Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 35 Jobs in Haspe

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 18
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Metallindustrie 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 35
  • Home Office 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 33
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sicherheit

Automotive Security Engineer (w/m/d)

Mo. 27.09.2021
Werdohl
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Automotive Security Engineer (w/m/d)Referenzcode: DE-C-SEW-21-06033Standort(e): WerdohlEntwicklung und Umsetzung von Security-Konzepten für automotive Embedded SystemeUnterstützung der System-Ingenieure und Software-Architekten bei der Bewertung von Kundenanforderungen im Bereich Cyber SecurityPlanung und Durchführung von produktspezifischen Bedrohungs- und Risikobewertungen (TARA) sowie Vulnerability-AnalysenDurchführung von SW-Code-Analysen zur Identifizierung von SicherheitslückenUnterstützung der Entwicklungsteams bei der Durchführung von Software- und SpezifikationsreviewsUnterstützung des Projektmanagements bei der Aufwandsabschätzung und AngebotserstellungAbgeschlossenes Studium der Elektrotechnik/Informatik oder vergleichbare Qualifikation im Bereich EngineeringMehrjährige Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung, Security Engineering und KryptografieErfahrung in der Anwendung von typischen Standards wie ISO 21434, SAE J3061, ISO 2700x sowie UN ECE WP.29Sehr gute Kenntnisse zu Methoden und Werkzeugen für die Entwicklung von Embedded Systemen (Anforderungsentwicklung, Software-Design und -Spezifikation, Reviews sowie Verifikation und Validierung)Kenntnisse im Bereich funktionale Sicherheit (ISO 61508, ISO 26262) sowie ASPICE sind wünschenswertSicheres Auftreten im Kontakt mit Kunden und LieferantenSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftBitte bewerben Sie sich online.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Information Security Consulting - Cyber Security (w/m/d)

So. 26.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Nürnberg, Freiburg im Breisgau, Dortmund
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unserem Bereich Consulting bist du in der Technologie- und Unternehmensberatung tätig. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It's yours to build."Das erwartet dich bei uns - Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitierst Als Teil unseres Cyber Security-Teams in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Nürnberg, Freiburg, Dortmund oder Hannover sorgst du dafür, dass unsere Kund:innen und ihre Informationen umfassend geschützt sind. Deine Aufgaben Definition und Umsetzung von Schutzmaßnahmen für die Digitale Transformation, u.a. Cyber Security-Konzepte für Cloud Computing und Internet of Things (IoT) Auditierung, Aufbau und Betrieb von Information Security Management Systemen (ISMS) und IT-Risikomanagement-Prozessen Cyber Threat Management, Attack & Penetration Testing, Konzeption technischer Schutzmaßnahmen bis hin zum Krisenmanagement bei Cyber Angriffen Einsatz von Cyber Threat Intelligence sowie Aufbau und Betrieb von Sicherheitsleitständen bzw. Security Operation Centers (SOC) Reaktion auf Sicherheitsvorfälle und Abwehr, Cyber Investigation und Digitale Forensik Das bringst du mit - Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestaltest Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften mit relevanten Vertiefungsfächern Mindestens drei Jahre Berufserfahrung mit Fokus IT-Revision, Kenntnisse im IT-Grundschutz sowie möglichst Erfahrung als IS-Revisor:in im öffentlichen Sektor Wünschenswert sind bereits einschlägige Zertifizierungen (z. B. CISSPU und Erfahrungen z. B. im Bereich Manufacturing & Mobility, Government & Public Sector, Power & Utilities, Consumer or Health Science) Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Das bieten wir dir - ein inspirierendes Arbeitsumfeld Individuelle Karriereförderung und vielfältige Trainingsangebote, die dich unter Nutzung modernster Technologien jeden Tag aufs Neue herausfordern Inspiration und individuelle Förderung durch deine Vorgesetzten Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich
Zum Stellenangebot

Informationssicherheitsbeauftragte*r

Sa. 25.09.2021
Köln, Kriftel, Dortmund
Die Deutsche Servicegesellschaft für Finanzdienstleister ist einer der führenden Full-Service-Anbieter für Backoffice-Prozesse im Bankensektor. Als Mitglied der Sparkassen-Finanzgruppe betreut sie insbesondere Sparkassen in der operativen Auslagerung von Geschäftstätigkeiten und steht zugleich als Beraterin und Prozessgestalterin zur Verfügung. Dabei bietet die DSGF Dienstleistungen in den Bereichen Marktfolge Aktiv und Passiv, Digitalisierung, €-Zahlungs­ver­kehr, Auslandsgeschäft und Personaldienstleistungen an. Mit Hauptsitz in Köln und ca. 1900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 17 Standorten ist sie für ihre rund 400 Kunden bundes­weit präsent. Im Zuge einer Nachfolgeregelung wird mit flexibler Wahl des Dienstsitzes an den Standorten Köln, Kriftel, Nürnberg oder Dortmund eine fachlich versierte sowie engagierte Persönlichkeit (m/w/d) gesucht. Informationssicherheitsbeauftragte*r Disziplinarisch der Bereichsleitung zugeordnet sind Sie als wichtige*r Sparringspartner*in der Geschäftsführung für die Pflege und Weiterentwicklung des Informationssicherheitsmanagementsystems der DSGF verantwortlich. Sie führen Audits durch und identifizieren IT-Sicherheitsrisiken, um anschließend Verbesserungsmaßnahmen um­zu­setzen. Zudem entwickeln Sie die Richtlinien weiter. Darüber hinaus agieren Sie als zentrale*r Ansprechpartner*in im Bereich Informationssicherheit und beraten das gesamte Unter­nehmen, wobei Sie auch Schulungen anbieten. Außerdem entwickeln Sie das Informations- und Berichts­wesen weiter und begleiten die Transformation der qualitätsorientierten IT-Compliance des Unternehmens. Für diese anspruchsvolle Position verfügen Sie vorzugsweise über ein Studium der (Wirtschafts-)Informatik, des IT-Rechts oder eine vergleichbare Qualifikation. Darauf aufbauend bringen Sie eine breite Berufserfahrung im Umfeld der Informations­sicher­heit mit oder bekleiden derzeit die Position des oder der (stellvertretenden) Informations­sicher­heits­beauftragten. Außerdem verfügen Sie über Zertifizierungen in einem der Rahmenwerke der ISO-Familie und eine anerkannte Cybersicherheits- oder Audit-Zertifizierung. Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Ihre Hands-on-Mentalität aus. Außerdem überzeugen Sie durch Ihr kommunikatives Geschick und Ihr Interesse an neuen Technologien und Trends der Digitalisierung.
Zum Stellenangebot

Spezialist Informationssicherheit (m/w/d)

Sa. 25.09.2021
Wuppertal
Die Coroplast Gruppe beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter und gilt mit ihren drei Marken Coroplast Tape, Coroflex und WeWire als Technologieführer und Global Player in den Bereichen Automotive, Handel und Industrie. Wir produzieren innovative und maßgeschneiderte Klebebänder, Kabel & Leitungen sowie Leitungssätze nicht nur an unserem Stammsitz in Wuppertal, sondern auch an 14 Standorten weltweit und erzielen einen Umsatz von rund 540 Millionen Euro. Arbeitsort: Wuppertal Fachliche Weiterentwicklung der Informationssicherheitsprozesse Erstellung und Kommunikation von Richtlinien und Regelungen zur Informationssicherheit Durchführung und Begleitung von Audits und Assessments Prüfung von Maßnahmenplänen zu festgestellten Schwachstellen und Überwachung der Umsetzung Erstellung von regelmäßigen Reports und Überwachung von relevanten KPIs Begleitung und Steuerung organisatorischer und kultureller Veränderungen der Informationssicherheit Vorstellung und Kommunikation der Informationssicherheitsthemen im internationalen Umfeld Initiierung und Konzeption von unternehmensweiten Sensibilisierungs- und Schulungskampagnen Zusammenarbeit und Austausch zu Informationssicherheitsthemen mit Kollegen auf internationaler Ebene Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im relevanten Aufgabenbereich Hohe Identifikation mit den Zielsetzungen der Informationssicherheit Tiefe Kenntnisse und Erfahrungen mit VDA-ISA (TISAX) Anforderungen und ISO 27000 Normenreihe Einschlägige Zertifizierung sind von Vorteil (z.B. CISA, ISO/IEC 27001 Auditor) Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themen und Entwicklungen Kooperations- und Teamfähigkeit Sicheres Auftreten und hohe Sozialkompetenz Bereitschaft zur Aus- und Fortbildung Reisebereitschaft (national und international) Sehr gute Kenntnisse in Englisch erforderlich; weitere Fremdsprachen sind von Vorteil Onboarding-Veranstaltung sowie intensive Einarbeitung Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere CoroAcademy Kollegiales und modernes Arbeitsumfeld Umfassendes Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten zu Prävention und Fitness
Zum Stellenangebot

Manager of Environmental Compliance & Permitting and Health Europe & Asia (M/F/D)

Fr. 24.09.2021
Castrop-Rauxel
Rain Carbon Inc. is a leading global producer of carbon products and advanced materials that are essential to countless industrial processes and manufactured products. We are a resourceful, reliable and responsible partner that transforms the byproducts of other industries into usable, high-value products. Our businesses have spent the past 150 years anticipating changes in customer requirements. We have watched technological advancements stretch the imagination of what’s possible. And we are constantly using our experience and innovation to develop essential raw materials that enable customers to introduce cutting-edge products and meet evolving societal and regulatory demands. Our global businesses include administrative and sales offices in China, India and the United States of America. We have carbon and advanced materials production and processing facilities in Belgium, Canada, Germany, India, Poland, Russia and the United States. We build collaborative, long-term relationships and ensure our customers’ market success by delivering consistent high quality products and customized product solutions. Rain Carbon Inc. and each of our global locations have an exceptional track record of reliability and a culture of responsibility to customers, suppliers, employees and communities. Become a part of our team at Castrop-Rauxel as MANAGER OF ENVIRONMENTAL COMPLIANCE & PERMITTING AND HEALTH EUROPE & ASIA (M/F/D) Develop, implement and manage environmental compliance strategies, initiatives, projects and activities in Europe & Asia to ensure environmental sustainability Development and management of global Health initiatives, projects and activities across Rain Carbon countries and sites Steer the development and implementation of Corporate SHE Management System Reduce environmental impacts with an environmental management system Ensure compliance with environmental regulations in Europe and India in cooperation with Regulatory Affairs Coordinate the execution of Global Health Programs and Campaigns Successfully completed studies in technical engineering (Diploma/Master) preferably related to chemical industry At least 3 years of professional experience in the environmental area Experience in Environmental Management Systems Knowledge of pollution control technologies Experience with environmental permitting and compliance Fluent in English (written and spoken), additional languages (German, Russian, Dutch or Polish) would be an advantage Expert in Microsoft Office-Tools High motivation, teamwork and communication skills Willingness to travel abroad and support international projects on site A demanding position in our company with short decision paths and the freedom to participate in all areas, an attractive remuneration including corporate social benefits as well as excellent development opportunities in an international company.
Zum Stellenangebot

Software Security Expert - IOT Edge Container Technology (f/m/d)

Fr. 24.09.2021
Bochum, Wolfsburg
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Volkswagen Infotainment closely collaborates with CARIAD, the Volkswagen Group Software Company, to shape the future of mobility by designing innovative vehicle software platforms. The “Vehicle and Cloud” platform plays an integral part in the reduction of complexity and in achieving maximum flexibility to provide new innovative digital services. As Security Expert – IOT Edge Container Technology (f/m/d) – in the area of Volkswagen Automotive Cloud, you ensure the secure application of container technology on the automotive edge, i.e. on the vehicle side. You will be part of a cross-functional, agile team responsible for the design and implementation of secure IOT Edge architectures and applications. Become a member of our team to successfully drive technological innovation in the automotive industry. Ensuring that containerized applications are developed and deployed in a highly secure way Performing Threat and Risk Analysis and deriving security requirements for the embedded Linux host operating system the container runtime, container images and containerized applications Security Hardening of the Linux host OS and of the container images Achieving secure communication inside the vehicle and towards the cloud Design and implementation of secure software in C,C++ or C# Perform Security Design and Code Reviews A degree in Information Technology or Computer Science or an equivalent education or work experience in software development Practical experience in the development and operation of container and orchestration technologies like Docker, Podman or Kubernetes Hands-on, in-depth experience in software development with C, C++ or C# Knowledge of IT and / or embedded security Dev(Sec)Ops mindset and CI/CD framework knowledge using e.g. Azure DevOps, GitHub actions Practical experience in the IOT area (Azure IOT, AWS IOT) is a plus An agile mindset and work experience with Scrum or Kanban
Zum Stellenangebot

Security Expert – Cloud and IOT technologies (f/m/d)

Fr. 24.09.2021
Bochum, Wolfsburg
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! The Volkswagen Infotainment GmbH closely collaborates with CARIAD, the Volkswagen Group Software Company, to shape the future of mobility by designing innovative vehicle software platforms. The use of Cloud and Edge technologies are enablers for novel services and for autonomous driving. As Security Expert – Cloud and IOT technologies (f/m/d) – in the area of Volkswagen Automotive Cloud, you ensure and continuously improve the security of our software products. Your strength is to understand complex systems and to approach them holistically, in order to identify, analyze and mitigate security risks as early as possible. You will be part of a cross-functional agile system team responsible for the end-to-end quality of CARIAD Cloud and IOT Edge products.  Become a member of our team to successfully drive technological innovation in the automotive industry - in a secure way. Consulting the development teams with regard to security topics by applying process, method and tool know-how Carry out holistic analysis of the E2E system security across project and team borders and throughout the complete product development lifecycle Perform iterative threat and risk analysis to derive security requirements and mitigations for various software environments like embedded SW under Linux, container technologies, backend services or cloud infrastructures Education of development teams to establish a high degree of the security awareness Evaluation and introduction of security tooling for CI/CD pipelines (DevSecOps) Active knowledge and experience exchange with security experts inside the Volkswagen group A degree in Information Technology or Computer Science or an equivalent education or work experience in software development In-depth knowledge of IT and / or embedded security Knowledge of security norms (UNECE WP.29, NIST-800 or ISO 21434) are a plus Ideally practical experience in the development and operation of container and orchestration technologies like Docker, Podman or Kubernetes Dev(Sec)Ops mindset and CI/CD framework knowledge using e.g. Azure DevOps, GitHub actions Experience in Azure Cloud, ideally in the setup and use of Security Center (or comparable cloud technologies) Hands-on experience in software development with C, C++ or C# Ability to quickly understand and provide parallel support for different project und development environments
Zum Stellenangebot

Spezialist IT-Sicherheit (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Bochum
Die Friedrich PICARD GmbH & Co. KG ist ein kerngesundes, wachstumsorientiertes Familienunternehmen mit über 228 Mitarbeitern und vertreibt seit 1922 Wälzlager - weltweit und exklusiv an den Fachhandel. Spezialist IT-Sicherheit (m/w/d) Um die Digitalisierung im Wälzlagerhandel aktiv zu gestalten und unsere Unternehmensprozesse weiter zu optimieren, suchen wir nach Verstärkung für unseren IT-Bereich. Als IT-Sicherheitsspezialist bringen Sie alle Fähigkeiten mit, um die Sicherheit der betrieblichen Strukturen und Prozesse zu gewährleisten. In Zusammenarbeit mit den Systemadministratoren sorgen Sie für die Härtung und Überwachung unserer Infrastruktur und IT-Systeme. Sie unterstützen die IT-Projekte unserer Entwickler im Hinblick auf die IT-Sicherheit. Darüber hinaus sind Sie in der Lage selbstständig Strategien zur IT-Sicherheit zu entwickeln und die Steuerung externer Dienstleister sowie die Planung von Audits zu übernehmen. Dank der hohen Dynamik im Unternehmen erwarten Sie spannende Aufgaben und eigenverantwortliches Arbeiten. Sie helfen uns, unsere strategischen IT-Ziele zu erreichen und haben gleichzeitig die Möglichkeit, die Infrastruktur und unsere IT-Prozesse mitzugestalten Entwicklung einer BCM-Strategie Durchführung von Schutzbedarfs- und Risikoanalysen Planung von Audits und Steuerung externer Dienstleister Erstellung von Konzepten und Entscheidungsvorlagen zur IT-Sicherheit Unterstützung unserer IT-Projekte in Bezug auf die IT-Sicherheit Erstellung eines Security-Awareness-Programms praktisches Verständnis von IT-Sicherheit und das Interesse sich in diesem Gebiet weiterzuentwickeln idealerweise ein abgeschlossenes Studium mit informationstechnischem Schwerpunkt Berufserfahrung im Bereich IT-Sicherheit technisches und methodisches Wissen zur IT-Sicherheit Kenntnisse über Standards der IT-Sicherheit, wie z.B. BSI-Grundschutz ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit hohe Eigeninitiative und Eigenverantwortung gute Englischkenntnisse bei uns erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben mit Gestaltungsfreiheit und Eigenverantwortung in einem internationalen Unternehmen eine offene und kollegiale Unternehmenskultur Dank flacher Hierarchien und kurzer Entscheidungswege haben Sie bei uns die Möglichkeit, wirklich etwas zu bewirken und Projekte voranzubringen eine leistungsgerechte Bezahlung wir bieten einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten bei uns finden Sie flexible Arbeitszeiten, moderne Büroräume und eine top IT-Ausstattung
Zum Stellenangebot

Team Lead Cyber Security Consulting (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Berlin, Dortmund, Hamburg, Düsseldorf, München, Hannover, Frankfurt am Main
Du empfindest die ISO 27001 als spannend, 200-1 ergibt für dich nicht 199 und du hast Interesse daran zu definieren, wie es mit der Informationssicherheit in den nächsten Jahren weiter geht? Dann geht es dir genauso wie uns! Um aus unseren vielfältigen Maßnahmen, unter anderem mit dem Informationssicherheits-Management-System (ISMS) nativ oder nach BSI IT-Grundschutz, die geeignete Strategie für den Kunden herauszuarbeiten, sind unsere Cyber Security Consultants die ersten Ansprechpartner. Da die Nachfrage nach unseren Beratungsleistungen in den letzten Jahren stark gewachsen ist, suchen wir einen Team Lead Cyber Security Consulting (m/w/d), welcher sowohl unsere Cyber Security Strategie als auch das Team weiter aufbaut. Sorge im #TeamMaterna für eine sichere Digitalisierung in Deutschland! unterstützt du den Aufbau des Cyber Security Consulting Teams, indem du neue Mitarbeiter rekrutierst, Bewerbergespräche führst und diese fundiert bewertest. planst du in Abstimmung mit dem jeweiligen Fachentscheider und dem Ressourcenmanagement die Projekteinsätze der Mitarbeiter. definierst und erarbeitest du neue Portfolioelemente und konzipierst Lösungsansätze in Abstimmung mit deiner Abteilungsleitung. stehst du den Kunden als zentraler Ansprechpartner zur Verfügung und unterstützt selbst in schwierigen Presales Situationen. Darüber hinaus betreust du auch eigene Kundenprojekte. implementierst und verfolgst du den Best-Practice-Ansatz während der Abwicklung unserer Projekte zur Sicherstellung einer lernenden Organisation. bist du ausgesprochen kundenorientiert und erkennst die Chancen und Potenziale des Marktes sowie der von dir betreuten Projektkunden. förderst du gezielt die Stärken deiner Mitarbeiter, bist dir jederzeit der Schwächen deiner Mitarbeiter bewusst und kannst damit umgehen. bist du für die formalen Dinge wie Kontrolle von Zeiterfassung, Reisekosten, Urlaub etc. zuständig und stellst die Personalentwicklung sowie Fortbildung deiner Mitarbeiter sicher. Ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieur-/ Informatik Studium im Bereich IT-Sicherheit, IT, Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrungen in den Bereichen IT-Sicherheitsanalyse, IS-Revision - Auditierung sind von Vorteil Erfahrung in Beratungsprojekten mit Schwerpunkt Informationssicherheitsberatung und Cyber-Security-Beratung Sehr gute Kenntnisse in der Erstellung von Sicherheitskonzepten und weiterer Dokumente zum Sicherheitsmanagement sowie Kenntnisse zur Entwicklung von Konzepten und Maßnahmen zur Einhaltung der Anforderungen gemäß BSI-IT-Grundschutz und ISO 27001 Idealerweise Zertifizierungen als CISA, CISM, CISSP, Audit-Teamleiter für ISO 27001 Audits auf der Basis von IT-Grundschutz, ISO 27001, TISAX Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft Bei uns kannst du etwas bewegen und deutsche Verwaltungen und Unternehmen in die digitale Zukunft führen. Steuere Projekte mit einer hohen gesellschaftlichen Relevanz. Das Materna Laufbahnmodell hält deine Karriere in Schwung. Deine Leistungen und Fähigkeiten bringen dich weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleibst du Profi in deinem Fachgebiet und entwickelst deine Business-Skills. Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Gestalte Themen unserer Zeit. Big Data und Cloud Computing. Machine Learning, Virtual Reality. IoT, Chatbots oder Blockchain. Du bist dabei! Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Du findest auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Und das ist für uns selbstverständlich: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kindergartenzuschuss.
Zum Stellenangebot

Cyber Security Service Manager (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Dortmund
Seit 1980 ist Materna als IT-Dienstleister im Premium-Segment erfolgreich, seit vier Jahrzehnten unterstützen wir deutsche Behörden auf dem Weg zur digitalen Verwaltung. In dieser Zeit haben wir mehrere Tausend komplexe IT-Projekte für Kommunen, Landes- und Bundesbehörden und öffentlich-rechtliche Organisationen realisiert. Dazu gehören z. B. das IT-Verfahren ATLAS für digitale Zollanmeldungen, die Warn-App NINA sowie zahlreiche Portalplattformen für Internet und Intranet und web-basierte Formular-Management-Systeme, z. B. beim Bundesministerium der Justiz. Im Bereich der Informationssicherheit unterstützen wir unsere Kunden rundum beim Datenschutz und überführen deren Daten in die Cloud. Unser Cyber Security Team betrachtet die individuellen Anforderungen unserer Kunden und stellt ihnen ein Informations-Sicherheits-Management zur Seite, welches stetig umgesetzt und fortlaufend verbessert wird. Auf Basis der Normen und Standards (ISO/IEC 27001, ISIS12, IT-Grundschutz) begleiten wir unsere Kunden von der Einführung, über die Umsetzung, bis hin zur technischen Eingliederung. Stellen Sie mit uns die Weichen für eine sichere Digitalisierung in Deutschland. Werden Sie Teil unserer Cyber Security Mannschaft in Dortmund. Bewerben Sie sich als Cyber Security Service Manager bei Materna. stellen Sie die Leistungserbringung im Rahmen der vereinbarten SLAs und die Dokumentation sicher. führen Sie den Aufbau von Service Katalogen durch und sind für deren Einführung zuständig. betreuen und optimieren Sie die Services im Betrieb und sorgen für die Zufriedenheit unserer Kunden. übernehmen Sie das Management von mittleren und großen Kundenprojekten unter definierten Funktions-, Qualitäts-, Kosten- und Terminbedingungen. leiten Sie mittlere bis große Projektteams und fungieren als Bindeglied zwischen Entwicklung, Betrieb und der Kundenseite. kalkulieren und planen Sie Projekte, führen diese durch und verantworten das Projektcontrolling, das Reporting an das Management sowie die Ergebnisqualität. unterstützen Sie Presales-Aktivitäten und in der Projektakquise sowie bei Vertragsverhandlungen. Ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Berufserfahrung im IT-Projektmanagement und Methodenkenntnisse in der Leitung und Abwicklung von Projekten sowie Kenntnisse der gängigen Projektplanungstechniken und -Tools (MS Project etc.) Erfahrungen im IT Service und Service Delivery Management sowie fundiertes ITIL Know-how Know-how über komplexe IT-Infrastrukturen und Managed Security Services (SOC, CDC, VA, APT-Monitoring, IR) Zertifizierungen im Bereich ITSM (z. B. ITIL Expert, COBIT, ISO 20000, FitSM), Projektmanagement (z. B. Scrum Master, PRINCE 2, PMI-PMP) oder Security (z. B. CISSP) wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Projektbezogene Reisebereitschaft Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir Sie bei Materna exzellent fördern. Das Materna Laufbahnmodell hält Ihre Karriere in Schwung. Ihre Leistungen und Fähigkeiten bringen Sie weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleiben Sie Profi in Ihrem Fachgebiet und entwickeln Ihre Business-Skills. Gut zu wissen! Sie arbeiten hier mit den neusten IT-Technologien. Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungsübergreifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen ein spannendes Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion. Ihre Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf Ihren Pioniergeist! Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Bei Materna sind Sie bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf Ihre Ideen. Gestalten Sie Themen unserer Zeit. Big Data und Cloud Computing. Machine Learning, Virtual Reality. IoT, Chatbots oder Blockchain. Sie sind dabei! Flexible Arbeitszeiten inkl. mobiles Arbeiten Seien Sie wie Sie sind und erleben Sie ein starkes Miteinander. Materna und Ihre neuen Kollegen freuen sich auf Sie! Unser Paten-Konzept stellt Ihre schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher. Sie finden auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Freuen Sie sich auf zahlreiche Team-Events und Aktionen: Welcome Day, Sport-Angebote, Sommerfest, Weihnachtsfeier, Mittagskonzert, Brown Bag Sessions, Schach, Business-Breakfast mit dem Chef. Und das ist für uns selbstverständlich: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kindergartenzuschuss.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: