Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 23 Jobs in Fabrikstation

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 10
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office 9
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheit

(Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance

Di. 15.06.2021
Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Stuttgart, Nürnberg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Bielefeld, Leipzig, Essen, Bremen, Dresden, Mainz, Freiburg, Dortmund, Karlsruhe, Regensburg, Augsburg oder Berlin.Als (Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance prüfst Du die Systeme unserer Kunden und Kundinnen und bewertest deren IT gestützte Geschäftsprozesse. An der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung kannst Du Dein Wissen zu Prozessen und regulatorischen Anforderungen ideal kombinieren, verschiedene Branchen kennenlernen und Unternehmen bei der digitalen Transformation begleiten. Du willst gemeinsam mit uns die IT-Landschaften und IT gestützen Geschäftsprozesse unserer KundInnen effizient, effektiv und compliant gestalten? Dann kannst Du Dich hier einbringen:   Als (Junior) Consultant (w/m/d) für IT Prozesse, Big Data und Compliance prüfst Du die Einhaltung von Anforderungen im IT-Compliance- und IT Governance-Umfeld und berätst unsere KundInnen bei der Umsetzung der Regularien. Im Rahmen von Konzern- und Jahresabschlussprüfungen führst Du in enger Zusammenarbeit mit unseren Wirtschaftsprüfern die IT-Prüfung durch und beschäftigst Dich mit dem Thema Datenanalysen. In Deinem Team begutachtest Du die Konformität der IT-Prozesse und -Systeme unserer KundInnen. Du identifizierst dabei auch technologische Risiken und definierst Maßnahmen zur Risikominderung.  (Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftsinformatik, der Wirtschaftswissenschaften, des Ingenieurwesens oder des Wirtschafts- oder IT-Rechts.  Du kennst Dich mit aktuellen Digitalisierungs- und Technologietrends aus und bringst Interesse an ERP-Systemen mit. Internet of Things (IoT), Big Data, SAP, Industrie 4.0, IT-Revision, IT Audit oder Robotics sind keine Fremdwörter für Dich.  Als IT Auditor/Auditorin fallen Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung zusätzlich in Dein Interessenfeld. Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere KundInnen auch vor Ort prüfen und beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Functional Safety Manager (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Mannheim
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Functional Safety Management gemäß ISO26262 Übernahme der Repräsentantenrolle gegenüber unseren Kunden für Projekte der funktionalen Sicherheit Schnittstelle zu Lieferanten, Kunden und internen Projektteams (Coaching) im Bereich der funktionalen Sicherheit Planung und Nachverfolgung aller sicherheitsrelevanten Aktivitäten innerhalb eines ISO26262 Sicherheits-Lebenszyklus Erstellung und Pflege eines Safety Cases sowie Mitarbeit und Pflege funktionaler oder technischer Sicherheitskonzepte Erstellung von notwendigen Prozessdokumenten und Durchführung von Analysen (z.B. FME(D)A, FTA) sowie Unterstützung bei Safety Audits und Assessments Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Technische Informatik oder vergleichbare Qualifikation Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Funktionale Sicherheit als Safety Engineer oder Safety Manager, idealerweise nach ISO26262 Einschlägige Kenntnisse der Sicherheitstechnologien, -prozessen und -standards (ISO26262, IEC 61508, ersatzweise Bahntechnik oder Avionik) sowie Erfahrung im Bereich der Sicherheitsanalyse (FMEA, FTA etc.) oder Qualitätssicherung von Sicherheitselektronik Gutes Verständnis von Abhängigkeiten zwischen Hardware und Software Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift in Verbindung mit einer starken Kommunikationsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Manager Information Security Management (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Mannheim
Menschen und Umwelt schützen, Ressourcen schonen, industrielle Prozesse optimieren – das treibt uns bei Freudenberg Filtration Technologies an. Unseren Kunden bieten wir technisch führende Produkte und Systemlösungen sowie einzigartige Services in der Luft- und Wasserfiltration. Als Teil der Freudenberg Gruppe mit weltweit über 48.000 Mitarbeitern bestimmen starke Unternehmenswerte und ein hoher Qualitätsanspruch unser unternehmerisches Handeln. Sie teilen unsere Begeisterung für Technologie, Fortschritt und Nachhaltigkeit? Dann kommen Sie zu Freudenberg Filtration Technologies! Manager Information Security Management (m/w/d) Standort Weinheim Weiterentwicklung von globalen Prozessen und Strukturen zum Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) Konzeption, Durchführung und Überwachung globaler Schulungsprogramme Management eines globalen Risikomanagementprozesses zu Themen des Informationssicherheitsmanagements Planung und Durchführung von internen ISMS-Audits, -Reviews und -Projekten Ausarbeitung von Empfehlungen zur kontinuierlichen Verbesserung und Überprüfung der Maßnahmen Unterstützung der Organisation zu Themen und Anforderungen im Bereich Informationssicherheitsmanagement Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B. Rechts-, Wirtschafts- und Naturwissenschaften) Idealerweise Erfahrung im Informationssicherheits-Management mit guten Kenntnissen der internationalen Standards (wie z.B. ISO 27001) Englisch und Deutsch fließend (in Wort und Schrift) Gute Kenntnisse in MS-Office, SAP/R3  Hohe Selbstmotivation und Eigenständigkeit Gute Kommunikations- und interkulturelle Fähigkeiten Reisebereitschaft (ca. 15%) Die Freudenberggruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von jeder und jedem unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe. Bitte reichen Sie uns Ihre Bewerbung über das Bewerbungsportal bis spätestens 15.06.2021 ein.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Forensic & Anti-Financial Crime

Mo. 14.06.2021
Hamburg, München, Köln, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Ruhr, Mainz, Karlsruhe (Baden), Regensburg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 26 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten und Mandantinnen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern – wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machenAls (Junior) Consultant (w/m/d) Forensic & Anti-Financial Crime begleitest Du Unternehmen aller Branchen sowie Banken, Versicherungen und Asset Manager und Managerinnen bei der Prävention, Aufdeckung und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen sowie der Konzeption und Implementierung von Maßnahmen zum Datenschutz. Du interessierst Dich für die Vorbeugung und Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität? Dich begeistern Themen rund um Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen? Die Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstößen ist ein Bestandteil Deiner bisherigen Ausbildung? Dann kannst Du Dich hier einbringen:  Du unterstützt bei unternehmensinternen Ermittlungen sowie der Prävention und Detektion von Wirtschaftskriminalität und sonstigem Fehlverhalten. Du berätst bei der Implementierung eines Datenschutz-Management Systems sowie der Aufklärung und Aufarbeitung von Datenschutzverstößen. Du hilfst unseren Mandanten und Mandantinnen, ihre Prozesse, Maßnahmen und Systeme auf die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstöße auszurichten. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung von Präventions- und Aufklärungsmaßnahmen. (Junior) Consultant (w/m/d) Forensic & Anti-Financial Crime wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einer Bankausbildung. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftsstrafrecht, Geldwäscheprävention, Datenschutz, Risikomanagement oder vergleichbare Fächer. Erste praktische Erfahrungen im Rahmen einer Ausbildung bei einer Bank, eines Praktikums oder einer Werkstudierendentätigkeit bei einem Unternehmen in den Bereichen Forensic, interne Ermittlungen, Datenschutz, Geldwäscheprävention, Risk oder Compliance sind von Vorteil. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit und Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Datenschutzkoordinator (m/w/d)

So. 13.06.2021
Heidelberg
Verivox ist eines der führenden, unabhängigen Online-Vergleichsportale in Deutschland. Wer bei Energie, Telekommunikation, Finanzen, Versicherungen, Immobilien, Autos, Motorrädern und Reisen sparen möchte, ist bei den Tarifexperten von Verivox seit 1998 in besten Händen – das freut auch über acht Millionen zufriedene Kunden, die mit Verivox bereits mehr als 1,6 Milliarden Euro gespart haben. ProSiebenSat.1 hat im Jahr 2015 mit der Mehrheitsübernahme an Verivox sein strategisches eCommerce-Geschäft gestärkt.Für unseren Hauptsitz in Heidelberg suchen wir dich in Vollzeit (40h/Woche) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Datenschutzkoordinator.Das erwartet dich bei uns Ansprechpartner für datenschutzrelevante Fragestellungen und Vorabprüfungen sowie Datenschutzvorfälle, Kundenanfragen, dazugehörige Recherche, Empfehlungen und Risikoabschätzungen Beratung und Ausarbeitung von Empfehlungen an die relevanten Abteilungen bei datenschutzrelevanten Fragen und Maßnahmenableitungen Analyse und Umsetzung von Regelungen mit Fokus auf bestehende und kommende gesetzliche Grundlagen sowie Entwicklungen im Datenschutz (z.B. DSGVO, ePrivacy-Richtlinie) Erarbeitung und Durchsetzung von Prüfprozessen, Durchführung dieser in Abstimmung mit relevanten Abteilungen sowie Anpassung der Prozesse an aktuelle Entwicklungen im Datenschutz Dokumentation, Umsetzung, Management und Kontrolle von Standardprozessen (z. B. AVV, Verpflichtung auf das Datengeheimnis) Aufrechterhalten des Datenschutzniveaus, beispielsweise durch Gestaltung und Durchführung von Mitarbeitersensibilisierungen und Schulungen Abstimmung mit dem Konzerndatenschutz und innerhalb der Konzerngruppe sowie Entwicklung und Adaption von Best Practices (Mit-)Gestaltung und Organisation der internen Datenschutzorganisation Vorbereitung und Mitarbeit an internen und externen (Datenschutz)Audits und Zertifizierungsverfahren (Weiter-)Entwicklung, Dokumentation und Weiterführung von Prozessbeschreibungen sowie des Verzeichnisses für Verarbeitende Tätigkeiten Management und Dokumentation von Datenschutzvorfällen Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz und/oder Information Security sowie gutes Verständnis von IT-Prozessen und -Technologien Abgeschlossenes Studium mit Bezug zu IT, Prozessmanagement und/oder Datenschutz/Recht, wie z.B. BWL, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieur oder eine vergleichbare Qualifikation Nachweisbare, zertifizierte Datenschutzkenntnisse Hohe Kommunikationsfähigkeit sowie Engagement Gute analytische Fähigkeiten, um komplexe Prozesse ganzheitlich zu betrachten IT-Affinität und Neugier für stetig neue Technologien im IT-Umfeld Sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse Vorkenntnisse im Bereich confluence, Jira und Salesforce sind vorteilhaft Mehr als 500 Mitarbeiter aus über 30 Nationen als kollegiale Gemeinschaft mit flachen Hierarchien Offenes, modernes und freundliches Arbeitsumfeld mit StartUp-Feeling Eigener Verantwortungsbereich mit Raum zur Entfaltung eigener Ideen und Konzepte Unkompliziertes Miteinander: wir duzen uns untereinander & sind frei von Dresscodes Ein Jobticket der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH Optimale Verkehrsanbindung | Straßenbahnhaltestelle direkt vor unserer Tür Subvention der Verpflegung in Form von Brötchen, Salaten und warmen Mahlzeiten Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
Zum Stellenangebot

Junior Cyber Security Administrator (w/m/d)

Fr. 11.06.2021
Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Junior Cyber Security Administrator (w/m/d) Standort: Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westfalen), Nürnberg Technische Ansprechperson im Bereich Cyber Security Administration und Betrieb von Security-Lösungen intern und bei unseren Kunden Unterstützung unserer Kunden bei Rückfragen und Problemen (2nd Level Support) Eskalation von Incidents an 3rd Level- oder Hersteller-Support Ihr Know-how Begeisterung für innovative IT-Sicherheitslösungen Grundkenntnisse in den Bereichen der Endpoint- oder Network-Security z.B. Next Generation Firewall, Anti Malware, Device Control Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration oder Vergleichbares Um die technischen Produkte und Dienstleistungen zu verstehen, sind gute Englischkenntnisse von Vorteil Ihre Persönlichkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Systematische Denkweise zum Überblicken komplexer Strukturen Hohes Maß an Lernbereitschaft Kunden- und dienstleistungsorientiertes Auftreten Gesundheit und Vorsorge Betriebliche Altersvorsorge und Betriebliche Krankenversicherung mit attraktiven Konditionen. Großartiges Betriebsklima Flache Hierarchien, offene Türen, Mitarbeiterevents und ein familiäres Miteinander unter klasse Kolleg*innen Modernste Arbeitsmittel Firmenhandy, Firmenlaptop, Firmenwagen, Parkplatz Persönliche und berufliche Weiterentwicklung Nachhaltige Personalentwicklung und stärkenorientiertes Coaching - Von der Fachkraft zum/zur Spezialist*in! Verpflegung und leibliches Wohl Frisches Obst, Kaffeespezialitäten aus dem Vollautomat, Wasser und Saft satt. Süßigkeiten lassen sich auch immer irgendwo auftreiben. Work-Life-Balance Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten, Vertrauensgleitzeit, 30 Tage Urlaub, Option auf Homeoffice
Zum Stellenangebot

Cyber Security Engineer (w/m/d)

Fr. 11.06.2021
Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen, Nürnberg
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Cyber Security Engineer (w/m/d) Standort: Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westfalen), Nürnberg Um unsere Kunden weiterzuentwickeln und Ihnen ein Optimum an Sicherheit zu bieten, nutzen Sie Ihre Kenntnisse aus dem Bereich der IT-Security Teamübergreifende Unterstützung Ihrer Kolleg*innen bei der Erstellung technischer Lösungskonzepte Planung, Installation, Konfiguration und Migration von innovativen Cyber Security Lösungen Durchführungen und Begleitung von POCs (proof of concepts) bei unseren Kunden Unterstützung unserer Kunden bei Rückfragen und Problemen (2nd / 3rd Level Support) Vorbereitung und Durchführung von technischen Produktdemonstrationen und Workshops Ihr Know-how Begeisterung für innovative IT-Sicherheitslösungen und deren kontinuierliche Weiterentwicklung Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im IT-Security-Umfeld gesammelt und kennen Hersteller wie Palo Alto Networks, Proofpoint, Rapid7 oder Ähnliches Erweiterte Kenntnisse über andere IT-Sicherheitsprodukte sind ebenfalls von Vorteil Gute Englischkenntnisse (B2-Niveau)   Ihre Kenntnisse entsprechen noch nicht ganz den oben genannten Qualifikationen? Gern stellen wir Sie auch als Junior ein und bilden Sie weiter.   Ihre Persönlichkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und lösungsorientierte Denkweise Selbständige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten sowie Präsentationskompetenz Gesundheit und Vorsorge Betriebliche Altersvorsorge und Betriebliche Krankenversicherung mit attraktiven Konditionen. Großartiges Betriebsklima Flache Hierarchien, offene Türen, Mitarbeiterevents und ein familiäres Miteinander unter klasse Kolleg*innen Modernste Arbeitsmittel Firmenhandy, Firmenlaptop, Firmenwagen, Parkplatz Persönliche und berufliche Weiterentwicklung Nachhaltige Personalentwicklung und stärkenorientiertes Coaching - Von der Fachkraft zum/zur Spezialist*in! Verpflegung und leibliches Wohl Frisches Obst, Kaffeespezialitäten aus dem Vollautomat, Wasser und Saft satt. Süßigkeiten lassen sich auch immer irgendwo auftreiben. Work-Life-Balance Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten, Vertrauensgleitzeit, 30 Tage Urlaub, Option auf Homeoffice
Zum Stellenangebot

Cyber Security Network Engineer (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Frankenthal (Pfalz)
Honeywell Connected Enterprise (HCE) unterstützt Industriekunden auf der ganzen Welt dabei, sichere, zuverlässige, effiziente, nachhaltige und profitable Anlagen zu betreiben. Wir bieten führende Technologien im Produktionsbereich bis zur Leitwarte. Sowie umfassende Dienstleistungen im Servicebereich, die einen produktiveren und stabilen Betrieb gewährleisten. HCE verfügt über das weltweite Know-how und die Ressourcenbreite, um Projekte jeder Größe und Komplexität in den Bereichen Öl und Gas, Raffinerie, Zellstoff und Papier, industrielle Energieerzeugung, Chemie und Petrochemie, Biokraftstoffe, Biowissenschaften sowie Metall-, Mineral- und Bergbauindustrie durchzuführen.In dieser Position sind Sie der Südlichen Region Deutschlands zugewiesen. Es wird von Ihnen auch eine Arbeitsbereitschaft außerhalb dieser Region sowie im Ausland (z.B. Österreich) erwartet. Ihre Tätigkeit wird zu 60% im Honeywell Office stattfinden, zu 40% werden Sie bei unseren Kunden eingesetzt. · Sie sind für die installierte Sicherheits- und Netzwerkinfrastruktur in Bezug auf Wartung, Optimierung und Betrieb verantwortlich. · Übernehmen Sie die Führungsrolle in zugewiesenen Projekten und stellen Sie sicher, dass die Projekte pünktlich, innerhalb des Budgets und zur Zufriedenheit unserer Kunden ausgeführt werden. · Führen Sie Cybersecurity Aufgaben in den Bereichen Assessments, Entwicklung von Architekturen und Wiederherstellung von Systemen aus · Erhalten und Erweitern Sie Ihre Cybersicherheitszertifizierungen · Erhalten und Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse über aktuelle Sicherheitsstandards wie IEC-62443 und ISO 27001 Verantwortlichkeiten (Übersicht): · Hauptansprechpartner für Wartung und Support des Netzwerks und der Sicherheitsinfrastruktur · Beratungsaktivitäten für Netzwerk- und Cybersicherheitsthemen Reaktion auf CybersicherheitsereignisseAnforderungen: · Bachelor-Abschluss in einem IT-bezogenen Fach wie Informatik, Computerinformationssysteme oder Elektronik, alternativ vier Jahre Erfahrung in der Systemtechnik von Industrieautomation oder IT-Netzwerken · Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Netzwerksystemen für die industrielle Automatisierung o 3+ Jahre Tätigkeiten im Bereich IT-Sicherheit o 2+ Jahre Erfahrungen mit Industriellen Netzwerken o 2+ Jahre Erfahrung in Sicherheitsprojekten o 1+ Jahre Erfahrung in Durchführung von Audits / Assessments · CISCO Certified Network Associated (CCNA) · Kenntnisse über ISO 27001 und IEC 62443Wir bieten: ·  Die Mitarbeit in einem erfolgreichen und innovativen Unternehmen sowie eine gründliche Einarbeitung ·  Ein vielseitiges Aufgabengebiet mit abwechslungsreichen, eigenverantwortlichen Tätigkeiten und hohem Gestaltungsspielraum ·  Gute Entwicklungsmöglichkeiten und regelmäßige Weiterbildungen ·  Attraktive Anstellungsbedingungen
Zum Stellenangebot

Experte Netzwerk/Remote Solutions und IT-Sicherheit (m/w/d)

Do. 10.06.2021
Mannheim
Bei Roche leisten rund 10.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Roche in Mannheim ist mit über 8.300 Mitarbeitenden drittgrößter Standort des Roche Konzerns. Mannheim ist Sitz des Geschäftsbereiches Diabetes Care, Drehscheibe des weltweiten Diagnostika-Geschäftes sowie Sitz des Vertriebes für Diagnostika-Produkte. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202103-108120 Standort: Mannheim Firma/ Division: Diagnostics Sie beenden ihren Arbeitstag mit dem Gefühl, dass Sie die Gesundheit und das Leben von Patienten verbessern konnten. Wenn Sie sich damit identifizieren, lesen Sie bitte weiter. Für das Regional Customer Support Center (RCSC) suchen wir einen Netzwerk/Remote Solutions und IT-Sicherheitsexperten.  Täglich betreuen wir zahlreiche Kunden aus sieben Ländern und unterstützen Remote, telefonisch und per Email bei Anfragen, technischen Fragestellungen und Reklamationen zu unseren innovativen IT-Lösungen.  Spannende Projekte und die Einführung von neuen Technologien gehören natürlich auch dazu, da wir mit diesen IT-Lösungen unsere Produkte über Netzwerke integrieren. Das bewegt uns: Sichere und einfache Routinen für unsere Kunden bedeuten, mehr Patienten, denen wir helfen können. Wir sind stolz darauf, wer wir sind, was wir tun und wie wir es tun und haben dabei ein klares Ziel vor Augen:   Doing now what patients need next. Ihre Aufgabengebiete sind: Sie sind verantwortlich für die Betreuung unserer Kunden aus den sieben Ländern, für die wir aus Mannheim arbeiten: Deutschland, Österreich, Schweiz, Türkei, Niederlande, Belgien und Griechenland Die lösungsorientierte Bearbeitung von Kunden- und Mitarbeiteranfragen gehören zu Ihren Aufgaben. Die Analyse, Klassifizierung und Behebung von Störungen sowie die Unterstützung Ihrer Kollegen bei IT-Fragestellungen erwarten Sie. Sie erledigen komplexe Aufgaben des Reklamationsmanagements sowie der Incidentkoordination. Die Durchführung von Kunden- und Mitarbeiterschulungen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Betreuung und Weiterentwicklung unserer Netzwerk- und Systemlandschaft bei Kunden sowie die Beratung zu aktuellen Trends zur methodischen und technischen Risikobewertung, ggfs. inkl. Implementierung vonbestehenden Ansätzen zum Management von IT und OT-Security-Risiken. Sie haben Ideen zu den folgenden Aufgaben und zeigen Initiative diese weiterzuentwickeln und zu optimieren: Administration, Wartung, Aktualisierung und Sicherung von Firewall-, Gateway- und LAN-Umgebung. Verhandlungsgespräche zu CyberSecurity und Netzwerk Themen mit Kunden und Kollegen. Erstellung und Präsentation neuer IT-Infrastrukturkonzepte und -lösungen sowie deren Bewertung bzgl. der IT-Sicherheit und unserer globalen Standards. Wenn notwendig, unterstützen Sie unsere Kunden, den technischen Außendienstes und die Kollegen aus dem Verkauf vor Ort beim Kunden. Das bringen Sie mit: Bachelor-/Master-Abschluss im IT Bereich (z.B. Netzwerk- und Kommunikationstechnik, IT-Security, Informatik, Elektrotechnik/Medizintechnik mit Schwerpunkt IT) oder Ausbildung im IT Bereich mit mehreren Jahren Berufserfahrung, ISACA Zertifizierungen sind von Vorteil. Mehrjährige Berufserfahrung im Umgang mit gängigen LAN-, WAN- und WLAN-Technologien. Sie haben fundierte Kenntnisse in den Bereichen Switching, Routing, Gateways, Firewalls und VPN. Sie haben Berufserfahrung im Bereich der gängigen Informations-Sicherheitsstandards wie ISO 27001, 900x und BSI Grundschutz. Fundierte Kenntnisse im KRITIS - Umfeld oder ISO 80001 wären von Vorteil. Sie zeigen Engagement und Teamgeist in Ihrer täglichen Arbeit, sind kontaktfreudig und ein ausgeprägtes  Kommunikationstalent. Sie zeigen Begeisterung für ein komplexes Aufgabengebiet und ein dynamisches IT-Umfeld. Sie haben Kenntnisse labordiagnostischer Methoden, Indikationen des IVD-Markts der betreuten Länder. Idealerweise haben Sie vertiefte Kenntnisse zu Abläufen im Labor und Laborinformationssystemen. Sie haben eine ausgeprägte Kundenorientierung und ein hohes Servicebewusstsein. Die Zufriedenheit der Kunden ist Ihre stärkste Motivation.  Sie zeichnen sich durch ausgeprägte kommunikative und analytische Fähigkeiten aus und haben ein hohes Maß an Eigeninitiative und -verantwortung. Im Dschungel der Aufgaben behalten Sie den Überblick, erkennen die Dringlichkeit und priorisieren eigenständig.  Sie arbeiten teamorientiert und bringen interkulturelle Erfahrungen mit.  Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse (C2-Level), gute technische Englischkenntnisse in Wort und Schrift (B2-Level). Sprachkenntnisse in Niederländisch oder Türkisch sind ein Plus. ISA-Frist: 06.06.2021 (Bewerbung möglich, solange die Stelle ausgeschrieben ist) Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bewerbungsunterlagen Für eine vollständige Bewerbung bitten wir Sie, einen aktuellen Lebenslauf und relevante Zeugnisse hinzuzufügen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können. Kontaktieren Sie uns bei Fragen! Es freut uns, dass Sie Roche als potentiellen Arbeitgeber in Betracht ziehen! Unsere FAQ helfen Ihnen bei unterschiedlichen Fragen rund um den Bewerbungsprozess weiter.  With people. For people. Sie erreichen uns von Mo-Fr von 08:30-16 Uhr unter 0621-759 1616. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und helfen gerne weiter.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (w/m/d) – Informationssicherheit

Do. 10.06.2021
Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Junior Consultant (w/m/d) – Informationssicherheit Standort: Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westfalen), Nürnberg Gemeinsam mit Ihren Kolleg*innen sind Sie erste Ansprechperson für Informationssicherheit Durchführung von Risiko- und Schwachstellenanalysen Überprüfung von Sicherheitsvorfällen Beratung bei der Gestaltung und Umsetzung von angemessenen Sicherheitsmaßnahmen und Prozessen Unterstützung bei der Vorbereitung auf IT- und Infrastruktur-Zertifizierungen Backoffice-Tätigkeiten (z.B. Projektdokumentation und Terminkoordination) Ihr Know-how Begeisterung für das hochaktuelle Thema „IT-Sicherheit/Informationssicherheit“ Großes Interesse am Prozess- und Projektmanagement Grundlegende Kenntnisse der relevanten Normen und Standards, z.B. DIN ISO 27001, BSI IT-Grundschutz, ENX TISAX (VDA Self Assessment) und DSGVO Abgeschlossene Ausbildung als IT-Systemkaufmann/-frau oder Studium der Wirtschaftsinformatik oder Gleichwertiges Technische IT-Grundkenntnisse sind wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Um die technischen Produkte und Dienstleistungen zu verstehen, sind gute Englischkenntnisse von Vorteil   Ihre Persönlichkeit Lösungs- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und analytische Denkweise Hohes Maß an Eigeninitiative Zuverlässigkeit und verbindliches Auftreten Freude an der Einarbeitung in komplexe Sachverhalte Gesundheit und Vorsorge Betriebliche Altersvorsorge und Betriebliche Krankenversicherung mit attraktiven Konditionen. Großartiges Betriebsklima Flache Hierarchien, offene Türen, Mitarbeiterevents und ein familiäres Miteinander unter klasse Kolleg*innen Modernste Arbeitsmittel Firmenhandy, Firmenlaptop, Firmenwagen, Parkplatz Persönliche und berufliche Weiterentwicklung Nachhaltige Personalentwicklung und stärkenorientiertes Coaching - Von der Fachkraft zum/zur Spezialist*in! Verpflegung und leibliches Wohl Frisches Obst, Kaffeespezialitäten aus dem Vollautomat, Wasser und Saft satt. Süßigkeiten lassen sich auch immer irgendwo auftreiben. Work-Life-Balance Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten, Vertrauensgleitzeit, 30 Tage Urlaub, Option auf Homeoffice
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal