Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 153 Jobs in Haar bei München

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 56
  • Recht 50
  • Unternehmensberatg. 50
  • Wirtschaftsprüfg. 50
  • Sonstige Dienstleistungen 17
  • Sonstige Branchen 8
  • Finanzdienstleister 6
  • Versicherungen 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Banken 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Telekommunikation 2
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Funk 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medien (Film 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 149
  • Ohne Berufserfahrung 55
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 151
  • Home Office 29
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 145
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Sicherheit

Senior Consultant (w/m/d) Quantitative Risk Management - Advisory (Financial Services)

Mo. 01.06.2020
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Düsseldorf
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung für den Finanzsektor nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen.Als Teil unseres Risk-Teams in Frankfurt/Main, Hamburg, Düsseldorf, München oder Stuttgart beraten Sie unsere Kunden bei der Entwicklung von Risikostrategien und Kontrollsystemen, bei ihrem quantitativen und qualitativen Management von Risiken sowie bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen. Dabei nutzen Sie innovative Technologien und intelligente Methoden und übernehmen vielfältige Aufgaben: Entwicklung und Validierung von intelligenten Verfahren und Modellen (Predictive Analytics, teils Machine Learning) zur Steuerung der finanziellen Risiken unserer Kunden Modellierung von Kredit-, Liquiditäts-, Zinsänderungs-, oder operationellen Risiken Bewertung von Derivaten und strukturierten Produkten sowie Risikoevaluierung von Front-, Middle- und Back-Office-Systemen Optimierung und Erweiterung von IT-Systemlandschaften (Summit, Front Area) Verantwortung für Projektfortschritte und fachliche Führung von Teammitgliedern Mindestens drei Jahre Berufserfahrung bei einem Prüfungs- und Beratungsunternehmen sowie fundierte Kenntnisse in Statistik, Predictive Analytics, ggf. Machine Learning Methoden und Finanzmathematik sowie gängiger Finanzinstrumente und ihrer Bewertung Hochschulabschluss in Physik, Wirtschaftsmathematik, Mathematik, Wirtschaftsinformatik oder Informatik (zusätzlich gern Promotion) Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Individuelle Karriereförderung und umfassende Trainingsangebote Inspiration und individuelle Förderung durch Ihre Vorgesetzten Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Consultant IT-Security (SIEM Analyst) (m/w/d)

Mo. 01.06.2020
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt (Oder), München, Wolfsburg, Zwickau
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2020011JGR Bearbeitung und Analyse von Cyber Angriffen auf IT-Infrastrukturen in einem SIEM Ableitung von Empfehlungen für aktuelle Bedrohungen oder Sicherheitslücken sowie werkzeuggestützte Schwachstellenanalyse Erarbeitung von praxisnahen Abwehrmaßnahmen Monitoring der Anbindung von Logquellen, Optimierung der Anbindung Bearbeitung und Dokumentation von Sicherheitsvorfällen unter Nutzung branchenüblicher forensischer Methoden Akquise und PreSales Aktivitäten zu Cyber Security Themen bei diversen Kunden Unterstützung bei der Erstellung von Angeboten Bachelor- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen und Fähigkeiten Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich SIEM Analyse mit IBM QRadar und Splunk oder Incident Response Team Tätigkeitsschwerpunkte im Sicherheitsvorfall- management und Security Information und Event Management (SIEM), Incident Response Kenntnisse gängiger Skript- und Programmiersprachen (Python, Perl, Bash) sowie gängiger Netzwerktools (Wireshark, NMAP) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant IT-Security (SIEM Engineer) (m/w/d)

Mo. 01.06.2020
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, München, Wolfsburg, Zwickau
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2020010JGR Eigenverantwortliche Konzeption, Konfiguration und Einführung von IT-Sicherheitslösungen beim Kunden Erstellung von SIEM UseCases nach MITRE ATT@CK-Frameworks und Kundenvorgaben im SIEM sowie der Erstellung von RunBooks inkl. Testverfahren Anbindung von Logquellen, Optimierung der Anbindung über z.B. WinCollect oder Forwarding-Mechanismen Analyse, Beschreibung und Beurteilung zu aktuellen Bedrohungslagen durch Hacker und Malware Bearbeitung und Dokumentation von Sicherheitsvorfällen unter Nutzung branchenüblicher forensischer Methoden Akquise und PreSales Aktivitäten zu Cyber Security Themen Master- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen und Fähigkeiten Mehrjährige Berufserfahrung in IT-Securityprojekten Fundierte Erfahrungen im Bereich SIEM Analyse und Engineering mit IBM QRadar und Splunk sowie im Management von Sicherheitsvorfällen Sehr gute Kenntnisse gängiger Skript- und Programmiersprachen (Python, Perl, Bash) sowie gängiger Netzwerktools (Wireshark, NMAP) Sehr gute Kenntnisse in Regular Expressions Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic

So. 31.05.2020
Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe (Baden), Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic begleitest Du Unternehmen bei der Konzeptionierung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen sowie bei der Prävention und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen. Du kennst Dich in den aktuellen Richtlinien für Finanzunternehmen aus und willst gemeinsam mit uns die Wirtschaftswelt sicherer machen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten bei der Umsetzung der Regularien. Als Forensic-Experte klärst Du wirtschaftskriminelle Sachverhalte auf. Du berätst bei der Optimierung von Compliance-Prozessen und bist außerdem mit dem Know-your-Customer-Prinzip sowie der Prävention von Geldwäsche vertraut. Zusammen mit Deinem Team übernimmst Du den Aufbau und die Optimierung des regulatorischen Reportings, inkl. der IT-Systeme und -Prozesse. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung der Compliance- und Regulatory-Bereiche. (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftskriminalität, Risikomanagement, Regulatorik, Compliance oder vergleichbare Fächer. Du hast erste praktische Erfahrungen im Rahmen eines Praktikums im Bereich Risk, Research oder Compliance sammeln können. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager in der ADAC Versicherung AG (m/w/d)

So. 31.05.2020
München
Ein Spurwechsel genügt, um Bewegung in Ihre Karriere zu bringen. Der ADAC ist der größte Automobilclub Europas. Und ein Arbeitgeber, der mit ca. 5.800 Mitarbeitern in über 100 Berufsbildern für Vielseitigkeit und Entwicklungsmöglichkeiten steht. Wir setzen weiter auf engagierte Mitarbeiter, die ihr Know-how und ihre Erfahrung mit Verantwortung umsetzen. Jurist als Compliance Manager in der ADAC Versicherung AG (m/w/d) Einsatzort: München     Arbeitszeit: Vollzeit     Vertragsart: unbefristet     Ihre Herausforderungen  Mitwirkung bei dem Ausbau des Compliance-Management-Systems in der ADAC Versicherung AG Übernahme eigener Aufgabengebiete zur  Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen an die Compliance-Funktion sowie zum Ausbau compliance-bezogener Prozesse und eigenverantwortliche Betreuung von Compliance-Themen in der ADAC Versicherung AG Interner Ansprechpartner für Führungskräfte und Mitarbeiter zu Fragen mit Compliance-Bezug Durchführung von Compliance-Audits und Compliance-Reviews Unterstützung beim Berichtswesen der Compliance-Funktion Mitarbeit in Projekten und Arbeitsgruppen Mitwirkung bei der Konzeption, Planung und Durchführung von Compliance-Schulungen Ihr Profil  Erfolgreich abgeschlossenes juristisches oder betriebswirtschaftliches Studium oder gleichwertige Ausbildung mit juristischem Hintergrund Mehrjährige Erfahrung im Bereich Compliance  Kenntnisse zu regulatorischen Anforderungen an Versicherungsunternehmen (z.B. Solvency II) Sorgfältige, strukturierte, proaktive und selbständige Arbeitsweise Vernetztes und konzeptionell ausgerichtetes, analytisches Denken und Handeln Gute Kommunikationsfähigkeit und Beratungskompetenz Projekterfahrung Flexibilität und Belastbarkeit Ausgeprägte Teamfähigkeit Integre und zuverlässige Persönlichkeit Fundierte MS Office Kenntnisse Unser Angebot Spannende Perspektiven bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber! Neben vielfältigen Sozialleistungen profitieren Sie von gezielter Förderung und flexibler Arbeitszeitgestaltung. Darüber hinaus arbeiten Sie in einem attraktiven Arbeitsumfeld. Ihre Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung unter Angabe der Kennziffer 6877, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Kündigungsfrist. Bei Fragen helfen Ihnen Frau Julia Brennauer und Nicole Lindemann aus dem Personalbereich unter der Nummer 089 7676 4111 gerne weiter. Der ADAC bleibt auch in Zeiten von Corona in Bewegung! Obwohl ein Großteil unserer Mitarbeiter im Home-Office tätig ist, läuft die Rekrutierung weiter und Ihre Bewerbung wird zeitnah bearbeitet. Natürlich liegt uns zuallererst die Gesundheit unserer Bewerber und Mitarbeiter am Herzen, daher wird ein erstes Bewerbungsgespräch per Telefon oder Video stattfinden. Eine Aufzeichnung dieser Gespräche wird selbstverständlich nicht erfolgen. Unsere Anschrift ADAC Versicherung AG Hansastraße 19 80686 München   Der ADAC bewegt Karrieren: karriere.adac.de  
Zum Stellenangebot

System Engineer (m/f/d) IT Security

So. 31.05.2020
Ottobrunn
Whether electrics or electronics, applications or diagnosis – Da Vinci Engineering supports companies with highly-qualified engineers and software specialists. We are a reliable partner with specialized expertise in all areas in the development and construction of vehicles and vehicle components – a guaranteed path to success for our customers. We offer our employees opportunities for development, promotion, and flexibility within an informal environment. Italian joyfulness is the energy that drives us forward. We are looking for a System Engineer (m/f/d) IT Security We are searching for intelligent and innovative employees for our Automotive customers as Daimler, Porsche and Robert Bosch. If you are interested in working for a dynamic company with flat hierarchy, we look forward to receiving your application. Details Location 85521 Ottobrunn Deutschland Reference number 7264 Software System Engineering activities Clarify customer requirements / creation of development specification (SPICE ENG1/ENG2) Contribute to status communication internally and externally via DOORS exchange process Align with HW & Mechanical System Engineering (same location) to ensure coverage Participate in integration workshops with customer Participate in regular domain meetings with customer and development Electrical Engineering, Computer Science, or comparable Minimum 5 years experience in: IT security, development experience in embedded security domain, automotive experience beneficial Experience as customer interface on technical level Good knowledge of embedded operating systems and middle-ware Good knowledge of embedded security hardware (HSM, SHE, …), software and related IT-infrastructure Knowledge of embedded software architecture and design Knowledge of software development processes (CMMI, Automotive Spice) Fluent English language skills, German appreciated Good communication skills Commitment Cross-cultural openness Willingness to travel (about 1 week every 2 months) Experience in exciting and international projects Continuous salary development Da Vinci Corporate Benefits Training and language courses Appreciation, motivation and commitment
Zum Stellenangebot

Consultant Penetrationstest (m/w/d)

So. 31.05.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Consultant Penetrationstest (m/w/d) Durchführung von Penetrationstests und Schwachstellenanalysen auf Systeme und Netzwerke in klassischen Office-Umgebungen nach OSSTMM und OWASP (Webserver, Webseiten, Webservices) Technische Analysen auf Systeme in Industriellen Netzwerken (OT-Netzwerke) Hardwarenahe Penetrationstests (u.a. Embedded systems und proprietäre Funkprotokolle) Unterstützung von Projekten als technischer Sicherheitsberater Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Nachgewiesene, bevorzugt praktische Kenntnisse in Penetrationstests und Analysen gemäß OWASP und OSSTMM Idealerweise eine Pentest-Zertifizierung wie CPTC, CPTE, ECSA, GPEN, OSCP, CEH oder CEPT Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Pat*innenprogramm: Intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Penetrationstest (m/w/d)

So. 31.05.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Senior Consultant Penetrationstest (m/w/d) Planung, Konzeption und Durchführung von Penetrationstests und Schwachstellenanalysen auf Systeme und Netzwerke in klassischen Office-Umgebungen nach OSSTMM und OWASP Technische Analysen auf Systemen in Industriellen Netzwerken (OT-Netzwerke), u.a. nach OSSTMM, OWASP sowie kundenspezifischen Vorgaben Unterstützung von Kunden bei der Absicherung der Architektur von industriellen Prozess- und Leitsystemen Sicherheitstechnische Begleitung von Proof-of-Concepts bei Einführung neuer Technologien in Office- und Prozess-Netzwerken sowie Aufbau und Test von Security Appliances im industriellen Umfeld Unterstützung von OT-Projekten als technischer Sicherheitsexperte Entwicklung von OT-Sicherheitsstandards und Richtlinien Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Penetrationstest, davon mindestens 2 Jahre tiefgehende praktische Erfahrung mit Analysen gemäß OWASP und OSSTMM Idealerweise eine Pentest-Zertifizierung wie CPTC, CPTE, ECSA, GPEN, OSCP, CEH oder CEPT Erfahrungen mit IT-Sicherheit in Industriellen Netzwerken wünschenswert, idealerweise mit Zertifizierung nach GICSP Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Berater Cyber Security (m/w/d)

So. 31.05.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Berater Cyber Security (m/w/d) Verantwortung für die Vertragsabwicklung bei unseren Kunden in den Rollen Projektmanager und Experte für Cyber Security Unterstützung bei der Ableitung, Ausgestaltung und Weiterentwicklung unseres Serviceportfolios über den kompletten Lebenszyklus Enge Zusammenarbeit mit unserem Sales Team mit dem Ziel, unsere bestehenden Kundenbeziehungen weiter auszubauen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Expertenwissen in mehreren der folgenden Bereiche: Incident Response, Vulnerability Management, Cyber Angriffstechniken, Source Code Analyse, Penetration Testing, Malware Analyse, Post Mortem & Live Computer Forensik, Web Application Security, Secure Design, High Performance Web Portal Security, Workstation Security, Mobile Device Security Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Berater Informationssicherheit (m/w/d)

So. 31.05.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Berater Informationssicherheit (m/w/d) Unterstützung unserer Kunden im gesamten Leistungsportfolio hinsichtlich strategischer, prozessorientierter und technologischer Fragestellungen zum Thema Informationssicherheit Beratung im Bereich Sicherheitsinfrastrukturen und -architekturen Entwerfen von Sicherheitskonzepten gemeinsam im Projektteam Ansprechpartner bei Kunden vor Ort und im Projektteam Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, einer Ingenieurwissenschaft oder eine vergleichbare Ausbildung Sehr gute analytische Fähigkeiten Grundlegenden Kenntnisse und erste Erfahrungen in einem oder mehreren unserer Kernthemen: Management der Informationssicherheit, IT-Grundschutz, Datenschutz, Identity & Access Management, Data Loss Prevention, Mobile Security, Industrial Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Pat*innenprogramm: Intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot


shopping-portal