Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 55 Jobs in Glinde

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 15
  • Recht 15
  • Unternehmensberatg. 15
  • Wirtschaftsprüfg. 15
  • Banken 11
  • Finanzdienstleister 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Immobilien 2
  • Medizintechnik 2
  • Versicherungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Freizeit 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Kultur & Sport 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 47
  • Ohne Berufserfahrung 17
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 50
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 45
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
Sicherheit

IT Security Expert (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Hamburg
Von Business Intelligence bis Logistik. Von E-Commerce bis Finanzdienstleistungen. Vom Startup bis zur Konzernzentrale. Von Deutschland in die Welt: In der Otto Group finden Sie ganz verschiedene Unternehmen und Tätigkeitsfelder. Karriere in einem Unternehmen der Otto Group bedeutet, sich den Chancen und Herausforderungen des digitalen Zeitalters zu stellen. Selbstverantwortung, Eigenständigkeit und Einsatzbereitschaft sind uns wichtig. Wir suchen Kollegen, die Spaß haben am Wandel sowie Mut, neue Ideen in die Tat umzusetzen und die digitale Zukunft aktiv zu gestalten. Die Hanseatic Bank ist die Tochtergesellschaft zweier weltweit erfolgreicher Unternehmen, der Société Générale (75%) und der Otto Group (25%).    Unsere Stärke liegt in unserer Unternehmensgröße: Wir haben flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Dieses Umfeld gibt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit, über den Tellerrand hinauszublicken, sich in die Weiterentwicklung unseres Unternehmens einzubringen und so auch persönlich erfolgreich zu sein. Wir arbeiten neben klassischen Bereichsaufteilungen auch in crossfunktionalen Teams, in denen Ideen und Prototypen entwickelt und umgesetzt werden. In diesem Umfeld werden agile Methoden für die Hanseatic Bank von morgen erprobt und gelebt.   Die Hanseatic Bank sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Information Security Expert (m/w/d), um alle Aspekte der IT-Sicherheit der Hanseatic Bank zu gestalten und zu überwachen. Du bist als Teil des agilen Security & Architecture Teams ein Ansprechpartner für alle sicherheitsrelevanten Fragen bei der Hanseatic Bank und informierst die Geschäftsführung regelmäßig über den aktuellen Status der IT-Sicherheit. Gleichzeitig stellst Du das Bindeglied zu der IT-Sicherheitsorganisation der Muttergesellschaft Société Générale dar. Zu Deinen Tätigkeiten zählen insbesondere.   Steuerung der Umsetzung von regulatorischen Vorgaben und Anforderungen der Société Générale (inkl. Gap-Analysen). Überwachung von Aktionsplänen bzgl. der Behebung von IT-Sicherheitsschwächen (z.B. Findings aus internen/externen Audits und internen Kontrollen). Erhebung von IT-Security relevanten KRIs. Reporting des IT-Sicherheitsstatus an die Geschäftsführung der Hanseatic Bank und den Société Générale CISO (Group & Business Unit). Erstellung und Pflege von IT-Sicherheitsrichtlinie. Durchführung von IT-Security Awareness Maßnahmen und IT-Notfalltests. Security Incident Management inkl. Meldewesen an Aufsichtsbehörden und die Société Générale. Du hast ein abgeschlossenes Studium im wirtschaftswissenschaftlichen oder technischen Bereich und eine Affinität für Informatik. Wichtiger als ein abgeschlossenes Studium ist uns aber, dass Du bereits mehrjährige, Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen hast. Du lässt nicht nur Richtlinien, Zahlen und Daten sprechen, sondern kommunizierst souverän mit allen Ebenen unseres Hauses. Mit jeder Menge Enthusiasmus arbeitest du an IT Security Themen und schaffst es auch andere Kollegen zu begeistern und überzeugen. Wenn Du darüber hinaus auch noch Erfahrung mit dem Umgang von regulatorischen Anforderungen mitbringst, dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen! Du bist offen für neue Arbeitsmethoden und bringst dich auf unserem Weg zur agilen Bank aktiv mit ein. Du bringst gute Englischkenntnisse in Wort als auch in Schrift mit. Wir möchten nicht nur unsere Kunden, sondern auch unsere Mitarbeiter begeistern. Wie wir das schaffen? Zum Beispiel durch zahlreiche Angebote zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung, ein umfangreiches Gesundheitsmanagement und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und eigene Ideen umzusetzen. Des Weiteren bieten wir:   Flexible Arbeitszeiten und Sabbatical-Angebote Kostenlose Heißgetränke sowie frisches Obst und Gemüse vom Biobauern Firmenfeiern, Sportangebote und eine Unternehmensband Ein vielfältiges Weiterbildungsangebot HVV-ProfiCard, exklusive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr   Mehr Informationen findest du unter www.hanseaticbank.de/services/karriere.   Wir freuen uns auf deinen aussagekräftigen Lebenslauf. Bitte nutze hierfür das Online-Bewerbungsportal unseres Mutterkonzerns Société Générale, so können wir am besten einen schnellen Prozess für dich gewährleisten.
Zum Stellenangebot

IT Security Analyst (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Hamburg
Von Business Intelligence bis Logistik. Von E-Commerce bis Finanzdienstleistungen. Vom Startup bis zur Konzernzentrale. Von Deutschland in die Welt: In der Otto Group finden Sie ganz verschiedene Unternehmen und Tätigkeitsfelder. Karriere in einem Unternehmen der Otto Group bedeutet, sich den Chancen und Herausforderungen des digitalen Zeitalters zu stellen. Selbstverantwortung, Eigenständigkeit und Einsatzbereitschaft sind uns wichtig. Wir suchen Kollegen, die Spaß haben am Wandel sowie Mut, neue Ideen in die Tat umzusetzen und die digitale Zukunft aktiv zu gestalten. Die Hanseatic Bank ist die Tochtergesellschaft zweier weltweit erfolgreicher Unternehmen, der Société Générale (75%) und der Otto Group (25%).    Unsere Stärke liegt in unserer Unternehmensgröße: Wir haben flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Dieses Umfeld gibt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit, über den Tellerrand hinauszublicken, sich in die Weiterentwicklung unseres Unternehmens einzubringen und so auch persönlich erfolgreich zu sein. Wir arbeiten neben klassischen Bereichsaufteilungen auch in crossfunktionalen Teams, in denen Ideen und Prototypen entwickelt und umgesetzt werden. In diesem Umfeld werden agile Methoden für die Hanseatic Bank von morgen erprobt und gelebt.   Die Hanseatic Bank sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Security Analyst (m/w/d), um alle Belange operationeller IT-Sicherheit zu betreuen. Dazu zählt nicht nur die praktische Umsetzung von IT-Sicherheitsmaßnahmen, sondern auch die Überwachung und Nachverfolgung von möglichen Security Incidents.Du wirst in enger Zusammenarbeit mit deinen Kollegen des Security & Architecture Teams und der agilen IT-Organisation dafür sorgen, dass regulatorische Anforderungen in praktischen Maßnahmen umgesetzt werden, um das Sicherheitsniveau der Bank weiter zu steigern. Zu deinen Aufgaben zählen insbesondere  Vulnerability Management inklusive der Nachverfolgung fehlender Patches und dem Status-Reporting bezüglich aktueller Sicherheitsbedrohungen an unseren Mutterkonzern. Weiterentwicklung des Identity & Access Managements und eines Privileged Access Managements. Logging,Monitoring und Reporting von Security Incidents (z.B. Endpoint, IDS/IPS und DLP). Durchführung von internen IT-Kontrollen und die Durchführung von Penetration Tests und Überwachung der Behebung von gefundenen Sicherheitslücken. Du hast ein abgeschlossenes Studium im wirtschaftswissenschaftlichen oder technischen Bereich mit dem Schwerpunkt Informatik. Wichtiger als ein abgeschlossenes Studium ist uns aber, dass du dich für IT-Security und Riskmanagementthemen begeistern kannst. Du lässt nicht nur Richtlinien, Zahlen und Daten sprechen, sondern kommunizierst souverän und bindest alle Ebenen unseres Hauses aktiv ein. Du bist offen für neue Arbeitsmethoden und bringst dich auf unserem Weg zur agilen Bank aktiv mit ein. Deine Fähigkeit zum Perspektivwechsel und deine Stärke, Anforderungen aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten, machen dich genau zum dem Teammitglied, das wir suchen. Du bringst gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit. Wir möchten nicht nur unsere Kunden, sondern auch unsere Mitarbeiter begeistern. Wie wir das schaffen? Zum Beispiel durch zahlreiche Angebote zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung, ein umfangreiches Gesundheitsmanagement und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und eigene Ideen umzusetzen. Des Weiteren bieten wir:   Flexible Arbeitszeiten und Sabbatical-Angebote Kostenlose Heißgetränke sowie frisches Obst und Gemüse vom Biobauern Firmenfeiern, Sportangebote und eine Unternehmensband Ein vielfältiges Weiterbildungsangebot HVV-ProfiCard, exklusive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr   Mehr Informationen findest du unter www.hanseaticbank.de/services/karriere. Wir freuen uns auf deinen aussagekräftigen Lebenslauf. Bitte nutze hierfür das Online-Bewerbungsportal unseres Mutterkonzerns Société Générale, so können wir am besten einen schnellen Prozess für dich gewährleisten.
Zum Stellenangebot

Trainee Non Financial Risk & Compliance

So. 29.03.2020
Hamburg
Trainee Non Financial Risk & Compliance Unternehmensbereich Non Financial Risk & Compliance, Standort Hamburg vom 01.10.2020 bis 31.03.2022 Willkommen bei der Hamburg Commercial Bank Die Hamburg Commercial Bank ist eine private Geschäftsbank, die konsequent aus Sicht ihrer meist mittelgroßen Unternehmenskunden denkt. Ihre Spezialisten sind erfahren und pragmatisch, zugleich verbindlich und auf Augenhöhe. Dabei ist Aufmerksamkeit in der Beziehung zum Kunden für die Bank ein hoher Wert an sich und ihre Kunden erhalten effiziente Lösungen für komplexe Herausforderungen. Die Wurzeln der Bank liegen im Norden, das Institut ist zudem präsent in den deutschen Metropolregionen und in ausgewählten Märkten Europas und in Asien. Mit Erfahrung und Branchenkenntnis betreibt die Hamburg Commercial Bank ihr Firmenkundengeschäft, immer eng verbunden mit der Expertise aus dem fokussierten Kapitalmarktgeschäft. Bei gewerblichen Projektfinanzierungen in den Segmenten Immobilien, erneuerbare Energien und Infrastruktur gehört die Geschäftsbank zu den Marktführern. In der Schifffahrt konzentriert sich die Geschäftsbank auf starke Partner aus dem maritimen Sektor im In- und Ausland – dort sind wir in Athen und Singapur präsent. Maßgeschneiderte Finanzierungen für Unternehmen mittlerer Größe sowie eine hohe Strukturierungskompetenz inklusive Syndizierungen zeichnen die Bank ebenso aus wie Dienstleistungen für den Zahlungsverkehr und Produkte zur Risikoabsicherung. Kompetente Beratung in den Bereichen Corporate Finance runden das Angebot ab. Die Hamburg Commercial Bank AG ist die erste privatisierte Landesbank (vormals HSH Nordbank AG) in Deutschland. Seit dem 28. November 2018 hat die Bank voneinander unabhängige Aktionäre: Cerberus Capital Management, L.P., J. C. Flowers & Co. LCC, GoldenTree Asset Management LP, eine Akquisitionsgesellschaft der Centaurus Capital LP und die BAWAG P.S.K. Zum 31. Dezember 2019 (vorläufig) verfügt die Hamburg Commercial Bank AG über eine Bilanzsumme von rund 48 Mrd. € und über eine harte Kernkapitalquote von 18,5 %. DAS PROGRAMM 18-monatige Gesamtdauer Durchlauf aller Abteilungen des Unternehmensbereiches Non Financial Risk & Compliance sowie ggf. weitere Hospitationen in ausgewählten Unternehmensbereichen der Bank im Rahmen eines individuell ausgestalteten Einsatzplans Themenbereiche: Kapitalmarktcompliance, Geldwäsche- und Betrugscompliance, Corporate-Compliance, Information Security, Sourcing Management Verantwortliche Mitwirkung in den genannten Themenbereichen des Unternehmensbereiches Non Financial Risk & Compliance Förderung und Betreuung durch eine*n Mentor*in im Unternehmensbereich Bedarfsorientierte Weiterbildung zur Entwicklung und Stärkung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen Gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss des Traineeprogramms IHR PROFIL Wir handeln selbst unternehmerisch und ergreifen Chancen für die Bank. Dies setzt professionelles Arbeiten und eine hohe Leistungsorientierung voraus. Wir suchen Trainees, die Spaß an diesen Herausforderungen haben. Sie passen mit folgendem Profil zu uns: Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Bezug zur Finanzindustrie (bspw. Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik, Jura) mit mindestens gutem Abschluss Ergänzend gerne eine abgeschlossene Ausbildung und/oder Berufserfahrung in einer Branche mit thematischen Anknüpfungspunkten Ausgeprägte analytische, konzeptionelle und strategische Kompetenz Offenheit für wechselnde Aufgabenstellungen, Lernbereitschaft sowie Kreativität in der Entwicklung von Lösungsansätzen Überdurchschnittliches Engagement und Belastbarkeit sowie eine eigenverantwortliche, risikoorientierte und unternehmerische Arbeitsweise Hohe soziale Kompetenz sowie eine überzeugende Kommunikationsfähigkeit Sicheres Auftreten und Durchsetzungsfähigkeit Außerordentlich hohe Integrität und Verlässlichkeit Starke Umsetzungs- und Ergebnisorientierung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute MS Office-Kenntnisse IHRE CHANCE Wir bieten eine Leistungskultur, die Solidarität und Zielorientierung sinnvoll verbindet. Unsere Fachkompetenz und Kundenorientierung werden von Teamgeist getragen. Wir sehen eine ausgewogene Beteiligung aller Geschlechter als einen entscheidenden Erfolgsfaktor an und setzen uns daher für die berufliche Chancengleichheit ein. Seit 2007 sind wir als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert. Die Hamburg Commercial Bank AG wurde von der trendence Institute GmbH für ihr „faires & Karriere förderndes“ Traineeprogramm ausgezeichnet. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 6500201608 an: E-Mail: bewerbung@hcob-bank.com Hamburg Commercial Bank AGGerhart-Hauptmann-Platz 50 20095 Hamburg Ansprechpartner Unternehmensbereich Personal Zum Kontaktformular
Zum Stellenangebot

Trainee Risk Control

So. 29.03.2020
Hamburg
Trainee Risk Control Unternehmensbereich Risk Control, Standort Hamburg vom 01.10.2020 bis 31.03.2022 Willkommen bei der Hamburg Commercial Bank Die Hamburg Commercial Bank ist eine private Geschäftsbank, die konsequent aus Sicht ihrer meist mittelgroßen Unternehmenskunden denkt. Ihre Spezialisten sind erfahren und pragmatisch, zugleich verbindlich und auf Augenhöhe. Dabei ist Aufmerksamkeit in der Beziehung zum Kunden für die Bank ein hoher Wert an sich und ihre Kunden erhalten effiziente Lösungen für komplexe Herausforderungen. Die Wurzeln der Bank liegen im Norden, das Institut ist zudem präsent in den deutschen Metropolregionen und in ausgewählten Märkten Europas und in Asien. Mit Erfahrung und Branchenkenntnis betreibt die Hamburg Commercial Bank ihr Firmenkundengeschäft, immer eng verbunden mit der Expertise aus dem fokussierten Kapitalmarktgeschäft. Bei gewerblichen Projektfinanzierungen in den Segmenten Immobilien, erneuerbare Energien und Infrastruktur gehört die Geschäftsbank zu den Marktführern. In der Schifffahrt konzentriert sich die Geschäftsbank auf starke Partner aus dem maritimen Sektor im In- und Ausland – dort sind wir in Athen und Singapur präsent. Maßgeschneiderte Finanzierungen für Unternehmen mittlerer Größe sowie eine hohe Strukturierungskompetenz inklusive Syndizierungen zeichnen die Bank ebenso aus wie Dienstleistungen für den Zahlungsverkehr und Produkte zur Risikoabsicherung. Kompetente Beratung in den Bereichen Corporate Finance runden das Angebot ab. Die Hamburg Commercial Bank AG ist die erste privatisierte Landesbank (vormals HSH Nordbank AG) in Deutschland. Seit dem 28. November 2018 hat die Bank voneinander unabhängige Aktionäre: Cerberus Capital Management, L.P., J. C. Flowers & Co. LCC, GoldenTree Asset Management LP, eine Akquisitionsgesellschaft der Centaurus Capital LP und die BAWAG P.S.K. Zum 31. Dezember 2019 (vorläufig) verfügt die Hamburg Commercial Bank AG über eine Bilanzsumme von rund 48 Mrd. € und über eine harte Kernkapitalquote von 18,5 %. DAS PROGRAMM 18-monatige Gesamtdauer Schwerpunkteinsatz in der Kredit- oder der Liquiditäts-Risikosteuerung des Unternehmensbereich Risk Control sowie Hospitationen in weiteren Einheiten des Bereiches und ausgewählten Unternehmensbereichen der Bank, wie z.B. in der Banksteuerung oder in den Kreditbereichen im Rahmen eines individuell ausgestalteten Einsatzplans Vertiefende und operative Vermittlung von Kenntnissen über das Management der unterschiedlichen Risiken einer Bank (z.B. Kredit-, Markt- und Liquiditätsrisiken), die aufsichtsrechtlichen Anforderungen an das Risikomanagement sowie die Methoden und Verfahren zur Messung und Limitierung der Risiken Betreuung durch eine*n Mentor*in im Unternehmensbereich Bedarfsorientierte Weiterbildung zur Entwicklung und Stärkung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen Gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss des Traineeprogramms IHR PROFIL Wir handeln selbst unternehmerisch und ergreifen Chancen für die Bank. Dies setzt professionelles Arbeiten und eine hohe Leistungsorientierung voraus. Wir suchen Trainees, die Spaß an diesen Herausforderungen haben. Sie passen mit folgendem Profil zu uns: Wirtschaftswissenschaftliches oder quantitativ ausgerichtetes naturwissenschaftliches Studium vorzugsweise mit Schwerpunkt Bank-/Finanzwirtschaft mit mindestens gutem Abschluss Ggf. bereits abgeschlossene Bankausbildung und/oder signifikante Berufserfahrung in der Branche Hohe analytische und konzeptionelle Kompetenz in der Auseinandersetzung mit Daten und Systemen Offenheit für wechselnde Aufgabenstellungen in einem dynamischen Umfeld Lernbereitschaft sowie Kreativität bei der Entwicklung von Lösungsansätzen Überdurchschnittliches Engagement, Ausdauer und Belastbarkeit auch wenn die Aufgabe mal weniger kreativ ausfällt Eigenverantwortliche, risikoorientierte und unternehmerische Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie Humor Hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität Durchsetzungsfähigkeit und überzeugendes Auftreten auch bei Kontakten auf höchster Entscheiderebene Außerordentlich hohe Integrität und Verlässlichkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit den MS Office Anwendungen MS Excel und MS Powerpoint, darüber hinaus MS Access wäre wünschenswert IHRE CHANCE Wir bieten eine Leistungskultur, die Solidarität und Zielorientierung sinnvoll verbindet. Unsere Fachkompetenz und Kundenorientierung werden von Teamgeist getragen. Wir sehen eine ausgewogene Beteiligung aller Geschlechter als einen entscheidenden Erfolgsfaktor an und setzen uns daher für die berufliche Chancengleichheit ein. Seit 2007 sind wir als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert. Die Hamburg Commercial Bank AG wurde von der trendence Institute GmbH für ihr „faires & Karriere förderndes“ Traineeprogramm ausgezeichnet. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 5000201626 an: E-Mail: bewerbung@hcob-bank.com Hamburg Commercial Bank AGGerhart-Hauptmann-Platz 50 20095 Hamburg Ansprechpartner Unternehmensbereich Personal Zum Kontaktformular
Zum Stellenangebot

Compliance Manager Risk (m/w/d)

So. 29.03.2020
Hamburg
Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Lösungen für Wissenschaft und Industrie. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich bei der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten, sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen der Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter. In den 31 Gesellschaften in Europa arbeiten insgesamt mehr als 6.750 Mitarbeiter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Im Zusammenwirken mit der Leitung unseres europäischen Compliance-Teams stellen Sie unser Compliance-Risikomanagement sicher und entwickeln es weiter Sie unterstützen die regionalen Compliance-Kolleginnen und -Kollegen in EMEA dabei, ihre Risikomanagementsysteme aufzusetzen bzw. weiterzuentwickeln Sie beraten unsere Fachbereiche bei der Verbesserung und Standardisierung ihrer Geschäftsprozesse Sie veranlassen bereichsübergreifende Verbesserungsprojekte und -maßnahmen Auch die Mitwirkung bei einer etwaigen (Re-)Zertifizierung unserer Compliance-Systeme gehört zu Ihren Aufgaben Sie haben Ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Wirtschaftsberatung sowie idealerweise erste Berufserfahrung aus einem Unternehmen Sie haben Erfahrung mit internationalen Matrixorganisationen und beweisen eine hohe interkulturelle Kompetenz bei der Zusammenarbeit mit anderen europäischen Regionen Sie haben nachweisbare Projekterfahrung und sind ein prozessaffiner, strukturierter, effektiver und konsequenter Manager Sie haben Erfahrung mit und Affinität zu IT-Tools       Sie bringen sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit; weitere Sprachkenntnisse sind wünschenswert Sie haben ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten     Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab Flexibles Arbeitszeitmodell Kinderbetreuung durch unseren Kooperationspartner „Buttje & Deern“ Umfangreiche betriebliche Altersversorgung Regelmäßige Weiterbildungen 30 Urlaubstage pro Jahr
Zum Stellenangebot

Senior Cybercrime Analyst (DFIR) (w/m/d) | Group Information Security & Security Services

So. 29.03.2020
Hamburg
Im Headquarter der Otto Group in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben, und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. In den Teams der Otto Group Funktionsbereiche steuern wir erfolgreich 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften und entwickeln die Strategie der Otto Group täglich weiter. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch. Jedes Unternehmen der Otto Group kann von Cybercrime, Betrug, Bestechung und Korruption betroffen sein. Daher werden in der Group Security die IT-Themen mit klassischen Sicherheitsthemen verknüpft. Steig‘ ein in ein spannendes Aufgabenfeld und triff auf technische Experten (Penetrations-Tester, Entwickler) sowie auf andere Spezialisten (Audit, RMS).   Mach mit und deck mit uns in Zeiten von “Agile rapid prototyping”, “activity based working”, “Big Data” und “AI” die Wirklichkeit auf!  Du setzt konzernweit Maßstäbe in der Prävention gegen Hackerangriffe sowie bei Ermittlungen im Bereich Cybercrime.  Du bist bei Angriffen auf unsere technische Infrastruktur einer der ersten Ansprechpartner und wendest weltweit systematisch Schaden von der Otto Group ab.  Du erkennst Angriffe anhand ihrer Kill Chain und führst forensische Tätigkeiten zur Beweissicherung durch.  Du führst forensische Sicherungen durch und wertest Systeme und Datenträger aus.  Du bereitest Sicherungs- und Auswertergebnisse auch gerichtsverwertbar auf und arbeitest mit Ermittlungsbehörden zusammen  Du teilst deine Analyseergebnisse über unsere Threat Intelligence Platform (u.a. MISP) und schützt dadurch die anderen Gesellschaften der Otto Group.  Du bist Ansprechpartner der Konzernfirmen zur Beratung, Entwicklung und Vorstellung von Präventionsmaßnahmen und Sicherheitslösungen im Bereich Cybercrime.    Hast du weitere fachliche Fragen zur Stelle? – Dann wende dich an Eike unter EikeChristoph.Greth@ottogroup.com aus dem Team oder triff unsere OTTO-Kollegen hier. Du möchtest dein künftiges Team und deinen Arbeitsplatz live erleben? – In deinem Bewerbungsprozess hast du die Möglichkeit dazu! Bewirb dich direkt online über unser Bewerbungs-Portal! Must have:   Kenntnisse in sicherheitsrelevanten Themen (Schwachstellen, Exploits) und damit verbundene IT-Kenntnisse (Unix, Windows, TCP/IP, ...)  Fundierte Kenntnisse sowie mehrjährige praktische Erfahrung Im Bereich DFIR (Digital Forensics & Incident Response)  Bereitschaft zur Übernahme von Aufgaben zu Nachtzeiten/ am Wochenende in Krisensituationen sowie zu weltweiten Geschäftsreisen  Eine besonders starke Integrität und Diskretion  Ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten – auch in Drucksituationen    Nice to have:   Gute kommunikativen Fähigkeiten in Deutsch und Englisch, damit auch unsere internationalen Gesellschaften abgedeckt sind  hohe Eigenmotivation, aber der Teamerfolg steht für dich an erster Stelle    Du hast vielfältige Wahlmöglichkeiten bei deinem eigenen Equipment (Software & Hardware).  Du kannst bei uns anspruchsvolle Themen (z.B. *INT, DFIR) nach deinen Vorstellungen voranbringen und wirst zugleich von einer ausgezeichneten Stimmung im Team getragen.  Wir haben einen eigenen Kühlschrank und einen Innenhof für gemütliche Grillabende nach der Arbeit – Grill-Fähigkeiten sind wünschenswert :-)  Es gibt einen internen Wanderpokal für besondere Leistungen bei unseren Team-Events (z.B. LAN-Party, Kart-Rennen, Escape-Game).  Spaß und ein gutes Miteinander leben wir nicht nur im Büro aus. Jeder steht hier für den anderen ein.    Du hast immer noch Fragen? Dann wende dich gerne an die zuständige Recruiterin Viktoria Horwitz unter der Nummer 040/6461-6057. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit dir!
Zum Stellenangebot

Assistenz (m/w/d) Abteilung Private Investment Office

Sa. 28.03.2020
Hamburg
Assistenz (m/w/d) Abteilung Private Investment Office Standort Hamburg ABN AMRO ist eine führende, internationale Bank, Präsenz in 15 Ländern und mehr als 18.000 Mitarbeitern. In Deutschland bieten über 700 Mitarbeiter in unserer Niederlassung in Frankfurt am Main sowie weiteren Geschäftsstellen Finanzdienstleistungen für Firmen-, Privat- und institutionelle Kunden an. Bei uns wird die Eigenständigkeit der Mitarbeiter gefördert und Wert auf die persönliche Entwicklung gelegt. Werden Sie Teil unseres Teams. Unterstützung der Vermögensmanager bei der Betreuung von hochvermögenden, anspruchsvollen Kunden Allgemeine Sekretariats- und Administrationsaufgaben Eigenständige Abwicklung des Schriftverkehrs in Deutsch und Englisch Vor- und Nachbereitung von Akquisitionsterminen sowie Kundengesprächen Kundenservice Eigenständige Termin- und Reiseplanung/- verwaltung Erstellung von Präsentationen Führen von Kundenakten/Kundenunterlagen gem. IM, Compliance, Audit Übernahme von vertriebsunterstützenden Aufgaben Organisation und Begleitung von Kundenveranstaltungen Bankkaufmännische Ausbildung Erfahrungen in der Privatkundenbetreuung Unternehmerische Orientierung und Freude am Umgang mit Menschen Selbstständige Arbeitsweise/Eigeninitiative Professionelles, freundliches Auftreten Zuverlässigkeit und Diskretion Exzellente Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Teamorientierung, Durchsetzungsvermögen, Ausdauer und Flexibilität Hoher Dienstleistungs- und Servicegedanke Gute PC-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Betrugsprävention

Sa. 28.03.2020
Hamburg
Die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe ist die zweitgrößte unabhängige Autobank Deutschlands. Unser Portfolio reicht von der Kfz-Finanzierung über Privat-Leasing bis hin zu Versicherungsprodukten und Händlerfinanzierung. Mit unserem Allfinanzkonzept decken wir die Bedürfnisse von Autohandel und Autokäufern gleichermaßen ab. Unsere Services der DIGEO Produktfamilie unterstützen den Autohandel aktiv im digitalen Wandel. Über 750 Mitarbeiter arbeiten in unserer Hamburger Unternehmenszentrale sowie an unserem Standort Stuttgart daran, unseren Service und das Angebot für Autohandel und Autokäufer stetig weiterzuentwickeln. Starten Sie in unserer Zentrale in Hamburg als Referent (m/w/d) Betrugsprävention Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Optimierung der Betrugsprävention Kontinuierliche Systemanalyse unserer automatisierten Entscheidungs-Workflows, Identifizierung von Optimierungspotenzialen und Ableitung geeigneter Maßnahmen zur Betrugsprävention Systematische Analyse von Kundenportfolien Identifikation von dubiosen Kundenverbindungen und Vorfällen Prüfung und Einleitung strafrechtlicher und zivilrechtlicher Verfahren Vorbereitung von Präsentationsunterlagen für unsere Entscheidungsgremien wie z.B. das Risiko- und Fraudkomitee Durchführen anlassbezogener Datenanalysen mit zielsicherer, an Adressaten ausgerichtete Ergebnisaufbereitung Abgeschlossene Ausbildung bzw. Studium mit einem rechtlichen und/oder kaufmännischen Hintergrund Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Betrugsprävention Idealerweise Praktische Erfahrungen mit Methoden zur Analyse und Optimierung von automatisierten Kreditentscheidungssystemen Hohes Interesse an neuartigen Datenanalyse- und Prognosemethoden (Scoring, maschinelle Lernverfahren, etc.) Sehr gute MS Office-Kenntnisse (insbesondere Excel / Access / PowerPoint) Ausgeprägte Fähigkeit zur Analyse, Bewertung und prägnanten Darstellung komplexer Sachverhalte und -prozesse Ein besonders hohes Maß an Teamfähigkeit Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten und zum Treffen von Entscheidungen Kreativität, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie verhandlungssicheres Englisch Wir bieten Ihnen ein attraktives Vergütungspaket, das neben einem marktgerechten Gehalt zahlreiche weitere Leistungen umfasst, wie: Flexible Arbeitszeitgestaltung 30 Tage Urlaub pro Jahr Sozial- und vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altersvorsorge Konsequente Mitarbeiterentwicklung Effektives Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Prüfungsleiterin/ Prüfungsleiter Governance & NFR

Fr. 27.03.2020
Hamburg
Die Hamburg Commercial Bank ist Ansprechpartner für den gehobenen Mittelstand in allen finan­ziellen Belangen – geschäftlich wie privat. Wir unterstützen Unternehmen und ihre Inhaber mit pass­genauen Lösungen in den Bereichen Finanzierung, Risikoabsicherung und Vermögensanlage. Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unsere Zukunft mit Tatkraft, Fachkompetenz und Quer­denken aktiv mitgestalten und starker Partner für Unternehmer werden wollen. Die beiden Hauptsitze der Bank sind in Kiel und Hamburg. Die Konzernbilanzsumme beträgt zum 30. September 2018 61,3 Milliarden Euro. Insgesamt beschäftigt die Bank rund 1.720 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Prüferische Verantwortung für das Audit Cluster Governance & NFR Prüfung, Bewertung und Beratung in Fragen der Corporate und Internal Governance sowie Non Financial Risk (u.a. Rechtsrisiken, Personalrisiken) Selbstständige Bearbeitung von Arbeitspaketen im Rahmen von Teamprüfungen und kontinuierlichen Prüfungshandlungen zu allokierten Themen- und Tätigkeitsfeldern Bereichsübergreifende Vernetzung und Beurteilung der Umsetzung von bankfachlichen und aufsichtsrechtlichen Vorgaben Herstellung von Akzeptanz beim Kunden (Führungsebene und Stakeholder) für Prüfungsergebnisse und identifizierte Handlungsbedarfe Identifikation von möglichen Schnittstellen zu anderen Arbeitspaketen und aktiver Austausch im Prüfungsteam Unterstützungsleistungen u.a. bei fachlichen Anfragen, Follow-up, Prüfungsplanung und Risikoanalyse Laufende Weiterentwicklung des fachspezifischen und Revisions-Know-hows Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation mind. 3 Jahre Berufserfahrungen im bankspezifischen Umfeld einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Rechtsanwaltskanzlei, Aufsichtsbehörde oder Bank Tiefe, vorzugsweise durch Prüfungserfahrung erweiterte Kenntnisse im Themenumfeld Corporate und Internal Governance sowie Non Financial Risk, einschließlich regulatorischer Rahmenbedingungen und aufsichtlicher Erwartungen Gute Kenntnisse über Prüfungs-/ Revisionstechniken und Standards Berufsständische Zertifizierung (z.B. CIA) oder Bereitschaft zu deren Abschluss Gute unternehmerische Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte, lösungsorientierte Vorgehensweise und gutes Zeitmanagement Gute Analyse- und klare, nachvollziehbare Dokumentationsfähigkeit Gute Englischkenntnisse Bereitschaft, Teil einer erfolgreichen Revision zu werden und dieses Team mit weiterzuentwickeln Die Position ist mit AT VII bewertet. Da Frauen in dieser Gehaltsstufe unterrepräsentiert sind, freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Mitarbeiterinnen.
Zum Stellenangebot

Berater Informationssicherheit / IT Sicherheit (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Berater Informationssicherheit / IT Sicherheit (m/w/d) Technologische und konzeptionelle Beratung, sowie Betreuung von Kunden bei IT-Security-Projekten Erfassung von technischen, operativen, organisatorischen und wirtschaftlichen Anforderungen unserer Kunden beim Aufbau von Einheiten im operativen Sicherheitsmanagement Begleitung und Unterstützung unserer Kunden bei der Einführung von Sicherheitsinfrastrukturen, wie z.B. IDS/IPS, SIEM, Firewalls, PKI und dazugehöriger Prozesse Durchführung von Schwachstellen-, Bedrohungs- und Risikoanalysen im Rahmen eines ISMS Begleitung und Unterstützung unserer Kunden bei der Einführung von ISMS z.B. nach ISO 27001 oder ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz und Durchführung von Revisionen und Audits Leitung von (Teil-)Projekten zur Informationssicherheit/IT-Sicherheit i.V.m. fachlicher Anleitung weiterer Mitarbeiter Verantwortung für den fachlichen Auf- und Ausbau des Leistungsportfolios im Bereich Intrusion Detection and Prevention Systems (IDS, IPS, SIEM) Unterstützung bei der Akquisition von Neukunden und Geschäftserweiterung bei Bestandskunden Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich IT-Sicherheit und Informationssicherheit Fundierte Erfahrungen in der Konzeption und Einführung von Sicherheitsinfrastrukturen, wie z.B. IDS/IPS, SIEM, kryptografische Komponenten, PKI, Firewalls, etc. Erfahrungen und Kenntnisse in mindestens zwei der folgenden Bereiche: Erstellung von technischen Sicherheitskonzepten, Einführung von Information Security Management Systems,Durchführung von Audits und Revisionen, Durchführung von Security Assessments und Penetrationstests und/oder Business Continuity/ Notfallmanagement Kenntnisse zumindest einiger einschlägiger Standards, wie z.B. der ISO/IEC 27000-Reihe, BSI-Grundschutz, Common Criteria Grundwissen im Umfeld Cloud Security und Risikomanagement sowie Zertifizierungen im Bereich Informationssicherheit / IT-Sicherheit sind wünschenswert Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot


shopping-portal