kommunikationsstärke, analytische Fähigkeiten und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Informatiker/Ingenieur IT Security (m/w/d)

Mi. 12.01.2022
Bremen, Kiel
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Schwachstellenanalyse mit Fokus auf Netzwerksicherheit sowie selbstständige Bewertung von Informationssicherheitsrisiken Aufbau und Umsetzung von IT-Security Policies Evaluation, Test und Integration neuer Soft- und Hardwarelösungen Beratung zu Sicherheitsthemen insbesondere in den IT-nahen Bereichen Verantwortung der technischen Dokumentation Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare IT-Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung Einschlägige Erfahrung im Bereich IT-Sicherheit inkl. Kenntnisse entsprechender Sicherheitsstandards (ISO 27001, BSI etc.) Erfahrung mit gängigen Virtualisierungslösungen (z.B. Hyper-V, VMWare ESXi) und im Umgang mit Cisco Firewalls wünschenswert Gutes Know-How im Bereich Betriebssysteme sowie Verständnis für komplexe Softwaresysteme
Zum Stellenangebot

Cloud Data Platform Security Consultant (w/m/x)

Mo. 10.01.2022
Balingen, Berlin, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Kiel, Neuss, Stuttgart, Ulm (Donau)
Avanade ist der führende Anbieter von innovativen digitalen Services, Business- und Cloud-Lösungen sowie designorientierten Anwendungen im Microsoft-Ökosystem. Wir von Avanade stehen für frisches und modernes Denken und verfügen über ein ausgeprägtes Technologie-, Business- und Branchenwissen. So können wir echte und positive Veränderungen für unsere Kunden sowie deren Kunden und Mitarbeiter herbeiführen. Mit unserer Accenture Microsoft Business Group helfen wir Unternehmen, die Microsoft-Plattform so einzusetzen, dass sie ihre Kunden begeistern, Mitarbeitern die richtigen Tools bereitstellen, Abläufe optimieren und Produkte transformieren. Die 50.000 Mitarbeiter von Avanade arbeiten in 26 Ländern gemeinsam an innovativen Ansätzen, die unsere Diversität und unsere Verantwortung in der jeweiligen Region widerspiegeln. Avanade wurde im Jahr 2000 von Accenture LLP und der Microsoft Corporation gegründet. Heute gehört das Unternehmen mehrheitlich Accenture.  In der Rolle als Cloud Data Platform Security Consultant (w/m/x)  hast du die Möglichkeit unsere Kunden bei der Umsetzung komplexer Sicherheitsanforderungen von Microsoft Cloud Lösungen zu begleiten. Vor allem bei der Planung und Umsetzung einer Datenanalyseplattforme in der Cloud, ist es unerlässlich sensible Unternehmensdaten zu schützen – Von der Speicherung in einem Data Lake, in der Verarbeitung bis zum Zugriff der Analysten. Mit einem breit aufgestellten Team aus verschiedensten Expertinnen und Experten arbeitest du im Enterprise Kundensegment an hochinteressanten Projekten bei unseren Kunden. Kompetenzbereich: Sicherheit Du unterstützt bei der Konzeption und Implementierung von Datenanalyseplattformen in der Microsoft Cloud aus Security Sicht Du verstehts es Compliance- und Sicherheitsanforderungen zu analysieren, leitest daraus Optimierungsmaßnahmen, Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen ab, und stellst anschließend die Umsetzung im Projektteam sicher Du weißt, dass mit “Bring your own key” nicht dein Wohnungschlüssel gemeint ist Du fühlst dich besonders bei der Umsetzung von Netzwerksicherheitskonzepten im Public- und Hybrid Cloud Bereich sehr wohl Du hast einen Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Ausbildung im technischen Bereich. Aber auch Quereinsteiger mit praktischem Wissen haben bei uns eine Chance Du verfügst über 2-3 Jahre einschlägige Berufserfahrung und technische Kompetenz in der Implementierung von Microsoft Cloud-Technologien (Azure-Plattform) im IaaS sowie PaaS Umfeld Du hast Spaß an der Komplexität von Cloud-Architekturen und -Strategien und bringst entsprechende Microsoft Zertifizierungen mit (MS-/AZ-900 oder höher) Tiefes Verstständnis im Bereich Azure Networking und Integration (VNets, Netzwerkarchitektur, Private Links, Service Endpoints, Network Security Groups, Azure Firewall, VPNs, ExpressRoute) Du weißt die grundlegenden Azure Security Lösungen (Azure Policies, Azure Security Center, Azure/Microsoft Defender for Cloud) einzusetzen Du bist mit der Funktionsweise der Microsoft Azure Diensten (IaaS/PaaS) für den Bereich der Datenverarbeitung (Azure Data Lake, Azure Data Factory, Azure Synapse Analytics, Azure database service, Azure Databricks, Azure ML, Power BI, Azure Key Vault) vertraut Gute Kenntnisse über Sicherheitsstandards, Regularien im Bereich Datenschutz sowie Governance Frameworks sind erwünscht Souveränes, selbstsicheres Auftreten sowie Kommunikationsstärke hast du außerdem mit im Gepäck Du sprichst sehr gut Deutsch- und Englisch (mind. CEF Stufe B2)    Spaß an einer intensiven Reisetätigkeit (5-4-3 Regelung ab Senior Analyst Level: 5 Tage arbeiten, 4 Tage vor Ort beim Kunden, 3 Übernachtungen, 1 Tag im Avanade-Büro oder Home-Office) Ambitious Growth: Bist du ready? 50.000 Professionals, 26 Länder und ein Universum – das ist Avanade. Egal welche digitale Fragestellung, im Microsoft-Ökosystem finden wir die Lösung. Denn: Wir sind nicht von schlechten Eltern. Accenture und Microsoft haben uns 2000 in die Welt gesetzt. Logisch, dass wir das Beste aus beiden Welten gekonnt verbinden. Together we go beyond. Und du? Bold enough, um dabei zu sein?  
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant Schwerpunkt Identity Access Governance (w/m/x)

Mo. 10.01.2022
Balingen, Berlin, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Kiel, Neuss, Stuttgart, Ulm (Donau)
Avanade ist der führende Anbieter von innovativen digitalen Services, Business- und Cloud-Lösungen sowie designorientierten Anwendungen im Microsoft-Ökosystem. Wir von Avanade stehen für frisches und modernes Denken und verfügen über ein ausgeprägtes Technologie-, Business- und Branchenwissen. So können wir echte und positive Veränderungen für unsere Kunden sowie deren Kunden und Mitarbeiter herbeiführen. Mit unserer Accenture Microsoft Business Group helfen wir Unternehmen, die Microsoft-Plattform so einzusetzen, dass sie ihre Kunden begeistern, Mitarbeitern die richtigen Tools bereitstellen, Abläufe optimieren und Produkte transformieren. Die 50.000 Mitarbeiter von Avanade arbeiten in 26 Ländern gemeinsam an innovativen Ansätzen, die unsere Diversität und unsere Verantwortung in der jeweiligen Region widerspiegeln. Avanade wurde im Jahr 2000 von Accenture LLP und der Microsoft Corporation gegründet. Heute gehört das Unternehmen mehrheitlich Accenture. Die heutige IT Welt wird immer schnelllebiger und Security wird ein immer zentraleres Thema. Hilf unseren Kunden mit deiner Expertise. Mit einem breit aufgestellten Team aus verschiedensten Expertinnen und Experten arbeitest du im Enterprise Kundensegment an hochinteressanten Projekten im IT-Security-Umfeld bei unseren Kunden.  Kompetenzbereich: Sicherheit Wir begleiten unsere Kunden End-to-End – Bist du mit dabei? Analysen, Design, Umsetzung, Produktivsetzung, Managed Service. Als langjährige Experten im Umfeld (IT) Security bieten wir dir spannende und herausfordernde Projekte und Aufgaben für jedes Erfahrungslevel Du analysierst Sicherheitsrisiken bei unseren Kunden und leitest daraus Optimierungsmaßnahmen, Lösungsansätzen und Handlungsempfehlungen ab Bringe deine Ideen und Stärken ein, um Lösungen für bestehende Herausforderungen zu finden und neue Wege für unsere Kunden aufzuzeigen Dein Tätigkeitsfeld ist sehr variabel anpassbar, sodass deine Interessen und Schwerpunkte berücksichtigt werden Du hast einen Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Ausbildung im technischen Bereich. Aber auch Quereinsteiger mit praktischem Wissen haben bei uns eine Chance Du verfügst über mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung und technische Kompetenz in den Bereichen IT Security und Identity & Access Management, bevorzugt in mittelständischen oder Großunternehmen Digital Identity ist für dich mehr als nur graue Theorie. Du liebst den Spagat zwischen Prozessen und deren Umsetzung. Azure AD ist für dich kein Fremdwort und MFA oder SSO keine leeren Worthülsen Mit industriespezifischen Regularien (GDPR, Tisax, ISO27001, MaRisk, EnWG und andere) setzt du dich gerne auseinander und verstehst es, diese Anforderungen in Prozesse und Abläufe zu übersetzen Joiner, Mover, Leaver ist Teil deiner DNA. Die Übersetzung aus betrieblichen Anforderungen in Prozesse und die Implementierung dieser in marktführenden IGA-Lösungen ist dir vertraut Zertifizierung(en) im IGA-Tools und -Umfeld sind von Vorteil Erfahrungen und Zertifizierung in Microsoft Technologien ( z.B. MS-/AZ-900/SC-900 oder höher) bringst du ebenfalls mit. Zusätzlich sind Erfahrungen/Zertifizierung in Microsoft Technologien (z.B. SC-400 oder vergleichbares) wünschenswert. Souveränes und selbstsicheres Auftreten hast du außerdem mit im Gepäck Du sprichst sehr gut Deutsch- und Englisch (mind. CEF Stufe B2) Reisefreudig sein hilft und Flexibilität ist ein Muss. Belohnt wirst du mit einer unglaublichen Vielfalt – du wirst bei uns im Beratungsunternehmen in 5 Jahren so viel sehen und erleben wie in 10 Jahren Inhouse-IT (5-4-3 Regelung ab Senior Analyst Level: 5 Tage arbeiten, 4 Tage vor Ort beim Kunden, 3 Übernachtungen, 1 Tag im Avanade-Büro oder Home-Office) Das klingt nicht nur hochdynamisch, das ist es auch – trotzdem ist uns Wellbeing und Weiterbildung enorm wichtig. Du hast vom ersten Tag an einen Career Adviser zur Seite, der dich unterstützt, coachet, vernetzt und auch hilft, deinen Platz und deine Balance bei uns zu finden Ambitious Growth: Bist du ready? 50.000 Professionals, 26 Länder und ein Universum – das ist Avanade. Egal welche digitale Fragestellung, im Microsoft-Ökosystem finden wir die Lösung. Denn: Wir sind nicht von schlechten Eltern. Accenture und Microsoft haben uns 2000 in die Welt gesetzt. Logisch, dass wir das Beste aus beiden Welten gekonnt verbinden. Together we go beyond. Und du? Bold enough, um dabei zu sein?  
Zum Stellenangebot

Cyber Defense Analyst (w/m/x)

Mo. 10.01.2022
Balingen, Berlin, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Kiel, Neuss, Stuttgart, Ulm (Donau)
Avanade ist der führende Anbieter von innovativen digitalen Services, Business- und Cloud-Lösungen sowie designorientierten Anwendungen im Microsoft-Ökosystem. Wir von Avanade stehen für frisches und modernes Denken und verfügen über ein ausgeprägtes Technologie-, Business- und Branchenwissen. So können wir echte und positive Veränderungen für unsere Kunden sowie deren Kunden und Mitarbeiter herbeiführen. Mit unserer Accenture Microsoft Business Group helfen wir Unternehmen, die Microsoft-Plattform so einzusetzen, dass sie ihre Kunden begeistern, Mitarbeitern die richtigen Tools bereitstellen, Abläufe optimieren und Produkte transformieren. Die 50.000 Mitarbeiter von Avanade arbeiten in 26 Ländern gemeinsam an innovativen Ansätzen, die unsere Diversität und unsere Verantwortung in der jeweiligen Region widerspiegeln. Avanade wurde im Jahr 2000 von Accenture LLP und der Microsoft Corporation gegründet. Heute gehört das Unternehmen mehrheitlich Accenture. Du willst tief in die Cyber Defense Welt von Microsoft eintauchen und Unternehmen vor modernen Bedrohungen schützen? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir bieten dir in unserem Cyber Defense Bereich die einmalige Gelegenheit unseren Kunden bei der Lösung komplexer und hochmoderner Cyber Defense Anforderungen zu helfen, die vor allem Endpoints, Identitätsinfrastrukturen, IoT Geräte und die Microsoft 365 / Azure Plattform betreffen. In dieser starken, kundenorientierten Aufgabe wirst du eine aktive Rolle bei der Gestaltung und Umgestaltung der Cyber Defense Strategie durch die Beratung und Implementierung von Threat Protection Lösungen von Microsoft spielen. Kompetenzbereich: Sicherheit Du berätst unsere Großkunden bei der Analyse, Konzeption, Planung und Durchführung von Projekten Du führst Workshops zur Aufnahme von kundenspezifischen Anforderungen durch und erarbeitest individuelle Lösungen Die Implementierung von Microsoft Cyber Defense Lösungen und Management Tools wie u.a. Microsoft 365 Defender, Microsoft Sentinel, Microsoft Endpoint Manager sind der Fokus deiner Aufgabe Dein Tätigkeitsfeld ist sehr variabel anpassbar, sodass deine Interessen und Schwerpunkte berücksichtigt werden Als langjährige Experten im IT Security Umfeld bieten wir dir spannende und herausfordernde Projekte und Aufgaben für jedes Erfahrungslevel Du hast einen Hochschulabschluss der Fachrichtung (Cyber Security) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung (z.B. Fachinformatiker Systemintegration) Du verfügst über erste oder mehrjährige Berufserfahrung und technische Kompetenz in den Bereichen IT Security und Cyber Security bevorzugt in mittelständischen oder Großunternehmen Kenntnisse in der Implementierung und dem Betrieb einer der folgenden Lösungen: Endpoint Detection and Response, Cloud App Security Broker oder Security Information and Event Management Du hast ein gutes Verständnis von hybriden IT-Architekturen, u. a. Microsoft-Betriebssysteme und Infrastrukturen sowie Azure und Office 365 Du sprichst sehr gut Deutsch- und Englisch (mind. CEF Stufe B2) Reisefreudig sein hilft und Flexibilität ist ein Muss. Belohnt wirst du mit einer unglaublichen Vielfalt – du wirst bei uns im Beratungsunternehmen in 5 Jahren so viel sehen und erleben wie in 10 Jahren Inhouse-IT Das klingt nicht nur hochdynamisch, das ist es auch – trotzdem ist uns Wellbeing und Weiterbildung enorm wichtig. Du hast vom ersten Tag an einen Career Adviser zur Seite, der dich unterstützt, coachet, vernetzt und auch hilft, deinen Platz und deine Balance bei uns zu finden Zusätzlich wünschenswert und vorteilhaft für diese Position: Du bringst technische Kenntnisse der Sicherheitslösungen und -technologien von Microsoft, wie z.B. Microsoft 365 Defender, Microsoft Defender for Cloud, Microsoft Sentinel oder, Microsoft Endpoint Manager mit Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung in der Administration von Linux Systemumgebungen und bringst fundierte Kenntnisse der gängigen Linux-Distributionen wie Red Hat, Debian und Ubuntu mit Technische Erfahrung und Kenntnisse im Gesamtbereich der IoT/OT Ambitious Growth: Bist du ready? 50.000 Professionals, 26 Länder und ein Universum – das ist Avanade. Egal welche digitale Fragestellung, im Microsoft-Ökosystem finden wir die Lösung. Denn: Wir sind nicht von schlechten Eltern. Accenture und Microsoft haben uns 2000 in die Welt gesetzt. Logisch, dass wir das Beste aus beiden Welten gekonnt verbinden. Together we go beyond. Und du? Bold enough, um dabei zu sein?  
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: