Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 90 Jobs in Hamburg

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Recht 36
  • Unternehmensberatg. 36
  • Wirtschaftsprüfg. 36
  • It & Internet 18
  • Banken 10
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Finanzdienstleister 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Transport & Logistik 3
  • Versicherungen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Medizintechnik 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 85
  • Ohne Berufserfahrung 38
Arbeitszeit
  • Vollzeit 89
  • Home Office 10
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 85
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Sicherheit

Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter (w/m/d) für den Bereich Informationssicherheit

Fr. 30.10.2020
Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Bonn, Köln, Düsseldorf, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter (w/m/d) für den Bereich Informationssicherheit Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.000 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-1-21/20-e Dienstsitze Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Bonn, Köln, Düsseldorf, IlmenauDie ausgeschriebene Position ist in der Abteilung IT-Steuerung angesiedelt. Diese setzt die Rahmenbedingungen für die Gestaltung der Kundenbeziehungen des ITZBund. Das vielfältige Aufgabenspektrum der Abteilung umfasst u.a. den Bereich "Informations- und Vorfallmanagement“. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Erstellung und Pflege von Sicherheitskonzepten nach BSI-Standard Mitwirkung oder Bewertung bei unterschiedlich großen Sicherheitsvorfällen auf Grund des IT-Grundschutzes und technischer Gegebenheiten Begleitung von Sicherheitsprüfungen (IS-Revision, Penetrationstest, Audits) Unterstützung bei der Bewertung und Erarbeitung von technischen und fachlichen Sicherheitsanforderungen Vorbereitung von Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen im Bereich Informationssicherheit Beratung und Mitwirkung bei der Erstellung von Konzepten zu Grundsatzfragen der Informationssicherheit Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ verfügen Sie über mehrjährige nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Erste Erfahrungen im Bereich der Informationssicherheit, z.B. Sicherheitskonzeption, Warn- und Vorfallmanagement, Sicherheitsprüfungen, Schulung und Sensibilisierung Kenntnisse der BSI Standards und Methoden inkl. Kompendium sowie der BSI Mindeststandards Erste Erfahrungen bzw. Kenntnisse in der Erstellung von Sicherheitskonzepten, Ableitung von Sicherheitsanforderungen und Mitwirkung bei Risikoanalysen Technisches und betriebliches Wissen für die Bearbeitung des Warn- und Vorfallmanagements Kenntnisse und erste Erfahrungen im Projektmanagement IT-Verständnis, insbesondere in Standard-Betriebssystemen und Standard-Software sowie in IT-Architekturen und in der Softwareentwicklung Beratungskompetenz und die Bereitschaft sich in neue Themen einzuarbeiten Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Gewissenhaftigkeit Belastbarkeit/ Stressresistenz Kommunikationsfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 9g/ A 11 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128 €/ 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Junior Sales Manager - Cyber Security oder Cloud (w/m/d)

Fr. 30.10.2020
Bochum, Herford, Berlin, Bremen, Bensheim, Hamburg, Nürnberg, München, Köln
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Standorte: Bochum, Herford, Berlin, Bremen, Bensheim, Hamburg, Nürnberg, München, Köln, Münster (Westf.) oder Hannover Zeitpunkt: ab sofort Beschäftigungsart: Vollzeit Befristung: unbefristet Vertriebliche Einstiegstätigkeit in den IT-Spezialbereich Cyber Security oder Cloud Ausbau der Zusammenarbeit mit bestehenden Kunden Genaue Analyse des Kundenbedarfs, Erstellung und Betreuung von Angeboten & Aufträgen Bearbeitung von Ausschreibungen Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Kundenterminen Enge Zusammenarbeit mit unseren Account Managern und technischen Spezialist*innen Ihr Know-how Begeisterung für hochmoderne IT Themen Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (z.B. Industrie- oder IT-Systemkaufmann/-frau) oder Vergleichbares Vorerfahrung im Bereich Cyber Security oder Cloud wären wünschenswert Analytische und konstruktive Denkmuster Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift  Um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verstehen, sind Englischkenntnisse von Vorteil Ihre Kenntnisse entsprechen noch nicht ganz den oben Genannten? Dann freuen wir uns quereinsteigende Talente weiterzuentwickeln! Ihre Persönlichkeit Kunden- und dienstleistungsorientierte Denkweise Hervorragende Team- und Kommunikationsfähigkeit Hohes Maß an Lernbereitschaft und Eigenmotivation Strukturierte und selbständige Arbeitsweise Präsentations- und Begeisterungsfähigkeit  Kontinuierliche Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Ein begleiteter sanfter Einstieg ist selbstverständlich Erfolgs-/teamorientierte Provision Mitgestaltungsmöglichkeiten Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Vertrauensgleitzeit
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic

Fr. 30.10.2020
Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe (Baden), Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Stuttgart, Ulm (Donau)
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic begleitest Du Unternehmen bei der Konzeptionierung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen sowie bei der Prävention und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen. Du kennst Dich in den aktuellen Richtlinien für Finanzunternehmen aus und willst gemeinsam mit uns die Wirtschaftswelt sicherer machen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten bei der Umsetzung der Regularien. Als Forensic-Experte klärst Du wirtschaftskriminelle Sachverhalte auf. Du berätst bei der Optimierung von Compliance-Prozessen und bist außerdem mit dem Know-your-Customer-Prinzip sowie der Prävention von Geldwäsche vertraut. Zusammen mit Deinem Team übernimmst Du den Aufbau und die Optimierung des regulatorischen Reportings, inkl. der IT-Systeme und -Prozesse. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung der Compliance- und Regulatory-Bereiche. (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftskriminalität, Risikomanagement, Regulatorik, Compliance oder vergleichbare Fächer. Du hast erste praktische Erfahrungen im Rahmen eines Praktikums im Bereich Risk, Research oder Compliance sammeln können. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Risikomanagerin bzw. Risikomanager (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Hamburg
fördern und wohnen hält Unterkünfte für wohnungslose und geflüchtete Menschen bereit, ermöglicht Menschen mit Behinderung Teilhabe und schafft Wohnraum. Als traditionsreiches Tochterunternehmen der Freien und Hansestadt Hamburg gehört fördern und wohnen mit rund 1.500 Beschäftigten und 150 Standorten zu den großen Arbeitgebern im Sozialwesen der Stadt. Das Risikomanagement ist Teilbereich der Stabsfunktion Risiko- und Compliancemanagement mit fachlicher Anbindung an den Stabsbereich Integriertes Management und Unternehmensentwicklung. Händeln Sie gern Risiken? Dann haben wir den richtigen Arbeitsplatz für Sie. Seien Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt und unbefristet herzlich willkommen als Risikomanagerin bzw. Risikomanager (m/w/d) in Vollzeit (teilzeitgeeignet) Pflege und Mitwirkung an der methodischen Weiterentwicklung des Risikomanagementsystems Moderation des unternehmensweiten Risikomanagementprozesses (Risikoidentifikation/Risikobewertung/Risikosteuerung/Risikoreporting) Kontrolle und Nachverfolgen der Umsetzung unternehmensweiter Aktivitäten-pläne zur Risikosteuerung Vorbereitung des Risikoausschusses Mitwirkung an den jährlichen Risikoberichterstattungen an den Aufsichtsrat und an die FHH zum Konzernlagebericht Mitwirkung an der Jahresabschlussprüfung des Risikomanagements abgeschlossenes Fachhochschulstudium im Bereich der Betriebswirtschaft oder einer vergleichbaren Fachrichtung Berufserfahrung im Risikomanagement sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen, Kenntnisse in SAP, Module FI/CO analytisches Verständnis, konzeptionelle Stärke, Dienstleistungsorientierung und Sozialkompetenz Kommunikationsstärke, mündlich wie schriftlich, und Konfliktfähigkeit Teamgeist und Empathie Mitwirkung an einer spannenden sozialen Aufgabe im politischen Kontext der Stadt Eine freundliche Unternehmenskultur, die städtisch geprägt und sehr dynamisch ist Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote Wissenstransfer-Events Vergütung und betriebliche Altersvorsorge nach Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg e. V. (TV-AVH) – EG11 Zuschuss zum HVV-Profiticket Im Sinne der Unternehmensphilosophie ist es für uns selbstverständlich, auch schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern berufliche Perspektiven zu eröffnen und sie bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt zu berücksichtigen.
Zum Stellenangebot

IT-Security Operations Manager (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Hamburg
Die Hamburg Port Authority (HPA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für den Hamburger Hafen. Mit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt die HPA für die land- und wasserseitige Infrastruktur und entwickelt den Hamburger Hafen strategisch nach unternehmerischen Gesichtspunkten erfolgreich weiter. Der dynamische Wettbewerb im weltweiten Seeverkehr stellt das Hafenmanagement vor eine Fülle neuer Herausforderungen. Die Abteilung IT-Infrastruktur stellt die Verfügbarkeit und Sicherheit der kritischen IT-Infrastrukturen und Netzwerke für den reibungslosen 24/7 Betrieb der HPA-Applikationen und IT-Services sicher. Wir begegnen den wachsenden Herausforderungen im Bereich Cyber Security mit dem Aufbau eines Security Operations Center (SOC). Dafür suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie gestalten die Sicherheitsinfrastruktur der HPA mit und führen eigenverantwortlich Security-Projekte durch Sie entwickeln Cyber Security Strategien, planen und optimieren auf deren Basis die IT Security Infrastruktur und steuern deren Installation, übernehmen Konfiguration sowie überwachen den anschließenden Betrieb Im Bereich Cyber Security haben Sie jederzeit ein waches Auge auf aktuelle Cyber Bedrohungslage sowie auf sich wandelnde gesetzliche Anforderungen und erarbeiten gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen sowie Dienstleistern proaktiv geeignete Gegenmaßnahmen Im Falle von sicherheitsrelevanten Vorfällen koordinieren Sie die Eindämmung, Behebung und Vorsorgemaßnahmen Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare IT-Ausbildung mit entsprechender Berufspraxis Berufserfahrung in den Bereichen Administration von Sicherheitssystemen, Security Incidents sowie Schwachstellenscans Einschlägige Erfahrung im Umgang mit Anti Malware, Anti Threat, IPS/IDS, Sandboxing, PKI-Infrastrukturen und/oder Netzwerk-Security Bereitschaft zur Arbeit zu ungewöhnlichen Zeiten (Bereitschaftsdienst, Wochenend- & Feiertagseinsätze) Spaß an einer interdisziplinären Herausforderung Optimistische Herangehensweise mit hoher Dienstleistungsorientierung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Vereinbarkeit von Familie & Privatleben mit dem Beruf Flexible Arbeitszeitmodelle Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Fitnessangebote Sicherheit & Kollegialität prägen das Arbeitsklima Transparente Vergütung durch den Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg HVV-ProfiCard (unterstützt)
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) IT - Governance, Risk & Compliance Technology

Fr. 30.10.2020
Berlin, Bremen, Dortmund, Essen, Ruhr, Hamburg, Frankfurt am Main, Köln, Mannheim, München, Düsseldorf
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Verstärke unsere Teams an den Standorten Berlin, Bremen, Dortmund, Essen, Hamburg, Frankfurt am Main, Köln, Mannheim, München und Düsseldorf.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Lighthouse Germany, dem Center of Excellence for Data & Analytics, bist Du Teil eines internationalen Netzwerkes von technologischen Spezialisten. Bündle das Fachwissen von KPMG zu betriebswirtschaftlichen und regulatorischen Themenstellungen sowie deren Umsetzung und löse gemeinsam mit Fachexperten aus unseren Geschäftsbereichen komplexe, operative und strategische Fragestellungen mit modernen Methoden und aktuellen Technologien. Du berätst Führungskräfte wie Security-, Risiko- und Compliance-Officer im Spannungsfeld von GRC in Bezug auf organisatorische, prozessuale und technologische Aspekte. Zudem entwickelst und implementierst Du eigenständig innovative Berechtigungs- und Sicherheitskonzepte im Umfeld S/4HANA sowie SAP Security. Du analysierst Sicherheitsrisiken bei Kunden und leitest daraus Optimierungsmaßnahmen, Lösungsansätzen und Handlungsempfehlungen ab. Die Betreuung von nationalen und internationalen Kunden in Projekten an der Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT fällt ebenfalls in Deinen Aufgabenbereich. Du gestaltest Organisationsstrukturen und Informationssystemen neu und übernimmst die (Teil-) Projektleitung bei der anschließenden Umsetzung und beim Rollout. Du hast Dein Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Ingenieurwissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung erfolgreich abgeschlossen. Du bringst mindestens zwei Jahre Berufserfahrung mit in / mit Konzeption, Erstellung und Umsetzung von komplexen Berechtigungs- sowie Sicherheitskonzepten im SAP sowie non-SAP Umfeld, Berechtigungsmanagement Kenntnisse in SAP ERP sowie SAP HANA mit dem Schwerpunkt SAP Berechtigungen bringst Du ebenfalls mit. Du verfügst uber gute bis sehr gute Englischkenntnisse. Souveränes und selbstsicheres Auftreten zeichnen Dich ebenso aus wie eine exzellente Kommunikationsfähigkeiten. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker w/m/d im Bereich Netzwerk-Security

Fr. 30.10.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg, Ratingen, Stuttgart, Wolfsburg, Gütersloh
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherIn Bezug auf Netzwerk-Security-Umgebungen macht Ihnen so schnell niemand etwas vor? Perfekt! Mit Ihrem Know-how unterstützen Sie Ihre Kunden, die Sicherheitslücken in Systemen und Applikationen zu schließen. Sie übernehmen rund um das Thema Netzwerk-Security folgende Aufgaben: Sie konfigurieren, betreiben und entstören sicherheitsrelevante Umgebungen bei Ihren Kunden. Sie integrieren einzelne IT-Security-Komponenten in den Bereichen Firewall, Loadbalancer und Proxy. Das Erweitern der Security-Landschaften gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet. Sie verfügen über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung rund um IT-Informationssicherheit im Second und Third Level Support. Security-Produkte der Hersteller wie z. B. Cisco, Palo Alto, Juniper, Check Point, F5 oder Fortinet sind keine Fremdwörter für Sie. Sie blicken auf eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Infor­matik oder eine ver­gleich­bare Qualifikation zurück. Darüber hinaus kommunizieren Sie sicher in Deutsch, und Sie reisen gerne zu anderen Standorten, um sich in die verschiedensten Themen und Projekte einzubringen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln. Duz-Kultur Regelmäßige Team & Herstellerevents Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Gesundheitstrainings und Lebenslagen Coaching
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Liquiditätsrisikomanagement und Asset Liability Management

Fr. 30.10.2020
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, Hamburg
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickeln Sie für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei beraten Sie zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen. Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, Hamburg und München suchen wir engagierte Verstärkung. Projekte und Fachberatung im Themenfeld Liquiditätssteuerung, Liquiditätsrisikomanagement und Gesamtbanksteuerung, sofern Sie bereits über entsprechende Erfahrungen verfügen auch die Leitung von Projekten und Strategische Beratung des Top Managements Projekte im Zuge der Konzeption sowie Implementierung von Liquiditätssteuerungssystemen gemäß aufsichtsrechtlicher und ökonomischer Anforderungen Auf- und Ausbau von Methoden zur Messung und Steuerung von Liquiditätsrisiken, -kosten und -erträgen, einschließlich resultierender Aspekte im Kontext der Gesamtbanksteuerung Beratung von Mandanten zu regulatorischen Anforderungen an das Liquiditätsrisikomanagement Bearbeitung und Qualitätssicherung von Fachfragen und Fachkonzeptionen insbesondere nach Basel III / CRR und MaRisk Mitwirkung bei Veröffentlichungen und Kundenveranstaltungen zu Liquiditätsrisikomanagement- und Treasury-Themen Durchführung von internen und externen Seminaren sowie Mitwirkung in der internationalen Facharbeit des Deloitte-Netzwerks Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Mathematik oder Wirtschaftsmathematik idealerweise mit quantitativem und/oder aufsichtsrechtlichem Schwerpunkt Berufserfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche in den Bereichen Liquiditätsrisikomanagement, Liquiditätskostenkalkulation oder Treasury (ggfs. im Rahmen einer entsprechenden kaufmännischen Ausbildung) Erfahrung in der prüfungsnahen Beratung von Finanzdienstleistern und sonstigen kapitalmarktorientierten Unternehmen oder alternativ eine Tätigkeit im Marktpreis- oder Liquiditätsrisikocontrolling bzw. im Bereich Treasury einer Bank Fundierte Kenntnisse sowie Anwendungspraxis in der Steuerung, Kostenkalkulation und Messung von Liquiditätsrisiken sowie aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen Sofern Sie bereits über Berufserfahrung verfügen, gut ausgebautes Netzwerk in der Kreditwirtschaft Bei berufserfahrenen Kandidaten, Erfahrung in der Projektleitung und Führung von Mitarbeitern Hohe Auffassungsgabe für Marktpotentiale sowie neue Entwicklungen am Markt Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise auch bei neuen und komplexen Sachverhalten Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten (u.a. in Form von Fachkonzepten und Prüfungsberichten) auf Deutsch und Englisch Als Fair Company bieten wir Ihnen nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre finden Sie bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Sie übernehmen eigenverantwortlich Aufgabenpakete, wobei Ihnen Ihre Teamkollegen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Zum Stellenangebot

Network Engineer (m/f/d) Corporate Network Security Services

Fr. 30.10.2020
Hamburg
Innovative, high performing and customer-oriented solutions are part of our first-class logistics services. You'll join our global team of network and firewall specialists, who ensure smooth IT operations day by day, by delivering stable and secure network services. Join our network and security services team in Hamburg. Keep sight of the bigger picture to drive forward our wide area network as well as network security architecture. As an expert for network security you´ll implement the right technologies, which meet the company’s demands to be innovative and secure at the same time. Optimize and maintain network security settings on next generation firewalls. Manage corporate network service providers (MPLS, Internet VMI, IPSec, DDoS). Evaluate and implement new technologies and products. Collaborate with peers in several countries around the world. Analyze and support global and regional IT network demands, such as connections to customers and partners. Create IT service continuity plans. Several years of experience in administrating enterprise firewall (preferably Checkpoint). Deep knowledge of MPLS, IPsec, VPN, Routing, Switching. Basic knowledge of Python and Ansible for firewall automation. Strong analytical skills and hands-on mentality. Fluent communication skills in English. We want you to feel comfortable in your working surroundings. Therefore, we are offering you modern offices in the announced Hamburg HafenCity directly adjacent to the Elbe, flexible working hours, a subsidized job ticket for the public transportation as well as a canteen with a broad range of menus. Kuehne+Nagel is offering you a custom-made career – through individual planning and supervisors who support and advice you in every way. Personally, you get supported by a lot of work-life-balance offerings, a company pension and a supplementary health insurance.
Zum Stellenangebot

Spezialist/in (m/w/d) IT Security-Administration

Do. 29.10.2020
Hamburg
Wir sind Hamburgs größtes und führendes Dienst­leistungs­unter­nehmen im Be­reich Ab­fall­wirt­schaft und Reinigung. Mit fast 4.000 Mit­arbeiter­innen und Mit­arbeitern im Konzern operieren wir als Full-Service-Partner im öffent­lichen, ge­werb­lichen und privaten Auftrag. Ein Großteil unserer Kolleg­innen und Kollegen sind täg­lich über­all in Ham­burg für unsere Kundinnen und Kunden unter­wegs. Zentrale Einheiten organisieren und steuern einen reibungslosen Betriebsablauf. Ge­mein­sam geben wir Ham­burg ein Ge­sicht. Ob im ge­werb­lichen, kauf­männischen, tech­nischen oder IT-Be­reich: Wir bieten glänzende Per­spektiven. Für die IT-Abteilung sucht Hamburgs beliebtestes Unternehmen* zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Spezialisten/in (m/w/d) IT Security-Administration Vollzeit – auch teilzeitgeeignetSie arbeiten im Team Netzwerk und Security verantwortlich mit an der Entwicklung und Administration der modernen IT Security-Infrastruktur der Stadtreinigung Hamburg mit mehr als 30 Standorten und über 1300 Userinnen und Usern. Zu Ihren Aufgaben im 2nd Level gehört es, den störungsfreien, performanten und sicheren Betrieb zu gewährleisten. Sie konzipieren und optimieren unsere Systeme im Security-Umfeld und leiten Teilprojekte, wie z. B. die Einführung von Sandboxing, Schwachstellenscanning, Network Access Control und eine aktuelle Rechenzentrumsneuplanung. Dazu steuern und überwachen Sie auch die laufenden Service- und Lieferverträge mit beauftragten Unternehmen und planen ein entsprechendes Budget. IT-bezogenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Firewallsysteme, Webgateway, Mailgateway, Proxy, Log Management (Syslog), VPN Idealerweise Kenntnisse in den Bereichen IP-Netzwerke (LAN/WAN Segmentierung etc.), Cisco Switchen und Routern, Web-Technologien, SIEM/SOC, Abwehr unterschiedlicher Angriffstechniken Teamfähig, zuverlässig, verantwortungsbewusst, strukturiert, selbständig Führerschein Klasse B (oder 3) Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine gute Perspektive in unserer Hansestadt Tarifgebundene Bezahlung und attraktive Sozialleistungen Vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Moderner Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eigene Kantinen und Zuschuss zum HVV-ProfiTicket Ein gutes Betriebsklima und kollegiales Miteinander
Zum Stellenangebot


shopping-portal