Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 26 Jobs in Frauenstein

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 8
  • Banken 6
  • Versicherungen 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheit

Berater (m/w/d) Informationssicherheitsmanagement / Informationsrisikomanagement

So. 23.01.2022
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Berater (m/w/d) Informationssicherheitsmanagement / Informationsrisikomanagement Standort: Wiesbaden · R+V Campus Sie entwickeln unternehmensweit gültige Vorgaben und überwachen deren Einhaltung in der IT, den Fachbereichen, im Rahmen klassischer und agiler Projekte sowie bei den eingesetzten Dienstleistern. Mit Weitsicht und Know-how beraten Sie unsere Fachbereiche bei der Beurteilung von IT-Risiken und konzipieren passgenaue Lösungen – dank Ihnen sind wir jetzt und in Zukunft bestens aufgestellt. Zudem analysieren Sie die Auswirkungen von geschäftlichen, technologischen und regulatorischen Veränderungen auf die jeweilige Risikosituation. Ihre Ergebnisse bereiten Sie ebenso anschaulich wie überzeugend für unser Management auf. Weiterhin auf Ihrer verantwortungsvollen Agenda: Die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer GRC-Plattform – auf Ihre professionelle Unterstützung ist einfach immer Verlass. Nicht zuletzt agieren Sie als kompetente Ansprech­person in sämtlichen Fragestellungen rund um das Informationssicherheitsmanagement sowie das Informationsrisikomanagement. Erfolgreiches Studium der Informatik oder Wirtschafts­informatik – alternativ eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Konzeption und Einführung unternehmensweiter Lösungen Vertraut mit den Standards und Best Practices für Informationssicherheit und Risikomanagement Kenntnis der relevanten gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen im Versicherungs- und Bankenumfeld Service- und kundenorientierter Teamplayer, der mögliche Risiken schnell erfasst und zielgerichtete Maßnahmen ableitet Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung uns Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT-Security Berater (m/w/divers) - Schwerpunkt Penetration Testing

Sa. 22.01.2022
Norderstedt, Raunheim
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 300 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA. Sie habe eine Leidenschaft für Pentesting, prüfen IT-Systeme und Applikationen mit offensiven Methoden auf Schwachstellen und zeigen Ihren Kunden Optimierungspotentiale auf? Dann sind Sie bei uns richtig!Standorte: Norderstedt, Raunheim Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Vorbereitung und Durchführung von Penetrationstests. Sie spezialisieren sich dabei auf mindestens eines der folgenden Schwerpunktfelder: Webapplication / Web Service/ API Pentesting Infrastructure & Cloud Pentesting Mobile Pentesting (iOS/Android) RICH Internet Application/Fat Client Pentesting & Reverse Engineering Embedded Device & IoT Pentesting  Des Weiteren gehört auch die Planung und Umsetzung von technischen Reviews und Audits zu Ihrem Aufgabenspektrum. Dabei erheben Sie die Schwachstellen nicht nur, sondern beraten unsere Kunden auch bei deren risikoorientierter Behandlung.Zudem verfolgen Sie aktiv die Sicherheitsentwicklungen/-technologien am Markt und unterstützen deren Integration im Rahmen der kontinuierlichen fachlichen Weiterentwicklung des Teams.Darüber hinaus unterstützen Sie Vertriebsaktivitäten, wie z.B. bei Präsentationen und Angebotsvorbereitungen, sowie bei komplexeren Kundenanfragen. Abgeschlossenes, fachbezogenes Studium der IT-Security, der Informatik bzw. eines vergleichbaren Studiengangs oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten Fundierte theoretisch-methodische Erfahrung im Penetration Testing Fundierte Erfahrung im Umgang mit offensiven Werkzeugen, z.B. Burp, Metasploit und Kali Zertifizierungen im Bereich offensiver IT-Security wünschenswert (z.B. OSCP) Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie sehr gute Kommunikations-/Präsentationsfähigkeiten auch auf Leitungsebene Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Uneingeschränkte Reisebereitschaft  Altersvorsorge / Betriebsrente Flugvergünstigungen Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (w/m/d) - befristet

Sa. 22.01.2022
Wiesbaden
Willkommen in der Welt der Aareal Bank! Als einer der führenden internationalen Anbieter von smarten Finan-zierungslösungen, Banking- und Softwareprodukten sowie von digitalen Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden auf drei Kontinenten bei der Finanzierung und beim Management spannender Immobilienprojekte. Als verantwortungsvoller Arbeitgeber und erstklassiger Ausbildungsbetrieb bieten wir vielfältigen Persönlichkeiten ein berufliches Zuhause. Werden Sie Teil unseres sympathischen Teams und profitieren Sie von attraktiven Benefits, systematischer Personalentwicklung und zahlreichen Work-Life-Balance-Initiativen.Compliance Manager (w/m/d) - befristetFür diese Position suchen wir eine kommunikations- und analysestarke Persönlichkeit, die geltende Anforderungen und Besonderheiten stets im Blick hat. Sie verstehen es, passgenaue Handlungsbedarfe abzuleiten und vielschichtige Projekte gezielt voranzutreiben. Dafür kombinieren Sie Teamgeist und ein souveränes Auftreten mit einer sorgfältigen, selbstständigen Arbeitsweise und haben Freude daran, sich rasch in neue Themen einzuarbeiten. Wenn Sie darüber hinaus ein ausgeprägtes Verständnis für Prozessabläufe sowie IT-Affinität mitbringen, heißen wir Sie herzlich willkommen bei der Aareal Bank.Die ausgeschriebene Vakanz dient einer Elternzeitvertretung und ist befristet bis Juli 2023. Unter Beachtung gruppenweiter Standards und lokalspezifischer Besonderheiten überwachen und koordinieren Sie die rechtlichen und regulatorischen Anforderungen und besonders die Prozesse zur Einhaltung der Anforderungen nach AT 4.4.2 MaRiskEbenso versiert kümmern Sie sich um die Festlegung und Weiterentwicklung von Compliance-Methoden und -Standards in der GruppeAuch die Koordination des Rechtsinventars sowie die Einhaltung von neuen oder geänderten Normen und Regularien liegt in Ihrem TätigkeitsbereichIn Abstimmung mit den zu involvierenden Einheiten kümmern Sie sich außerdem um das Ausarbeiten und Anpassen der schriftlich fixierten Ordnung und dahinterliegender ProzesseMit Weitsicht und Know-how steuern bzw. begleiten Sie fachspezifische Projekte – auch mit AuslandsbezugKonkret wirken Sie mit an der jährlichen Erstellung der Risikoanalysen, an in- und externen Prüfungen sowie an der termin- bzw. sachgerechten Abarbeitung von FeststellungenDie Weiterentwicklung des MaRisk Compliance-Kontrollplans und die Durchführung einzelner Kontrollhandlungen, sowie eine angemessene Berichterstattung runden Ihr Tätigkeitsfeld abErfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung – idealerweise ergänzt um eine erfolgreich abgeschlossene bankfachliche AusbildungRelevante Berufspraxis in einer vergleichbaren Position, z. B. in den Bereichen MaRisk Compliance, WpHG Compliance und/oder Regulatory Affairs, in einer Rechtsabteilung oder in der Beratung mit Schwerpunkt Compliance / RegulationVon Vorteil: Interesse an der Projektarbeit, branchenspezifische Zusatzqualifikationen, z. B. CCP, und Kenntnisse im Umgang mit JiraVerhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind ein PlusFlexible ArbeitszeitenKantineMobiles ArbeitenGesundheitWeiterbildung 
Zum Stellenangebot

IT-Security Berater (m/w/divers) - Schwerpunkt Technische Informationssicherheit

Sa. 22.01.2022
Norderstedt, Raunheim
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 300 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA. Begeistern Sie sich für die Auswahl und operative Gestaltung von technischen Sicherheitslösungen? Dann verstärken Sie unser Team und beraten Sie unsere Kunden innerhalb verschiedener Branchenprojekte!Standorte: Norderstedt, Raunheim Inhaltlich spezialisieren Sie sich auf mindestens einen unserer technischen Fachcluster und beraten unsere Kunden bei der Gestaltung von Prozessen und Lösungen aus dem Gebiet:    Digital Identity, welches das Identity-, Access- und Privileged Access Management fokussiert Digital Trust, Themen wie PKI und zertifikatsgestützte Anwendungsfälle, Credential Management oder Multi-Factor-Authentication Security Monitoring, Detektion von Angriffen mit SIEM, SOAR, APT Precention sowie Theat Intelligence Methoden und Lösungen Cloud Security, Planen, Härten und Kontrollieren von Services in MS Azure und AWS Web Security, Betrachtung der Sicherheit von Webanwendungen über den gesamten Lebenszyklus Mobile Security, übergreifendes Mobile Device Management in Unternehmen IoT-Security, Absicherung der Devices und Kommunikationsschnittstellen und -netze Abgeschlossenes, fachbezogenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaft/(Wirtschafts-)Informatik oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Qualifikation Fundierte technische und methodische Erfahrungen in mindestens einer der technischen Fachcluster Zertifizierungen im Bereich der technischen IT-Security wünschenswert (z.B. CCSP, GMON oder CISSP) Praxis im Aufbau, der Pflege, der Prüfung sowie der kontinuierlichen Optimierung von Technologie und Lösungen Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Uneingeschränkte Reisebereitschaft Altersvorsorge / Betriebsrente Flugvergünstigungen Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring
Zum Stellenangebot

IT Architekt für Informationssicherheit (w/m/d)

Fr. 21.01.2022
Wiesbaden
Die HZD ist einer der führenden IT-Dienstleister in Deutschland. Sie unterstützt als Landesbetrieb die hessische Landesverwaltung in der Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologie. An zwei Standorten – in Wiesbaden und Hünfeld – erarbeiten über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innovative, qualitativ hochwertige, zuverlässige und wettbewerbsfähige IT-Lösungen für die moderne Verwaltung. Wir suchen für unsere Zentrale in Wiesbaden einen IT Architekten für Informationssicherheit (w/m/d) (Kennziffer D2-20216202) Sie sind zuständig für die zukunftsorientierte IT-Architektur und die Lösung unbekannter und überwiegend einmaliger Problemstellungen und deren Entwicklung bezogen auf Informationssicherheit-Architekturen einschließlich der Definition, Dokumentation und Weiterentwicklung entsprechender architekturbezogener Standards und Richtlinien mit Schwerpunkt der Informationssicherheit. Sie erstellen und pflegen kontinuierlich die Ist- und Soll-IT-Bebauungspläne bezogen auf Informationssicherheitsaspekte sowie von Richtlinien und Vorgaben mit landesweiter Wirkung auf alle IT-Verfahren. Sie beraten und unterstützen landesweite Gremien, Vorhaben und Projekte bei der Umsetzung von Kundenanforderungen und entwickeln Lösungsarchitekturen unter besonderer Berücksichtigung der Informationssicherheit. Sie erarbeiten Fach- und IT-Grundsatzkonzepte und arbeiten neue IT-Lösungen aus mit einer großen Anzahl diverser und heterogener Kunden- und Interessengruppen, die erhebliche Auswirkungen auf die Architektur der IT-Infrastruktur der gesamten Landesverwaltung Hessen haben. Sie sind zuständig für die Koordination bzw. Leitung von Kunden- und/oder HZD-übergreifenden Informationssicherheits-Projekte. Zusätzlich übernehmen Sie die Vertretung des Informationssicherheitsbeauftragten und IT-Notfallbeauftragten. Sie haben eine abgeschlossene einschlägige wissenschaftliche Hochschulbildung der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder Sie besitzen gleichwertige einschlägige Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie bringen Erfahrung in der Konzeption sowie der Umsetzung funktionaler und nicht funktionaler Anforderungen in entsprechenden Architekturen und Lösungskonzepten mit. Sie haben sehr gute Kenntnisse in Architektur Design Methoden und Modellen sowie deren Anwendung zum Treffen von komplexen Architekturentscheidungen. Sie verfügen über sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie mehrjährige Erfahrung in der Modellierung von Ist- und Soll-IT-Architekturen und Bebauungsplänen. Sie gehen analytisch, planvoll und zielorientiert an schwierige und komplexe Aufgabenstellungen heran und bringen diese engagiert zu einem erfolgreichen Abschluss. Eine hohe Kooperationsfähigkeit, Innovationsbereitschaft und Überzeugungskraft runden Ihr Profil ab. Ein vielfältiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle Einen sicheren Arbeitsplatz und Standortsicherheit Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie Ein betriebliches Gesundheitsmanagement Landesticket im öffentlichen Personennahverkehr Eine Stelle der Entgeltgruppe 15 TV-H an
Zum Stellenangebot

IT Spezialist (w/m/d) Sicherheitskonzepte BSI-Standard

Fr. 21.01.2022
Wiesbaden
Die HZD ist einer der führenden IT-Dienstleister in Deutschland. Sie unterstützt als Landesbetrieb die hessische Landesverwaltung in der Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologie. An zwei Standorten – in Wiesbaden und Hünfeld – erarbeiten über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innovative, qualitativ hochwertige, zuverlässige und wettbewerbsfähige IT-Lösungen für die moderne Verwaltung. Wir suchen für unsere Zentrale in Wiesbaden einen IT Spezialisten (w/m/d) Sicherheitskonzepte BSI-Standard (Kennziffer D2-22110003) Sie begleiten Sicherheitskonzepte während des kompletten Lebenszyklus inklusive der technischen Analyse sowie fachlichen Qualitätssicherung innerhalb der HZD. Sie wirken aktiv bei der kontinuierlichen Verbesserung von Sicherheitsmanagementprozessen der HZD mit. Sie schreiben die hessenweiten Beratungsangebote rund um das Thema Informationssicherheitsmanagement fort. Sie erarbeiten sicherheitsrelevante Richtlinien, Prozesse und Standards. Sie beraten die hessischen Ressorts zum Thema Informationssicherheitsmanagement inklusive der notwendigen Abstimmungen mit den Fachbereichen und landesweiten Gremien. Sie haben eine abgeschlossene einschlägige Hochschulbildung der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder Sie besitzen gleichwertige einschlägige Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie verfügen über langjährige Kenntnisse und Erfahrungen bei der Anwendung der BSI-Grundschutzmethodik sowie mehrjährige Erfahrung in der Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten nach BSI-Standard 200-2 und 200-3. Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Informationssicherheitsmanagement und in Sicherheitstechnologien. Sie haben optimalerweise Erfahrung in der Bedienung von IT-Grundschutz-Software-Tools. Sie bringen mehrjährige Erfahrungen in der Projektarbeit sowie langjährige Erfahrung im Umgang mit Kunden und Dienstleistern mit. Sie können komplexe Sachverhalte Adressaten gerecht aufbereiten. Eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit runden ihr Profil ab. Ein vielfältiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle Einen sicheren Arbeitsplatz und Standortsicherheit Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie Ein betriebliches Gesundheitsmanagement Landesticket im öffentlichen Personennahverkehr Eine Stelle der Entgeltgruppe 12 TV-H, zuzüglich einer tariflichen Zulage von derzeit 55,19 € an
Zum Stellenangebot

IT-Security Spezialist (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Wiesbaden
Als zentraler Online Broker der Sparkassen-Finanzgruppe mit Sitz in Wiesbaden stellen wir unseren Kunden eine Wertpapierhandelsplattform zur Verfügung, die sich sowohl an Sparkassenkunden im Beratungsgeschäft als auch an onlineaffine Selbstentscheider richtet. IT-Security Spezialist (m/w/d) Vollzeit | unbefristet | ab sofort | Kennziffer: Sto_62Sie haben Interesse an der Gestaltung eines IT Security- Frameworks und erste Erfahrungen auf diesem Gebiet? Dann suchen wir Sie! Gemeinsam mit Ihnen möchten wir am Ausbau unserer Infrastruktur und Ihrer Expertise arbeiten! Sie begleiten die jährlichen Pentests und stellen deren Auswertung/Berichterstattung sicher Sie übernehmen eine aktive Rolle im Schwachstellenmanagement und SIEM und verantworten den stetigen Ausbau des Monitorings Sie bewerten hauseigene Applikationen, Netzwerke, Architekturen und die unserer Partner Sie identifizieren Sicherheitsrisiken und leisten Ihren Beitrag in Bewertung und Nachverfolgung Die stetige Marktbeobachtung von Neuerungen in Normen und Trends (z.B. BSI Grundschutz, ISO/IEC27001) sowie deren Bewertung bzgl. Umsetzbarkeit runden Ihr Profil ab Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik, des Wirtschaftsingenieurwesens o.ä. und zwei bis vier Jahre Berufserfahrung im IT- (nahen) Umfeld Sie bringen einen hohen Weiterentwicklungswillen, eine stark ausgeprägte strukturierte Arbeitsweise sowie konzeptionelle Fähigkeiten mit Familiäres Umfeld mit starkem „Wir-Gefühl“ Freiräume für Ihre Ideen Flexible Arbeitszeitmodelle Regelmäßige Weiterbildungsangebote Faire Vergütung und Beteiligung am Unternehmenserfolg Wir suchen innovative und kreative Mitarbeiter, die sich in einem spannenden und dynamischen Arbeitsumfeld beweisen und weiterentwickeln möchten.  
Zum Stellenangebot

Manager Regulatory Affairs / Regulatory Reporting (w/m/d)

Do. 20.01.2022
Wiesbaden
Willkommen in der Welt der Aareal Bank! Als einer der führenden internationalen Anbieter von smarten Finan-zierungslösungen, Banking- und Softwareprodukten sowie von digitalen Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden auf drei Kontinenten bei der Finanzierung und beim Management spannender Immobilienprojekte. Als verantwortungsvoller Arbeitgeber und erstklassiger Ausbildungsbetrieb bieten wir vielfältigen Persönlichkeiten ein berufliches Zuhause. Werden Sie Teil unseres sympathischen Teams und profitieren Sie von attraktiven Benefits, systematischer Personalentwicklung und zahlreichen Work-Life-Balance-Initiativen.Diese Position bietet Ihnen eine top Gelegenheit, im Themenfeld Aufsichtsrecht Verantwortung zu übernehmen – konkret in unserem Meldewesen auf nationaler Ebene.Inhaltlich zählen hierzu die bilanzstatistischen Meldungen (EZB-Statistiken / Zinsstatistik), die Einlagensicherung (gesetzlich und freiwillig), das Basismeldewesen gemäß FinaRisikoV sowie die Außenwirtschaftsverordnung AWV und das Außenwirtschaftsgesetz AWG.Mit Weitblick, Expertise und der Hilfe Ihres Teams sorgen Sie für ein termingerechtes, lückenloses und qualitativ hochwertiges Reporting.Im Rahmen von Projekten entwickeln Sie unsere aktuellen Lösungen zur Umsetzung von regulatorischen Anforderungen beständig weiter.Regelmäßige (Release-)Tests und exakte Auswertungen zur Absicherung und Steigerung unserer Datenqualität stehen ebenfalls auf Ihrer Agenda.Nicht zuletzt begleiten Sie Prüfungen und beantworten fachkundig Rückfragen von internen und externen Adressaten.Wirtschaftswissenschaftlicher Hochschulabschluss oder eine ähnliche StudienrichtungFundierte Berufspraxis im Bereich Regulatory Affairs / Regulatory ReportingGute Kenntnisse in der Rechnungslegung / Bilanzierung und/oder im Aufsichtsrecht / MeldewesenVersiert im Umgang mit SAP und/oder mit der Meldewesen-Software ABACUSSicher in MS Excel, hoher Anspruch in puncto DatenqualitätAusgeprägte Eigenverantwortung beim Gestalten von aufsichtsrechtlich relevanten ProzessenKompetenz im Verknüpfen von spezifischen Fragestellungen mit übergeordneten Zusammenhängen
Zum Stellenangebot

Manager* IT-Sicherheit mit Schwerpunkt Notfallmanagement

Do. 20.01.2022
Mainz
SCHOTT is a leading international technology group in the areas of specialty glass and glass-ceramics. With more than 130 years of outstanding development, materials and technology expertise we offer a broad portfolio of high-quality products and intelligent solutions. SCHOTT is an innovative enabler for many industries, including the home appliance, pharmaceutical, electronics, optics, life sciences, automotive and aviation industries. SCHOTT strives to play an important part of everyone's life and is committed to innovation and sustainable success. The parent company, SCHOTT AG, has its headquarters in Mainz (Germany) and is solely owned by the Carl Zeiss Foundation. As a foundation company, SCHOTT assumes special responsibility for its employees, society and the environment.Die Erarbeitung und Implementierung von Notfallplänen und Maßnahmen zur Verbesserung der Cyber-Resilienz sind Ihre Kernkompetenz? Sie möchten bei der Weiterentwicklung unseres Krisenmanagementsystems mitwirken und als Schnittstelle zum Konzernkrisenstab die IT-Sicherheitsanforderungen vertreten? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Verstärkung unseres Information Governance & Security Teams innerhalb unseres Bereiches Information Technology am Standort Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Manager* IT-Sicherheit mit Schwerpunkt Notfallmanagement. Ihre Aufgaben Sie haben ein abgeschlossenes MINT-Studium oder alternativ eine vergleichbare Ausbildung zum Fachinformatiker mit mehrjähriger Berufserfahrung. Sie haben mehrjährige Erfahrung in Business Continuity Management / IT Service Continuity Management / IT Notfallmanagement, idealwerweise in einem internationalen Unternehmen. Sie haben gute Kenntnisse im Aufbau von Anwendungen, technischen Systemen und IT-Infrastrukturen sowie deren Zusammenhängen. Kenntnisse über gängige IT-Sicherheitssysteme und Erfahrungen im Handling von Security Incidents sind von Vorteil. Eine ausgeprägte Sozialkompetenz sowie Kommunikations- und Präsentationsstärke auf Deutsch und Englisch in Wort und Schrift zeichnet Sie aus. Ein souveränes Auftreten und eine hohe Ziel- und Ergebnisorientierung bringen Sie mit. Ihr Profil Sie prüfen die Notfallvorsorgemaßnahmen und führen Risiko- und Sicherheitsanalysen durch, um daraus Verbesserungen für die Cyber-Resilienz an unseren Standorten weltweit abzuleiten. Durch die Einführung und Weiterentwickelung professioneller Notfallkonzepte (Pläne zu Business Continuity, Disaster Recovery, Incident Response und Notfallbewältigung) steigern Sie die Krisenresilienz von SCHOTT. Sie planen IT-Notfallmanagement-Prozesse inkl. Trainings, Awareness, Übungen, Tests mit Schwerpunkt IT-Service Continuity und stimmen diese mit den Stakeholdern ab. Sie führen Notfallübungen durch, um damit Organisationseinheiten aktiv auf Notfallsituationen vorzubereiten. In Ihrer Hand liegt es darüber hinaus, die Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen, z. B. als Folge von Übungs- und Testergebnissen oder Feststellungen aus Audits zu koordinieren und zu begleiten. Sie beraten Fachbereiche zu IT-Service Continuity Management und IT-Notfallmanagement Themen. Sie stellen sicher, dass bei Vorfällen schnellstmöglich die erforderlichen Maßnahmen eingeleitet werden, überwachen die zugewiesenen Aufgaben der Alarmierung und Dokumentation und deren Bewältigung. Ihr Benefit Bei SCHOTT erwartet Sie eine einzigartige Unternehmenskultur, in der Menschlichkeit, Diversität und Inklusivität großgeschrieben werden. Denn wir wissen: Motivierte und engagierte Mitarbeiter*innen sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Ihr persönlicher Kontakt Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu: SCHOTT AG, Human Resources, Claudia Merten *Bei SCHOTT zählt Ihre Persönlichkeit - nicht Geschlecht, Identität oder Herkunft.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Informationssicherheitsmanagement (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Wiesbaden
Als zentraler Online Broker der Sparkassen-Finanzgruppe mit Sitz in Wiesbaden stellen wir unseren Kunden eine Wertpapier­handelsplattform zur Verfügung, die sich sowohl an Sparkassenkunden im Beratungsgeschäft als auch an onlineaffine Selbstentscheider richtet. Werkstudent Informationssicherheitsmanagement (m/w/d) Teilzeit | unbefristet | ab sofort | Kennziffer: Sto_617 Sie unterstützen den Betrieb und die Weiterentwicklung des implementierten ISMS Sie unterstützen bei der Erstellung von regelmäßigen Berichterstattungen und der Pflege des Risikokataloges Zu ihren Aufgaben gehört die Vor- und Nachbereitung von internen und externen Audits und Gremiensitzungen und Sie unterstützen bei der nachgelagerten Auswertung Sie unterstützen bei der Ermittlung der prozessabhängigen Schutzbedarfe Sie wirken bei der regelmäßigen Erhebung und Analyse von sicherheitsrelevanten Kennzahlen mit Sie bringen sich bei IT-relevanten Fragestellungen ein Sie sind immatrikulierter Student der (Wirtschafts-) Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Sie bringen hohes Interesse am Thema Informationssicherheit mit und verfügen ggf. über erste, studienbegleitende, Berufserfahrung im Bereich ISM Idealerweise verfügen Sie über erste Kenntnisse bzgl. ISO 27001 Zu Ihren Stärken gehören Ihre eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise sowie Ihre gute analytische Fähigkeit zur Erarbeitung von Lösungsstrategien Familiäres Umfeld mit starkem „Wir-Gefühl“ Freiräume für Ihre Ideen Flexible Arbeitszeitmodelle Regelmäßige Weiterbildungsangebote Faire Vergütung und Beteiligung am Unternehmenserfolg Wir suchen innovative und kreative Mitarbeiter, die sich in einem spannenden und dynamischen Arbeitsumfeld beweisen und weiterentwickeln möchten.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: