Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 42 Jobs in Hannover

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 15
  • Recht 14
  • Unternehmensberatg. 14
  • Wirtschaftsprüfg. 14
  • Versicherungen 9
  • Finanzdienstleister 4
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Sonstige Branchen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 40
  • Ohne Berufserfahrung 26
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Home Office 16
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheit

Fachkoordinator (m/w/d) Informationssicherheit und Datenschutz

Sa. 04.04.2020
Hannover
Mit über 2,85 Millionen Versicherten ist die AOK Marktführer in der gesetzlichen Krankenversicherung in Niedersachsen – und weiter auf Wachstumskurs. Unser Anspruch, den wir engagiert leben: moderne Gesundheitsangebote, individuelle Zusatzleistungen, verlässliche Kundennähe und ausgezeichneter Service. Fachkoordinator (m/w/d) Informationssicherheit und Datenschutz Arbeitgeber AOK NiedersachsenStandort Hannover (30165)Bewerbungsfrist 28.04.2020Fachbereich Stab ISMAbteilung Arbeitsgemeinschaft Rechenzentrum für Niedersachsen, Bremen, Sachsen-AnhaltBeschäftigungsart Vollzeit Sie steuern die Umsetzung des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) des Rechenzentrums u.a. in Zusammenarbeit mit dem Informationssicherheitsbeauftragten. Dazu entwickeln Sie unser ISMS weiter, erstellen Richtlinien und Regelungen, üben Richtlinienkompetenz aus und berichten direkt an die Leitung des Rechenzentrums. Sie analysieren Informationssicherheitsereignisse und unterstützen die Servicebereiche bei der Einleitung geeigneter Maßnahmen sowie Realisierungskonzepten auf Basis der Anforderungen an Informationssicherheit. Sie unterstützen bei der Durchführung der internen und externen Audits und entwickeln gemeinsam mit dem Informationssicherheitsbeauftragten und den Servicebereichen das IT-Risikomanagement des Rechenzentrums weiter. Sie wirken bei der Konzeption, Steuerung und Durchführung von Maßnahmen zur Sensibilisierung und Schulung unserer Mitarbeitenden zum Thema Informationssicherheit mit. Sie sind (Wirtschafts-) Informatiker/in mit erster Berufserfahrung im Aufgabengebiet oder besitzen eine vergleichbare informationstechnische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich der Informationssicherheit. Idealerweise haben Sie eine Weiterbildung im Bereich ISO/IEC 27001 und bringen Erfahrung in der Beurteilung und Bewertung von IT- und Prozessrisiken sowie Projektmanagementkenntnisse mit. Sie besitzen gute Kenntnisse der einschlägigen rechtlichen Vorschriften. Deutschkenntnisse auf C2-Niveau setzen wir voraus. Wir bieten Ihnen eine sichere Perspektive in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis. Sie übernehmen spannende und verantwortungsvolle Aufgaben mit viel Gestaltungsfreiraum. Wir unterstützen Sie bei Ihrer fachlichen Weiterbildung im Bereich der Informationssicherheit. Durch flexible Arbeitszeitregelungen haben Sie die Chance, Beruf und Privatleben optimal zu verbinden. Neben einer attraktiven tariflichen Vergütung (Gruppe 10 BAT/AOK-Neu) bieten wir Ihnen verschiedene Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld und diverse Corporate Benefits.
Zum Stellenangebot

(Senior) Business Consultant Compliance (BAIT) / Branche Banking (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Bretten (Baden), Berlin, Bretten (Baden), Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Münster, Westfalen, Passau
msgGillardon: Wir sind Menschen, die mit Fachexpertise, IT-Kompetenz und Leidenschaft namhafte Kunden der Finanzdienstleistungsbranche unterstützen. Menschen, die mit Begeisterung und Know-how individuelle und ganzheitliche Lösungen für unsere Kunden entwickeln. Menschen, die Bestätigung in herausfordernden Beratungs- und IT-Projekten finden. Wir freuen uns, wenn auch Sie bald zu uns gehören. msgGillardon ist ein Unternehmen der msg.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Beratung von Kunden und Lösung von Fachfragen in aufsichtsrechtlichen sowie regulatorischen Anforderungen (MaRisk, BAIT) Optimierung, Steuerung und Leitung von Compliance Projekten bei unseren Kunden aus der Finanzbranche Wissenstransfer an unsere Kunden bspw. interne Revision für aufsichtsrechtliche Prüfungen (BaFin, Deutsche Bundesbank, EZB) Unterstützung bei der Neuausrichtung im Bankenumfeld in Zusammenarbeit mit dem Experten-Team Prozessoptimierung Unterstützung in der Akquisition und der Methodenentwicklung sowie kontinuierliche Aktualisierung und Verbesserung des LeistungsportfoliosErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschafts-, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Compliance, Revision oder Risikocontrolling einer wirtschaftsprüfungsnahen Beratung, Bank oder eines Finanzdienstleistungsunternehmens Eigeninitiative, Motivation und kontinuierliche Weiterentwicklung in Ihrem Themenumfeld Gutes Verständnis der aufsichtsrechtlichen Anforderungen an eine Bank bzw. einen Finanzdienstleister und dessen fachliche Prozesse Ausgeprägte kommunikative und analytische Fähigkeiten, Teamfähigkeit, Kundenorientierung und ReisebereitschaftSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance

Fr. 03.04.2020
Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe (Baden), Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) IT Governance und Compliance prüfst Du die Systeme unserer Kunden und bewertest deren IT-gestützte Geschäftsprozesse. An der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung kannst Du Dein Wissen zu Prozessen und regulatorischen Anforderungen ideal kombinieren, verschiedene Branchen kennenlernen und Unternehmen bei der digitalen Transformation begleiten. Du willst gemeinsam mit uns die IT-Landschaften und IT gestützen Geschäftsprozesse unserer Kunden effizient, effektiv und compliant gestalten? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Als (Junior) Consultant für IT Governance und Compliance prüfst Du die Einhaltung von Anforderungen im IT-Compliance- und IT Governance-Umfeld und berätst unsere Kunden bei der Umsetzung der Regularien. Im Rahmen von Konzern- und Jahresabschlussprüfungen führst Du in enger Zusammenarbeit mit unseren Wirtschaftsprüfern IT-Prüfungen durch und analysierst und strukturierst große Datenmengen. In Deinem Team begutachtest Du die Konformität der IT-Prozesse und -Systeme unserer Kunden. Du identifizierst dabei auch technologische Risiken und definierst Maßnahmen zur Risikominderung. Als Ansprechpartner für Lizenzen und deren Verwaltung berätst Du unsere Kunden außerdem im Software License-Management. (Junior) Consultant (w/m/d) IT Governance und Compliance wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, des Ingenieurwesens oder des Wirtschafts- oder IT-Rechts. Du kennst Dich mit aktuellen Digitalisierungs- und Technologietrends aus und bringst Interesse an ERP-Systemen mit. Internet of Things (IoT), Big Data, Industrie 4.0 oder Robotics sind keine Fremdwörter für Dich.  Als IT Auditor fallen Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung fallen zusätzlich in Dein Interessenfeld. Deutsch und Englisch beherrschst Du verhandlungssicher. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Fach-)Informatiker (m/w/d) als IT Security Engineer für Vulnerability und Security Management Prozesse

Fr. 03.04.2020
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihren nächsten Karriereschritt und beginnen Sie im Fachbereich Infor­mation Techno­logy , Business Services am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt als IT Security Engineer (m/w/d) für Vulnerability und Security Management Prozesse. Sie stellen sicher, dass unsere Maßnahmen zur Informationssicherheit wirkungsvoll sind und den regulatorischen Anforderungen, insbesondere VAIT in Deutschland oder CPS 234 in Australien, entsprechen. Planung und Umsetzung von regulatorischen und gesetzlichen Anforderungen im Rahmen der IT-Sicherheit IT Security Incident Management durch Überprüfung, Analyse, Bewertung und Steuerung Recherche und Kategorisierung von Bedrohungen, Schwachstellen und sicherheitsrelevanten Themen sowie Durchführung von vorbeugenden Maßnahmen Durchführung, Nachhaltung und Reporting von Gefährdungsanalysen (Weiter-)entwicklung von IT Security Management Prozessen Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Präsentationen zur Vermittlung von Information Security Know-how Mehrjährige Erfahrung im IT Security-Bereich eines international agierenden Unternehmens, insbesondere in der Entwicklung von IT-Sicherheitsarchitekturen Gute Kentnisse innovativer Sicherheitstechnologien und Prozesse Fundierte Kenntnisse im Bereich IT Infrastruktur, in den Bereichen Windows/Linux/Netzwerk sowie im Bereich Windows/iOS/Cloud-basierter Arbeitsplatzsysteme Studium (oder entsprechendes Niveau) der Informations­technologie oder Wirtschafts­infor­matik Deutsch und Eng­lisch auf ver­hand­lungs­siche­rem Ni­veau (min­des­tens C1) Weltweite Reisebereitschaft zu anderen Projektstandorten Persönlich überzeugen Sie durch ausgeprägten Teamgeist und Kommunikationsstärke. Wenn Sie auch eine selbstständige und zielgerichtete Arbeits­weise zur Analyse von komplexen Aufga­ben­stellungen mitbringen, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben. Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve!
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Risk Advisory – Financial Services Industry

Do. 02.04.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Köln, Mannheim, München, Stuttgart, Hannover, Hamburg
Consultant (m/w/d) Risk Advisory – Financial Services Industry Job Nummer: 23304 Standort: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, Mannheim, München, Stuttgart, Hannover, Hamburg Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. In Risk Advisory Financial Services beraten wir alle führenden Finanzinstitute – vor allem Banken, Versicherungen und Asset Manager – zu den zentralen Fragen des Risikomanagements, des Accountings, der Regulatorik und Compliance. Wir unterstützen die Institute dabei von der strategischen Konzeption der Transformationen bis zur operativen Umsetzung. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, Mannheim, München, Stuttgart, Hannover und Hamburg suchen wir engagierte Verstärkung.  Spannende Aufgaben erwarten Sie Beratung des Managements nationaler und internationaler Finanzinstitute Analyse, Verbesserung und Implementierung der Geschäftsprozesse und Management-Systeme im Financial Services Umfeld Übernahme von Projektmanagementtätigkeiten und Erstellung von Statusberichten Unterstützung bei Akquisetätigkeiten und der Erstellung von Angeboten Sie können in einem oder mehreren der folgenden Projekte mitwirken: Cyber Security IT-Prüfungen Anti Money Laundering and Anti Financial Crime: Prävention von Geldwäsche, Finanz- und Wirtschaftssanktionen sowie Betrugs- und Korruptionsfällen Liquiditätssteuerung und Liquiditätsrisikomanagement Kapitalplanung (regulatorisch und ökonomisch) und Risikotragfähigkeitsanalysen Entwicklung, Validierung und Integration von Bewertungsmodellen für (komplexe) Finanzprodukte und von Modellen für Markt-, Kredit-, Liquiditäts-, Operationelle-, Kontrahenten- und andere Risiken unter Einhaltung nationaler und internationaler Standards Digitale Transformation der Risk- und Finance-Funktionen unter Verwendung von Big Data, Advanced Analytics, Artificial Intelligence und Robotics Planung und Umsetzung der benötigten IT-Infrastruktur für ein effizientes und effektives Risikomanagement Konzeption und Umsetzung von Finanz- und Risikoreportings unter Verwendung dynamischer Visualisierungslösungen Entwicklung und Umsetzung einer Risikostrategie Risk Governance und Organisation: Design, Planung und Umsetzung einer effektiven und effizienten Organisation, die auch die regulatorischen Anforderungen erfüllt Risikobewertung unter der Einhaltung nationaler und internationaler Standards (Wertpapier) Compliance, Risiko- und IT-Prozesse: Strategische und fachliche Konzeption von Prozessen sowie Prüfung hinsichtlich kapitalmarkt- und aufsichtsrechlicher Anforderungen Umsetzung regulatorischer Neuerungen wie CRR II/Basel IV, MaRisk, MaGo etc. in den Prozessen und IT-Systemen unserer Kunden Risikotransformation: Konzeption und Umsetzung von End-to-End-Transformationen der Risiko- und Compliance-Funktionen Darin sind Sie Spezialist Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts-)Wissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Mathematik, Naturwissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs bzw. Bankbetriebslehre Verständnis und Leidenschaft für das Financial-Services-Umfeld Erste praktische Erfahrungen im Beratungs- oder Wirtschaftsprüfungsumfeld von Vorteil Erste Erfahrung mit Software zur Automatisierung (z. B. Ui Path, BluePrism) oder kognitiv-statistischer Software (z. B. IBM Watson, MATLAB, R) und Datenbanksprachen (z. B. SQL) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Was Sie von uns erwarten können Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderte Weiterbildungsprogramme bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

Coordinator (m/w/d) Security Risk & Compliance

Do. 02.04.2020
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen rund 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihren nächsten Karriereschritt und beginnen Sie im Fachbereich Infor­mation Techno­logy , Security Risk & Compliance am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Coordinator (m/w/d) Security Risk & Compliance. Sie sind innerhalb der Hannover Rück-Gruppe für die Erstellung und Betreuung der Prozesse und Kontrollsysteme im Umfeld von Informations- und IT-Sicherheitsrisiken, insbesondere für die Analyse und Umsetzung (neuer) gesetzlicher Sicherheitsbestimmungen für die IT, beispielsweise VAIT und CPS 234, zuständig. Analyse und Umsetzung (neuer) gesetzlicher Sicherheits­be­stim­mungen für die IT, bei­spiels­weise VAIT und CPS 234 Entwurf, (Weiter-)Entwicklung und Umsetzung von Richtlinien, Strategien und Prozessen, die sicher­stellen, dass Informations- und IT-Si­cherheits­risiken im Rahmen von gesetz­lichen Vor­gaben liegen, inklu­sive Defi­nition von Maßnahmen und Unter­stützung bei der Umsetzung von Lösungen Entwicklung von Kontroll­systemen zur Ver­meidung von bzw. Um­­gang mit Verstößen gegen gesetzliche Richtlinien und inter­nen Vorgaben Regelmäßige Überprüfung von Prozessen, Berichten u. ä., um versteckte Risiken oder Nicht-Konfor­mitäten zu identifizieren sowie enge Zusammen­arbeit mit unseren Juristen (m/w/d) und Personalern (m/w/d), um die Durch­setzung von Richt­linien und Vor­schriften zu über­wachen IT-Sicherheitsvorfall- und Ereignis­management, inklusive Prozess-Bewertungen zur Defi­nition und Analyse mög­licher IT-Risiken Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Sicherheitsmanagement, IT-Risiko- und Compliance-Management, gern bei einem welt­weit agierenden Unter­nehmen der Finanz-/Versiche­rungs­branche Erfahrung in der Konformitätsprüfung und Sicher­heits­admi­nis­tration Gute Kenntnisse aktueller IT-Security-Produkte und Lösungen, insbe­sondere im Cloud-Um­feld, sowie von Infor­mation Security Standards, Tools und Pro­zessen Fundierte Kennt­nisse in den Bereichen IT-Infrastruktur, IT-Netz­werken, Software-Ent­wick­lung und Testing sowie Enter­prise und Business-Archi­tektur Studium der (Wirtschafts-)Infor­matik oder ver­gleichbare Aus­bildung Deutsch und Englisch auf verhand­lungs­sicherem Niveau (mindestens C1) Hohe Kooperations- und Abstimmungs­bereit­schaft, bereichs- und länder­über­greifend Persönlich überzeugen Sie durch Ihre Kommuni­kations­stärke und Ihre ausge­prägte Kunden­orien­tierung. Wenn Sie auch an stetiger Fort- und Weiter­bildung inte­ressiert sind und die Bereit­schaft zu weltweiter Reise­tätigkeit mitbringen, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben. Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve!
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic

Mi. 01.04.2020
Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe (Baden), Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic begleitest Du Unternehmen bei der Konzeptionierung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen sowie bei der Prävention und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen. Du kennst Dich in den aktuellen Richtlinien für Finanzunternehmen aus und willst gemeinsam mit uns die Wirtschaftswelt sicherer machen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten bei der Umsetzung der Regularien. Als Forensic-Experte klärst Du wirtschaftskriminelle Sachverhalte auf. Du berätst bei der Optimierung von Compliance-Prozessen und bist außerdem mit dem Know-your-Customer-Prinzip sowie der Prävention von Geldwäsche vertraut. Zusammen mit Deinem Team übernimmst Du den Aufbau und die Optimierung des regulatorischen Reportings, inkl. der IT-Systeme und -Prozesse. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung der Compliance- und Regulatory-Bereiche. (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftskriminalität, Risikomanagement, Regulatorik, Compliance oder vergleichbare Fächer. Du hast erste praktische Erfahrungen im Rahmen eines Praktikums im Bereich Risk, Research oder Compliance sammeln können. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Informationssicherheitsmanager (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Hannover
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.200 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,2 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 10 Mio. Verträge. Informationssicherheitsmanager (m/w/d) am Standort Hannoverzum nächstmöglichen Zeitpunkt Referenznummer: 1797 Methodische und fachliche Weiterentwicklung des Informationssicherheitsmanagementsystems  Ermittlung und Analyse von Informationssicherheitsrisiken sowie Ableitung von konkreten Handlungsempfehlungen Erstellung von Berichten und Präsentationen für das Management  Beratung der internen Mitarbeiter bei Fragestellungen zur Informationssicherheit Mitarbeit in Projekten und Maßnahmen mit Informationssicherheitsbezug  Durchführung von Sicherheitsaudits zur Überprüfung der Angemessenheit und Wirksamkeit von implementierten Sicherheitsmaßnahmen  Erfolgreicher Abschluss eines IT-bezogenen Studiengangs, bevorzugt Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Abschluss Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit wünschenswert Anerkannte Zertifizierungen im Bereich Informations-/ IT-Sicherheit von Vorteil Gute Kenntnisse der gängigen Sicherheitsstandards und Methoden, insbesondere der ISO 2700x Analytisches Denkvermögen Eigeninitiative und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen Blick für praktische Lösungen in einem modernen leistungsstarken Versicherungsverein sind u.a. / Beteiligung am Unternehmenserfolg und Sicherheit durch Tarifbindung / Betriebliche Altersvorsorge / Familienfreundlichkeit durch Betriebskindergarten und flexible Arbeitszeiten / Betriebssportgruppen / Kostenlose Parkmöglichkeiten / individuelle Förderung durch systematische Weiterbildungs- und Karriereprogramme / dynamisches Arbeiten in einem modernen Projektumfeld.
Zum Stellenangebot

Cloud Security Architekt (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Hannover
We (de)code insurance Unser Anspruch ist es, Versicherungen einfach zu machen, indem unsere Leidenschaft zum Beruf wird, Kunden­bedürfnisse zu verstehen und digital zu lösen. Aus diesem Grund arbeiten wir in der HDI Systeme AG daran digitale Lösungen zu entwickeln, die sich am Markt und an aktuellen Technologien orientieren – das ist Teil unserer DNA. Gemeinsam verfolgen wir so konzernübergreifend unsere Ziele – Kundenzufriedenheit ist dabei unsere Motivation. Die HDI Systeme AG ist der eigene IT-Dienstleister der HDI-Gruppe, welche zur drittgrößten Versicherungsgruppe in Deutschland gehört, mit mehr als 1.000 Mitarbeitern an den Standorten Hannover, Köln, Hilden und Hamburg. Wir suchen im Bereich „Group Security“ der HDI Systeme AG zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hannover  Cloud Security Architekten (m/w/d) Als Cloud Security Archi­tekt entwickeln Sie die Cloud-Secu­rity-Strategie und damit Grund­sätze, wie Cloud-Platt­formen (SAAS, PAAS, IAAS, SAAP, etc.) eine sichere Umgebung für unsere modernen Geschäfts­modelle bieten können Durch inno­vative Ansätze fördern Sie den wett­bewerbs­unter­stützenden Einsatz von sicheren Cloud-Umge­bungen Übergreifende Architektur-Prin­zipien berück­sichtigen Sie eigen­verant­wortlich und in enger Abstim­mung mit den IT- und fach­lichen Archi­tekten Dabei fügen Sie die Cloud-Umge­bungen har­monisch in allge­meine Sicherheits- und Cloud-Stra­tegie ein und wirken aktiv an diesen mit Vermeintliche Wider­sprüche zwischen Anforde­rungen moderner Arbeits- und Business­modelle mit regu­lativen Rahmen­bedin­gungen lösen Sie durch innovative, kreative und wirt­schaft­liche Ideen Sie bieten Guideance für inter­nationale Security-Teams nach „Best Practice“-Methoden und heben Synergien im inter­nationalen Konzern­umfeld Sie berichten direkt an den CISO des Talanx Konzerns und beraten diesen und das Top Manage­ment bezüglich der Weiter­entwicklung und Umsetzung der Cloud-Security-Archi­tektur und zeigen Wege auf, wie Sicher­heit einen wert­vollen Beitrag zur erfolg­reichen Geschäfts­ent­wicklung leisten kann Sie haben ein Studium der (Wirtschafts-)Infor­matik, Wirt­schafts- oder Sozial­wissen­schaften erfolg­reich abge­schlos­sen und bringen eine lang­jährige Erfah­rung im Umfeld der Infor­mations­sicherheit mit Sie verfügen über ausge­prägte Fach­kennt­nisse, insbe­sondere in den Bereichen Cloud, API-Management und moderne Anwendungs­entwick­lungs­standards In einem agilen Umfeld mit Scrum-Teams, Product Ownern und Product Manager fühlen Sie sich wohl und kennen sich mit agiler Methodik aus Sie denken gerne „out of the Box“ und ent­wickeln selbst­ständig neue Ideen und Lösungs­wege Sie besitzen eine über­durch­schnitt­liche Bereit­schaft, Verant­wor­tung zu über­nehmen und neue Dinge zu lernen Durch Vorleben bringen Sie andere dazu, Sie zu unter­stützen und gemein­sam Ihre Ziele zu ver­folgen Internationale Teams sind für Sie eine Bereiche­rung und Sie haben Freude an der Zusammen­arbeit mit anderen Kul­turen Sie legen gerne auch mal selbst Hand an, um neue Dinge auszuprobieren Sie sprechen neben Deutsch auch Englisch Teamübergreifende Arbeit in selbstorganisierten Teams in einem agilen Arbeits­umfeld Jobticket: finanzielle Bezuschussung durch den Arbeitgeber Betriebliches Gesundheits­management (z. B. Fitnessraum und Betriebssport) Möglichkeiten zur Weiterbildung (z. B. Fach- und Methodentrainings) Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen Flexible Arbeits­zeit­modelle Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung (z.B. Laptops, Tablets, Telefone)
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager IT-Sicherheit und Effizienz (w/m/d)

So. 29.03.2020
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Fachliche Expertise - Wenn du dich für die Sicherheit von IT-Infrastrukturen und IT-Architekturen sowie Fragestellungen zur IT-Governance begeisterst und tief in Managementsysteme für Informationssicherheit (ISMS) eingetaucht bist, bieten wir dir als Professional ebenso vielfältige wie herausfordernde Aufgaben.Führungsverantwortung - Als Leiter/-in und Koordinator/-in eines Beratungs- und Prüfungsteams prüfst du die IT-Systeme und -Prozesse unserer Mandanten vor Ort auf Effizienz und Sicherheit.IT-Sicherheitsanalysen - Mithilfe tiefgreifender Untersuchungen, z. B. Penetrationstests und Source-Code-Reviews, beseitigst du Schwächen und Lücken, mit dem Ziel, die Systeme und Prozesse zu zertifizieren.Kompetente Beratung - Als gefragter Allrounder berätst du unsere Mandanten aller Branchen kompetent in Sachen IT und bringst sie somit auf die sichere Seite.Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens mit Schwerpunkt Software- bzw. Systementwicklung, Datenanalyse, Informationssysteme, IT- bzw. Informationssicherheit erfolgreich abgeschlossen.Darüber hinaus verfügst du über mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in IT-Analysen an der Schnittstelle von Informationstechnik und Business.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie Akquiseaffinität, Kommunikationsstärke und Spaß an projektorientierter Teamarbeit zeichnen dich aus.Die Bereitschaft zur Weiterbildung durch interne und externe Qualifizierungsprogramme ist für dich selbstverständlich. Gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab. FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal