Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 188 Jobs in Ginnheim

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Banken 42
  • It & Internet 41
  • Recht 39
  • Unternehmensberatg. 39
  • Wirtschaftsprüfg. 39
  • Transport & Logistik 32
  • Finanzdienstleister 10
  • Medizintechnik 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Versicherungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 173
  • Ohne Berufserfahrung 82
Arbeitszeit
  • Vollzeit 184
  • Home Office 28
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 165
  • Praktikum 6
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Sicherheit

Referent Informationssicherheit (w/m/d) Konzernsicherheit & Prozessoptimierung

Mo. 01.03.2021
Frankfurt am Main
Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.​Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns alsReferent Informationssicherheit (w/m/d) Konzernsicherheit & Prozessoptimierung​Wir bieten facettenreiche AufgabenAls Teil des Teams Informationssicherheit übernehmen Sie Aufgaben zur Sicherstellung einer angemessenen Informationssicherheit. Darunter fallen Schwerpunkte, wie die Steuerung der Informationssicherheit, die Planung und Durchführung von Schutzbedarfsfeststellungen und IS-Risikoanalysen, das Monitoring der wirksamen Umsetzung von Sicherheitsvorgaben und die Erstellung von Managementberichten zur Informationssicherheit.Sie führen Planungen und Bewertungen rechtlich relevanter Anforderungen in den Themengebieten „Schutzbedarfsfeststellung“ und „Risikomanagement“ durch und identifizieren etwaige Handlungsbedarfe. Darauf folgend übernehmen Sie Verantwortung für die Durchführung der Umsetzung in den genannten Themengebieten.Weiterentwicklung der Informationssicherheit: Durch die regelmäßige Erstellung von Informationen und Berichten sorgen Sie für eine methodische Weiterentwicklung von Verfahren und Abläufen in den Themen „Schutzbedarfsfeststellung“ und „Risikomanagement“. Weiterhin kümmern Sie sich sowohl um die Erstellung von Vorgaben zur Informationssicherheit als auch Schulungsmaterialen und Arbeitsmitteln zur konzernweiten Anwendung der Verfahren und Abläufe.Sie bewerten die Qualität von Prozessergebnissen sowie der Effizienz und Effektivität prozessübergreifender Zusammenarbeit. Zusätzlich arbeiten Sie bei der Sicherstellung eines „Audit-Trails“, im Hinblick auf die Verfahren der Informationssicherheit, mit. Ziel dabei ist die Qualitätssicherung und kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Prozessergebnisse.​Das bringen Sie mitAbgeschlossenes Studium (Diplom/Master) in Risk & Compliance, Risk Management & Regulation, Compliance & Corporate Security oder eine vergleichbare QualifikationMehrjährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet Security und/oder Compliance, mit der Sie sich fundiertes Wissen über regulatorische Anforderungen sowie operative Erfahrung in den Themengebieten der Informationssicherheit angeeignet haben.Praxiserfahrung in der Auditierung von Prozessen oder in der Reifegradbestimmung von Prozessen und ErgebnistypenRoutinierter Umgang mit MS-Office und idealerweise MS-Projekt & SharePointKommunikationsstark in Deutsch- und Englisch sowie die Fähigkeit, erfolgreich zwischen unterschiedlichen Interessen zu vermitteln und Entscheidungen zu treffenSie sind schnell und überzeugend in der Analyse und es gelingt Ihnen, komplexe Zusammenhänge (wirtschaftlich/technologisch/juristisch) einfach darzustellen und daraus zielorientierte Handlungsempfehlungen abzuleiten.​Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfWVereinbarkeit von Familie & BerufWir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.Marktgerechte VergütungBei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.Gelebte Vielfalt & InklusionVielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.Weiterentwicklung & TrainingsImmer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.Betriebliche AltersvorsorgeWir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.GesundheitsförderungMit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit​Sie möchten Verantwortrung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Referent Informationssicherheit (w/m/d) übereinen Klick auf den Bewerben-Button oder diesen Link. Bei Fragen zur Position können Sie sichgerne an Frau Kreutzer unter der Nummer +49 (0) 69 7431-8222 wenden.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant IT-Security (SIEM Engineer) (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, München, Wolfsburg, Zwickau
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2020010JGR Eigenverantwortliche Konzeption, Konfiguration und Einführung von IT-Sicherheitslösungen beim Kunden Erstellung von SIEM UseCases nach MITRE ATT@CK-Frameworks und Kundenvorgaben im SIEM sowie der Erstellung von RunBooks inkl. Testverfahren Anbindung von Logquellen, Optimierung der Anbindung über z.B. WinCollect oder Forwarding-Mechanismen Analyse, Beschreibung und Beurteilung zu aktuellen Bedrohungslagen durch Hacker und Malware Bearbeitung und Dokumentation von Sicherheitsvorfällen unter Nutzung branchenüblicher forensischer Methoden Akquise und PreSales Aktivitäten zu Cyber Security Themen Master- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen und Fähigkeiten Mehrjährige Berufserfahrung in IT-Securityprojekten Fundierte Erfahrungen im Bereich SIEM Analyse und Engineering mit IBM QRadar und Splunk sowie im Management von Sicherheitsvorfällen Sehr gute Kenntnisse gängiger Skript- und Programmiersprachen (Python, Perl, Bash) sowie gängiger Netzwerktools (Wireshark, NMAP) Sehr gute Kenntnisse in Regular Expressions Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Business Analyst (w/m/d) Compliance (Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, strafbare Handlungen, Sanktionen)

So. 28.02.2021
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Ref.-Nr.: 50036494 / Frankfurt am Main / Vollzeit Als Business Analyst Compliance verantworten Sie die Analyse von Businessprozessen im Zusammenhang mit Geldwäsche- und Terrorismusprävention, strafbare Handlungen und Sanktionen an der Schnittstelle von IT und Fachbereich. Im Speziellen beschäftigen Sie sich mit der Analyse und Umsetzung von neuen regulatorischen Vorgaben (GwG, 24c KWG, AWV, AWG). Sie analysieren, konzipieren und verantworten die fachliche Umsetzung regulatorischer Vorgaben in den IT Systemen.   Die Erstellung der Konzepte und Spezifikationen inkl. Erstellung von Use-Cases und Prozessdokumentationen gehören zu Ihren Aufgaben. Das konzeptionelle Arbeiten im Rahmen eines Compliance Teams, die Erstellung von Berichten an das Management und an die Projektleitung runden Ihr Verantwortlichkeitsspektrum ab. Die Erstellung und Durchführung von Testfällen zur Implementierung bzw. Adjustierung von IT-Systemen sowie Unterstützung des Bug Fixings (second level support). Studienabschluss mit Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine vergleichbare Qualifizierung. Mehrjährige Erfahrung als Business Analyst und Requirements Engineer sowie in der Umsetzung von Business Anforderungen in IT Projekten im Finanzumfeld Umfassendes Verständnis der Bankprodukte und des Bankgeschäftes Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen an die Banken und der diesbezüglichen Compliance Themen (insbesondere Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, sonstige strafbare Handlungen und Sanktionen), Arbeitserfahrungen in diesen Themenbereichen sind von Vorteil Hohe IT Affinität in Verbindung mit einem ausgeprägten Risikobewusstsein, sowie ein gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge und Prozesse, Kenntnisse von Datenbanken sowie Datenbankabfragen (SQL) Ihr strukturiertes, analytisches Denkvermögen und ausgeprägtes Zahlenverständnis führt zu einem großen Verständnis für komplexe Zusammenhänge. Sie arbeiten selbstständig und zielorientiert. Ihr Engagement äußert sich in Ihrer hohen Arbeitsqualität. Sie sind ein Teamplayer und bringen eine hohe Einsatzbereitschaft mit. Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Inhouse Consultant* IT-Security

So. 28.02.2021
Darmstadt
Gemeinsam sinnvoll handeln „Sinnvoll für Mensch und Erde“ zu handeln ist unsere tägliche Motivation. Nicht nur beim Entwickeln und Verkaufen unserer Alnatura Bio-Produkte - auch in der Art und Weise, wie wir bei Alnatura zusammenarbeiten. Unsere Wertekultur ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgelegt. Werden Sie in unserem Bereich IT ein Teil unserer stetig wachsenden Arbeitsgemeinschaft. In Vollzeit (40 Std. / Woche) #gemeinsamsinnvollhandeln Erstellen und Pflegen Sie Anforderungen zur IT-Sicherheit Sie sind zentrale*r Ansprechpartner*in für sicherheitsrelevante IT-Themen und für den technischen Datenschutz Führen Sie Informationssicherheitsprozesse und -architekturen in enger Zusammenarbeit mit der unternehmensinternen IT ein und entwickeln diese stetig weiter Begleiten und Beraten Sie bei internen Projekten zu Fragen der Informationssicherheit Prüfen Sie auf IT-Sicherheitsmängel und analysieren Sie IT-Sicherheitsvorfälle Vertreten Sie die IT-Sicherheitsanforderungen gegenüber Dienstleistern und prüfen Sie deren Einhaltung (2nd-Party-Audits) Verantworten Sie die Vorbereitung und Begleitung interner Sicherheitsaudits (1st-Party-Audits) sowie die aktive Beseitigung identifizierter Schwachstellen Konzipieren Sie Schulungs- und Sensibilisierungs-Maßnahmen und führen diese durch Sie haben mindestens 3 Jahre Berufserfahrungen in der IT, insbesondere im Projektmanagement im Umfeld Informationssicherheit Sie verfügen über ein sehr gutes und breites Wissen zur IT-Sicherheit und zum Business Continuity Management (BCM) Ihre Erfahrung in der Implementierung von Microsoft-Security-Technologien sowie Ihre guten Kenntnisse der einschlägigen Standards zur Informationssicherheit (ISO 2700-Serie, NIS-800, BSI-Standards) zeichnen Sie aus Sie wissen, worauf es bei der sicheren Nutzung von Cloud-Diensten (Azure, AWS) ankommt Ihre Zertifizierung als CISSP, T.I.S.P, LA 27001, CCSK oder ähnliche sind von uns gerne gesehen Ihre schnelle Auffassungsgabe und Lernbereitschaft sowie Ihre guten Englischkenntnisse und sehr guten Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Vorteile genießen Freuen Sie sich auf 30 Tage Urlaub sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld. Zusätzlich gibt es einen Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen sowie Ihrer betrieblichen Altersvorsorge und nach erfolgreichem Geschäftsjahr einen Warengutschein für unsere Super Natur Märkte. Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten nutzen  Nehmen Sie teil an unserem umfangreichen Angebot an Seminaren, E-Learnings und Workshops für Ihre persönliche und fachliche Weiterbildung oder bringen Sie sich in einer unserer Alnatura Initiativen ein. Arbeitsumgebung flexibel gestalten  Arbeiten Sie in einem Desksharing Konzept an ergonomischen Arbeitsplätzen und in flexibler Arbeitszeit - je nach Möglichkeit auch von zu Hause aus.
Zum Stellenangebot

Entwickler w/m/d - Weiterentwicklung als IT Security Consultant (IAM)

So. 28.02.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Köln, Ratingen, Stuttgart, Nürnberg, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherDu hast Lust auf IT? Du kannst programmieren oder verstehst Dich in Datenbanken? Du begeisterst Dich für die neuesten Trends in der IT-Branche und deren innovative Ideen? Vielleicht hast Du sogar schon Erfahrungen als IT Consultant und möchtest den nächsten Karriereschritt gehen? Dann haben wir etwas für Dich! Hilf unsere Kunden vor Cyber-Angriffen zu schützen. Wir coachen Dich durch individuelles Mentoring mit einem unserer Experten, damit Du als IT Security Consultant zusammen mit unseren Kunden und unserer Community passgenaue Identity- und Access-Management-Lösungen (IAM) entwickelst. - Du berätst unsere Kunden beim Design ihrer Lösungsarchitekturen.- Du kümmerst Dich um das Aufsetzen von neuer Infrastruktur und deren Implementierung.- Du unterstützt kompetent unsere technische Projektleitung.- Du bringst Dich mit neuen Ideen in ein bestehendes Team aus Security-Experten ein.- Eine IT-Ausbildung/Studium oder erste, relevante Berufserfahrung- Programmier- oder Skriptsprachen (zum Beispiel Java, .Net usw.)- Erfahrung im Umgang mit Datenbanken (SQL, Oracle usw.)- Optimalerweise erste Erfahrungen mit Webtechnologien (Webservices, …)- Gute Kommunikations- und Englischkenntnisse- Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands Das hat dich überzeugt, dann bewirb.dich("jetzt"); Hast du noch Zweifel bewirb.dich("trotzdem"); Lass uns Dich kennenlernen und uns austauschen. Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 2/3 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Security Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Homeoffice 30 Tage Urlaub, Firmenwagen, Gesundheits-Coachings und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Developer / Entwickler (w/m/d) Information Security Management

So. 28.02.2021
Offenbach am Main
Die Helaba zählt mit einem Geschäfts­volumen von rund 200 Milliar­den Euro und ca. 6.300 Mit­ar­beitern zu den führenden Banken Deutsch­lands. Wir sind eine Univer­salbank mit starkem regionalem Fokus, ausgewählter inter­nationaler Präsenz und enger Integration in die Spar­kassen­organisation. Von den drei maßgeblichen Rating-Agenturen erhalten wir hervor­ragende Ratings. Unser erfolg­reiches strate­gisches Geschäfts­modell basiert auf den drei Unter­nehmens­sparten Großkunden­geschäft, Verbund-, Privatkunden- und Mittel­standsgeschäft sowie öffentliches Förder- und Infra­struktur­geschäft. Als Spar­kassen­zentral­bank in Hessen, Thüringen, Nordrhein-Westfalen und Brandenburg sind wir starker Partner und Dienst­leister für bundesweit 40 Prozent aller Spar­kassen. In Zukunft wollen wir unsere Markt­position weiter ausbauen. Dafür suchen wir Sie als kompetenten Mitarbeiter zur Verstärkung unserer Teams in Offenbach am Main. Das herausfordernde Umfeld aus Regulatorik, Digitalisierung und Transformation der Märkte braucht Antworten für Prozesse und Innovationen. Der Bereich Informationstechnologie der Helaba befindet sich daher im Aufbau in allen relevanten Bereichen der IT wie z. B. Anwendungsentwicklung, Betrieb, Governance und Infrastruktur. Developer / Entwickler (w/m/d) Information Security Management Bereich Informationstechnologie IT-Betreuung der Systeme für Information Security Management (ISM), insbesondere Admission, CyberArk, NetIQ Sentinel, Rapid7 und ISR DB Weiterentwicklung, Parametrisierung und Wartung der ISM-Systeme Weiterentwicklung und Wartung der Schnittstellen von und zu den ISM-Systemen Mitarbeit in Projekten zur Weiterentwicklung der ISM-Systeme sowie bei Releasewechseln Sicherstellung der Compliance der ISM-Systeme mit den Regularien der Bank Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften, Informatik, Wirtschafts­informatik oder vergleichbare Ausbildung Sehr gute Kenntnis der IT-Prozesse in Bezug auf Information Security Management Vertiefte Kenntnis in der Softwareentwicklung unter C# und/oder Java Erfahrung in IT-Projekten und idealerweise Kenntnisse der o. g. Systeme Neugierde und Interesse an Kapitalmarktprozessen und Finanzprodukten Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und strukturierter Arbeitsstil Selbständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit sowie Einsatzbereitschaft Hohe Teamorientierung Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungsstärke Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
Zum Stellenangebot

Spezialist IT-Sicherheitsmanagement (w/m/d)

So. 28.02.2021
Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Als Spezialist IT-Sicherheitsmanagement (w/m/d) setzt Du die KRITIS-Vorgaben und die daraus abgeleiteten Anforderungen des CISO-Bereichs der DB Netz AG im Betrieb um. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Spezialist IT-Sicherheitsmanagement für die DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Proaktiv gewährleistet Du die IT-Sicherheit im Betrieb der DB Netz AG durch ein IT-Sicherheitsmanagement, das die relevanten Anforderungen des IT-Sicherheitsgesetzes berücksichtigt Du implementierst das Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) im Fachbereich in Zusammenarbeit mit dem CISO-Bereich der DB Netz AG Regelmäßig erbringst Du Nachweise über das Sicherheitsniveau für die IT-Verfahren des Betriebes Du unterstützt den Risk-Assessmentprozesses im Betrieb und leitest Maßnahmen zum Behandeln von Risiken ab, wenn Sicherheitslücken in IT-Infrastrukturen entdeckt werden; auch das Umsetzen der Maßnahmen steuerst Du Mit den relevanten Fach- und IT-Bereichen stimmst Du dich regelmäßig ab und stellst einen gemeinsamen und aktuellen Kenntnisstand in den Fragen der IT-Sicherheit her Du wirkst mit beim Entwickeln der Business Continuity, der IT-Notfallplanung und des IT-Risikomanagements Du arbeitest mit den IT-Anforderungsmanagern in den Fachbereichen bei Fragen der IT-Sicherheit zusammen Dein Profil: Abgeschlossenes Hochschulstudium in der (Wirtschafts-) Informatik, in den Ingenieurswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger konzeptioneller Erfahrung Mindestens drei bis fünf Jahre gute Vorkenntnisse im IT-Sicherheitsmanagement und erste Erfahrung im Umgang mit gängigen IT-Sicherheitsstandards (ISO/IEC 27000 u.a.) und deren Umsetzung Breite Kenntnisse aktueller Informations- und Kommunikationstechnologien Methodisches Vorgehen und eigenständiges Arbeiten Ausgeprägtes proaktives Kommunikationsverhalten, Überzeugungsstärke, Teamfähigkeit Schnelles Verstehen komplexer Sachverhalte und die Fähigkeit, diese verständlich zu präsentieren Bereitschaft, sich in Themen des Bahnbetriebs einzuarbeiten Reisebereitschaft Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Specialist (m/w/d) Fraud Prevention

Sa. 27.02.2021
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Specialist (m/w/d) Fraud Prevention am Standort Frankfurt werden.   Sie erkennen komplexe Zusammenhänge und behalten dabei stets den Überblick. Wenn es darum geht, konkrete Lösungen für abstrakte Probleme zu entwickeln, glänzen Sie nicht nur mit Fachwissen, sondern auch mit eigenen Ideen. Sie verbinden Know-how mit treffsicherem Instinkt und der Fähigkeit, die richtigen Schlüsse zu ziehen? Perfekt! Unser Team „Fraud Prevention“ freut sich auf Sie!Sie übernehmen die Analyse und Bewertung von bankweiten Fraud-Verdachtsfällen im Zusammenhang mit Kontoeröffnungsbetrug, Phishing und Kartenmissbrauch. Mit geschultem Blick identifizieren Sie potenzielle Gefahren, erkennen Risiken und analysieren Muster und Szenarien. Auch bei der Umsetzung neuer fachlicher Anforderungen ist Ihr fachliches Know-how gefragt. Ihr Wissen teilen Sie gerne, z. B. in den unterschiedlichsten Projekten, die Sie planen und unterstützen. Studienabschluss in Betriebswirtschaft, Banking & Finance, Wirtschafts- bzw. Rechtswissenschaften – oder eine vergleichbare, bankspezifische Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in einer vergleichbaren Position im Bereich Risk Management / Compliance Eigenverantwortliche, sorgfältige & strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie eine rasche Auffassungsgabe – auch bei komplexen Fragestellungen Stark in Kommunikation sowie Dokumentation Teamplayer mit hoher Eigenmotivation und Spaß an neuen Herausforderungen Gutes Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Accounting (Finance as a Service) - Global Compliance & Reporting

Sa. 27.02.2021
Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Steuerberatung beraten wir als Marktführer in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kunden. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Global Compliance & Reporting-Teams in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Stuttgart oder München beraten Sie nationale sowie internationale Mandanten in der Neuausrichtung der Finanzfunktion als Folge der stetigen und schnellen Transformation der bestehenden Geschäftsmodelle. Die Zentralisierung, Standardisierung sowie Automatisierung bestehender Prozesse stehen dabei im Fokus. In diesem sehr dynamischen Umfeld übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung national und international tätiger Unternehmen hinsichtlich der Optimierung ihrer Finanzfunktion (Strukturen, Prozesse und Systeme) mit dem Schwerpunkt auf Accounting und Reporting  Übernahme von Aufgaben einer Finanzfunktion im Rahmen des Accounting und Reporting sowie Durchführung von Optimierungs- und Strukturierungsmaßnahmen Leitung von Projekten und zentraler Ansprechpartner für die Kunden auf nationaler und internationaler Ebene für das Outsourcing von Aufgaben einer Finanzfunktion unter Einbindung der globalen EY Shared Service Center Strukturen und Implementierung umfassender "from record to report" Prozesse Entwicklung und Ausbau des EY Angebots "Finance as a Service" als Teil eines multinationalen Teams  Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt Accounting und Reporting sowie ein ausgeprägtes prozessuales und systemisches Verständnis mit dem Blick für das Wesentliche Flexibilität und Agilität, um sich in einem sehr volatilen Arbeitsumfeld mit wechselnden Themen und Arbeitsgebieten wohlfühlen zu können Engagierter Teamplayer mit klaren Zielvorstellungen und einem hohen Maß an Eigeninitiative Kommunikationsstärke im internationalen Umfeld (Deutsch & Englisch) Vorkenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen, insbesondere SAP und MS NAV Dynamics  Grenzüberschreitende Projektarbeit, ein weltweites Netzwerk und multikulturelle Teams Spannende Aufgabenbereiche bei unterschiedlichen Mandanten, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Ideen Umfangreiche und individuelle Führungskräfte-Entwicklungsprogramme die Sie unterstützen, Ihre Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue zu führen und zu inspirieren Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Accounting (Finance as a Service) - Global Compliance & Reporting

Sa. 27.02.2021
Frankfurt am Main
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Steuerberatung beraten wir als Marktführer in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kunden. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Global Compliance & Reporting-Teams in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Stuttgart oder München beraten Sie nationale sowie internationale Mandanten in der Neuausrichtung der Finanzfunktion als Folge der stetigen und schnellen Transformation der bestehenden Geschäftsmodelle. Die Zentralisierung, Standardisierung sowie Automatisierung bestehender Prozesse steht dabei im Fokus. In diesem sehr dynamischen Umfeld übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung national und international tätiger Unternehmen hinsichtlich der Optimierung ihrer Finanzfunktion (Strukturen, Prozesse und Systeme) mit dem Schwerpunkt auf Accounting und Reporting  Übernahme von Aufgaben einer Finanzfunktion im Rahmen des Accounting und Reporting sowie Durchführung von Optimierungs- und Strukturierungsmaßnahmen  Zentraler Ansprechpartner für das Outsourcing von Aufgaben einer Finanzfunktion und zielgerichteten "end to end & from record to report" Prozessen  Unterstützung bei der Entwicklung und dem Ausbau des EY Angebots "Finance as a Service" als Teil eines multinationalen Teams  Verantwortung für Projektfortschritte und die fachliche Führung von Teammitgliedern auf nationaler und internationaler Ebene mit besonderem Augenmerk auf die Einbindung der globalen EY Shared Service Center Strukturen  Mindestens 3-4 Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt Accounting und Reporting Flexibilität und Agilität, um sich in einem sehr volatilen Arbeitsumfeld mit wechselnden Themen und Arbeitsgebieten wohlfühlen zu können Analytische Fähigkeiten und eine präzise Arbeitsweise inkl. eines großen prozessualen und systemischen Verständnisses mit dem Blick für das Wesentliche Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägter Organisationsfähigkeit mit dem Wunsch "Neues" zu gestalten Ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeit im internationalen Umfeld (Deutsch & Englisch) Vorkenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen, insbesondere SAP und MS NAV Dynamics Leistungsstarkes und vernetztes Team, Tätigkeit in einem äußerts agilen Umfeld mit Perspektive, in dem unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Spannende Aufgabenbereiche bei unterschiedlichen Mandanten, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Ideen Inspiration und individuelle Förderung durch Ihre Vorgesetzten  Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal