Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 2 Jobs in Fritzlar

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Banken 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Feste Anstellung 1
Sicherheit

Referent Compliance (m/w/d) Schwerpunkt Beschwerdemanagement

Sa. 08.08.2020
Kassel, Hessen
Die Evangelische Bank eG mit rund 445 Mitarbeitern ist nachhaltig – sozial-ethisch, ökologisch und ökono­misch – die führende Bank für Kirche, Diakonie, Ge­sundheits- und Sozialwirtschaft.Als genossenschaftlicher Finanzpartner bietet sie Spe­zial-Know-how und ganzheitliche Finanzlösungen im kirchlichen, diakonischen und sozialen Netzwerk sowie für alle Menschen, die sich mit ihren Werteansätzen identifizieren. Als nachhaltig führende Kirchenbank sind uns Verlässlichkeit und Integrität im Verhalten aller Mitarbeiter ein wich­ti­ges Anliegen. Die Direktion Compliance & Recht arbeitet nach dem Leitmotiv „Gemeinsam Werte schützen“ und unterstützt unsere Mitarbeiter bei der Einhaltung rechtlicher Standards sowie unserer eigenen Leitlinien. Die Anlie­gen unserer Kunden haben dabei einen besonderen Stellenwert und helfen uns die Qualität unserer Dienstleistung stetig zu verbessern. Wir suchen für den Standort Kassel ab sofort einen Referent Compliance (m/w/d) Schwerpunkt Beschwerdemanagement Sie unterstützen unser Team im Beschwerdemanagement bei der Bearbeitung und Lösung verschiedener Kundenanliegen. Sie sind Ansprechpartner für Kunden, Mitarbeiter und Aufsichtsbehörden. Sie verantworten die Korrespondenz mit den Beschwerdeführern über Telefon, Mail und Brief. Sie sind zuständig für die Sicherstellung des Informationstransfers hinsichtlich des Beschwerdeverfahrens an Kunden, Mitarbeiter und Externe, dabei verantworten Sie die Durchführung bzw. die Koordination von Recherchen zu den konkreten Beschwerdefällen. Sie leiten die entsprechenden Maßnahmen und Überwachungen zur Lösung bzw. Klärung der Beschwer­de­themen ein. Sie analysieren die Beschwerdeursache im Hinblick auf Prozesse und Organisation der Bank. Zudem erstellen Sie Reportings und Beschwerdeberichte. Sie weisen ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsrecht oder Wirtschaftswissenschaften bzw. eine abgeschlossene Ausbildung vor. Sie verfügen über ein hohes Maß an Kundenorientierung und Dienstleistungsfähigkeit, idealerweise haben Sie Erfahrungen im Umgang mit Kunden. Sie überzeugen durch Kommunikationsfreude, Konfliktlösefähigkeit und einem kooperativen Auftreten. Darüber hinaus haben Sie Freude daran sich schnell und gewissenhaft in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten. Sie sind organisiert und zeichnen sich durch eine strategische und lösungsorientierte Arbeitsweise aus. Deutschlands größte, nachhaltig führende Kirchenbank, die von werteorientiertem und zukunftsorien­tier­tem Handeln geprägt ist und sich unter anderem als Top Employer einen Namen gemacht hat. Ein sicheres, herausforderndes, familienfreundliches und motivierendes Arbeitsumfeld. Vielfältige Benefits und Maßnahmen zur Work-Life Balance, wie flexible Arbeitszeiten, ein aktives betrieb­lich­es Gesundheitsmanagement, Sportzuschüsse, Fahrradleasing, Familienservice und kostenfreie Heißgetränke. Eine faire Vergütung nach Tarifvertrag der Genossenschaftsbanken sowie eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Sonderkonditionen im Rahmen der Kontoführung, Geldanlagen bzw. Finanzierungen.
Zum Stellenangebot

Trainee Information Technology (m/w/d)

Mi. 05.08.2020
Kassel, Hessen
Wintershall Dea ist Europas führendes unabhängiges Erdgas- und Erdölunternehmen mit mehr als 120 Jahren Erfahrung als Betriebsführer und Projektpartner entlang der gesamten E&P-Wertschöpfungskette. Das Unternehmen mit deutschen Wurzeln und Sitz in Kassel und Hamburg sucht und fördert in 13 Ländern weltweit Gas und Öl auf effiziente und verantwortungsvolle Weise. Mit Aktivitäten in Europa, Russland, Lateinamerika und der MENA-Region (Middle East & North Africa) verfügt Wintershall Dea über ein weltweites Upstream-Portfolio und ist mit Beteiligungen im Erdgastransport zudem im Midstream-Geschäft aktiv. Wintershall Dea ist 2019 aus der Fusion der Wintershall Holding GmbH und der DEA Deutsche Erdoel AG hervorgegangen. Heute beschäftigt das Unternehmen rund 2.800 Mitarbeiter aus über 60 Nationen.Das Traineeprogramm im Bereich Information Technology ermöglicht Ihnen eine 18-monatige Einstiegsphase mit anschließender Übernahme bei der Wintershall Dea in unserer Zentrale in Kassel. Gemeinsam mit Ihrem persönlichen Mentor, einem erfahrenen Kollegen aus dem Fachbereich, legen Sie unter Berücksichtigung Ihrer Interessen und Kenntnisse den Ablauf und die Schwerpunkte Ihres individuellen Programms fest und halten regelmäßig Rücksprache. Von der strategischen Planung, über Enterprise- und Data-Architecture, Cyber Security, Servicemanagement und agilem Projektmanagement bis zu den Aufgaben der Information Services Operations durchlaufen Sie alle Stationen einer modernen IT/IS Organisation. Sie sind in direktem Kontakt mit unseren internen Kunden und erfassen strategische sowie operative Geschäftsanforderungen und begleiten deren Umsetzung in IT/IS Lösungen. Sie arbeiten mindestens drei Monate an einem herausfordernden Projekt in einer unserer Niederlassungen im Ausland. Um Ihre persönlichen und beruflichen Kompetenzen zu erweitern, nehmen Sie an Seminaren und Workshops zu den Themen Einführung in die Gas- und Ölindustrie, Projektmanagement oder Präsentationstechniken teil. Von Beginn an sind Sie ein integraler Bestandteil unseres Teams und entwickeln sich auf die Zielfunktion Cyber Security hin. Wir suchen engagierte Hochschulabsolventen (M/W/D), die uns durch ihre Eigeninitiative, Flexibilität und Mobilitätsbereitschaft überzeugen und Folgendes mitbringen: Masterabschluss in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurwissenschaften oder eines artverwandten Studiums mit Schwerpunkt Cyber Security mit überdurchschnittlichen Noten. Erste praktische Erfahrungen in IT-Projekten. Mindestens 3-monatiger Auslandsaufenthalt (in Form eines Studiensemesters oder Praktika im Ausland). Fließende Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil. Begeisterung für die Gas- und Ölindustrie sowie für das Thema Cyber Security und Digitalisierung, innovatives Denken sowie analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Für Ihre Arbeit in internationalen Projekten bringen Sie interkulturelle Kompetenz mit. In unserem flexiblen und individuell gestalteten Traineeprogramm für den Bereich Information Technology übernehmen Sie anspruchsvolle Aufgaben, spannende Projekte und Verantwortung vom ersten Tag an - auch im Ausland! Sie gewinnen Kenntnisse über Ihre eigenen Kompetenzen und entwickeln sich persönlich weiter. Sie erwartet eine schnelle Integration durch Netzwerkveranstaltungen, ein vielseitiges Seminarangebot sowie die kontinuierliche Unterstützung durch Ihren persönlichen Mentor. Ihre Einarbeitung erfolgt „on the job“ in einem engagierten, kompetenten Team. Werden Sie Teil unseres internationalen Teams und starten Sie Ihre Zukunft jetzt!
Zum Stellenangebot


shopping-portal