Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 50 Jobs in Hildesheim

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 21
  • Recht 13
  • Unternehmensberatg. 13
  • Wirtschaftsprüfg. 13
  • Versicherungen 8
  • Sonstige Branchen 3
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 48
  • Ohne Berufserfahrung 22
Arbeitszeit
  • Vollzeit 50
  • Home Office 21
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Consultant Financial Services - Compliance (w/m/d)

Do. 03.12.2020
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hannover, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Herausfordernde Projekte - Du übernimmst zunehmend Verantwortung in einem Team, das regelmäßig für nationale und internationale Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen tätig ist, um deren Fortschritte bei der Umsetzung der Neuregulierung bzw. der aufsichtsrechtlichen Vorschriften zu prüfen. Beratungseinsätze zur Unterstützung deiner Mandanten runden dein Tätigkeitsspektrum ab.Compliance-Organisation - Gemeinsam mit deinen erfahrenen Kolleginnen und Kollegen begutachtest du die bestehende Compliance-Organisation und förderst deren Entwicklung gemäß den Anforderungen des WpHG ( Wertpapierhandelsgesetz ), den MaComp ( Mindestanforderungen Compliance ) und den europäischen Regulierungen ( MIFID II und MiFIR ) in diesem Bereich.Depotgeschäft - Mit deinem Team prüfst du die Prozesse der Mandanten zur Depotbuchführung und Wertpapierverwahrung / -verwaltung auf die Einhaltung der deutschen und europäischen Anforderungen.Vielfältige Workshops - Du bereitest Seminare für die Mitarbeiter / -innen der Kunden vor und wirst mit der Zeit auch selbst Seminare durchführen.Spannende Einblicke - Mit deiner Arbeit gewinnst du interessante Einblicke in die Weiterentwicklung des europäischen Wertpapieraufsichtsrechts.Du hast dein Jurastudium, ein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder ein Studium im Wirtschaftsrecht bereits abgeschlossen bzw. wirst dieses in Kürze abschließen.Spaß an der Arbeit in wechselnden Teams und bei unterschiedlichen Mandanten zeichnen dich aus. Idealerweise verfügst du zudem über eine Ausbildung oder Praktika in einer Bank.Du suchst stets neue Herausforderungen und eintönige, sich wiederholende Arbeiten sind dir ein Graus.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ganzheitliches und prozessuales Denken, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative zählen zu deinen Stärken. Gute Englischkenntnisse und MS Office-Routine runden dein Profil ab. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

IT Security Solution Architect (w/m/d)

Mi. 02.12.2020
München, Stuttgart, Neckarsulm, Düsseldorf, Hannover, Berlin, Dresden, Frankfurt (Oder)
Ob Hardware oder Cloud Solutions, SAP Services/Consulting oder IoT und Artificial Intelligence Lösungen - Als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Unser Ziel ist es, unsere Kunden pragmatisch im Tagesgeschäft zu unterstützen und sie gleichzeitig für die digitale Transformation zu rüsten. In einer Branche, in der eine Revolution die andere jagt, bietet Fujitsu ein Arbeits­um­feld, in dem jeder die Zukunft aktiv mit­ge­stalten kann. Dabei ist gegen­seitiges Ver­trauen und ein wert­schätzender Umgang im eigenen Team genauso wichtig wie gegen­über unseren Kunden und Partnern. Uns geht es darum, gemein­schaft­lich und nach­haltig zusammen­zu­arbeiten. Damit unsere Mit­arbeiter­innen und Mit­arbeiter ihr Potenzial bestmöglich entfalten können, bieten wir regel­mäßig fach­liche und persön­liche Weiter­bildungs­mög­lich­keiten und breit gefächerte Karriere­chancen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen unserer Standorte in München, Stuttgart, Neckarsulm, Düsseldorf, Hannover, Berlin, Dresden, Frankfurt oder Ulm  einen: IT Security Solution Architect (w/m/d) Beratung unserer internen und externen Kunden in allen Fragen der IT-Sicherheit sowie ggf. Entwicklung einer IT Security-Strategie bei der Produktentwicklung oder in der Pre-Sales Phase Fachliche Verantwortung für die Konzeption, Planung und das Design komplexer IT Sicherheitslösungen sowie Umsetzung von IT Security-Konzepten, unter Berücksichtigung der bestehenden IT-Infrastruktur und -Prozesse und aktueller Standards Erstellung von Lösungsdesigns und Kalkulationen der Kosten Bewertung bestehender IT-Sicherheitsstrukturen bei Kunden sowie Steuerung und Umsetzung von IT-Architekturentwicklungen, unter besonderer Berücksichtigung von Sicherheitsanforderungen Konzeptionierung und (Weiter-)Entwicklung von Sicherheitsinfrastrukturen, unter ständiger Beobachtung von aktuellen Markttrends und deren Bewertung hinsichtlich Integration und Umsetzung Unterstützung des Vertriebs bei Präsentationen, Angebotsvorbereitungen und komplexen Kundenanfragen sowie ggf. Übernahme von (Teil-) Projektleitungsaufgaben Mitarbeit an allen Implementierungs-, Betriebs- und Automatisierungsarbeiten für Public und Private Cloud-Lösungen für einen oder mehrere Kunden mit technologischem Schwerpunkt Security Services Einbindung automatisierter (Security-)Tests in die agile Softwareentwicklung Absichern von agilen Delivery-Modellen und "DevOps" Prozessen Unterstützung von Projektteams beim Einsatz von Securitytools (Dynamische Analyse, Statische Analyse, Container Security etc.) in der CI/CD Pipeline, sowie geben von Hilfestellung bei der Behebung von identifizierten Schwachstellen Anpassung von Skripte und Software-Codes mit Security Schwerpunkt Vertretung von Central Europe in der globalen DevOps Security Community innerhalb von Fujitsu  Abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Informatik oder vergleichbarer Studiengang oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechend Berufserfahrung Nachweisbare praktische Erfahrungen mit dem Schwerpunkt IT Security Erfahrungen bei der Erstellung von Kostenkalkulationen und bei der Bearbeitung von Kundenangeboten in der Bid-Phase Erfahrung mit einer oder mehreren privaten und öffentlichen Cloud-Umgebungen beispielsweise VMWare, Microsoft Azure, AWS, GCP, Nutantix, Kubernetes (AKS/EKS/K8S/OpenShift) Erfahrung mit Skripting- und Programmiersprachen zum Beispiel:  Ansible, Terraform, Salt, Puppet, shell-scripting, PowerShell, Ruby, Perl, Java, Python, PHP, Go Erfahrung mit Monitoring & Reporting and Analyisis unter anderem mit Grafana/Prometheus, Zabbix, Dynatrace, DataDog, AppDynamics, Splunk Idealerweise Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit multidisziplinären Scrum- oder DevOps-Teams Selbständiges Lösen von komplexen Eskalationen und unerwarteten Problemen Motivation sich in neue Themenbereiche einzuarbeiten und proaktiv zu handeln Unternehmerisches und analytisches Denken sowie Verhandlungssicherheit und ausgeprägter Teamgeist Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift   Dank hoher Eigenverantwortung und Flexibilität haben Sie die Möglichkeit wirklich etwas zu bewirken Durch flexible Arbeitszeiten & -orte bieten wir bei Fujitsu eine gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Gemeinschaft und Wertschätzung des Einzelnen sowie Firmenfeiern & Teamevents Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter wird bei Fujitsu großgeschrieben – auf nationaler und internationaler Ebene bieten wir ein breites Spektrum an Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig – Fujitsu bietet verschiedenste Gesundheitsprogramme an Verschiedenste Vergünstigungen und Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant - Endpoint w/m/d

Mi. 02.12.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherSie möchten Teil eines bundesweiten IT-Security-Teams werden und ein umfangreiches Information-Security-Portfolio auf dem deutschen Markt nutzen? Sie beraten unsere Kunden zu State-of-the-Art-Maßnahmen zur Bekämpfung von Cyber-Angriffen auf dem Client bzw. Endpoint. Dazu führen Sie Workshops und Assessments mit unterschiedlichen Teilnehmerkreisen aus Management, IT- und Anwenderverantwortlichen durch. Sie erstellen Endpoint-Sicherheitskonzepte in unterschiedlicher Tiefe, vom Strategiepapier bis zum Feinkonzept. Nach Auftragsgewinn begleiten Sie unsere Kunden bei der Umsetzung der Endpoint-Security-Projekte bis zum erfolgreichen Abschluss und sorgen als technischer Projektleiter dafür, dass unser Expertenteam zielgerichtet eine hochqualitative Leistung erbringt. Ihnen sind gängige Angriffsvektoren auf den Windows-Endpoint bekannt, z. B. aus der MITRE-ATT&CK-Matrix. Sie finden sich in mindestens zwei der folgenden Punkte wieder: Sie kennen wirksame Techniken, mit der man die Attack-Kill-Chain unterbrechen kann. Sie kennen die Security-Funktionen von Windows 10, Windows Security Baselines und auch die Herausforderungen aus der Praxis. Ihnen ist die Advanced‑Endpoint-Security-Produktlandschaft bekannt, unter anderem aus den Bereichen Endpoint Detection & Response (EDR), Application & Privilege Control und Application Isolation. Sie gehen mit dem Technologiewandel mit und sind in der Lage, auch die Auswirkungen von „Management über Cloud" (z.B. Intune oder Azure) und „Bring Your Own Device" auf Ihre Sicherheitskonzepte anzuwenden. Mit Ihren erprobten Kommunikationsfähigkeiten können Sie auch in schwierigen Situationen Führung übernehmen. Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

Berater für Informationssicherheit (m/w/d)

Mi. 02.12.2020
Hannover, Düsseldorf
Althammer & Kill ist spezialisiert auf Beratungsleistungen in den Bereichen Datenschutz, Informationssicherheit und Compliance. Als Experten für diese Themen unterstützen wir unsere Kunden bei der sicheren und gesetzeskonformen Gestaltung ihrer Prozesse und IT-Systeme. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Einstieg Berater für Informationssicherheit (m/w/d) für unsere Standorte Hannover und Düsseldorf.In Ihrer neuen Position unterstützen Sie unsere Kunden in allen Fragen der Informationssicherheit, sind Berater und Ansprechpartner für Geschäftsführungen und IT-Verantwortliche. Darüber hinaus begleiten Sie bei Fragen im Spannungsfeld von Technik, Datenschutz und IT-Risikomanagement durch: eigenverantwortliche Tätigkeit als Informationssicherheitsbeauftragter und Projektleiter Durchführung von Audits, Prüfungen und Analysen von Netzwerken, Firewalls, IT-Systemen und Anwendungen in Bezug auf IT-Sicherheit Konzeption von technischen Maßnahmen und Prozessen zur Verbesserung der IT-Sicherheit Entwicklung individueller IT-Sicherheitskonzepte und -lösungen Unterstützung bei der Einführung eines ISMS oder bei Sicherheitszertifizierungen (ISO 27001 oder BSI IT-Grundschutz) Beratung von Kunden unterschiedlicher Branchen und Größen Kundenschulungen und Referententätigkeiten für Vorträge und Fortbildungen Verfassen von Texten für Newsletter und Fachpublikationen Erfolgreich abgeschlossenes Studium (idealerweise Informatik/Wirtschaftsinformatik) oder alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung und einschlägige Berufserfahrung praktische Erfahrung bei der Aufrechterhaltung von IT-Sicherheitsmaßnahmen und der Umsetzung von Konzepten im Bereich Informationssicherheit Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit der Anwendung von einschlägigen Normen z.B. ISO 27001, BSI IT-Grundschutz, ITIL relevante Qualifikationen und Zertifizierungen wie z. B. CISSP, CISA (oder den Ehrgeiz und das Engagement, diese bei Althammer & Kill zu erwerben) sicheren Umgang im direkten Kundenkontakt auf unterschiedlichen Ebenen Flexibilität und verständliche Wissensvermittlung Eigeninitiative und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme gutes Selbstmanagement gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamgeist bundesweite Reisebereitschaft (die Tätigkeit im Büro und beim Kunden hält sich in etwa die Waage) Verantwortung und eigene Projekte von Anfang an anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben und Projekte ein unterstützendes und vielseitiges Team einen offenen, respektvollen und wertschätzenden Umgang flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit von zu Hause zu Arbeiten interne Fortbildungen und aktives Wissensmanagement eine angemessene Vergütung mit leistungsabhängigem Bestandteil intensive Einarbeitung Dazu gibt es noch ein modern eingerichtetes Büro inkl. kostenloser Getränke, in verkehrsgünstiger Lage (Bahnhof und Parkmöglichkeiten in der Nähe). Berufs- und Quereinsteiger sind bei uns herzlich willkommen!
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Public Key Infrastructure

Mi. 02.12.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherSie unterstützen uns als IT Consultant w/m/d und übernehmen folgende Aufgaben: Mit Ihrem umfangreichen PKI-Know-how helfen Sie unseren Kunden, ihre Infrastruktur zeitgemäß abzusichern. Dabei leiten Sie Architektur- und Strategieberatung, erstellen herstellerübergreifende Grobkonzepte und unterstützen bei der Produktauswahl. Teilweise unterstützen Sie auch die Kollegen bei der Implementierung. Dabei beraten Sie auch in der Umsetzung von Einsatzszenarien der Zertifikate wie E-Mail-Verschlüsselung, 802.1x oder zertifikatsbasierte Authentisierung. Neben klassischen Projekten für Unternehmen/Behörden-PKIs unterstützen Sie auch in weiteren Bereichen, wie z. B. im DevOps-Bereich oder in IoT-Projekten. Sie kennen sich mit mindestens einem PKI-Produkt sehr gut aus, z. B. ADCS, Nexus oder PrimeKey, und optimalerweise können Sie auf praktische Erfahrungen mit OCSP-Respondern, CMP, SCEP oder ACME zurückgreifen. Sie haben sehr gute IT-Infrastrukturkenntnisse, z. B. mit Serverbetriebssystemen, Active Directory, Netzwerk. Sie haben Spaß, technisch in die Tiefe zu gehen und konzeptionell an PKI-Design und Definition von Zertifikatsprozessen zu arbeiten oder auch eine Certificate Policy zu verfassen. Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Cyber Defender

Mi. 02.12.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Ratingen, Stuttgart, Nürnberg, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether Als Cyber Defender helfen Sie unseren Kunden dabei, sich gegen moderne Angriffe zu schützen: Sie versetzen sich in potenzielle Angreifer hinein, spüren diese auf und leiten entsprechende proaktive und reaktive Gegenmaßnahmen ein. Ihre möglichen Aufgabengebiete reichen von technischer Umsetzung und Konzeption bis hin zum Einsatz als Berater bei spannenden Kundenprojekten. Sie verstärken damit unsere bundesweite Cyber Defence Community. Als Experte für den Aufbau von Security Operations Centern (SOCs) arbeiten Sie eng mit dem Vertrieb und den jeweiligen Security-Herstellern zusammen. Ausgeprägtes Verständnis von IT-Security mit mindestens zweijähriger Berufspraxis in diesem Bereich Erfahrung entweder als Cyber Security Analyst in einem Security Operations Center (SOC) oder als Projektumsetzender im Bereich SIEM/SOC: Sehr gutes Wissen über Windows- und Linux-Betriebssysteme sowie über Netzwerksicherheit Erfahrung im Bereich Endpoint Detection and Response (EDR)-Tools oder IT-Forensik Eine selbstständige Arbeitsweise und ein verbindliches Auftreten nach außen Spaß daran, Vorträge, Schulungen oder Workshops zu halten Sicheres Auftreten in Deutsch und Englisch Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Ein 160-köpfiges Security-Team mit hochkarätigen Experten Spannende und herausfordernde Sicherheitsvorfälle Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Lehrgänge, Cyber-Defence-Trainings und Workshops Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Homeoffice Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

Berater für Datenschutz und Informationssicherheit (m/w/d)

Mi. 02.12.2020
Hannover, Düsseldorf
Althammer & Kill ist spezialisiert auf Beratungsleistungen in den Bereichen Datenschutz, Informationssicherheit und Compliance. Als Experten für diese Themen unterstützen wir unsere Kunden bei der sicheren und gesetzeskonformen Gestaltung ihrer Prozesse und IT-Systeme. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Einstieg Berater für Datenschutz und Informationssicherheit (m/w/d) für unsere Standorte Hannover und Düsseldorf in Vollzeit.In Ihrer neuen Position unterstützen Sie unsere Kunden bei der Umsetzung datenschutzrechtlicher Bestimmungen und gestalten aktiv das Spannungsfeld Datenschutz durch das Erarbeiten praxisorientierter Lösungen zu rechtlichen und technischen Fragestellungen durch: eigenverantwortliche Tätigkeit als Datenschutzbeauftragter und Projektleiter Durchführung von Bestandsaufnahmen und Audits Beantworten datenschutzrechtlicher Fragestellungen und Begleitung und Unterstützung der Maßnahmenumsetzung Prüfen von Verträgen, Richtlinien und Betriebsvereinbarungen im Rahmen der Datenschutzberatung Beratung von Kunden unterschiedlicher Branchen und Größen Kundenschulungen und Referententätigkeiten für Vorträge und Fortbildungen Verfassen von Texten für Newsletter und Fachpublikationen abgeschlossenes Studium (idealerweise Wirtschaftsrecht/-informatik) oder alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung Qualifikation als zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV, DEKRA, etc.) und erste Erfahrungen bei der Umsetzung datenschutzrechtlicher Vorgaben sicheren Umgang im direkten Kundenkontakt auf unterschiedlichen Ebenen Flexibilität und verständliche Wissensvermittlung Eigeninitiative und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme Technikaffinität und gutes Selbstmanagement gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamgeist bundesweite Reisebereitschaft (die Tätigkeit im Büro und beim Kunden hält sich in etwa die Waage) Verantwortung und eigene Projekte von Anfang an anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben und Projekte ein unterstützendes und vielseitiges Team einen offenen, respektvollen und wertschätzenden Umgang flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit von zu Hause zu Arbeiten interne Fortbildungen und aktives Wissensmanagement eine angemessene Vergütung mit leistungsabhängigem Bestandteil intensive Einarbeitung Dazu gibt es noch ein modern eingerichtetes Büro inkl. kostenloser Getränke, in verkehrsgünstiger Lage (Bahnhof und Parkmöglichkeiten in der Nähe). Berufs- und Datenschutzquereinsteiger sind bei uns herzlich willkommen!
Zum Stellenangebot

Consultant / Experte Informationssicherheit ISMS (gn)

Mi. 02.12.2020
Hannover, Berlin
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Berlin, Ottobrunn bei München, Dresden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Consultant / Experte Informationssicherheit ISMS (gn) Technologische und konzeptionelle Beratung unserer Kunden vor allem im Bereich der öffentlichen Verwaltung und kritischen Infrastrukturen zu allen Themen der Informationssicherheit. Erfassung kundenspezifischer technischer, operativer, organisatorischer und wirtschaftlicher Anforderungen an ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS). Unterstützung unserer Kunden bei der Einführung oder Optimierung des ISMS, bei der Erstellung von IT Sicherheitskonzepten, sowie bei der Erlangung und Aufrechterhaltung der Zertifizierung z.B. nach ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz. Durchführung von Schwachstellen-, Bedrohungs- und Risikoanalysen. Leitung von (Teil-)Projekten zur Informationssicherheit und fachliche Koordinierung weiterer Mitarbeiter. Unterstützung bei der Projektakquisition sowie der selektiven Kundenbetreuung auf der Fachebene. Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines anderen, ähnlichen, technischen Faches. Langjährige Erfahrung in der Beratung von vorzugsweise externen Kunden zur Informationssicherheit im beschriebenen Aufgabenfeld. Fundierte Kenntnisse bei der Anwendung des BSI IT-Grundschutzes oder der ISO 2700x Standardreihe, sowie gute Kenntnisse zu Sicherheitsthemen wie z.B. kryptographischen Verfahren, PKI, IDS/IPS, SIEM, Firewalls und den entsprechenden Produkten. Solide Kenntnisse zu gängigen Kommunikationsprotokollen wie TCP/IP, UDP, DHCP, DNS, SNMP, OSPF und deren Sicherheitseigenschaften, sowie zu Angriffs- und Verteidigungstechniken in Netzen und Erfahrungen mit Werkzeugen zum Sicherheitsmanagement. Zertifizierungen im Sicherheitsbereich z.B. als Auditor für ISO 27001 bzw. ISO 27001 auf Basis IT Grundschutz, CISSP, CISA, CISM sind wünschenswert. Sehr gute Kommunikations und Ausdrucksfähigkeit in der deutschen Sprache. Bereitschaft zu deutschlandweiten Dienstreisen. …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Security Manager Nord (m/w/d)

Mi. 02.12.2020
Hamburg, Neumünster, Holstein, Hannover
DHL ExpressSIE KNÜPFEN VERBINDUNGEN IN JEDE RICHTUNG. SO VERBESSERN WIR DAS LEBEN UNSERER KUNDEN. Möchten Sie Teil des internationalsten Unternehmens der Welt werden? Eines Unternehmens, das in mehr Ländern tätig ist als jedes andere und seit 1969 den Weg für internationale Expresslieferungen bereitet? Möchten Sie Teil eines Unternehmens werden, das Menschen weltweit miteinander verbindet? Und je mehr wir die Menschen verbinden, desto besser wird die Welt. Möchten Sie etwas bewegen? Dann werden Sie Teil unseres Teams, das für absolute Kundenorientierung steht. Egal, in welchem Bereich Sie arbeiten, Sie werden ein Certified International Specialist.   Implementierung und Überwachung der DHL Express Security-Konzepte und –Standards in den zugeordneten Service Centern und Servicepartner Depots der Security Region Nord Überwachung der Einhaltung aller gesetzlichen Security-Anforderungen Überwachung und Optimierung der lokalen Security-Prozesse Überwachung des internen Sicherheitssystems Unterstützung bei der Umsetzung der TAPA-Anforderungen Durchführung von CIS Trainings und Informationsveranstaltungen zu Security-Themen Einbindung der DHL-Mitarbeiter in das Sicherheitssystem Zusammenarbeit mit externen Behörden Einleitung und Führen von Ermittlungen bei Straftaten Zusammenarbeit mit Betriebsrats-Gremien Mittlere Reife oder Hochschul-/Fachhochschulausbildung Ausbildung mittlerer oder gehobener Polizeidienst bzw. Ausbildung im Sicherheitsdienst Ersatzweise mehrjährige Erfahrung in Operations und hohe Affinität für den Bereich Sicherheit Berufserfahrung im Sicherheitsdienst bzw. Erfahrung in speditionsbezogener Sicherheits-oder Ermittlungsarbeit Einwandfreier Leumund G10 Sicherheitsüberprüfung und §7 Luftsicherheitsüberprüfung ZÜP Sehr gute Rechtskenntnisse (Betriebsverfassungsrecht, Arbeitsrecht, Strafrecht) Führerschein Klasse B Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit MS-Office Produkten Bereitschaft zu häufigen Dienstreisen Sehr gute Kommunikations-und Präsentationsfähigkeiten Hohes Maß an Motivation, Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft sowie Belastbarkeit Attraktives Grundgehalt und Zusatzleistungen (z.B. 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Mitarbeiterangebote, freie Getränke) Anstellung in einem sicheren Arbeitsumfeld bei einem Top Employer 2020 Kontinuierliche Trainings und Coachings on the Job Offene Feedbackkultur, flache Hierarchien und ein motiviertes Team Individuelle und ausführliche Einarbeitung sowie Betreuung durch einen Paten (m/w/d)
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Weiterentwicklung im Bereich Cyber Defense mit Privileged Account Man

Mi. 02.12.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherStarten Sie Ihre Weiterentwicklung im Privileged Account Management mit uns! PAM ist, aufgrund von Bedrohungen durch Cyber-Attacken, ein seit Jahren stark wachsendes Thema für unsere Kunden. Aus diesem Grund suchen wir Verstärkung für unser bundesweit aufgestelltes Team und bieten Ihnen die Möglichkeit, als IT Security Consultant unsere Kunden in spannenden Projekten zu unterstützen. Dazu bereiten wir Sie individuell auf die Aufgabe des IT Security Consultants vor, damit Sie folgende Aufgaben übernehmen können: Sie führen bei unseren Großkunden Workshops zur Anforderungsanalyse durch, leisten Architektur- und Strategieberatung und erstellen herstellerübergreifende Grobkonzepte. Sie begeistern unsere Kunden und begleiten sie, gemeinsam mit unseren Senior-Beratern, in Projekten. Sie sind die fachliche „rechte Hand" des Projektleiters. Sie tauchen tief in Infrastrukturtechnologien ein. Sie blicken auf ein abgeschlossenes Informatik-Studium oder eine vergleichbare Ausbildung zurück und haben bereits Berufserfahrung in der IT. Sie bringen Kenntnisse in Windows Server oder Active Directory z. B. als Windows-Architekt oder System-Administrator mit. Sie haben Spaß, technisch in die Tiefe zu gehen und bringen die Bereitschaft mit, sich mit technischen Systemen wie Datenbanken oder Betriebssystemen zu befassen. Sie verfügen über erste Grundkenntnisse in Scripting (z. B. PowerShell). Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal