Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 157 Jobs in Heßloch

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Banken 43
  • Recht 38
  • Wirtschaftsprüfg. 38
  • Unternehmensberatg. 38
  • It & Internet 32
  • Transport & Logistik 23
  • Finanzdienstleister 10
  • Versicherungen 7
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Personaldienstleistungen 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 145
  • Ohne Berufserfahrung 64
Arbeitszeit
  • Vollzeit 156
  • Home Office 23
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 139
  • Praktikum 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Praktikum (m/w/d) im Chief Risk Office mit Schwerpunkt Compliance & Anti-Financial Crime (AFC)

Do. 21.01.2021
Frankfurt am Main, Berlin
Für Studierende (m/w/d) ab dem 3. Semester Individuell planbar Ort: Frankfurt am Main, Berlin Dauer: drei bis sechs Monate Über Ihr Praktikum Ein Praktikum bei der Deutschen Bank kann für Sie zum Karrieresprungbrett werden. Es gibt Ihnen einen ersten Einblick, wie ein späteres Traineeprogramm ablaufen könnte. Sie werden Teil eines teamorientierten, integrativen Arbeitsumfelds, in dem Sie Ihre fachlichen und persönlichen Fähigkeiten ausbauen. Sie übernehmen echte Verantwortung, unterstützen uns bei Projekten und können Ihr Netzwerk ausbauen. Wir bieten Ihnen die Chance, nicht nur Ihre eigene Karriere, sondern auch die Zukunft des Finanzgeschäfts mitzugestalten. Über Compliance/Anti-Financial Crime (AFC) Compliance und AFC schützen die Integrität und die Reputation der Deutschen Bank und tragen durch ihr proaktives Risikomanagement entscheidend zum Erfolg der Deutschen Bank bei. Compliance stellt sicher, dass sich die Deutsche Bank jederzeit vollständig an gesetzliche und regulatorische Vorgaben hält. Dabei arbeitet Compliance eng, offen und vertrauensvoll mit Geschäftsbereichen und anderen Infrastrukturfunktionen sowie mit Regulatoren zusammen. Compliance fördert ein Verhalten aller Mitarbeiter auf allen Ebenen, das hohen ethischen Standards entspricht. AFC schützt die Deutsche Bank, die Kunden der Deutschen Bank sowie die Gesellschaft vor Finanzkriminalität. Dazu erweitert und verbessert AFC kontinuierlich ein effektives, effizientes und nachhaltiges Anti-Financial Crime Control Framework. In Zusammenarbeit mit Geschäftsbereichen und anderen Infrastrukturfunktionen sowie mit Partnern außerhalb der Bank reduziert AFC das Risiko der Deutschen Bank, für kriminelle Transaktionen benutzt zu werden. In einem immer komplexeren Umfeld sind Compliance und AFC dabei, zu einem der attraktivsten Bereiche für eine Karriere in der Welt der Banken zu werden. Bei der Deutschen Bank vertraut man auf die Unterstützung der Compliance- und der AFC-Funktion, wenn es um die Gestaltung der Unternehmensstrategie und der grundsätzlichen Themen in der Branche geht. Im Tagesgeschäft und bei Projekten gewinnen Sie einen breit gefächerten Überblick über unseren Aufgabenbereich. Dabei unterstützen Sie mit Ihren Ideen die innovative Neuausrichtung unseres dynamischen und sensiblen Bereichs. Je nach Tätigkeitsfeld können Sie dabei Ihre juristischen, (bank-) kaufmännischen und/oder sonstigen im Hochschulstudium erworbenen Fähigkeiten einbringen. Ihre konkreten Einsätze und Aufgaben hängen davon ab, welches unserer Teams Sie verstärken und wie lange Ihr Praktikum bei uns dauert. Sie erhalten vielfältige Unterstützung und profitieren von der Expertise erfahrener Teams. Ihre Tätigeitsfelder: Compliance Change Management Compliance Testing/Surveillance Compliance Advisory AFC Anti-Money Laundering (AML) AFC Anti-Fraud, Bribery & Corruption AFC Sanctions & Embargoes Studium mit Schwerpunkt in Wirtschaft (BWL, VWL), Jura, Sozialwissenschaften Interesse an finanzwirtschaftlichen Fragestellungen und Zusammenhängen, verbunden mit Affinität zu Regularien und Gesetzen Erste praktische Erfahrungen und erste Auslandserfahrung Routinierter Umgang mit MS Office und gängigen Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Spaß an der Arbeit im Team und die Fähigkeit, andere für Ihre Ideen zu begeistern Verantwortungsbewusstsein, Engagement, hervorragende analytische Fähigkeiten und strategische Denkweise
Zum Stellenangebot

Praktikum (m/w/d) im Bereich Government & Regulatory Affairs

Do. 21.01.2021
Frankfurt am Main, Berlin
Für Studierende (m/w/d) ab dem 3. Semester Individuell planbar Ort: Frankfurt/Main, Berlin Dauer: zwei bis sechs Monate Über Ihr Praktikum Ein Praktikum bei der Deutschen Bank kann für Sie zum Karrieresprungbrett werden. Sie werden Teil eines teamorientierten, integrativen Arbeitsumfelds, in dem Sie Ihre fachlichen und persönlichen Fähigkeiten ausbauen und mit strukturierten Trainings unterstützt werden. Sie übernehmen echte Verantwortung, unterstützen uns bei Projekten und können Ihr Netzwerk ausbauen. Mit Ihren Fragen und Anliegen finden Sie immer ein offenes Ohr – bei Ihrem Manager und Ihren Teamkollegen ebenso wie bei Ihrem Trainee-Buddy. Wir bieten Ihnen die Chance, nicht nur Ihre eigene Karriere, sondern auch die Zukunft des Finanzgeschäfts mitzugestalten. Über Government & Regulatory Affairs Government & Regulatory Affairs ist dafür verantwortlich, frühzeitig regulatorische Entwicklungen zu erkennen, über sie aufzuklären, gruppenpolitische Positionen zu koordinieren sowie die Position der Bank in regulatorischen Debatten zu stärken. Um dieses Ziel zu erreichen, legt Government & Regulatory Affairs die Advocacy-Strategie der Bank fest, steuert die Beziehungen der Deutschen Bank zu wichtigen politischen Entscheidungsträgern, Regulatoren und Aufsichtsbehörden und dient als Quelle für politische und regulatorische Erkenntnisse für interne Abteilungen und das Senior Management. Der Unternehmensbereich unterteilt sich in folgende zentrale Säulen: Regulatory Management, Government & Regulatory Advocacy und Regulatory Analytics & Engagement. Als Praktikant/-in im Bereich Government & Regulatory Affairs gewinnen Sie einen Überblick über all unsere Aufgabenfelder. Sie werden in die Tagesarbeit und Projekte eingebunden. Diese können beispielsweise regulatorische und strategische Initiativen, aufsichtsrechtliche Anforderungen, regulatorische Entwicklungen und die Pflege der Beziehungen zu Aufsichtsbehörden, Regulatoren oder der Politik beinhalten. Dabei gewinnen Sie einen guten Überblick über die regulatorischen, strategischen und wirtschaftlichen Zusammenhänge des Bankgeschäfts. Ihre konkreten Einsätze und Aufgaben hängen davon ab, welches unserer Teams Sie verstärken und wie lange Ihr Praktikum bei uns dauert. Sie erhalten vielfältige Unterstützung und profitieren von der Expertise erfahrener Teams. Ihre Tätigeitsfelder: Regulatory Management Group Government & Regulatory Advocacy Regulatory Analytics & Engagement Studium in BWL, VWL, Wirtschaftsrecht, Politikwissenschaft, Sozialwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung Interesse an finanzwirtschaftlichen Fragestellungen und Zusammenhängen, verbunden mit einer Affinität zu Gesetzen und Regularien Erste praktische Erfahrungen und erste Auslandserfahrung Routinierter Umgang mit MS Office Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Spaß an der Arbeit im Team und die Fähigkeit, andere für Ihre Ideen zu begeistern Intellektuelle Neugier, Spaß an der Auseinandersetzung mit kontroversen Inhalten und Blickwinkeln sowie die Fähigkeit, auch unter Druck konzentriert zu bleiben
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Cyber Security mit Schwerpunkt Banken oder Versicherungen - Consulting (Financial Services)

Do. 21.01.2021
Frankfurt am Main, München, Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, Financial nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."Als Teil unseres Cyber Security-Teams in Frankfurt/Main, München, Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg oder Berlin sorgen Sie dafür, dass unsere Mandanten und ihre Informationen sowie IT umfassend geschützt sind. Sie befassen sich mit spannenden Projekten in den Bereichen der technischen-, organisatorischen- und personellen Cyber- und IT-Sicherheit, dem Datenschutz und der Gefahrenabwehr. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung und Prüfung von Kunden aus dem Banken-, Versicherungs- und Asset-Management-Umfeld hinsichtlich deren Informationstechnologien und der dazugehörigen Cyber Security Attack und Penetration Testing,  z. B. in den Bereichen (Web-)Application, Mobile, Server, Datenbanken und Infrastruktur, sowie Red/Blue Team Assessments und Source Code Reviews System- und Datenbankprüfungen sowie Identity und Access Management IT-Security- und Cyber-Security-Organisation Informationsrisiko- und IT-Sicherheitsmanagement (ISMS)ankfurt  Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder Physik mit Schwerpunkt IT-Sicherheit oder starker Cyber-Affinität Idealerweise Kenntnisse rund um Softwareentwicklung, Betriebssysteme, Datenbanken oder Netzwerke Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch   Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich  Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Restrukturierung von Banken/Sanierungsplan - Consulting (Financial Services)

Do. 21.01.2021
Stuttgart, München, Frankfurt am Main
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."Als Teil unseres Risk-Teams in München, Stuttgart oder Frankfurt/Main beraten Sie unsere Kunden bei der Entwicklung von Risikostrategien und Kontrollsystemen, bei ihrem quantitativen und qualitativen Management von Risiken und bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen. Dabei nutzen Sie innovative Technologien und intelligente Methoden und übernehmen vielfältige Aufgaben: Unterstützung bei der Restrukturierungsberatung von Banken in Krisensituationen (insbesondere Prüfung und Erstellung von Sanierungsplänen) Strategische Analyse des Geschäftsmodells hinsichtlich Zukunftsfähigkeit Konzeption innovativer Ansätze bezüglich Datenmanagement/ -räume Entwicklung von Szenarien, Auswirkungsanalysen, Handlungsoptionen und Indikatoren Durchführung von Testsimulationen anhand von Drehbüchern Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Banken oder Finanzen Idealerweise erste Prüfungs- und Beratungserfahrung sowie erste Berührungspunkte mit aufsichtsrechtlichen Anforderungen (SAG, MaSanV-E, BRRD, EBA-GL, etc.) Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich   Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Recht und Compliance / 12 Monate befristet, ca. 12 h / Woche

Do. 21.01.2021
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In der Stabsstelle Recht und Compliance Management (M1-XR) bieten wir Ihnen die Position: Werkstudent (m/w/d) Recht und Compliance - 12 Monate befristet, ca. 12 h / Woche  Als Werkstudent (m/w/d) Recht und Compliance lernen Sie juristischen Fragestellungen, die Organisation und die Arbeitsabläufe im Bereich Recht eines Energiekonzerns kennen. Sie unterstützen die juristischen Kollegen bei einer Vielzahl juristischer Fragestellungen, insbesondere aus den Bereichen Gesellschaftsrecht, Energiewirtschaftsrecht, Werkvertragsrecht/Anlagenbau, Einkaufs-/Vergaberecht sowie Kartellrecht Sie engagieren sich entsprechend Ihrer Qualifikationen, Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit und nach Bedarf z. B. im Rahmen von Literaturrecherchen, der Vorbereitung von Terminen und juristischer Bewertung von Sachverhalten Ihr Ziel ist es stets, neben juristisch durchsetzbaren Vorschlägen insbesondere auch wirtschaftliche Lösungen für das Unternehmen zu entwickeln Die Stelle ist für 12 Monate befristet und umfasst ca. 12 h / Woche.   Fortgeschrittener Studienverlauf der Rechtswissenschaften, gerne mit einem wirtschaftsrechtlichen Schwerpunkt Analytisch, logisches und strategisches Denkvermögen Gute MS-Office-Kenntnisse Teamorientierte Arbeitsweise, lösungs- und ergebnisorientiertes Handeln Leistungsbereitschaft, Kreativität und sorgfältige Arbeitsweise, Integrität Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Consultant IT-Security (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Wolfsburg, Zwickau
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2020136JGR Konzeption, Konfiguration und Einführung von IT Vulnerability-Management-Lösungen beim Kunden Analyse, Beschreibung und Beurteilung zu aktuellen Bedrohungslagen durch Hacker und Malware Quellcode-Untersuchungen auf Malware, Cross-Site-Scripting-Lücken und SQL-Injektionen Erarbeitung von praxisnahen Abwehrmaßnahmen zu Bedrohungen Ableitung von Empfehlungen für aktuelle Bedrohungen oder Sicherheitslücken sowie toolgestützte Schwachstellenanalyse Fachliche Mitarbeit an nationalen und internationalen IT- Sicherheitsprojekten Master- bzw. Diplomabschluss oder vergleichbarer Abschluss mit entsprechenden Kenntnissen Mehrjährige Berufserfahrung, davon drei in IT-Securityprojekten (mit u.a. den Schwerpunkten Vulnerability Mgmt., Penetration Testing etc.) Fundierte Kenntnisse in Netzwerkanalyse- und Vulnerability Scantools wie Tenable Nessus, OpenVAS Fundierte Kenntnisse gängiger Skript- und Programmiersprachen (Python, Perl etc.), gängige Tools, wie z.B.: Burp Suite, Netzwerkanalysetools (Wireshark NMAP) Gute Kenntnisse IT-forensischer Software Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Praktikum (m/w/d) in Group Governance

Do. 21.01.2021
Frankfurt am Main
Für Studierende (m/w/d) ab dem 3. Semester Individuell planbar Ort: Frankfurt/Main Dauer: zwei bis sechs Monate Über Ihr Praktikum Ein Praktikum bei der Deutschen Bank kann für Sie zum Karrieresprungbrett werden. Sie werden Teil eines teamorientierten, integrativen Arbeitsumfelds, in dem Sie Ihre fachlichen und persönlichen Fähigkeiten ausbauen und mit strukturierten Trainings unterstützt werden. Sie übernehmen echte Verantwortung, unterstützen uns bei Projekten und können Ihr Netzwerk ausbauen. Mit Ihren Fragen und Anliegen finden Sie immer ein offenes Ohr – bei Ihrem Manager und Ihren Teamkollegen ebenso wie bei Ihrem Trainee-Buddy. Wir bieten Ihnen die Chance, nicht nur Ihre eigene Karriere, sondern auch die Zukunft des Finanzgeschäfts mitzugestalten. Über Group Governance Die Aufsichtsbehörden nehmen gute Unternehmensführung und klare Führungsstrukturen immer stärker in den Fokus. Der Bereich Group Governance sorgt dafür, dass die Deutsche Bank die entsprechenden Regeln einhält. Unsere Verantwortung erstreckt sich auf den Deutsche Bank- Konzern weltweit. Wir entwickeln bereichsübergreifend wirksame und transparente Führungsstrukturen. Dabei ist es wichtig, dass Aufgaben und Verantwortlichkeiten klar und konsistent geregelt sind. Als Praktikant/-in haben Sie die Möglichkeit, Aufgabenstellungen aus unterschiedlichen Blickwinkeln kennenzulernen und zu bearbeiten. Sie unterstützen uns im Tagesgeschäft und bei Projekten, in denen Sie Ihr Wissen erweitern und vertiefen können. In unseren international ausgerichteten Teams gewinnen Sie einen Überblick über unsere Aufgabenfelder und lernen unsere Methoden und Systeme kennen. Ihre konkreten Einsätze und Aufgaben hängen davon ab, welches unserer Teams Sie verstärken und wie lange Ihr Praktikum bei uns dauert. Sie erhalten vielfältige Unterstützung und profitieren von der Expertise erfahrener Teams. Ihre Tätigeitsfelder: Entwicklung von Teil-Aspekten des Governance-Rahmenwerks unter Berücksichtigung von regulatorischen und internen Anforderungen Beratung von Unternehmensbereichen bei der Anwendung und Implementierung der Governance-Rahmenwerke sowie operative Umsetzung von Governance-Vorgaben Durchführung von Governance-Assessments Optimierung der Governance-unterstützenden Systeme zur Effizienzsteigerung Rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium Erste praktische Erfahrungen und erste Auslandserfahrung Routinierter Umgang mit MS Office Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Spaß an der Arbeit im Team und die Fähigkeit, andere für Ihre Ideen zu begeistern Verantwortungsbewusstsein, Engagement, hervorragende analytische Fähigkeiten, rasche Auffassungsgabe, Kreativität und Interesse an pragmatischen und effizienten Prozessen
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d)* Risikomanagement und Solvency II

Mi. 20.01.2021
Oberursel (Taunus)
Die ALH Gruppe zählt zu den bedeutenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen in Deutschland. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament für unseren Erfolg und sorgen täglich für erstklassigen Service, individuelle Beratung und die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden. Für die Alte Leipziger Lebensversicherung a. G. suchen wir am Direktionsstandort Oberursel zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine überzeugende Persönlichkeit, die unser Team im Bereich Risikomanagement bereichert. Umsetzung und (Weiter-)Entwicklung unseres Risikomanagementsystems für die gesamte ALH Gruppe Durchführung von Risikoanalysen und Verfassen von Risikostellungnahmen im Rahmen von Investitionsvorhaben in Alternative Assets Erstellen von Risikoberichten und Risikotragfähigkeitsanalysen sowie Reporting zur Risikolage unserer Konzerngesellschaften gegenüber Vorstand und Aufsichtsrat Durchführung von Szenarioanalysen und Stresstests im Rahmen unseres Asset Liability Managements (ALM) Analyse und Aufbereitung der quartalsweisen Solvency-II-Berechnungen im Rahmen des ALM-Prozesses – inklusive Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen Pflege und Weiterentwicklung unserer Limitsysteme Mitarbeit beim vierteljährlichen quantitativen Berichtswesen gegenüber der Aufsicht sowie Pflege und Administration der Meldesoftware Abgeschlossenes Hochschulstudium (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Studiengänge), idealerweise mit Schwerpunkt Risikomanagement oder Finanzen/Kapitalanlagen Erste Berufserfahrung bei Finanzdienstleistern oder im Asset Management wünschenswert Kenntnisse im Bereich der Unternehmensbewertung oder Alternative Assets Aufgeschlossene Persönlichkeit mit kommunikativer und sozialer Kompetenz sowie einer guten Portion Entscheidungs- und Durchsetzungskraft Fähigkeit, komplexe Sachverhalte klar zu strukturieren, zu analysieren und anschaulich darzustellen Eigenständige und konzeptionelle Arbeitsweise Hohe Affinität zu Zahlen und Daten sowie sicherer Umgang mit den MS Office-Produkten Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte Einarbeitung in ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung Förderung eigener Weiterentwicklung Attraktives Gehalt – 14 volle Monatsgehälter ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit Betriebliche Krankenversicherung – "Vorsorge-Schecks" für private Leistungen Betriebsrente, VL und weitere geldwerte Vorteile Vielseitige und umfangreiche Unterstützung im Bereich Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub und viele weitere Benefits Es erwartet Sie ein Team, in dem Arbeiten Spaß macht!
Zum Stellenangebot

Risk Analyst (m/w/d) Retail Credit Risk Management

Mi. 20.01.2021
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Risk Analyst (m/w/d) Retail Credit Risk Management am Standort Frankfurt werden.   Sie wissen, wie man Risiken richtig einschätzt und sie ausreichend absichert. Mit Ihrer analytischen Denkweise durchschauen Sie komplexe Sachverhalte nicht nur, Sie können sie auch erklären, präsentieren und bewerten. Damit bringen Sie die wichtigsten Fähigkeiten für unser Risk Management schon mit.Sie überwachen die Risikofaktoren für unsere Retailkredite, managen das Produktportfolio anhand der einschlägigen Kennzahlen und verantworten die Umsetzung und Kontrolle der Strategien in enger Abstimmung mit allen Partnern. Fachlich übernehmen Sie die Qualitätssicherung der Daten und implementieren technisch Produktstrategien. Ob Reporting, Ad-hoc-Analysen oder Richtlinien und Arbeitsanweisungen – die Präsentation Ihrer Ergebnisse besticht gleichermaßen durch Expertise wie durch Genauigkeit. Abgeschlossenes WiWi- oder Mathematik-Studium Idealerweise Kenntnisse im Retail-Kreditgeschäft Fundiertes IT-Know-how, insbesondere Scriptsprachen (z. B. SAS) Exzellente analytische Skills sowie die Fähigkeit, Ergebnisse zu interpretieren Teamplayer mit sorgfältigem Arbeitsstil und hoher intrinsischer Motivation Gutes Deutsch & Englisch, schriftlich wie mündlich
Zum Stellenangebot

Trainee MaRisk- und Konzern-Compliance (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Frankfurt am Main
Einstiegstermin 1. Mai 2021 Starte deine Karriere bei einer Bank, in der du deine persönliche Zukunft und die Zukunft der Genossenschaftsbanken erfolgreich gestalten kannst. Die DZ BANK ist die zweitgrößte Geschäftsbank Deutschlands, Spitzeninstitut der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken, Zentralbank für rund 850 deutsche Genossenschaftsbanken und hat die Holdingfunktion für die Unternehmen der DZ BANK Gruppe. Wir sind ein leistungsstarker und verlässlicher Arbeitgeber, der dich mit anspruchsvollen Aufgaben fordert und dich in deiner Entwicklung voranbringt. Wo Leistung auf Vertrauen fußt und dein Können wertgeschätzt wird. Mit Raum für nachhaltiges Denken und mutiges Handeln. Aber vor allem mit einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit - denn wir gestalten Erfolg gemeinsam, gerne auch mit dir. Der Bereich Compliance der DZ BANK wirkt darauf hin, dass das wirtschaftliche Handeln der Bank und ihrer Mitarbeiter mit den aktuellen Gesetzen, Normen und Richtlinien im Einklang steht. Er arbeitet beratend und kontrollierend und trägt mit seiner Arbeit maßgeblich zum Schutz des Ansehens der Bank und ihrer Mitarbeiter bei. Die Reichweite des Compliance-Risiko­managements erstreckt sich auf die DZ BANK, ihre ausländischen Filialen sowie auf die DZ BANK Gruppe. Dein Traineeprogramm absolvierst du in unserer Abteilung MaRisk und Konzern-Compliance und wirst hier an Konzernsteuerungsthemen, Innovationsthemen und dem MaRisk-Compliance mitarbeiten. Damit unterstützt du sowohl in Themen, die die DZ BANK also auch die DZ BANK Gruppe betreffen. Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium (Abschluss 2,5 oder besser) Durch deine Erfahrung aus Praktika in Compliance, Revision, Risiko-Controlling, einer Unternehmensberatung oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft hast du bereits erste Einblicke in relevante Themen erhalten, sodass du das Team schnell auf Augenhöhe unterstützen kannst Du bist kommunikationsstark in Deutsch und Englisch, um den Kontakt zu den Auslandsfilialen der DZ BANK bestmöglich zu pflegen, und sicher im Umgang mit MS Office Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint), um deine Arbeitsergebnisse schnell umzusetzen Als Grundanforderung für deine Tätigkeit im Themengebiet Compliance bringst du Neugierde auf aufsichtsrechtliche und gesetzliche Fragestellungen mit, um jederzeit gesetzes- und regelkonforme Lösungsansätze entwickeln zu können Durch deine IT-Affinität kannst du optimal bei der Digitalisierung von Compliance-Prozessen unterstützen 12-monatiges Traineeprogramm mit einem individuellen Durchlaufplan, der Einsätze in verschiedenen Einheiten der Abteilung MaRisk- & Konzern-Compliance und Schnittstellenbereichen der DZ BANK, z. B. Risikocontrolling oder IT, sowie, je nach Schwerpunkt, eine Hospitation bei einem Compliance Office eines Unternehmens der DZ BANK Gruppe vorsieht – Fachwissen, Berufspraxis und Netzwerk inklusive Gezielte Trainings, regelmäßige Feedbackgespräche mit deinem Traineebetreuer und Reflexionsgespräche mit deinem persönlichen Mentor zur Unterstützung deiner persönlichen, fachlichen und methodischen Entwicklung Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer Vergütung in Höhe von rund 61.000 EUR pro Jahr während und rund 66.000 EUR pro Jahr nach dem Traineeprogramm sowie 30 Tagen Jahresurlaub Attraktive Zusatzleistungen und Angebote wie zum Beispiel finanzielle Umzugsunterstützung bei distanzbedingtem Wohnortwechsel zum Programmstart, betriebliche Altersversorgung, Jobticket (standortabhängig), subventionierte Mahlzeiten in der eigenen Kantine oder durch Essensschecks, BahnCard 50 bei entsprechend häufiger Reisetätigkeit im Traineeprogramm (auch zur privaten Nutzung), Jobrad, ein breites Betriebssportangebot und mit gleitender Arbeitszeit eine hohe Flexibilität Weiterbildung Gleitzeit Kantine / Essenszulage Jobticket / Fahrtkostenzuschuss Betriebliche Altersversorgung Gesundheitsangebote Firmenevents Mentoring
Zum Stellenangebot


shopping-portal