Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 277 Jobs in Siegertsbrunn

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 91
  • Wirtschaftsprüfg. 91
  • Recht 91
  • It & Internet 77
  • Finanzdienstleister 20
  • Banken 20
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 16
  • Elektrotechnik 12
  • Feinmechanik & Optik 12
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Versicherungen 8
  • Luft- und Raumfahrt 8
  • Sonstige Branchen 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Funk 4
  • Medien (Film 4
  • Tv 4
  • Verlage) 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Immobilien 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 258
  • Ohne Berufserfahrung 115
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 269
  • Home Office 91
  • Teilzeit 24
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 252
  • Praktikum 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Compliance Manager Kultur, Kommunikation & Training (w/m/x)

Di. 03.08.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich BMW BANK / Financial Services am Standort München suchen wir Sie als Compliance Manager Kultur, Kommunikation & Training (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.   Als Spezialist Compliance Kultur, Kommunikation und Training (w/m/x) bieten wir Ihnen eine interessante Tätigkeit im Bereich Compliance bei der BMW Bank GmbH.   Was erwartet Sie? Sie planen Erhebungen zur Compliance-Kultur und zu Compliance-Kenntnissen auf allen Ebenen der Organisation und führen diese durch. Sie planen und organisieren Maßnahmen zur Förderung der Compliance-Kultur. Sie verantworten den Kommunikationsplan über alle Compliance Themen, verfassen Kommunikationsentwürfe und garantieren eine ansprechende und wirksame Kommunikation. Sie stehen als Erstansprechpartner für Fachbereiche und deren Compliance-Anliegen bereit. Sie verantworten das Trainingskonzept für alle relevanten Zielgruppen und Themen. Sie koordinieren die (Weiter-)Entwicklung von Trainings und ggf. erforderliche Abstimmungen (u. a. mit Referenten, der Trainingsakademie, dem Betriebsrat und Headquarterfunktionen). Sie koordinieren und überwachen die Trainingsaktivitäten und die Web-Based Trainings der Mitarbeiter.   Was bringen Sie mit? Einen Hochschulabschluss in Wirtschafts-, Kommunikations- oder Sozialwissenschaften , Recht oder eine ähnliche Qualifikation. Bank- und interdisziplinäre Berufserfahrung oder Erfahrung in der Compliance, in einer Trainings- oder Kommunikationstätigkeit oder einer Beratung. Charismatisches, überzeugendes und sicheres Auftreten. Aufgrund der engen Kontakte zum europäischen Ausland sind fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift notwendig. Eine ausprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit.   Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. Hohe Work-Life-Balance. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und Vieles mehr, siehe bmw.jobs/waswirbieten.   Sie haben Spaß daran, Neues zu lernen und unsere Abteilung tatkräftig zu unterstützen? Bewerben Sie sich jetzt!   Startdatum: ab 2021-09-01 Anstellungsart: unbefristetArbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: BMW Bank GmbH Frau Braun +49 89 3184-4362
Zum Stellenangebot

Compliance Manager Detektion (w/m/x)

Di. 03.08.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich BMW BANK / Financial Services am Standort München suchen wir Sie als Compliance Manager Detektion (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.   Als Spezialist Compliance Detektion (w/m/x) bieten wir Ihnen eine interessante Tätigkeit im Bereich Compliance bei der BMW Bank GmbH.   Was erwartet Sie? Sie sammeln Informationen über Compliance-relevante Hinweise, Sachverhalte und Vorfälle. Dazu erschließen und pflegen Sie geeignete Quellen (bspw. Legal, Beschwerden, OpRisk/IKS, Internal Audit). Sie führen bei Anhaltspunkten auf potentielle Schwachstellen fachliche und rechtliche Klärungen mit den Schnittstellenpartnern sowie entsprechende Vorpriorisierungen durch und wirken auf die Abstellung hin. Sie verantworten die kontinuierliche Weiterentwicklung des Kontrollplans und der fortlaufende Sicherungsmaßnahmen im Kontext eines übergreifenden, risikoorientierten Überwachungskonzepts. Sie führen Kontrolltätigkeiten bis hin zu komplexen Überwachungsmaßnahmen durch. Dabei unterstützen Sie auch bei auditähnlichen Vorhaben und führen bzw. leiten gegebenenfalls Compliance Audits. Sie koordinieren Abstimmungstermine mit Schnittstellenpartnern der zweiten und dritten (Verteidigungs-)Linie und verantworten Vorbereitung und ggf. Dokumentation. Sie nehmen Hinweise aus den Hinweisgebersystemen entgegen und kümmern sich um die Klärung bzw. Koordination der weiteren Bearbeitung.   Was bringen Sie mit? Einen Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften, -recht oder -informatik oder eine ähnliche Qualifikation. Bank- und interdisziplinäre Berufserfahrung oder Erfahrung in der Compliance, Revision, Wirtschaftsprüfung oder Beratung im Finanzdienstleistungsumfeld. Überzeugendes und sicheres Auftreten. Aufgrund der engen Kontakte zum europäischen Ausland sind fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift notwendig. Eine ausprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit.   Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. Hohe Work-Life-Balance. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und Vieles mehr, siehe bmw.jobs/waswirbieten.   Sie haben Spaß daran, Neues zu lernen und unsere Abteilung tatkräftig zu unterstützen? Bewerben Sie sich jetzt!   ​Startdatum: ab 2021-09-01 Anstellungsart: unbefristetArbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: BMW Bank GmbH Frau Braun +49 89 3184-4362
Zum Stellenangebot

Compliance Manager Programm- und Risikomanagement (w/m/x)

Di. 03.08.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich BMW BANK / Financial Services am Standort München suchen wir Sie als Compliance Manager Programm- und Risikomanagement (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.   Als Spezialist Compliance Risiko- & Programmmanagement (w/m/x) bieten wir Ihnen eine interessante Tätigkeit im Bereich Compliance bei der BMW Bank GmbH.   Was erwartet Sie? Sie koordinieren den jährlichen Wesentlichkeits- und Risikoanalyse (WRA)-Prozess und entwickeln diesen methodisch weiter. Sie verantworten Informationsbeschaffung, Moderation und Ausarbeitung sowie die Qualitätssicherung der WRA. Sie führen das Normeninventar und stellen Aktualität und Qualität sowie klare Verantwortlichkeiten sicher. Sie überprüfen regelmäßig die getroffenen Sicherungsmaßnahmen im Kontext des ermittelten Risikogehalts. Sie leiten Handlungsbedarfe und Maßnahmenpläne ab und koordinieren die Abstimmung und die Umsetzung. Sie planen und steuern Präventionsmaßnahmen und setzen diese um. Sie begleiten risikoorientiert Fachbereiche bei der Umsetzung rechtlicher Anforderungen und begleiten Projekte und Änderungsprozesse.   Was bringen Sie mit? Einen Hochschulabschluss in Recht oder Wirtschaftswissenschaften oder eine ähnliche Qualifikation. Bank- und interdisziplinäre Berufserfahrung oder Erfahrung in der Compliance, Revision, Wirtschaftsprüfung oder Beratung im Finanzdienstleistungsumfeld oder im Qualitäts- oder Risikomanagement. Strukturiertes und vernetztes Denken, hohe analytische Fähigkeiten. Überzeugendes und sicheres Auftreten. Aufgrund der engen Kontakte zum europäischen Ausland sind fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift notwendig. Eine ausprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit. ​ Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. Hohe Work-Life-Balance. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und Vieles mehr, siehe bmw.jobs/waswirbieten.   Sie haben Spaß daran, Neues zu lernen und unsere Abteilung tatkräftig zu unterstützen? Bewerben Sie sich jetzt!   Startdatum: ab 2021-09-01 Anstellungsart: unbefristetArbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: BMW Bank GmbH Frau Braun +49 89 3184 - 4362
Zum Stellenangebot

Analyst Regulatory Transaction Reporting (m/w/d)

Di. 03.08.2021
München
Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa. Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert. Da die Vielfalt in einem Unternehmen auf der Einzigartigkeit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beruht, respektiert und fördert die HypoVereinsbank Individualität in allen Dimensionen von Diversity. Werden Sie Teil eines Unternehmens, bei dem Sie sich wohl fühlen und entfalten können. Wir suchen einen neuen Mitarbeiter (m/w/d) für unser Regulatory Transaction Reporting Team. Die Einheit ist als zentrales Kompetenz-Zentrum für das Meldewesen in der UniCredit Bank positioniert. Die Kernkompetenzen der Mitarbeiter in diesem Team liegen in den Bereichen des regulatorischen Know-How, der Digitalisierungsfähigkeiten, des Stakeholder-Management sowie der Projektkoordination. Die Verantwortung und die Aufgaben genießen höchste Bedeutung für den nachhaltigen Geschäftserfolg im Handelsgeschäft und insbesondere für das Corporate & Investment Banking der UniCredit Bank AG. Der neue Mitarbeiter (m/w/d) befasst sich mit den aktuellen regulatorischen und technischen Anforderungen und deren Umsetzung zur Transaktionsberichterstattung an die Aufsichtsbehörden. Im Fokus stehen hierbei die inhaltliche Prüfung, Korrektur und Monitoring der Meldungen. Die Aufgaben beziehen sich auf: ~ das fristgerechte Transaktions-Reporting im Rahmen der Regularien SFTR, MIFID, MMSR ~ Short Selling Monitoring und Long Reporting ~ Fehleranalyse sowie operative Korrektur Das Team befindet sich in der Verantwortung des Bereichs COO und ist eingebettet in ein übergreifendes Kompetenz-Zentrums zum Management regulatorischer Anforderungen an das Reporting, Kunden-On-Boarding und das Trade Datenmanagement.~ Tägliche Durchführung und Überwachung der regulatorischen Reportings (insb. SFTR, MMSR, MIFIR) ~ Zeitkritisches Tagesgeschäft hinsichtlich des Error Handlings sowie der zeitnahen Eskalation im Falle von prozessualen und/oder technischen Problemen bei der Einhaltung der regulatorischen Anforderungen innerhalb der UniCredit Bank AG ~ Tägliche Überwachung der Tagfertigkeit sowie der Abteilungen, die an der Reporterstellung bzw. dem Error-Handling, wie z.B. im SFTR – Matching beteiligt sind ~ KPI und Management Reporting zur Identifizierung von Schwächen im Prozess der regulatorischen Reports ~ Regelmäßiger Austausch mit internen Anspruchsgruppen wie z.B. Compliance und internen Revisorensowie mit externen Anspruchsgruppen wie z.B. globalen und lokalen Regulatoren ~ Globale Koordination und Unterstützung bei der Implementierung neuer regulatorischer Anforderungen (Projekttätigkeit) ~ Passgenaue Karriere-Entwicklung entsprechend der Fähigkeiten und Karrierewünsche~ Verhandlungssicheres Deutsch & Englisch in Wort und Schrift– weitere Sprachkenntnisse sind gern gesehen ~ Ausgeprägte Kenntnisse innerhalb der Prozesskette Front to Back sowie Systemkenntnisse sind von Vorteil ~ Erfahrung im Umgang mit regulatorischen Anforderungen sind von Vorteil ~ Starke Kommunikationsfähigkeit ~ Teamfähigkeit und ein ausgeprägtes Maß an Motivation & Eigeninitiative ~ Genaues & schnelles Arbeiten – auch in Drucksituation ~ Einen starken Fokus auf die Zusammenarbeit mit dem Bereich Business, aber auch den Bereichen Compliance, Legal und Datenschutz ~ Erfahrungen mit den genannten Bereichen innerhalb und außerhalb CIB sind wünschenswert ~ Kenntnisse in Excel, data analytics und ein mathematisches Verständnis sind von großem Vorteil Sie werden selbstverständlich eingearbeitet.~ Klare Karrierewege und vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten ~ Arbeitsplatz im Herzen von München ~ Flexible Arbeitszeitmodelle ~ Sporteinrichtungen und Angebote zur Gesundheitsvorsorge ~ Eine offene Teamkultur mit gemeinsamen Zielen
Zum Stellenangebot

Experte (w/m/d) für IT Sicherheit

Di. 03.08.2021
München
Das IT-Dienstleistungszentrum (IT-DLZ) des Freistaates Bayern im Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung ist der zentrale IT-Dienstleister für die öffentliche Verwaltung in Bayern. Mit unserem Rechenzentrum halten wir die IT des Freistaats am Laufen und bringen sie weiter voran. Wenn Sie kurze Entscheidungswege und kollegiale Arbeit im Team zu schätzen wissen, gleichzeitig aber die Stabilität und Sicherheit einer Behörde bevorzugen, dann sind Sie bei uns richtig. Kommen Sie zu uns und arbeiten mit uns gemeinsam an spannenden Aufgaben. Der Arbeitsort ist in der St.-Martin-Straße 47 in 81541 München. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Experte (w/m/d) für IT Sicherheit Steuerung des Informationssicherheitsprozesses und Mitwirkung bei den damit zusammenhängenden Aufgaben im IT-DLZ für die zugeordneten Fachbereiche ßSteuerung der Erstellung bzw. Aktualisierung des Sicherheitskonzepts aus den zugeordneten ß Fachabteilungen, insbesondere im Rahmen des Projekts Zertifizierungsvorbereitung nach ISO 27001 auf Basis des BSI-Grundschutzes Koordination bzw. Mitarbeit bei sicherheitsrelevanten Projekten in den Fachabteilungen Initiierung und Überprüfung von Sicherheitsmaßnahmen für die zugeordneten Fachbereiche Administration, Einführungsplanung, Weiterentwicklung, Schulung und Koordination des Verfahrens HiScout Erfolgreich abgeschlossenes Studium an einer Hochschule oder Berufsakademie (Diplom- oder Bachelor-Studiengang) oder an einer Universität (Bachelor-Studiengang) im Studienfach Informatik, Wirtschaftsinformatik, Verwaltungsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs und mehrjährige Berufserfahrung im genannten Bereichoder Erfolgreich abgeschlossene IT-Berufsausbildung z.B. als Fachinformatiker (w/m/d) in Kombination mit umfangreichen Fortbildungen in zwei weiteren IT-Fachgebieten und jeweils mehrjährigen Berufserfahrungen (z.B. in Programmierung, Betriebssystemadministration und Netzwerkadministration) Erfahrungen im Bereich der Informationssicherheit insbesondere mit den gängigen Standards (z.B. ISO 27001, BSI-Grundschutz) Kenntnisse in der Betriebsorganisation eines Rechenzentrums Breit gefächertes IT-Basiswissen: insbesondere übergreifende Kenntnisse in IT-Systemen/IT-Technologien sowie IT-Architekturen Fähigkeit zur Dokumentation und Visualisierung von komplexen, technologischen Zusammenhängen Bereitschaft, sich in neue Technologien und Aufgabenbereiche einzuarbeiten Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Beratung, Erstellung von Dokumentationen, Kommunikation im Team) Hohe Motivation, selbständige Arbeitsweise und Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Handeln Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick sowie überdurchschnittliches Engagement ergänzt durch ein hohes Qualitätsbewusstsein Flexibilität und Zuverlässigkeit Engagement und Eigeninitiative sowie Organisations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit Ein unbefristeter Arbeitsvertrag, sicherer Arbeitsplatz Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) bis Entgeltgruppe 11 (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen) bzw. Besoldung bis Besoldungsgruppe A11 BayBesG für Beamte/innen (w/m/d) Für Bachelor-Absolventen besteht die Möglichkeit der Übernahme in ein Beamtenverhältnis der 3. Qualifikationsebene, je nach persönlicher Eignung, Leistung und Befähigung (frühestens nach sechs Monaten) Gewährung eines IT-Fachkräftegewinnungszuschlages für Beamtinnen/Beamte bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen (Art. 60a BayBesG) in Höhe von 400 € brutto monatlich, zunächst begrenzt für einen Zeitraum von fünf Jahren Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeit, Gleitzeit, Familientage und Home Office, Mehrarbeit kann durch Freizeit ausgeglichen werden 30 Tage Urlaub pro vollem Kalenderjahr, der 24.12. und der 31.12. sind grundsätzlich frei Zusätzliche Betriebsrente durch die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) Vergünstigtes MVV- oder DB-Jobticket Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz in hellen, großzügigen Büroräumen Umfassende Einarbeitung und breitgefächerte Fortbildungsmöglichkeiten Gemeinsame Aktivitäten wie Sommer- und Winterbetriebsausflüge Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten (Bei Teilnahme an den Gesundheitskursen wöchentliche Dienstbefreiung von 30 Minuten) Es besteht die Möglichkeit der Beantragung einer Staatsbedienstetenwohnung Bachelor-Absolventen im Bereich Informatik sind bei uns sehr willkommen und starten mit Entgeltgruppe 10!
Zum Stellenangebot

Junior Penetrationstester/Ethical Hacker (w/m/divers)

Di. 03.08.2021
Gelnhausen, Köln, München
Referenzcode: D71858SGesellschaft: TÜV Rheinland i-sec GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.TÜV Rheinland i-sec GmbH ist der führende unabhängige Dienstleister für Informations- und IT-Sicherheit im deutschen Markt. Von der strategischen Beratung über die Konzeption und Prozessoptimierung bis hin zur Implementierung und dem Support der Systeme bieten wir alles aus einer Hand. Mit einem Team von mehr als 150 Experten unterstützen wir Unternehmen und Öffentliche Verwaltung bei der Optimierung ihrer IT-Sicherheit. Wir bieten Ihnen viele Vorteile eines modernen Unternehmens, insbesondere - Spannende Projekte bei namhaften Kunden aus allen Branchen - Hervorragendes Mentoring- und Coaching-Programm - Offizielle Zertifizierungen im IT Security-Umfeld - Teilnahme an internationalen Fachkonferenzen - Arbeit in erfahrenen Teams - Regelmäßige Feedback- und Beurteilungsgespräche - Mitarbeiterevents auf Gesellschafts- und Konzernebene - Flexible, eigenverantwortliche Arbeitszeitregelung - Aktive Förderung der Work-Life-Balance (z.B. Kinderbetreuung, betriebliches Gesundheitsmanagement) - Attraktive Rahmenbedingungen eines internationalen Konzerns (z.B. Sondertarife bei Versicherungen, umfangreiches Sportangebot)Überprüfen der Sicherheit der Systeme unserer Kunden im Rahmen von Penetrationstests mit qualifizierter Aussage zum Sicherheitsstand Heben des Sicherheitsniveaus unserer Kunden durch Beratung und gezielte Verbesserungsvorschläge Mitarbeit in einem jungen und dynamischen Team bei Deutschlands führendem Anbieter für Dienstleistungen im Bereich Informationssicherheit in interessanten und abwechslungsreichen nationalen und internationalen Projekten bei führenden Unternehmen aller Branchen und Größen Fachbereichsübergreifende Zusammenarbeit mit Experten aus verschiedensten Bereichen der Informationssicherheit, z.B. ISMS, Risikomanagement, Datenschutz, BCM, IT-Prozessmanagement. Begleitung im Einarbeitungsprogramm durch einen Tutor, der Sie in Ihre Aufgaben und das Arbeitsumfeld einführt Ergänzende Einarbeitung durch erfahrene Kollegen in Projekten Steuerung der kontinuierlichen Weiterbildung und Weiterentwicklung im Rahmen eines definierten Karriere-Modells Bitte geben Sie Ihren bevorzugten Standort an Neben einem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Informations-sicherheit/ Informatik oder vergleichbarer Ausbildung mit Zusatzqualifikation in technischer IT-Sicherheit bzw. einschlägiger Berufspraxis beantworten Sie mehrere der folgenden Fragen mit einem klaren „Ja!“: - Sie würden gerne Ihren Code auf fremden Systemen laufen lassen – und das legal! - Sie interessiert, was hinter den Kulissen großer Cloud-Anbieter passiert! - Ohne nmap, Burp und Metasploit gehen Sie nicht aus dem Haus! - Wenn Sie eine Webseite sehen, denken Sie an XSS und SQL-Injections! - Sie lösen gerne Kreuzworträtsel mit regulären Ausdrücken! - 0x41414141 lässt Ihr Herz höher schlagen! - Sie wollen als White-Hat Hacker Unternehmen dabei helfen, ihr Sicherheitsniveau zu erhöhen! - Sie möchten sich regelmäßig neuen technischen Herausforderungen stellen! - Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Regulatory Senior Analyst / Project Manager (m/w/d)

Di. 03.08.2021
München
Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa. Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert. Da die Vielfalt in einem Unternehmen auf der Einzigartigkeit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beruht, respektiert und fördert die HypoVereinsbank Individualität in allen Dimensionen von Diversity. Werden Sie Teil eines Unternehmens, bei dem Sie sich wohl fühlen und entfalten können. Wir suchen einen neuen Senior Analyst / Project Manager (m/w/d) für unser Regulatory Transaction Reporting Team. Die Einheit ist als zentrales Kompetenz-Zentrum für das Meldewesen in der UniCredit Bank positioniert. Die Kernkompetenzen der Mitarbeiter in diesem Team liegen in den Bereichen des regulatorischen Know-How, der Digitalisierungsfähigkeiten, des Stakeholder-Management sowie der Projektkoordination. Die Verantwortung und die Aufgaben genießen höchste Bedeutung für den nachhaltigen Geschäftserfolg im Handelsgeschäft und insbesondere für das Corporate & Investment Banking der UniCredit Bank AG. Der neue Mitarbeiter (m/w/d) befasst sich mit den aktuellen regulatorischen und technischen Anforderungen und deren Umsetzung zur Transaktionsberichterstattung an die Aufsichtsbehörden.  Das Team befindet sich in der Verantwortung des Bereichs COO und ist eingebettet in ein übergreifendes Kompetenz-Zentrums zum Management regulatorischer Anforderungen an das Reporting, Kunden-On-Boarding und das Trade Datenmanagement. Projektunterstützung / -leitung in Bezug auf regulatorische Projekte mit Fokus auf das Transaction Reporting: ·         Unterstützung / Leitung von Projekten ·         Design und Ausgestaltung von Business Requirements ·         Entwicklung und Koordination von Teststrategien Regulatorische Analysen und Bewertungen: ·         Analyse regulatorischer Anforderungen (regulatorische Texte / ESMA Guidelines) ·         Bewertung der Implikationen und Entwicklung von Handlungsstrategien ·         Regelmäßige Abstimmung mit internen Ansprechpartnern wie Compliance und interner Revision ·         Analyse regulatorischer Reporting-Fehler; Möglichkeit zur Weiterentwicklung im Bereich Big Data Management und Data Analytics Analyse und Kontrolle regulatorischer Meldesätze: ·         Prozess- und Workflowdokumentationen und -analysen ·         Identifikation von Automatisierungsansätzen und Erstellung der Business Requirements ·         Identifikation von inhaltlichen Qualitätsverbesserungen Prozessverbesserungen: ·         Prozess- und Workflowdokumentationen und -analysen ·         Identifikation von Automatisierungsansätzen und Erstellung der Business Requirements ·         Identifikation von inhaltlichen Qualitätsverbesserungen Strategische Analysen ·         Untersuchung von Markttrends in Bezug auf regulatorische Entwicklungen, Umsetzungstrends in der Financial Service-Industrie ·         Analyse und Aufbereitung strategischer Implikationen für das Transaction Reporting der UniCredit Bank AG ·         Einbringung und Entwicklung des Know Hows zum Transaktion Reporting Regulatorischer Scope: MiFIR Transaction Reporting, Post Trade Transparency Reporting, SFTR, MMSR, Short Selling Monitoring, Major Shareholding, Systematic Internalizer Concept Erforderliche Kompetenzbereiche / Erfolgsfaktoren: Fachliche Kompetenzen ·         Fachliche Kenntnisse zu Transaktions-Reporting-Regimen (eines oder mehrere) ·         Praktische Erfahrungen zum Transaktions-Reporting ·         Angemessenes Risikobewusstsein und ein umfassendes Verständnis der aufsichtsrechtlichen Berichterstattung ·         Verlässlicher Umgang mit Data Analytics  Persönliche Kompetenzen ·         Team-Player ·          Deutsch und Englisch, verhandlungssicher, keine weiteren Kommunikationsanforderungen ·         Hohes Engagement zur Veränderung ·         Entscheidungsbereitschaft und Durchsetzungsvermögen ·         Selbstbewusstes, kompetentes und zielgruppengerechtes Verhalten ·         Engagement und Bereitschaft zur schnellen Weiterentwicklung ·         Professionelle Präsentationstechnik und Rhetorik ·         Hohe Bedeutung der Zusammenarbeit mit Stakeholdern, insb. Front Office (Trading / Sales), Compliance, CIB MOG ~ Klare Karrierewege und vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten ~ Arbeitsplatz im Herzen von München ~ Flexible Arbeitszeitmodelle ~ Sporteinrichtungen und Angebote zur Gesundheitsvorsorge ~ Eine offene Teamkultur mit gemeinsamen Zielen
Zum Stellenangebot

Compliance Risk Assessment Analyst m/f/d/, Officer

Mo. 02.08.2021
München
With immediate effect we are looking for Compliance Risk Assessment Analyst to join our State Street Bank International (SSBI) Compliance Department in Munich or Frankfurt. The perfect candidate is an expert in compliance, business control or audit functions within the Financial Services sector and thrives in a fast-paced environment. The Risk Assessment Analyst is a role from which a successful candidate may develop a career further within Compliance or in other Risk and Control areas. Why this role is important to us The team you will be joining plays an important role in the overall success of the organization. Across the globe, institutional investors rely on us to help them manage risk, respond to challenges, and drive performance and profitability. To make that happen we need teams like yours to help navigate employees and the organization as a whole. In your role you will strive for cutting-edge solutions, that are straightforward and scalable. You will help us build resilience and execute day to day deliverables at our best. Join us if making your mark in the financial services industry from day one is a challenge you are up for. About State Street What we do. State Street is one of the largest custodian banks, asset managers and asset intelligence companies in the world. From technology to product innovation, we’re making our mark on the financial services industry. For more than two centuries, we’ve been helping our clients safeguard and steward the investments of millions of people. We provide investment servicing, data & analytics, investment research & trading and investment management to institutional clients.As Compliance Risk Assessment Analyst, you will Work in conjunction with other Compliance team members as well as business partners and external parties as needed to identify and document the risk, determine the risk categories and potential risk areas, -products and procedures of the bank considering all policies/regulations/guidelines Maintain and continuously develop knowledge around core regulatory requirements of the EU, products of business units, applicable financial markets, industry trends and key technology in use by the business units. Support the management and compliance team in the development of a dynamic risk assessment, implementation and ongoing review Liaise with their Compliance colleagues all over the globe to share and complete deliverables Review the control framework for risk mitigation with the business and the management Documentation of the assessed risk and communication of recommendations for compliance strategies based on accurate identification of the potential regulatory risk, business risk, franchise risk, reputational risk and emerging risks Act as primary contact/coordinator on the bank’s risk analysis for regulatory exams and investigations Exercise discretion and judgment with regard to matters of significance, such as supporting production of management reporting, including but not limited to data collection, qualitative and / or quantitative analysis, formatting and quality assurance Share in the establishment/implementation of compliance training and education programs to keep business personnel apprised of the components of the compliance risk analysis (inclusive of new employee induction training) Supports the Board of Directors, Senior Management of State Street Corporation, and its affiliates in their responsibility to comply with laws and regulations applicable to State Street’s global business activities and functions These skills will help you succeed in this role Ability to communicate with and appropriately influence all levels of management Excellent interpersonal, communication (written and verbal), and presentation skills Excellent project management skills, critical thinking and attention to detail Strong customer focus Education & Preferred Qualifications Successfully completed Bachelor’s or Master’s Degree in Finance, Business and/or Law or similar Around five to six years of relevant work experience within risk, compliance, legal or audit functions within the financial services sector preferred Fluency in English and preferably in German Flexible working time Work from home days might be possible depending on the role Depending on legal entity 37,5 or 40 working hours per week Pension plan offering Wellbeing & health programs (anonymous Employee Assistance Program, PME Family Service, trainings) Group accident insurance Mentoring program Regular performance reviews and structured performance management Personal development possibilities and extensive web based training catalogue Free German and English language classes Global Inclusion, Global Outreach and Corporate Citizenship programs Dynamic, diverse, international, and multicultural working environment with English company language Work, Live and Grow. We make all efforts to create a great work environment. Our benefits packages are competitive and comprehensive. Details vary by location, but you may expect generous medical care, insurance and savings plans, among other perks. You’ll have access to flexible Work Programs to help you match your needs. And our wealth of development programs and educational support will help you reach your full potential. Inclusion, Diversity and Social Responsibility. We truly believe our employees’ diverse backgrounds, experiences and perspectives are a powerful contributor to creating an inclusive environment where everyone can thrive and reach their maximum potential while adding value to both our organization and our clients. We warmly welcome candidates of diverse origin, background, ability, age, sexual orientation, gender identity and personality. Another fundamental value at State Street is active engagement with our communities around the world, both as a partner and a leader. You will have tools to help balance your professional and personal life, paid volunteer days, matching gift programs and access to employee networks that help you stay connected to what matters to you.
Zum Stellenangebot

Regulatory Reporting Policy Specialist m/f/d, Assistant Vice President

Mo. 02.08.2021
München
With immediate effect we are looking for an experienced Policy Specialist to join our Finance Regulatory Reporting team in Munich. Successful candidate will be responsible for policies affecting the Regulatory Reporting. This activity comprises the ongoing monitoring and support of the implementation of applicable international and national regulatory changes within various State Street entities. Why this role is important to us The team you will be joining plays an important role in the overall success of the organization. Across the globe, institutional investors rely on us to help them manage risk, respond to challenges, and drive performance and profitability. To make that happen we need teams like yours to help navigate employees and the organization as a whole. In your role you will strive for cutting-edge solutions, that are straightforward and scalable. You will help us build resilience and execute day to day deliverables at our best. Join us if making your mark in the financial services industry from day one is a challenge you are up for. About State Street What we do. State Street is one of the largest custodian banks, asset managers and asset intelligence companies in the world. From technology to product innovation, we’re making our mark on the financial services industry. For more than two centuries, we’ve been helping our clients safeguard and steward the investments of millions of people. We provide investment servicing, data & analytics, investment research & trading and investment management to institutional clients.As Policy Specialist you will: Monitor and support of the implementation of applicable international and national regulatory changes within various State Street entities: State Street Bank International GmbH (SSBI), especially SSBI Luxembourg branch, and State Street Europe Holdings Germany (SSEHG KG) Ensure the ongoing analysis & communication of applicable regulatory requirements Cooperate with Compliance and Legal Departments with regards to new regulatory requirements and requests Work together on policies implementation with Regulatory Reporting Team, Project Team, ICAAP Team and Recovery and Resolution Planning Team Ongoing input and review of the internal documentation (Strategies, Policies, Procedures) documentation Support update and review of external documentation Prepare quantitative and qualitative analysis, support and quality control of extraordinary supervisory requests affecting the Regulatory Reporting (e.g. Resolution Planning) These skills will help you succeed in this role Strong analytical and critical thinking Attention to details and cautiousness Problem solving and solution orientation Education & Preferred Qualifications University degree in Business or Legal Banking apprenticeship (desirable) Ideally around 4 - 6 years of experience in the regulatory reporting environment with specialist knowledge of Regulatory Reporting Specialist knowledge of Banking regulations Fluency in English and German. Flexible working time Work from home days might be possible depending on the role Between 37,5 – 40 working hours per week depending on location and legal entity Pension plan offering Wellbeing & health programs (anonymous Employee Assistance Program, PME Family Service, trainings) Group accident insurance Mentoring program Regular performance reviews and structured performance management Personal development possibilities and extensive web based training catalogue Free German and English language classes Global Inclusion, Global Outreach and Corporate Citizenship programs Dynamic, diverse, international, and multicultural working environment with English company language Work, Live and Grow. We make all efforts to create a great work environment. Our benefits packages are competitive and comprehensive. Details vary by location, but you may expect generous medical care, insurance and savings plans, among other perks. You’ll have access to flexible Work Programs to help you match your needs. And our wealth of development programs and educational support will help you reach your full potential. Inclusion, Diversity and Social Responsibility. We truly believe our employees’ diverse backgrounds, experiences and perspectives are a powerful contributor to creating an inclusive environment where everyone can thrive and reach their maximum potential while adding value to both our organization and our clients. We warmly welcome candidates of diverse origin, background, ability, age, sexual orientation, gender identity and personality. Another fundamental value at State Street is active engagement with our communities around the world, both as a partner and a leader. You will have tools to help balance your professional and personal life, paid volunteer days, matching gift programs and access to employee networks that help you stay connected to what matters to you. State Street is an equal opportunity and affirmative action employer.
Zum Stellenangebot

Junior Risk Operations Manager (m/w/d)

Mo. 02.08.2021
München
Echte Finance-Experten sind rar, und sie sind gefragt. Dementsprechend hoch ist Ihr Marktwert. Als Finance-Spezialist stehen Ihnen alle Türen offen, etwa in den Bereichen Accounting, Controlling, Corporate Banking, Interim-Management, Risk-Management oder Treasury. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihrer Erfahrung vermitteln wir Ihnen den passenden Job. Mit uns finden Sie das optimale Umfeld - und das völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten. Mein ArbeitgeberBei unserem Kunden handelt es sich um eines der am schnellsten wachsenden und sichtbarsten Fintech-Startups in Europa. Sie schaffen einen innovativen Service, der einen wesentlichen Einfluss auf das Leben der Kunden hat. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Arbeit über alle Kanäle, in der die Kunden stets im Mittelpunkt stehen. Dabei gibt es viele Schnittstellen zu anderen Teams. Sie arbeiten mit einem internationalen, vielfältigen, integrativen und wachsenden Team zusammen, das es liebt, die besten Produkte für die Kunden zu entwickeln. Sie arbeiten flexibel von zuhause oder im zentralen Office mitten in München in Gleitzeit und genießen kostenlose Getränke, Obst und regelmäßige Lunch-Events. Interne Knowledge Sharing Sessions über die Grenzen Ihres Teams hinaus sowie ein persönliches Bildungsbudget für externe Veranstaltungen erwarten Sie genauso wie produktives Arbeiten mit modernster Hardware und Tools.Sie koordinieren Projekte mit dem Compliance- und Engineering-Team, um Risikoüberwachungsprozesse zu entwickeln, zu verbessern und zu skalierenSie erkennen, untersuchen, bewerten und verwalten die täglichen Risikooperationsprozesse und koordinieren die gesamte Kommunikation zwischen den externen Partnern, Kunden und DepotbankenSie sind verantwortlich für die Kontrollen zur Bekämpfung der Geldwäsche und identifizieren BetrugsfälleSie erarbeiten Transaktionsanalysen zur Unterstützung der Entscheidungsfindung auf Managementebene und übernehmen die Berichterstattung an BehördenSie haben ein Bachelor- oder Masterstudium in Betriebswirtschaft, Finanzen, Rechnungswesen, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossenSie haben erste Erfahrungen bei einer Bank oder einem Finanzdienstleistungsunternehmen gesammeltSie sind in der Lage, in einem zeitkritischen Umfeld zu arbeiten und Prioritäten zu setzenSie sind gewissenhaft, vertrauenswürdig und haben eine praktische Herangehensweise an die ArbeitSie verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und EnglischEine abwechslungsreiche Arbeit mit vielen Schnittstellen zu anderen Teams über alle Kanäle, in der die Kunden stets im Mittelpunkt stehenEin internationales Team, dass sich durch hohes Engagement sowie detailliertes Expertenwissen in unterschiedlichsten Fachrichtungen auszeichnetEin vielfältiges internes Weiterbildungsprogramm über die Grenzen des Teams hinaus sowie ein persönliches Bildungsbudget für externe VeranstaltungenArbeiten im zentralen Büro mitten in München mit Option auf HomeofficeKostenlose Getränke, Obst und regelmäßige Lunch-EventsFlexible Arbeitszeiten innerhalb der Geschäftszeiten in Teilzeit oder Vollzeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: