Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 98 Jobs in Frintrop

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 40
  • Wirtschaftsprüfg. 40
  • Recht 40
  • It & Internet 26
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Versicherungen 5
  • Sonstige Branchen 4
  • Telekommunikation 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Banken 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 94
  • Ohne Berufserfahrung 32
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 98
  • Home Office 22
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 92
  • Praktikum 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sicherheit

Administrator (m/w/d) IT-Sicherheit

Di. 04.08.2020
Essen, Ruhr
Wir sind erfolgreich auf dem Gebiet der Entsorgung/Lagerung radioaktiver Abfälle und des Rückbaus kern­technischer Anlagen tätig. Für unsere Kunden lösen wir komplexe, langfristige Entsorgungsaufgaben – von der Entwicklung bis zur Durchführung. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschieben seit mehr als 40 Jahren durch innovative Produkte und Lösungen technologische Grenzen. Auch nach dem Ausstieg aus der Kernenergie in Deutschland bietet die Branche ihren Beschäftigten ausgezeichnete Zukunftsperspektiven – im In- wie im Ausland. Schließen Sie sich uns an, wenn Sie Gestaltungs- und Handlungsspielräume in herausfordernden und vielfältigen Themenfeldern suchen. Zur Verstärkung der Abteilung IT-Systeme, Infrastruktur (KIT) unseres Bereichs KI – Informationssysteme am Standort Essen suchen wir Sie ab sofort als Administrator (m/w/d) IT-Sicherheit Design, Planung, Installation und Betrieb von sicheren Systemen Bewertung von Risiken unter Betrachtung von IT-Sicherheitsstandards Durchführung von Schwachstellenanalysen Beratung und Sensibilisierung für Themen der IT-Sicherheit innerhalb des Unternehmens Pflege und Wartung eines ISMS sowie dessen Weiterentwicklung Konzeptionelle Arbeit an der Neu-/Weiterentwicklung der Unternehmensinfrastruktur Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Linux & Windows Server, Netzwerke, Virtualisierung, WAN-Technologien und IT-Sicherheit Analytisches Denkvermögen Sehr gute Kenntnisse des BSI-Grundschutzes der Version 2020 oder vergleichbar Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement sowie kommunikative Fähigkeiten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit sowie Motivation, sich in neue technische Methoden einzuarbeiten Unterstützung individueller Weiterbildungsmaßnahmen Flexible Arbeitszeiten und attraktive Vergütung 30 Urlaubstage zzgl. 6 Brückentagen bei einer 39h-Woche Zuschüsse zum Jobfahrrad und Jobticket Familienservice-Unterstützungsleistungen (u. a. Kinderbetreuung, Eldercare) Arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit (Masterarbeit) Risikomanagement & Aktuariat

Mo. 03.08.2020
München, Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Köln, Bonn, Hannover
Du willst Dein theoretisches Wissen in der Praxis verproben? Bei Q_PERIOR hast Du die Möglichkeit einzutauchen in die Realität einer Unternehmensberatung und die Welt des Risikomanagements. Das klingt spannend? Dann Willkommen bei der Top3 Management Beratung in Deutschland mit Top Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bauen unser Risikomanagement Team weiter aus und suchen dafür Dich als Student (m/w/d) für die Erstellung Deiner Masterarbeit im Bereich Quantitative Risk Management / Aktuariat. Mit Unterstützung des Beraterteams, Entwicklung eines zukunftsträchtigen, praxisrelevanten (Beratungs-) Themas anhand Deines Profils und Deiner Stärken im Rahmen Deiner Master Thesis Enge Zusammenarbeit mit Beratern von der Definition der Aufgabenstellung über Recherche bis zur Realisierung und Abschluss Deiner Arbeit Von Anfang an, Involvierung auch in den fachlichen Austausch im Beraterteam   Mögliche Themen (Auswahl): Aktuariell-ökonomische Bewertung von Versicherungsbeständen Bewertung von Optionen und Garantien in Versicherungsverträgen Wertorientiertes Asset- Liability-Management Bewertung und Tarifierung von Cyberrisiken Masterstudium der Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Physik oder Statistik, gerne auch mit Versicherungsschwerpunkt Idealerweise erste Praxiserfahrungen in Bereichen wie Finanzmathematik oder Aktuariat Ein professionelles Auftreten Ein strukturiertes, eigenständiges Vorgehen sowie gute Kommunikationsfähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Ca. 6 Monate Verfügbarkeit  Unsere umfangreichen Fachkenntnisse in Verbindung mit profundem Branchen-Know-how, sowie langjährige Erfahrung bei der Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten garantieren Dir eine bestmögliche Unterstützung. Eigene Themenvorschläge für Deine Abschlussarbeit sind natürlich ebenfalls sehr willkommen. Neben der umfangreichen und praxisnahen Betreuung Deiner Arbeit bieten wir Dir darüber hinaus auch die Gelegenheit, unsere Beraterarbeit durch zwei- bis dreiwöchige Praxiseinsätze hautnah erleben zu können.   Q_PERIOR. Great Place to Work Seit über 30 Jahren integrieren wir bei unseren Kunden Business und IT – direkt, unkonventionell und mit höchstem Anspruch an Qualität. Wir vereinen dabei das Beste aus kleinem Beratungshaus und großem Konzern: Flexibilität, persönliche Nähe und gleichzeitig innovative Projekte bei internationalen Kunden. Unsere Mitarbeiter haben uns als TOP Arbeitgeber bewertet. Wir zählen zu den TOP 100 bei Great Place to Work in Deutschland und der Schweiz und wurden vom brand eins Magazin mehrfach als „Beste Berater“ ausgezeichnet. Lerne uns kennen!
Zum Stellenangebot

Service Owner IT Security

Mo. 03.08.2020
Düsseldorf
GEA is one of the largest suppliers for the food and beverage processing industry and a wide range of other process industries. Approximately 18,000 employees in more than 50 countries contribute significantly to GEA’s success – come and join them! We offer interesting and challenging tasks, a positive working environment in international teams and opportunities for personal development and growth in a global company.Responsibilities and tasks Single point of accountability for all aspects of a dedicated service (scope, quality, pricing, delivery), in alignment with Chief Information Security Officer (CISO) Accountable for the initiation, transition and ongoing maintenance & support of a particular service, as well as service specific change management Accountable for the steering and coordination of IT security projects – in close cooperation with the CISO and other business areas such as governance, risk and compliance Accountable for the design and documentation audit-proof IT security processes, procedures and guidelines as well as for their implementation and monitoring of their compliance in regarding the CISO’s and regulatory requirements Accountable for the design of the IT security architecture in close cooperation with the CISO, the IT operations area, application development and external services (e.g. cloud services and external security services) Accountable for the steering and monitoring of the external IT security service suppliers Accountable to IT Management for the performance of that dedicated service Accountable for the entire service lifecycle from Service Strategy over Service Design, Transition to Service Operation and Continual Improvement Interacts with BRM and customer, as well as Delivery to (re)design services Drives initiatives towards service excellence (content, quality & cost), standardization and innovation Budget Ownership: Responsible for service controlling (planning, calculation and charging) and monitor the services end to end incl. management, Define service supply mix Guiding the entire service lifecycle from Service Strategy over Service Design, Transition to Service Operation and Continual Improvement + service decommissioning Registration and initial assessment of RfCs Review new demands and requirements from the Business in relation to the service and get back to the BRM Align with the Business & Strategy the future of the service and plan the required Budget to maintain and improve the service Have regular review meeting with the BRM to review the service and work on the feedback given through Customer Satisfaction Plan and follow up on the continuous service improvement of the service across the entire life cycle Define the different roles and permission levels required for all the support teams involved in the support model of the service Review Service enhancement suggestions, Incidents, common issues, check on Builds InProgress Identify Potential & Future enhancements reviewing new service offering / enhancements linked to the service and look at innovative, leading services in the market and review competitive services. Promote the service offering using communication channels (Intranet,) and communicate at all levels, from strategy to operations Review & Reply on Customer comments through the different communication channels (Intranet, …) Report the overall Service Performance on Monthly Basis to the Management. (KPI’s, SLA’s, OLA’s Availability, Service threats, Risks) Responsible for approving Changes that are presented in the CAB meeting in relation to the service. Share business and Customer problems with the Service Delivery team and work on an improvement Own all the subservices and the applications linked and defined under the main service from IT perspective Educational Background Bachler Degree in Information Technology/ Computer Science / Engineering, Business Administration, or a related technical discipline IT Security Certifications advantageous (e.g. ITIL, COBIT, CISSP, ISO 27001 , CISA, CISM, CRISC, CEH, ISSEPl, CREA, CPT, CWAPT) Professional Knowledge and Experiences ​ 5+ years of experience related to IT Security Several years related work experience in IT-Service-Delivery / IT-Operations / IT-Architecture Very well knowledge of cyber security technologies and methods (threat landscapes, models, standards) as well as in network technologies and network security (routers/switches, firewalls, IDS/IPS, SIM/SIEM, endpoint security)In-depth know-how in Linux and Windows infrastructures (for forensic analysis and countermeasures), network architectures, and application operations and hardening Experience in system and network design Experience in O365 and Azure Security Knowledge about standard methodologies related to networking and system security Experience with Authorization and authentication procedures for network, computer and applications Knowing security standards such as ISO, PCI, HIPAA and SOX Knowledge about monitoring and security software such as IDS and IPS Experience with firewalls Knowledge about database security (e.g. SQL and Oralce) Experience with Endpoint Protection solutions Scripting experience Experience working with Windows and Linux Experience with patch management for operating systems and applications Knowledge about penetration testing software PKI knowledge Knowledge about encryption technology Experience with network protocols such as TCP, UDP, IPSec, SSL and DNS Experience in multivendor Management and dealing with multiple suppliers Strong interpersonal skills in communication and collaboration Negotiation skills at different levels (customers, Suppliers) Strong communication skills, in English, local language is a plus Strong analytical ability, business acumen, problem solving skills Capabilities, in financial & Budget ownership Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA is an equal opportunity employer. Applicants will therefore receive consideration for employment without regard to age, sex, race, color, religion, world view, national origin, genetics, disability, gender identity, marital status, sexual orientation, veteran status or any other protected characteristic required by applicable law. Applicants with disabilities and equal qualification are welcome and will be given preferential consideration.
Zum Stellenangebot

Spezialist IT Security (m/w/d) – Industrial Security

So. 02.08.2020
Naumburg (Saale), Düsseldorf
Sie möchten in einem teamorientierten Umfeld arbeiten und Ihre eigenen Ideen einbringen? Dann ist unser Mandant aus der produzierenden Branche genau der richtige Arbeitgeber für Sie! Dieser hat eine Erfolgsgeschichte geschrieben, die ihn zum führenden Produzenten für den Handel gemacht hat. Qualität und Dynamik machen das Arbeitsumfeld aus. Ergänzen Sie die knapp 4.000 Mitarbeiter und bewerben Sie sich jetzt als Spezialist IT Security (m/w/d) im Großaum Naumburg oder in Düsseldorf! Organisation und Leitung von IT-Sicherheitsprüfungen im Bereich der kritischen Infrastruktur, Prozessautomatisierung und Digitalisierung Die Verfügbarkeit für automatisierte Produktionsanalgen sicherstellen und Schutzbedarfsanalysen durchführen Unterstützung bei der Implementierung von Sicherheitsvorgaben und Behebung von Sicherheitslücken in den Bereichen IT, Automatisierungstechnik und Produktion Projektleitung sowie Prozessoptimierung von IT-sicherheitsrelevanten Themen Beratung der Fachabteilungen zu Fragen der IT- und OT-Sicherheit Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, beispielsweise in den Bereichen (Wirtschafts-)Informatik, Maschinenbau oder Mathematik Mehrjährige Berufserfahrung im Kontext der IT Sicherheit sowie gute Kenntnisse im Bereich der ISO 27001 und ISMS Sie haben eine kommunikative Persönlichkeit sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Genießen Sie leckeres Essen in der betriebseigenen Kantine und lassen Sie anschließend den Tag im Fitnessstudio ausklingen 30 Urlaubstage, 40 Stundenwoche, flexible Arbeitstage sowie einen Tag Homeoffice pro Woche Eine attraktive Vergütung sowie zahlreiche Sozialleistungen, wie die Betriebliche Altersvorsorge oder ein Eltern-Kind Büro warten auf Sie
Zum Stellenangebot

Manager IT Security & IT Compliance (m/w/d)

Sa. 01.08.2020
Krefeld
Die Fressnapf-Gruppe ist Marktführer im Heimtierbedarf in Europa. Das Unternehmen wurde 1990 von Inhaber Torsten Toeller in Erkelenz (NRW) gegründet. Zur Unternehmensgruppe gehören heute mehr als 1.500 Fachmärkte in elf europäischen Ländern (dort meist unter dem Namen Maxi Zoo) und mehr als 12.000 Beschäftigte. Moderne Märkte, kompetente Beratung, attraktive Preise, vielfältige Serviceangebote und ein Online-Shop machen die Fressnapf-Gruppe mehr und mehr zum Cross-Channel-Händler. Heute setzt die Unternehmensgruppe jährlich fast zwei Milliarden Euro um. Die Mission lautet: Wir geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher zu machen. Im Zuge der Umsetzung unserer Zukunftsstrategie „Fressnapf Challenge“, möchte sich Fressnapf noch stärker digital, agil und kundenzentriert aufstellen. Um diese Veränderungen voranzutreiben suchen wir dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Manager IT Security & IT Compliance (m/w/d)Deine Tätigkeiten Einführung und Umsetzung von IT Security und IT Compliance Regelungen innerhalb der gesamten Fressnapf Gruppe Identifikation von Business Impacts basierend auf dem Einsatz von IT Systemen sowie die Transformation dieser Bedarfe auf Service Level-Agreements inkl. vertraglicher Absicherung Zentraler Ansprechpartner für alle Thematiken der Informationssicherheit, IT Compliance sowie Auditaktivitäten Beratung der Fachbereiche bei der Umsetzung des IT Security- und IT Risk Managements Umsetzung und dauerhafte Pflege eines Informationssicherheitsmanagementsystems (gemäß internationalem Standard, bspw. ISO 27001, NIST) Definition technischer und organisatorischer Maßnahmen zur Wahrung von Compliance-, Datenschutz-, Legal und Security Anforderungen in allen Geschäftsbereichen und Projekten. Begleiten der Maßnahmen-Umsetzung in enger Abstimmung mit den Bereichen und Projekten Durchführung und Begleitung von IT Security und IT Compliance Audits und Assessments Einführung und aktive Steuerung eines Information Security Incident Managements  Dein Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich IT Security und IT Compliance, idealerweise im Handels- oder Beratungsumfeld Sehr gute Kenntnisse in Sicherheitstechnologien sowie in der Umsetzung nationaler und internationaler Sicherheitsstandards (bspw. ISO 2700x, Cobit, PCI-DSS, ISEA3402, EUDSGVO) Zertifizierungen als ISO 27001 Auditor, CISM, CISSP, CISA oder T.I.S.P sind von Vorteil Erfahrungen in der Umsetzung eines ISMS im agilen Umfeld sind von Vorteil Selbstständige, verantwortungsbewusste und ergebnisorientierte Arbeitsweise kombiniert mit unternehmerischem Denken und Handeln Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Verbindung mit einem ausgeprägt kooperativen Arbeitsstil Fließende Englisch-Kenntnisse und ein sicherer Umgang mit MS Office und SAP Anwendungen Dich erwartet Flexible Arbeitszeiten: Bis zu zwei Tage pro Woche kannst aus dem „Flexible Office“ arbeiten Tierische Kollegen: Hunde sind am Arbeitsplatz herzlich willkommen Eltern-Kind-Büro: So kannst du Beruf und Privatleben optimal vereinen Arbeiten auf Augenhöhe: Vertrauter Umgang in einem inhabergeführten Unternehmen Individuelle Zusatzleistungen: Mitarbeiter-Rabatt, Sonderzahlungen u.v.m. Attraktive Unternehmenszentrale: u.a. mit Kantine, Hundewiese und kostenlosen Parkplätzen Bist du dabei? Bitte bewirb dich ausschließlich online. Fressnapf-Unternehmenszentrale Krefeld
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Audit & Advisory - Cyber Security

Fr. 31.07.2020
Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Hamburg
Baker Tilly bietet mit mehr als 36.000 Mitarbeitern in 146 Ländern ein breites Spektrum individueller und innovativer Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Audit & Advisory, Tax, Legal und Consulting an. In Deutschland gehört Baker Tilly mit 1.115 Mitarbeitern an zehn Standorten zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin (Senior) Manager (m/w/d) Audit & Advisory – Cyber Security // Düsseldorf, Frankfurt, München, Hamburg. Eigenverantwortliche Begleitung und Durchführung von Projekten unserer Mandanten von der Strategie bis zur Umsetzung in Themen wie Information Security Management, IT Risk Management, Identity & Access Management, Security Incident & Event Management, Cloud Security oder Network Security Auf dieser Basis identifizieren Sie Optimierungspotenziale und Risikofaktoren und erarbeiten in der Folge Lösungsvorschläge, um die Sicherheit und Wirksamkeit der internen Steuerungssysteme zu erhöhen sowie ordnungsgemäße Abläufe zu gewährleisten Überprüfung und Verbesserung der Wirksamkeit und Effizienz interner Kontrollsysteme sowie Zertifizierung dieser Systeme Sie haben idealerweise ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, bevorzugt im Bereich der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbar, mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich IT Security Nachweisbare Zusatzqualifikationen (z. B. CISSP oder vergleichbar), nachgewiesenes Fachwissen/ Erfahrung im Bereich IT Security, vertiefte Kenntnisse in SAP sowie grundlegendes Know-how in weiteren gängigen ERP-Systemen Fundierte Kenntnisse entsprechender IT-Standards (COBIT, ITIL, ISO2700X etc.) Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, eine ausgeprägte Beratungskompetenz (Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung, die Fähigkeit komplexe Sachverhalte und Lösungen verständlich darzustellen) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Teamgeist, Kommunikations- und Entscheidungsstärke sowie hohe Flexibilität einen attraktiven Arbeitsplatz und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen, herzlichen Team mit kollegialen Umfeld. Profitieren Sie von unserer interdisziplinären Teamarbeit und der unterschiedlichen und vielfältigen Mandantenstruktur. Bei uns können Sie sich in verschiedene Projekte aktiv einbringen. Baker Tilly wächst! Wachsen Sie mit uns!
Zum Stellenangebot

Spezialist/Jurist (m/w/d) Compliance/Geldwäscheprävention

Fr. 31.07.2020
Düsseldorf
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Spezialst/Jurist (m/w/d) Compliance/Geldwäscheprävention Konzeption, Erstellung und Weiterentwicklung der gruppenweiten Risikoanalyse und Tätigkeitsberichtes für Geldwäschepräventions-Themen Erstellung von ad hoc Gap-Analysen insbes. mit Bezug auf rechtliche Anforderungen im Themengebiert Geldwäscheprävention (national und international) Monitoring regulatorischer Änderungen für Gesellschaften, Produkte und Prozesse für den Bereich der Erstversicherung mit Bezug zu Geldwäscheprävention Erstellung/ Vereinheitlichung und Weiterentwicklung von Geldwäschepräventions-Prozessen Erstellung und Weiterentwicklung der schriftlich fixierten Ordnung für Geldwäscheprävention Zuständig für (rechtliche) Fachfragen rund um das Thema Geldwäscheprävention und Finanzsanktionen für den Bereich Erstversicherung im In- und Ausland Schulung der ERGO Mitarbeiter (national und international), insbesondere in Bezug auf Geldwäscheprävention und Finanzsanktionen Ansprechpartner für die interne und externe Revision für Geldwäschepräventions-Themen und Finanzsanktionen, auch in Bezug auf die Auslandgesellschaften Beratung der Führungskräfte in COEA D im konzeptionellen Ausbau des Compliance Management Systems (CMS) insbesondere in den Themenschwerpunkten der Geldwäscheprävention Mitarbeit in und ggf. auch Leitung von Compliance bezogenen Projekten im In- und Ausland Unterstützung bei Finanzsanktions- und FATCA/CRS-Themen Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Jura, BWL o. ähnliches) und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Geldwäschepräventions-/Compliance-Umfeld, idealerweise erworben bei einer Versicherung, Bank, Wirtschaftsprüfung oder Anwaltskanzlei Praktische Erfahrung in der Implementierung eines CMS Sehr gute analytische und strategische Fähigkeiten, ausgeprägte Teamfähigkeit, sehr strukturiertes und effektives Arbeiten, Bereitschaft sich in unbekannte Themen selbständig einzuarbeiten Ausgeprägte Zielorientierung und Durchsetzungsvermögen Ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit in deutscher wie englischer Sprache Art der Stelle: VollzeitBewerbungsfrist: Keine. Solange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine• Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad• Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

IT-Berater Finance- und Treasury-Transformation (w/m/d)

Fr. 31.07.2020
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.IT-Beratung für Treasury- und Finanzprozesse - Dynamische Märkte, Regulierung und Digitalisierung fordern unsere Kunden auf, den Status Quo im Treasury zu hinterfragen. Du magst anspruchsvolle Projektarbeit sowie die Entwicklung und Einführung innovativer (IT-technischer) Lösungsansätze. Dann begleite unsere vielfach ausgezeichnete Expertengruppe ‚Corporate Treasury Solutions‘ in Projekten bei namhaften Unternehmen (Global Player, Mittelstand, Familienunternehmen). Du engagierst Dich in der konzeptionellen und technischen Abbildung von Geschäftsprozessen im Treasury mit Hilfe geeigneter IT-Lösungen. Gemeinsam mit uns definierst Du Deine Schwerpunkte und Entwicklung.Treasury-Management-Systeme (TMS) - Du berätst beim Aufbau einer Treasury-Funktion sowie der Analyse und Weiterentwicklung bestehender Strategien, Prozesse, Methoden und IT-Systeme im Treasury. Du wählst für Kunden das richtige TMS oder andere IT-Lösungen aus. Du engagierst dich bei der fachlichen und technischen Konzeption, der Realisierung sowie der Einführung von TMS ( insb. FIS, ION und Bellin ) und weiterer IT-Lösungen. SAP FSCM - Du verstärkst unser SAP Treasury Team und engagierst dich bei der fachlichen und technischen Konzeption, der Realisierung sowie der Einführung von SAP FSCM ( Payments & Bank Communication, Cash & Liquidity Management, Treasury & Risk Management, Working Capital Management ). Du unterstützt Unternehmen bei der Umstellung der Treasury Geschäftsprozesse auf SAP S/4HANA.Software Engineering - Du verstärkst unser Treasury Analytics Team und engagierst Dich bei der Konzeption, Entwicklung und Einführung kundenindividueller Planungs-, Analyse- und Reportingprozesse mit Hilfe geeigneter Business Intelligence Lösungen ( SAP, Microsoft, IBM, Tableau, Jedox, Board, u.a. ). Auch die Entwicklung von Robotik-Lösungen sowie weiterer Tool-Lösungen zur Digitalisierung der Treasury-Funktion motiviert Dich.Ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten - Bei uns erwarten Dich anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, begleitet von praxisbezogenem Coaching. Du erhältst ein vielseitiges Trainingsangebot zur fachlichen, technischen, methodischen und persönlichen Weiterentwicklung. Wir schulen den Umgang mit IT-Technologien und fördern den Abschluss von IT-Zertifizierungen. Du profitierst von unseren Think Tanks, wie z.B. dem PwC Experience Center sowie der PwC Digital Factory. Wir gestalten individuelle Karrierewege, die Deinem spezifischen Profil entsprechen.Dein Hochschulstudium ( Bachelor / Master / Promotion ) in Wirtschaftswissenschaften, ( Wirtschafts- ) Mathematik, ( Wirtschafts- ) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Physik hast Du bereits abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen. Für die Bereiche TMS und SAP FSCM punktest Du mit hohem Technologieverständnis sowie IT-Anwendungs- und Entwicklungsfähigkeiten. Idealerweise verfügst Du bereits als Berater oder Anwender über Berufserfahrung mit der Konzeption und Einführung von SAP FSCM, ION, FIS oder Bellin. Für den Bereich Software Engineering verfügst Du bereits idealerweise über Berufserfahrung in der Konzeption und Realisierung von Business Intelligence-basierter Lösungen. Auch Kenntnisse einer Programmiersprache oder von Datenbanken sind wünschenswert.Analytische Fähigkeiten, ausgeprägtes Problemlösungsverhalten, hohes Maß an Flexibilität, Kreativität und Belastbarkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit prägen Deine Persönlichkeit.Präsentations-, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache runden Dein Profil ab. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für Compliance und Datenschutz, befristet für 2 Jahre

Fr. 31.07.2020
Düsseldorf
Die Provinzial Rheinland ist ein führendes deutsches Versicherungsunternehmen auf dem Gebiet der Schaden-, Unfall- und Personenversicherungen. Über 4.500 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst engagieren sich für unsere rund zwei Millionen Kunden. Wir bieten interessante und vielseitige Aufgaben mit attraktiven Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Dabei schaffen wir Freiräume für persönliche Flexibilität und Gestaltungsspielraum. Sie arbeiten operativ und konzeptionell innerhalb des Teams im Handlungsfeld Compliance mit (z. B. Beobachtung Rechtsumfeld, Berichtswesen, Outsourcing, Kontrollaufgaben). Sie unterstützen den Datenschutzbeauftragten des Konzerns bei der Pflege der Vorgaben zum Datenschutz, der Weiterentwicklung der Datenschutzorganisation sowie der Dokumentation. Sie verantworten die Bearbeitung von Datenschutzvorgängen (Betroffenenanfragen, Datenschutzverletzungen und Beschwerden). Sie übernehmen die Vorbereitung, Organisation sowie Durchführung von Treffen mit den Datenschutzkoordinatoren. Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, z. B. in Wirtschaftswissenschaften oder mit juristischem Hintergrund mit. Sie haben Interesse an den Themen Compliance und Datenschutz und bringen idealerweise erste Vorkenntnisse mit. Ihnen liegt die praxisgerechte Interpretation und Umsetzung von Rechtvorschriften. Sie sind sicher im Umgang mit MS Office-Produkten, insbesondere Word, Excel und PowerPoint. Sie haben technisches Verständnis für Informationstechnologien und bringen eine schnelle Auffassungsgabe hinsichtlich der Prozesse sowie IT-Anwendungen und -systeme mit.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Compliance/Geldwäscheprävention

Fr. 31.07.2020
Düsseldorf
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Spezialst (m/w/d) Compliance/Geldwäscheprävention Konzeption, Erstellung und Weiterentwicklung der gruppenweiten Risikoanalyse, Tätigkeitsberichtes und Jahresberichtes für Geldwäschepräventions-Themen Erstellung/ Vereinheitlichung und Weiterentwicklung der methodischen Konzeption von Geldwäschepräventions- sowie ggf. Finanzsanktions-Prozessen (Weiter-)entwicklung von Geldwäschepräventions-/ Finanzsanktions-Kontrollmaßnahmen sowie deren Durchführung im In- und Ausland Verantwortung für die Umsetzung aus dem Compliance-Jahresplan Erstellung und Weiterentwicklung der schriftlich fixierten Ordnung für Geldwäscheprävention Entwicklung methodischer Ansätze zur Etablierung (gruppenweiter) interne Sicherungsmaßnahmen Beratung der Führungskräfte in COEA D im konzeptionellen Ausbau des Compliance-Management-Systems insbesondere in den Themenschwerpunkten der Geldwäscheprävention Zuständig für Fachfragen rund um das Thema Geldwäscheprävention und Finanzsanktionen für den Bereich Erstversicherung im In- und Ausland Schulung der ERGO Mitarbeiter (national und international), insbesondere in Bezug auf Geldwäscheprävention und Finanzsanktionen Ansprechpartner für die interne und externe Revision für Geldwäschepräventions-Themen und Finanzsanktionen, auch in Bezug auf die Auslandgesellschaften Auswertung von internen und externen Revisionsberichten auf Geldwäschepräventions-Relevanz Monitoring regulatorischer Änderungen für Gesellschaften, Produkte, Prozesse für die Erstversicherung im Wesentlichen mit Geldwäschepräventions-Bezug Mitarbeit in und ggf. auch Leitung von Compliance bezogenen Projekten im In- und Ausland und Unterstützung bei FinSan- und FATCA/CRS-Themen Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Jura, BWL o. ähnliches) und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Geldwäschepräventions-/Compliance- oder Revisionsumfeld, idealerweise erworben bei einer Versicherung, Bank, Wirtschaftsprüfung oder Anwaltskanzlei Praktische Erfahrung in der Implementierung eines CMS Sehr gute analytische und strategische Fähigkeiten, ausgeprägte Teamfähigkeit, sehr strukturiertes und effektives Arbeiten, Bereitschaft sich in unbekannte Themen selbständig einzuarbeiten Ausgeprägte Zielorientierung und Durchsetzungsvermögen Ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit in deutscher wie englischer Sprache Art der Stelle: VollzeitBewerbungsfrist: Keine. Solange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine• Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad• Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie
Zum Stellenangebot


shopping-portal