Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 137 Jobs in Hoffnungsthal

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 55
  • Recht 43
  • Unternehmensberatg. 43
  • Wirtschaftsprüfg. 43
  • Versicherungen 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 9
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Telekommunikation 3
  • Transport & Logistik 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Banken 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Agentur 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Freizeit 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 128
  • Ohne Berufserfahrung 59
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 132
  • Home Office 35
  • Teilzeit 19
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 123
  • Praktikum 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sicherheit

IT System Engineer w/m/d - Schwerpunkt Netzwerk-Security

Mi. 16.06.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Bonn, Wolfsburg, Braunschweig, Koblenz am Rhein
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether In Bezug auf Netzwerk-Security-Umgebungen macht Ihnen so schnell niemand etwas vor? Perfekt! Mit Ihrem Know-how unterstützen Sie Ihre Kunden, die Sicherheitslücken in Systemen und Applikationen zu schließen. Darüber hinaus bekommen Sie Einblicke in die neuesten Technologien und entwickeln Ihr Wissen so kontinuierlich weiter. Sie konfigurieren, betreiben und entstören sicherheitsrelevante Umgebungen bei Ihren Kunden. Sie testen die Inbetriebnahme der Hardwarelandschaft. Sie integrieren einzelne IT-Security-Komponenten in den Bereichen Firewall, Loadbalancer und Proxy. Das Erweitern der Security-Landschaften gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet. Als zentraler Ansprechpartner bei unseren Kunden halten Sie alle Fäden für Ihren Verantwortungsbereich in der Hand. Sie begeistern Ihre Kunden, wie Sie Lösungen aufzeigen und umsetzen. Durch Ihre Berufserfahrung rund um IT-Informationssicherheit im Second und Third Level Support haben Sie beste Voraussetzungen geschaffen. Technologisch kennen Sie sich mit den Produkten der Hersteller wie z. B. Cisco, Check Point, F5, Palo Alto und Fortinet aus. Sie haben bereits Erfahrungen bei der Sicherstellung sowie Entstörung von komplexen IP-Netzwerken sammeln können. Sie wissen, wie wichtig Ihre Rolle ist und dass sie regelmäßige Reisetätigkeit erfordert. Darüber hinaus kommunizieren Sie sicher in Deutsch. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln. Duz-Kultur Regelmäßige Team & Herstellerevents Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Gesundheitstrainings und Lebenslagen Coaching
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Informationssicherheit

Mi. 16.06.2021
Köln
Leben in die Gesellschaft bringen und das Gemeinschaftsleben fördern: Das ist die Aufgabe des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben, kurz BAFzA. Als moderne Dienstleistungsbehörde arbeiten wir im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Wir koordinieren die Zusammenarbeit von Staat, Bürgerinnen und Bürgern sowie Vereinen, Verbänden und Stiftungen und fördern das soziale Engagement und gesellschaftliche Miteinander. Im direkten Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern ist das BAFzA wegweisend für alle, die sich aktiv an der Gestaltung unserer Gesellschaft beteiligen wollen. Wen wir suchen: Für die Informationssicherheit des Hauses suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachbearbeitung (m/w/d). Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst. Sie initiieren Maßnahmen zur Informationssicherheit, führen diese durch und kontrollieren die Ausführung.  Sie arbeiten mit an der Umsetzung und Fortschreibung des IT-Sicherheitskonzepts auf der Grundlage der BSI Standards 200-2 und 200-3.  Sie erstellen Richtlinien und Regelungen, die die Informationssicherheit betreffen.  Sie planen Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen und führen diese durch.  Sie arbeiten mit an der Erstellung, Umsetzung, Prüfung und Fortschreibung des Business Continuity Management des BAFzA auf Grundlage des BSI-Standards 200-4. Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik bzw. Informationstechnik oder haben die Laufbahnprüfung für den gehobenen nichttechnischen Dienst erfolgreich abgeschlossen oder die Angestelltenprüfung II bzw. die Prüfung zur Verwaltungsfachwirtin/zum Verwaltungsfachwirt erfolgreich abgelegt.  Sie kennen die relevanten Regelungen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik.  Sie kennen und beherrschen Projektmanagementmethoden und -techniken.  Sie besitzen ein analytisches und konzeptionelles Denkvermögen und zeichnen sich durch einen eigenverantwortlichen Arbeitsstil aus.  Sie besitzen eine engagierte und selbstständige Arbeitsweise, eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung sowie gute Kenntnisse in Word und Excel. Sie sind bereit, sich einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes (SÜG) zu unterziehen. Was wir uns von Ihnen wünschen: Sie interessieren sich für die Arbeit in einer Behörde und gehen Ihre Aufgaben mit Engagement an: Sie zeigen Einsatzbereitschaft, sind belastbar, haben Organisationstalent und nehmen Dinge selbst in die Hand. Dabei bleiben Sie gelassen, sind empathisch und kundenorientiert. Ihre soziale Kompetenz zeigt sich auch darin, dass Sie eine Teamplayerin/ ein Teamplayer sind.Wir leben, was wir tun: ein soziales, faires Miteinander geprägt durch unser offenes und herzliches Betriebsklima. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns wichtig. Als moderner Arbeitgeber bieten wir Ihnen beispielsweise flexible Arbeitszeiten, alternierende Telearbeit, mobiles Arbeiten und ein Eltern-Kind-Büro. Der Arbeitsbereich ist grundsätzlich für die Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet, sofern eine umfassende Aufgabenwahrnehmung sichergestellt ist. Für uns ist die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern selbstverständlich. Seit 2007 ist das BAFzA aufgrund seiner familienfreundlichen Personalpolitik zertifiziert (audit berufundfamilie®). Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion oder sexueller Identität. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Wie Sie sich bei uns (weiter)entwickeln können: Aus einem vielfältigen und aktuellen Fortbildungsangebot bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich stets fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.
Zum Stellenangebot

(Junior) Inhouse Recruiter (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Bonn
Wir wollen die Zukunft des Gesundheitswesens gestalten. Gemeinsam. Mit Dir. Für unsere Geschäftsstelle in Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Junior) Inhouse Recruiter (m/w/d) befristet bis 30.04.2022 Active Sourcing - Identifizierung und Ansprache von geeigneten Bewerbern über konventionelle sowie innovative Rekrutierungskanäle Verwaltung der Bewerbungen in unserem Bewerbungsmanagementsystem (SAP SuccessFactors) Terminierung von Vorstellungsgesprächen, Durchführung von Telefoninterviews und persönlichen Vorstellungsgesprächen Kontinuierliche Beobachtung und Analyse des externen Bewerbermarktes, Optimierung bestehender Rekrutierungskanäle und Implementierung interner Rekrutierungsprozesse Erstellung, Gestaltung und Veröffentlichung von Stellenanzeigen in den relevanten Medien Etablierung eines aktiven und erkennbaren Brandings (Teilnahme an Jobmessen und Hochschulrecruiting) Mitwirken an bereichsübergreifenden Projekten Erstellung von Berichten, Statistiken und deren Auswertung Du hast ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise in den Bereichen Wirtschaftspsychologie, Betriebswirtschaftslehre oder Human Resources Erste Berufserfahrung in der Personalbeschaffung mit Verständnis für den hochdynamischen technologiegetriebenen IT-Sektor und Kenntnisse des lokalen Marktes Hohe Affinität zum Internet, insbesondere zu sozialen Netzwerken Kreativität, Fähigkeit zur Datenbanksuche und Ausdauer, proaktives Sourcing von Kandidaten Fähigkeit, schnell Arbeitsbeziehungen zu internen Kunden aufzubauen, sowohl persönlich als auch aus der Ferne Kenntnisse im (Personal-) Marketing von Vorteil Selbstbewusste Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit, lösungsorientiertem Ansatz und der Fähigkeit, effektiv unter Druck zu arbeiten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich Verantwortungsvolle und spannende Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche Freundliche und hilfsbereite Kollegen Attraktiver Arbeitsplatz in zentrale Lage am Bonner Bogen mit moderner Arbeitsumgebung Vertrauensarbeitszeit und flexible Arbeitszeiten Sie fahren mit dem "JobTicket" zur Arbeit Freie Getränke und wöchentlicher Obstkorb Betriebliche Altersvorsorge Gruppenunfallversicherung (auch für Unfälle in der Freizeit geltend) Kostenlose Firmenkreditkarte   Werden Sie Teil unserer Innovationskraft und gestalte mit uns die Zukunft! #teamdedalus #together4success #dedalusgroup
Zum Stellenangebot

IT Senior Solution Manager - IT Security Lösungen (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT Senior Solution Manager - IT Security Lösungen (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. In der BWI Unit Solution Design leiten und koordinieren Sie das Design von IT-Lösungen für unsere Kunden mit Schwerpunkt im Themenbereich IT Security Lösungen , wirken mit bei der Umsetzung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses und sind verantwortlich für die Gesamtkoordination und Steuerung der Designs von IT Solutions unter Berücksichtigung der Architekturvorgaben und IT-Security-Standards der BWI. Sie sorgen für ein effizientes Design der Solutions sowie Leistungserbringung entlang der Prozessketten und unterstützen unser Account Management in der Angebotserstellung neuer Leistungen. In Ihrer Funktion arbeiten Sie eng mit zentralen Funktionen (z.B. Einkauf, Finanz) und anderen Delivery-Bereichen zusammen und unterstützen diese in ihren Rollen. Im Zusammenwirken mit unseren Solution Architekten sorgen Sie für eine zeitgerechte Erstellung einer betriebsreifen, technischen Lösung und zugehöriger Aufwandskalkulation sowie vergaberechtlicher Bewertung zu konkreten Kundenanforderungen. Damit verkörpern Sie die Schnittstelle zwischen den Delivery Bereichen und zum Account Management der BWI für alle Themen, welche die Leistungserbringung für den Kunden in Bezug auf Funktionalität, Quantität und Qualität betreffen. Analyse und Bewertung kundenspezifischer Anforderungen Erarbeitung von technischen/nichttechnischen Lösungen als Komposition aus dem Serviceportfolio der BWI Erarbeitung der Lösungsreife hinsichtlich Funktionalität, Kosten und Lieferfähigkeit Annahme und selbständige Bearbeitung von Aufträgen aus dem Auftragsmanagement mit dem Ziel der Erstellung von Designdokumenten Koordination der Stakeholder mit dem Ziel die Lieferfähigkeit der Lösung durch fachliche Prüfung und Freigaben der leistenden Fachbereiche zu erzielen Anwendung der BWI-internen Prozesse/Verfahrensabläufe Abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung und sehr gute Kenntnisse in der Architektur von IT-Sicherheitslösungen Erfahrung im Projektmanagement komplexer IT Projekte und idealerweise eine PRINCE 2 Zertifizierung  Expertise im Umgang mit Architekturanforderungen zu Verschlusssachen (VS-Stufen, Umsetzung des IT-Grundschutz Kompendiums, Abwehrmechanismen und Schutz komplexer IAM-/Netzwerkstrukturen (Kryptografie, Zertifikate, PKI, Absicherung LAN/WAN, Verschlüsselungslösungen SINA / Genua) Gute Kenntnisse in Englisch in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT-Spezialist/in (m/w/d) zur Ausstattung der Sicherheitsbehörden mit Informationstechnik

Mi. 16.06.2021
Bonn
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Dienstort Bonn unbefristet einen / eine IT-Spezialist/-in (m/w/d) zur Ausstattung der Sicherheitsbehörden mit Informationstechnik Kennziffer: BeschA-2021-024 Wir, das Beschaffungsamt, sind die zentrale Einkaufsbehörde des BMI sowie vieler weiterer Bundesbehörden in Deutschland. Als Bindeglied zwischen der öffentlichen Verwaltung und der Wirtschaft sind wir Profis für komplexe, inhaltlich und fachlich anspruchsvolle Vergabe­verfahren. Was wir einkaufen, wird in vielfältigen Bereichen und Projekten eingesetzt. Dabei setzen wir neben anerkannten Standards auf den Einkauf innovativer und nachhaltiger Produkte. Unsere Einkaufsstrategien entwickeln wir stetig fort. Die Abteilung Zentralstelle IT-Beschaffung im Beschaffungsamt des BMI ist der zentrale Einkäufer der unmittelbaren Bundes­verwaltung für Leistungen im Bereich der Informations- und Kommunikations­technik. Mit circa 4 Mrd. EUR geplantem Umsatz­volumen pro Jahr gehört die Zentral­stelle IT-Beschaffung (ZIB) zu den größten IT-Vergabe­stellen in Deutschland. Sie ist damit der Motor für die digitale Transformation der Bundes­verwaltung. Im Referat ZIB 21 (Einkauf von Informations­technik) übernehmen Sie das Management sowie die operative Durch­führung komplexer IT-Beschaffungen und berück­sichtigen dabei nach­haltige Aspekte. Sie verantworten projekttechnisch anspruchsvolle Vergabeverfahren von der Bedarfsmeldung bis hin zum Vertragsabschluss, z.B. für: IT-Beratungsleistungen SW-Entwicklungen Server-, Storage- und Netzwerktechnik Hierzu zählt die fachwissenschaftliche Beratung unserer Kunden, wie beispielsweise: Bundespolizei, Bundeskriminalamt oder Bundesamt für Sicherheit in der In-formationstechnik Sie sind für die fachliche Koordination interner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zuständig und beraten übergreifend bei organisatorischen und technischen Themen. Darüber hinaus nehmen Sie an behörden­über­greifenden oder externen Arbeits­gruppen teil. ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschul­studium auf Master-Niveau in einer der folgenden Fachrichtungen: Informatik, technische Informatik, Wirtschafts­informatik, Medien­informatik Elektro- und Informations­technik (Schwerpunkt Informations- und Kommunikations- bzw. Nachrichten­technik) oder einen gleichwertigen Studiengang, verbunden mit nachweisbarer mindestens dreijähriger Berufspraxis im Bereich Hardware, Software sowie IT-Dienstleistungen idealerweise praktische Erfahrungen im Projektmanagement und in der fachlichen Führung, erworben im Rahmen von mehrjähriger Berufserfahrung Praxis in der Berücksichtigung von Nachhaltigkeits­aspekten beim Einsatz von Hardware und Software wünschenswert ein hohes Maß an Verantwortungs­bereitschaft, Flexibilität, Eigen­initiative, Entscheidungs­freude, Durch­setzungs­fähigkeit, Gender­kompetenz und Teamgeist ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, die Fähigkeit, Veränderungs­prozesse ziel­orientiert und partizipativ zu gestalten ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucks­vermögen, insbesondere für das Erstellen von Berichten und Führen von Vertrags­verhandlungen die Bereitschaft zu Dienstreisen und Überprüfung nach Sicherheits­überprüfungs­gesetz (SÜG) einen sicheren, vielseitigen und anspruchs­vollen Arbeits­platz im öffentlichen Dienst mit umfang­reichen Weiter­bildungs­angeboten, ein dynamisches Arbeits­umfeld in einem engagierten Team Eingruppierung nach Entgelt­gruppe 13 TVöD Bund mit grundsätzlicher Möglichkeit einer späteren Verbeamtung (status­gleiche Über­nahme von Beamtinnen / Beamten ist bis Besoldungs­gruppe A 14 BBesO möglich) flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, familien­freundliche Work-Life-Balance, übliche Sozial­leistungen im öffentlichen Dienst, u.a. Zusatz­versorgung, Groß­kunden­ticket, Familien­service, Umzugs­kosten­vergütung (bei Vorliegen der entsprechenden Voraus­setzungen) je nach Qualifikation und Ausgangs­lage eine Personal­gewinnungs­zulage bzw. IT-Fach­kräfte­zulage (bei Tarif­beschäftigten) in Höhe von bis zu 1.000 EUR monatlich
Zum Stellenangebot

IT-System Engineer w/m/d - Schwerpunkt Netzwerk-Security

Mi. 16.06.2021
Bielefeld, Ratingen, Stuttgart, München, Hannover, Köln, Ludwigshafen am Rhein, Gütersloh, Wolfsburg
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether In Bezug auf Netzwerk-Security-Umgebungen macht Ihnen so schnell niemand etwas vor? Perfekt! Mit Ihrem Know-how unterstützen Sie Ihre Kunden, die Sicherheitslücken in Systemen und Applikationen zu schließen. Darüber hinaus bekommen Sie Einblicke in die neuesten Technologien und entwickeln Ihr Wissen so kontinuierlich weiter. Sie konfigurieren, betreiben und entstören sicherheitsrelevante Umgebungen bei Ihren Kunden. Sie testen die Inbetriebnahme der Hardwarelandschaft. Sie integrieren einzelne IT-Security-Komponenten in den Bereichen Firewall, Loadbalancer und Proxy. Das Erweitern der Security-Landschaften gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet. Als zentraler Ansprechpartner bei unseren Kunden halten Sie alle Fäden für Ihren Verantwortungsbereich in der Hand. Sie begeistern Ihre Kunden, wie Sie Lösungen aufzeigen und umsetzen. Durch Ihre Berufserfahrung rund um IT-Informationssicherheit im Second und Third Level Support haben Sie beste Voraussetzungen geschaffen. Technologisch kennen Sie sich mit den Produkten der Hersteller wie z. B. Cisco, Check Point, F5, Palo Alto und Fortinet aus. Sie haben bereits Erfahrungen bei der Sicherstellung sowie Entstörung von komplexen IP-Netzwerken sammeln können. Sie wissen, wie wichtig Ihre Rolle ist und dass sie regelmäßige Reisetätigkeit erfordert. Darüber hinaus kommunizieren Sie sicher in Deutsch. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln! Duz-Kultur Regelmäßige Team & Herstellerevents Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Gesundheitstrainings und Lebenslagen Coaching
Zum Stellenangebot

Software Engineer Frontend (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Köln
Für unser (h)ausgegründetes Start-up mit Sitz in Köln suchen wir Dich! Sei beim Aufbau unseres Software-as-a-Service-Geschäftsmodells dabei und gestalte mit uns die Zukunft des eCommerce Fulfillments! Dich erwartet ein technologieversiertes Team mit ausgezeichneter Kompetenz im Omnichannel eCom- und Fulfillment-Bereich, das bereits bei REWE digital sein Know-How bewiesen hat. Mit dieser Erfahrung und mittels agiler Arbeitsmethoden entwickeln wir eine State-of-the-Art-Plattform. So helfen wir Händlern aller Branchen ihr Filialnetzwerk mit ihrem Online-Geschäft zu verbinden, um dadurch das perfekte Omnichannel Shopping Erlebnis für ihre Kund:innen zu schaffen. Bereit für den digitalen Handel der Zukunft? Dann bewirb Dich jetzt! Du beteiligst Dich mit Deinen Ideen, um gemeinsam Innovationen für die Fulfillment Branche bereitzustellen Ein Frontend Team mit viel Erfahrung, dass Dir dabei helfen wird, weiter zukommen Eine offene Feedbackkultur über alle Bereiche der täglichen Arbeit Planung und Umsetzung von innovativen Features in unserem Technologiestack bestehend aus Angular, Typescript, Google's Material Design Pattern und der Google Cloud Platform inkl. Firebase Die Möglichkeit Dich auf das Wesentliche zu fokussieren und wenn gewünscht auch mal über den Tellerrand zu schauen Du erarbeitest gemeinsam mit Deinem Team neue Lösungen für unser Produkt, verbesserst bestehende Funktionalitäten und hast die Möglichkeit neue Ideen beizusteuern Aus aktuellem Anlass: Mobiles Arbeiten mit der Möglichkeit jederzeit im Büro zu arbeiten - falls Dir zu Hause die Decke auf den Kopf fällt : ) Deine Bereitschaft zu lernen und sich anzupassen ist essentiell, denn die Welt um uns herum dreht sich weiter Berufserfahrung in der Software Entwicklung, darüber hinaus Erfahrungen bei der Entwicklung von Web-Frontends in Angular, React oder Vue.js Reaktive Programmierung ist dabei für Dich kein Fremdwort Den Drang nachhaltige Lösungen sowohl für einfache als auch komplexe Herausforderungen zu finden Gern gesehen sind Vorkenntnisse in der Testautomatisierung Wünschenswert: Abgeschlossene Ausbildung oder Studium mit dem Schwerpunkt Informatik Alles, was das Tech-Herz begehrt: Free Choice of Hardware, Tech-Talks und Hackathons Lust auf Neues: die Möglichkeit unser neues Software-as-a-Service Geschäftsmodell mitzugestalten So sieht Work-Life-Balance aus: 30 Tage Urlaub, Vertrauensarbeitszeit und die Möglichkeit zum teilweise mobilen Arbeiten  Immer up to date: regelmäßige In-House Workshops, Konferenzen und wöchentliche Stand-Ups  Stressfreier Weg zur Arbeit: mit dem vergünstigten Jobticket und Parkplätzen direkt vor der Tür  Ein Team, viel Spaß: regelmäßige Sport- und Company Events  Benefits eines großen Konzerns: Mitarbeiterrabatte in verschiedenen Bereichen der REWE Group  Rundum versorgt: Gesundheitsleistungen und eine Bezuschussung der Altersvorsorge  Und wenn Du mal eine Pause brauchst: wir bezuschussen Dein Lunch und Deine Pausensnacks   Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über das Online-Bewerbungsformular.  Recruiter:  Sarah Pütz Telefon: +49 221 97584263 Die Hotline ist ausschließlich unseren Bewerbern vorbehalten. Kontaktaufnahmen aus dem Personaldienstleistungsbereich bitte nur über personaldienstleister@rewe-digital.com.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Compliance RM/QM (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorge gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Werkstudent Compliance RM/QM (m/w/d) ab sofort in Bonn oder bundesweit. Der Bereich CIO verantwortet das IT-Solutions-Portfolio für die interne IT der BWI. Ziel ist es, das Portfolio kontinuierlich an den Bedarfen der BWI-Geschäftsabwicklung auszurichten, zu steuern und hierzu Innovationen und moderne Technologien zu nutzen. Unterstützung bei der Beschreibung, toolgestützten Dokumentation und Nachverfolgung von Risiken und deren Maßnahmen Unterstützung bei der Sicherung der Qualität des Risiko Portfolios Unterstützung bei der Planung, Vor- und Nachbereitung interner QM Audits und Assessments Pflege der Qualitätssicherungspläne und Durchführen von Qualitätsprüfungen Eingeschriebene/r Student/in der IT, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtung Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen Sorgfältige, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe Organisations- und Teamfähigkeit sowie Qualitäts- und Ergebnisorientierung Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance

Di. 15.06.2021
Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Stuttgart, Nürnberg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Bielefeld, Leipzig, Essen, Bremen, Dresden, Mainz, Freiburg, Dortmund, Karlsruhe, Regensburg, Augsburg oder Berlin.Als (Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance prüfst Du die Systeme unserer Kunden und Kundinnen und bewertest deren IT gestützte Geschäftsprozesse. An der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung kannst Du Dein Wissen zu Prozessen und regulatorischen Anforderungen ideal kombinieren, verschiedene Branchen kennenlernen und Unternehmen bei der digitalen Transformation begleiten. Du willst gemeinsam mit uns die IT-Landschaften und IT gestützen Geschäftsprozesse unserer KundInnen effizient, effektiv und compliant gestalten? Dann kannst Du Dich hier einbringen:   Als (Junior) Consultant (w/m/d) für IT Prozesse, Big Data und Compliance prüfst Du die Einhaltung von Anforderungen im IT-Compliance- und IT Governance-Umfeld und berätst unsere KundInnen bei der Umsetzung der Regularien. Im Rahmen von Konzern- und Jahresabschlussprüfungen führst Du in enger Zusammenarbeit mit unseren Wirtschaftsprüfern die IT-Prüfung durch und beschäftigst Dich mit dem Thema Datenanalysen. In Deinem Team begutachtest Du die Konformität der IT-Prozesse und -Systeme unserer KundInnen. Du identifizierst dabei auch technologische Risiken und definierst Maßnahmen zur Risikominderung.  (Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftsinformatik, der Wirtschaftswissenschaften, des Ingenieurwesens oder des Wirtschafts- oder IT-Rechts.  Du kennst Dich mit aktuellen Digitalisierungs- und Technologietrends aus und bringst Interesse an ERP-Systemen mit. Internet of Things (IoT), Big Data, SAP, Industrie 4.0, IT-Revision, IT Audit oder Robotics sind keine Fremdwörter für Dich.  Als IT Auditor/Auditorin fallen Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung zusätzlich in Dein Interessenfeld. Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere KundInnen auch vor Ort prüfen und beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Cyber Security Lab Specialist (m/f/d)

Di. 15.06.2021
Bonn
ZTE Corporation is a global leader in telecommunications and information technology. Founded in 1985 and listed on both the Hong Kong and Shenzhen Stock Exchanges, the company has been committed to providing innovative technologies and integrated solutions for global operators, government and enterprise, and consumers from over 160 countries across the globe. Serving over 1/4 of the global population, the company is dedicated to enabling connectivity and trust everywhere for a better future.We’re looking for an enthusiastic Cyber Security Lab Specialist, passionate about building innovative solutions, verifying telecommunication network architecture, performing solution/ process/ product certification and driving security tests for network components to prevent against an ever-expanding battery of cyberattacks. You’ll get the opportunity to develop, implement, communicate, monitor and maintain our cyber security lab, including identifying critical systems and critical digital assets, addressing cyber security controls for each critical digital asset, and maintaining cyber security attack mitigation and incident response capability and we’ll also depend on you to keep your thumb on the pulse of the IT security sphere so you can take appropriate measures to keep our business and platforms protected. Job Responsibilities: Operate the security Lab, including supervising security assessment activities, security monitoring and incident response toolsets with a focus on continuous improvement. Operate as the point of contact for development teams around the globe, customer and stakeholder. Participate in the product security incident response, trace attack and give rectification plans. Perform security vulnerability verification and rectification of products. Be responsible for the cooperation with external security certifications Lead investigations into network intrusions and other cyber security breaches. Provide a coordinated response to complex cyber-attacks that threaten company’s assets, intellectual property, and computer systems. Contribute to the development and improvement of security monitoring and incident response processes and solutions as required to support our cyber security program. Research and recommend solutions for incident response. Drive the skill enhancement within labs.  5+ years of related experience in Cyber Security or Telecommunication Knowledge about cybersecurity laws and regulations of European countries, and cybersecurity specifications, standards, and frameworks. Experience coordinating complex response activities with 3rd parties or certification authorities.  Experience working within a global team setting,  Experience in information security, specifically with penetration testing, intrusion detection, incident response or digital forensics German native speaker Excellent English speaker GCIA, GCIH and CISSP (or equivalent) certification are a plus An attractive package, an international atmosphere and exciting tasks, the possibility to grow and be one of the main actors of our international Cybersecurity team in Europe.
Zum Stellenangebot


shopping-portal