Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 28 Jobs in Eving

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 15
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Transport & Logistik 2
  • Recht 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Elektrotechnik 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Home Office möglich 11
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Sicherheit

(Senior) Consultant Information Security Consulting - Cyber Security (w/m/d)

Mo. 24.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Nürnberg, Freiburg im Breisgau, Dortmund
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unserem Bereich Consulting bist du in der Technologie- und Unternehmensberatung tätig. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It's yours to build." Als Teil unseres Cyber Security-Teams in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Nürnberg, Freiburg, Dortmund oder Hannover sorgst du dafür, dass unsere Kund:innen und ihre Informationen umfassend geschützt sind. Deine Aufgaben Definition und Umsetzung von Schutzmaßnahmen für die Digitale Transformation, u.a. Cyber Security-Konzepte für Cloud Computing und Internet of Things (IoT) Auditierung, Aufbau und Betrieb von Information Security Management Systemen (ISMS) und IT-Risikomanagement-Prozessen Cyber Threat Management, Attack & Penetration Testing, Konzeption technischer Schutzmaßnahmen bis hin zum Krisenmanagement bei Cyber Angriffen Einsatz von Cyber Threat Intelligence sowie Aufbau und Betrieb von Sicherheitsleitständen bzw. Security Operation Centers (SOC) Reaktion auf Sicherheitsvorfälle und Abwehr, Cyber Investigation und Digitale Forensik Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften mit relevanten Vertiefungsfächern Mindestens drei Jahre Berufserfahrung mit Fokus IT-Revision, Kenntnisse im IT-Grundschutz sowie möglichst Erfahrung als IS-Revisor:in im öffentlichen Sektor Wünschenswert sind bereits einschlägige Zertifizierungen (z. B. CISSPU und Erfahrungen z. B. im Bereich Manufacturing & Mobility, Government & Public Sector, Power & Utilities, Consumer or Health Science) Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Individuelle Karriereförderung und vielfältige Trainingsangebote, die dich unter Nutzung modernster Technologien jeden Tag aufs Neue herausfordern Inspiration und individuelle Förderung durch deine Vorgesetzten Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot

Security Experte automotive Vehicle Computer / Gateway (w/m/div.)

So. 23.01.2022
Bochum
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: BochumSie arbeiten im Rahmen von „Future Mobility" im faszinierenden Geschäftsbereich Cross-Domain Computing Solutions und erschließen als Team neue Geschäftsfelder.Sie gestalten aktiv und innovativ die Angriffssicherheit von Mikroprozessor-, Microcontroller- und Ethernet-basierten Vehicle Computern und GatewaysAuf Grund der Charakteristik unserer Produkte leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zur Gesamtsicherheit der Fahrzeuge unserer Kunden.Durch die Zusammenarbeit in interdisziplinären Projekt-Teams bestehend aus internen und externen Partnern rund um den Globus streben Sie jeweils nach der optimalen Sicherheitslösung und übernehmen die Verantwortung für die zu erarbeitenden Arbeitsprodukte.Unter dem Aspekt der fortschreitenden Digitalisierung entwickeln Sie neue, nutzerzentrierte Lösungen unter Berücksichtigung des kompletten Produktlebenszyklus und der verteilten Entwicklung in einem komplexen Geflecht aus Entwicklungspartnern.Ausbildung: Abgeschlossenes technisches Studium mit Vertiefung im Bereich SecurityErfahrungen und Know-How: Projekterfahrung im Security Umfeld, selbstbewusster Umgang mit Kunden und Partner, fundierte Security Kenntnisse in den Bereichen embedded Security und Kryptografie, idealerweise Kenntnisse im Automotive-BereichPersönlichkeit: Verantwortungsbewusst, flexible, durchsetzungsstark, TeamplayerArbeitsweise: Eigeninitiative, strukturiert und analytischSprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Cyber Security Specialist (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Holzwickede
Sonepar in Deutschland ist mit einem Umsatz von nahezu 3 Milliarden Euro und über 250 Niederlassungen Marktführer im deutschen Elektrogroßhandel. Wir vertreiben Elektroartikel führender nationaler und internationaler Lieferanten an unsere Kunden aus dem Handwerk, Handel und der Industrie. Die Holding mit Sitz in Düsseldorf verantwortet das Geschäft in Deutschland, Österreich, der Tschechischen Republik, der Schweiz, Ungarn und Rumänien. Wir gehören zur französischen Sonepar-Gruppe, die in 40 Ländern der Welt mit mehr als 45.000 Mitarbeitern an rund 3.000 Standorten aktiv ist. Für unsere Gesellschaft Sonepar Deutschland Information Services GmbH suchen wir für die Abteilung Infrastruktur ab sofort, unbefristet und in Vollzeit einen engagierten und qualifizierten Cyber Security Specialist (m/w/d) Unterstützung und Beratung des Unternehmens in Cyber Security Themen Ausarbeitung von Cyber Security Strategien und Erstellung von Analysen und Reports Auswertung, Analysen, Erkennung von Kausalitäten auf Grundlage der vorhandenen Cyber Security Systeme Integration von Cyber Defense und Mitwirkung im eigenen SOC Durchführung von internen Penetrationstests, System hardening (Windows, Linux), Mitarbeitersensibilisierungen / Kampagnen, Codereviews und Security Reviews bei IT-Projekten Koordination von externen Penetrationstests und Auswertung der Findings Prüfung der Beseitigung der Findings Erfolgreich abgeschlossenes Informatikstudium, Berufsausbildung zum Fachinformatiker oder vergleichbare Ausbildung Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung Gute Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in der Analyse von Schwachstellen (z.B. OWASP, OS) sowie in Next Gen IT Security Themenbereichen (Firewall, E-Mail, Threat Prevention, IDS, IPS, SIEM, Endpoint Security) Erfahrungen im hardening von Infrastrukturen, mit gängigen Pentest Tools und Methoden, mit der Cyberdefense sowie mit der Durchführung von Penetrationstests Gute Kenntnisse in Scripting und IT Security Thermen sowie im Umgang mit Linux und der Microsoft Infrastruktur Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Selbständige, verantwortungsbewusste, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Fließende Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherheit durch ein gesundes, global agierendes Unternehmen mit nachhaltiger Wachstumsstrategie Ein spannendes und kollegiales Umfeld mit vielseitigen Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und selbständig zu arbeiten Flache Hierarchien und Gleitzeit Herausfordernde Aufgaben, welche zur persönlichen Weiterentwicklung einladen
Zum Stellenangebot

Risikomanager (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Dortmund, Düsseldorf
Die IT von ALDI SÜD sorgt dafür, dass von der IT Infrastruktur bis hin zu der eingesetzten Software alles reibungslos funktioniert: national und international. In länderübergreifenden Projekten entwickeln unsere Expert:innen IT-Lösungen für den weltweiten Einsatz bei ALDI SÜD. Eine moderne Anwendungslandschaft braucht standardisierte und flexible Architekturen, um Geschäftsprozesse bestmöglich zu unterstützen. Bei ALDI SÜD bedeutet dies eine weltweite Integration unserer Geschäftsprozesse. Werde Teil unseres länderübergreifenden Expert:innenteams und steuere die Zukunft des Einzelhandels in der ALDI SÜD IT. Konzeption und Implementierung von Risikomanagement-Prozessen im internationalen IT-Umfeld Identifikation, Dokumentation, Bewertung von Risiken in Zusammenarbeit mit betroffenen Fachabteilungen sowie Vorschläge zu und Tracking von Mitigationen Laufendes Risikomonitoring Durchführung von Plausibilitätsprüfungen und Qualitätsmanagement Leitung von Risikomanagement-Workshops inklusive Vor- und Nachbereitung Übergreifende Abstimmungen mit funktionalen und technischen Teams Enge Zusammenarbeit mit unseren internationalen Fachabteilungen Steuerung interner & externer Projektmanager:innen und Berater:innen Vorbereitung relevanter Stakeholder und Management Reportings bzw. Meetings Abgeschlossenes Studium (Informatik, Wirtschafts-, Ingenieurwissenschaften) oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Risiko- und Projektmanagement Idealerweise erste Berufserfahrung im IT-Umfeld Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und politisches Fingerspitzengefühl Sehr gutes analytisches Denkvermögen und strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit und interkulturelle Kompetenz Sehr gute Englischkenntnisse Mobile Working und flexible Arbeitszeiten State-of-the-art Technologien Corporate Benefits Urlaubs- und Weihnachtsgeld Training & Development Obst und Getränke kostenlos am Arbeitsplatz  
Zum Stellenangebot

Cyber Security Consultant (w/m/d)

Do. 20.01.2022
Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Cyber Security Consultant (w/m/d) Standort: Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westfalen), Nürnberg Um unsere Kunden weiterzuentwickeln, beraten Sie ganzheitlich und wirken unter anderem bei der Einführung sowie Umsetzung des Zero Trust Security Modells mit Aktive Unterstützung im Presales-Prozess mit technischen Produktdemonstrationen und Workshops Durchführungen und Begleitung von POCs (proof of concepts) bei unseren Kunden Planung, Installation und Migration von innovativen Cyber Security Lösungen Ihr Know-how Sie haben bereits Erfahrungen im IT Security Umfeld gesammelt und kennen idealerweise Hersteller wie Palo Alto Networks, Proofpoint, Rapid7 oder Ähnliche Begeisterung für innovative Cyber Security Lösungen im Endpoint, Cloud oder Network Security Umfeld Trotz ihrer ganzheitlich beratenden Rolle sind sie ein Champion in einem Bereich der Cyber Security Gute Englischkenntnisse (B2-Niveau)   Ihre Persönlichkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und lösungsorientierte Denkweise Selbständige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten sowie Präsentationskompetenz Fähigkeit komplexe Sachverhalte schnell zu durchdringen Gesundheit und Vorsorge Betriebliche Altersvorsorge und Betriebliche Krankenversicherung mit attraktiven Konditionen. Großartiges Betriebsklima Flache Hierarchien, offene Türen, Mitarbeiterevents und ein familiäres Miteinander unter klasse Kolleg*innen Modernste Arbeitsmittel Firmenhandy, Firmenlaptop, Firmenwagen, Parkplatz Sanfter Einstieg in das Unternehmen Durch unser individuell auf Sie zugeschnittenesSchulungsprogramm erhalten Sie die beste Möglichkeit in unserem Unternehmen zu starten. Verpflegung und leibliches Wohl Frisches Bio-Obst, Kaffeespezialitäten aus dem Vollautomat, Wasser und Saft satt. Süßigkeiten lassen sich auch immer irgendwo auftreiben. Work-Life-Balance Unbefristete Festanstellung, flexibel gestaltbare Arbeitszeiten, Vertrauensgleitzeit, 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Informationssicherheits- und Datenschutzmanager*in

Do. 20.01.2022
Dortmund
DSW21 erbringt gemeinsam mit den Tochtergesellschaften Dienstleistungen in den Bereichen Mobilität und Logistik, Energie und Wasser, Stadtentwicklung sowie Telekommunikation. Kompetente Mitarbeiter*innen erfüllen die wachsenden Kundenansprüche. Im Verkehrsunternehmen sorgen sie mit einem attraktiven Angebot für die Mobilität von jährlich rund 131 Millionen Fahrgästen in Dortmund und Umgebung. Wir suchen für den Bereich Informationssicherheit und Datenschutz eine*n Informationssicherheits- und Datenschutzmanager*in Sie arbeiten eng mit dem Informationssicherheits- sowie dem Datenschutzbeauftragten zusammen und unterstützen aktiv bei der: Steuerung und kontinuierlichen Aktualisierung/Verbesserung des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) sowie des Datenschutzmanagementsystems (DSMS), deren Strukturen, Methoden und Instrumenten Planung notwendiger Konzepte, Projekte und Maßnahmen und überwachen die Umsetzung Planung, Organisation und Durchführung von Audits Analyse, Dokumentation und Bewertung von Risiken und sicherheitsrelevanten Vorfällen sowie bei der Erarbeitung von Lösungsansätzen Erstellung, Weiterentwicklung und ständigen Anpassung der notwendigen Sicherheits- und Datenschutzdokumentationen Beratung der Entscheidungsverantwortlichen in allen Fragen der Informationssicherheit sowie des Datenschutzes Implementierung datenschutzrechtlicher Anforderungen und Integration in zentrale, gruppenweite Prozesse und Systeme Konzeption und Durchführung von Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen Mitarbeit in unternehmensübergreifenden Arbeitskreisen und Projekten Relevante Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit und Datenschutz, ggf. speziell im Kontext von kritischen Infrastrukturen Erfahrung im Umgang mit regulatorischen Anforderungen und Standards (z.B. BDSG, DS-GVO, IT-Sicherheitsgesetz, ISO 27001) sowie in der Projektarbeit Sehr gutes Verständnis von IT-technischen Zusammenhängen und Prozessen Hohe Einsatzbereitschaft Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise sowie analytisches Verständnis für komplexe Themen und Prozesse Ausgeprägte Entscheidungs-, Beratungs- und Problemlösungskompetenz Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schriftlich und mündlich präzise und verständlich darzustellen Ihre Qualifikation: Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Informationssicherheit, Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder eine vergleichbare QualifikationAttraktive, unbefristete Arbeitsplätze mit flexiblen Arbeitszeiten und -formen und ein leistungsgerechtes Entgelt nach den Bestimmungen des Spartentarifvertrages Nahverkehrsbetriebe sowie weitere umfassende Sozialleistungen und eine betriebliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung. Gerne unterstützen wir Sie bei Bedarf bei Ihrer Wohnungssuche. Für uns ist es wichtig, dass individuelle Begabungen und Potenziale erkannt, anerkannt, gefördert und eingebracht werden. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen haben bei uns einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Software Designer Cyber Security (w/m/d)

Do. 20.01.2022
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Als Software Designer im Bereich Cyber Security erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit zahlreichen Projekten und Entwicklungsmöglichkeiten. Ziel ist es, für die Volkswagen Infotainment GmbH, als Software Designer und Security-Experte für von uns entwickelte Steuergeräte und Infrastrukturen im Kontext „connected car“ zu fungieren. Du wirst Dich in einem cross-funktionalen, agilen Team mit der Konzeption und Implementierung von Security Architekturen und Software-Komponenten befassen. Du begleitest die Funktionen von der Konzeptphase bis hin zur Markteinführung, übernehmen technische Verantwortung für Dein Projekt und bringst Dein technisches Fachwissen ein. Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Deshalb freuen wir uns auf Deine Bewerbung für einen unserer Standorte in Bochum oder Wolfsburg.   Mitwirken an Bedrohungs- und Risikoanalysen Bewerten und Auswählen von Security-gerechten Software-Technologien und Konzepten Mitwirken bei der Erstellung von Software-Security-Architekturen Design und Implementierung Security-gerechter Software in                          C, C++ und C# Fehlersuche und Korrektur der erstellten Software Dokumentation von Software-Komponenten und deren Schnittstellen Software Design- und Code-Reviews zur Gewährleistung der Security-Anforderungen Abstimmung mit Entwicklern der Verifikationsteams und anderer Software Bereiche Beratung des Projektmanagements hinsichtlich der Security-Anforderungen des Projekts Abgeschlossenes Studium im technischen Bereich, eine vergleichbare Qualifikation oder relevante Berufserfahrung mit Fundiertes Wissen im Bereich IT- und/oder Embedded-Security Praktische Erfahrung und umfangreiches Wissen in der Software-Entwicklung Die Programmiersprachen C, C++ oder C#  Erfahrungen mit Werkzeugen wie z.B. Debugger und Codeanalysetools  Kenntnisse in Software-Entwicklungsprozessen  Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse Motivation, Engagement und Teamgeist, um gemeinsam Ziele zu erreichen
Zum Stellenangebot

Software Security Experte Cloud und IOT Edge technologies (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Die Volkswagen Infotainment GmbH arbeitet intensiv mit der Software und Technologie Sparte CARIAD des Volkswagenkonzerns an der Zukunft der Mobilität und an neuartigen Fahrzeug Plattformen. Die intensive Nutzung von Cloud und Edge Technologien sind Wegbereiter für neuartige Dienste und für das autonome Fahren. Als Security Experte Cloud und IOT Technologies (w/m/d) im Bereich Volkswagen Automotive Cloud erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit zahlreichen Projekten und Entwicklungsmöglichkeiten. Mit Deinem umfassenden Security Wissen und Deinen Erfahrungen aus verschiedenen Softwareentwicklungsprojekten kannst Du Dich schnell in vielfältige Themengebiete und Umgebungen einarbeiten, die Security Situation erfassen und aktiv Verbesserungen in allen Zyklen der Produktentwicklung einführen. Deine Stärke ist es, komplexe Systeme zu verstehen und ganzheitlich zu betrachten, um frühzeitig Security Bedrohungen zu erkennen, zu analysieren und aktiv die Security Risiken zu minimieren. Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Deshalb freuen wir uns auf Deine Bewerbung für einen unserer Standorte in Bochum oder Wolfsburg. Unterstützung der agilen Entwicklungsteams in Bezug auf Security Fragestellungen mit Prozess-, Methoden- und Toolwissen Ganzheitliche Betrachtung der System- und Ende-zu-Ende Security über Projekt- und Teamgrenzen hinaus und für den gesamte Produktlebenszyklus Iterative Bedrohungsanalysen und Ableitung von Security Anforderungen für verschiedenste Softwareumgebungen: Embedded SW (Linux), Container Technologie, Backend Services, Cloud Infrastrukturen Software Design- und Security Code-Reviews zur Gewährleistung der Security-Anforderungen Abstimmung mit Entwicklern der Verifikationsteams und anderer Software Bereiche Begleitung der Projekte bei IT Security Audits und Pen Tests Erkennen von Lücken und Qualitätsproblemen in Bezug auf die Security sowie Ableitung korrektiver Maßnahmen Schulung und stetige Verbesserung eines Security Awareness Mindset in den Entwicklungsteams Einführung von Security Tooling und Automation in die CI/CD Umgebungen (DevSecOps) Aktiver Wissens- und Erfahrungsaustausch mit weiteren Security Experten im Rahmen von Communities of Practise Abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik oder Berufserfahrung in der Softwareentwicklung  Fundiertes Wissen im Bereich IT (Cloud)- und/oder Embedded-Security Kenntnisse von Security Normen  (UNECE WP.29, ISO 21434, NIST-800) sind von Vorteil Idealerweise Arbeitserfahrung in der Anwendung eines Secure Software Development Lifecycle (SSDL) und Prozess Kenntnisse Arbeitserfahrung im agilen Umfeld (Scrum, SAFe) sind wünschenswert Erfahrung mit CI/CD Umgebungen wie z.B. Azure DevOps oder Github Actions Ausgeprägtes DevOps besser noch DevSecOps Mindset Microsoft Azure Cloud Kenntnisse, idealerweise auch Azure Security Center Erfahrung, bzw vergleichbare Cloudtechnologien (AWS, OpenShift) Von Vorteil ist praktische Erfahrung in der Anwendung und im Betrieb von Container- und Orchestrierungstechnologien wie Docker oder Podman und Kubernetes Praktische Erfahrung und vorzeigbares umfangreiches Wissen in der Software-Entwicklung Sehr gute Kenntnisse in den Programmiersprachen C++, C oder C#  Idealerweise Erfahrungen aus dem IOT Umfeld (Azure IOT, AWS IOT) Ausgeprägte Fähigkeit sich schnell in unterschiedliche Projekte und Entwicklungsumgebungen einzuarbeiten und parallel zu unterstützen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Motivation, Engagement und Zielorientierung in Abstimmung mit dem Team 
Zum Stellenangebot

Junior Consultant – Informationssicherheit (w/m/d)

Mi. 19.01.2022
Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen, Nürnberg
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Junior Consultant – Informationssicherheit (w/m/d) Standort: Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westfalen), Nürnberg Gewährleistung von Informationssicherheit in Kundenprojekten anhand der definierten Vorgaben ISO 2700X und BSI IT-Grundschutz Aufbau und Betreuung von Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISMS) Beratung bei der Gestaltung und Umsetzung von angemessenen Sicherheitsmaßnahmen und Prozessen Durchführung von Risiko- und Schwachstellenanalysen Implementierung von Compliance- und Governance- Vorgaben Entwicklung und Durchführung von Information Assesments und Awareness Kampagnen Analyse von Sicherheitsvorfällen und Definition von abzuleitenden Maßnahmen Unterstützung bei der Vorbereitung auf IT- und Infrastruktur-Zertifizierungen Backoffice-Tätigkeiten (z.B. Projektdokumentation und Terminkoordination) Ihr Know-how Begeisterung für das hochaktuelle Thema „IT-Sicherheit/ Informationssicherheit“ Großes Interesse am Prozess- und Projektmanagement Grundlegende Kenntnisse der relevanten Normen und Standards, z.B. DIN ISO 27001, BSI IT-Grundschutz, ENX TISAX (VDA Self Assessment) Abgeschlossene Ausbildung als IT-Systemkaufmann/-frau oder Studium der Wirtschaftsinformatik oder Gleichwertiges Technische IT-Grundkenntnisse sind wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute Englischkenntnisse von Vorteil   Ihre Persönlichkeit Lösungs- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und analytische Denkweise Hohes Maß an Eigeninitiative Zuverlässigkeit und verbindliches Auftreten Freude an der Einarbeitung in komplexe Sachverhalte Gesundheit und Vorsorge Betriebliche Altersvorsorge und Betriebliche Krankenversicherung mit attraktiven Konditionen. Großartiges Betriebsklima Flache Hierarchien, offene Türen, Mitarbeiterevents und ein familiäres Miteinander unter klasse Kolleg*innen Modernste Arbeitsmittel Firmenhandy, Firmenlaptop, Firmenwagen, Parkplatz Persönliche und berufliche Weiterentwicklung Nachhaltige Personalentwicklung und stärkenorientiertes Coaching - Von der Fachkraft zum/zur Spezialist*in! Verpflegung und leibliches Wohl Frisches Bio-Obst, Kaffeespezialitäten aus dem Vollautomat, Wasser und Saft satt. Süßigkeiten lassen sich auch immer irgendwo auftreiben. Work-Life-Balance Unbefristete Festanstellung, flexibel gestaltbare Arbeitszeiten, Vertrauensgleitzeit, 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

IT Security Specialist SOC (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Köln
Möchtest du praktische Erfahrung in dem Bereich Cyber Security sammeln?Möchtest du die Abwehr von Cyber-Angriffen an der Front erleben und mitgestalten?Möchtest du mit einem Team erfahrener Experten deine Kompetenzen in wichtigen Kernprozessen einer IT-Sicherheitsorganisation ausbauen und kontinuierlich erweitern?Hast du Spaß an der Technik und setzt du dich gerne mit neuen Technologien und Themengebieten auseinander? Wenn du diese Fragen mit Ja beantworten kannst, dann such nicht mehr weiter, wir haben die perfekte Stelle für dich! Materna ist ein Familienunternehmen mit weltweit mehr als 2.600 Mitarbeitern, das seit 40 Jahren IT-Projekte für Unternehmen und Behörden realisiert. Wir begleiten unsere Kunden von der ersten Idee, über die Auswahl der Technologien bis zur Ausgestaltung der Prozesse. Außerdem konzipieren, entwickeln und implementieren wir die gewünschten IT-Lösungen und unterstützen unsere Kunden bei Wartung, Betrieb und Schulungen. Wir glauben daran, dass du deine Arbeit am besten selbst managen und frei gestalten kannst. Daher liegt die Entscheidung bei dir, wo du arbeiten möchtest. Natürlich stellen wir dir gerne einen Arbeitsplatz an einem unserer Standorte zur Verfügung. #joinmaterna #bepartofthestory #maternakarriere #teammaterna Standorte: Frankfurt, Bremen, Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erlangen, Hamburg, München, Stuttgart, Wolfsburg, Köln, Hannover entwickelst du Lösungen und Services im Bereich des Security Operation Centers (SOC) und übernimmst die Teilkonzeptionierung, den Aufbau und den technischen Betrieb. planst, implementierst und dokumentierst du Sicherheitslösungen in internen Projekten im SOC-Kontext. designst und implementierst du die Anbindung von Log Sources. entwickelst und implementierst du gemeinsam mit SOC-Analysten technische Erkennungsregeln für den Abwehr gegen Cyber-Angriffen. entwirfst und implementierst du im Team IT-Security Lösungen für den Applikationsbetrieb. verfolgst du die Schwachstellenbehebung bei IT-Applikationen. Eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung im Betrieb und in der Administration einer IT-Infrastruktur Gute Linux-Kenntnisse auf Shell-Ebene Erste Erfahrungen mit Cyber-Security-Lösungen, insbesondere in den Bereichen Security Monitoring und SOC sind von Vorteil aber keine Voraussetzung Python-Kenntnisse sind von Vorteil aber keine Voraussetzung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir dich bei Materna exzellent fördern. Das Materna Laufbahnmodell hält deine Karriere in Schwung. Deine Leistungen und Fähigkeiten bringen dich weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleibst du Profi in deinem Fachgebiet und entwickelst deine Business-Skills. Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungsübergreifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen per Live-Stream ein spannendes Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion. Deine Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf deinen Pioniergeist! Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Bei Materna bist du bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf deine Ideen. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Daher sind sowohl Arbeitsort als auch Arbeitszeit flexibel. Auch Home Office ist möglich.  Sei wie du bist und erlebe ein starkes Miteinander. Materna und deine neuen Kollegen freuen sich auf dich! Unser Paten-Konzept stellt deine schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher. Du findest auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Freue dich auf zahlreiche (virtuelle) Team-Events und Aktionen: Gerne würden wir dich persönlich auf der Weihnachtsfeier, beim Mittagskonzert oder Business-Breakfast mit dem Chef begrüßen. Derzeit switchen wir jedoch einige Veranstaltungen auf eine virtuelle Basis, wie z. B. den Welcome Day und die Brown Bag Session. Und das ist für uns selbst­ver­ständ­lich: Arbeitgeber­zu­schuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kinder­garten­zuschuss.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: