Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 83 Jobs in Erle

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 28
  • Recht 11
  • Unternehmensberatg. 11
  • Wirtschaftsprüfg. 11
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Verkauf und Handel 9
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Finanzdienstleister 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Banken 3
  • Transport & Logistik 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 78
  • Ohne Berufserfahrung 47
Arbeitszeit
  • Vollzeit 81
  • Home Office möglich 49
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 72
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Head of Compliance (w/m/d)

Mo. 15.08.2022
Dortmund
Sind Sie der dynamische Architekt (m/w/d) für die Zukunft der Compliance in unserem Unternehmen? Wir sind eine erfolgreiche und seit vielen Jahren dynamisch wachsende, international agierende Unterneh­mens­gruppe mit ca. zweitausend Mitarbeitenden und gehören zu den Weltmarktführern in unserer Branche. Unsere Kunden begeistern wir durch unsere technische Innovationsfähigkeit, die hohe Produktqualität sowie unsere ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung. Als modernes Unternehmen ist uns Nachhaltigkeit, stetige Weiterentwicklung sowie gelebte Wert­schätzung für die bei uns beschäftigten Menschen absolut wichtig. Unsere Mitarbeitenden schätzen unsere werte­orientierte Unternehmenskultur, in der Offenheit, Vertrauen und Kommunikation eine wichtige Rolle spielen, und identifizieren sich in hohem Maße mit „ihrem“ Unternehmen. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz im Sauerland. Ihr Dienstsitz kann im Sauerland sein oder im Raum Dortmund, mit einer ausgezeichneten Verkehrsanbindung – auch, was öffentliche Verkehrsmittel betrifft. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit des mobilen Arbeitens in einem sehr großzügigen Rahmen, das heißt, zwei Tage Anwesenheit pro Woche an Ihrem Dienstsitz werden von Ihnen erwartet. Womit können wir Sie noch begeistern? – außer mit einer absolut spannenden und vielseitigen Aufgabe? Hierzu nur einige Beispiele: Attraktives Vergütungspaket Umfangreiche betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten Ausgezeichnetes Angebot im Bereich der Personalentwicklung durch gezielte Weiterentwicklungs­angebote – und vieles mehr … Das Unternehmen legt viel Wert auf eine Entwicklung seiner (Führungs-)Kultur Sind Sie (w/m/d) eine dynamische, begeisterungsfähige und gewinnende Persönlichkeit? Zeichnen Sie sich aus durch Ihr unternehmerisches Denken und Handeln sowie Ihr Engagement bei der Umsetzung zielgerichteter Ideen? Möchten Sie Motor und Impulsgeber sein für die ständige Weiterentwicklung unserer Compliance-Kultur, mit dem Ziel, Compliance-Verstöße nachhaltig zu verhindern? Dann erwartet Sie eine herausfordernde, international geprägte Aufgabe mit direkter Berichtsebene an den CEO und vielen Gestaltungsmöglichkeiten als Head of Compliance (w/m/d) Nach erfolgreichem Abschluss Ihres juristischen oder betriebswirtschaftlichen Studiums haben Sie bereits beruf­liche Erfahrungen im Bereich Compliance eines international tätigen Unternehmens oder einer inter­national agierenden Rechtsanwaltskanzlei gesammelt. Ihre vorhandene Erfahrung, kombiniert mit fein­fühl­iger sozialer Kompetenz, hilft Ihnen sehr dabei, alle Stakeholder im Hinblick auf die Relevanz von Compliance zu sensibilisieren. Entweder sind Sie heute in einer vergleichbaren Position und interessieren sich für eine neue Herausforderung oder Sie möchten sich aus einer Position in der zweiten Reihe weiter­entwickeln. Durch Ihre Kommunikationsstärke und Ihr souveränes Auftreten auf allen Ebenen geben Sie dem Thema Compliance ein Gesicht in der gesamten Unternehmensgruppe Expertise in den Bereichen Kartellrecht, Korruption, Strafrecht und mindestens gute Grundlagen in Bezug auf das Thema Datenschutz bringen Sie mit Sie sind proaktiv, eigeninitiativ und konfliktfähig Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und be­herr­schen das MS-Office-Paket Sie überzeugen durch Ihr prozessuales Denken, die Verbindung von analytisch-konzeptionellen Fähig­keiten, gepaart mit einer klaren und strukturierten Umsetzungsorientierung. Hohe Zielorientierung und ein aus­geprägter Gestaltungswillen runden Ihr Profil ab. Es fällt Ihnen leicht, komplexe Zusammenhänge prä­zise auf den Punkt zu bringen. Konfliktfähigkeit, Durchsetzungsstärke und Verhandlungsgeschick helfen Ihnen dabei, Ihre Ziele zu erreichen. Es gelingt Ihnen, die Menschen in Ihrem Unternehmen auf allen Ebenen mit Überzeugungskraft und Authentizität zu erreichen, für Ihre Themen zu sensibilisieren und das Ver­ständnis für die Bedeutung von Compliance stetig zu erhöhen. Ihr übergeordnetes Ziel ist es, eine gelebte Compliance-Kultur zu etablieren und kontinuierlich weiterzuentwickeln. Sie schätzen eine hohe Eigenverantwortung und Selbststeuerung ebenso wie kurze Wege und schnelle Entscheidungen. Sie sind bereit, die weitere, erfolgreiche Zukunft des Unternehmens aktiv mitzugestalten. Ihr Blick für die erfolgreiche Ausrichtung der Compliance auf zukünftige Herausforderungen, sichert unseren weiteren langfristigen Erfolg. Im kollegialen Dialog setzen Sie sich ambitionierte Ziele. Sie arbeiten mit den kreativen Köpfen in unseren Fachbereichen, der Rechtsabteilung sowie dem Internal Audit zusammen und suchen unternehmerische Lösungen zur Sicherstellung rechtskonformen Handelns auf allen Ebenen. Sie engagieren sich für die strukturelle Weiterentwicklung des Compliance Management Systems Sie sind Ansprechpartner für die rechtliche Beratung in allen Compliance-Angelegenheiten Sie kümmern sich um Eingaben aus unserem Hinweisgebersystem und führen entsprechende Prüfungen durch Sie übernehmen das Reporting, inkl. der Erstellung aussagefähiger KPIs und entwickeln Prüfungs­kon­zepte, Methoden und Tools weiter Sie verantworten die Entwicklung und Durchführung adressatengerechter Compliance-Schulungen Sie bringen Compliance-Themen proaktiv nach vorne unter Wahrung des richtigen kulturellen Kontextes
Zum Stellenangebot

IT Netzwerk- und Systemspezialist (d/m/w)

Mo. 15.08.2022
Dortmund
Wir bei Manufactum sind Entdecker und Gestalter. Seit 1987 suchen und finden wir Dinge für den täglichen Gebrauch. Produkte, die hohen Ansprüchen genügen, die überraschen, die alte Ideen erhalten und neue voranbringen. Diese Produkte teilen wir mit unseren Kund*innen – online wie offline, in unseren Warenhäusern, via Katalog und im Internet. Seit 2008 gehört Manufactum zur Otto Gruppe und genießt innerhalb des Konzerns ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungsfreiheit. Für unsere Zentrale in Waltrop (bei Dortmund) suchen wir einen IT Netzwerk- und Systemspezialist (d/m/w) Start: Schnellstmöglich (wir richten uns nach Ihrer Verfügbarkeit) Beschäftigungsart: Vollzeit (40 Std./Woche) Beratung der IT Leitung in IT-Sicherheitsthemen  Identifizierung, Analyse und Umsetzung von Standardisierungsmöglichkeiten  Kontinuierliches Monitoring der Betriebsabläufe inklusive Systeme und Performance  Administration der virtualisierten Systemlandschaft inkl. Netzwerkinfrastruktur  Erster Ansprechpartner für den Kommunikationsbereich (Office 365)  Abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT (z.B. als Fachinformatiker (d/m/w) Systemintegration), Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Ausbildung Relevante Erfahrung im technischen IT-Umfeld Sehr gute Kenntnisse rund um LAN, WLAN, VPN, Security-Umfeld (Firewall, RAS), WAN und Bandbreitenmanagement  Kenntnisse im Design und Management von Azure Services  Sicherer Umgang mit Windows Betriebssystemen, VMWare vSphere / ESX  Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gelebte Team- und Serviceorientierung mit ausgeprägter Eigeninitiative Analytische und selbstständige Arbeitsweise mit hoher Problemlösungskompetenz  Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (remote), flexible Arbeitszeiten und vielfältige Zusatzleistungen (Urlaubs-/Weihnachtsgeld, Mitarbeiterrabatte, vermögenswirksame Leistung, etc.) Moderne Systemlandschaft mit fortschrittlichen IT Tools Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit Verantwortungsübernahme, Freiraum für Innovation und der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und im Team umzusetzen  Mitarbeit in einem erfahrenen Team mit flachen Hierarchien und einem von Vertrauen geprägten Führungsstil  Zugehörigkeit zur Otto-Gruppe, welche in die Expansion von Manufactum investiert und mit ihren vielen Geschäftsfeldern interessante Entwicklungs- und Austauschmöglichkeiten bietet  Einzigartiges Arbeitsumfeld in einem modernisierten Backsteingebäude des Ruhrbergbaus mit Loft-Charakter
Zum Stellenangebot

Product Security Expert (w/m/div.)

Sa. 13.08.2022
Bochum
Die 1994 gegründete ETAS GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH mit internationalen Vertriebsgesellschaften in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien. Zum Portfolio von ETAS gehören Fahrzeug-Basissoftware, Middleware sowie Entwicklungswerkzeuge zur Realisierung von softwaredefinierten Fahrzeugen. „Empowering Tomorrow’s Automotive Software“ – daran orientieren sich all unsere Produktlösungen und Dienstleistungen, um Fahrzeughersteller und Zulieferer in die Lage zu versetzen, softwaredefinierte Fahrzeuge mit erhöhter Effizienz zu entwickeln und zu betreiben. Ganzheitliche Cybersecurity-Lösungen im Automotive-Bereich bieten wir über die Marke ESCRYPT an.Die ETAS GmbH freut sich auf Deine Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: BochumInteraktion mit Entwickler:innen, Architekt:innen, Produktverantwortlichen und Produktmanagern:innenUnterstützung des Teams während des gesamten Entwicklungslebenszyklus, von der Akquisition bis zur Freigabe der ProdukteFörderung von internen Sicherheitsverbesserungen, Sicherheitswissen und -bewusstsein im TeamÜberprüfung des Codes unter Sicherheitsgesichtspunkten und Fehleranalyse mit Schwerpunkt auf der SicherheitVerwaltung von SchwachstellenVerantwortlichkeit für die Implementierung und Pflege sicherheitsrelevanter Ergebnisse und Koordination von Sicherheitsmanagement-Aktivitäten innerhalb des Security Engineering ProzessesFundierte Kenntnisse in Cybersicherheit und KryptografieStarker Hintergrund in der Automatisierung von Sicherheitsaspekten (CI/CD)Ausgeprägte Kommunikations- und ModerationsfähigkeitenFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

IT Security Manager (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Essen, Ruhr
Als eigenfinanziertes Familienunternehmen sind wir mehr als nur ein ca. 4.300 Standorte umspannendes Filialnetz in 30 Ländern, mehr als ca. 6,2 Mrd. Euro Jahresumsatz und mehr als einer der erfolgreichsten Online-Shops für Schuhe in Europa. Deichmann ist Wegbereiter, Förderer und Arbeitgeber von über 42.000 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit. Als nachhaltig expandierendes Unternehmen sind wir seit mehreren Jahrzehnten in der Lage, unseren Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz zu bieten. Du unterstützt die Umsetzung der Informationssicherheitsstrategie mit dem Ziel, die Sicherheit der IT-Infrastruktur und der Applikationen nachhaltig und dauerhaft zu gewährleisten Dabei bist du verantwortlich für die Identifikation, Überwachung und Eskalation von Security Incidents Du bist Ansprechpartner für alle Fachbereiche hinsichtlich Beratung und Sensibilisierung zu technischen, prozessualen und organisatorischen Themen der Informationssicherheit Du leitest eigenständig internationale IT-Security Projekte, koordinierst Penetration Tests und betreust Security Awareness Maßnahmen Du erstellst relevante Richtlinien, Prozessbeschreibungen und Arbeitsanweisungen für die Unternehmensgruppe Du wirkst mit an der Konzeption und Implementierung eines Information Security Management Systems (ISMS) und begleitest extern durchgeführte Audits Du hast Dein Studium der Informatik, Schwerpunkt IT-Security, oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen Du bringst 4-6 Jahre Berufserfahrung im Bereich IT-Security oder einer vergleichbaren Position mit Du hast fundierte Kenntnisse in den Bereichen Netzwerke (LAN/WAN/WLAN, Firewall, ISE/ACI, PKI, Netzsegmentierung, SIEM), Datenbanken (Oracle), Betriebssysteme (Linux), Cloud (AWS, Azure) und Monitoring Deine Leidenschaft ist das Vulnerability Management und Du leitest aus der Analyse die richtigen Maßnahmen ab Du hast Erfahrungen mit der Umsetzung einer ZeroTrust Sicherheitsstrategie Kenntnisse im Bereich Auditing (ISO 27001, IT-Grundschutz), Risikomanagement und Datenschutz (EUDSGVO) sind von Vorteil Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten sowie analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Denkweise sind für Dich selbstverständlich Ausgeprägte Beratungs- und Kommunikationsfähigkeiten sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab Werde Teil eines erfolgreichen Teams und verantworte leistungsfähige IT-Infrastrukturen in einem internationalen Kontext. Auf Dich wartet eine motivierende und inspirierende Umgebung mit vielen Freiräumen, um nicht nur wegweisende IT-Projekte sondern auch Deine Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Wenn Du Einsatz zeigst und etwas bewegen willst, dann bist Du bei uns genau richtig. Lerne uns als Arbeitgeber kennen, informiere Dich über Deine beruflichen Möglichkeiten und bewege mit uns großartige Projekte. Bewirb Dich jetzt online mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und Deines frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns auf Dich!
Zum Stellenangebot

IT Security Architect (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei. IT Security Architect (m/w/d) thyssenkrupp Materials Services ist mit rund 380 Standorten - davon ca. 260 Lagerstandorte - in mehr als 30 Ländern der größte werksunabhängige Werkstoff-Händler und -Dienstleister in der westlichen Welt. Das vielseitige Leistungsspektrum der Werkstoffexperten ermöglicht es den Kunden, sich noch stärker auf die individuellen Kerngeschäfte zu konzentrieren. Im Rahmen der strategischen Weiterentwicklung „Materials as a Service" fokussiert sich das Unternehmen auf die Lieferung von Roh- und Werkstoffen sowie Produkte und Dienstleistungen im Bereich Supply Chain Management. Digitale Lösungen sorgen für effiziente und ressourcenschonende Prozesse beim Kunden und bieten so die Grundlage für nachhaltiges Handeln. Ab 2030 wird Materials Services klimaneutral agieren. Ihre Aufgaben In Ihrer Rolle als IT Security Architect (m/w/divers) entwickeln Sie sichere IT-Architekturen unter Berücksichtigung der bestehenden Infrastruktur- und Applikationslandschaft Dazu gehören auch Reviews der vorhandenen Strukturen und Konzepte sowie deren Weiterentwicklung im Sinne einer konsequenten Zero-Trust-Strategie Durch enge Zusammenarbeit mit unseren international agierenden IT-Experten und Projektleitern ermöglichen Sie nachweisbar sichere und zeitgemäße globale Services für unsere Gesellschaften Im Einkaufsprozess unterstützen Sie bei der Sicherheitsbewertung externer Lieferanten und Dienstleister Ihr Profil Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit Ausrichtung IT-Sicherheit oder Informatik oder über einen vergleichbaren Abschluss Sie besitzen nachweisbar mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Sicherheit und sind bestens mit aktuellen Architektur- und Security-Frameworks vertraut Sie bringen starke Kenntnisse in der Absicherung von Cloud-Computing-Architekturen, insbesondere von Microsoft Azure mit Sie haben gute Kommunikationsfähigkeiten, ein hohes Maß an Eigenverantwortung und sind in der Lage, Ihre Ergebnisse verständlich aufzubereiten Sie besitzen die Bereitschaft zu kontinuierlichem Lernen und schätzen eine selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise Sie verfügen über gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ansprechpartner Anne Bahr Sourcing & RecruitingTel: 0201/844-539687 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten: Work-Life Balance (flexibles Arbeitszeitmodell, Mobiles Arbeiten) Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge Teilnahme an konzernweiten Gesundheitsaktionen Sehr gute berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und im Konzern Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Software Designer Cyber Security (w/m/d)

Fr. 12.08.2022
Bochum, Wolfsburg
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Software Designer Cyber Security (w/m/d) Bochum, Wolfsburg Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Deshalb freuen wir uns auf Deine Bewerbung für einen unserer Standorte in Bochum oder Wolfsburg.Als Software Designer im Bereich Cyber Security erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit zahlreichen Projekten und Entwicklungsmöglichkeiten. Ziel ist es, für die Volkswagen Infotainment GmbH, als Software Designer und Security-Experte für von uns entwickelte Steuergeräte und Infrastrukturen im Kontext „connected car“ zu fungieren. Du wirst Dich in einem cross-funktionalen, agilen Team mit der Konzeption und Implementierung von Security Architekturen und Software-Komponenten befassen. Du begleitest die Funktionen von der Konzeptphase bis hin zur Markteinführung, übernehmen technische Verantwortung für Dein Projekt und bringst Dein technisches Fachwissen ein. Mitwirken an Bedrohungs- und Risikoanalysen Bewerten und Auswählen von Security-gerechten Software-Technologien und Konzepten Mitwirken bei der Erstellung von Software-Security-Architekturen Design und Implementierung Security-gerechter Software in C, C++ und C# Fehlersuche und Korrektur der erstellten Software Dokumentation von Software-Komponenten und deren Schnittstellen Software Design- und Code-Reviews zur Gewährleistung der Security-Anforderungen Abstimmung mit Entwicklern der Verifikationsteams und anderer Software Bereiche Beratung des Projektmanagements hinsichtlich der Security-Anforderungen des Projekts Abgeschlossenes Studium im technischen Bereich, eine vergleichbare Qualifikation oder relevante Berufserfahrung mit Fundiertes Wissen im Bereich IT- und/oder Embedded-Security Praktische Erfahrung und umfangreiches Wissen in der Software-Entwicklung Die Programmiersprachen C, C++ oder C#  Erfahrungen mit Werkzeugen wie z.B. Debugger und Codeanalysetools  Kenntnisse in Software-Entwicklungsprozessen  Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse Motivation, Engagement und Teamgeist, um gemeinsam Ziele zu erreichen Attraktives Vergütungssystem 32 Urlaubstage und Sonderurlaub Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten Lebensarbeitszeitkonto Mobile Arbeit Breites Weiterbildungsangebot Firmenhandy und Firmenlaptop Corporate Benefits Employee Assistance Program Erfindervergütung Gesundheits- und Fitnessförderung Mitarbeiterinitiativen und -events Freigetränke Betriebsarzt Ausbildungsbetrieb Firmenticket Jobrad
Zum Stellenangebot

Cyber Security Software Developer - Cloud Native Technologies/Azure (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Cyber Security Software Developer – Cloud Native Technologies/Azure (m/w/d) Bochum Die Volkswagen Infotainment GmbH arbeitet intensiv mit der Software und Technologie Sparte CARIAD des Volkswagen Konzerns an der Zukunft der Mobilität und an neuartigen Fahrzeug Plattformen. Die Nutzung von Cloud und Edge Technologien sind Wegbereiter für neuartige Dienste und das autonome Fahren. Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Deshalb freuen wir uns auf Deine Bewerbung für unseren Standorte in Bochum.Als Cyber Security Software Developer – Cloud Native Technologies/Azure (m/w/d) im Bereich Volkswagen Automotive Cloud erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit zahlreichen Projekten und Entwicklungsmöglichkeiten. Du entwickelst automotive Applikationen in einem agilen Team auf Basis aktueller Cloud Native und Azure Technologien und sorgst dabei für einen sehr hohen Grad an Sicherheit. Entwicklung von Microservices in der Azure Cloud in Java oder C# und deren Orchestrierung mit Kubernetes (AKS) Integration der Microservices mit Kafka und Azure Data Lakes Absicherung des Kubernetes Clusters sowie der internen Kommunikation und Datenhaltung Sichere Umsetzung des Continuous Integration / Continuous Deployment Automatisierter Einsatz von Security Tooling (DevSecOps) Unterstützung des agilen Entwicklungsteams in Bezug auf sichere Software Entwicklung Bedrohungsanalysen und Ableitung von Security Anforderungen für Backend Dienste und Cloud Infrastrukturkomponenten Begleitung des Projekts bei IT Security Audits und Pen Tests Abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik oder vergleichbare Berufserfahrung in der Softwareentwicklung  Praktische Arbeitserfahrung mit Cloud Technologien wie Azure, AWS oder Google Cloud Erste praktische Erfahrung mit Cloud Security Themen Gute Kenntnisse von Cloud Native Technologien rund um Kubernetes Sehr gute Kenntnisse in mindestens einer der Programmiersprachen C#, Java oder C++  Erfahrung mit CI/CD Umgebungen wie z.B. Azure DevOps oder Github Actions Hohes Maß an Teamfähigkeit und kollegiales Verhalten Vorbild im Team und Multiplikator der Unternehmensstrategie Fähigkeit zielgerichtet und intelligent zu kommunizieren Gute Kenntnisse der deutschen oder englischen Sprache Attraktives Vergütungssystem 32 Urlaubstage und Sonderurlaub Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten Lebensarbeitszeitkonto Mobile Arbeit Breites Weiterbildungsangebot Firmenhandy und Firmenlaptop Corporate Benefits Employee Assistance Program Erfindervergütung Gesundheits- und Fitnessförderung Mitarbeiterinitiativen und -events Freigetränke Betriebsarzt Ausbildungsbetrieb Firmenticket Jobrad
Zum Stellenangebot

Informatiker*in IT-Security

Fr. 12.08.2022
Dortmund
Die Technische Universität Dortmund ist eine dynamische forschungsorientierte Universität mit 17 Fakultäten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Gesellschafts- und Kulturwissenschaften. Auf unserem internationalen Campus leisten rund 6 700 Beschäftigte täglich einen Beitrag, um drängende Fragen der Gegenwart und der Zukunft zu lösen. Offenheit und Vielfalt prägen nicht nur das Miteinander in Forschung und Lehre, sondern auch in Technik und Verwaltung. Informatiker*in IT-Security Diese zwei Stellen sind im Referat Zentrale Dienste zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet bzw. befristet bis zum 31.12.2026 zu besetzen. Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 13 TV-L vergütet. Es handelt sich um zwei Vollzeitstellen. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich. Etablierung eines Managementsystems für Informationssicherheit auf Grundlage von BSI Standards/ISO27001 Erstellung von Konzepten und Betreuung der Voruntersuchungen für die sicherheitsrelevanten Themen Steuerung von Sicherheitsmaßnahmen für die Optimierung des IT-Sicherheitsniveaus Durchführung von Bedrohungs- und Risikoanalysen sowie Fortschreibung von sicherheitstechnischen Kennzahlen Überprüfung der IT-Sicherheitsmaßnahmen unter Beachtung von bestehenden IT-Sicherheitsvorgaben Unterstützung der IT-Sicherheitsbeauftragten und des Datenschutzbeauftragten Kenntnisse der Sicherheitsmechanismen auf Netzwerk-, Betriebssystem- und Anwendungsebene Erfahrungen in der Anwendung einschlägiger Standards des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik, insbesondere des IT GrundKompendiums Kenntnisse des DSG NRW, des BDSG sowie der EU-DSGVO eine ausgeprägte Organisations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Lernbereitschaft IHRE QUALIFIKATION: ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Informatik oder in einem verwandten Fach bzw. eine gleichwertige Qualifikation sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem kollegialen Team an einer familienfreundlichen Hochschule betriebliches Gesundheitsmanagement, Jobticket, vergünstigtes Mittagsessen in verschiedenen Mensen, Teilnahme am Hochschulsport, kostenlose Parkplätze, eine sehr gute Anbindung an die Autobahn sowie die Möglichkeit auch mobil zu arbeiten ein inklusives, faires und motivierendes Arbeitsklima Wir fördern Vielfalt und Chancengleichheit. Überzeugen Sie uns mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Fachkenntnissen. Bewerbungen von Frauen werden entsprechend der gesetzlichen Regelungen bevorzugt behandelt. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (m/w/d) für IT-Security

Fr. 12.08.2022
Dortmund, Aachen, Hannover, Berlin, Dresden
Die Nr. 1 im Identity und Access Management – das ist die iC Consult. Als größter hersteller­unabhängiger System­integrator für IAM-Lösungen wachsen wir seit über 20 Jahren und sind inzwischen mit mehr als 350 Consultants international erfolgreich. Wir begeistern unsere namhaften Kunden aus den Branchen Automotive, Logistik, Pharma und Finanzen aber nicht nur in klassischen IAM-Themen, sondern sind auch bei innovativen Themen wie Customer IAM, Internet of Things oder API Management ganz vorne dabei. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Kollegen, die remote arbeiten als Junior Consultant (m/w/d) für IT-Security, Remote Du berätst unsere Kunden rund um das Thema Identity und Access Management (IAM) von der Anforderungs­analyse bis zur Spezifikation und Umsetzung Du implementierst IT-Security-Lösungen für Internet- und Intranet-Plattformen Du setzt innovative Produkte und moderne Technologien wie Identity Federation, API Management, Customer Identity and Access Management (CIAM) oder Identity Lifecycle Management ein Du hast ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einen verwandten Studien­gang erfolgreich abgeschlossen Du besitzt ein breites technisches Verständnis, bist an IT-Security interessiert und offen für neue Trends und Technologien Du besitzt erste Erfahrungen in Java, dem Java-Ökosystem, Microsoft .Net oder anderen Programmier­sprachen Du hast sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung mit großem Entscheidungs­spielraum in einem etablierten Unternehmen Förderung von persönlicher und fachlicher Weiterbildung und Karriereentwicklung Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Förderung des Unternehmensklimas, z. B. durch regelmäßige Team- und Firmenevents in lockerer Atmos­phäre Überdurchschnittliche Bezahlung, Ausstattung mit höchstwertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach sowie ein attraktives Dienstwagenprogramm
Zum Stellenangebot

(Senior-) Manager (m/w/d) IT-Sicherheit IAM und PAM

Fr. 12.08.2022
Essen, Ruhr
Die secida AG ist eine in 2019 gegründete Unternehmensberatung, die ihren Schwerpunkt auf der ganzheitlichen, effektiven und kostengünstigen Sicherstellung von Identitäts- und Zugriffsmanagement hat. Mit Expertenwissen über Prozesse und Systembetrieb sowie kompetenter Nutzung moderner Technologien erzielen wir als Unternehmen exzellente Ergebnisse. Identitäts- und Zugriffsmanagement (IAM) ist ein wesentliches Element der IT-Infrastruktur, das eine entscheidende Rolle für die Cybersicherheit und das Cloud Enablement spielt und das in der IT signifikante Kosten verursacht. Für viele Unternehmen stellt der Aufbau und die Weiterentwicklung rechtskonformer, zertifizierungsfähiger IAM-Prozesse auf Basis moderner und sicherer technischer Systeme eine fachliche und personelle Herausforderung dar. Als kompetenter, vertrauenswürdiger Partner unterstützt secida bei der ganzheitlichen Gestaltung von Prozessen, Systemen und dem Betrieb von Identitäts- und Zugriffsmanagement. (Senior-) Manager (m/w/d) IT-Sicherheit IAM und PAM Festanstellung, Vollzeit · Essen Gesamtprojektleitung: (Projekt-) Planung bis zur proaktiven Steuerung des Umsetzungsprozesses im Bereich der kritischen IT-Infrastruktur (Schwerpunkt: Identity and access management (IAM) sowie Privileged Access Management (PAM)) sowie die Budget- und Ressourcenverantwortung und die Bewertung von Projektrisiken und von Bestandteilen des Projekt-Qualitätsmanagements. Planung, Design und Realisierung: Federführende Planung, Anforderungsanalyse, Design und schlussendlich Umsetzung der technischen Lösung mit Einsatz von innovativen Produkten und modernen Technologien. Kommunikation: Eine starke inhaltliche und strategische Abstimmung mit verschiedenen Stakeholdern. Steuerung interner Prozesse und Recruiting: Verantwortung für interne Prozesse, um die Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit des Unternehmens zu fördern und die Unterstützung bei der Durchführung von Recruiting-Maßnahmen. Mentoring: Du stehst dem Team bei komplexen Aufgaben zur Seite, agierst als zentrale Schnittstelle, gibst Dein Wissen weiter und unterstützt die Entwicklung im Team. Eine große Leidenschaft für den Bereich IT-Sicherheit idealerweise mit Schwerpunkt auf Identitäts- und Zugriffsmanagement sowie eine hohe Motivation, sich einzubringen und in diesem Gebiet tatkräftig mitzugestalten. Erfahrung Mehrjährige Berufserfahrung im IT Projektmanagement oder der IT Beratung im Bereich IT-Sicherheit Infrastruktur sowie Knowhow in Projektmanagementmethoden. Ein Technisches Verständnis für IT-Infrastruktur oder Netzwerkarchitektur sowie idealerweise Kenntnisse aktueller Technologien im Bereich IAM/PAM, AD sowie Cloud. Ausbildung: Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, BWL oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit dem Schwerpunkt IT Sprache: Verhandlungssicheres Deutsch (min. B2) und fließendes Englisch Bei secida ist es die höchste Priorität im Team und mit Leidenschaft für die Sache zu arbeiten. Wir stellen uns täglich gegenseitig in Frage, um die beste Lösung zu erreichen. Darüber hinaus erwartet Dich bei uns: Arbeitsmodell: Du arbeitest primär remote - von Zuhause aus oder aus dem Büro. Üblicherweise sind wir alle zwei Wochen als ganzes Team im Büro. Wir leben flexible Vertrauensarbeitszeiten – nur wenn das Private stimmt, kann es beruflich auch funktionieren! Technologie-Expertise: Wir ermöglichen unseren Kund:innen den Sprung in die hybride IT-Welt. D.h. bei uns kannst Du sowohl Kunden beraten, als auch implementieren und technische Probleme durch moderne, innovative Technologien lösen. Technische Entwicklung: IT ist schnelllebig und täglich sind Updates und Neuerungen erforderlich. Unsere Mitarbeitenden entwickeln sich regelmäßig on-the-job weiter. Wir arbeiten uns in neue Technologien ein und gehen neue Wege. Trainings sowie Zertifizierungen gehören dazu. Zusätzliche Benefits (zu dem was üblich ist): Wir bieten (neben klassischen 30 Tage Urlaub, marktgerechter Bezahlung und anderen Benefits, die häufig Standard sind) Mitarbeitererfolgsbeteiligung und Sonderbonus basierend auf Performance sowie bezahlten Sonderurlaub. Wir freuen uns, wenn Du Teil des #secidateam wirst. [Bitte teile uns in Deiner Bewerbung mit, wenn Du gerne in Teilzeit arbeiten möchtest (mit Angabe der Wochenstunden).] Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Sei ein Teil unseres Teams!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: